• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Wohnungsmarkt bereits seit Jahren für schwierige Verhältnisse bei Einkommensschwächeren sorgt, werden die immer weiter steigenden Mieten und die explodierenden Nebenkosten in Heidelberg und anderen Städten allmählich selbst für Besserverdienende zu einer deutlichen Belastung. Auch die Möglichkeit an Wohneigentum zu gelangen verringert sich für einen großen Teil der Bevölkerung … Mehr lesen

      Heidelberg – Arnfried und Hannelore Meyer-Stiftung unterstützt die europäische Kinderkrebsforschung mit 96.500 Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebs ist die häufigste krankheitsbedingte Todesursache bei Kindern. Die Arnfried und Hannelore Meyer-Stiftung fördert mit 96.500 Euro den Forschungsfonds des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) und des Prinses Máxima Centrums in Utrecht, der besonders innovative europäische Forschungsvorhaben in der Kinderonkologie unterstützt. Mit der Fördersumme werden zwei Forschungsprojekte finanziert. Ziel der Vorhaben ist … Mehr lesen

      Mannheim – MVV startet mit „Mannheimer Modell“ in eine klimapositive Zukunft!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Energieunternehmen MVV treibt mit „Mannheimer Modell“ die Energiewende voran und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Erreichung des Pariser Klimaschutzabkommens – Bis 2040 wird MVV klimaneutral und ab 2040 sogar klimapositiv – MVV-Chef Dr. Müller: „Mit unserem ‚Mannheimer Modell‘ wollen wir eines der ersten klimapositiven Energieunternehmen werden.“ Die MVV Energie … Mehr lesen

      Speyer – Benzingespräch beim Frühschoppen im Technik Museum Speyer – Letzter Termin für die Saison 2021 findet am 7. November statt – neue Termine 2022

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Benzingespräch beim Frühschoppen – das ist der Speyerer Treff für Besitzer von Old- und Youngtimern, Motorrädern, besonderen Fahrzeugen oder Spezialumbauten. Seit 2012 bietet das Technik Museum Speyer Freunden und Besitzern von mobilen Raritäten die Möglichkeit zum zwanglosen Treff für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre. Die Saison 2021 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Trotz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG-Landesvorsitz Rheinland-Pfalz – Schwab folgt auf Petry

      Ludwigshafen / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Staffelstab nach über 14 Jahren übergeben – Petry wird Ehrenvorsitzender „Es fühlt sich an, als wäre es gestern gewesen“ so Petry im Rückblick auf die Übernahme der Führungsverantwortung als Vorsitzender des FWG-Landesverbandes in Rheinland-Pfalz am 15. September 2007 im Hambacher Schloss. Bei der heutigen Mitgliederversammlung im Kurhaus in Manderscheid … Mehr lesen

      Speyer – Knapp 300.000 Euro für den barrierefreien Ausbau von sechs Bushaltestellen in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerin Spiegel übergibt Förderbescheid / Erleichterte Teilnahme am öffentlichen Leben durch Stärkung des ÖPNV. Das Mobilitätsministerium fördert den barrierefreien Ausbau von sechs Bushaltestellen im Stadtgebiet von Speyer mit einer Zuwendung von rund 297.500 Euro. Mit dem barrierefreien Umbau der Bushaltestellen werden innerhalb des Stadtgebietes die Reisewege deutlich verbessert. „Damit wird insbesondere den Menschen, … Mehr lesen

      Heppenheim – Heppenheimer Mühlenkreisel und Geopunkt-Tafel mit Sitzbereich und Mühlsteinen werden offiziell ihrer Bestimmung übergeben

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon seit Ende 2019 kann der neu gebaute Kreisel im Kreuzungsbereich des Erbacher Tals und der B3 in Heppenheim befahren werden. Nun wurden der „Mühlenkreisel“ und die in der Nähe platzierte Geopunkt-Tafel offiziell eingeweiht. Der Bau des Kreisels war eine Gemeinschaftsmaßnahme von Hessen Mobil und der Stadt Heppenheim. Die Kosten betrugen rund … Mehr lesen

      Mannheim – Etat 2021 und die Folgen von Corona: Stadt legt Überbrückungshaushalt für ein Jahr vor

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Entwurf für den städtischen Haushalt des Jahres 2022 wurde am Dienstag von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Erstem Bürgermeister und Kämmerer Christian Specht dem Gemeinderat vorgestellt. Specht vermittelte in seiner Rede folgende Kernbotschaften: 1. Die Corona-Krise und ihre finanziellen Folgen sind nach wie vor deutlich spürbar. Anders als sonst wird … Mehr lesen

      Landau – Förderprogramm „Klimaschutz durch Radverkehr“- Stadt Landau freut sich über bis zu 7,5 Millionen Euro Bundesmittel für Ausbau der Radinfrastruktur

