• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Schifferstadt – Smartphone-Kurs für Einsteigerinnen und Einsteiger

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 3. August beginnt um 18 Uhr ein „Smartphone-Kurs für Einsteiger*innen (Android)“ im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2. Der Kurs umfasst zwei Termine, jeweils von 18 Uhr bis 21:30 Uhr. Sie haben ein Smartphone, wissen aber nicht, wie Sie es für Ihre Bedürfnisse richtig nutzen und bedienen können? In diesem Kurs lernen Sie … Mehr lesen

      Germersheim – Achtmal Realschulabschluss – Prüfung bei der KVHS in Germersheim bestanden

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In Vertretung des Vorsitzenden der Kreisvolkshochschule Germersheim, Landrat Dr. Fritz Brechtel, hat der Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler, acht Menschen im Rahmen einer Zeugnisausgabe zur bestandenen Prüfung beglückwünscht. In nur anderthalb Jahren (Beginn August 2019) haben die Teilnehmenden einen qualifizierten Sekundarabschlusses I (Abschlusszeugnis der Realschule) auf dem zweiten Bildungsweg mit Erfolg nachgeholt. Buttweiler … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendliche kommen zu Wort – Jugendgipfel in der Jugendherberge Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Freund*innen Zeit verbringen, ohne Geld ausgeben zu müssen. So sein, wie man ist. Orte gestalten, an den sich Jugendliche wohlfühlen. Zusammen Sport machen. Zusammen neue Dinge lernen. Was Freiraum für sie bedeutet, diskutieren rund 90 Mannheimer Jugendliche am gestrigen Donnerstag beim Mannheimer Jugendgipfel auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros unter anderem … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP fordert Luftfilter an Schulen

      Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundestagsabgeordneter Jens Brandenburg: Kommunen nicht allein lassen! Der Präsenzunterricht ist für Kinder und Jugendliche ein wichtiger Teil ihres Lebens. Dabei geht es nicht nur um effektives Lernen, sondern auch um Struktur und Sozialkontakte. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass Schüler massiv unter dem Ausfall von Präsenzunterricht leiden und dass dies auch Eltern oft … Mehr lesen

      Lambrecht – Pfalzakademie vor 65 Jahren erbaut Seit 25 Jahren in Trägerschaft des Bezirksverbands Pfalz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebenslanges Lernen ist in Zeiten des rasanten gesellschaftlichen und beruflichen Wandels für jeden ein Muss, der am Ball bleiben will. Das war schon das Ziel des 1920 in Neustadt gegründeten Pfälzischen Verbands für freie Volksbildung, dem kulturelle und wissenschaftliche Organisationen sowie die pfälzischen Städte und Landkreise angehörten. Gründungsidee des Vereins war, … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Alte Schriften lesen – Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde bietet zwei Webinare an

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. „Alte Schriften lesen und verstehen“ heißen zwei sechsteilige Webinare, die das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern aufgrund der großen Nachfrage erneut anbietet. Wer zu historischen Themen in Archiven recherchieren möchte, muss alte Handschriften lesen können. Das ist jedoch gar nicht so einfach, änderten sich in den vergangenen Jahrhunderten oft Schriftarten … Mehr lesen

      Mosbach – SpielBlüten – Spielefest

      Mosbach/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Große und Kleine Abenteurer aufgepasst! Am 01. August findet von 14.00 bis 18.00 Uhr wieder das allseits beliebte SpielBlüten Spielfest im Kleinen Elzpark statt. Das bedeutet sportliche Herausforderungen, Geschicklichkeitstests, Spiele und gute Laune für die ganze Familie. In diesem Jahr wieder mit vielen alten Bekannten, aber auch neuen Attraktionen. Wie in den letzten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anmeldung für Sommerschule bis 30. Juli verlängert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen bietet auch in diesem Jahr eine kostenlose Ferienschule in den Sommerferien an, und zwar vom 16. bis 20. August sowie 23. bis 27. August. Bis zum 30. Juli können Eltern ihre Kinder über das Online-Portal https://sommerschule.edulu.de anmelden. Anmeldungen per E-Mail oder Telefon sind nicht möglich. Die Sommerschule richtet sich an … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal Lesesommer kreativ: Filmschnipsel

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Während der Sommerferien versorgt die Stadtbücherei Frankenthal im Rahmen der Aktion „Lesesommer“ junge Bücherfreunde nicht nur mit Lesestoff. In der begleitenden Veranstal-tungsreihe „Lesesommer kreativ“ lernen junge Leser auch den kreativen Umgang mit Medien. Am Montag, 26. Juli, von 10 bis 13 Uhr werden im Workshop „Und Action! Filmschnipsel zum Buch“ mit Tablet und … Mehr lesen

      Speyer – Ausweitung der Besucherangebote im Dom

      Speyer. (pd/and). Nach der Öffnung der Krypta für Besucher und ersten Gruppenführungen werden die Angebote für Besucher am Dom weiter ausgeweitet: Turmbesteigung und Besichtigung des Kaisersaals sind ab 17. Juli erstmals in diesem Jahr wieder möglich. Geöffnet sind die beiden Bereiche vorerst ausschließlich an den Wochenenden. Die erste öffentliche Domführung dieses Jahres findet ebenfalls am 17. Juli um 11 Uhr statt.

