• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Haushalt 2023 der Stadt Mannheim mit Auflagen genehmigt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat den Einjahreshaushalt 2023 der Stadt Mannheim genehmigt. Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder bestätigte die Gesetzmäßigkeit der im Dezember vom Gemeinderat beschlossenen Haushaltssatzung, verfügte jedoch verschiedene Auflagen. Diese wurden am heutigen Dienstag in der Sitzung des Gemeinderats vorgestellt. „Dass der Haushalt mit Auflagen genehmigt wurde zeigt, dass unser Vorgehen, … Mehr lesen

Mannheim – Coronavirus Diagnose-Stützpunkt am Universitätsklinikum schließt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Coronavirus Diagnose-Stützpunkt des Universitätsklinikums Mannheim stellt am 31. Januar seinen Betrieb ein. Zuletzt waren in dem Abstrichzentrum am Theodor-Kutzer-Ufer in der Nähe des MaRuBa-Parkplatzes immer weniger PCR-Tests nachgefragt worden. „Das Universitätsklinikum hat in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt schon wenige Tage nach den ersten bestätigten Corona-Fällen in Mannheim den Diagnose-Stützpunkt … Mehr lesen

Mannheim – Christoph Brochhausen-Delius neuer Direktor des Pathologischen Instituts

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Professor Dr. med. Christoph Brochhausen-Delius ist neuer Direktor des Pathologischen Instituts am Universitätsklinikum Mannheim. Gleichzeitig wurde er auf den Lehrstuhl für Allgemeine Pathologie und Pathologische Anatomie der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg berufen.   „Mit Professor Brochhausen-Delius bringen wir einen weiteren ausgewiesenen Experten für Präzisionsmedizin nach Mannheim, der die seit … Mehr lesen

Mannheim – Neue Chefärztin am UMM-Notfallzentrum

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Seit Januar leitet Dr. Dr. med. Vera Pedersen als Chefärztin das Integrierte Notfallzentrum (INZ) am Universitätsklinikum Mannheim. Dort verantwortet sie mit ihrem Team die komplette Erstversorgung erwachsener Notfallpatienten. „Mit Dr. Pedersen haben wir eine sehr erfahrene Notfallmedizinerin mit breiter ärztlicher Expertise und großem organisatorischem Know-how für das 2019 neu eingerichtete INZ … Mehr lesen

Heidelberg – Krebs bei Kindern: Neue Behandlungschancen durch Medikamententests an Minitumoren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg, KiTZ – Noch immer stirbt ein Fünftel aller an Krebs erkrankten Kinder, weil die Standardtherapien bei einem Rückfall nicht mehr wirken. Ein Forscherteam des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) und des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) hat nun ein neues Verfahren zur Prüfung von Medikamenten im Labor etabliert, das auf … Mehr lesen

Mannheim – Nächtliche Streckensperrung am Kurpfalzkreisel

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Aufgrund von Fahrleitungsarbeiten muss der Kurpfalzkreisel in den Nächten von Montag, 16. Januar, bis Freitag, 20. Januar 2023, jeweils in der Zeit von 1:20 Uhr und 4:20 Uhr für den Stadtbahnverkehr gesperrt werden. Stadtbahnlinie 1 Die Bahnen der Linie 1 werden im genannten Zeitraum zwischen Alte Feuerwache und Mannheim Hauptbahnhof … Mehr lesen

Mannheim – Trend zu Sicherheit bei Entbindungen setzt sich fort – 2022 gab es in der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) 2.786 Geburten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 2022 gab es in der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) 2.786 Geburten. Eltern schätzen die Kombination von familiärem Wohlfühl-Ambiente und medizinischer Rundum-Versorgung für Mutter und Kind. Mit der Eröffnung eines sechsten Kreißsaals hat die UMM ihr Geburtszentrum erweitert. Die UMM bietet einerseits Drei-Sterne-Standard auf der Mutter-Kind-Station, andererseits sind jederzeit alle Möglichkeiten zur sofortigen … Mehr lesen

Mannheim – Appell der Mannheimer Kliniken: Keine Besuche mit Erkältung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In der aktuell schweren Grippe- und Erkältungswelle appellieren die Mannheimer Akutkrankenhäuser und das Gesundheitsamt Mannheim gemeinsam an die Bevölkerung, bei Krankenbesuchen gerade in der bevorstehenden Weihnachtszeit besondere Rücksicht auf alle Patienten und Mitarbeiter zu nehmen. Um zu verhindern, dass unbemerkt Grippe-, Corona- oder Erkältungsviren zu Patienten und Mitarbeitern getragen werden, sollen … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Kaiserschnitt-OP am Universitätsklinikum eröffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Universitätsklinikum Mannheim hat seine Geburtshilfe um einen hochmodernen Sectio-OP-Bereich für Kaiserschnitte erweitert. Seit Mitte Dezember werden dort auf rund 350 Quadratmetern in unmittelbarer Nähe zum Kreißsaal in Haus 1 geplante Kaiserschnitte vorgenommen. „Für Mütter, die aus medizinischen oder persönlichen Gründen eine Entbindung per Kaiserschnitt benötigen oder wünschen, haben wir jetzt … Mehr lesen

