• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Stadtweite Befragung zur Wohnsituation in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heute startet die stadtweite Befragung zur Wohnsituation in Mannheim. Das Ifak-Institut schreibt im Namen der Stadt Mannheim rund 8.000 Haushalte im ganzen Stadtgebiet an und lädt zu einer anonymen, etwa 10-minütigen schriftlichen Befragung ein. Die Stadt Mannheim bittet um Teilnahme an der Befragung. Die Befragung wird im Rahmen der im … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinschaftliche Wohnprojekte in Mannheim: 6. Netzwerkaustausch am 23. April

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinschaftliche Wohnprojekte stehen für eine neue Form des Bauens und Wohnens unter dem Motto „Individuell planen. Gemeinsam bauen. Urban wohnen“. Gemeinschaftliche Wohnformen werden als Teil der wohnungspolitischen Strategie der Stadt Mannheim gefördert. Die „Koordinierungsstelle für Gemeinschaftliche Wohnprojekte“ in Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung hat bereits fünf Netzwerktreffen mit diversen Mitgliedern der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Experten-Vortragsreihe der Sparkasse informiert über Erbrecht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kostenfreie Veranstaltung in Ludwigshafen Maudach bietet Einblicke Das komplexe Thema der Nachlassregelung, Erbengemeinschaften und Pflichtteile wirft oft zahlreiche Fragen auf. Um Klarheit zu schaffen und wertvolle Tipps zu bieten, veranstaltet die Sparkasse Vorderpfalz die Vortragsreihe “Erben und Vererben”. Die 24. Veranstaltung dieser Reihe findet am 14. Mai im Julius-Hetterich-Saal in Ludwigshafen … Mehr lesen

Mannheim – SPD Veranstaltung – Mannheim Wohnbar?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Di, 23. April 2024 – 19:00 Uhr Rampenlicht im Casino, Capitol – Neckarstadt-Ost Mannheim wächst. Auf den Konversionsarealen entstehen ganze Stadtteile neu. Innovative Projekte überraschen mit neuen Wohnkonzepten. Was sind das für neue Wohnformen und unter welchen Bedingungen entstehen wegweisende Projekte? Wie sieht zeitgemäßes Wohnen aus und wie machen wir unsere … Mehr lesen

Mannheim – SPD Mannheim verabschiedet Kommunalwahlprogramm und wählt neuen Kreisvorstand

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen Samstag haben sich die Mannheimer Sozialdemokrat*innen versammelt, um mit der Verabschiedung ihres Kommunalwahlprogramms und der Neuwahl ihres Kreisvorstandes nun endgültig in den Kommunalwahlkampf 2024 zu starten. „Mit unserer Liste und unserem Wahlprogramm machen wir allen in der Stadtgesellschaft ein attraktives Angebot zur sozial gerechten Weiterentwicklung ihrer Stadt und zeigen dabei … Mehr lesen

Hallo Hospital! Aktionstag in Rohrbach-Hasenleiser am 4. Mai ab 11 Uhr – Tag der Städtebauförderung zum achten Mal in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem ehemaligen US-Gelände Hospital findet am Samstag, 4. Mai 2024, ab 11 Uhr zum achten Mal der Tag der Städtebauförderung mit dem Thema „Hallo Hospital!“ statt. Das Hospital, eine der fünf Heidelberger Konversionsflächen, wächst und gedeiht immer weiter – auch dank der Fördermittel von Bund und Land, die insgesamt … Mehr lesen

Heidelberg wird im Jahr 2040 die Stadt mit der jüngsten Bevölkerung in Deutschland sein – Neue Bertelsmann-Studie gibt Zukunftsprognose

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wird in der Zukunft der Stadtkreis mit der jüngsten Bevölkerung in Deutschland sein. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Bertelsmann-Studie „Wegweiser Kommunen“, die am Dienstag, 9. April 2024, erschienen ist. Nach dieser Prognose besitzt die Universitätsstadt künftig das niedrigste Median-Alter deutschlandweit. Das Median-Alter teilt die Bevölkerung in eine jüngere … Mehr lesen

Anton Kurnia ist seit 8. April neuer Literatur-Stipendiat! Kooperation der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und der UNESCO City of Literature Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der indonesische Schriftsteller und literarische Übersetzer Anton Kurnia ist der neue Literatur-Stipendiat der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und der UNESCO City of Literature Heidelberg. Am Montag, 8. April 2024, hat er seine dreimonatige Residenz im Kommandantenhaus Dilsberg angetreten. Kurnia, Jahrgang 1974, schreibt Kurzgeschichten, Romane, Essays und erzählende Sachtexte. Seit 1998 wurden … Mehr lesen

Landau – Sozialer Zusammenhalt Landau Horst: Neugestaltung des Horstsportplatzes startet mit einer Planungswerkstatt am 10. April

