• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Mannheim – Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden zu dürfen, … Mehr lesen

      Germersheim – Gewalt in engen sozialen Beziehungen – Hier gibt es Hilfe „Hinschauen, nicht wegschauen, Hilfe suchen“

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Weihnachten im Lockdown, Tage ohne Treffen mit Freunden und Verwandten, manchen fehlt die Struktur, manchen das Ausflugziel, manchen einfach die Abwechslung. Das sind Zeiten, in denen die Gewalt in engen sozialen Beziehungen leider häufig zunimmt“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel und der Erste Kreisbeigeordnete. Sie appellieren: „Die ungewohnte Enge, Sorgen, Ängste lassen … Mehr lesen

      Speyer – Rückblick auf die Netzwerkkonferenz zum Thema “Kinder psychisch und suchtkranker Eltern” und Vorstellung der Arbeitshilfe für Fachkräfte

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Thema „Kinder psychisch und suchtkranker Eltern“ ist neu erschienen als Arbeitshilfe für Fachkräfte der Netzwerke Kindeswohl-Kindergesundheit und Familienbildung und Beratungs- und Hilfeangebote für Kinder, Jugendliche und Familien in Speyer. Die Arbeitshilfe soll zum Gelingen einzelner Hilfen im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Familien und zur Kooperation beitragen und war … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona: Ludwigshafen schließt Verwaltungsgebäude für Publikumsverkehr – wichtige Infos zu Dienstleistungen und Erreichbarkeit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona: Ludwigshafen schließt Verwaltungsgebäude für Publikumsverkehr – Dienstleistungen eingeschränkt verfügbar Aufgrund des unvermindert dynamischen Infektionsgeschehens mit weiterhin sehr vielen Corona-Infektionen reduziert Ludwigshafen verwaltungsintern die persönlichen Kontakte. Dies bedeutet, dass der Umfang der verfügbaren Dienstleistungen für die Bürger*innen ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, eingeschränkt wird. Um dem Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus entgegenzuwirken, … Mehr lesen

      Mannheim – Land fördert Projekt zur gesundheitlichen Chancengleichheit von Jugendlichen – Fitness- und Ernährungsangebote im Jugendhaus Hochstätt und Nachbarschaftshaus Rheinau

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit rund 84.000 Euro bezuschusst das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg das Projekt „Förderung der gesundheitlichen Chancengleichheit von Adoleszenten“ unter Federführung des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim. Es handelt sich um ein Förderung im Rahmen der Strategie „Starke Kinder – chancenreich“ (www.starkekinder-bw.de). … Mehr lesen

      Mannheim – Bildungsbürgermeister erneut im Online-Dialog: Live-Diskussion mit Eltern von Kita-Kindern und Elternvertretungen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Das Corona-Infektionsgeschehen hat in ganz Europa bedenkliche Ausmaße angenommen und auch in Mannheim sind die Neuinfektionen auf einem hohen Wert. Bundesweit wurden einschneidende Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des COVID-19-Virus beschlossen. Schulen und Kindertagesstätten bleiben aber unter Beachtung strenger Infektionsschutzregeln geöffnet. Zum Kita-Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen haben viele Eltern Fragen. Bildungsbürgermeister Dirk … Mehr lesen

      Landau – Große Hilfsbereitschaft der Landauerinnen und Landauer – Kinderwunschbaum bereits komplett „abgeerntet“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das ging schnell: Wenige Tage nach dem Aufstellen sind bereits alle Wunschkärtchen vom Landauer Kinderwunschbaum gepflückt worden. Die Aktion, die die Stadt Landau gemeinsam mit der Stiphtung Christoph Sonntag durchführt, fand in diesem Jahr Corona-bedingt erstmals auf dem Rathausplatz statt im Rathaus statt. OB Thomas Hirsch dankt den Erfüllerinnen und Erfüllern der 300 … Mehr lesen

      Mannheim – Welt-AIDS-Tag 2020: „Leben mit HIV – anders als du denkst“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Welt-AIDS-Tag will Solidarität mit Menschen mit HIV und AIDS fördern und Diskriminierung entgegenwirken. Er erinnert an die Menschen, die an den Folgen der Infektion verstorben sind. Und er ruft dazu auf, weltweit Zugang für alle zu Prävention und Versorgung zu schaffen. Weltweit leben etwa 38 Millionen Menschen mit HIV. Noch lange nicht … Mehr lesen

