• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Miete und Kauf in Heidelberg bezahlbar machen: Vielfältige Förderprogramme der Stadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Wohnung ist mehr als ein Dach über dem Kopf – es ist ein Zuhause, ein Ort zum Wohlfühlen. Der Weg zum Eigenheim ist zunächst eine große Herausforderung. Die Stadt Heidelberg hilft Wohnungssuchenden, ihren Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Dafür gibt es vielfältige Förderprogramme, die sich nicht … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinsame Stadtteilentwicklung für Kinderbetreuung und gutes Wohnen – Stadt lädt für 23. März zur virtuellen Beteiligungsveranstaltung zum Pfalzplatzbunker ein

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie können auf der Fläche des Pfalzplatzbunkers dringend benötigte, zusätzliche Kinderbetreuungsplätze im Lindenhof geschaffen und dies zugleich mit dem Bedarf an zusätzlichem – und vor allem bezahlbarem – Wohnraum verknüpft werden, ohne dabei die aktuelle Funktion des Pfalzplatzes als Erholungs- und Aufenthaltsort zu mindern? Antworten hierauf soll eine Machbarkeitsstudie geben, die die Aufwertungs- … Mehr lesen

      Landau – Abschluss der Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften im Wohnpark Am Ebenberg in Landau – Startschuss für Bauprojekt auf Baufeld 15 – 71 Bauherrinnen und Bauherren errichten 54 Wohnungen in 10 Gebäuden – Bäckerei mit Café geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die beispielhafte Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften im Wohnpark Am Ebenberg in Landau endet mit einem ganz besonderen Projekt: Auf dem Baufeld 15 fällt in wenigen Tagen der Startschuss für das elfte und letzte Baugruppenvorhaben auf dem Konversionsgelände im Süden der Stadt, bei dem gleich drei Baugruppen mit insgesamt 71 Bauherrinnen und Bauherren das 7.300 … Mehr lesen

      Mannheim – Neuer Vertrag zwischen SV Seckenheim und Stadt bringt die Stadtteilentwicklung und Sportförderung voran

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Mannheimer Osten ist nun der erste wichtige Schritt hin zu einer Lösung getan worden, die sowohl in der stadt- und freiräumlichen Entwicklung Seckenheims neue Perspektiven öffnet, als auch den Sport im Stadtteil zukunftsgerichtet aufstellt: Im Zuge der Sportkonzeption Seckenheim erfolgt ab dem 1. März die Verlagerung der Freisportflächen des SV Seckenheim auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Betriebshof: Rund 250 Personen bei digitaler Infoveranstaltung dabei – Politische Beratung ab 4. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie geht es weiter mit dem Betriebshof? Den aktuellen Stand der Planungen konnten Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 18. Februar 2021, bei einer digitalen Informationsveranstaltung erfahren. Die Stadt Heidelberg und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) stellten via Zoom ihre Pläne für den Neubau des Betriebshofs am alten Standort Bergheimer Straße sowie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wohnung gemütlich einrichten – Unsere Tipps für den Winter

      unsplash.com/photos / unsplash.com/@minhphamdesign Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wohnung gemütlich einrichten – Unsere Tipps für den Winter – In diesen Zeiten der Pandemie verbringen wir so viel Zeit in den eigenen vier Wänden wie noch nie. Entspricht die Wohnung nicht den eigenen Vorstellungen, so kann dies schnell zu schlechten Erfahrungen führen. In diesem Artikel nehmen … Mehr lesen

      Heidelberg – Acht neue Projekte für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Auflage der Vorhabenliste ist da: Seit 2012 informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig und frühzeitig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 106 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wird nun um acht neue Vorhaben ergänzt. Diese … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FDP Rheinland-Pfalz lehnt Forderung der Grünen nach Eigenheimverbot ab

      MAINZ/LUDWIGSHAFEN. Zu der Forderung des Vorsitzenden der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Anton Hofreiter, nach einem Eigenheimverbot, erklärt die FDP-Landtagswahl-Spitzenkandidatin Daniela Schmitt: „Für viele junge Familien ist der Traum vom Eigenheim nach wie vor ein wichtiges Lebensziel. Es ist eine Form der Abgehobenheit und Arroganz, wie der Vorsitzende der grünen Bundestagsfraktion das nicht nur ignoriert, … Mehr lesen

      Mainz – Kostenlose Beratung zu den Wohnraum-Förderprogrammen des Landes: Digitaler ISB-Beratungstag am 18. Februar 2021

      Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Investions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz) – Am 18. Februar 2021 informiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen ihres monatlich stattfindenden Beratungstages Wohnraumförderung umfassend und kostenfrei zu ihren Programmen rund um den Bau, den Kauf und die Modernisierung von Wohnraum, die mit attraktiven Konditionen und Tilgungszuschüssen ausgestattet sind. Auch, wer eine Bewohnergenossenschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weitere Baulücke in der Innenstadt verschwindet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abrissarbeiten in der Ludwigstraße 42 signalisieren den Beginn eines Neubauvorhabens, das eine über Jahrzehnte existierende Baulücke füllen wird: Die Baugemeinschaft Aydinli und Barisha wird das schmale Grundstück neu bebauen. Über Kontakte der W.E.G. konnten die Eigentümer das Grundstück erwerben und in Abstimmung mit der Stadt ein Bebauungskonzept entwickeln, das sich städtebaulich gut … Mehr lesen

      Mannheim – Bezahlbares Wohnen: SPD begrüßt Kauf eines Grundstücks in Neuhermsheim mit Mitteln des Bodenfonds zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Juli 2020 hat der Mannheimer Gemeinderat auf Initiative der SPD-Gemeinderatsfraktion die Einrichtung und Umsetzung eines Bodenfonds und einer Grundstückvermarktungsstrategie beschlossen, die maßgeblich dazu beitragen soll, dass neuer bezahlbarer Wohnraum im Geschosswohnungsbau geschaffen wird. Heute hat der Gemeinderat der Stadt Mannheim entschieden, zum ersten Mal mit den Mitteln dieses Bodenfonds sein Vorkaufsrecht wahrzunehmen … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt will preisgünstigen Wohnraum schaffen: Ausübung des Vorkaufsrechts auf Grundstück in Neuhermsheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals will die Stadt ein unbebautes Grundstück mit Mitteln aus dem Mannheimer Bodenfonds erwerben, womit durch den Neubau eines Mehrparteienhauses von insgesamt circa 20 Wohnungen mindestens sechs Wohnungen mit preisgünstigen Mieten geschaffen werden können. Eine entsprechende Vorlage der Stadtverwaltung hat der Ausschuss für Umwelt und Technik (AUT) am Donnerstag nicht-öffentlich empfohlen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Treuhandvermögen Bahnstadt: Wirtschaftsplan soll bis 2027 verlängert werden! Gemeinderat stimmt am 10. Februar ab! Defizit erhöht sich – Langfristig zahlen sich Investitionen aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von einer riesigen Brachfläche zum urbanen Passivhaus-Stadtteil: Die Bahnstadt ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Deutschlands und leistet einen wesentlichen Beitrag für die Schaffung von neuem Wohnraum in Heidelberg. Heute ist die Bahnstadt das Zuhause von rund 5.600 Menschen, darunter knapp 1.100 Kinder. Mit den zusätzlich entstandenen Arbeitsplätzen erbringt die Bahnstadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Weststadt/Bahnstadt: Pläne für zwei Gebäude an der Montpellierbrücke werden ausgelegt: Digitale Informationsveranstaltung für Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 11. Februar 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für ein rund 10.000 Quadratmeter großes Grundstück zwischen Czernyring und Gleisanlagen arbeitet die Stadt Heidelberg derzeit den vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Weststadt – An der Montpellierbrücke“ aus. In zentraler Lage sollen direkt an der Montpellierbrücke zwei Gebäude errichtet werden. Geplant sind überwiegend Flächen für Büros und gewerbliche Nutzungen, dazu ein Boardinghouse sowie … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – 100 Jahre Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Spende zum Jubiläum an DESWOS Der Kreiswohnungsverband als kommunales Wohnungsunternehmen des Landkreises und der Gemeinden beging im November 2020 sein 100 jähriges Jubiläum. Im Hinblick auf diesen besonderen Anlass spendete das Unternehmen vor den Weihnachtstagen den Betrag in Höhe von 1.000 Euro für ein Projekt für menschenwürdigen Wohnraum im Südsudan. Der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Herausragendes Förderergebnis in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2020 wurden mit der sozialen Wohnraumförderung des Landes in Ludwigshafen 217 bezahlbare Mietwohnungen mit einem Zuschuss- und Kreditvolumen von 24,2 Millionen Euro gefördert. „Das ist ein sehr gutes Ergebnis, das klar die Erfolge der Programmverbesserungen und der Kooperationsvereinbarung, die wir mit der Stadt geschlossen haben, zeigt“, sagte Finanz- und Bauministerin Doris … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AWO : “Leerstände von Wohnraum bekämpfen”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Leerstehender Wohnraum muss dem Wohnungsmarkt zur Verfügung gestellt werden“ so der Ludwigshafener AWO Stadtkreisvorsitzende und Mitglied des Bezirksvorstandes Pfalz Holger Scharff. Es ist bekannt, dass Wohnraum in Ludwigshafen fehlt, gleichzeitig aber Wohnungen im privaten Bereich leer stehen, weil sie der Eigentümer nicht vermieten will oder kann. Leerstände von Wohnungen sind ein … Mehr lesen

      Mannheim – Wechsel im Dezernat IV: neuer Bürgermeister Ralf Eisenhauer hat sein Amt angetreten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Neues Jahr, neuer Dezernent: Ralf Eisenhauer hat am heutigen Montag sein Amt als Bürgermeister für Planung, Bauen, Verkehr und Sport im Dezernat IV der Mannheimer Stadtverwaltung angetreten. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung und den politischen Gremien meine Heimatstadt gestalten zu können – als aktive … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Wohnungslieferant für Heidelberg! 221 neue Wohnungen im ersten Halbjahr 2020! Junger Stadtteil mit neun Kitas – Projekte im Überblick

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bahnstadt wächst und wächst: Mittlerweile leben dort 5.603 Menschen (Stand: Ende November 2020). Und das Einwohnerwachstum nimmt weiter Fahrt auf: Knapp 500 Menschen zogen zwischen Januar und Juni 2020 in die Bahnstadt – aus Heidelberg und der Region, aus Deutschland und der ganzen Welt. Laut der Heidelberg-Studie 2019 wird … Mehr lesen

      Mainz/Landau – Bezahlbares Wohnen: Land unterstützt Bau neuer Wohnungen in Landau – ISB-Darlehen in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro und rund 310.000 Euro Tilgungszuschuss

      Mainz/Landau/Metropolregion Rhein-Neckar(pm Strukturbank Rheinland-Pfalz,ISB) – Um zeitgemäßes Wohnen für alle Bevölkerungsgruppen möglich zu machen, fördert das Land Rheinland-Pfalz über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) den Bau von 22 neuen bezahlbaren Wohnungen in Landau: Die MR Projekt BF 12 GmbH, eine Tochtergesellschaft der Matthias Ruppert Holding GmbH, erhält als Projektträger ein zinsgünstiges ISB-Darlehen in Höhe … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU warnt vor Mangel an Seniorenwohnungen Ludwigshafen: Generation Ü65 wächst bis 2035 um 26 Prozent

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhsin-Neckar(red/ak/Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Bezirksverband Rheinhessen-Vorderpfalz) – Immer mehr Senioren – aber auch genug altersgerechter Wohnraum? In Ludwigshafen könnte die Zahl der Menschen, die älter als 65 sind, bis zum Jahr 2035 auf 40.600 anwachsen – das sind 26 Prozent mehr als noch im Jahr 2017. Ihr Anteil an der Bevölkerung läge dann bei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – JU Ludwigshafen: Äußerung der Jusos ignoriert Situation vor Ort

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Junge Union (JU) Ludwigshafen steht für einen ausgewogenen und durchmischten Wohnungsbau in der Stadt. Dieser muss in Zukunft auch die gesamte Region in den Blick nehmen. „Als Stadt haben wir die Aufgabe Wohnraum in allen Segmenten zu schaffen. Eine Notwendigkeit für ausschließlich sozialen Wohnungsbau sehen wir nicht. Die Durchschnittsmieten sind … Mehr lesen

      Mannheim – SPD-Gemeinderatsfraktion bedankt sich bei Lothar Quast für seinen langjährigen Einsatz für Mannheim

      Mannnheim / Metropolregion Rhein-Neckar(SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Nach 32 Jahren geht Baubürgermeister Lothar Quast in den Ruhestand. Sein Nachfolger Ralf Eisenhauer und SPD-Fraktionsvorsitzender Thorsten Riehle verabschiedeten ihn heute im Collini-Center im kleinen Kreis und überreichten ihm ein Abschiedsgeschenk. Die SPD-Gemeinderatsfraktion bedankt sich bei ihm für seinen langjährigen Einsatz für eine soziale, moderne und nachhaltige Stadt. SPD-Fraktionsvorsitzender … Mehr lesen

      Heidelberg – Wohntrend Cocooning: So wird es daheim jetzt richtig gemütlich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Corona-Zeit ist der Wohnbereich als Rückzugsort verstärkt zum Lebensmittelpunkt geworden. So wird nicht nur zunehmend im Home-Office gearbeitet. Geschlossene Fitnessstudios, Restaurants oder Kinos tragen ebenfalls dazu bei, sich aus der Öffentlichkeit in die Privatsphäre zurückzuziehen. „Cocooning“ nennt sich dieses Phänomen des Einigelns – in Anlehnung an das englische … Mehr lesen

      Landau – Das städtische Gebäudemanagement als Wohnungsbauer – Landau schafft sozialen Wohnraum – Zehn Wohnungen im Guldengewann im Dezember bezugsfertig – OB Hirsch: „Haben nicht nur preiswerten, sondern auch äußerst attraktiven Wohnraum geschaffen“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. Dezember 2020 können in der Straße Im Guldengewann in Landau zehn neue Wohnungen bezogen werden. Das Besondere: Es handelt sich um das erste städtische soziale Wohnbauprojekt seit der Umwandlung des Bürgergrabens im Jahr 1989. Einen „Meilenstein auf dem Weg zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in unserer Stadt“, nannte Oberbürgermeister Thomas Hirsch … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X