• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms  – Vielfältiges Festspielprogramm: Theater-Begegnungen mit Autor Lukas Bärfuss

      Worms. (pd/and): Neben der Hauptinszenierung „Luther“ vor dem Wormser Dom vom 16. Juli bis 1. August 2021 begeistern weitere Veranstaltungen im Kulturprogramm der Wormser Nibelungen-Festspiele.

      Kultur in Zeiten von Corona möglich zu machen, ist eine große Herausforderung. Dennoch bieten die Nibelungen-Festspiele neben der „Luther“-Inszenierung vor dem Wormser Dom ein ambitioniertes Kulturprogramm in den Nebenreihen an. 

      Ludwigshafen – Ehrenamt – Prüferinnen und Prüfer gesucht

      Ludwigshafen. (pd/and).  Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz engagieren sich ehrenamtlich über 3.000 Menschen in fast 400 Prüfungsausschüssen. Nur so können die Prüfungsteilnehmer und -teilnehmerinnen ihre Abschlussprüfung in über 100 Ausbildungsberufen bzw. Weiterbildungen absolvieren Für diese anspruchsvolle Arbeit ist die IHK Pfalz ständig auf der Suche nach neuen Prüferinnen und Prüfern.

      Heppenheim – Ferienspiele 2021: NATUeRlich Ferienspiele

      Heppenheim. (pd/and). Das Warten hat endlich ein Ende! Ab dem kommenden Montag startet der Anmeldezeitraum für die diesjährigen Ferienspiele der Kreisstadt Heppenheim unter dem Motto „NATUeRlich Ferienspiele“.

      In Zusammenarbeit mit den Heppenheimer Vereinen und externen Anbietern steht einem abwechslungsreichen Programm nichts mehr im Wege.

      Frankenthal – Stadtbücherei digital zur Ausleihe von digitalen Medien

      Frankenthal. (pd/and). Am Freitag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr, lädt die Stadtbücherei Frankenthal zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Stadtbücherei digital“ ein. Das Thema dieser Ausgabe: Unter www.metropolbib.de kann man digitale Bücher, Zeitschriften und Hörbücher mit der Onleihe-App oder einem E-Book-Reader ausleihen: Doch wie geht das eigentlich? Per Videokonferenz auf der Plattform BigBlueButton werden die verschiedenen Möglichkeiten für die Nutzung der Onleihe vorgestellt. Teilnehmer können erste Schritte am E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet selbst ausprobiert. Wenn kein eigener E-Book-Reader vorhanden ist, kann man sich ein Gerät in der Stadtbücherei ausleihen.

      Heidelberg – Unterwegstheater zeigt Film-Appetizer für diesjähriges ArtOrt-Festival rund um die Automobilgeschichte – VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Als Appetizer zum diesjährigen ArtOrt-Festival, das am 8. Juli beginnt, präsentiert das Unterwegstheater Heidelberg an drei Donnerstagabenden, genauer am 17. und 24. Juni und 1. Juli, mehrere Filme über die Geschichte des Automobils. Die Filme sollen einstimmen auf das diesjährige ArtOrt-Motto “ArtOrt021 – Cabriolé – art mobil salon”. Den Beginn … Mehr lesen

      Schwetzingen – Senkung und Harninkontinenz – (K)ein Tabuthema! Kostenloser Online-Vortrag der GRN-Klinik Schwetzingen im Rahmen der Welt-Kontinenz-Woche

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN-Kliniken) – Beckenboden- und Blasenschwäche ist für viele Betroffene ein Tabuthema, das sie noch nicht einmal mit ihrem Frauenarzt besprechen wollen. So bleiben die Ursachen unbehandelt – die Symptome verschlimmern sich. Deshalb hat es sich die Deutsche Kontinenz Gesellschaft zum Auftrag gemacht in einer bundesweiten Aktionswoche, die vom 21.-27. Juni … Mehr lesen

      Weinheim – AWO Rhein-Neckar: Neues aus der Burggasse!

      Weinheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AWO Rhein-Neckar) – Seit Montag, 07. Juni, sind die Türen der AWO Rhein-Neckar wieder weit geöffnet. Wie wichtig die Hausöffnung und das damit verbundene positive Signal eines –fast – wieder regulären Alltagsbetriebs sind, zeigt sich an den freudigen Gesichtern der Klienten und Mitarbeitern. Die meisten der Klienten und Mitarbeiter sind … Mehr lesen

      Heidelberg – Wieder fit für den Alltag! Stadt bietet Bewegungsangebot für Seniorinnen und Senioren nach dem Corona-Lockdown

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Monate waren vor allem ältere Menschen in der Pandemie dazu angehalten, möglichst zu Hause zu bleiben und Kontakte einzuschränken. Die lange Zeit des Rückzugs in die eigene Wohnung und das geringe körperliche Training hat bei vielen älteren Menschen dazu geführt, dass sie sich jetzt bei Aktivitäten außerhalb der eigenen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt und Polizei beschließen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit! Nächtliches Verkaufs- und Konsumverbot von Alkohol an Wochenenden – Aufenthaltsverbot auf Neckarwiese beginnt später

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Heidelberger Altstadt, auf der Neckarwiese und in Teilen Bergheims gilt ab Freitag, 18. Juni 2021, jeweils an den Wochenenden ein nächtliches Alkoholverkaufs- und -konsumverbot. Die Stadt Heidelberg hat hierzu in enger Abstimmung mit dem Polizeipräsidium Mannheim eine Allgemeinverfügung erlassen. Jeweils in den Nächten von Freitag auf Samstag und … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Digitale EngagementWoche: Unterstützung für Vereine und Initiativen bei Suche von Engagierten – Vielfältige Veranstaltungen vom 10. bis 19. September – Jetzt anmelden für „Kick-off“ am 30. Juni!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Freiwilliges Engagement von Bürgerinnen und Bürgern für ihre Mitmenschen ist einer der Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Die Stadt Heidelberg setzt sich gemeinsam mit ihren Partnern kontinuierlich dafür ein, dass sich noch mehr Menschen freiwillig für andere engagieren. Zur bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements veranstalten die Koordinierungsstelle Bürgerengagement der Stadt Heidelberg im … Mehr lesen

      Heidelberg – Impfaktion läuft noch bis einschließlich 21. Juni! Ohne Voranmeldung! Alle Heidelbergerinnen ab 40 Jahren sowie alle erwachsenen Heidelberger impfberechtigt! Impfstoff von Johnson & Johnson!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 400 Dosen des Impfstoffs von Johnson & Johnson werden noch bis einschließlich Montag, 21. Juni, täglich zwischen 9 und 15 Uhr im Seniorenzentrum Emmertsgrund, Emmertsgrundpassage 1, verabreicht. Mit diesem Impfstoff ist nur ein Impftermin notwendig, es gibt keine Zweitimpfung. Impfen lassen können sich alle erwachsenen Männer und alle Frauen … Mehr lesen

      Heidelberg – Gute Aussichten für den Ferien-Sommer: Weitreichende Lockerungen machen attraktive Ferienangebote möglich!

      – Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Darauf können sich Familien freuen: Die geänderte Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg für die Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit ermöglicht ab 1. Juli Ferienerlebnisse abseits von Online-Angeboten. In Heidelberg heißt das für die Anbieter: mit Volldampf weiter in der Organisation für den Sommer. Denn Teststrategien und niedrige Inzidenzwerte erlauben deutlich mehr Flexibilität … Mehr lesen

      Gönnheim – Kultursommer in Gönnheim: Kompass Europa im Jahr 2021

      Gönnheim. (pd/and). Miteinander – aber anders – freuen wir uns auf einen abwechslungsreichen Kultursommer in Gönnheim mit Ihnen. Anstelle der beliebten Feste im Juli und August 2021, jeweils am dritten Wochenende des Monats empfehlen wir die attraktiven Kunstaktionen zum Thema „Nordlichter“, dem diesjährigen Thema des Kultursommers Rheinland-Pfalz.

      Speyer –  ROTKÄPPCHEN UND DER WOLF – Kinder und Jugendtheater

      Speyer. (pd/and). Das Märchen „Rotkäppchen“ ist eine der bekanntesten Erzählungen Europas. Im Laufe der Zeit hat sich die Geschichte in vielerlei Hinsicht gewandelt, sie wurde unterschiedlich interpretiert und legte immer wieder neue moralische Aussagen nahe. In der TrollToll Adaption ist Rotkäppchen ein kleines, fröhliches, aufgewecktes Mädchen, das sich nicht von der allgemeinen Angst vor dem Wolf anstecken lässt.

      Lambrecht – Kaiserslautern – Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht / Kaiserslautern. (pd/and). Ein Online-Training zum „Marketing mit Google Ads“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Donnerstag, 15. Juli, von 9.30 bis 12.30 Uhr mit dem Online-Marketing-Manager Christian Berg von Campus-EW GmbH an. Die Kundengewinnung findet längst auch online statt. Zu einer der bekanntesten Werbeplattform gehört Google Ads mit seinen Such- und Displayanzeigen. Im Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Google Ads umfassend kennen und erhalten Einblicke in das Angebot unterschiedlicher Werbeformate und wann diese am besten eingesetzt werden sollen. Anhand einer Live-Vorführung erfahren sie Schritt für Schritt, wie sich Google Ads erstellen lassen, was dabei alles beachtet werden muss und welche Möglichkeiten die Werbeplattform zusätzlich bietet.

      Heidelberg – CDU Bundestagskandidat Alexander Föhr mit Infostand in Handschuhsheim

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Bundestagskandidat Alexander Föhr) – Am 19. Juni besucht CDU Bundestagskandidat Alexander Föhr Handschuhsheim und wird zusammen mit Vertretern seiner Partei von 9 bis 12 Uhr mit einem Infostand an der Tiefburg präsent sein, um mit den Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils ins Gespräch zu kommen.

      Ludwigshafen –  Rhein-Pfalz-Kreis – Neues Programm der Kreisvolkshochschule für das 2. Halbjahr 2021

      Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen. (pd/and) Das Programm für das zweite Halbjahr 2021 der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis erscheint zum 16. Juni 2021. Gleichzeitig beginnt die Anmeldung – auch online unter www.vhs-rpk.de. Angesichts der Pandemielage sind die Angebote zurückhaltend geplant worden. Je nach der aktuellen Situation kommen zu den 700 Angeboten weitere Kurse hinzu: Alle Veranstaltungen sind tagesaktuell im Internet einsehbar und können mit Stichwort gesucht werden.

      Mannheim – Digitales Livekonzert der Popakademie zum Weltflüchtlingstag 

      Mannheim. (pd/and). Am Mittwoch, den 16. Juni 2021 hat die Popakademie Baden-Württemberg ab 20 Uhr ein Livekonzert auf dem Popakademie Instagram-Account gestreamt zum Weltflüchtlingstag Die „Work In Progress Club“-Veranstaltung findet in Kooperation und zu Gunsten der UNOFlüchtlingshilfe statt, mit Hinblick auf den Weltflüchtlingstag am 20. Juni und die Kampagne #withrefugees. 

      Rhein-Pfalz-Kreis – Konzert im Schlossgarten Fußgönheim am 28. August 2021

      Rhein-Pfalz-Kreis / Fußgönheim „Musique de joye – Musik zur Freude“ Dieses Jahr gastiert das Ensemble Flautando Köln plus im Schlossgarten des Hallbergschen Schlosses am Samstag, 28. August 2021, 20 Uhr. Flautando Köln nennt sich ein renommiertes Blockflöten Quartett, das seit 30 Jahren weltweit unterwegs ist. Vier Musikerinnen warten mit mehr als 40 Blockflöten verschiedenster Größe … Mehr lesen

      Landau – Ausflüge in die Vergangenheit der Südpfalzmetropole wieder möglich: Büro für Tourismus der Stadt Landau bietet ab Mittwoch, 16. Juni, historische Stadtführungen an

      Landau. (pd/and). Endlich heißt es: #wiederwaslosinLD! Nach der Corona-bedingten Pause startet auch das Büro für Tourismus der Stadt Landau (BfT) wieder mit dem Stadtführungsprogramm. Los geht es ab Mittwoch, 16. Juni, mit der regelmäßig stattfindenden historischen Stadtführung. Den Auftakt bei den Themenführungen machen „Die Landauer Magd Emilie“ am Freitag, 18. Juni, und „Tratsch uff de Gass“ am Samstag, 26. Juni.

      Weinheim – Die Beatles einmal anders

      Weinheim. (pd/and). Strawberry Fields Forever”, „Hello Goodbye”, „A Hard Day’s Night”  und andere Song der Beatles, sie sind Klassiker. Ohrwürmer, tausendmal gehört und seit Kindesbeinen vertraut. Aber sie gehen auch anders, verjazzt, verswingt – manchmal sogar ein bisschen frivol, mystisch und fantastisch. Beatles-Fans finden auf einmal Gefallen an Jazz. Und umgekehrt. Ein Crossover für die wohl bekannteste Band der Welt.

      Landau – Sammlung von Sonderabfällen – Termin am 19. Juni – Zutrittsbeschränkungen gelten

      Landau.(pd/and). Am Samstag, 19. Juni, nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Sonderabfälle im Wertstoffhof an. Es gelten weiterhin besondere Regelungen, um den Corona-Sicherheitsbestimmungen gerecht zu werden. Aus diesem Grund kann es zu Wartezeiten bei der Annahme aller Abfälle kommen. Deshalb appelliert der EWL an die Bürgerinnen und Bürger, auch die Öffnungstage unter der Woche für Anlieferungen von Sperrabfall / Grünschnitt zu nutzen.

      Heidelberg – Digitaltag am 18. Juni: Stadt Heidelberg präsentiert ihre Digitalen Leitlinien!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg beteiligt sich am bundesweiten Digitaltag 2021, zu dem die Initiative „Digital für alle“ am 18. Juni einlädt. In einem kurzen Online-Vortrag mit anschließender Diskussion stellt das Amt für Digitales und Informationsverarbeitung die Digitalen Leitlinien der Stadt Heidelberg vor. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr; weitere Informationen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt verteilt am 17. Juni Obst- und Gemüsebeutel auf dem Wochenmarkt Friedrich-Ebert-Platz! Gegen Verpackungsmüll: Aktion der Abfallberatung zum Verpackungslabor „Alles drin, wenig drum“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg verschenkt Obst- und Gemüsebeutel aus Stoff an die Besucherinnen und Besucher des Wochenmarkts auf dem Friedrich-Ebert-Platz in der Altstadt am Donnerstag, 17. Juni 2021, von 14 bis 16 Uhr. Die Abfallberatung der Stadt möchte damit gegen den Verpackungsmüll vorgehen und die Bevölkerung dabei unterstützen, plastikfrei einzukaufen. Der … Mehr lesen

      Seite 1 von 924
      1 2 3 924
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X