• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Blick auf die Gleichstellung von Frauen: Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Seit 1911 feiern Frauen diesen Tag, an dem weltweit auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht wird. In Heidelberg lädt das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg mit verschiedenen Kooperierenden zu zwei spannenden Veranstaltungen ein: Eine Podiumsdiskussion im Karlstorbahnhof am Donnerstag, 7. März, … Mehr lesen

Speyer – Viel vor für Inklusion! – Woche der Inklusion startet am 28. April 2024

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 28. April bis 5. Mai 2024 findet die Woche der Inklusion im Bistum Speyer statt. Unter dem Motto “Viel vor für Inklusion! Selbstbestimmt leben – ohne Barrieren.” wird die Woche am 28. April 2024 mit einem Aktionstag in Ludwigshafen eröffnet. Das Motto hat Aktion Mensch für den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von … Mehr lesen

Mannheim – Neubesetzung des Jugendbeirats 2024 und 2025

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einem erfolgreichen Berufungsverfahren im vergangenen Jahr wurde der 68DEINS! Jugendbeirat mit 20 engagierten jungen Menschen für die Jahre 2024 und 2025 neu besetzt. Die Neubesetzung wurde am 6. Februar im Gemeinderat vorgestellt. Die Mitglieder des Jugendbeirats repräsentieren die Vielfalt junger Menschen in Mannheim und bringen ihre Perspektiven und Anliegen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erhöhung der Parkgebühren für SUVs in Paris ist kein Vorbild für deutsche Städte

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pariser Stadtverwaltung hat entschieden, die Parkgebühren für SUVs ab September drastisch zu erhöhen. Wer sein Auto 6 Stunden in der französischen Hauptstadt abstellen will, muss dafür 225 Euro zahlen. Der Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl 2024, Joachim Streit, warnt davor, ähnliche Modelle in deutschen Städten anzuwenden: „Nach … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Stadt plant Verbesserung des Rad- und Schulwegs in der Friedrich-Ebert-Anlage für 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant eine Verbesserung der Schulwegsicherheit sowie des Radfahrangebots in der Friedrich-Ebert-Anlage auf Höhe des Hölderlin-Gymnasiums. Bereits 2021 wurde der erste Abschnitt zwischen Adenauerplatz und Friedrich-Ebert-Platz umgesetzt, nun soll der Ostabschnitt folgen. Konkret soll in diesem Bereich ein neuer Radfahrstreifen die Fahrt mit dem Rad auf der Straße … Mehr lesen

Jobs for Future Messe in Mannheim: Ausbildung oder Studium?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium zeigt vom 22. bis 24. Februar in der Maimarkthalle Mannheim spannende Wege in den Beruf – mit persönlicher Beratung und kostenlosen Workshops – Eintritt frei Hunderte von Ausbildungsberufen und Studiengängen stehen jungen Menschen offen, die demnächst die Schule abschließen. Die gute … Mehr lesen

Ludwigshafen – Beigeordnete Steeg besucht den VdK Kreisverband Vorderpfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Deutlicher Anstieg des Unterstützungsbedarfs – Beigeordnete Steeg besucht den VdK. Gelegenheit zum Austausch bot ein Besuch von der Beigeordneten und Sozialdezernentin der Stadt Ludwigshafen, Beate Steeg in der Geschäftsstelle des Kreisverbands Vorderpfalz im Sozialverband VdK. Der Sozialverband VdK vertritt die Interessen unter anderem von Sozialversicherten, von Menschen mit Behinderung … Mehr lesen

Mosbach – Auerbacher Chöre spenden an das Berufsbildungswerk

Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wir sind eine tolle Gemeinschaft, und das Projekt verdeutlicht dies.“ Bei der Spendenübergabe im Café Kirchbrunnen in Elztal-Auerbach sind sich alle Vertreter und Vertreterinnen der beteiligten Chöre einig. Ihr Adventssingen hatte eine Spende von 500 Euro an das Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie möglich gemacht. Alica Nenninger, Leitung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Jahresprogramm des Wildparks Rheingönheim 2024 vorgestellt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Über Rucksack-Entdeckungstouren für Kinder bis hin zum Natur-Tagebuch für Erwachsene – Umweltdezernent Thewalt stellt abwechslungsreiches Wildparkprogramm für das Jahr 2024 vor. Der Wildpark in Ludwigshafen-Rheingönheim zählt zu den am häufigsten aufgesuchten Orten im Stadtgebiet: Jährlich schätzen rund 140.000 Besucher*innen die besondere Atmosphäre, das direkte Erleben der Natur und dessen … Mehr lesen

