• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Der Ferienpass wird digital: Kauf und Auswahl von Angeboten ab 19. Juni erstmals online möglich – Großes Ferienpass-Fest mit Beratung am 7. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gute Neuigkeiten für Familien: der Ferienpass wird digital! Ab Mittwoch, 19. Juni 2024, können Heidelberger Familien die Ferienpässe für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren ganz einfach online kaufen – ohne Warteschlangen und feste Verkaufszeiten. Über eine Maske werden Daten und Veranstaltungswünsche eingegeben und jeder Schritt wird genau … Mehr lesen

Circus Inclusioni am 23. Juni im Zirkuszelt Peperoni in Heidelberg-Kirchheim – Ein Erlebnis für die ganze Familie – Jetzt noch Tickets sichern

Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis – Zum ersten Mal spielen wir Circus Inclusioni in Heidelberg und das in einem richtigen großen Zirkuszelt! Ein Traum wird wahr! Circus Inclusioni beginnt um 17 Uhr am Sonntag 23. Juni 2024. Einlass ist ab 16 Uhr. Das Zirkuszelt Peperoni ist im Harbigweg 5 in Heidelberg-Kirchheim beim Messplatz und mit den Öffentlichen … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie: Schüler arbeiteten für den Schutz von Fledermäusen

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – 13 Wohnungen für Fledermäuse Schüler bauten Unterschlupfmöglichkeiten und brachten sie auf dem Johannes-Diakonie-Gelände an Mosbach. Fledermäuse haben es schwer. „Es gibt für sie kaum noch Unterschlupf, weil es an toten Bäumen und alten verlassenen Gebäuden fehlt“, weiß Peter Baust, Vorsitzender des Nabu Mosbach. Umso mehr freute sich der Naturschützer über den Einsatz … Mehr lesen

34 Bewerbungen für den Beirat von Menschen mit Behinderung der Stadt Heidelberg – Wahlkommission prüft und entscheidet über Besetzungsvorschläge

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Neubesetzung des Beirats von Menschen mit Behinderung (bmb) haben bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Freitag, 17. Mai 2024, insgesamt 34 interessierte Personen ihre Bewerbung bei der Stadt Heidelberg abgegeben. Der Gemeinderat wird die Mitglieder im Juli 2024 berufen. Das neue Gremium nimmt seine Arbeit nach der Sommerpause … Mehr lesen

Landau – Landrat und SÜW-Beauftragter für Belange von Menschen mit Behinderungen werben für Online-Spezial zur Europawahl von „Aktion Mensch e. V.“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Kreis Südliche Weinstraße) – In wenigen Wochen finden in Rheinland-Pfalz die Kommunal- und Europawahlen statt, per Brief kann bereits jetzt abgestimmt werden. Zu den Wahlberechtigten gehören selbstverständlich auch Menschen mit Behinderungen. „Menschen mit Behinderungen machen einen signifikanten Teil der Bevölkerung aus. Ihre Stimmen sind genauso wichtig wie die aller … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie: SAP-Team arbeitete einen Tag lang in der Johannesberg Schule

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Kreativität war gefragt SAP-Freiwillige waren einen Tag lang an der Johannesberg Schule der Johannes-Diakonie im Einsatz Bereits zum dritten Mal waren die neun Freiwillige des SAP-Standorts St. Leon-Rot bei der Johannes-Diakonie zu Gast und haben ihr Engagement an der Johannesberg Schule fortgesetzt. Unter der Leitung von Sabrina Ferwagner, Teammanagerin bei SAP, und … Mehr lesen

Koblenz/Ludwigshafen – Partner der ersten Stunde

Koblenz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(pm Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. ) – Lotto auch beim 20-j‰hrigen Jubil‰um von Special Olympics RheinlandPfalz dabei Special Olympics Rheinland-Pfalz feiert in diesem Jahr sein 20-j‰hriges Bestehen. Im Rahmen einer Festveranstaltung begeht die Sportorganisation f¸r Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung dieses Ereignis am 6. September in Neuwied. Mittendrin statt nur dabei: Lotto Rheinland-Pfalz. … Mehr lesen

Mosbach – Standanmeldungen ab sofort möglich Förderkreis der Jugendfarm Schwarzach lädt für 13. Juli zu Flohmarkt ein

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Auf der Jugendfarm Schwarzach ist in diesem Jahr wieder Gelegenheit zum Stöbern und Kaufen. Der Förderkreis der Jugendfarm veranstaltet am Samstag, 13. Juli, 10 bis 14 Uhr, einen Flohmarkt zu Gunsten der Jugendfarm. Dabei besteht Gelegenheit, Kindersachen wie Kleidung und Spielzeug zu kaufen oder zu verkaufen und ganz nebenbei auf dem Jugendfarm-Gelände … Mehr lesen

Ludwigshafen – Prof. Dr. Armin Grau MdB zum “Tag gegen den Schlaganfall 2024” am 10. Mai

