• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Lambrecht – Digitalisierung in der Verwaltung – Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Training zum „Einmaleins der Digitalisierung für administrative Tätigkeiten in der Verwaltung“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Dienstag, 8. Februar, von 9.30 bis 15.30 Uhr mit Alexander Ottmann von Campus-EW GmbH an. Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und viele Unternehmen wollen die „Digitale Transformation“ möglichst sofort einführen. Bei diesem Ziel … Mehr lesen

Worms – Hochschule Worms eröffnet das Designlab

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Idee zur Form! Das Designlab bietet Studierenden zukünftig einen Raum zum Entdecken, Ideen finden, Gestalten, Erstellen, Diskutieren und Durchstarten. 3D-Drucker & Lasercutter sind der Anfang einer in Kürze professionell eingerichteten Werkstatt. Studierende der Hochschule Worms haben fortan die Möglichkeit, ihre Ideen und Projekte studiengangübergreifend umzusetzen. In neuen Räumlichkeiten können sie sich … Mehr lesen

Heidelberg – Erhalt von Schwimmangebot: Stadt bezuschusst Betrieb des neuen SRH-Hallenbades! Schulen und Vereine erhalten gleichen Nutzungsumfang wie im bisherigen Bad

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird der SRH nach dem Bau eines neuen Hallenbades im Stadtteil Wieblingen einen Zuschuss zu den jährlichen Betriebskosten in Höhe von 300.000 Euro zahlen. Das hat der Heidelberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Die Stadt sichert damit den dauerhaften Erhalt eines Schwimmangebotes im Heidelberger Westen, … Mehr lesen

Mannheim – Bereichsleiterwechsel bei der Metropolregion Rhein-Neckar: Wieland folgt auf Brunzel – Marco Brunzel verlässt nach sechs Jahren die Regionalent-wicklungsgesellschaft – – Thomas Wieland vom Landkreis Bergstraße neuer Bereichsleiter Digitalisierung und E-Government

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) -Bedeutsamer Personalwechsel bei der Metropolregion Rhein-Neckar: Der Leiter des Fachbereichs „Digitalisierung und E-Government“, Marco Brunzel, verlässt nach sechs Jahren zum Jahresende die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Brunzel (53) hat sich vor allem als ausgewiesener Fachmann für die interkommunale und länderübergreifende Zusammenarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung bundesweit einen Namen … Mehr lesen

Heidelberg – Masterplanverfahren Neuenheimer Feld: Entwürfe bieten Lösungen für alle wesentlichen Fragen – Verfahren kann aus Sicht der Projektträger mit dieser Phase abgeschlossen werden

Heidelberg / Metropolregion Rhin-Neckar(red/ak) – Die drei Projektträger des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld ziehen ein positives Fazit zum Stand des Verfahrens. Die beiden Entwürfe bieten in der Zusammenschau umfänglich die erforderlichen Ansätze, um die wesentlichen Fragestellungen in der Qualität einer Masterplanung zu lösen. Das Masterplanverfahren kann somit aus Sicht der Projektträger nun abgeschlossen werden. Auf … Mehr lesen

Ludwigshafen – Der Impf-Bus kommt: Corona-Impfaktion an der HWG LU am 16.12.2021

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Impf-Bus kommt: Corona-Impfaktion an der HWG LU am 16.12.2021 Auf Initiative der Landesregierung und in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) findet am Donnerstag, dem 16.12.2021, von 8.00 bis 16.00 Uhr erneut eine Corona-Impfaktion an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen statt. Der Campus befindet sich in … Mehr lesen

Hockenheim – Verbesserungen im Regionalbusverkehr und zwei neue Regiobuslinien machen den Nahverkehr im Bereich Schwetzingen – Hockenheim attraktiver

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat als Vergabestelle im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises die Buslinien im Linienbündel Schwetzingen-Hockenheim mit Verbindungen in die Städte Mannheim, Heidelberg und Speyer in drei Losen europaweit neu ausgeschrieben. Das Wettbewerbsverfahren wurde durch Zuschlag an die beiden Verkehrsunternehmen BRN Busverkehr Rhein-Neckar GmbH sowie die SWEG Bus Schwetzingen … Mehr lesen

