• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Heidelberg – Stadtbücherei Heidelberg startet kontaktlosen Abholservice

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kundinnen und Kunden der Heidelberger Stadtbücherei haben schon darauf gewartet und der Städtetag Baden-Württemberg gab am Mittwoch, 13. Januar 2021, grünes Licht: Die Stadtbücherei darf ab sofort einen kontaktlosen Abholservice anbieten. Das Angebot beginnt am kommenden Montag, 18. Januar, und gilt bis zur Wiedereröffnung der Stadtbücherei. Wer eine gültige BüchereiCard … Mehr lesen

      Landau – Terminvereinbarung Corona-Schutzimpfung – Gemeindeschwestern plus bieten Hilfestellung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seniorinnen und Senioren, die bei der Terminvereinbarung der Corona- Schutzimpfungen Hilfestellung benötigen, können sich an die Gemeindeschwestern plus wenden. Die für die jeweiligen Verbandsgemeinden im Kreis und für die Stadt Landau zuständigen Fachkräfte bieten beispielsweise Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und bei der onlinebasierten Eingabe von Daten an. Auf das Angebot weisen nun … Mehr lesen

      Mannheim – Fernsehgottesdienst auf RNF aus der Petruskirche – Am Sonntag, 17. Januar geht es in der Hochzeitskirche um die „Hochzeit zu Kana“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 17. Januar um 10 und um 14 Uhr strahlt das Rhein-Neckar-Fernsehen einen Gottesdienst aus der evangelischen Petruskirche aus. Sie ist eine von vier evangelischen Hochzeitskirchen in Mannheim. Das passt gut zum Predigttext dieses Sonntags, der „Hochzeit zu Kana“. Was tun, wenn etwas fehlt, wenn perfekt geplant wurde und dann doch etwas … Mehr lesen

      Hockenheim – Stadtbibliothek führt Abholservice ein

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage bleibt die Stadtbibliothek Hockenheim bis voraussichtlich Ende des Monats geschlossen. Eine Öffnung danach steht unter dem Vorbehalt der Vorgaben der Landesregierung. Das bedeutet aber nicht, dass „Bücher-Fans“ deshalb auf dem Trockenen bleiben müs-sen. Die Stadtbibliothek Hockenheim startet ab Dienstag, 19. Januar 2021, einen neuen Abholservice. Damit ist für Lesenachschub … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal – Neues Jugendformat BIB:MEC startet in digitaler Form am 29. Januar + Mit Büchereiausweis ab sofort kostenlos Musik streamen und downloaden: „freegal Music“

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbücherei Frankenthal startet das neue Jahr mit zwei neuen Angeboten. Das neue Angebot „BIB:MEC – Treffen sich ein Buch und ein Burger“ startet digital am 29. Januar. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Da die erste Zusammenkunft ganz im Zeichen eines ersten Kennenlernens steht und digital stattfinden muss, wird das gemeinsame Essen auch … Mehr lesen

      Mannheim – Präsenzgottesdienste in der Pandemie – Evangelische und Katholische Kirche bieten vereinzelt Präsenzgottesdienste an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Weihnachtslockdown finden in einzelnen evangelischen und katholischen Kirchen Mannheims nun wieder Präsenzgottesdienste mit dem gewohnt strengen Schutzkonzept statt. Unverändert bieten beide Konfessionen Online-Formate an. Doch wollen sie nun für die Gläubigen auch die Stärkung im realen Kirchenraum wieder ermöglichen. Die Entscheidung darüber haben die jeweiligen Gemeinden und Seelsorgeeinheiten in Eigenverantwortung getroffen. … Mehr lesen

      Mannheim – 50 weitere Fälle eine Coronavirus-Infektion – Vier weitere Todesfälle

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 13.01.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Abholstationen der Stadtbibliothek Mannheim 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 9113/Vier weitere Todesfälle in Mannheim Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 13.01.2021, 16 Uhr, 50 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in … Mehr lesen

      Heidelberg – Schulwegweiser 2021: Orientierungshilfe für die weiterführenden Schulen neu aufgelegt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eltern von Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen stehen jetzt vor der Entscheidung, eine weiterführende Schule für ihr Kind auszuwählen. Das ist unter den aktuellen Bedingungen der Corona-Pandemie eine große Herausforderung. Mit dem Schulwegweiser 2021 will die Stadt Heidelberg Familien bei ihrer Entscheidung für eine weiterführende Schule unterstützen. Der Wegweiser … Mehr lesen

