• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Stadtentwicklungs- und Bauausschusses am Dienstag den 21. September, um 17:00 Uhr – Themen: IBA-Berichterstattung, Masterplan Neuenheimer Feld u.v.m.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Stadtentwicklungs- und Bauausschusses am Dienstag, 21.09.2021, um 17:00 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Pandemie-Hinweis zur Veranstaltung: Diese Sitzung findet in Präsenz statt. Eine digitale Teilnahme der Gremienmitglieder ist in begründeten Einzelfällen (Pandemiegründe) möglich. Die Teilnahme von Pressevertreter/-innen sowie einer begrenzten Anzahl an … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplan Im Neuenheimer Feld: Öffentlichkeitsbeteiligung im Prozess

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Beteiligung der Öffentlichkeit im Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen geht weiter. Nach den Phasen Vorprozess und Planungsatelier läuft nun die Konsolidierungsphase, in der die Planungsbüros Astoc und Höger je einen Entwurf für die zukünftige Entwicklung des Campus vorlegen. Am Donnerstag, 23. September 2021, stellen die Planungsbüros ab 18 … Mehr lesen

      Frankenthal – Fritzi Haußmann erhält Pfalzpreis für Bildende Kunst (Plastik) – Nachwuchspreis geht an Theresa Lawrenz

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gewinnerinnen des Pfalzpreises und Nachwuchspreises für Bildende Kunst in der Sparte Plastik stehen fest: Den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis erhält Fritzi Haußmann aus Frankenthal; darüber hinaus wurden Michael Dekker, Madeleine Dietz, Fabian Knöbl und Michael Volkmer nominiert, die jeweils 500 Euro bekamen. Der Nachwuchspreis, der mit 2.500 Euro dotiert ist, geht … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationaler Tag der Physiotherapie: Bei Long-Covid wieder auf die Füße kommen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen 8. September ist Welttag der Physiotherapie (PT), in diesem Jahr mit Fokus auf der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit einem Long-COVID-Syndrom. Die neurologische Frührehabilitation-Station im SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg sowie die Ambulanz für Physiotherapie am Campus der SRH Hochschule Heidelberg bieten den Betroffenen passgenaue Unterstützung. Nichts geht mehr, selbst … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG begrüßt die realistische Einschätzung bei pro concept zum neuen Rathaus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Freien Wähler hatten die Idee eines Rathaus Campus ‎ins Spiel gebracht und teilen die realistische Einschätzung seitens des Investors pro Concept. Bei galoppierender Preis‎entwicklung im Bausektor biete die Nutzung des Bestandes und punktuelle Anpassung eine gute Alternative zum Neubau von Verwaltungsflächen. Es gelte möglichst die vorhandenen Mietkonditionen aus Altverträgen längerfristig zu … Mehr lesen

      Darmstadt – Großeinsatz der Polizei auf dem Gelände der TU – Mehrere Personen mit Vergiftungserscheinungen

      Darmstadt (ots) Bislang keine Hinweise auf weitere betroffene Gebäude Nachdem am Montagmittag (23.08.) bislang sieben Personen nach dem Verzehr von verschiedenen Lebensmitteln oder Getränken gesundheitliche Probleme, bis hin zu Vergiftungserscheinungen aufgezeigt haben , hat die Polizei bislang keine weiteren Hinweise erlangt, dass noch andere Gebäude der technischen Universität betroffen sind. Vorsorglich werden die Beamtinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Inkubator für Life-Science-Start-ups rollt im Heidelberg Innovation: Park (hip) Campus an den Start!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg verfügt ab Ende 2021 über einen neuen Inkubator für Life-Science-Start-Ups. BioLabs Heidelberg wird der erste deutsche Standort von BioLabs sein, dem US-amerikanischen Betreiber eines Netzwerks von Co-Working-Laboren und – Büros. Mit einer offiziellen Groundbreaking-Veranstaltung am 16. August feierten Vertreter aus Politik, Forschung und Wirtschaft gemeinsam mit dem BioLabs-Team den … Mehr lesen

