• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Wettbewerbsergebnis für erste Wohnquartiere auf Patrick-Henry-Village

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die ehemalige Wohnsiedlung der US-Army, Patrick-Henry-Village (PHV), soll in den kommenden Jahren zu Heidelbergs 16. Stadtteil entwickelt werden. Grundlage ist der Dynamische Masterplan, der von der Stadt und der Internationalen Bauausstellung (IBA) zusammen mit dem Planungsbüro KCAP (Zürich) entwickelt und im Juni 2020 vom Gemeinderat beschlossen wurde. In einem ersten … Mehr lesen

      Heidelberg – Bautätigkeitsbericht 2020: Wachstum im Bestand mit 544 neuen Wohnungen fortgesetzt! Stadt Heidelberg auf Rang zwei bei Schaffung von Wohnraum im Vergleich mit Stadtkreisen des Landes

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wächst weiter: Der Wohnungsbestand hat sich erstmals auf über 78.000 Einheiten erhöht. Insgesamt sind im Vorjahr 544 neue Wohnungen entstanden, 508 im Neubau in vielfältigen Größen für verschiedene Lebenslagen. 85 Wohnungen kamen durch Umbau- und Sanierungsmaßnahmen hinzu, doppelt so viele wie 2019 – eine Folge konsequenter Innenverdichtung. Durch Abbrüche … Mehr lesen

      Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Wohnungsmarkt bereits seit Jahren für schwierige Verhältnisse bei Einkommensschwächeren sorgt, werden die immer weiter steigenden Mieten und die explodierenden Nebenkosten in Heidelberg und anderen Städten allmählich selbst für Besserverdienende zu einer deutlichen Belastung. Auch die Möglichkeit an Wohneigentum zu gelangen verringert sich für einen großen Teil der Bevölkerung … Mehr lesen

      Heidelberg – Commerz Real Investmentgesellschaft mbH erwirbt Wohnanlage in Heidelberger Bahnstadt von DIRINGER & SCHEIDEL

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Commerz Real Investmentgesellschaft mbH) – Die Commerz Real Investmentgesellschaft mbH hat sich die Wohnimmobilie in der Heidelberger Bahnstadt am 29.09.2021 kaufvertraglich gesichert. Verkäuferin ist die D&S Diringer & Scheidel Wohnbau GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Bei der Transkation waren für Diringer & Scheidel GSK Stockmann, Heidelberg und für die … Mehr lesen

      Speyer – Baugebiet am Russenweiher – Beginn der Erschließungsarbeiten

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich geht es los: Am gestrigen Montag, 11. Oktober 2021 erfolgte der Spatenstich zum Baugebiet Russenweiher und damit wurde von der Stadt gemeinsam mit dem Erschließungsträger Pro Kommuna unter der Leitung von Wolfgang Kirn der Startschuss für die Bauarbeiten zum neuen Wohngebiet in Neuland gelegt. „Was lange währt, wird endlich gut“, erklärte Oberbürgermeisterin … Mehr lesen

      Mannheim – Zweckentfremdungssatzung beschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim als urbanes Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar zeichnet sich durch attraktive Arbeits- und Lebensbedingungen aus. Umso wichtiger ist es, dass ein ausreichendes Angebot an guten und bezahlbaren Wohnungen zur Verfügung steht. Hierzu hat der Gemeinderat nun die „Satzung über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum in der Stadt Mannheim“, kurz Zweckentfremdungsverbotssatzung, … Mehr lesen

      Mannheim – SPD: Bezahlbar Wohnen – Mietwohnungen nicht als Ferienwohnungen nutzen- Zweckentfremdungssatzung kommt

      Mannheim Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Gemeinderatsfraktion will mit dem Erlass einer Zweckentfremdnungssatzung sicherstellen, dass Wohnraum nicht für andere Zwecke wie Ferienwohnungen, gewerbliche Nutzung, Leerstand oder Abriss genutzt wird. Im Ausschuss für Umwelt und Technik hat sich nun eine Mehrheit für den Erlass der Satzung ausgesprochen. Die endgültige Entscheidung fällt im Gemeinderat am 5. Oktober. Der stellvertretende … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Mietspiegel gilt ab 1. Oktober! Broschüre ist in Bürgerämtern erhältlich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg tritt am Dienstag, 1. Oktober 2021, ein neuer Mietspiegel in Kraft. Der Mietspiegel 2021 wurde mit Zustimmung des Verbandes der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Heidelberg und Umgebung sowie des Mietervereins Heidelberg und Umgebung verabschiedet. Gültig ist dieser bis 30. September 2023. In seiner Sitzung am Dienstag, 21. September, … Mehr lesen

