• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kinderspielplatz Karlstraße lädt nach Umbau wieder zum Spielen ein! Neue Spielgeräte besonders für die ganz Kleinen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Spielfläche auf dem Kinderspielplatz Karlstraße in der Heidelberger Altstadt ist fertig und kann ab sofort ausgiebig genutzt werden. Die Stadt Heidelberg hatte den Spielplatz seit 15. Februar 2021 saniert. Beim Umbau hat die Stadt Heidelberg besonders an die ganz Kleinen gedacht und eine Malwand, einen Picknicktisch für Kinder, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sozialdezernentin appelliert an muslimische Bevölkerung, sich auch während des Ramadans an Corona-Schutzmaßnahmen zu halten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Muslim*innen auf der ganzen Welt begann in diesem Jahr am Dienstag, 13. April, der Fastenmonat Ramadan. Während des Ramadans fasten gläubige Muslim*innen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, das heißt sie nehmen Speisen und Getränke erst nach Sonnenuntergang zu sich. Ausnahmen gibt es beispielsweise für alte oder kranke Menschen, Kinder und Schwangere. Sozialdezernentin Beate … Mehr lesen

      Speyer – Familien-Rallye in Speyer-West ein voller Erfolg

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Um auch in der aktuellen Situation Abwechslung für die Ferienzeit zu ermöglichen, fand in den Osterferien eine Rallye für Familien durch Speyer-West statt. Auf die Beine gestellt wurde die Aktion als Kooperationsprojekt von Familienbildung und Jugendförderung der Stadt Speyer, dem Stadtteilbüro Speyer-West und dem Nachbarschaftsverein der GBS e.V.. „Da fast alle Angebote für … Mehr lesen

      Mannheim – Inzidenz klettert weiter nach oben: 167,1- 116 neue Corona-Infektionsfälle

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 14.04.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Ergebnisse zum Pilotprojekt Tests für Kita-Kinder ausgewertet: Positive Resonanz 3. Impfterminvergabe für über 60-Jährige startet ab Montag, 19. April 4. Zusätzliche Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1944 5. Auch in Mannheim: Am 18. April Trauerbeflaggung für die Todesopfer in der Corona-Pandemie 1. … Mehr lesen

      Lorsch: Kampfmittelräumdienst entschärft Handgranate / Hunde- und Skaterpark am frühen Abend gesperrt

      Lorsch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Nachdem Jugendliche am Mittwochnachmittag (14.04.2021) im Bereich des Skaterparks eine Handgranate gefunden hatten, konnte der Kampfmittelräumdienst diese in den frühen Abendstunden problemlos entschärfen. Eine 14-Jährige hatten die Granate in der Nähe des Zugangs zum Hundepark in der Ludwig-Gärtner-Straße gefunden und richtigerweise sofort die Polizei alarmiert.Die eintreffenden Streifen räumten daraufhin … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt baut Zahl der Betreuungsplätze für Kinder weiter aus! Verwaltung legte Planung für den Platzbedarf im Kindergartenjahr 2021/22 vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird auch im kommenden Kindergartenjahr 2021/22 die Zahl der Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen weiter ausbauen. Grünes Licht für entsprechende Planungen der Verwaltung hat der Jugendhilfeausschuss bei einer Enthaltung am 13. April 2021 gegeben. Demnach sollen insgesamt 80 neue Plätze für Kinder von null bis drei Jahren in Krippen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aktualisierte Allgemeinverfügung regelt die Bekämpfung der Pandemie in Ludwigshafen – Testpflicht für Friseurbesuche

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuellste Reglungen zur Bekämpfung der Pandemie für Ludwigshafen – Stadtverwaltung passt Corona-Maßnahmen wegen steigender Inzidenz an – Ab kommender Woche Fernunterricht an weiterführenden sowie an Berufsbildenden Schulen und Kitas im Notbetrieb – Testpflicht für Friseurbesuche Aufgrund anhaltend hoher Fallzahlen von Corona-Infektionen verschärft die Stadt Ludwigshafen die Maßnahmen zur Bekämpfung der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 123energie überzeugt im DEUTSCHLAND TEST mit seiner Nachhaltigkeit

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den letzten Jahren ist mit Blick auf die zukünftigen Generationen die Notwendigkeit für nachhaltiges leben und wirtschaften immer deutlicher in den Fokus der Menschen gerückt. Die Ökosysteme unserer Erde können nicht erhalten bleiben, wenn Menschen und Unternehmen keine nachhaltigen Entscheidungen treffen. Nicht nur durch Ökotarife für Strom und Gas … Mehr lesen