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Von Horstgebiet bis Malerviertel – das Quartier in Landau Horst ist eines der größten und vielfältigsten in Landau. Mit dem Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ soll das Quartier spürbar aufgewertet werden. Insbesondere ein gestärkter Zusammenhalt und eine verbesserte Teilhabe der Bewohnerschaft sowie eine Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität vor Ort stehen dabei im Fokus. … Mehr lesen

Heidelberg-Bergheim: Neue Freifläche entsteht! Abschnitt in Emil-Maier-Straße ab Dienstag, 9. April, für den Verkehr gesperrt!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Emil-Maier-Straße im Stadtteil Bergheim entwickelt die Stadt Heidelberg eine neue Freifläche: Hier können sich die Menschen im Quartier künftig treffen, aufhalten und ihre eigenen Ideen zur Gestaltung einbringen. Ab Dienstag, 9. April 2024, wird der Abschnitt zwischen Bergheimer Straße und Alte Eppelheimer Straße für den Verkehr gesperrt. Um … Mehr lesen

Mannheim – Papierakte adé: Virtuelles Bauamt startet in Mannheim ab 1. April

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Digitale Bearbeitung vom Antrag bis zur Baugenehmigung: Die Stadt Mannheim führt zum 1. April das „virtuelle Bauamt“ ein. Eine Antragstellung bei der Baurechtsbehörde ist dann nur noch digital möglich. Das „virtuelle Bauamt“ ist ein Angebot des Ministeriums für Landesentwicklung und Wohnen (MLW) Baden-Württemberg. Fast alle Bauämter im Land werden perspektivisch die … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU: Wohnungsbau wirksam ankurbeln

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Hemmnisse beseitigen, Investitionssicherheit bieten Bundesweit ist die Zahl der genehmigten Wohnungen im Januar 2024 weiter um fast ein Viertel (23,5 Prozent) gegenüber dem Vorjahresmonat auf nur noch 16.800 Wohnungen gesunken. Im Vergleich zum Januar 2022 sank die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen sogar um 43,4 Prozent. „Der Trend ist leider auch … Mehr lesen

Ludwigshafen – AWO-Stellungnahme zum Nationalen Aktionsplan Wohnungslosigkeit

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) legte heute eine Stellungnahme zum Entwurf des Nationalen Aktionsplans gegen Wohnungslosigkeit 2024 – Gemeinsam für ein Zuhause vor. Die AWO begrüßt darin die Erstellung des Aktionsplans als wichtigen Schritt, sieht aber weiterhin massiven Handlungsbedarf. AWO-Vizepräsident Pfalz und Stadtkreisvorsitzender Ludwigshafen am Rhein Holger Scharff kommentiert: „Bis 2030 … Mehr lesen

Radeln für die Umwelt in Heidelberg: Jetzt anmelden zum „Stadtradeln 2024“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam Radeln für Gesundheit und Umwelt: Ab sofort können sich alle Radbegeisterten wieder für das jährliche Stadtradeln anmelden. Bei dieser Aktion sollen die Radfahrenden in ihren Teams möglichst viele Rad-Kilometer für ihre Stadt sammeln. Teilnehmen können alle, die in Heidelberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule oder Hochschule … Mehr lesen

Neu in Heidelberg: Taxi-Gutscheine für Menschen mit Behinderung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer in Heidelberg lebt und eine Behinderung hat, kann ab Dienstag, 2. April 2024, für Freizeitangebote, bei Besorgungen des täglichen Lebens, Verwandtenbesuchen oder zur Teilnahme am kulturellen sowie gesellschaftlichen Leben unter bestimmten Voraussetzungen Taxi-Gutscheine erhalten. Damit sollen insbesondere diejenigen Menschen mit Behinderung unterstützt werden, denen es nicht möglich oder zumutbar … Mehr lesen

Heidelberg-Boxberg: Bei der Stadtteil-Entwicklung ziehen alle gemeinsam an einem Strang – Oberbürgermeister Eckart Würzner und Vertreter der Wohnungswirtschaft unterzeichnen gemeinsame Absichtserklärung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtteil-Entwicklung auf dem Boxberg soll gemeinsam vorangetrieben werden. Das ist der Inhalt einer gemeinsamen Absichtserklärung (Letter of Intent, kurz LOI), die Oberbürgermeister Eckart Würzner sowie Vertreterinnen und Vertreter der Wohnungswirtschaft am Freitag, 22. März 2024, bei einem Treffen auf dem Boxberg unterzeichnet haben. Die Erklärung bildet die Basis für … Mehr lesen

Sinsheim – Klimaschutz macht Ah! – Viele Fragen – viele Antworten

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fokus auf „Klimagerechtes Wohnen“ lockte interessierte Eigenheimbesitzer in die Dr.-Sieber-Halle Klimaschutz macht Ah! hieß es am vergangenen Donnerstagabend in der Sinsheimer Dr.-Sieber-Halle. Neben dem Moderatorenteam um Marco Peters und Mascha Overath des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) waren Dr. Thomas Fischer von der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur (KLiBa) Heidelberg – Rhein-Neckar-Kreis gGmbH sowie … Mehr lesen

Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften Heidelberg“: Betriebsabläufe optimieren und Klima schützen – Knapp 160 Betriebe haben erfolgreich teilgenommen – Ideenreichtum beeindruckt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt 14 Unternehmen erfolgreich teilgenommen. Oberbürgermeister Eckart Würzner hat diese Betriebe bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwochabend, 20. März 2024, im Atlantic-Hotel Heidelberg am … Mehr lesen

Heidelberger Iqbal-Ufer: Poesiomat bietet ab sofort kostenlose Lyrik am Neckar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg hat einen Poesiomat: Pünktlich zum Welttag der Poesie am 21. März 2024 geht das Angebot an den Start. Dahinter verbirgt sich eine Hörstation in Form eines Periskops, an der Interessierte 17 emblematischen Texten von Hölderlin bis Saša Stanišić, von Brentano bis Hilde Domin, lauschen können. Teilweise wurden die Texte … Mehr lesen

Heidelberg-Bergheim: Iqbal-Ufer wird am Samstag, 23. März, eröffnet! Buntes Programm und kulinarisches Angebot

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Iqbal-Ufer in Heidelberg-Bergheim lädt nach der Winterpause wieder zum Feiern und Verweilen ein: Der Verein Neckarorte e.V. eröffnet am Samstag, 23. März 2024, von 14 bis 20 Uhr die Saison. In den vergangenen Jahren hatte der Verein die Grünfläche auf Höhe Schurmannstraße/Einmündung Fehrentzstraße mit einer Holzdielen-Terrasse, zwei Ausstellungscontainern, einer … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU-Frauen Union begrüßt Erfolg der Task Force in Ludwigshafen gegen Illegale Prostitution und Illegale Monteursunterkünfte

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wir begrüßen den Erfolg der Task Force in Verbindung mit Aufdeckung und Ahndung illegaler Prostitution und menschenunwürdiger Unterbringung von Monteuren im Stadtgebiet, aber insbesondere in Oppau, so die Kreisvorsitzende der Frauen Union Ludwigshafen Kirsten Pehlke, die auch Ortsbeirätin der CDU Oppau ist. Die Aufdeckung von Missständen rund um Illegale Monteurswohnungen, sowie … Mehr lesen

Brühl – Zweite große Müllsammelaktion der AG Nachhaltigkeit Brühl war erfolgreich

Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der zweiten Müllsammelaktion der AG Nachhaltigkeit, die sie gemeinsam mit der Klimaschutzbeauftragten der Gemeinde Brühl organisierte, trafen sich um 9 Uhr mehr als 70 kleine und große Interessierte zum großen „Clean-up“ an der Kollerfähre in Brühl. Unter den vielen tatkräftigen Brühler Bürgerinnen und Bürgern waren neben Bürgermeister Dr. Ralf Göck … Mehr lesen

“Die Heidelberger” sind erfreut: “Unsere Forderung wird umgesetzt, nämlich Abstellflächen für Leih-E-Scooter”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm “Die Heidelberger”) – Die Heidelberger haben sich seit der Einführung intensiv mit den Leih-E-Scootern auseinandergesetzt. Wir haben nach einem Jahr die Evaluation der Nutzung gefordert und darauf aufbauend die Ausweisung von Flächen zum Abstellen. Es geht uns dabei nicht um ein Verbot, sondern um einen nachhaltigeren Umgang mit dieser – zum … Mehr lesen

Sinsheim – Klimaschutz macht Ah! – Klimagerecht Wohnen Interaktives Veranstaltungsformat am 21. März um 19:00 Uhr in der Dr. Sieber Halle. Eintritt frei.

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf den Klimaschutz sind Gebäude „schlafende Riesen“. Rund 30 Prozent der Treibhausgasemissionen in Deutschland werden hier ausgestoßen. In privaten Haushalten wird dabei ein Großteil des Energieverbrauchs für Heizen und Warmwasser aufgewendet. Deshalb gibt es gute Gründe, auch in den eigenen vier Wänden auf Energieeffizienz und erneuerbarer Energien zu setzen: Von geringeren … Mehr lesen

Speyer – Neue Sonderausstellung im Technik Museum Speyer

Speyerr/Metropolregion Rhein-Neckar – „ALL.TÄGLICH!“ ergänzt Europas größte Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo & Beyond“ Im Technik Museum Speyer gibt es stets spannende Themenwelten zu entdecken. Nun wurde am 14. März 2024 die neue Sonderausstellung „ALL.TÄGLICH!“ eröffnet. Die Ausstellung zeigt eindrucksvoll, wie Technologien aus der Weltraumforschung auf die Erde übertragen werden und zu bahnbrechenden Fortschritten im … Mehr lesen

Seite 1 von 26
1 2 3 26

///MRN-News.de