• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Wiesloch – Prof. Dr. Thorsten Krings zum Landtagskandidaten gewählt

      Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Familienrecht zu modernisieren ist aus eigenem Erleben eine Herzensangelegenheit des FDP-Politikers Prof. Dr. Thorsten Krings. Er wolle dafür eintreten, dass sich beide Elternteile auch nach einer Trennung gleichberechtigt in die Erziehung ihrer Kinder einbringen können. Dies erklärte Krings bei der Wahlkreiskonferenz der Freien Demokraten im Landtagswahlkreis Wiesloch, bei der er mit überwältigender … Mehr lesen

      Heidelberg – 82 Prozent der Deutschen von Zoos überzeugt! Forsa-Studie dokumentiert hohe Beliebtheit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Die Deutschen sind Zoo-Freunde: Eine deutliche Mehrheit befürwortet, dass es zoologische Einrichtungen gibt, bewertet deren Artenschutzbemühungen als sehr wichtig und lernt in ihnen Wertschätzung für Tiere kennen. Das ist das Ergebnis der aktuellsten und umfassendsten Studie zur Einstellung der Deutschen gegenüber Zoos, die das Meinungsforschungsinstitut Forsa durchgeführt hat. „Diese … Mehr lesen

      Mannheim – Für eine leistungsfähige und zukunftsorientierte Pflege – Caritasverband Mannheim übernimmt Seniorenresidenz Niederfeld

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Caritasverband Mannheim e.V.- Die je zur Hälfte beteiligten Gesellschafter der Seniorenresidenz Niederfeld GmbH, die Theodor-Fliedner-Stiftung Mannheim und die Evangelische Diakonissenanstalt Speyer-Mannheim-Bad Dürkheim, K.d.ö.R sind übereingekommen, das Haus an den Caritasverband Mannheim mit der caritasnahen Luisen-Stephanien-Stiftung als Minderheitsgesellschafter zu übergeben. Die Anbindung an einen leistungsfähigen Träger mit christlichem Profil und regionaler Verankerung soll … Mehr lesen

      Landau – Neuer Amtsarzt: Dr. med. Dominik Siegler verstärkt Gesundheitsamt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Seit wenigen Wochen verstärkt Amtsarzt Dr. med. Dominik Siegler das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße als stellvertretender Leiter der Abteilung. Zum 31. März wurde die langjährige Amtsärztin Rita Schackmann in den Ruhestand verabschiedet, deren Nachfolge Siegler angetreten ist. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßte Dr. med. Dominik Siegler (re.) direkt an seiner neuen Wirkungsstätte, … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachsorge-App unterstützt Krebspatienten dabei aktiv zu bleiben

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Krebspatienten sind wegen Corona verunsichert und vermeiden den Besuch von Fitnessstudios oder Sportgruppen. Die Nachsorge-App, die vom Onkologischen Schwerpunkt Stuttgart und vom Krebsverband Baden-Württemberg entwickelt wurde, unterstützt Patienten neben der Organisation von Arztterminen sowie nützlichen Adressen und Informationen zusätzlich mit einem Bewegungsprogramm. So können Betroffene auch von Zuhause aus aktiv bleiben. Außerdem … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße/Ruchheim -Verkehrskontrollen und Radfahrer auf der B9

      Neustadt/Weinstraße/Ruchheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Polizeiautobahnstation Ruchheim Ergebnis von Verkehrskontrollen auf der Autobahn Bei den Verkehrskontrollen am 20.06.2020 auf unseren Autobahnen hatten die Polizeibeamten der Polizeiautobahn ihren Fokus insbesondere auf die Einhaltung der Geschwindigkeit und der Überholverbote. Der Schwerpunkt der Kontrollen lag auf dem Baustellenbereich der A6. Insgesamt kam es hier zu 15 Überhol- und zwei Geschwindigkeitsverstößen. Daneben … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TWL AG erstmals mit Umsatz von über einer halben Milliarde Euro!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm TWL AG) – Seit Mitte 2018 wurde die TWL AG mit Fokus auf das Kerngeschäft und erweiterte Kerngeschäft neu ausgerichtet. Die in der Bilanzpressekonferenz vom 18. Juni 2020 veröffentlichten Zahlen geben dieser strategischen Entscheidung und den Leitlinien der im Frühjahr 2019 verabschiedeten Übergangsstrategie 2023 Recht. Erstmals in der Geschichte des Unternehmens … Mehr lesen

      Landau – Stadtentwicklung in Zeiten von Corona – Landaus OB Hirsch stellt anstehende Großprojekte vor – Neues Stadtquartier Südwest, Ufersche Höfe, Neubaugebiete in den Stadtdörfern und Entwicklung des Kaufhof-Areals auf der Tagesordnung des kommenden Bauausschusses – City-Lebensmittelmarkt zur Verbesserung der innerstädtischen Nahversorgung in Theaterstraße geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch und gerade in Zeiten von Corona beschäftigt sich die Stadtverwaltung mit vielen wichtigen Zukunftsthemen, darunter auch wegweisende Stadtentwicklungsprojekte, die schon bald realisiert werden sollen. Nach mehr als vier Monaten ohne Fachausschusssitzung hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch im Vorfeld der kommenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen am Dienstag, 16. Juni, jetzt … Mehr lesen

