• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Vom Streetsoccer-Turnier über Quidditch bis hin zum „Mitsommernachtsradeln“ – Sport im Park bietet einmalige Specials an

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei „Sport im Park“ können Heidelbergerinnen und Heidelberger wöchentlich an Sportkursen im Freien teilnehmen. Veranstaltet werden sie von der Stadt Heidelberg, dem Sportkreis Heidelberg und Heidelberger Sportvereinen in allen Stadtteilen. Zusätzlich werden auch in dieser Saison einmalige Specials angeboten. Sie sind – genau wie die wöchentlichen „Sport im Park“-Kurse – … Mehr lesen

Weinheim – Wenn die kleinen Kröten wandern Stadt und Umweltverbände suchen Helfer für eine Amphibien-Rettungsaktion ab 25. Mai

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Schlossparkteich im Weinheimer Schlosspark wird seit einigen Jahren zur Laichablage von Erdkröten und Grasfröschen aufgesucht, die ihr Sommer- und Winterquartier im benachbarten Exotenwald haben. Bereits die Hälfte der heimischen Amphibienarten ist bedroht, weiß Antje Beckmann, die im Weinheimer Amt für Klimaschutz und Grünflächen für Umweltschutzmaßnahmen zuständig ist. Gründe hierfür seien vor … Mehr lesen

Heidelberg Ehrenamtsmedaille: Engagierte Personen können noch bis 1. Juni vorgeschlagen werden – Für 2024 werden 29 Ehrenamtsmedaillen verliehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Ehrenamtsmedaille. Noch bis Samstag, 1. Juni 2024, können bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung eingereicht werden. Wer eine Person für die Ehrenamtsmedaille vorschlagen möchte, benötigt dafür die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, … Mehr lesen

Neustadt – Grundschule Lambrecht und Realschule Plus in Neustadt erhalten “Startchancen”-Förderung

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Schick (SPD): Finanzielle Unterstützung für die Grundschule Lambrecht und die Realschule plus in Neustadt „Bildungschancen, aber auch Bildungsgerechtigkeit, sind wichtig für eine faire und erfolgreiche Zukunft unseres Landes“, sagt Claus Schick (SPD) zum „Startchancen“-Programm von Bund und Land. Das Startchancen-Programm von Bund und Ländern fördert vom 1. August 2024 an in … Mehr lesen

Frankenthal – Friedrich-Ebert Schule und Pestalozzi Schule werden zu Startchancen-Schulen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Friedrich-Ebert Schule und Pestalozzi Schule werden zu Startchancen-Schulen – SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Schreider & SPD-Landtagsabgeordneter Martin Haller: „Frankenthal profitiert von Rekord-Bildungsprogramm“ Die Friedrich-Ebert Schule und die Pestalozzi Schule in Frankenthal profitieren vom neuen Startchancen-Programm von Bund und Ländern – dem größten Bildungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik. Das sind sehr gute Nachrichten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sichere Renten jetzt! – Keine Blockade des Rentenpakets II durch die FDP

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Renteneintrittsalter darf nicht erhöht und Rentenniveau nicht gesenkt werden, fordert die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) „Die FDP blockiert jetzt auch das Rentenpaket II, obwohl sie diesem noch im März mit der Ampel im Bund zugestimmt hat. Mit der jetzt vorgeschlagenen Flexibilisierung des Renteneintrittsalters will die FDP vor allem den Rentnerinnen und … Mehr lesen

Neustadt – „Jedoch trotz aller Aktivitäten dieser Bücherverbrennung stellt das Kulturelle Erbe auch weiterhin eine Gefahr für den Nationalsozialismus dar.“

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 14.Mai 2024 jährte sich die Bücherverbrennung auf dem Rathausplatz in Neustadt an der Weinstraße zum 91zigsten Mal. Aus diesem Anlass präsentiert die Gedenkstätte für NS-Opfer in Neustadt zusammen mit der Stadt Neustadt an der Weinstraße die Ausstellung „Verbrannte Orte“ in den Räumen des Rathauses. Die Eröffnungsrede hielt der Vorsitzende des Fördervereins … Mehr lesen

Speyer – Stadt Speyer profitiert von liberaler Bildungsoffensive FDP-Kreisvorsitzende Bianca Hofmann: Freie Demokraten sorgen für beste Bildung in der Region und in Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist die größte Bund-Länder-Bildungsoffensive in der Geschichte der Bundesrepublik: Das neue Startchancenprogramm. Auf Initiative von Bundesbildungsministerin Bettina Stark- Watzinger (FDP) werden Schulen mit einem hohen Anteil sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler mit 20 Milliarden Euro über zehn Jahre gefördert. Bund und Länder teilen sich die Kosten hälftig. Vom Startchancenprogramm profitieren auch … Mehr lesen