Schifferstadt – Patrick Kunz: „Im inklusiven Arbeitsmarkt noch nicht am Ziel“

Mainz / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar News – Verstärktes Engagement und innovative Ansätze erforderlich, um die Integration von Menschen mit Behinderungen zu verbessern. In der jüngsten Plenarsitzung des rheinland-pfälzischen Landtags war der inklusive Arbeitsmarkt ein beachtetes Thema. Patrick Kunz, sozialpolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, betonte erhebliche Mängel in der Umsetzung eines wirklich inklusiven Arbeitsmarktes in … Mehr lesen

Delegation der Südlichen Weinstrasse in Polen – Erinnern gegen die Gleichgültigkeit beim Gedenktag in Oswiecim

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News – „Das elfte Gebot: Du sollst nicht gleichgültig sein. Denn wenn du gleichgültig sein wirst, so wird – ehe du dich versiehst – auf euch, auf eure Nachfahren plötzlich irgendein Auschwitz vom Himmel fallen.” Diese Rede hielt der Auschwitz-Überlebende Marian Turski am 27. Januar 2020 bei der Gedenkveranstaltung zum … Mehr lesen

Judo-Sportverein Speyer wird vom Landessportbund für inklusive Vereinsarbeit mit der INpuls-Prämie belohnt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Im Judo-Sportverein werden nicht nur sportliche Erfolge gefeiert. Wir sind stolz und freuen uns mit unseren Inklusions-Teilnehmer/-innen über die INpuls-Prämie des Landessportbundes für inklusive Projekte. Am Dienstag abend gab es im Judomaxx Grund zum Feiern. Die ID-Judoka (ID = intellectual disability) hatten erfolgreich ihre Gürtelprüfungen absolviert und konnten nun … Mehr lesen

Germersheimer Landrat Dietmar Seefeldt und Kreismusikschulleiter Adrian Rinck reisen zum Tag der Befreiung von Auschwitz ins polnische Oświęcim

Germrsheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Am Samstag jährt sich die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenauzum 79. Mal. Landrat Dietmar Seefeldt und Adrian Rinck, Leiter der Kreismusikschule Südliche Weinstraße, werden auf Einladung der polnischen Stadt Oświęcim, die unter der Nazi-Herrschaft Auschwitz hieß, am 27. Januar an den dortigen offiziellen Feierlichkeiten teilnehmen. Die Einladung betrachten … Mehr lesen

Schwarzach – Tolle Kostüme sind gerne gesehen – Jugendfarm Schwarzach lädt zu Programm für die Faschingsferien ein

Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Jugendfarm der Johannes-Diakonie lädt Kinder ab sechs in den Faschingsferien zu einem bunten Ferienprogramm ein. Am Montag und Dienstag wird Fasching gefeiert. Das Jugendfarm-Team freut sich auf tolle Kostüme und Verkleidungen. Für die restliche Woche stehen eine Schnitzeljagd und das Kochen über offenem Feuer auf dem Plan. Auch im Hüttenbaudorf kann nach … Mehr lesen

Stuttgart – LAKA besorgt über die Erkenntnisse der „CORRECTIV“ Recherche – „Geheimplan gegen Deutschland“

Stuttgart / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(om Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg) – Zur Recherche: Im November trafen sich hochrangige AfD-Politiker, Neonazis und finanzstarke Unternehmer in einem Hotel bei Potsdam. Das Treffen sollte geheim bleiben, wurde jedoch durch Recherchen von CORRECTIV aufgedeckt, die Briefe, Bilder und verdeckte Filmaufnahmen beinhalteten. Die Teilnehmer planten unter anderem die Vertreibung von … Mehr lesen

Ludwigshafen – 41. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in der Friedrich-Ebert-Halle

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Familie feiert Stadtmeisterschaft 41. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle Die Ludwigshafener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball findet in diesem Jahr zum 41. Mal statt. Die 16 besten Vereinsmannschaften der Stadt treten dabei am Sonntag, 21. Januar ab 9 Uhr an, um in der Friedrich-Ebert-Halle im Rahmen eines ganztägigen Turniers den Titelgewinn des Stadtmeisters … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vorverkaufsstart zur Stadtmeisterschaft – Tickets bei der Tourist-Information Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ludwigshafener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball in der Friedrich-Ebert-Halle findet am Sonntag, 21. Januar zum 41. Mal statt. Bei dem ganztägigen Traditionsturnier spielen die 16 besten Vereinsmannschaften der Stadt ab 9 Uhr um den Titelgewinn des Stadtmeisters. Karten sind im Vorverkauf zu regulär 8 Euro sowie reduziert für Jugendliche ab 13 Jahren und Menschen … Mehr lesen

Diese Themen werden 2024 in Heidelberg wichtig!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimawandel, internationale Konflikte und Kriege, eine hohe Inflation und ein zunehmender Fachkräftemangel – ein krisenintensives Jahr geht zu Ende und viele Herausforderungen schlagen auch auf lokaler Ebene in Heidelberg durch und werden 2024 prägen. Es gibt aber auch vieles, worauf man sich 2024 in Heidelberg freuen kann: Am 21. Januar … Mehr lesen