      Landau – Antrittsbesuch am Campus Landau – Wissenschaftsminister Clemens Hoch überbringt persönlich Förderbescheid

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der rheinland-pfälzische Wissenschaftsminister Clemens Hoch hat heute die Universität in Landau besucht. In Gesprächen mit der Campusleitung sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Professoren- und Studierendenschaft informierte sich der Minister über den aktuellen Stand der Neustrukturierung, die damit einhergehenden Herausforderungen und die Perspektiven des Campus Landau unter dem Dach der neuen Technischen Universität in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “PingPong-Gespräche” im Social Innovation Lab der Hochschule Ludwigshafen ( HWG)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Schlagabtausch im Social Innovation Lab der HWG LU PingPong und spielerischen Schlagabtausch zum Thema LU gibt es den ganzen August über Mo-Mi im Social Innovation Lab in der Bismarckstr. 55. Den ganzen August über stehen im Social Innovation Lab der HWG LU in der Ludwigshafener Fußgängerzone (Bismarckstraße 55 in 67059 Ludwigshafen) … Mehr lesen

      Mannheim – Ideen zum Lokalen Grünen Deal und zum Leitbild Mannheim 2030: Noch bis Ende August die Ergebnisse des UTC kommentieren

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beim sechsten Urban Thinkers Campus (UTC) im Juli tauschten sich Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland in mehreren Themengruppen mit Bürgerschaft, Verwaltung und Politik über konkrete Möglichkeiten zur Umsetzung des Lokalen Grünen Deals aus und diskutierten vor dem Hintergrund auch das Leitbild Mannheim 2030. Die Ergebnisse aus den … Mehr lesen

      Mannheim – Positive Resonanz auf das Mobile Grüne Zimmer® in der Neckarstadt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie einfach sich Orte in der Stadt begrünen und verschönern lassen, zeigte das Mobile Grüne Zimmer®, das von Mai bis August an drei verschiedenen Orten in der Neckarstadt stand. Das Mobile Grüne Zimmer®, ein mobiler, begrünter Aufenthaltsort mit bepflanzten Wänden, einem Gründach und Sitzflächen, bot den Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit, die positive … Mehr lesen

      Heidelberg –  Riedlingen – Die Erfüllung eines Sportlertraumes: 10 Studierende der SRH Fernhochschule bei den Olympischen Spielen in Tokio

      Der Countdown ist erreicht und die Spannung bleibt. Am Freitag, den 23. Juli wurde die olympische Flamme im Zuge der Eröffnungsfeier entzündet. Mit dabei sind 451 deutsche Athletinnen und Athleten. Angeführt werden diese von Laura Ludwig, Beachvolleyballerin und Studentin für Medien- und Kommunikationsmanagement an der SRH Fernhochschule – The Mobile University, die zusammen mit Patrick Hausding die deutsche Fahne tragen wird. Doch nicht nur Laura Ludwig verbindet Spitzensport und Studium. Neun weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Olympischen Spiele profitieren vom flexiblen Studienkonzept der SRH Fernhochschule

      Heidelberg – Neuansiedlung im Heidelberg Innovation Park: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte IT-Unternehmen Onapsis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberg Innovation Park (hip) zwischen Speyerer Straße und Kirchheimer Weg ist um ein weiteres Unternehmen gewachsen: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat bei einem Firmenbesuch gemeinsam mit Marc Massoth, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft, das IT-Unternehmen Onapsis um Vizepräsident Thorsten Bachmann im hip-Gebäude 106 begrüßt. Onapsis bietet … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtradeln 2021 bricht Rekorde – Siegerehrung beim Urban Thinkers Campus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz pandemiebedingter eingeschränkter Mobilität und durchwachsenem Wetter hat STADTRADELN 2021 neue Rekorde aufgestellt: Insgesamt 2.640 Radelnde in 183 Teams haben vom 14. Juni bis 4. Juli im Aktionszeitraum von drei Wochen insgesamt 547.517 Radkilometer zurückgelegt – und dadurch 80 Tonnen CO₂ vermieden. Neben dem Spaß am Radfahren und dem Beitrag zum Klimaschutz bedeutet … Mehr lesen