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da ist das Ding! Die Stadt Landau freut sich, mitteilen zu können, dass ihr vom Bundesumweltministerium der Förderbescheid für das Maßnahmenpaket „Klimaschutz durch Radverkehr“ zugestellt worden ist. Die Südpfalzmetropole erhält auf ihrem Weg der Verkehrswende bis zu 7,5 Millionen Euro aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative für die weitere Verbesserung ihrer Radinfrastruktur. Für den … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Landratswanderung in und rund um Neuhofen am 30.Oktober 2021

      Rhein-Pfalz-Kreis / Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar. Landratswanderung in und rund um Neuhofen Nachdem die geplante Wanderung mit Landrat Clemens Körner im Gebiet Neuhofen letztes Jahr pandemiebedingt kurzfristig ausfallen musste, wird diese nun nachgeholt. Landrat Körner lädt daher nun alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 30. Oktober 2021, zu der Wanderung in und rund um Neuhofen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Kinder und Jugendliche nach Corona stark machen – Ludwigshafen erhält 795.000 Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen erhält ca. 795.000 Euro für drei Maßnahmenbereiche aus dem Bundesprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche in den Jahren 2021 und 2022“, informieren die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon. Kinder und Jugendliche stärken, sie unterstützen und sie fit für die Zukunft machen – das ist das … Mehr lesen

      Mannheim – Sprung auf Platz 3 – VfR lässt in Mühlhausen nichts anbrennen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank einer hundertprozentigen Leistungssteigerung gegenüber dem enttäuschenden Remis in Langensteinbach fuhr der VfR Mannheim im Nachholspiel beim 1. FC Mühlhausen einen sicheren 3:1-Sieg ein. Damit machten die Rasenspieler einen Riesensatz in der Tabelle und befinden sich jetzt auf Tuchfühlung zu den beiden Spitzenplätzen. Der VfR legte einen Blitzstart hin. Vom Anstoß weg wurde … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutzziele ensthafter umsetzen: Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner fordert Ausbau einer klimafreundlichen Infrastruktur

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner engagiert sich seit Jahren im Präsidium des Städtetags. Er erklärte nach der Sitzung: „Kommunen übernehmen seit Jahrzehnten eine Vorreiterrolle im Klimaschutz. Wir müssen allerdings feststellen, dass wir trotz enormer Anstrengungen auf kommunaler Ebene die internationalen Ziele nicht erreichen. Wir brauchen einen deutlichen Ausbau der … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Städtetag zum kommunalen Klimaschutz: Städte zu umfangreichen Schritten für mehr Klimaschutz bereit – Sie fordern einen zweistelligen Milliardenbetrag von Bund und Ländern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die deutschen Städte sehen alle politischen Ebenen und die gesamte Gesellschaft gefordert, den Klimaschutz voranzutreiben. Die Städte sind bereit, zügig auf Klimaneutralität hinzuarbeiten und dafür umfangreiche Maßnahmen umzusetzen. Das machte der Deutsche Städtetag heute nach Beratungen seines Präsidiums in Heidelberg deutlich. Der kommunale Spitzenverband fordert Bund und Länder auf, den … Mehr lesen

      Mainz – FREIE WÄHLER-Fraktion stimmt gegen Gesetzentwurf zum „Landesgesetz zur Installation von Solaranlagen“ (Landessolargesetz)

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz hat bei der 7. Plenarsitzung den Gesetzentwurf zum sogenannten Landessolargesetz der Regierungskoalition abgelehnt. Es schaffe zu wenig Anreize – dafür aber Pflichten. Auch die Änderungs- und Entschließungsanträge der CDU-Fraktion fanden nicht die Zustimmung der FREIE WÄHLER-Fraktion. Man sei zwar für den Ausbau erneuerbarer Energien. Allerdings dürften gerade … Mehr lesen

      Heidelberg – Erfolge der Stadt beim Klimaschutz: Viele Projekte der Verwaltung auf gutem Kurs!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Meilensteine und Erfolge in Sachen Klimaschutz: Die Stadt Heidelberg beweist mit vielen Projekten, dass im kommunalen Klimaschutz wirksame Maßnahmen möglich sind. Heidelbergs ambitioniertes Einsparprogramm gibt es seit mehr als 25 Jahren. Zahlreiche Projekte sind in der Verwaltung auf einem guten Kurs. „Unsere Verwaltung arbeitet in vielen Bereichen mit Hochdruck an … Mehr lesen

      Hockenheim – Kindergartenbedarfsplanung 2021/2022 beschlossen

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gesetzgeber spricht den Eltern ein Recht auf einen Kindergartenplatz zu. Dieser Rechtsanspruch muss von den Kommunen im Land umgesetzt werden. Die Grundlage dafür bildet in Hockenheim die Kindergartenbedarfsplanung. Die neue Konzeption für das Jahr 2021/2022 stellten Oberbürgermeister Marcus Zeitler und Linda Hoti, stellvertretende Fachbereichsleiterin Soziales, Bildung, Kultur und Sport, … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt beteiligt sich an bundesweitem Appell zur Mobilitätswende