      Landau – Stellungnahme von Landaus OB Hirsch zum „Landau-Pass“- Stadtchef sieht Gesamthaushalt und nachhaltige Stadtentwicklung in Gefahr und setzt Verwaltungsvorbereitungen bis zur aufsichtsbehördlichen Klärung aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der bevorstehenden Hauptausschusssitzung der Stadt Landau am Dienstag, 21. September, stehen drei Beschlussvorlagen zur Verabschiedung, die zeigen, wie die Verwaltung nachhaltige Stadtentwicklung betreibt und dabei ökologische, ökonomische und soziale Aspekte zusammenbindet: Der Verkauf des Baufelds 36 an der Paul-von-Denis-Straße dient der Stärkung des Wirtschaftsstandorts, der Optimierung der medizinischen Versorgungsangebote und der Refinanzierung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) erstellt im Auftrag der Stadtverwaltung Studie zum Wohnbedarf – Bürgerbefragung Anfang 2022 geplant

      Ludwigshafen / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak) – Ludwigshafen ist eine noch junge und vor allen Dingen derzeit stark wachsende Großstadt. Innerhalb der vergangenen sieben Jahre ist die Einwohnerzahl von rund 167.000 um 10.000 Menschen auf etwa 177.000 gestiegen. Mehr Einwohner*innen bedeutet auch: Mehr Wohnraum ist gefragt. Aus diesem Grund hat die Stadt Ludwigshafen die Hochschule für Wirtschaft … Mehr lesen

      Landau – Abschluss der Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften im Wohnpark Am Ebenberg in Landau: Grundsteinlegung auf Baufeld 15 – 71 -Bauherrinnen und Bauherren errichten 54 Wohnungen in 10 Gebäuden – Stadt wirbt ab sofort mit Gütesiegel des Bundesverbandes für Baugemeinschaften

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die beispielhafte Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften im Wohnpark Am Ebenberg in Landau endet mit einem ganz besonderen Projekt: Auf dem Baufeld 15 fand jetzt die Grundsteinlegung für das elfte und letzte Baugruppenvorhaben auf dem Konversionsgelände im Süden der Stadt statt, bei dem gleich drei Baugruppen mit insgesamt 71 Bauherrinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte die Konversionsflächen MTV und Hospital – Rund 1.800 neue Wohnungen im Heidelberger Süden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Entwicklung der Konversionsflächen in der Südstadt und in Rohrbach schreitet voran. Besonders im Mark-Twain-Village (MTV) ist der Baufortschritt deutlich erkennbar. Fast 1.000 Menschen leben bereits in dem neuen Quartier. Auch auf dem Gelände des ehemaligen Hospitals der US-Armee laufen die Erschließungsarbeiten auf Hochtouren: Die Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen, im kommenden Jahr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Vermieter besser beraten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktivierung von Leerständen nachhaltig „Die Erhebung der Verwaltung ist interessant“, so kommentiert Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion die Untersuchung zu den leerstehenden Wohnungen in der Stadt. „Mehr als 1000 Wohnungen sind nicht bewohnt – das ist zu viel. Vor allen Dingen, wenn man bedenkt, dass durch die Systematik der … Mehr lesen

      Heidelberg – Blühende Landschaften in Kirchheim, Stiftung Schönau und IB Baden kooperieren bei der Ausbildung förderbedürftiger Jugendlicher

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die in voller Pracht stehende Blühwiese im Kirchheimer Weg 16 südlich des Heidelberg Innovation Parks ist das sichtbarste Zeichen einer Kooperation der Stiftung Schönau mit dem Internationalen Bund (IB) Baden, der dort Jugendliche mit Förderbedarf zu Gartenbaufachwerker/innen ausbildet. Die Stiftung stellt dem IB Baden knapp 5.000 Quadratmeter des drei Hektar … Mehr lesen

      Heidelberg – Beispielhafte Unterstützung für wohnungslose Menschen! Sozialbürgermeisterin Jansen besuchte die neue Tagesstätte für Wohnungslose am Gleisdreieck 1

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beratung und Hilfe an einem neuen Ort: Mit dem Karl-Klotz-Haus bietet der SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste im Auftrag der Stadt Heidelberg Menschen ohne Wohnung seit vielen Jahren konkrete Hilfen und Beratung. Mit dem Umzug der Tagesstätte und der Fachberatung von der Kaiserstraße 88 in den Neubau am … Mehr lesen

      Landau – Corona sorgt auch für Mangel an Baumaterialien: Zusätzliche Herausforderungen auf städtischen Baustellen in Landau – OB Hirsch will an Investitionen zur Daseinsvorsorge festhalten

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Schulen werden für mehr als 4,1 Millionen Euro modernisiert Baumaterialien sind knapp, die Auftragsbücher vieler Firmen übervoll und die Preise steigen: Mit diesen Herausforderungen haben aktuell fast alle Bauherrinnen und Bauherren zu kämpfen – auch die öffentliche Hand. Am Beispiel der Berufsbildenden Schule, wo zurzeit der gewerbliche Trakt modernisiert … Mehr lesen

      Rauenberg – Friso Neumann interviewte Jens Brandenburg MdB

      Rauenberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Austausch hilft dem FDP-Abgeordneten sehr bei seiner politischen Arbeit Friso Neumann, Gemeinderat der Stadt Rauenberg, traf Dr. Jens Brandenburg und wollte in Erfahrung bringen, was er in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter gemacht hat und inwiefern dies auch für die Bürger Rauenbergs, Malschenbergs und Rotenbergs interessant ist. Friso Neumann (F.N.): „Hallo Herr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AWO: Holger Scharff: „ Hartz IV. muss reformiert werden “

