• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Web-Seminare der Verbraucherzentrale: Was ändert sich beim Kabelfernsehen? Und warum ein Glasfaseranschluss sinnvoll ist

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Gundall, Technikexperte der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, informiert in zwei verschiedenen Web-Seminaren zum Wegfall des Nebenkostenprivilegs sowie zum Ausbau von Glasfaseranschlüssen. Web-Seminar: Was ändert sich beim Kabelfernsehen? Im Juni endet das Nebenkostenprivileg der Kabelnetzbetreiber. Bisher konnten Hauseigentümer:innen und Hausverwaltungen Sammelverträge mit den Kabelnetzbetreibern abschließen und die Kosten über die Nebenkostenabrechnung abrechnen. Ab Juli 2024 … Mehr lesen

SÜW – Landrat Seefeldt zur Verabschiedung des städtischen Brand- und Katastrophenschutzinspekteurs Dirk Hargesheimer: „Verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für den Kreis SÜW“

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – 20 Jahre lang war Dirk Hargesheimer Brand- und Kastrophenschutzinspekteur (BKI) der Stadt Landau – und hat in dieser Zeit auch seine Spuren im Landkreis Südliche Weinstraße hinterlassen. Vor Kurzem wurde der 60-Jährige aus der Funktion verabschiedet, Stefan Krauch übernimmt als erster hauptamtlicher Brand- und Katastrophenschutzinspekteur der Stadt. „Wir als Landkreis konnten uns … Mehr lesen

Ludwigshafen – Südliche Innenstadt: Jens Brückner führt FWG Liste für Ortsbeirat an

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergruppe (FWG) Ludwigshafen hat ihre Kandidatenliste für den Ortsbeirat Süd für die anstehende Kommunalwahl am 09. Juni vorgestellt. Angeführt wird die Liste vom parteilosen Jens Brückner, 53 Jahre alt, der sich ebenfalls als Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers zur Wahl stellt. Auf den nachfolgenden Listenplätzen finden sich engagierte … Mehr lesen

Neustadt – Bauarbeiten auf der Bahnstrecke Neustadt – Kaiserslautern – Großes Unverständnis bei CDU-Landtagsabgeordneten aus der Region

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der kurzfristig angekündigten Streckensperrung und aus Sorge um die Besucherverkehre nach Kaiserslautern besonders an den kommenden beiden Wochenende haben sich die Abgeordneten aus der Region an die zuständigen Ministerien gewendet. Sehr geehrter Herr Staatssekretär Hauer, sehr geehrter Herr Staatssekretär Becht, die für die nächsten Wochenenden angekündigten Sperrungen der Deutschen Bahn … Mehr lesen

Mannheim – Dr. Georg Müller Vorstandsvorsitzender MVV Energie AG scheidet Ende 2024 aus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Vorstandsvorsitzende der MVV Energie AG, Herr Dr. Georg Müller, hat den Aufsichtsrat des Unternehmens heute darüber unterrichtet, dass er sein Mandat im Vorstand der MVV Energie AG mit Wirkung zum Jahresende 2024 beenden möchte. Er macht damit von einer Möglichkeit Gebrauch, die ihm im Rahmen der letzten Bestellung Anfang … Mehr lesen

Kinderbetreuung: Heidelberg muss als wachsende Stadt weiterhin Plätze ausbauen – Bedarfsplanung mit weiter hoher Versorgungsquote – Fachkräftegewinnung als große Herausforderung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als wachsende Stadt muss Heidelberg das Angebot an Kinderbetreuungsplätzen perspektivisch weiter ausbauen. Zwar sind die Geburtenzahlen in Heidelberg seit 2022 rückläufig. Wegen der Entwicklung der Konversionsflächen und weiteren Zuzügen von Familien wird es aber in Zukunft mehr Kinder und damit steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen in Heidelberg geben. Die Gewinnung und … Mehr lesen