Kaiserslautern – Hommage an Beuys! Baum-Pflanzaktion auf Initiative des mpk

Kaiserslautern / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Eine Hommage an Joseph Beuys“ war die Baum-Pflanzaktion betitelt, die das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) angestoßen hatte. Kuratorin Dr. Svenja Kriebel hatte die Idee, anlässlich des 100. Geburtstags des „Ausnahmekünstlers“, wie sie ihn vorstellte, insgesamt vier Eichen zu pflanzen, um seine Idee zur Documenta 7 im Jahr 1982 „7.000 Eichen … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt bildet „Peers“ an Hochschulen aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Präventionsprojekt beinhaltet die Ausbildung von studentischen Peerberaterinnen und -beratern. Sie sprechen ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen auf dem Campus oder im virtuellen Hochschulraum an und informieren sie auf originelle und niederschwellige Art und Weise über das Thema Alkoholkonsum. In Heidelberg werden, koordiniert durch die Stadt, seit November die ersten zehn … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG Lu: „Zukunftsbranche Logistik – Zwischen digitaler Industrialisierung und analoger Herausforderung“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Dr. Stefan Iskan, Professor für Logistik und Wirtschaftsinformatik, insbes. Automotive SCM und Digitalisierung, legt Fachbuch zur „Zukunftsbranche Logistik“ vor. Das Buch untersucht den drittgrößten Wirtschaftszweig Deutschlands auf seine Zukunftstauglichkeit hin und entwirft praxisnah Szenarien für die kommenden Jahre der europäischen Transport- und Logistikbranche. Wie ist es um die Zukunft der europäischen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tag der offenen Tür 2021 unter Corona-Bedingungen: Weniger Gäste, gezieltere Informationen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zuspruch für zusätzliche Sicherheitsvorkehrung und Testmöglichkeit vor Ort Nach einer Corona-bedingten Zwangspause im vergangenen Jahr lud die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) am Samstag, 20.11.2021, von 10 bis 14 Uhr alle Interessierten wieder zu einem „Tag der offenen Tür“ in Präsenz auf den Campus ein. Aber auch in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Tag der offenen Tür am 20.November 2021

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Lust aufs Studium? „Tag der offenen Tür“ am 20. November 2021 Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) lädt am Samstag, 20. November 2021, von 10.00 bis 14.00 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ auf den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen-Mundenheim ein. Aufgrund der sich verschärfenden Corona-Situation bitten wir … Mehr lesen

Mannheim – Corona-Lage: Universitätsklinikum Mannheim passt Sicherheitskonzepte an

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Universitätsklinikum Mannheim agiert proaktiv auf die aktuelle Corona-Lage und passt Sicherheitskonzepte wegen steigender Inzidenzen seit letzter Woche an. „Mittlerweile haben wir fast zwei Jahre Erfahrung mit dem Corona-Virus,“ so Professor Dr. med. Hans-Jürgen Hennes, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer des Universitätsklinikums Mannheim, „daher müssen wir nicht auf die sicherlich erforderlichen Beschlüsse … Mehr lesen

Landau – Wenn die Kulturtage Südliche Weinstraße und der Umweltpreis zusammenkommen, dann entsteht „natürlich kunst“- Ausstellung ab Sonntag im Kreishaus SÜW zu sehen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden. Und die Früchte dieser Verbindung können sich im wahrsten Wortsinn sehen lassen: Die Ausstellung „natürlich kunst“ ist ab Sonntag für alle Interessierten im Kreishaus Südliche Weinstraße zu betrachten. Bis 12. Dezember, immer samstags und sonntags, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Tag der offenen Tür am 20.November 2021

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Lust aufs Studium? „Tag der offenen Tür“ am 20. November 2021 Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) lädt am Samstag, 20. November 2021, von 10.00 bis 14.00 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ auf den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen-Mundenheim ein. Aufgrund der sich verschärfenden Corona-Situation bitten wir … Mehr lesen

Landau – Landauer Professor zum Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Semiotik gewählt

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Landauer Germanistikprofessor Dr. Jan Georg Schneider ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Semiotik (DGS). Die Mitgliederversammlung des Fachverbands hat den Sprachwissenschaftler für die kommenden drei Jahre bis September 2024 in das Amt gewählt. Speziell möchte Schneider sein Amt und die damit verbundenen Möglichkeiten dazu einsetzen, semiotische Ansätze an … Mehr lesen

Mannheim – Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetages tagt in Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur 161. Sitzung des Gesundheitsausschusses des Deutschen Städtetages kamen gestern und heute in Mannheim Vertreter*innen der deutschen Kommunen zusammen, um sich zu aktuellen Themen im Gesundheitssektor auszutauschen. „Wir freuen uns, gerade in dieser Zeit, die uns die große Bedeutung des Gesundheitssektors eindringlich vor Augen führt, Gastgeber-Stadt für den Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetags zu … Mehr lesen

