• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Einweihung Fuß- und Radweg Eugen-Neter-Schule

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Gemäß des 21-Punkte-Handlungsprogramms für Radverkehr der Stadt Mannheim, ist es das Ziel, als fahrradfreundliche Stadt zu wachsen und Lücken im Radnetz zu schließen. Nun konnte ein weiterer Neubau eines Radweges aus dem vom Gemeinderat beschlossenen Rad-Lückenschlussprogramm fertiggestellt werden, der vor allem das Leben der Lehrkräfte und der Schülerinnen und Schüler der Eugen-Neter-Schule … Mehr lesen

Heidelberger Radstrategie 2030: Stadt informiert über aktuellen Planungsstand

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg will mit der Radstrategie 2030 den Fahrradverkehr im Stadtgebiet stärken und die Menschen dazu motivieren, noch mehr Wege mit dem Rad zurückzulegen. Daher ist die Strategie ein zentrales Element für eine attraktivere Mobilität in Heidelberg. In den bisherigen Schritten wurden die Leitlinien und Standards für die Radstrategie … Mehr lesen

Mannheim – Stabile Verkaufspreise im regionalen Handwerk trotz erheblicher Kostensteigerungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(Handwerkskammer) -Preisatlas Handwerk fasst Umfrage zur Entwicklung bei Stundensätze zusammen – Konjunkturbefragung der Handwerkskammer mit ähnlichem Ergebnis Der Firmenzusammenschluss verschiedener Softwareanbieter mit dem Namen OneQrew veröffentlicht mit dem Preisatlas Handwerk erneut einen umfassenden Einblick in die Entwicklung der Stundensätze verschiedener Gewerke. Das Ergebnis: Obwohl im zweiten Halbjahr 2023 die durchschnittlichen Kosten für … Mehr lesen

Sandhausen – “Unser Spiel, unsere Verantwortung”

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktionsspieltag Klimaschutz beim SV Sandhausen Im April 2024 beteiligen sich elf Klubs der 3. Liga am Aktionsspieltag Klimaschutz. Die Vereine haben sich zusammengefunden, um gemeinsam das Thema Klimaschutz in der 3. Liga zu verankern. Im Rahmen des Freitagabendspiels gegen Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld ist der SV Sandhausen mit von der Partie. Ebenfalls eingebunden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bürgerinitiative „Lebenswertes Ruchheim“ fordert Frankenthaler Ratsmitglieder auf, „Römig IV“ nicht zuzustimmen

Ludwigshafen – Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Kommunaler Klimaschutz – eine Illusion – Die Erweiterung der Frankenthaler Gewerbefläche „Am Römig“ um 20 Hektar. Die Ruchheimer Bürgerinitiative „Lebenswertes Ruchheim“ setzt sich seit mehr als 10 Jahren für den Erhalt von Ackerboden, Frischluftschneißen und für einen lebenswerten Ludwigshafener Stadtteil ein. Nun fordert die BI die Frankenthaler Ratsmitglieder … Mehr lesen

Sinsheim – Ohrenzeuge-Konzerte in der KLIMA ARENA

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, 13. April um 19 Uhr und am Sonntag, 21. April wird es musikalisch in der KLIMA ARENA in Sinsheim: Das Vokalensemble Sinsheim veranstaltet dort im Rahmen seiner „Ohrenzeugen-Reihe“ zwei Konzerte. Gemeinsam mit den „Choryfeen“ aus Kirchardt und dem Männergesangverein Reichartshausen beschäftigte sich das Vokalensemble mit den Themen Nachhaltigkeit … Mehr lesen

Heidelberg – Nachhaltigkeitswochen im Seniorenzentrum Weststadt/Südstadt – Veranstaltungen vom 15. bis 26. April mit Tipps und Infos rund um das Thema Klimawandel

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie verändert sich das Klima in Heidelberg und welche Maßnahmen ergreift die Stadt zum Klimaschutz? Was macht Hitzestress mit dem Stadtwald? Wie können sich ältere Menschen saisonal und regional gut ernähren und wie die Artenvielfalt im Garten unterstützen? Diese und andere Themen stehen im Mittelpunkt des zweiwöchigen Veranstaltungsprogramms „Nachhaltigkeitswochen im … Mehr lesen

Sinsheim – Die Sinsheimer Erlebnisregion in Heilbronn – Tourismus-Aktionstag am 13.04.2024 mit Stand der Erlebnisregion

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei dem diesjährigen Tourismus-Aktionstag der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V. wird auch die Sinsheimer Erlebnisregion auf dem Marktplatz vertreten sein. Die Mitarbeiter der Tourist-Info Sinsheim sind mit einem eignen Stand vor Ort und informieren die Besucher über die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und kulturellen Highlights in Sinsheim und der Erlebnisregion. Die Sinsheimer Erlebnisregion lockt mit einer Fülle … Mehr lesen