      Germersheim – Grundsatzbeschluss zur Schwimminitiative im Kreistag – Bessere Schwimmförderung für unsere Kinder

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Grundsatzbeschluss zur Schwimminitiative im Kreistag: Bessere Schwimmförderung für unsere Kinder   Mit einem Grundsatzbeschluss haben die Mitglieder des Kreistags in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig für die Umsetzung einer Schwimminitiative votiert und dabei in mehreren Wortbeiträgen von einem Leuchtturmprojekt für Rheinland-Pfalz gesprochen. Landrat Dr. Fritz Brechtel zeichnete in seiner Einführung in das Thema den … Mehr lesen

      Mannheim – Online-Manga-Kurs – Manga-Charaktere zeichnen mit Alexandra Völker

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für alle Jugendlichen und Manga-Fans ab 13 Jahren bietet die Stadtbibliothek Mannheim am Freitag, 23. Juli, 18 bis 20 Uhr, einen kostenlosen Online-Manga-Kurs mit der Manga-Zeichnerin Alexandra Völker an. In zwei Stunden lernen die Teilnehmenden, wie man schnell und erfolgreich Manga-Charaktere zeichnet. Benötigt wird folgendes Material: Zeichenpapier (ab 120 Gramm), schwarzer Fineliner, Marker/Buntstifte/Filzstifte … Mehr lesen

      Speyer – Malteser qualifizieren in der Pflege – Kurs zum Betreuungsassistenten startet – Aufstockung mit IHK-Prüfung möglich

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden aktuell mehr denn je gesucht. Bei den Maltesern in Speyer können sich angehende Pflegekräfte in verschiedenen Modulen qualifizieren. Ende August startet der Kurs zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c). Hier lernen die Teilnehmenden insbesondere auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einzugehen … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – „Zwei Städte, ein Erlebnis!“: Gemeinsame Deutschland – Kampagne von Mannheim und Heidelberg geht in die Verlängerung

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der positiven Resonanz im Vorjahr setzen die beiden Nachbarstädte Mann-heim und Heidelberg ihre in Deutschland einzigartige Kooperation fort. Unter dem Slogan „Zwei Städte, ein Erlebnis!“ präsentieren sie sich als gemeinsames Reiseziel und bieten neben einem breiten Informationsspektrum eine gemein-same Buchungsoption an, die die Highlights beider Destinationen vereint … Mehr lesen

      Speyer – Kooperation beim Religionsunterricht – Ökumenisch offen, konfessionell klar – Kirchenpräsidentin und Generalvikar haben eine Vereinbarung zu konfessioneller Kooperation unterzeichnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Generalvikar Andreas Sturm haben eine Vereinbarung zur konfessionellen Kooperation im evangelischen und katholischen Religionsunterricht unterzeichnet. Gleichlautende Vereinbarungen werden von den leitenden Geistlichen der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie den Bischöfen von Limburg, Mainz und Trier unterzeichnet. Das Pilotprojekt soll an einzelnen Schulen … Mehr lesen

      Landau – Mit Stempelpass und Festungskarte auf Erkundungstour – Wanderausstellung „Festungen am Oberrhein“ macht bis 24. Juli im Landauer Museum für Stadtgeschichte Station

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob römische Kastelle, mittelalterliche Burgen, eindrucksvolle Atombunker oder mächtige Festungssysteme: Die Geschichte des Festungsbaus am Oberrhein ist vielfältig und hat viel Spannendes zu bieten. Mehr als 30 deutsche und französische Befestigungsanlagen sind in diesem Jahr Teil des Festungssommers, der dazu einlädt, ein beeindruckendes Stück mitteleuropäischer Kulturgeschichte kennenzulernen. Die dazugehörige Wanderausstellung „Festungen am Oberrhein“ … Mehr lesen

      Heidelberg – „Stadt ermöglicht Älteren, organisch in die digitale Welt hineinzuwachsen“ – Professor Andreas Kruse sprach im Ausschuss für Soziales und Chancengleichheit zum Thema Ältere und Digitalisierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann Digitalisierung zu einem guten Leben im Alter beitragen? Diese Frage steht im Zentrum des 8. Altersberichts der Bundesregierung – und sie stellt sich auch für die Heidelberger Seniorenarbeit. Bürgermeisterin Stefanie Jansen konnte dazu am 22. Juni 2021 im Ausschuss für Soziales und Chancengleichheit den Heidelberger Gerontologen und Mitverfasser … Mehr lesen

      Mannheim – Herzogenriedpark bekommt Klassenzimmer im Grünen – Sparkasse Rhein Neckar Nord und Mannheimer Runde spenden 20 000 Euro

