• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Edenkoben – Bei Einbruch in Maikammer Geld gestohlen

      Edenkoben/Maikammer/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Über ein Fenster sind unbekannte Täter am 27.11.2020 zwischen 13:00 und 18:45 Uhr in eine Wohnung in Maikammer in der Wiesenstraße eingebrochen. Hierbei konnte durch unbekannte Täter Bargeld erbeutet werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323/955-0 oder per E-Mail: piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.

      Mannheim: Starker Ansturm auf Geschäfte am “Black Friday” in Mannheimer Innenstadt; lange Warteschlagen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Starker Ansturm auf Geschäfte am “Black Friday” in Mannheimer Innenstadt; lange Warteschlagen; temporäre Geschäftsschließungen (ots) Mit einem Großaufgebot begegnete das Polizeipräsidium Mannheim dem Kundenansturm anlässlich des sogenannten “Black Friday” in der Mannheimer Innenstadt. Insbesondere mehrere Bekleidungsgeschäfte und Fast-Food-Ketten in den Planken entwickelten sich bereits in den späten Nachmittagsstunden zu Hotspots, vor denen sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrer verwechselt Gaspedal mit Bremse und fährt in Hauswand – Nachtrag

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 87-jährige Fahrer eines VWs touchierte beim Ausparken das sowohl vor ihm, als auch hinter ihm parkende Auto, verwechselte anschließend das Gaspedal mit der Bremse und fuhr in Folge dessen unkontrolliert über den Marktplatz. Hierbei beschädigte er einen sich auf dem Marktplatz befindlichen Pfosten sowie ein Schutzgitter, welches um einen Baum herum befestigt … Mehr lesen

      Heidelberg – 24-jährige Frau wegen Verdachts des Diebstahls im besonders schweren Fall in Haft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehl gegen eine 24-jährige Frau aus Bulgarien erlassen. Die Beschuldigte soll bereits am 20.11.2018 einer 93-jährigen Frau in einem Lebensmittelmarkt in der Poststraße den Geldbeutel samt Inhalt entwendet haben. Danach soll sie am 25.11.2020 … Mehr lesen

      Schwetzingen – Täter versucht nach Schlägerei vor Polizei zu flüchten und widersetzt sich der Festnahme

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 13:30 Uhr kam es im Bereich der Bahnhofsanlage zu einer Schlägerei zwischen einem 17-jährigen Jugendlichen und einem 35-jährigen Mann. Beim Erkennen der alarmierten Polizeibeamten versuchte der 35-jährige Täter vor den Einsatzkräften zu flüchten. Jedoch konnte er von den Beamten schnell eingeholt werden, wonach er sich vehement gegen die Festnahme wehrte. … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrer verwechselt Gaspedal mit Bremse und fährt in Hauswand

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag gegen 10:30 Uhr verwechselte ein Autofahrer auf dem Marktplatz in der Rahmengasse das Gaspedal mit der Bremse seines Fahrzeugs und fuhr gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Dabei beschädigte er einen Pfosten und kam an einer Hauswand zum Stehen. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

      Germersheim – Erneut betrügerische Anrufe

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion REhein-Neckar. Auch gestern kam es im Dienstgebiet der Polizei Germersheim zu mehreren betrügerischen Anrufen. Was steckt dahinter? In Online-Partnerbörsen oder auch in sozialen Netzwerken sind die sogenannten “Scammer” auf der Suche nach potenziellen Opfern. Ist ein Kontakt erst einmal hergestellt, werden diese mit Liebesbekundungen und Aufmerksamkeit überhäuft – und zwar einzig und allein … Mehr lesen

      Bellheim – schwerer Unfall auf B9

      Bellheim/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmittag befuhr ein 82-jähriger Autofahrer die B9 in Fahrtrichtung Norden. Als er die B9 an der Abfahrt Bellheim Süd verlassen wollte, schätze er seine Geschwindigkeit derart falsch ein, dass er aus der Kurve flog, ungebremst an vier Bäumen vorbeifuhr und dann in der Auffahrt zur B9 zum Stehen kam. Der … Mehr lesen

      Heidelberg – Kurioser Unfall in der Uferstraße – Fußgänger angefahren – Zeugen und Geschädigter sowie dessen Begleiter gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Montag, den 23. November, kurz nach 11 Uhr, ereignete sich in der Uferstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein bislang unbekannter Fußgänger von einem Autofahrer angefahren wurde. Anschließend ging der betroffene Fußgänger mit einem Begleiter weiter, und verzichtete auf eine polizeiliche Unfallaufnahme, die der Autofahrer einleiten wollte. Der Autofahrer, ein 81-jähriger Mann, … Mehr lesen