Ludwigshafen – Grüne Ludwigshafen: „Frankenthaler Kritiklosigkeit empörend“

Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen in Ludwigshafen kritisieren die Erweiterungspläne für das Frankenthaler Gewerbegebiet „Am Römig“ und die Zustimmung der Fraktionen im Eppsteiner Ortsbeirat und im Frankentaler Stadtrat. Das Gewerbegebiet „Am Römig“ samt geplanter Erweiterung grenzt an die Gemarkung des Ludwigshafener Stadtteils Ruchheim. Jutta Kreiselmaier-Schricker, grüne Fraktionsvorsitzende im Ruchheimer Ortsbeirat, erklärt: „Die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Armin Grau MdB (Die Grünen) – Der Kohleausstieg geht voran

Ludwigshafen / Metroopolregion Rhein-Neckar. Am Ostermontag gingen bundesweit 15 Kohlekraftwerke mit einer Leistung von 4,4 Giga Watt dauerhaft vom Netz. Dazu gehören sieben Braunkohle-Kraftwerksblöcke im Rheinischen Revier und in Brandenburg. Außerdem werden acht mittlere und kleinere Steinkohleanlagen mit einer Leistung von insgesamt 1,3 Gigawatt stillgelegt. Dazu erklärt der GRÜNE Bundestagsabgeordnete Armin Grau aus Altrip, Mitglied … Mehr lesen

Heidelberg – Weiterer Baustein zur Mobilitätswende: neues Busnetz in Heidelberg bringt mehr Komfort und Qualität

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak(rnv) – Attraktiver und zuverlässiger: Das sind die Ziele der geplanten Anpassungen des gesamten Busnetzes im Stadtgebiet Heidelberg ab dem 7. April 2024. Konkret sollen künftig weniger Verspätungen, mehr Platz in den Bussen und eine bessere Anbindung der Stadtteile erreicht werden. In Abstimmung mit der Stadt Heidelberg hat die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) … Mehr lesen

Germersheim – Netzwerktreffen des Arbeitskreises – Klimaschutz Diskussion über Klimawirkungsprüfung und klimagerechte Bauleitplanung

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister, Klimaschutzmanager, Bauleitplaner, Verantwortliche der Energieagentur Rheinland-Pfalz sowie des Verbandes Region Rhein-Neckar – sie alle waren eingeladen zum Netzwerktreffen des Arbeitskreises Klimaschutz in die Kreisverwaltung nach Germersheim, um sich über „klimagerechte Bauleitplanung“ und das Thema „Klimawirkungsprüfung“ zu informieren. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Perspektiven hat der Arbeitskreis die vorgestellten Themen beleuchtet und rege … Mehr lesen

Landau – Beiträge fürs Heimatjahrbuch 2025 gesucht: „Vom Kommen und Gehen. Menschliche, tierische und pflanzliche Ein- und Auswanderung“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreis Südliche Weinstraße) – Römer, Kelten und Germanen, Eroberer, Durchzügler, Glaubensflüchtlinge, Besatzungssoldaten, Gastarbeitende, Asylsuchende – sie alle tragen und trugen dazu bei, was wir heute sind, nämlich Pfälzer. Wer kommt, der bringt auch etwas mit. Die Römer brachten den Wein auch an die heutige Südliche Weinstraße, die Gastarbeiter eröffneten Restaurants, und … Mehr lesen

Mutterstadt – Rheinland-Pfalz bewilligt Fördergelder für Dachsanierung der Mandelgrabenschule

Die Gemeinde Mutterstadt bewarb sich für das KIPKI Förderprogramm der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Der Förderantrag wurde durch Frau Ministerin Katrin Eder bewilligt und steht in Form von zweckgebundenen Mitteln für die Dachsanierung der Grundschule Im Mandelgraben bereit. Zu dem bewilligten Förderbescheid erläuterte die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer: „Kommunen kommt beim Klimaschutz eine Schlüsselrolle zu. Hier … Mehr lesen

Radeln für die Umwelt in Heidelberg: Jetzt anmelden zum „Stadtradeln 2024“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam Radeln für Gesundheit und Umwelt: Ab sofort können sich alle Radbegeisterten wieder für das jährliche Stadtradeln anmelden. Bei dieser Aktion sollen die Radfahrenden in ihren Teams möglichst viele Rad-Kilometer für ihre Stadt sammeln. Teilnehmen können alle, die in Heidelberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule oder Hochschule … Mehr lesen

Sinsheim – Viel mehr als nur Schatten – Leistungskurs des Wilhelmi-Gymnasiums pflanzt Baum auf dem Schulgelände

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Baum kann viel mehr als Schatten spenden, das ist den Schülern des Leistungskurses Geographie der Kursstufe 2 am Wilhelmi-Gymnasium deutlich bewusst. Zwei Jahre haben sich die Jugendlichen im Kurs von Thomas Hinger unter anderem intensiv mit Naturräumen, Nachhaltigkeit, Klima und Klimaschutz beschäftigt. Daraus entstand der Gedanke, einen Baum auf dem Schulhof zu … Mehr lesen

Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften Heidelberg“: Betriebsabläufe optimieren und Klima schützen – Knapp 160 Betriebe haben erfolgreich teilgenommen – Ideenreichtum beeindruckt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt 14 Unternehmen erfolgreich teilgenommen. Oberbürgermeister Eckart Würzner hat diese Betriebe bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwochabend, 20. März 2024, im Atlantic-Hotel Heidelberg am … Mehr lesen

Ladenburg – EARTH HOUR: Am 23. März gehen in Ladenburg die Lichter aus

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23. März 2024 gehen von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour werden unzählige Privatpersonen Zuhause die Lampen ausknipsen. Zugleich hüllen tausende Städte weltweit ihre bekanntesten Bauwerke in symbolische Dunkelheit, darunter Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der Big Ben in London oder … Mehr lesen

Frankenthal – Earth Hour 2024: Licht aus für ein gutes Klima! Beleuchtung am Rathaus und Mehrgenerationenhaus wird abgeschaltet

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, 23. März von 20.30 bis 21.30 Uhr findet die Earth Hour statt. Bei der weltweit größten Klimaschutzaktion gehen rund um den Globus die Lichter aus, sodass 60 Minuten lang viele Gebäude, Sehenswürdigkeiten und unzählige Privathaushalte in völlige Dunkelheit gehüllt sind, um ein globales Zeichen für den Schutz unseres Planeten zu … Mehr lesen

Mannheim – Ludwigshafen – Fürth – Rhein-Neckar-Odenwald – Handwerk kennengelernt und dabei stolze Geldpreise für die Klassenkasse gewonnen

Mannheim – Ludwigshafen – Fürth – Rhein-Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – Scheckübergabe bei der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – Schulen aus Mannheim, Ludwigshafen und Fürth räumen ab Sie haben mit dem mechanischen Arm Becher übereinandergestapelt, sind über die Slackline balanciert, haben alte Werkzeuge bestimmt, an einem Motor geschraubt und bei all dem fleißig Stempel gesammelt. Gelohnt hat sich … Mehr lesen

Mannheim – Von der Klimaforschung zur Klimamessung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Reiss-Engelhorn-Museen beteiligen sich mit Klimamessstation auf dem Dach am Stadtklimamessnetz Mannheims „Klimaforschung und Klimamessung – jetzt haben wir alles unter einem Dach, oder besser gesagt auf dem Dach!“ freut sich rem-Generaldirektor Prof. Dr. Wilfried Rosendahl über die neue Klimamessstation am Standort der Reiss-Engelhorn-Museen. Erst vor kurzem wurden Sensoren auf dem bepflanzten Flachdach … Mehr lesen

„Licht aus. Klimaschutz an“: Earth Hour am 23. März in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Licht aus. Klimaschutz an“ heißt es am Samstag, 23. März 2024, um 20.30 Uhr bei der Earth Hour – die „Stunde der Erde“. Bei der weltweit größten Aktion für mehr Klima- und Naturschutz machen zum 18. Mal rund um den Globus Menschen, Städte, Gemeinden und Unternehmen für eine Stunde das … Mehr lesen

Heidelberg-Bergheim: Neue Bäume für Seitenstraßen – Gepflanzt wird ab dem viertem Quartal 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Stadtteil Bergheim wird ein weiteres OASIS-Projekt umgesetzt: In fünf Seitenstraßen werden insgesamt zwölf neue Bäume gepflanzt. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. März 2024 einstimmig beschlossen. Um Einschränkungen möglichst gering zu halten, sollen die Bäume nach und nach in die Erde gesetzt werden. Die Pflanzungen beginnen … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat verabschiedet Integriertes Handlungskonzept westliches Bergheim – Neue Perspektiven für Quartiersentwicklung bis 2034

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das westliche Bergheim ist ein Stadtteil in Bewegung. In den nächsten Jahren wird sich das Quartier durch mehrere große Bau- und Stadtentwicklungsprojekte wandeln. Dazu gehören der Bau der Gneisenaubrücke, die Umgestaltung des Betriebshofs der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und der Emil-Maier-Straße sowie die Schaffung einer Radverbindung über den Neckar ins Neuenheimer … Mehr lesen

Sinsheim – Klima schützen ist nicht umsonst, aber heute kostenlos! Tag der offenen Tür in der KLIMA ARENA

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei freiem Eintritt und mit einem bunten Programm öffnet die KLIMA ARENA am Sonntag, 17. März von 10 bis 17 Uhr ihre Türen. Allen Menschen, die sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit interessieren, steht der einzigartige Erlebnisort an diesem Tag kostenfrei offen. Voller Tatendrang startet die KLIMA ARENA Sinsheim in ihr … Mehr lesen

Seite 1 von 23
1 2 3 23

///MRN-News.de