Walldorf – IBM und SAP erweitern Partnerschaft und bringen generative KI zu zukunftsorientierten Unternehmen

Walldorf / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SAP SE) – Neue Partnerschaft „Value Generation“ soll Kunden eine höhere Produktivität ermöglichen und Innovationen mit neuen Funktionen für generative KI und branchenspezifischen Cloudlösungen bieten Armonk, New York, und Walldorf, 8. Mai 2024 – IBM und SAP haben heute ihre Vision für den Ausbau ihrer Partnerschaft angekündigt. In deren … Mehr lesen

Landau – Barrierefrei in den Bus einsteigen – Haltestelle am Bahnhof Rohrbach nach Umbau besser zugänglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bushaltestelle am Bahnhof in Rohrbach neben dem Park&Ride-Parkplatz ist nun barrierefrei. „Durch den umfassenden Ausbau ist ein weiterer wichtiger Umsteigepunkt in der Verbandsgemeinde Herxheim komfortabler zugänglich – auch und besonders für Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder für Eltern mit Kinderwagen“, darin waren sich Landrat Dietmar Seefeldt und Christian Sommer, Bürgermeister der Verbandsgemeinde … Mehr lesen

Frankenthal – Rekordzahlen auf der KSB-Hauptversammlung

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. • Deutliches Plus bei Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis • 26,00 € Dividende pro Stammaktie • Positiver Start in das Geschäftsjahr 2024 Der Frankenthaler Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat im Geschäftsjahr 2023 den höchsten Auftragseingang und Umsatz seiner Geschichte erzielt. Die EBIT-Rendite übertraf mit 7,9 % die in das Geschäftsjahr gesetzten Erwartungen. … Mehr lesen

Wiesloch – Kandidaten und Ziele der FDP für die Kreistagswahl 2024 im Wahlkreis 11

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar – Bei der Kreistagswahl im Rhein-Neckar-Kreis wollen die Kandidatinnen und Kandidaten der FDP im Wahlkreis 11 Wiesloch sich einsetzen für eine Politik, die Freiräume schafft, Innovation fördert und die Eigenverantwortung jedes Einzelnen stärkt. Die Ziele der Freien Demokraten für den Rhein-Neckar-Kreis sind: Solide Finanzen: Die FDP setzt auf einen sparsamen Umgang mit den … Mehr lesen

Beteiligungsprozess Wind- und Solarkraft: Heidelberg fordert Nachbesserungen der Pläne – Offenlage: Heidelberg gibt Stellungnahmen ab

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird Nachbesserungen für die Heidelberger Gemarkung bei den regionalen Plänen für den Ausbau der Windkraft und Solarenergie fordern. Die beiden Teilregionalpläne entsprechen im aktuellen Entwurfsstand nicht der Beschlusslage Heidelbergs. Deshalb nutzt die Stadt als Korrekturmöglichkeit die erste öffentliche Beteiligungsrunde des „Verband Region Rhein-Neckar“ (VRRN) für die Fortschreibung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gregory Scholz MdL: Gelungener Ausbau der Stadtteilverbindungsstraße Oggersheim-MELM

Ludwigshafen / Metropolregion rhein-Neckar. „Der Ausbau der Stadtteilverbindungsstraße zwischen dem Oggersheimer Ortskern und dem Neubaugebiet MELM ist gelungen“, so der Landtagsabgeordnete Gregory Scholz, in dessen Wahlkreis sich der Stadtteil Oggersheim befindet. Dies war auch die einhellige Meinung der anwesenden Gäste bei der Einweihung der Straße am 30. April 2024. „Dank gemeinsamer Anstrengungen im Vorfeld von … Mehr lesen