      Grünstadt – Verfolgungsfahrt und illegales Kraftfahrzeugrennen

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 26.11.20, gegen 23:00 Uhr bog ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Grünstadt von der Otto-Fliesen-Straße kommend nach rechts in die Kirchheimer Straße ein. Vor dem Streifenwagen bog zufällig ein BMW Z3 in gleicher Richtung ein. Ohne erkennbaren Grund beschleunigte der Z3- Fahrer sein Fahrzeug plötzlich, driftete in den Einfahrtsbereich des Leininger … Mehr lesen

      Speyer – Versuchter Einbruch in Anbau der Friedenskirche St. Bernhard

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter versuchten von Mittwoch auf Donnerstag in einen Anbau der Friedenskirche St. Bernhard einzubrechen, welcher von Kirchenangehörigen bewohnt wird. Am Holztürrahmen der zum Adenauerpark hin ausgerichteten Eingangstür konnten mehrere Hebelmarken festgestellt werden. Die Tür hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand, so dass das Eindringen letztlich scheiterte. Der an der Tür entstandenen Schaden beläuft … Mehr lesen

      Speyer – E-Scooter- und Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 17:50 Uhr kontrollierte die Polizei einen 26-jährigen E-Scooter- Fahrer ohne Versicherungskennzeichen, der die Luzerngasse befuhr. Im Rahmen der Kontrolle konnten die Polizeibeamten feststellen, dass der 26-Jährige Speyerer nicht nur mit einem nicht versicherten E-Roller unterwegs war, sondern zudem betäubungsmitteltypische Auffallerscheinungen aufwies. Auf Nachfrage räumte er ein, kurz zuvor einen Joint … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsgefährdung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.11.2020, gegen 07.30 Uhr, wird durch eine Zeugin gemeldet, dass sie hinter einem Pkw herfahre, welcher immer wieder auf die Gegenfahrbahn gerate und den Verkehr gefährde. Letztendlich kann der Pkw, ein Mercedes-Benz A170, in der Johann-Klein-Straße durch die eingesetzten Beamten angehalten und kontrolliert werden. Der Fahrer, ein 76-jähriger Mann aus Lambsheim, zeigt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Versuchter Lkw-Diebstahl

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte versuchten in der Nacht von Mittwoch (25.11.2020) auf Donnerstag (26.11.2020) einen Lkw aufzubrechen und diesen zu stehlen. Das Vorhaben misslang jedoch, sodass lediglich Sachschaden entstand. Der betroffene Lkw war im Tatzeitraum in der Nansteinstraße geparkt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

      Speyer – 10 jähriger Junge von 4 Jugendlichen geschlagen – Zeugen gesucht

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Dienstag gegen 16:45 Uhr kam es im Birkenweg im Bereich der Brücke A 61 zu einem Körperverletzungsdelikt und Beleidigungen zum Nachteil eine 10-jährigen Kindes aus Speyer. Diese traf dort auf vier männliche Jugendliche im Alter von ca. 18 Jahren, die sich mit ihren Fahrrädern in diesem Bereich aufhielten. Es kam … Mehr lesen

      Speyer – Polizei Speyer gewinnt zweiten Platz bei der Verleihung des Verkehrssicherheitspreises

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.11.2020 zeichnete das Verkehrssicherheitsforum Rheinland-Pfalz unter Federführung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Weinbau und Landwirtschaft die Polizeiinspektion (PI) Speyer, vertreten durch den Inspektionsleiter, Polizeirat Kristof Brockmann, mit dem zweiten Platz des Verkehrssicherheitspreises aus. Der Preis wurde aufgrund der andauernden Corona-Pandemie im Rahmen einer Videoschaltkonferenz verliehen. Die Polizeiinspektion erhielt den Preis für ihr … Mehr lesen

      Edenkoben – Über den Kreisel gerauscht

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 25 Jahre alter Autofahrer erkannte kurz nach 7 Uhr (heute, 26.11.2020) vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und schlechter Sicht nicht rechtzeitig den Verkehrskreisel bei Maikammer, weshalb er über diesen fuhr und anschließend im Straßengraben landete. Der Fahrer blieb Gott sei Dank unverletzt. An seinem Fahrzeug als auch am Verkehrskreisel entstand … Mehr lesen