      Koblenz – FREIE WÄHLER nominieren Joachim Streit zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl

      Koblenz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Listenaufstellung erfolgt auf Open-Air-Parteitag in Bitburg FREIE WÄHLER treten zur Landtagswahl 2021 mit einer Landesliste an. Dr. Joachim Streit, Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, wird vom erweiterten Landesvorstand einstimmig für die Wahl auf dem Landesparteitag am 27. Juni 2020 in Bitburg zum Spitzenkandidaten nominiert. Für die weiteren Plätze auf der … Mehr lesen

      Landau – Südpfälzische Gleichstellungsbeauftragte werben für gemeinsame Aktion – In Supermärkten und im Einzelhandel auf Hilfetelefon hinweisen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Anfang April gab es an der Südlichen Weinstraße, wie auch im Kreis Germersheim personelle Wechsel in der Position der Gleichstellungsbeauftragten. Jetzt haben sich zum ersten Mal die Amtsinhaberinnen Isabelle Stähle (SÜW) und Lisa-Marie Trog (GER) mit der Landauer Kollegin Evi Julier zu einem Arbeitstrefffen verabredet – und direkt die Absicht formuliert, die Vernetzung … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberg-Studie 2019” mit Schwerpunkt Verkehr ist veröffentlicht! Mehrheit ist mit Fahrrad, Bus und Bahn oder zu Fuß unterwegs – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Der Verkehr ist ein zentrales und sehr wichtiges Feld, wenn es um den Klimaschutz geht.“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelbergerinnen und Heidelberger sind umweltfreundlich unterwegs: Eine Mehrheit von 80 Prozent nutzt den sogenannten Umweltverbund – bewegt sich also mit Fahrrad, Bus und Bahn oder zu Fuß fort. Der Anteil der Autofahrenden ist erstmals etwas gesunken. Das belegt die aktuelle Heidelberg-Studie 2019. Die Forschungsgruppe Wahlen hat für die neueste … Mehr lesen

      Eberbach – Positive Entwicklung fortgesetzt! GELITA veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

      Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/ pm Gelita AG) – Die GELITA AG hat ihren Nachhaltigkeitsbericht für dasJahr 2019 vorgelegt. Der Bericht informiert über die Leistungen des Unternehmens, stellt Projekte für eine ressourcenschonende Produktion vor, beschreibt soziale Initiativen an den Standorten und bilanziert die erzielten Fortschritte. Der Bericht steht ab sofort in englischer Sprache unter … Mehr lesen

      Schwetzingen – Neuer Klinikleiter in der GRN Klinik Eberbach – “Kontinuität trotz Wandel” – Tim Egger ist mit 30 Jahren der jüngste von vier Klinikleitern der Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH – Am 1. April hat er den Posten in Eberbach übernommen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das blaue Sakko hängt über der Stuhllehne, die weißen Hemdsärmel sind hochgekrempelt: Tim Egger sitzt im großen Konferenzraum der GRN-Klinik Schwetzingen. Vor ihm ein Laptop, auf dem er schnell die Mails checkt. Tim Egger ist 30 Jahre alt und seit 1. April Klinikleiter der GRN-Klinik Eberbach mit 130 Betten, 350 Mitarbeitern und mehr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Webinarreihe „Weiterbildung Master“ startet im Juni

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Webinarreihe Weiterbildung Master Graduate School Rhein-Neckar, ein Unternehmen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, stellt ab 3. Juni in einer Webinarreihe ihre diversen Studienkonzepte und –inhalte vor. Wer aktuell nach einer berufsbegleitenden Weiterbildung sucht,kann nicht auf Info-Veranstaltungen oder Messen zurückgreifen. Dennoch reichen die Infos auf den Webseiten nicht immer, um … Mehr lesen

      Heidelberg – BIWAQ-Projekt bringt Angebote in digitale Formate! Unterstützung für Arbeitssuchende ab 27 Jahren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Situation auf dem Arbeitsmarkt ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit sehr schwer. Viele Beschäftigte bangen um ihre berufliche Existenz. Arbeitssuchende blicken besorgt in die Zukunft. Der eingeschränkte soziale Kontakt erschwert die Lage. Hilfe bietet das Programm BIWAQ (Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier). Im Zuge dessen bietet das Projekt „Hasenleiser – … Mehr lesen