      Heppenheim – Service der Stadtbücherei Heppenheim

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Corona Verordnungen des Landes Hessen bleibt die Stadtbücherei Heppenheim weiterhin geschlossen. Alle in den Zeitraum des Lock-Down fallenden Medienrückgaben werden pauschal verlängert. Ab sofort gibt es zudem die Möglichkeit der kontaktlosen Medienrückgabe. Dazu steht während der normalen Öffnungszeiten im Windfang hinter der Eingangstür ein Bücherwagen bereit. Nach wie vor können … Mehr lesen

      Mannheim – Denker & Wulf AG setzt bei PPA auf MVV Trading

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MVV Energie AG) – Die Mannheimer MVV Trading GmbH und die Denker & Wulf AG haben ein sogenanntes Power Purchase Agreement (PPA) über rund 125 GWh Windstromlieferung abgeschlossen. Der Strom stammt aus Windenergieanlagen in Grömitz (Schleswig-Holstein), deren Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zum Jahreswechsel auslief. „Mit der MVV Trading haben wir den … Mehr lesen

      Schwarzach – Von Profis für Profis – Firma farbtex spendet für Jugendfarm Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Das sind Profiprodukte – von Profis für Profis“, kommentierte Johannes-Diakonie-Mitarbeiter Henning Ader hocherfreut die Spenden der Firma farbtex für die Jugendfarm der Johannes-Diakonie: kiloweise Holzschutzlasur und ein beachtliches Sortiment unterschiedlicher hochwertiger Pinsel, insgesamt im Wert von rund 500 Euro. Den Besuch der drei farbtex-Mitarbeiter, Joachim Kronzalla, Michael Kinkel und Matthias Gimber, die die … Mehr lesen

      Koblenz – Eilantrag zweier Einkaufsmärkte gegen pandemiebedingtes teilweises Verkaufsverbot hat Erfolg

      Koblenz Zwei Einkaufsmärkte dürfen in ihren Verkaufsräumen trotz des sogenannten Lockdowns vorläufig ihr gesamtes Warensortiment für den Kundenverkehr anbieten. Das entschied das Verwaltungsgericht Koblenz in einem gerichtlichen Eilverfahren. Die Antragstellerin betreibt zwei Einkaufsmärkte mit einem gemischten Warensortiment. Hierzu gehören neben Lebensmitteln, Drogerieartikeln und Getränken auch Spielwaren, Bekleidungsstücke und Haushaltswaren. Die zuständige Verwaltungsbehörde untersagte der Antragstellerin … Mehr lesen

      Mannheim – Umweltbewusste Mittagspause – Mehrwegboxen „To Go“ für städtische Mitarbeiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom gesunden Salat, über die italienische Pasta bis hin zum beliebten wöchentlichen Schnitzel – in den Mitarbeiterkantinen der Stadt Mannheim wird trotz Corona-Krise auch weiterhin gekocht. Da der Verzehr in den Essensbereichen der Kantinen jedoch aufgrund der Hygienevorschriften nicht möglich ist, gibt es die Speisen seit Monaten „To Go“. Die Folge kennt man … Mehr lesen

      Landau – Lesen lernen mit der eKidz-App – Stadtbibliothek Landau erweitert digitales Angebot für Kinder

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Spielerisch Lese- und Sprachfähigkeit verbessern: Die Stadtbibliothek Landau bietet allen Leserinnen und Lesern mit einem gültigen Bibliotheksausweis ab sofort kostenlosen Zugang zu der App eKidz.eu. Die Anwendung unterstützt Kinder zwischen fünf und zehn Jahren spielerisch und intuitiv beim Spracherwerb und Aneignen von Lesekompetenzen. Ihr Einsatz eignet sich deshalb auch zum Lernen von Deutsch … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Vesperkirche 2021 startet erfolgreich – Ruhe und Corona-Disziplin prägen den ersten Vesperkirchentag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Ende des Tages geht ein Aufatmen durch die Reihen der Verantwortlichen und Ehrenamtlichen: Alles hat sogar noch besser geklappt als erwartet. Das Hygiene-Konzept konnte perfekt umgesetzt werden, alle hielten sich an die vorgegebenen Corona-Regeln. Insgesamt wurden am ersten Tag über 200 Menschen in der CityKirche Konkordien in Mannheim mit warmem Essen und … Mehr lesen

      Frankenthal – SPD-Abgeordneter Haller hilft bei der Terminregistrierung für die Corona-Impfung und ergänzt sein Angebot um die An- und Abreise zum Impfzentrum

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Haller unterstützt in den nächsten Tagen weiterhin Menschen mit der höchsten Impf-Priorität, insbesondere Über-80-Jährige bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung: Das Wahlkreisbüro des Abgeordneten wird die Online-Registrierung über die offizielle Internetseite des Gesundheitsministeriums „impftermin.rlp.de“ vornehmen. Bereits in den ersten Tagen war die Resonanz auf das Angebot groß, es … Mehr lesen