      Landau – Mit wenigen Klicks zum Wunschtermin bei der Stadtverwaltung Landau – Online-Terminvereinbarung ab 1. Dezember auch für Schul- und Jugendamt möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob für die Schulbuchausleihe, den Pflegekinderdienst oder den Jugendscout: Ab Dienstag, 1. Dezember, können die Landauerinnen und Landauern die Online-Terminvereinbarung der Stadtverwaltung auch für verschiedene Dienstleistungen des Schulamts und des Jugendamts nutzen. Unter dem Link https://termin.landau.de können Bürgerinnen und Bürger Termine mit den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Schulamts in der Maximilianstraße 7 … Mehr lesen

      Heidelberg – Beratungsstellen bieten Hilfe in Corona-Zeiten! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Menschen in Krisensituationen finden in Heidelberg professionelle Unterstützung!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die in der Corona-Pandemie Beratung und Hilfe in Krisen- und Notsituationen benötigen, werden in Heidelberg nicht alleine gelassen. „Wer vielleicht gerade jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit in eine Krise gerät, die er alleine nicht bewältigen kann, findet in unserer Stadt ein hervorragendes professionelles Hilfesystem. Mehr als 100 Beratungsstellen … Mehr lesen

      Mannheim – Familienpass wird modernisiert – Perspektivisch auch mehr Angebote zur Alleinnutzung durch Jugendliche

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im neuen Familienpass 2021 soll es einige wichtige Neuerungen geben, das beliebte Gutscheinheft soll noch besser an die Bedürfnisse von Familien und Jugendlichen angepasst werden. Der Jugendhilfe- und Bildungsausschuss begrüßte von allen Seiten die Neuerungen und stimmte in seiner gestrigen Sitzung der Modernisierung des Familienpasses einstimmig zu. Die finale Entscheidung trifft der Gemeinderat. … Mehr lesen

      Mannheim – “Always on: Eltern fragen, Expert*innen antworten“ – Veranstaltung zur Digitalem Mediennutzung bei Jugendlichen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Montagabend fand die Fachveranstaltung „24/7 always on – Eltern fragen – Expert*innen antworten“ zum digitalen Medienkonsum bei Jugendlichen in der Mannheimer Abendakademie statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fand die Veranstaltung ausschließlich digital via Live-Stream statt. Die Veranstaltung stieß auf sehr breite Resonanz, es nahmen insgesamt bis zu 150 Besucher*innen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt sucht Pflegefamilien für Kinder

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg sucht derzeit wieder Familien oder Paare, die bereit und in der Lage sind, einem Kind in Notsituationen vorübergehend oder auf Dauer ein Zuhause zu geben. Die Eltern der Kinder zwischen null und sechs Jahren befinden sich in schwierigen Lebenssituationen oder Krisen. In Einzelfällen … Mehr lesen

      Mannheim – Medienkonsum bei Jugendlichen – Austausch zwischen Eltern und Expert*innen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Alltag von Kindern und Jugendlichen ist geprägt von WhatsApp, Instagram, Snapchat und YouTube. Smartphones sind längst zum allgegenwärtigen Alltagsgegenstand, Spielzeug und Statussymbol geworden, sie ermöglichen dauerhaften Zugang zu den Apps. Seit der Corona-Pandemie ist ein Anstieg der Onlinenutzung zu beobachten. Nicht selten kommt es wegen der Smartphone-Nutzung zu Diskussionen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stefanie Jansen ist neue Sozialbürgermeisterin der Stadt Heidelberg! Klares Gemeinderatsvotum für die 53-jährige Verwaltungswirtin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Bürgermeisterin für das künftige Dezernat „Soziales, Bildung, Familie und Chancengleichheit“ der Stadt Heidelberg heißt Stefanie Jansen. Die 53-jährige Diplom-Verwaltungswirtin wurde in der Sitzung des Gemeinderats am 12. November 2020 mit 37 der möglichen 39 Stimmen gewählt. Sie tritt am 24. Januar 2021 die Nachfolge von Bürgermeister Dr. Joachim … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junge mit Messer verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Ermittlungen des Gemeinsamen Sachgebiet Jugendkriminalität befand sich der 13-Jährige mit einem Freund auf Rückweg von der Schule, als sie im Bereich der Mühlaustraße auf eine vierköpfige Gruppe trafen. Der 13-Jährige gab zunächst bei der Polizei an, dass er die Angreifer nicht kennen würde. Doch Ermittlungen der Polizeibeamten ergaben, dass ihm die Personen … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Meldungen zu Corona (Stand 05.11.2020)