Ludwigshafen – Eröffnung der Stadtteilverbindungsstraße Oggersheim-Melm

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach rund einem Jahr sind die Arbeiten für den Ausbau der Stadtteilverbindungsstraße Oggersheim-Melm und damit für einen bedeutenden Meilenstein der Verkehrsinfrastruktur in Ludwigshafen erfolgreich beendet worden. “Eine wichtige und lange erwartete Verkehrsverbindung in unserer Stadt wird nun wieder freigegeben. Sie wurde modernisiert und für alle Verkehrsteilnehmer*innen sicherer gemacht. Damit findet auch … Mehr lesen

Ludwigshafen – AbbVie investiert rund 150 Millionen Euro in die Zukunft der Spitzenforschung am Standort Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. • Modernste Rahmenbedingungen für Forscher*innen im Kampf gegen u.a. Alzheimer und Krebs • Investition unterstreicht Bedeutung des rheinland-pfälzischen Standorts für AbbVie im weltweiten Firmennetzwerk • Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Gast beim symbolischen Spatenstich Gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer und weiteren Gästen gab AbbVie heute in Ludwigshafen den offiziellen Startschuss … Mehr lesen

Ludwigshafen, Frankenthal & Rhein-Pfalz-Kreis – MdB Schreider: „Volle Unterstützung für Klimaschutzgesetz.“

Ludwigshafen, Frankenthal, Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider begrüßt ausdrücklich die neuen Regelungen für Klimaschutz und Solarpaket, die heute vom Bundestag verabschiedet wurden: „Wir wollen in spätestens 21 Jahren klimaneutral leben und wirtschaften. Das regeln wir verbindlich mit dem Klimaschutzgesetz. Entscheidende Voraussetzung dafür ist eine klimaneutrale Energieerzeugung. Mit dem Solarpaket geben wir nun wichtige … Mehr lesen

Mannheim – Mannheim erhält Städtebauförderungsmittel in Höhe von 10,6 Millionen Euro

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Insgesamt fast 235 Mio. Euro Städtebaufördermittel stellt das Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen in diesem Jahr den Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen zur Verfügung, davon rund 76,4 Millionen vom Bund. Die Palette der geförderten Maßnahmen ist breit gefächert: Wichtige Schwerpunkte sind unter anderem die Schaffung von Wohnraum, Gewerbeflächenentwicklung, Klimaschutz, … Mehr lesen

Bergstraße-Odenwald 50, die Vielfalt der Outdoorregion Bergstraße-Odenwald wird wieder erwandert oder erlaufen

Bergstraße-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – Vielfalt der Wanderregion Bergstraße-Odenwald in einer Wanderung zusammengefasst Die ganze Vielfalt der Wanderregion Bergstraße-Odenwald erwandern. Weinheim wird wieder Gastgeber des sportlichen Wanderevents Bergstraße-Odenwald 50. 3 Strecken zur Wahl – neben der Langstrecke, mit der Mittelstrecke und der Kurzstrecke stehen auch kürzere Strecken zur Wahl Neben der titelgebenden Langstrecke über ca. 50 Kilometer … Mehr lesen

Mannheim – Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe: Dialogforum informiert sich zum aktuellen Planungsstand und Vorschlägen aus der Öffentlichkeit

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Dialogforum Mannheim Karlsruhe) – Das Dialogforum Mannheim–Karlsruhe hat sich auf Einladung der Deutschen Bahn (DB) am 23. April 2024 in Karlsruhe zu seiner zwölften Sitzung getroffen. Das Bahnprojekt befindet sich aktuell im Variantenvergleich, an dessen Ende die Auswahl einer Antragsvariante für die Raumverträglichkeitsprüfung steht. Die Mitglieder des Dialogforums haben sich mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Forschungsinitiative des Landes fördert die Hochschulen Ludwigshafen und Worms mit insgesamt je 750.000 €

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der heutigen Unterzeichnung der Zielvereinbarungen durch den rheinland-pfälzischen Wissenschaftsminister Clemens Hoch, Prof. Dr. Gunther Piller, Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU), und Prof. Dr. Hans Rück, Vizepräsident an der Hochschule Worms, erhalten die beiden Hochschulen Worms und Ludwigshafen eine zusätzliche Förderung von je 150.000 Euro jährlich für den … Mehr lesen