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg beteiligt sich seit 2010 am Dialog Nachhaltige Stadt, der vom Rat für nachhaltige Entwicklung koordiniert wird. Gemeinsam mit den Vertreterinnen und Vertretern von 20 anderen Städten, hat Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner einen gemeinsamen Appell an die nächste Bundesregierung unterzeichnet. In dem Dokument mit dem Titel „Der Mobilitätswende … Mehr lesen

      Grünstadt – Neue Infotafeln für die Burgen im Leiningerland

      Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Tourismusverein koordiniert „Ehrenamtliches Bürgerprojekt“ und errichtet mit LEADER-Förderung drei Informationstafeln an den Burgen in Battenberg, Altleiningen und Neuleiningen Um den Ausbau der touristischen Infrastruktur am Premiumwanderweg „Leininger Burgenweg“ voranzutreiben, wurden kürzlich im Umfeld der drei Burgen des Leiningerlandes(Battenberg, Altleiningen und Neuleiningen) Informationstafeln zur jeweiligen Burg, deren Bedeutung und Historie installiert. Die … Mehr lesen

      Landau – Zur Sicherstellung der grenzüberschreitenden Kommunikation im Krisenfall – Stadt Landau erhält Satellitenkommunikationsanlage

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob die Erstellung eines Hochwasservorsorgekonzepts oder der Ausbau eines modernen, flächendeckenden Sirenennetzes im Stadtgebiet: Die Stadt Landau arbeitet in verschiedenen Bereichen daran, im Katastrophenfall gerüstet zu sein. So ist die Südpfalzmetropole auch Teil eines grenzüberschreitenden Projekts der Europäischen Union, das die Kommunikation im Krisenfall sicherstellen soll. Mittels Satellitenkommunikationsanlagen, die an 25 Standorten in … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Mannheimer Bahnhofsvorplatzes: Verfüllung der Borelly-Grotte abgeschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Mannheimer Willy-Brandt-Platzes und die vorbereitenden Arbeiten zur Kapazitätserweiterung der Stadtbahn- und Bushaltestelle Mannheim Hauptbahnhof sind in vollem Gange: Die Verfüllung der „Borelly-Grotte“, der ehemaligen Kaiserring-Passage, wurde am 11. September im Zeitplan abgeschlossen. Gleichzeitig schreiten die Pflasterarbeiten auf der westlichen Platzseite voran. Zwischenstand der Arbeiten auf dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ausbildungswerkstatt der rnv in Ludwigshafen wird erweitert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit September 2018 unterhält die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auf ihrem Betriebshof in Ludwigshafen-Rheingönheim eine eigene Ausbildungswerkstatt für gewerblich-technische Berufe. Herzstück der Ausbildungswerkstatt war bis dato ein Elektrotechniklabor. Nun wurde die Ausbildungseinrichtung um einen eigenen Bereich für moderne Metallbearbeitung erweitert – pünktlich zum Ausbildungsstart von 30 neuen Azubis. 20 dieser jungen Leute … Mehr lesen

      Dudenhofen – 2 x 150 = 100% Pfalz – Heimatverein Dudenhofen und Spitz&Stumpf realisieren unter Coronabedingungen Veranstaltungen mit 300 Teilnehmenden

      Dudenhofen/Rhein-pfalz-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit „Hurtig im Abgang“ begann am vergangenen Wochenende der Neuanfang des kulturellen Lebens in Dudenhofen: Nach monatelanger Schließung der örtlichen Veranstaltungsstätten gelang dem Verein für Heimatgeschichte und-kultur Dudenhofen e.V. nun im dritten Anlauf, das Duo Spitz&Stumpf aus der coronabedingten Altersteilzeit zu locken. Ein schwieriges Unterfangen, da die zwei Pfälzer Originale – zumindest auf … Mehr lesen

      Neckargemünd – Stadtwerke Neckargemünd engagieren sich für den Klimaschutz! Zwei neue E-Ladestationen und eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Neckargemünd haben zwei neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge und eine neue PV-Anlage auf dem Dach des Wasserwerks Walkmühle in Betrieb genommen. Der Energieversorger ist Partner der Stadt Neckargemünd beim Klimaschutz. Durch die beiden Klimaschutz-Maßnahmen reduzieren sich die CO2-Emissionen um jährlich 17 t. Damit sind zwei weitere Maßnahmen … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Vollversammlung: BASF-Standortchef Liebelt: „Lediglich Ziele zu formulieren, ist zu wenig“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 17. September 2021. Der BASF-Manager und Vizepräsident der IHK Pfalz, Dr. Uwe Liebelt, war Gastredner auf der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am 15. September im Mannheimer Rosengarten. Als Präsident für die europäischen Verbundstandorte ist er auch verantwortlich für das Stammwerk Ludwigshafen. Thema seiner Rede war die Frage, wie nachhaltige Transformation … Mehr lesen

      Seite 1 von 70
      1 2 3 70
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X