      Ludwigshfen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Hartz-IV“ und seine Reformbedürftigkeit ist wieder in aller Munde. Gut so – meint die AWO und fordert Verbesserungen in vielen Bereichen. Drei besonders brennende Reformforderungen unter vielen weiteren werden nachfolgend genauer beleuchtet. 1. Regelbedarfe erhöhen: Armutsbetroffene dürfen nicht (digital) abgehängt werden! Die Regelbedarfe – die Summe, die Leistungsbeziehende zum täglichen Leben … Mehr lesen

      Mannheim – Gastro-Radtour mit Sascha Binder und Isabel Cademartori

      Am Mittwoch, den 28. August, war der SPD-Generalsekretär in Baden-Württemberg, Sascha Binder, zu Besuch bei SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori. Bei einer Gastro-Rad-Tour besuchten sie gemeinsam inhaber:innengeführte Gastronomien, die allesamt ein Konzept der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit verfolgen und sich erst seit wenigen Jahre in Mannheim etabliert haben. Den Beginn der Tour markierte das Café Agata, ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Patrick-Henry-Village! Architektenwettbewerb entschieden: Die Wettbewerbsarbeiten werden bis 30.07.2021 in der Turnhalle der Alten Feuerwache öffentlich ausgestellt.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Preisträger des Architektenwettbewerbs stehen fest: Wettbewerbsgewinner sind die Landschaftsarchitekten der Planergruppe Oberhausen, Essen mit Cityförster ar-chitecture+urbanism, Hannover. Der Erste Bürgermeister Jürgen Odszuck zeigte sich beeindruckt von der Qualität der Preisträgerarbeiten und äußerte sich unmittelbar nach der Preisgerichtssitzung „Ich freue mich, dass das Preisgericht unter dem Vorsitz von Frau Prof. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Aufruf des Landkreistages Rheinland-Pfalz zu Geldspenden für die von den Flutkatastrophen betroffenen Menschen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreistag Rheinland-Pfalz, der kommunale Spitzenverband der rheinland-pfälzischen Landkreise ruft angesichts der verheerenden Überflutungen im Norden unseres Landes zu Geldspenden für die Unterstützung der betroffenen Menschen aber auch für die Wiederherstellung der Infrastruktur in den betroffenen Kommunen auf. Nachfolgend die Kontoverbindungen, die für Geldspenden zur Verfügung stehen: Kontoinhaber: Kreissparkasse Ahrweiler IBAN: DE 86 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sozialdezernat informiert zum Thema Mietraumförderung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In einer aktuell von der Stadtverwaltung Ludwigshafen, Bereich Soziales und Wohnen im Sozialdezernat, durchgeführten Aktion, werden Bauträger aus der Region angeschrieben und über die Fördermöglichkeiten der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum informiert. Die Mitarbeitenden erläutern in den Schreiben die Möglichkeiten der sozialen Mietwohnraumförderung der ISB Rheinland-Pfalz. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Morgen findet die Sitzung des Gemeinderates statt! Themen: Standortsuche Ankunftszentrum auf Patrick-Henry-Village, Situation auf der Neckarwiese u. v. m.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 22.07.2021, um 16:30 Uhr – Veranstaltungsorte: Bürger/Besucher/Presse : Neuer Sitzungssaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Bürgerinnen/Bürger, Presse: Neuer Rathaussaal, Zimmer 0.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Corona-Pandemie: Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Es besteht … Mehr lesen

      Mainz – #Hochwasserkatastrophe: Land stellt Soforthilfen bereit und verdoppelt Bundeshilfen

      Ministerpräsidentin Dreyer/Minister Lewentz: Land stellt Soforthilfen bereit – verdoppelt Bundeshilfen – zusätzlich 6,2 Millionen Euro Privatspenden auf Spendenkonto des Landes eingegangen Bereits vergangenen Freitag hat die Landesregierung 50 Millionen für die Katastrophenhilfe bereitgestellt, um Straßen Brücken, Schulen und Kitas schnellstmöglich wieder instand zu setzen. Heute hat die Landesregierung im Krisenkabinett Soforthilfen bis zu maximal 3500 … Mehr lesen

      Mannheim – Zu Gast bei der AG 60plus: Thorsten Riehle, Vorsitzender der SPD- Gemeinderatsfraktion

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuellen Schwerpunkte der SPD Mannheim Letzte Woche konnte der Fraktionsvorsitzende der Mannheimer SPD, Thorsten Riehle, erstmals nach langer Zeit wieder vor einem größeren Publikum sprechen. Er besuchte die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Mannheimer SPD auf dem Freigelände der Mannheimer Naturfreunde. Er referierte zu den derzeit wichtigsten politischen Themen im Gemeinderat: Kinder, … Mehr lesen

      Seite 1 von 9
      1 2 3 9
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X