      Mannheim – Unbekannte beschädigen mehrmals Maschendrahtzaun an Rheinauer See

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 13.11.2020 bis 25.11.2020 beschädigten bislang unbekannte Täter am Nordufer des Rheinauer Sees mehrfach einen Maschendrahtzaun. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Bereits in der Vergangenheit kam es zu acht weiteren Fällen, bei denen Unbekannte den Zaun beschädigten. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu Tat und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – In Wohnmobil eingebrochen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25.11.2020, zwischen 05:30 Uhr und 18:40 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Wohnmobil und entwendeten hieraus diverse Gegenstände. Außerdem wurde ein E-Bike, das an Fahrradträger des Fahrzeugs gesichert war, gestohlen. Das Wohnmobil war auf einem Parkhausgelände im Hemshof (Unters Rheinufer am Tor 7) abgestellt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen … Mehr lesen

      Heidelberg – Vandalismus auf dem Philosophenweg – vier Bänke total zerstört – Findling mit Wegweisung versetzt – Polizei sucht Zeuge

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bislang unbekannte Täter haben vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Philosophenweg vier Bänke völlig zerstört und ein Findling mit Wegweisungsmarkierungen versetzt. Am Donnerstagmorgen meldete sich ein Zeuge bei der Polizei und teilte die Zerstörungen mit. Eine Überprüfung durch eine Polizeistreife bestätigte den Sachverhalt. Demnach wurde an der Gabelung Philosophenweg/Fußweg … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Urkundenfälschung – falsche TÜV Plakette angebracht

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Donnerstag, den 26.11.2020, gegen 01:30 Uhr, wurde im Rahmen der Streifenfahrt in der Huttenstraße in Neustadt ein geparkter Pkw überprüft. Dabei konnte festgestellt werden, dass das angebrachte Kennzeichen seit ca. einem halben Jahr auf Grund fehlendem Versicherungsschutzes zur Entstempelung ausgeschrieben war. Weiter wäre das Fahrzeug letztmalig im Sommer 2018 … Mehr lesen

      Angelbachtal – Zwölf weiße Pfau-Tauben gestohlen – Polizei sucht Zeugen

      Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, entwendeten unbekannte Täter im Zeitraum von Donnerstag, 19.11.2020, 16 Uhr und Freitag, 20.11.2020, ebenfalls 16 Uhr, aus einem Schrebergarten zwischen dem Fabrikweg und der Schulstraße ein Dutzend weiße Pfau-Tauben. Der Garten ist mit einem Maschendrahtzaun umzäunt, die beiden Gartentore waren verschlossen. Die Tiere waren in einem … Mehr lesen

      Hüffenhardt – Mehrere Garagendiebstähle – Täter ermittelt

      Hüffenhardt/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Erfolg konnte der Polizeiposten Aglasterhausen am Mittwoch verbuchen, als ein 24-Jähriger als möglicher Verantwortlicher für mehrere Diebstähle ermittelt werden konnte. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte der Tatverdächtige am Mittwoch an seiner Wohnanschrift angetroffen werden, wo ein Durchsuchungsbeschluss durchgesetzt wurde. Hierbei konnten Tatkleidung und Diebesgut gesichert werden. Den 24-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

      Walldürn – Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer eine Photovoltaikanlage im Theodor-Heuss-Ring in Walldürn beschädigt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Polizei Buchen. Der vermeintliche Täter warf zwischen dem 26. Oktober und dem 9. November einen Gartenstuhl auf das Dach einer Firma im Theodor-Heuss-Ring in Walldürn. Durch den Stuhlwurf wurde das Paneel massiv beschädigt, es entstand Sachschaden von circa … Mehr lesen

      Limbach – Von Unfallstelle entfernt – Zeugen gesucht

      Limbach/Neckar Odenwald Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ohne sich um den von ihr verursachten Schaden zu kümmern, entfernte sich eine Frau am Dienstagabend, gegen 18:00 Uhr, von einer Unfallstelle in der Laudenberger Straße in Limbach. Die Unbekannte hatte offenbar versucht ihren Sportwagen im Bereich des Marktplatzes zu wenden und stieß beim Rückwärtsfahren gegen einen Steinpoller. Dieser wurde aus … Mehr lesen

      Seite 1 von 2444
      1 2 3 2.444
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X