Mannheim – Startchancen-Programm: Bis zu 145 Millionen Euro für 29 Mannheimer Schulen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 29 Mannheimer Schulen, die heute vom Kultusministerium bekannt gegeben wurden, erhalten in den nächsten zehn Jahren voraussichtlich bis zu 145 Millionen Euro zusätzliche Förderung von Bund und Land. Das Startchancen-Programm ist mit einem Gesamtvolumen von 20 Milliarden Euro in den kommenden zehn Jahren das größte Bildungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD: Vierzehn Ludwigshafener Schulen werden zu Startchancen-Schulen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich 14 Ludwigshafener Schulen profitieren vom neuen Startchancen-Programm von Bund und Ländern – dem größten Bildungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik. „Mit dabei sind sechs Grundschulen, vier Realschulen plus und jeweils zwei Berufsbildende Schulen und Integrierte Gesamtschulen in unserer Stadt“, so die Ludwigshafener SPD-Landtagsabgeordneten Gregory Scholz und David Guthier sowie Bundestagsabgeordneter … Mehr lesen

SÜW – Drei Spezialfahrzeuge für den SÜW-Katastrophenschutz werden angeschafft – Gewappnet für unzugängliches Gelände und Waldbrände

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – „Wir empfehlen, alle drei Fahrzeuge anzuschaffen, auch wenn nur zwei gefördert werden“, so Landrat Dietmar Seefeldt in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses. „Denn gerade beim wichtigen Thema Waldbrände können diese geländegängigen Fahrzeuge von großer Bedeutung sein.“ Das Gremium ist dem Beschlussvorschlag gefolgt und hat einstimmig beschlossen, dass die Kreisverwaltung das Vergabeverfahren für … Mehr lesen

Sinsheim – Ferienprogramm in der KLIMA ARENA

Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Für alle, die gern ihre Ferien im Ländle verbringen oder Urlaub zuhause machen, ist die KLIMA ARENA Sinsheim ein spannendes Ausflugsziel in den baden-württembergischen Pfingstferien vom 18. Mai bis 2. Juni. Kreativangebote und Führungen zu neuen Mitmachstationen machen einen Besuch im Klima-Erlebnisort besonders attraktiv für Familien. Das Jahr 2024 … Mehr lesen

Schifferstadt – Patrick Kunz (FWG): Stromnetze der Zukunft: Land und Bund mit Luft nach oben

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Patrick Kunz: Es ist schon lange klar, dass unsere Stromnetze nicht zukunftsfähig sind. „Endlich kommt das Umweltministerium in die Spur, endlich wird die Netzinfrastruktur in Rheinland-Pfalz ertüchtigt. Es ist schon lange klar, dass unsere Stromnetze nicht zukunftsfähig sind.“ Anlässlich der Auftaktveranstaltung „Stromnetz 2045: Datenwerkstatt Rheinland-Pfalz“, auf der … Mehr lesen

Finaltag der Amateure 2024: ARD-Konferenz zeigt alle 21 Landespokalendspiele

Metropolregion Rhein-Neckar – Fußballdeutschland darf sich am 25. Mai 2024 auf einen Festtag freuen: Alle Herren-Pokalendspiele der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind im Rahmen der neunten Auflage des Finaltags der Amateure erneut in einer mehr als siebenstündigen Live-Konferenz im Programm von „Das Erste“ zu sehen, darunter auch das Bitburger-Verbandspokalendspiel des Südwestdeutschen Fußballverbandes zwischen … Mehr lesen

Heidelberger Ehrenamtsmedaille: Engagierte Personen können bis 1. Juni vorgeschlagen werden – Für 2024 werden 29 Ehrenamtsmedaillen verliehen

Heidelberg / Metropolregion R-hein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Ehrenamtsmedaille. Noch bis zum 1. Juni 2024 können bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung eingereicht werden. Wer eine Person für die Ehrenamtsmedaille vorschlagen möchte, benötigt dafür die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, … Mehr lesen

Mannheim – Dritte Plätze beim polis Award: SPINELLI erhält gleich zweimal städtebauliche Auszeichnung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. SPINELLI als klimaoptimierter Ort in Mannheim hat aufgrund seiner nachhaltigen Entwicklung in gleich zwei Kategorien den dritten Platz des begehrten polis Award erhalten, der nun in Düsseldorf verliehen wurde. Ausgezeichnet wurde in der Kategorie „Urbanes Flächenrecycling“ die Gesamtentwicklung der ehemaligen Spinelli-Kaserne, die durch die Stadt Mannheim gemeinsam mit der MWSP und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Rund 250 Helferinnen und Helfer probten den Ernstfall – Mehrstündige Übung auf BG-Klinik-Gelände

Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Gelände der BG Klinik Ludwigshafen haben am heutigen Samstag, 4. Mai 2024, Helferinnen und Helfer der Schnelleinsatzgruppen (SEG) an einer Großübung des Ludwigshafener Katastrophenschutzes teilgenommen. Rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wirkten an dem mehrstündigen Szenario mit, welches die Dekontamination von verletzten Menschen nach einem Großschadensereignis simulierte. Unter … Mehr lesen

Heppenheim – Europawahl am 09. Juni 2024 – Wahlrecht der Unionsbürger

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 06. bis 09. Juni 2024 findet in der Europäischen Union die Zehnte Direktwahl des Europäischen Parlaments statt, in Deutschland am Sonntag, den 09. Juni 2024. Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder darf … Mehr lesen

Heidelberg-Bismarckplatz: Arbeiten schreiten voran! Sechs Bäume gepflanzt! Möblierung installiert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehr Schatten, mehr Grün, mehr Aufenthaltsqualität: Der Bismarckplatz – Heidelbergs zentraler Dreh- und Angelpunkt in der Innenstadt – wird derzeit modernisiert und aufgewertet. Am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. April 2024, wurde ein zentrales Element ergänzt: Insgesamt sechs Platanen sorgen in der Platzmitte künftig für Schatten und Kühle. Geplant ist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bündnis “Für die Würde unserer Städte” drängt auf Lösung der Altschuldenproblematik – Kämmerer Schwarz: “Unterstützung des Bundes bei den Altschulden ist essentiell”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das überparteiliche Bündnis “Für die Würde unserer Städte” blickt mit großer Sorge auf die Situation von Städten und Gemeinden, die sich in finanziell sehr prekären Situationen befinden. Der Zusammenschluss 70 hochverschuldeter Kommunen drängt darauf, dass die betroffenen Kreise und Gebietskörperschaften beim Abbau von Altschulden entscheidend vom Bund unterstützt werden. Die finanzschwachen … Mehr lesen

Mannheim – Mannheim erhält Städtebauförderungsmittel in Höhe von 10,6 Millionen Euro

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Insgesamt fast 235 Mio. Euro Städtebaufördermittel stellt das Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen in diesem Jahr den Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen zur Verfügung, davon rund 76,4 Millionen vom Bund. Die Palette der geförderten Maßnahmen ist breit gefächert: Wichtige Schwerpunkte sind unter anderem die Schaffung von Wohnraum, Gewerbeflächenentwicklung, Klimaschutz, … Mehr lesen

Heppenheim – Europawahl am 09. Juni 2024: Wahlrecht der Unionsbürger

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 06. bis 09. Juni 2024 findet in der Europäischen Union die Zehnte Direktwahl des Europäischen Parlaments statt, in Deutschland am Sonntag, den 09. Juni 2024. Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder darf … Mehr lesen

Bergstraße – Finanzierungs- und Fördersprechtag für Unternehmen, Gründung sowie Nachfolge

Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Wirtschaftsförderung Bergstraße und WIBank Hessen bieten am Dienstag 14. Mai 2024 einen Sprechtag zu Zuschüssen und weiteren Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten durch Land, Bund und EU an Sie möchten in ihr neu gegründetes oder bestehendes Unternehmen investieren und fragen sich, ob es öffentliche Fördermittel für Ihr Vorhaben gibt? Bereits bestehende Unternehmen, Gründerinnen und … Mehr lesen

Zum sechsten Mal: Heidelberg erneut für zwei Jahre als „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wird erneut für vorbildliches Engagement im fairen Handel ausgezeichnet und trägt den Titel „Fairtrade-Stadt“ für weitere zwei Jahre. Der Verein Fairtrade Deutschland e.V. hat Heidelberg nun zum sechsten Mal ausgezeichnet, erstmalig im Jahr 2010. Die Titelerneuerung würdigt das anhaltende Wirken der Stadt und ihrer Partnerinnen und Partner für den … Mehr lesen

Hallo Hospital! Aktionstag in Heidelberg-Rohrbach-Hasenleiser am 4. Mai ab 11 Uhr – Aktionstag zum Tag der Städtebauförderung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem ehemaligen US-Gelände Hospital findet am Samstag, 4. Mai 2024, ab 11 Uhr zum achten Mal der Tag der Städtebauförderung unter dem Titel „Hallo Hospital!“ statt. Das Hospital, eine der fünf Heidelberger Konversionsflächen, im Stadtteil Rohrbach wächst und gedeiht immer weiter – auch dank der Fördermittel von Bund und … Mehr lesen


///MRN-News.de