      Frankenthal – Mini-Olympiade Zuhause Sport, Spiel und Spaß per Video

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei der Mini-Olympiade dürfen Kinder zwischen vier und 12 Jahren normalerweise in der Sporthalle Am Kanal ihren Spaß an Bewegung und ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Pandemiebedingt kann die Veranstaltung auch in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen hat der städtische Bereich Sport gemeinsam mit Leander Flöry und … Mehr lesen

      Mainz – KiTas offenzulassen, auch wenn die Inzidenz über 200 steigt. Die meisten KiTa-Fachkräfte in Rheinland-Pfalz sind anderer Meinung

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Stellungnahme zu den Äußerungen des Landeselternausschussvorsitzenden Andreas Winheller Gegenüber dem SWR sprach sich Herr Winheller am 13.4.2021 dafür aus, dass die Kitas auch bei einer Inzidenz von mehr als 200 im eingeschränkten Regelbetrieb für alle Kinder geöffnet bleiben. Eine Notbetreuungsregelung lehnt der Vorsitzende grundsätzlich ab. Er sagt, dass der … Mehr lesen

      Germersheim – Schülerfahrkarten online beantragen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landkreis Germersheim werden auch im Schuljahr 2021/2022 die Schülerbeförderungstickets online beantragt. Für das kommende Schuljahr steht den Eltern, deren Kinder in eine weiterführende Schule im Landkreis Germersheim wechseln, das Eingabeportal auf der Homepage der Kreisverwaltung Germersheim zur Verfügung. Ein Infobrief für die Eltern über das genaue Verfahren liegt bei den Schulen … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisspitze fordert indirekte Testpflicht an Schulen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schreiben an Bildungsministerin – Erneut für Impfung für Schulpersonal ausgesprochen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Kinder, Jugend, Soziales und Schulen zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler, fordern eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Schulpersonal. In einem Schreiben an Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig fordern sie das Land … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sozialdezernentin macht auf Aufruf der Stiftung Anerkennung aufmerksam

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Sozialdezernentin Beate Steeg möchte auf die Stiftung Anerkennung und Hilfe aufmerksam machen und deren Aufruf an Betroffene, die als Kinder und Jugendliche im Zeitraum von 1949 bis 1975 (Bundesrepublik) oder von 1949 bis 1990 (DDR) in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder der Psychiatrie Leid und Unrecht erfahren haben, sich bis zum 30. Juni … Mehr lesen

      Mannheim – Vortrag zu effektiver Hilfe bei belastenden Albträumen

      Mannheim. (pd/and). Ausgewiesene Expert:innen informieren am Freitag, 16. April 2021, um 19.30 Uhr per Livestream über Ursachen und den effektiven Umgang mit belastenden Albträumen, teilt das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheimmit.. Der Vortrag unter Beteiligung von Prof. Dr. Michael Schredl, Traumforscher am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim, ist kein wissenschaftlicher Fachvortrag, sondern richtet sich direkt an Betroffene sowie deren Angehörige.

      Landau – Lebensweltbezogene Gesundheitsförderung und Prävention in der Stadt Landau: Jugendamt und Caritas-Zentrum gehen mit zwei Projekten an den Start

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Für ein gesünderes Leben: Das Jugendamt der Stadt Landau setzt zusammen mit dem Caritas-Zentrum Landau zwei Projekte zur Gesundheitsförderung und Prävention um. Bei den beiden Angeboten, bei denen der Fokus ganz besonders auf psychischen Krankheiten und Suchterkrankungen liegt, setzen die Verantwortlichen auf verschiedene Schwerpunkte, um eine ganzheitliche Gesundheitsförderung zu … Mehr lesen

      Worms – In Worms startet MINT-Initiative

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung fördert das Bildungsprojekt „MINT-Nibelungen Worms“ mit 400.000 Euro. Die Stadt Worms mit ihrem Bildungsbüro hat sich als Verbundpartner mit dem Fachbereich Informatik der Hochschule Worms zusammengeschlossen und unter dessen Leitung den Zuschlag für das Projekt „MINT-Nibelungen Worms“ erhalten. In den kommenden drei Jahren soll … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Corona-Maßnahmen in rheinland-pfälzischen KiTas – Kita-Fachkräfte vermissen eine klare Linie