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Angebote der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit, Jugendhäuser und Jugendtreffs – Neue Verordnung des Landes 3. Bezirksbeiratssitzungen 4. Bund und Land finanzieren Corona-Hilfsprojekte für Mannheims Partnerstädte 5.Bundeswehrsoldaten unterstützen Gesundheitsamt 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 2705 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 05.11.2020, 16 … Mehr lesen

      Mannheim – Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendbeirat beginnt neue Amtszeit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Oktober traf sich der Mannheimer Jugendbeirat das erste Mal in neuer Besetzung. In der vierstündigen Sitzung im Jugendkulturzentrum forum lernten sich die neuen Delegierten kennen, erfuhren mehr über die Kinder- und Jugendbeteiligung in Mannheim und besprachen ihre Arbeitsweisen und Ziele. Die Position von Kindern und Jugendlichen aus Mannheim in gesellschaftliche und politische … Mehr lesen

      Mannheim – GIRLS GO MOVIE – Einladung zum 16. Kurzfilmfestival – erstmals nur online auf Vimeo

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum bereits 16. Mal lädt das Kurzfilmfestival GIRLS GO MOVIE am 14. und 15. November Filminteressierte ein, die Werke junger Nachwuchsfilmerinnen zu bewundern. Doch ganz so routiniert läuft die Planung des Festivals in diesem außergewöhnlichen Jahr nicht ab: Aufgrund der Corona-bedingten Kinoschließung haben sich die Macherinnen entschieden, das Festival in diesem Jahr erstmals … Mehr lesen

      Mannheim – Kinder- und Jugendbeteiligung in Mannheim – Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche aus Schönau

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kinder und Jugendlichen aus Schönau sind aufgerufen, sich einzubringen: Im Rahmen der 68DEINS! Kinder- und Jugendbeteiligung veranstaltet das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro eine Stadtteilversammlung in Schönau. In verschiedenen Kinder- und Jugendforen in Schulen, Verbänden, Vereinen, im Jugendtreff, Jugendhaus oder in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe treffen sich die Mitarbeiter*innen des Kinder- und … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim vergibt wieder sechs Plätze im Förderprogramm Bandsupport

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Junge Bands aus Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis können sich ab dem 1. November erneut für das Förderprogramm Bandsupport Mannheim bewerben und sich für ein einjähriges Intensiv-Bandcoaching-Programm qualifizieren. Next Mannheim und die Jugendförderung des Fachbereiches Jugendamt und Gesundheitsamt vergeben 2021 wieder sechs Plätze für Nachwuchsbands im Förderprogramm Bandsupport Mannheim. Ziel ist die Förderung von … Mehr lesen

      Mannheim – Kindertagespflege: Eine wichtige Säule in der Kinderbetreuung: Infoveranstaltungen!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Studium, Ausbildung, Lehre zu gewährleisten und für jedes Kind bis zum Schuleintritt ein bedarfsgerechtes Betreuungs- und Bildungsangebot bereitzustellen, sind wichtige strategische Ziele der Stadt Mannheim. Bürgermeister Dirk Grunert erklärt: „Die Kindertagespflege ist neben den Angeboten in Krippen und Kindergärten eine der drei Säulen der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Ausbildung zu Tagesmütter und Tagesväter

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Freie Plätze im Qualifizierungslehrgang Die Betreuung von Kindern bei Tagesmüttern oder Tagesvätern (Kindertagespflegepersonen) ist eine individuelle, familiennahe und flexible Betreuungsform, die vom Jugendamt gefördert wird. Die Kreisverwaltung bietet ab dem 31.Oktober 2020 einen Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen an, zu dem man sich noch anmelden kann. In 300 Unterrichtsstunden werden ein Grundwissen über … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich – Inzidenz überschritten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 05.10.2020, 16 Uhr, sieben weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 1195. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die weiteren Kontaktpersonen aller nachgewiesen Infizierten, insbesondere im Bereich der sogenannten vulnerablen Gruppen, nimmt Kontakt mit diesen auf … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X