Sportinklusionslotse Benjamin Joest besucht Kreishaus – Landrat Seefeldt: „Für eine inklusivere Sportlandschaft in SÜW“

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Benjamin Joest ist einer von rund einem Dutzend Sportinklusionslotsen in Rheinland-Pfalz, ein Projekt des Landessportbunds. In dieser Funktion berät er in der Südpfalz und Südwestpfalz Menschen mit Behinderung dazu, wo es gute Sport-Angebote gibt und unterstützt darüber hinaus Vereine und Verbände bei Fragen der Inklusion. Kürzlich hat er sich mit … Mehr lesen

Germersheim – „Ein Kind ist ein Kind“ -Erfolgreiche Netzwerkkonferenz des Netzwerkes Kindeswohl und Kindergesundheit mit rund 160 Fachkräften zum Thema „Inklusiver Kinderschutz – Kinderschutz inklusive!“

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 160 Fachkräfte aus der Jugend- und Gesundheitshilfe sowie aus Schulen haben Ende November an der diesjährige Netzwerkkonferenz des Regionalen Netzwerkes Kindeswohl und Kindergesundheit zum Thema „Inklusiver Kinderschutz – Kinderschutz inklusive!“ in der Festhalle Wörth teilgenommen. Der Erste Kreisbeigeordnete und Jugend- und Sozialdezernent Christoph Buttweiler freute sich über die vielen Teilnehmenden: „Dies … Mehr lesen

„Mitmachen Ehrensache“ hieß es auch in der Johannes-Diakonie Mosbach – Schülerinnen und Schüler engagierten sich in verschiedenen Bereichen

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar Im Wohnangebot „Zum kleinen Roth“ in Buchen bastelten Schüler der Realschule Osterburken mit Bewohnerinnen Weihnachtsschmuck. Foto: Sascha Link „Mitmachen Ehrensache“ hieß es zum Tag des Ehrenamtes auch in der Johannes-Diakonie. Insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler hatten sich gemeldet, um dort verschiedene Bereiche kennenzulernen und sich sozial zu engagieren. Die Standorte Mosbach … Mehr lesen

Heidelberg – Julius-Springer-Schule erhält den Heidelberger Präventionspreis Thema 2023: “Einen wertschätzenden Dialog und die gesellschaftliche Solidarität stärken – Gewalt und Aggression begegnen”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – In der mittlerweile 14. Auflage des Heidelberger Präventionspreises, der vom Verein Sicheres Heidelberg e. V. jährlich ausgeschrieben wird, erreichte die Julius-Springer-Schule Heidelberg mit dem Projekt “Gegen Hass und Hetze im Netz” den ersten Platz. Laudator Markus Lautenschläger, Geschäftsführer der Manfred Lautenschläger Stiftung würdigte das Projekt als interaktiv, interdisziplinär und hoch … Mehr lesen

Schwarzach – Weihnachtliches Ambiente auf der Jugendfarm genießen

Förderkreis lädt für Samstag, 16. Dezember, zu Adventsfeier ein Schwarzach. Der Förderkreis der Jugendfarm Schwarzach lädt für Samstag, 16. Dezember, zu einer Adventsfeier auf das Jugendfarm-Gelände ein. Beginn ist um 12 Uhr. Groß und Klein sind herzlich eingeladen, vorweihnachtliches Ambiente auf der Jugendfarm zu genießen. Für Kinder gibt es verschiedene Spiel- und Bastelangebote. Für Bewirtung … Mehr lesen

Sinsheim – Freilaufende Pferde verursachen Großaufgebot an Rettungskräften

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 17 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer auf der K 4176 zwischen Hoffenheim und Eschelbach zwei freilaufende Pferde. Die K 4176 wurde durch zwei Streifen des Polizeireviers Sinsheim aufgesucht, allerdings konnten keine Pferde mehr festgestellt werden. Die beiden Pferde wurden anschließend mehrfach im Flurgebiet zwischen den Ortschaften Hoffenheim, Eschelbach, Balzfeld und Zuzenhausen … Mehr lesen

Ludwigshafen – VdK Kreisvorsitzender Vorderpfalz Holger Scharff unterstützt die Forderung von VdK Präsidentin Verena Bentele: „Barrierefreiheit und Inklusion sind gesamtgesellschaftliche Aufgaben“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember fordert der Sozialverband VdK die Bundesregierung auf, die Versprechen aus dem Koalitionsvertrag endlich umzusetzen. „Im Koalitionsvertrag hat die Ampel vereinbart, dass Deutschland in allen Bereichen des öffentlichen und privaten Lebens barrierefrei werden soll. Geschehen ist bisher zu wenig. Besonders bei der … Mehr lesen

Seite 1 von 9
1 2 3 9

///MRN-News.de