      Mannheim – 2020 bleibt für MVV ein besonderes Jahr – MVV-Chef Dr. Müller: „Unsere Strategie stimmt, in der Umsetzung kommen wir voran“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 2020 bleibt für MVV ein besonderes Jahr – Mannheimer Energieunternehmen MVV mit starkem Halbjahresergebnis – MVV-Chef Dr. Müller: „Unsere Strategie stimmt, in der Umsetzung kommen wir voran“ – Corona-Pandemie wird auch in der Energiewirtschaft Spuren hinterlassen – Prognose geringfügig zurückgenommen. 2020 wird für das Mannheimer Energieunternehmen MVV (ISIN: DE000A0H52F5; WKN: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Manfred Schwarz wird 75 – Gehört seit 1999 dem Bezirkstag Pfalz an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Manfred Schwarz aus Ludwigshafen wird am 10. Mai 75 Jahre alt. Von 1979 bis 2019 war der Diplom-Ingenieur Mitglied im Stadtrat Ludwigshafen, seit 1999 gehört er der CDU-Fraktion des Bezirkstags Pfalz an, von 2014 bis 2019 als stellvertretender Bezirkstagsvorsitzender. In der aktuellen Wahlperiode engagiert er sich im Ausschuss für Gedenkarbeit und … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Fahrradstraße Plöck wird verlängert!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Plöck gilt als eine der wichtigsten Fahrradverbindungen Heidelbergs. Seit 1993 ist der Teilbereich vom Friedrich-Ebert-Platz bis zur Märzgasse sowie von der Schießtorstraße bis zur Sandgasse bereits Fahrradstraße. Nun soll die Plöck auch auf dem Abschnitt zwischen Sophienstraße und Friedrich-Ebert-Platz zur Fahrradstraße umgewandelt werden. Darüber wurde der Gemeinderat in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Villa Braunbehrens wird Künstlerresidenz und bekommt ein öffentliches Café! Gemeinderat vergibt Erbbaurecht an Kollektiv BBHD

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Villa Braunbehrens auf dem Kohlhof wird eine international ausgerichtete Kunst- und Wissenschaftsresidenz im künftigen Center for Artistic Research beherbergen. Ferner sollen dort Workshops und Seminare angeboten und ein öffentliches Café mit Biergarten eröffnet werden. Die Stadt hatte 2019 einen Konzeptwettbewerb für das denkmalgeschützte Haus ausgeschrieben. Interessenten konnten sich bei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Urbanes Gebiet am Luitpoldhafen auf dem Weg zur Rechtskraft

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD) hat die Teiländerung des Flächennutzungsplans “Luitpoldhafen Süd” der Stadt Ludwigshafen am Rhein genehmigt. Dies geht aus einer Mitteilung der SGD Süd vom 7. Mai 2020 hervor. Bisher ist im Flächennutzungsplan eine “Sonderbaufläche mit der Zweckbestimmung Hafen” dargestellt. Durch die genehmigte Flächennutzungsplanteiländerung kann die Fläche künftig als “Gemischte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CHE Hochschulranking 2020: Studiengänge des Fachbereichs Management, Controlling, HealthCare der #HWG LU gehören zur Spitzengruppe

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. BWL mit Schwerpunkt Management, Controlling & Information, Internationale BWL mit Schwerpunkt Management sowie Gesundheitsökonomie im Praxisverbund – mit diesen Studiengängen positioniert sich der Fachbereich Management, Controlling, HealthCare der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) im aktuellen Hochschulranking des CHE und der ZEIT in der Spitzengruppe. Als eine von vier … Mehr lesen

      Landau – Ministerin Bätzing-Lichtenthäler besucht Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, hat sich vor Ort im Gespräch mit Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch, der Leitung des Gesundheitsamtes und mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Situation im Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße informiert und ausgetauscht. „Die Arbeit in unserem Gesundheitsamt und allgemein in den Gesundheitsämtern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Standortvereinbarung für BASF SE unterzeichnet – Investitionen von durchschnittlich mindestens 1,5 Milliarden Euro jährlich bis 2025

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Investitionen von durchschnittlich mindestens 1,5 Milliarden Euro jährlich bis 2025 Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen Bekenntnis zur eigenen Ausbildung Unternehmensleitung und Arbeitnehmervertretungen der BASF SE haben am 6. Mai 2020 eine neue Standortvereinbarung unterzeichnet. Die Vereinbarung mit dem Titel „Gemeinsam die neue BASF leben!“ gilt für die rund 34.000 Beschäftigten der BASF … Mehr lesen

      Landau – Bürgerinfotelefon: Landrat spricht mit 3.000 Anrufer

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochvormittag um 10:30 Uhr erreichte der 3.000 Anrufer das gemeinsame Bürgerinfotelefon des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau. Ein Bürger aus Landau erkundigte sich nach der Öffnung von Spielplätzen, speziell im Fall der “Alla-Hopp-Anlage” in Ilbesheim. Die Auskünfte des Mitarbeiters beim Bürgerinfotelefon zur rechtlichen Situation konnte Landrat Dietmar Seefeldt im gleichen … Mehr lesen

      Landau – Kreisvorstand dankt Verwaltungsmitarbeitern für engagierten Einsatz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreisvorstand hat in seiner gestrigen Sitzung den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisverwaltung für engagierte Einsatzbereitschaft in vielen Aufgabengebieten und Sondereinsätzen gedankt. So wurden beispielsweise durch die Schulabteilung für den Beginn des Schulbetriebes ab 27. April in den vergangenen Tagen, Wochen und am vergangenen Wochenende die kreiseigenen Schulen vorbereitet. Umfangreiche Hygiene- und Schutzmaßnahmen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X