Heidelberg/Bensheim – Bestmögliche Versorgung für Rückenpatienten :St. Josefskrankenhaus Heidelberg und Heilig-Geist Hospital Bensheim gründen überregionales Rhein- Neckar-Wirbelsäulenzentrum zum Januar 2023

Heidelberg / Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ pm St. Josefskrankenhaus Heidelberg / pm Heilig-Geist Hospital Bensheim/) – Längst sind Rückenschmerzen zur neuen Volkskrankheit geworden. Eine immer älter werdende Gesellschaft mit entsprechenden degenerativen Krankheitsbildern, gerade auch an der Wirbelsäule, tut ihr Übriges. Aber auch die jüngere Generation ist immer mehr betroffen. Gerade in Westeuropa führen zu viel … Mehr lesen

Mannheim – Anwohnerschutzkonzept #Bundesgartenschau 2023 – Ausnahmegenehmigungen für Gewerbetreibende und Tagesparkausweise für Bewohnerinnen und Bewohner

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim passt ihr Anwohnerschutzkonzept zur Bundesgartenschau weiter an und kommt damit sowohl der Forderung der Gewerbetreibenden nach Parkmöglichkeiten für ihre Beschäftigte nach sowie dem Wunsch der Bewohnerinnen und Bewohner nach Parkmöglichkeiten für ihre Besucherinnen und Besucher. Gemäß dem nun gefassten Beschluss des Gemeinderats haben Gewerbetreibende in den Stadtteilen Feudenheim, … Mehr lesen

Heidelberg – Potenziale besser ausschöpfen: Behandlungsdaten für die Forschung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Eine interdisziplinäre Gruppe von Heidelberger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern hat eine Stellungnahme zur sekundären Forschungsnutzung von Behandlungsdaten veröffentlicht. Beteiligt sind das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Universität Heidelberg. Die Wissenschaftler fordern ein Umdenken beim Umgang mit Behandlungsdaten und eine gesetzliche Grundlage … Mehr lesen

Heidelberg – 14 mal Spitzenklasse bei den Zitierungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar 14 Wissenschaftler, die im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) forschen bzw. gemeinsame Brückenabteilungen mit dem DKFZ leiten, haben es 2022 bis ganz an die Spitze geschafft: Sie zählen zum führenden ersten Prozent der weltweit meistzitierten Forscher ihrer jeweiligen Fachgebiete. Wissenschaftler, deren Arbeiten besonders häufig von Fachkollegen zitiert werden, gelten als überdurchschnittlich anerkannt in … Mehr lesen

Heidelberg – Transgender Day of Remembrance am 20. November – Filmvorführung „Mein Name ist Violeta“ mit Gesprächsrunde im Kamera-Kino

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 20. November 2022 ist der Transgender Day of Remembrance. An diesem internationalen Aktionstag wird der Opfer von Trans*feindlichkeit gedacht und weltweit auf die Lage von trans* Menschen aufmerksam gemacht. Auch dieses Jahr setzt die Rainbow City Heidelberg ein Zeichen und hisst über das Wochenende Flaggen der lsbtiq+ Community am … Mehr lesen

Heidelberg – Fortschritt bei hochsensibler Methode für die maßgeschneiderte Leukämiebehandlung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Die messbare Resterkrankung (MRD) ist eine wichtige Größe, um den Therapieerfolg bei einer Akuten myeloischen Leukämie (AML) bewerten und die weitere Behandlung patientenindividuell anpassen zu können. Eine entsprechende Diagnostik ist derzeit noch nicht flächendeckend verfügbar. Ein internationales Forscherteam unter Leitung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden und … Mehr lesen

Mannheim – Anstrengungen auf der Kurpfalzbrücke zeigen Wirkung – Gleisbau gestartet – dennoch Verzögerung bis Mitte Dezember

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem in den letzten Wochen mit Hochdruck auf der Kurpfalzbrücke gearbeitet wurde, um die im Bauverlauf außerplanmäßig aufgetretenen Korrosionsschäden an den Brückenstützpunkten sowie dem Brückenblech zu beheben, konnten erst ab 24. Oktober die abschließenden Gleisbauarbeiten beginnen. Trotz dieser großen Anstrengungen kann die Gesamtmaßnahme nicht wie zuletzt angekündigt bis Mitte November abgeschlossen … Mehr lesen

Heidelberg – NCT Heidelberg als Onkologisches Zentrum erneut zertifiziert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg ist durch die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. (DKG) erneut als Onkologisches Zentrum zertifiziert worden. Das Onkologische Zentrum vereint alle zertifizierten Organkrebszentren am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD). Durch den mit der Rezertifizierung verknüpften Qualitätssicherungsprozess möchte die DKG die Betreuung onkologischer Patienten weiter optimieren. Für Onkologische Zentren gibt … Mehr lesen