„Mit Ihren Blutspenden haben Sie Mitmenschen die Chance auf ein gesundes Leben geschenkt“ – Stadt Heidelberg und Deutsches Rotes Kreuz zeichneten mehrfache Blutspenderinnen und -spender aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig: Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden in Deutschland täglich etwa 15.000 Blutspenden benötigt – für Operationen, für die Behandlung schwerer Krankheiten wie etwa Krebs und zur Versorgung von Unfallopfern. Durch Bluttransfusionen werden Jahr für Jahr in Heidelberg und deutschlandweit hinaus viele Menschenleben … Mehr lesen

Mannheim – SPD Mannheim verabschiedet Kommunalwahlprogramm und wählt neuen Kreisvorstand

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen Samstag haben sich die Mannheimer Sozialdemokrat*innen versammelt, um mit der Verabschiedung ihres Kommunalwahlprogramms und der Neuwahl ihres Kreisvorstandes nun endgültig in den Kommunalwahlkampf 2024 zu starten. „Mit unserer Liste und unserem Wahlprogramm machen wir allen in der Stadtgesellschaft ein attraktives Angebot zur sozial gerechten Weiterentwicklung ihrer Stadt und zeigen dabei … Mehr lesen

90 Jahre Fernwärme in Heidelberg! Jubiläumsfeier mit vielen Infos rund um zukunftsfähiges Heizen, Spaß und Unterhaltung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 21. April 2024, laden die Stadtwerke Heidelberg zum Jubiläumsfest „90 Jahre Fernwärme“ in ihren ENERGIEpark Pfaffengrund ein. Neben Informationen zur Geschichte der Fernwärme in Heidelberg von den Anfängen im Jahr 1934 bis zur neuen iKWK-Anlage und dem Energieund Zukunftsspeicher gibt es zahlreiche Vorträge rund um das Themazukunftsfähiges … Mehr lesen

Mannheim – Konsequenter Ausbau der Schulsozialarbeit geht weiter

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Zum kommenden Schuljahr wird die Schulsozialarbeit in Mannheim deutlich ausgebaut. Mehr als sieben zusätzliche Stellen, von denen insgesamt 14 Schulen profitieren, werden eingerichtet. Neun Schulen erhalten erstmalig Schulsozialarbeit, fünf Schulen erhalten eine Aufstockung. Ziel der Stadt Mannheim ist es, bis zum Schuljahr 2025/2026 alle öffentlichen Schulen mit Schulsozialarbeit zu unterstützen. „Ich freue … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kostenfreier Online-Vortrag zum Thema Dach-Photovoltaik

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, 17. April 2024, können sich Interessierte von 18 bis 19.30 Uhr während eines Online-Vortrags zum Thema Dach-Photovoltaik informieren. Der Vortrag ist Teil einer Reihe kosten-freier Online-Vorträge bei der Volkshochschule Ludwigshafen (VHS) vom 10. April bis zum 26. Juni 2024 zu unterschiedlichen Themen rund um das Thema Solarenergie. Sämtliche … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF nimmt aufgrund langwieriger Genehmigungsverfahren mit unklarem Ausgang Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern für Produktionsanlage für Batterievorprodukte in Harjavalta (Finnland) auf

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. BASF kündigt den Beginn von Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern für ihre Produktionsanlage für Batterievorprodukte in Harjavalta, Finnland, an. Die Entscheidung, diese Verhandlungen einzuleiten, wurde aufgrund der langwierigen Genehmigungsverfahren mit unklarem Ausgang getroffen, da diese zu einem unvorhersehbaren Zeitrahmen für den Erhalt einer endgültigen, unanfechtbaren Genehmigung führen. Infolgedessen sieht sich BASF gezwungen, Freistellungen … Mehr lesen


///MRN-News.de