      Mainz / Ludwigshafen Neue Corona-Maßnahmen für rheinland-pfälzische KiTas Ministerin Hubigs Pressekonferenz vom 7.4. und die Bekanntgabe neuer Corona-Maßnahmen hat unter den KiTa-Fachkräften zu intensiven und kontroversen Diskussionen geführt. Als Stimme aus der Praxis wollen wir hier die aktuelle Diskussion unter den Fachkräften zusammenfassen. Die Einrichtungen sind beunruhigt, weil die Fallzahlen steigen, es aber kaum sinnvolle … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Bürgerinnen und Bürger können noch bis 16. April online Anregungen geben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 16. April 2021, auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de/haushalt Anregungen zum Haushalt 2021/22 der Stadt Heidelberg abgeben. Diese können einzelnen Themenbereichen zugeordnet werden oder auch allgemein den Haushalt betreffen. Die Eingaben der Bürgerinnen und Bürger werden gesammelt und dem Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Sicher mit dem Rad unterwegs! ADFC-Helmberatung am 21. April

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg) – Neutrale Helmberatung vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität: Mittwoch, 21. April, 14.30 bis 18 Uhr – Nur mit vorheriger Anmeldung! Der ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg bietet einmal monatlich − an jedem dritten Mittwoch − vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität (ZuM) in der Kurfürsten-Anlage 62 in Heidelberg eine neutrale Helmberatung an. … Mehr lesen

      Hockenheim – Kanalisation entlasten und Wasser schützen

      Hockenheim. (pd/and). Es ist wichtig, die Kanalisation zu entlasten und Wasser zu schützen, informiert die Stadt Hockenheim. Auch um das Wasser von den zahllosen Abfällen zu reinigen, die dort nicht hingehören, wird auch im Klärwerk Hockenheim ein hoher Aufwand betrieben.

      Ludwigshafen – VITA NOVA – Spendentaschen-Verkauf der Reformhausfilialen ESCHER erreicht die Summe von 5.000 Euro

      Ludwigshafen. (pd/and) Die Vorsitzende des Ortsverbandes Ludwigshafen des Vereines Deutscher Kinderschutzbund e.V,  Marion Schneid, ist für die großzügige finanzielle Unterstützung der Reformhausfilialen Escher gemeinsam mit den Vorstandsmitglieder des Vereines sehr erfreut und dankbar, teilt der Verein mit. Mit der Spendentasche, die mit dem bewährten Reformhaus-Sortiment (Warenwert 60 EUR) bestückt war und in den Reformhausfilialen angeboten wurde, gingen 15,- €uro als Spende in die Spendenaktion für Kinder.

      Speyer – Haus der Familie K.E.K.S. jetzt in Trägerschaft der Stadt Speyer

      Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer übernimmt zum 1. Januar 2021 die Trägerschaft des Hauses der Familie K.E.K.S. (Kontakte für Eltern und Kinder in Speyer) und ermöglicht somit den Erhalt und die Erweiterung der pädagogischen Angebote für Familien im Stadtgebiet, teilt die Stadt mit.

      Mannheim – Schnelltests für Mannheimer Kitas mit Unterstützung von Rettungsdiensten und der Feuerwehr ausgeliefert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schnelltests für alle Kitas: Auslieferung mit Hilfe aller Hilfsorganisationen aus dem Bereich Katastrophenschutz und Sanitätsdienst ist erfolgreich durchgeführt, Beginn der Testungen ist nach den Osterferien. Die Stadt Mannheim hat durch das Bildungsdezernat der Stadt Mannheim eine großangelegte Testaktion für die Mannheimer Kinder und ihre Familien auf den Weg gebracht. Am … Mehr lesen

      Heidelberg – Stefan Pfister wird mit Léopold Griffuel Award für seine Forschung an Krebs bei Kindern geehrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg) – Stefan Pfister, Direktor des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), Abteilungsleiter am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und Kinderonkologe am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), wurde mit dem Léopold Griffuel Award der französischen Association pour la Recherche sur le Cancer (ARC) ausgezeichnet. Der mit 150.000 Euro dotierte Preis in der Kategorie Grundlagenforschung gilt als eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU kritisiert: Corona Schutzmaßnahmen an Schulen – Aus gesundheitlicher Sicht genauer hinschauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – CDU kritisiert: Schulen nach den Osterferien besser schützen – „Es war die richtige Entscheidung, für ein Mehr an Gesundheitsschutz Beschäftigten in Kinderbetreuungseinrichtungen, Kindertagespflege, Grund- und Förderschulen eine erhöhte Priorisierung bei der Impfterminvergabe einzuräumen“, bekräftigt Dr. Peter Uebel, Fraktionsvorsitzender der CDU im Ludwigshafener Stadtrat. Mit dem heutigen Tag öffnen landesweit die … Mehr lesen

      Seite 1 von 92
      1 2 3 92
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X