Mannheim – Patiententag im Rosengarten: Die Entstehung von Krebs verhindern

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Der jährliche Patiententag der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) konzentriert sich 2022 auf Möglichkeiten, die Entstehung von Krebs zu verhindern: Chef- und Oberärzte des Universitätsklinikums erläutern in 14 jeweils viertelstündigen Vorträgen die aktuellsten Erkenntnisse zu Vorsorgeuntersuchungen sowie zur Vorbeugung und Früherkennung von Krebs. Der beliebte Patiententag findet statt am Samstag, 12. November, 10:00 … Mehr lesen

Heidelberg – Hohe Auszeichnung für Stefan Pfister

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Stefan Pfister, Direktor des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), Abteilungsleiter am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und Professor der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg und Kinderonkologe am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) erhält den Landesforschungspreis für angewandte Forschung des Jahres 2022. Er wird für seine herausragenden Beiträge zur Erforschung und Entwicklung neuer Diagnose- und Therapieverfahren bei kindlichen … Mehr lesen

Mannheim – Vortragsreihe: Medizin für Mannheim widmet sich dem Thema Rückenschmerzen – Dienstag, 25. Oktober, 18:30 Uhr

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Medizin für Mannheim: Rückenschmerzen Rückenschmerzen sind eine Zivilisationskrankheit: Nahezu jeder Mensch hatte schon einmal einen ‚Hexenschuss‘, hat sich ‚verhoben‘ oder ‚es im Rücken‘ gehabt. Ähnlich vielfältig wie die Bezeichnungen für Rückenschmerzen sind die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Darüber informiert die Universitätsmedizin Mannheim in ihrer Vortragsreihe ‚Medizin für Mannheim‘ am Dienstag, 25. Oktober, … Mehr lesen

Mannheim – Abweichender Betrieb während Feudenheimer Kerwe

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In Feudenheim findet von Samstag, 15. Oktober, bis Sonntag, 16. Oktober 2022, die diesjährige Kerwe statt. Hierfür wird die Hauptstraße im genannten Zeitraum für den Verkehr gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die Stadtbahnlinie 2 sowie die Nachtbuslinie 7. Stadtbahnlinie 2 Die Bahnen der Linie 2 fahren am Samstag, 15. Oktober, von ca. 12 … Mehr lesen

Mannheim – Auseinandersetzung unter Jugendlichen eskaliert

Mannheim (ots) Am Dienstag gegen 18.30 Uhr kam es in einer Parkanlage im Bereich der Schafweide zu einem Übergriff auf zwei 14-jährige Freunde. Die Beiden hielten sich gemeinsam im Bereich der Parkanlage auf und trafen dort auf eine dreiköpfige Gruppe. Diese warfen Glasflaschen auf den Boden, weshalb die beiden Freunde sie ansprachen und diese baten, … Mehr lesen

Heidelberg – „Heidelberger Bündnis für Ausbildung und Arbeit“ hat die Arbeit aufgenommen – Neues Netzwerk soll Attraktivität des Standortes für Arbeitnehmer wie Arbeitgeber weiter steigern

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg will die Themen Ausbildung und Arbeit noch stärker in den öffentlichen Diskurs bringen und einen Beitrag zur positiven Wahrnehmung leisten. Mit dem „Heidelberger Bündnis für Ausbildung und Arbeit“ hat am 28. September 2022 ein neues Netzwerk seine Arbeit aufgenommen. Unter Koordination des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft … Mehr lesen

Heidelberg – 40 Jahre Elternarbeit für Kinder mit Krebs

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Elternvereinen wie der „Aktion für krebskranke Kinder e.V. Heidelberg“ ist es zu verdanken, dass sich die psychosoziale Versorgung krebskranker Kinder in Deutschland in den letzten Jahrzehnten deutlich verbessert hat. Der Heidelberger Elternverein engagiert sich seit 1982 unter dem Dach der Deutschen Kinderkrebsstiftung für Kinder mit schweren Krebs- und Blutkrankheiten … Mehr lesen

Mannheim/Ludwigshafen – Ausfälle bei dynamischen Fahrgastinfotafeln

Mannheim/Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Aufgrund einer technischen Störung kommt es am Wochenende zu Ausfällen der dynamischen Fahrgastinfotafeln (DFI) an einigen Haltestellen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv). Betroffen sind Haltestellen in Mannheim und Ludwigshafen. Ab sofort bis einschließlich Montag, 26. September, sind die DFI an 21 Haltestellen in Mannheim und einer Haltestelle in Ludwigshafen außer Betrieb. Während der … Mehr lesen

Seite 1 von 13
1 2 3 13
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Mannheim / Türkei- VIDEO – Große Hilfsbereitschaft für Erdbenopfer

    • Mannheim / Türkei- VIDEO – Große Hilfsbereitschaft für Erdbenopfer
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach den schweren Erdbeben im Süden der Türkei und in Syrien reagierten in Mannheim türkische Geschäftsleute spontan und riefen in den Sozialen Netzwerken zu einer Spendenaktion am Meßplatz auf. Die Hilfsbereitschaft der Menschen war überragend. So viele folgten dem Aufruf …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN