• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Heidelberg – 150 Jahre Friedrich Ebert! Wir gratulieren!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stiftung Reichspräsident- Friedrich-Ebert-Gedenkstätte) – Am 4. Februar 2021 feiert die Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte den 150. Geburtstag ihres Namensgebers. Da aktuell keine Veranstaltungen stattfinden können, erinnert die Stiftung mit einer Videoreihe an den Sozialdemokraten, Republikgründer und Reichspräsidenten Friedrich Ebert: In kurzen Videobotschaften gratulieren Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wissenschaft Ebert zum Geburtstag. Sie erzählen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Podcast „Spillover“ – die erste Folge des Jahres ist erschienen! Die kreativen Macher des Podcasts im Interview

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer sind die kreativen Köpfe hinter originellen Ideen und Technologien? Wo finden kreative Leistungen konkret Anwendung? Wie gedeihen Kreativität und Innovation? Seit Sommer 2020 gibt es den Podcast „Spillover“ der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg. Er porträtiert Akteure und Unternehmen der Branche und wie deren Ideen und Produkte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LUtopia: Ideen für die Stadt: Kulturbüro und Stadtbibliothek starten neues Projekt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die eigene Stadt mit persönlichen Ideen gestalten – das können Ludwigshafener*innen bei LUtopia. LUtopia lädt die Menschen in der Stadt ein, in angeleiteten Workshops, sogenannten Labs, ab Februar über das Leben in der Stadt, in der sie zu Hause sind, nachzudenken. Zehn Orte in Ludwigshafen sollen so virtuell umgebaut werden. … Mehr lesen

      Landau – Kunst im Vorübergehen – Stadt und Universität Landau eröffnen Pop-up-Galerie in ehemaligem Kaufhof-Gebäude

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Leerstand keine Spur: In den Schaufenstern des ehemaligen KaufhofGebäudes in Landau folgt auf das weihnachtliche Kunsthandwerk jetzt eine Popup-Galerie des Zentrums für Kultur- und Wissensdialog (ZKW) der Universität Koblenz-Landau. Wo bis vor wenigen Monaten noch Kleidung, Haushaltsartikel und Kosmetik präsentiert wurden, werden nun auf über 60 Metern Malerei, Videokunst und Installation gezeigt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt legt weiteres Soforthilfeprogramm für Clubs auf! 60.000 Euro Fördervolumen – Anträge können ab sofort beim Kulturamt gestellt werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird Clubs in der Corona-Pandemie mit einem weiteren Soforthilfeprogramm fördern. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2020 beschlossen. „Die Corona-Pandemie und die damit einhergehende Schließung von Betriebsstätten haben die ohnehin schwierige Ausgangssituation vieler Clubs auch in Heidelberg weiter erschwert, trotz der umfangreichen Soforthilfeangebote … Mehr lesen

      Heidelberg – Umfrage zu Corona-Auswirkungen auf die Kultur- und Kreativwirtschaft: Bis 14. Februar teilnehmen! Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft ruft zur Beteiligung an bundesweiter Befragung auf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen leeren Stühlen und Digitalisierungs-Turbo: Das Coronajahr 2020 hat die Kultur- und Kreativwirtschaft schwer getroffen, aber auch neue Formate hervorgebracht. Das Fördernetzwerk Kultur- und Kreativwirtschaft und der Bundesverband Kreative Deutschland e.V. starten deshalb eine bundesweite Umfrage unter Selbständigen in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Im Fokus der Umfrage stehen Fragen nach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 2020: Sparkasse Vorderpfalz förder gesellschaftliches Engagement mit über 900.000 Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 917.377 Euro unterstützte die Sparkasse Vorderpfalz im zurückliegenden Jahr 924 Vereine, Schulen, Projekte und Initiativen in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Von den Spenden-, Sponsoring- und Stiftungsgeldern der Sparkasse profitierten die Bereiche Soziales, Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Brauchtum, Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutz sowie Sport. Vereine und ehrenamtlich Tätige … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Von den Eulen Ludwigshafen ist Azat Valiullin bei der Handball-WM dabei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Handball-WM in Ägypten ist mit Azat Valiullin auch ein Spieler von den Eulen Ludwigshafen dabei. Der 2,07 Meter große Rückraumspieler aus Russland spielt seit Januar 2018 bei den Eulen in Ludwigshafen. Valiullin, der am 1. September 1990 geboren wurde, kam vom Bundesliga-Konkurrenten TBV Lemgo-Lippe. Der 30-jährige Russe hatte im Vorjahr seinen … Mehr lesen

      Brühl – Umsichtig und entschlossen gehandelt – aufmerksamer Helfer für sein couragiertes Handeln unter Corona-Bedingungen geehrt

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für sein aufmerksames und entschlossenes Verhalten wurde Jürgen Wasow aus Brühl im Rahmen der Kampagne „Beistehen statt rumstehen“ geehrt. Bürgermeister Dr. Ralf Göck, Polizeivizepräsident Siegfried Kollmar, und die Geschäftsführerin des Vereins Kommunale Kriminalprävention Rhein-Neckar e.V., Tanja Kramper, nahmen die Ehrung im Sitzungssaal des Brühler Rathauses vor. Was war geschehen? Jürgen Wasow stand am … Mehr lesen

      Speyer – Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz trauert um Wolfgang Noe – Langjähriger Vorstandssprecher der Speyerer Volksbank verstorben

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Speyer, 12.01.2021. Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz trauert um den Vorstandssprecher der ehemaligen Speyerer Volksbank Wolfgang Noe, der am 25.12.2020 im Alter von 82 Jahren gestorben ist. Noe war 33 Jahre lang Mitglied des Vorstands, davon 16 Jahre als Vorstandssprecher und hat in dieser Zeit die Modernisierung und Expansion … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtisches Förderprogramm für die Kultur- und Kreativwirtschaft: Neuanträge für 2021 möglich – Förderung auch bei staatlichen Wirtschaftshilfen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für das Jahr 2021 stehen im Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg erneut 40.000 Euro für Kultur- und Kreativunternehmen mit Sitz in Heidelberg zur Verfügung. Neuanträge können ab sofort gestellt werden. Darüber hinaus hat der Heidelberger Gemeinderat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2020 einen Soforthilfefonds in Höhe von … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Stadt Heidelberg unterstützt mit Förderprogramm Vereine in den Stadtteilen! Anträge können zwischen 7. Januar und 7. Februar 2021 gestellt werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2020 einen Soforthilfefonds in Höhe von 200.000 Euro zur Unterstützung von Betroffenen der Corona-Krise beschlossen: 20.000 Euro davon stehen als Hilfspaket für Vereine in den Heidelberger Stadtteilen bereit. Der Stadt Heidelberg ist es wichtig, die Vereine in den Stadtteilen, die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Große Herausforderungen prägten das Jubiläumsjahr der Staatsphilharmonie: Die Pandemie durchkreuzte sämtliche Pläne des Klangkörpers, der 2020 sein 100-jähriges Bestehen feierte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar( red/ak/Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz) – Mit zwei Festkonzerten „100 Jahre Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz“ ist das Orchester zu Beginn des Jahres mit Hoffnung und Stolz in das Jahr 2020 gestartet. Kurz darauf hat die Corona-Pandemie insbesondere Kultur stark eingeschränkt und deren Priorität zurückgestuft. Das Orchester hat dennoch Wege gefunden, die Musik trotz Einschränkungen … Mehr lesen

      Hockenheim – Ausschuss für Soziales, Jugend, Kultur und Sport tagt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ausschuss für Soziales, Jugend, Kultur und Sport des Gemeinderates Hockenheim tagt am Donnerstag, 14. Januar 2021, 17 Uhr, in der Stadthal-le Hockenheim wieder öffentlich. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: 1. Besucherfragen 2. Vereinsförderung: Bundesligazuschuss RKG Reilingen-Hockenheim e.V., Vorlage: 40/2021/378 3. Mitteilungen der Verwaltung 4. Anfragen aus der Mitte des Gremiums Die … Mehr lesen

      Neustadt – Willkomm Gemeinschaft warnt vor nachhaltigem Schaden

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Willkomm Gemeinschaft Neustadt e.V. fordert die politischen Entscheider auf, die sich aus der Corona-Situation ergebenden Risiken umfänglich zu betrachten. Diese Risiken liegen nicht alleine in der Frage der gesundheitlichen Bedrohung, sondern auch in der Gefahr einer dauerhaften Beschädigung der wirtschaftlichen Strukturen unseres Landes. Eine weitere Verlängerung des lock-down gefährdet weiter … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Wohnungslieferant für Heidelberg! 221 neue Wohnungen im ersten Halbjahr 2020! Junger Stadtteil mit neun Kitas – Projekte im Überblick

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bahnstadt wächst und wächst: Mittlerweile leben dort 5.603 Menschen (Stand: Ende November 2020). Und das Einwohnerwachstum nimmt weiter Fahrt auf: Knapp 500 Menschen zogen zwischen Januar und Juni 2020 in die Bahnstadt – aus Heidelberg und der Region, aus Deutschland und der ganzen Welt. Laut der Heidelberg-Studie 2019 wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Soforthilfefonds: Stadt unterstützt Betroffene des Lockdowns! Förderung für Wirtschaft, Kreativwirtschaft, Kultur, Soziales, Sport und Vereine in Stadtteilen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg unterstützt Betriebe, Einrichtungen und Vereine, die vom zweiten Corona-Lockdown betroffen sind, mit einem Soforthilfefonds in Höhe von insgesamt 200.000 Euro. Die Mittel werden auf einen möglichst breiten und umfassenden Kreis verteilt und in die Bereiche Wirtschaftsförderung und Kreativwirtschaft, Kultur, Soziales, Sport sowie Vereine in den Stadtteilen fließen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Wirtschaftsoffensive: Drei Hilfsangebote werden verlängert! Mieterlass in städtischen Gebäuden, Erweiterung der Außenbewirtschaftung und Wegfall von Gebühren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg verlängert drei Hilfsangebote für betroffene Betriebe, Vereine, Kultur-, Sozial- und Bildungsrichtungen in der Corona-Krise: Die Stadt erlässt gewerblichen Nutzern städtischer Liegenschaften bis einschließlich Juni 2021 die Miete. Gastronomen stehen auch im gesamten Jahr 2021 erweiterte Flächen zur Außenbewirtschaftung zur Verfügung. Zudem werden auch für 2021 die Gebühren … Mehr lesen

      Heidelberg – Drei Heidelberger Buchhandlungen unter Gewinnern des deutschen Buchhandlungspreises

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Drei Heidelberger Buchhandlungen sind unter den Gewinnern des Deutschen Buchhandlungspreises 2020: artes liberales, WortReich sowie die Kinder- und Jugendbuchhandlung Murkelei wurden als „hervorragende Buchhandlungen“ geehrt. „Ich gratulieren den drei Gewinnern des Jahres 2020 ganz herzlich. Ihr Engagement und ihr Erfolg prägen und bezeugen die vielfältige und reichhaltige Buchhandlungslandschaft der UNESCO-Literaturstadt … Mehr lesen

      Mannheim – Bahn frei für das Kombi-Bad Herzogenried

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem der Ausschuss für Sport und Freizeit, der Ausschuss für Umwelt und Technik und der Hauptausschuss sich für das Vorhaben, auf dem Gelände des Herzogenriedbads zusätzlich ein Hallenbad zu errichten, ausgesprochen haben, hat der Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung die Vorlage beschlossen. Das Herzogenriedbad ist Mannheims größtes Freibad. Mit über … Mehr lesen

      Mainz – Universität Koblenz-Landau verabschiedet ihre Präsidentin

      Mainz/Rhein-Land-Pfalz/Metropolregion Rhein-Nekar – Am 31. Dezember 2020 verlässt die Präsidentin Prof. Dr. May-Britt Kallenrode die Universität Koblenz-Landau. Im Rahmen eines digitalen Hochschulsymposiums würdigte die Hochschule die Amtszeit von Kallenrode und verabschiedete ihre Präsidentin am 16. Dezember 2020. Zum 1. Januar 2021 übernimmt May-Britt Kallenrode die Leitung der Universität Hildesheim. Das Amt der Präsidentin der Universität … Mehr lesen

      Stuttgart – Weitere Corona-Hilfen für Kunst und Kultur in Höhe von 28 Millionen Euro – Land vergibt Projektstipendien für Künstlerinnen und Künstler aller Sparten und verlängert Hilfsprogramme

      Stuttgart / Metropolregion Rhein-Neckar(Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg) – Um den Kunst- und Kulturbereich zu unterstützen, hat das Kunstministerium im Mai den „Masterplan Kultur BW | Kunst trotz Abstand“ aufgelegt und seitdem eine Vielzahl von Unterstützungsmaßnahmen wie auch eine Corona-Hotline auf den Weg gebracht. Das Landeskabinett hat nun für 2021 weitere Corona-Hilfen für … Mehr lesen

      Heidelberg – halle02 sagt Goodye und bezieht Stellung zur Kulturpolitik im 21. Jahrhundert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/halle02) – In Ihrer Stellungnahme vom Juni 2020 halle02 sagt goodbye! gaben die beiden Geschäftsführer der halle02 GmbH & Co.KG, Felix Grädler und Hannes Seibold, das vorläufige Ende des kuratierten Programms der halle02 bekannt und werden nach 18 Jahren erfolgreicher Kulturarbeit bis auf weiteres keine selbst produzierten Kulturveranstaltungen mehr im Güterbahnhof Heidelberg … Mehr lesen

      Mannheim – Würdigung der Verdienste um das Nationaltheater Mannheim – Ulla Hofmann und Prof. Dr. Achim Weizel erhalten die Bürgermedaille in Gold der Stadt Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bürgermedaille in Gold der Stadt Mannheim wird an Persönlichkeiten verliehen, „deren Lebenswerk sich durch besondere Leistungen zum Wohl der Stadt Mannheim und ihrer Bürgerinnen und Bürger auszeichnet“, wie es in der entsprechenden Satzung formuliert ist. Der Gemeinderat hat jetzt beschlossen, die Bürgermedaille in Gold an Ulla Hofmann und Prof. Dr. Achim Weizel … Mehr lesen

      Mannheim – Bürgermeister Lothar Quast verabschiedet – Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz überreicht Entlassungsurkunde im Gemeinderat

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Amtszeit von 32 Jahren geht Lothar Quast, Bürgermeister für Planung, Bauen, Verkehr und Sport zum Ende des Jahres in den Ruhestand. In der Gemeinderatssitzung vom 15. Dezember 2020 ihm Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz die Entlassungsurkunde überreicht. 1955 in Eschwege geboren und in Rheine/Westfalen aufgewachsen kam Quast nach einem Studium der Rechtswissenschaften … Mehr lesen

      Seite 1 von 30
      1 2 3 30
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X