      Mannheim – Beratung für Kurzentschlossene – online-Sprechstunde zur Bewerbung an der Hochschule Mannheim am 15.07.2021

      Mannheim. (pd/and). Von der Studienwahl bis zur Bewerbung können viele Fragen auftreten. Welcher Studiengang passt zu mir? Wie bewerbe ich mich an der Hochschule Mannheim? Was macht das Studium an der Hochschule aus? Fragen über Fragen, die wir Studienbewerbern am 15.07.2021 ab 15:00 Uhr im Live-Stream beantwortet werden – von der Studienwahl bis zum Auswahlverfahren!

      Lambrecht – Das Einmaleins der E-Mobilität Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Training zum „Einmaleins der E-Mobilität – Historie, Technik, Markt und Praxis“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Dienstag, 20. Juli, von 9.30 bis 15.30 Uhr mit dem Berater und Projektentwickler Sebastian Kupfer von Campus-EW GmbH an. Die Zulassungszahlen von Elektrofahrzeugen wachsen national wie international rasant: von etwa 50.000 Fahrzeugen im Jahr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sonderimpfaktion für junge Erwachsene gestartet – Ministerpräsidentin Dreyer und Minister Hoch erwarten Wendepunkt der Impfkampagne – Auch die HWG Ludwigshafen ist dabei

      Ludwigshafen / Landau / Mainz Die Landesregierung hat mit den rheinland-pfälzischen Hochschulen eine Sonder-Impfkampagne für junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren gestartet. Dafür stellt das Land 30.000 Impfdosen BioNTech zur Verfügung. Zum Auftakt der einwöchigen Impfaktionen an den Hochschulstandorten in Kaiserslautern, Koblenz, Landau, Ludwigshafen, Trier und Mainz besuchten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und … Mehr lesen

      Landau – Herzlichen Glückwunsch: Simone Kalkbrenner, Nathalie Sellier, Sven Kling und Dr. Alexander Engl gewinnen Universitätspreise der Uni Landau – Campuskulturpreis geht an Green Office Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deregulierung des Arbeitsmarkts, ein interdisziplinäres Konzept für den Chemie-Unterricht und die Evaluation eines Glücks- und Achtsamkeitstagebuchs: Die Themen der mit dem Universitätspreis des Freundeskreises der Universität Koblenz-Landau in Landau ausgezeichneten Abschlussarbeiten zeigen die ganze Vielfalt des Universitätsstandorts Landau. Mit der Verleihung des Campuskulturpreises an das Green Office der Uni Landau wird außerdem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Impfaktion an der #HWG LU vom 7. bis 14. Juli

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Initiative der Landesregierung und in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) startet die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) vom 7. bis 14. Juli 2021 eine Impfkampagne für junge Erwachsene ab 18 Jahre. Die Sonder-Impfaktion findet am Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen-Mundenheim (A-Geb., EG) … Mehr lesen

      Landau – Universität in Landau startet ab 7. Juli Impfaktion für Studierende

      Landau / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Der Universitätsstandort in Landau bereitet eine einwöchige Impfaktion gegen das Coronavirus vor, welche die Landesregierung gemeinsam mit den rheinland-pfälzischen Hochschulen plant. Im Zeitraum vom 7. bis 13. Juli jeweils von 8 bis 18 Uhr können sich am Campus Landau junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren impfen lassen. … Mehr lesen

      Lambrecht – Kaiserslautern – Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht / Kaiserslautern. (pd/and). Ein Online-Training zum „Marketing mit Google Ads“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Donnerstag, 15. Juli, von 9.30 bis 12.30 Uhr mit dem Online-Marketing-Manager Christian Berg von Campus-EW GmbH an. Die Kundengewinnung findet längst auch online statt. Zu einer der bekanntesten Werbeplattform gehört Google Ads mit seinen Such- und Displayanzeigen. Im Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Google Ads umfassend kennen und erhalten Einblicke in das Angebot unterschiedlicher Werbeformate und wann diese am besten eingesetzt werden sollen. Anhand einer Live-Vorführung erfahren sie Schritt für Schritt, wie sich Google Ads erstellen lassen, was dabei alles beachtet werden muss und welche Möglichkeiten die Werbeplattform zusätzlich bietet.