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grüne Schule, seit 2017 im Herzogenriedpark tätig, bekommt wetterfesten Zuwachs direkt neben der Nutztierarche. Spätestens ab Herbst soll an diesem Ort das „Klassenzimmer im Grünen“ entstehen: Ein offener Unterstand als Unterrichtsort für Schulkinder mit direkter Sinnesausrichtung auf die Tiere und gleichzeitig ein Regen- und Sonnenschutz. Für die Finanzierung dieses Ausbaus des naturkundlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Besuch bei Rettern in der Not: Oberbürgermeister Würzner dankte Helferinnen und Helfer der DLRG – Teilnahme an Übung auf dem Neckar – Engagierten Unterstützerinnen und Unterstützern gesucht!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn Menschen in Heidelberg auf dem Neckar oder im Neckar in Not geraten, sind sie da: Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte gemeinsam mit Gert Bartmann, Leiter des Amtes für Sport und Gesundheitsförderung, die Hilfsorganisation um ihren 1. Vorsitzenden Steffen Wörner … Mehr lesen

      Düsseldorf – Ludwigshafen – Neues FOM Hochschulzertifikat „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ startet im August

      Ludwigshafen / Düsseldorf. (pd(and). „Bin ich in meinem Fachgebiet noch up to date?“ Im Zuge der Digitalisierung stellen sich immer mehr Berufstätige diese zukunftsbestimmende Frage. Auch Beschäftigte aus dem juristischen Sektor sehen den Bedarf, sich im Bereich Legal Tech weiterzuentwickeln. Mit den beiden Hochschulzertifikaten „Legal Tech: Digitale Prozesse in der Kanzlei & Rechtsabteilung“ sowie „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ bietet die FOM Hochschule für Berufstätige in Kooperation mit dem Kanzlei-Spezialisten Soldan jetzt exakt auf diese Zielgruppe zugeschnittene akademische Weiterbildungen an. In jeweils vier Monaten eignen sich die Teilnehmenden – überwiegend in Live-Webinaren – praxisbezogenes akademisches Wissen an, mit dem sie Prozesse in Kanzleien und Unternehmen modernisieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln können. Zwei Teilnehmer des ersten Zertifikatskurses berichten von ihren Erfahrungen.

      Schwarzach – Diese Partner passen perfekt zusammen Kooperation: „Wald- und Wiesenwichtel“ werden zum Naturpark-Kindergarten

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Wald- und Wiesenwichtel“ werden zu einem „Naturpark-Kindergarten“. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterschrieben Vertreter von Johannes-Diakonie und Naturpark Neckartal-Odenwald. Die „Wald- und Wiesenwichtel“ sind der erste Kindergarten, der in dem Pilotprojekt vom Naturpark gefördert wird. Gemeinsam sollen nun Ausflüge für die Kindergartenkinder, Expertenbesuche und andere Aktionen auf die Beine gestellt werden. Verläuft das Projekt … Mehr lesen

      Heppenheim – Einen „stummen“ Chor zum Klingen bringen – „New Voices“ erhalten sich in Zoom-Proben den Spaß am Singen– dank ihrer Chorleiterin Lisa Hofstetter

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Bobbele, Bobbele, Bobbele“, in kleinen Tonschritten geht es nach unten, Lisa Hofstetter forciert das Tempo … „Das ist noch zu einfach“, ruft die Chorleiterin in die Kamera. Und knapp 20 SängerInnen eifern ihr nach, bald heißt es viel komplizierter: „Bensheimer Biobaumwollbobbele, Bensheimer Biobaumwollbobbele …“ Die Zungen verknoten sich, die Stimmung steigt – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Rheingönheim und Ortsvorsteher Wißmann zu Südspange

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU engagiert sich im Ortsbeirat Rheingönheim seit Jahren für den Bodenschutz, und dafür dass jede weitere Verschwendung von Boden in und um Rheingönheim gestoppt wird. Viel zu oft interessiert es allerdings Stadt, Verwaltung und Interessenverbände nur herzlich wenig, was vor Ort gewollt ist. “Nun ist es wieder einmal soweit, dass … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Zwei Energie-Parcours für Mutterstadter Grundschulen

      Durch eine großzügige Spende der Bürgerstiftung Mutterstadt und der VRD Stiftung mit ihrem Partner Deutsche Postcode-Lotterie kann ab sofort den Schülerinnen und Schüler der beiden Mutterstadter Grundschulen ein Angebot gemacht werden, unter dem Motto „Kindern entdecken erneuerbare Energie“ mit den Elementen Sonne, Wind und Wasser zu experimentieren. Die Kosten für zwei Experimentierboxen im Wert von … Mehr lesen

      Speyer – Senioren zocken zusammen – Neuer Digital- & Spiele-Treff der Malteser im MGH startet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli wird im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Speyer wöchentlich Rommé, Rummikub oder Bingo gespielt – aber nicht mit Karten und Spielsteinen, sondern digital am Laptop oder Tablet. Im neuen Digital- & Spiele-Treff möchten die Malteser und das Mehrgenerationenhaus interessierten Senioren die Möglichkeit geben, in der Gemeinschaft die digitale Welt zu erkunden– und zwar … Mehr lesen

      Seite 1 von 37
      1 2 3 37
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X