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum “Tag gegen den Schlaganfall 2024” erklärt der Grüne Bundestagsabgeordnete und Neurologe Prof. Dr. Armin Grau: “Der Schlaganfall ist eine Krankheit, die häufig zu schwerer Behinderung oder sogar zum Tod führt und großes Leid verursacht. Moderne Behandlungsmöglichkeiten haben die Prognose nach einem Schlaganfall glücklicherweise deutlich verbessert. Am besten ist es aber … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtverwaltung Frankenthal unterstützt Deutsches Gehörlosen Sportfest – Eigener Stand auf dem Pfalzfest am 10. Mai

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 9. bis 11. Mai findet in Frankenthal das 26. Deutsche Gehörlosen Sportfest (DGS) statt: eine Veranstaltung, die Sport, Kultur und soziale Integration vereint. Hörende und Gehörlose kommen zusammen, die soziale Integration von Menschen mit Hörschädigung wird gefördert. In Frankenthal hat der Sport einen hohen Stellenwert, deshalb unterstützt die Stadtverwaltung seit mehreren Monaten … Mehr lesen

Am 17. Mai endet die Bewerbungsfrist für den Heidelberger Beirat von Menschen mit Behinderungen – Menschen mit allen Behinderungsarten für die Neubesetzung des Gremiums gesucht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Noch bis Freitag, 17. Mai 2024, können sich Personen, die sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit im Beirat von Menschen mit Behinderungen der Stadt Heidelberg (bmb) interessieren, bei der Stadt bewerben. Das Gremium wird im September 2024 neu besetzt. Der Beirat vertritt seit 2008 die Interessen von mehr als 20.000 Menschen … Mehr lesen

Walldorf – Finale bfv-Rothaus-Pokal zwischen Mühlhausen und Sandhausen am 25. Mai – Tickets ab sofort erhältlich

Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Endspiel um den bfv-Rothaus-Pokal wird am Finaltag der Amateure, Samstag, den 25. Mai, um 11:45 Uhr im Dietmar-Hopp-Sportpark des FC-Astoria Walldorf angepfiffen. Für die beiden Finalisten Mühlhausen und Sandhausen geht es nicht nur um den Titel, sondern auch um den Einzug in den DFB-Pokal. Tickets sind bei den beiden Finalisten … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie: Fachtagung zog rund 200 Teilnehmende an

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Würde des Menschen ist Menschenrecht. Und was in Grundgesetz und der internationalen Erklärung der Menschenrechte festgeschrieben steht, gilt auch und gerade für Menschen mit Behinderung. Aber wie kann Würde im Alltag von Begleitung und Assistenz ermöglicht und gelebt werden? Und warum ist Würde wichtig für das gesellschaftliche Miteinander? Mit diesen Fragen beschäftigte … Mehr lesen

Edenkoben – Kita Edenkoben: Entscheidung nicht nachvollziehbar

Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der jahrelangen Mangellage hinsichtlich der Betreuungsplätze in den Edenkobener Kitas scheint ein Ende in Sicht zu sein. Die Planungen sind 5 Jahre nach Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes endlich konkret. Entgegen der ursprünglichen Planung soll dabei aber laut Rheinpfalz vom 24.4.2024 nun keine integrative Einrichtung entstehen. Dies ist … Mehr lesen

Schwimmen lernen in den Pfingstferien! Kostenfreie Kurse für Kinder ab 6 Jahren im Hallenbad Heidelberg-Hasenleiser! Anmeldung ab 24. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Heidelberger Kinder ab sechs Jahren werden in den Pfingstferien kostenfreie, zweiwöchige Schwimmkurse angeboten: Diese finden von Dienstag, 21., bis Freitag, 31. Mai 2024, täglich im Hallenbad Hasenleiser, Baden-Badener-Straße 14, statt. Am Samstag, Sonntag und Feiertag wird der Kurs nicht durchgeführt. Das Angebot richtet sich an Kinder aus Heidelberg, die … Mehr lesen

Mannheim – Songwritingwettbewerb -SONGS SONGS Abschlusskonzert

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, den 03. Mai 2024 findet das Finale von SONGS statt, dem Songwriting-Wettbewerb der Popakademie Baden-Württemberg für Schüler:innen. Special Guest im SpardaWelt Eventcenter in Stuttgart ist Enya Boban. Förderer des Wettbewerbs „SONGS“ ist die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Beim Abschlusskonzert der achten Runde SONGS präsentieren ausgewählte Teilnehmer: innen ihre … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betreuungsbehörde und Kommunaler Betreuungsverein präsentieren sich erstmals auf dem Mannheimer Maimarkt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer aufgrund einer Krankheit oder Behinderung nicht mehr in der Lage ist, seine rechtlichen Angelegenheiten selbständig zu regeln, kann eine*n Betreuer*in als gesetzliche Vertretung zur Seite gestellt bekommen. Rechtliche Betreuer*innen helfen der betroffenen Person dann, ihre behördlichen, finanziellen oder gesundheitlichen Angelegenheiten zu regeln. Um auf das Thema rechtliche Betreuung aufmerksam zu … Mehr lesen

Mitarbeiten im Heidelberger Beirat von Menschen mit Behinderungen? Infoveranstaltung zur Neubesetzung des Gremiums am 29. April im Forum am Park

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle fünf Jahre wird der Beirat von Menschen mit Behinderungen der Stadt Heidelberg (bmb) neu besetzt. Jetzt gibt es wieder die Möglichkeit, für das Gremium zu kandidieren. Bis 17. Mai 2024 läuft die Bewerbungsfrist. Wer sich vorher über die Arbeit des bmb, das Bewerbungsverfahren und die Mitsprache- und Teilhabemöglichkeiten in … Mehr lesen

Sinsheim – Mobile Medienhilfe vom Zentrum für Inklusion Weinheim ist unterwegs – Der Medienbus macht Halt in Sinsheim

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie funktionieren eigentlich WhatsApp, Telegram oder Signal? Was tun, wenn ich meine Mails einfach nicht auf dem Smartphone finde? Wo ist die Datei hin, die ich doch gerade erst heruntergeladen habe? Wie klappt das am besten mit dem E-Paper der Lieblingszeitung? Wie finde ich die schnellste Bahn- oder Busverbindung über die RNV-App? Und … Mehr lesen

Heppenheim – Stadtwerke reinigen Straßeneinläufe – Bitte freihalten

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heppenheim reinigen alle Sinkkästen in Heppenheim und in den Stadtteilen. Ab dem 15.04.2024 für ca. eine Woche werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, die Straßeneinläufe freizuhalten. Fahrzeuge sollten so abgestellt werden, dass die Reinigungsarbeiten ohne Behinderung durchgeführt werden können.

Mosbach – Bleibendes Kunstwerk bereichert den Maria-Zeitler-Platz „Ich WÜRDE gerne…“: – Ausstellung der Johannes-Diakonie endet mit einer Finissage

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Johannes-Diakonie lädt ein zur öffentlichen Finissage der Kunstausstellung „Ich WÜRDE gerne…“. Seit Anfang März waren die Bilder in der Hauptverwaltung der Johannes-Diakonie (Neckarburkener Straße 2-4) zu sehen gewesen. In den dort gezeigten Motiven hatten sich Miriam Belzner, Angela Gelbarth, Ingrid Neff, Eva Reich und Elvira Wagner vom Kunst-Werk-Haus in Schwarzach mit dem … Mehr lesen

Demokratie braucht Inklusion – 60 Jahre Lebenshilfe Heidelberg! Jahresempfang mit dem Behindertenbeauftragten der Bundesregierung Jürgen Dusel und Jubiläumsfilm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Lebenshilfe Heidelberg) – Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, luden der Verein Lebenshilfe Heidelberg e.V. sowie die Stiftung Lebenshilfe Heidelberg am vergangenen Dienstag erstmals wieder zum Jahresempfang in die Werkstatt in der Freiburger Straße. Gemeinsam mit Klientinnen und Klienten, mit Selbstvertretern, Eltern, Angehörigen und Mitarbeitenden der Lebenshilfe … Mehr lesen

Heidelberg – SRH Hochschule Heidelberg eröffnet multimediale Ausstellung zum Thema Diversität – „Campusgeschichten“ gibt Einblick in die Vielfalt des Hochschullebens

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SRH Hochschule lädt zur Eröffnung ihrer Ausstellung „Campusgeschichten“ am 24. April um 18 Uhr in den Science-Tower in Wieblingen ein. Das von der Hochschulrektorenkonferenz im Zuge der Initiative „Vielfalt an deutschen Hochschulen“ geförderte Projekt veranschaulicht die jetzt schon gelebte Vielfalt und verdeutlicht ebenso im Hochschulalltag aufkommende Herausforderungen. Für die SRH Hochschule Heidelberg … Mehr lesen

Infomarkt „Sicher unterwegs in Heidelberg“ am 13. April bietet Programm für die ganze Familie – Verwaltung, Polizei und ihre Partner stellen Angebote zur Kriminalitätsprävention vor

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine sichere Stadt. Das bestätigt nicht nur regelmäßig die polizeiliche Kriminalstatistik. Auch die Sicherheitsbefragung, die die Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kriminologie der Universität Heidelberg durchführt, bescheinigt: Das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger ist auf einem hohen Niveau. Doch Sicherheit und Wohlbefinden sind keine Selbstläufer: … Mehr lesen

Neu in Heidelberg: Taxi-Gutscheine für Menschen mit Behinderung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer in Heidelberg lebt und eine Behinderung hat, kann ab Dienstag, 2. April 2024, für Freizeitangebote, bei Besorgungen des täglichen Lebens, Verwandtenbesuchen oder zur Teilnahme am kulturellen sowie gesellschaftlichen Leben unter bestimmten Voraussetzungen Taxi-Gutscheine erhalten. Damit sollen insbesondere diejenigen Menschen mit Behinderung unterstützt werden, denen es nicht möglich oder zumutbar … Mehr lesen


///MRN-News.de