      Heidelberg – Schnelltests: „Drive through“-Angebot in der Bahnstadt hat hohen Zulauf! Aspilos hat bereits über 400 Heidelbergerinnen und Heidelberger getestet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einer Verlängerung des Lockdowns haben Bund und Länder auf die weiterhin hohe Infektionsrate reagiert. Ein zusätzlich zu Masken, Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sowie den Ende Dezember gestarteten Schutzimpfungen wirksames Mittel sind umfangreiche Schnelltestungen. Zu diesem Zweck betreibt das Heidelberger Unternehmen Aspilos GmbH seit dem 30. Dezember 2020 auf dem Parkplatz … Mehr lesen

      Germersheim – Besucherlenkungskonzept Bienwald – Land gewährt Förderung für Beschilderung und Möblierung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Umsetzung des LEADER-Projektes Besucherlenkungskonzept Bienwald geht in die nächste Runde. Die Beschilderung der Rad- und Wanderwege nach den geltenden Richtlinien des Landes Rheinland-Pfalz soll bis Sommer umgesetzt werden. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt das Vorhaben mit rund 260.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt richtet Bus-Shuttle zum zentralen Impfzentrum auf Patrick-Henry-Village ein! Pendelverkehr ab Hauptbahnhof – Betrieb startet am Sonntag, 10. Januar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das zentrale Impfzentrum (ZIZ) auf dem Patrick-Henry-Village erhält eine Anbindung über einen Shuttle-Bus. Es wird eine umsteigefreie Direktverbindung vom Heidelberger Hauptbahnhof zum ZIZ zunächst im 40-Minuten-Takt angeboten. Die Betriebszeiten des Shuttles werden auf die Öffnungszeiten des ZIZ abgestimmt. Je nach Bedarf in den nächsten Wochen könnte das Taktangebot verdichtet werden. … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Buslinie 83 verbindet den Mannheimer und Ludwigshafener Norden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 4. Januar, verbindet die neue Buslinie 83 den Mannheimer Stadtteil Sandhofen direkt über die A6 mit dem Norden von Ludwigshafen und damit auch mit dem größten Arbeitgeber der Region, der BASF. Spätestens mit der Rückkehr der rnv zum Regelbetrieb ab 11. Januar ergibt sich damit eine attraktive neue Verbindung für Berufspendler.„Mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung verlängert Gültigkeit der bestehenden Allgemeinverfügung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie verlängert Ludwigshafen die für das Stadtgebiet geltende Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Infektionszahlen bis Ende Januar. Um die Anzahl der Neuinfektionen nachhaltig zurückzudrängen und die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung aufrechterhalten zu können, werden die bestehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens weitgehend fortgeführt. Das heißt, bis zum 31. Januar 2021 sind die bisherigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verschärfung der Maßnahmen ab Montag – Bussgelder und dauerhafter Betriebserlaubnisentzug bei Verstoss gegen Öffnungsverbot – Impffortschritte und aktuelle Entwicklungen der Coronasituation im Stadtkreis

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Seit Inkrafttreten der ersten Ausgangssperre in Ludwigshafen Anfang Dezember, hat sich der Inzidenzwert des Coronavirus im Stadtkreis deutlich reduziert. Er lag bei Inkrafttreten noch weit über dem Inzidenzwert von 300, ist mittlerweile allerdings auf einen Wert von 164,9 gesunken (Stand Freitag, 0:00 Uhr). Ebendies gilt derzeit auch für den umliegenden … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Vesperkirche 2021 trotz(t) Corona – CityKirche Konkordien öffnet am 11. Januar zum 24. Mal die Türen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie stellt auch die 24. Mannheimer Vesperkirche vor große Herausforderungen. Für viele Menschen wurde Corona zur Katastrophe. Ohne ein Dach, ohne eine wärmende Mahlzeit, ohne einen Rückzugsort. Deswegen halten die Evangelische Kirche Mannheim und das Diakonische Werk Mannheim an einer Durchführung der Mannheimer Vesperkirche fest. Dies geschieht unter strengen Hygieneregeln und in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Service-Hotline bedürftigen Senioren vorbehalten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge der bundesweit anlaufenden Impfungen gegen das Corona-Virus hat die Stadtverwaltung Ludwigshafen ein Hilfs-Telefon eingerichtet. Menschen, die zur priorisierten Impfgruppe (Personen über 80 Jahre) gehören und die keinen Internetzugang haben, können sich hier bei der Vergabe eines Impftermins unterstützen lassen. Dieses Angebot richtet sich demnach ausschließlich an Senior*innen, die auch keine technische … Mehr lesen

      Seite 1 von 153
      1 2 3 153
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X