      Heidelberg – Studienstart mit möglichst viel Präsenz: Der Infotag am 19. Juni bleibt aber digital

      Heidelberg / Metreopolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschule Heidelberg) – Beim digitalen Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg können sich Studieninteressierte selbst ein Bild davon machen, wie das Studium trotz Pandemie rund läuft. Die Abiturienten können ein Lied davon singen: Ihre Lerneinheiten waren stets angepasst an die aktuelle Situation in der Pandemie, und für diese Herausforderung gebührt ihnen … Mehr lesen

      Mannheim – Ausbau des Campus-Projekts schafft mehr Bildungsangebote für Kinder aus der Neckarstadt-West

      Mannheim. (pd/and). Der Betrieb in den neuen Räumen in der Gartenfeldstraße 42 ist gut angelaufen: Im November hat das Bildungs- und Teilhabeprojekt Campus Neckarstadt-West hier seinen zweiten Standort eröffnet. Im Februar 2020 zunächst mit 23 Grundschulkindern im Bürgerhaus am Neumarkt gestartet, wurde die Zahl der Betreuungsplätze für Grundschüler*innen mit einem Schlag fast verdreifacht: für perspektivisch 60 Kinder aus der Neckarstadt-West ist das Campus-Projekt mittlerweile ausgelegt.

      Ludwigshafen – Reboot: Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) plant viel Präsenzlehre im kommenden Wintersemester

      Ludwigshafen. (pd/and) Der Senat der Hochschule hat in seiner letzten Sitzung am 2. Juni 2021 ein Konzept beschlossen, das möglichst viele Veranstaltungen und Vorlesungen in persönlicher Präsenz vor Ort ermöglicht. In Abhängigkeit von Fachbereich und Studiengang sind nach derzeitigem Planungsstand für jeden Studierenden bis zu vier Präsenztage pro Woche vorgesehen. „Wir alle, Studierende wie Lehrende, haben uns bewusst für eine Präsenzhochschule entschieden. Gute Lehre lebt auch vom persönlichen Austausch untereinander. Unser Öffnungskonzept ist eine frühzeitige Botschaft der HWG LU an ihre Studierenden und alle sonstigen Hochschulmitglieder, die gleichzeitig Planungssicherheit mit Offenheit für Kreativität verbindet und ein Signal der Hoffnung und des Willkommenseins aussendet“, so Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter Mudra. „Präsenzlehre ist nicht nur eine Frage der Didaktik. Sie ist für Studierende die Grundlage des Studierendenlebens, denn sie bringt die jungen Leute zusammen. Nur so wird es möglich, neue Menschen kennenzulernen und das Studium tatsächlich als positiven Lebensabschnitt zu erfahren“ ergänzt Dekan Prof. Dr. Klaus Blettner, unter dessen Leitung das Konzept entwickelt wurde.

      Mannheim – „Blind Date“ der politischen Kommunikation – Anmeldung zum Dialogformat „www.mannheimspricht.de“ läuft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwischen dem 16. und 18. Juli 2021 sind alle Mannheimer*innen eingeladen, sich auf ein Treffen mit einem/einer Unbekannten einzulassen. Ziel ist es, mit diesen „Blind Dates“ Vorurteile abzubauen und miteinander ins Gespräch zu kommen – und das mit Menschen, die man sonst vermutlich nie getroffen hätte. Vorbild ist das Dialogformat … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X