Worms – Corona Schutzimpfung zum Semesterstart an der Hochschule Worms

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Impfbus hat noch nicht eingeparkt, da hat sich an der Hochschule Worms bereits eine lange Menschenschlange gebildet, die den ganzen Tag über nicht kleiner wird. Die große Nachfrage belegt eindrücklich, dass dieses Impfangebot genau zum richtigen Zeitpunkt kommt. „Wir freuen uns, wenn wir es unterstützen können, letzte Impflücken zu schließen. Den Impfbus … Mehr lesen

Lambrecht – Kundenbindung trotz Preiserhöhung Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Training zum Thema „Kundenbindung trotz Preiserhöhung“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Dienstag, 9. November, von 9.30 bis 15.30 Uhr mit dem Rechtsanwalt Jaroslaw Norbert Nowak von Campus-EW GmbH an. Preiserhöhungen zum Jahresende werden von der Kundschaft bereits angstvoll erwartet. Viele Kundinnen und Kunden prüfen sofort nach Erhalt des Schreibens den … Mehr lesen

Heidelberg – Masterplan Im Neuenheimer Feld: Forum hat Entwürfe diskutiert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie soll sich der Campus Im Neuenheimer Feld weiterentwickeln? Mit dieser Frage hat sich einmal mehr das Forum Masterplan Neuenheimer Feld befasst. Am gestrigen Mittwoch, 13. Oktober 2021, ist die zweitägige Sitzung zu Ende gegangen. Rund 50 Forumsmitglieder haben sich hier intensiv mit den beiden Entwicklungsentwürfen der Büros Astoc und … Mehr lesen

Heidelberg – Corona-Verordnung: Landesregierung führt 2G-Optionsmodell ein! Bisherige Regelungen der Basisstufe bleiben bestehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg und landesweit gilt ab Freitag, 15. Oktober 2021, die am 14. Oktober veröffentlichte Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Mit dieser Verordnung wird ein 2G-Optionsmodell eingeführt. Der bereits mit der vorherigen Verordnung eingeführte Stufenplan bleibt bestehen. Neu ist das sogenannte 2G-Optionsmodell in der Basisstufe. Entscheiden sich Veranstalter oder … Mehr lesen

Worms – Endlich sind sie wieder da! – Erstsemesterbegrüßung an der Hochschule Worms in Präsenz

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Dieser Erstsemesterbegrüßung zum Wintersemester 2021/22 wurde an der Hochschule Worms mit ganz besonderer Vorfreude entgegengefiebert. Endlich dürfen die Studierenden wieder auf den Campus. „Das hatten wir die letzten drei Semester nicht mehr und jetzt fühlt es sich wieder richtig gut an, dass die Studentinnen und Studenten auf den Campus kommen dürfen“, freut sich … Mehr lesen

Mannheim – Mannheim präsentiert sich auf der internationalen Immobilienmesse Expo Real

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsstandort Mannheim präsentiert sich auf der internationalen Immobilienmesse Expo Real Vom 11. bis zum 13. Oktober 2021 präsentiert der Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung den Wirtschaftsstandort Mannheim auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen, Expo Real, in München. Das bundesweit wichtigste Treffen der Immobilienbranche findet nach pandemiebedingter Pause im vergangenen … Mehr lesen

Heidelberg – Die Stadt Heidelberg präsentiert Projekte auf Immobilienmesse Expo Real in München!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einer Corona-Pause im Jahr 2020 findet in diesem Jahr vom 11. bis 13. Oktober wieder die Expo Real – Europas größte Immobilienmesse – in München statt. Die Stadt Heidelberg ist am Gemeinschaftsstand der Metropolregion Rhein-Neckar (Halle C1, Stand 130) wieder vertreten. Im Fokus der Messe-Präsentation stehen die Projekte Patrick-Henry-Village, … Mehr lesen

Mannheim – Neues Projekt soll Coronafolgen bei Kindern und Jugendlichen abmildern – Gemeinderat beschließt Förderprogramm im Umfang von 1,36 Millionen Euro

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Mannheim wird das neue Projekt gegen die „Coronafolgen bei Kindern und Jugendlichen“ starten und hierfür ein Budget von 1,36 Millionen Euro investieren. Das hat der Gemeinderat gestern beschlossen. Aufgrund der Schließung fast aller niederschwelligen Unterstützungsangebote und schulischen Angebote während des Lockdowns, wurden die Schwierigkeiten von Kindern und Jugendlichen … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN