• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Neue Mobilitätszentralen sind attraktive Anlaufstellen für Bürger! Verkehrsminister Hermann:”Land fördert die Errichtung von vier Mobilitätszentralen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neue Mobilitätszentralen als attraktive Anlaufstellen für Bürgerinnen und Bürger Verkehrsminister Her mann: Land förder t die Er richtung und den Betrieb von vier Mobilitätszentralen Damit die Mobilitätswende gelingt, muss auch das Informationsangebot für die Bürgerinnen und Bürger verbessert werden. Gerade durch eine neue, direkte, individuell passende und persönliche Form der … Mehr lesen

      Speyer – Drogen und Schlagstock bei PKW-Fahrer aufgefunden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet sowie einer Kontrollstelle auf der B 39 in Höhe der Anschlussstelle Speyer-Zentrum ergaben sich gestern zwischen 17:00 Uhr und 20:30 Uhr mehrere Verkehrsverstöße. Es wurden vier Gurtverstöße geahndet, drei Verwarnungen wegen der Benutzung des falschen Radweges ausgesprochen sowie fünf Mängelberichte ausgestellt. Zwei Strafanzeigen wurden zudem gegen einen 31-jährigen PKW-Fahrer … Mehr lesen

      Landau – Landaus Büro für Tourismus informiert – Stadt- und Themenführungen im August

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob klassische Stadtführung oder Themenführung: Mit dem Landauer Büro für Tourismus und seinen Gästeführerinnen und Gästeführern können Interessierte die Geschichte der Südpfalzmetropole auch im August wieder auf vielfältige Weise entdecken und erleben. Bei der historischen Stadtführung können Landauerinnen und Landauer sowie alle Gäste der Stadt immer mittwochs, donnerstags und freitags um 15 Uhr, … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunst im öffentlichen Raum: Metropolink-Festival in Patrick-Henry-Village

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Seit August ist Heidelberg wieder das Zentrum der urbanen Kunst in der Rhein-Neckar-Region. METROPOLINK verwandelt seit 29. Juli bis 8. August 2021 die South-Gettysburg-Avenue im Patrick-Henry-Village in eine Straße, die in dieser Form sehr selten existiert. Denn sie wird in der ehemaligen Wohnsiedlung der US-Streitkräfte mit 14 großformatigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunst im öffentlichen Raum: “The Helpless” im Palais Graimberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Gemeinsam mit dem Künstler Jean-Luc Cornec hat das IZ die Skulptur „The Helpless“ entwickelt. Die Buchstabenskulptur setzt sich aus einem Satz des Schriftstellers James Baldwin zusammen: „It is a very rare man who does not victimize the Helpless“ „The Helpless“ lädt dazu ein, sich über gegenseitigen Respekt in … Mehr lesen

      Worms – Nibelungen-Festspiele Worms und Lotto Rheinland-Pfalz verlängern Partnerschaft und schließen zum zweiten Mal eine dreijährige Kooperation ab

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam für die Kultur Lotto Rheinland-Pfalz und die Nibelungen-Festspiele Worms bleiben auch weiterhin Partner und vereinbaren zum zweiten Mal ihre erfolgreich bestehende langjährige Kooperation für die nächsten drei Jahre. Am vergangenen Mittwoch wurde in Worms der Vertrag für die Jahre 2021 bis 2023 unterschrieben. Damit ziehen zwei starke Marken des Landes … Mehr lesen

      Heidelberg – Sommerferien! Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg mit geänderten Öffnungszeiten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sommerferien stehen vor der Tür. Während der Ferien gelten unter anderem in den Bürgerämtern der Stadt Heidelberg und weiteren Dienststellen abweichende Öffnungszeiten. Bürgerämter Von Montag, 2. August, bis Freitag, 10. September 2021, bestehen in den Bürgerämtern der Stadt Heidelberg die folgenden Ferienöffnungszeiten. Es gelten nach wie vor die aktuellen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VIDEO – Staatssekretär Dr. Denis Alt von der Hochschule beeindruckt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 20. Juli 2021, besuchte Dr. Denis Alt, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit in Rheinland-Pfalz, die Hochschule für Wirtschaft und Gesundheit (HWG) in Ludwigshafen. Vor Ort informierte er sich über die Gesundheitsstudiengänge, die Ludwigshafen zu einem Zentrum der akademischen Bildung im Gesundheitsbereich machen. Foto V.l.: Prof. Dr. Monika … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprachförderung an den Heidelberger Grundschulen künftig mit päd-aktiv: Stadt will mit kommunalem Schulprogramm optimale Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler ermöglichen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Päd-aktiv e. V. wird in den kommenden beiden Schuljahren 2021/22 und 2022/23 in einer Pilotphase die Organisation und Durchführung der „Durchgängigen Sprachförderung“ an den Grundschulen und am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Marie-Marcks-Schule übernehmen. Die Gesamtkosten für das kommunale Schulprogramm belaufen sich auf 330.000 Euro pro Schuljahr. Der Heidelberger Gemeinderat … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendliche kommen zu Wort – Jugendgipfel in der Jugendherberge Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Freund*innen Zeit verbringen, ohne Geld ausgeben zu müssen. So sein, wie man ist. Orte gestalten, an den sich Jugendliche wohlfühlen. Zusammen Sport machen. Zusammen neue Dinge lernen. Was Freiraum für sie bedeutet, diskutieren rund 90 Mannheimer Jugendliche am gestrigen Donnerstag beim Mannheimer Jugendgipfel auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros unter anderem … Mehr lesen

      Mannheim – “Zaubertisch“ am Geriatrischen Zentrum

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Geriatrische Zentrum am Universitätsklinikum Mannheim hat sein Therapieangebot um eine sogenannte Tovertafel erweitert. Ermöglicht wurde die Anschaffung der rund 8.000 Euro teuren Technik mit einer Spende der Alzheimer Gesellschaft Mannheim e.V. Die Tovertafel (niederl. für Zaubertisch) ist eine Spielekonsole für den Einsatz in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Speziell entwickelte interaktive Spiele für ältere … Mehr lesen

      Heidelberg – Versorgung in zertifizierten Krebszentren: längeres Überleben bei niedrigeren Kosten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Qualitätssicherung in der Krebsmedizin hat den Ruf, aufwändig und teuer zu sein. Eine Kosten-Effektivitäts-Analyse zeigt jetzt erstmals, dass Patienten, die in zertifizierten Krebszentren behandelt wurden, nicht nur länger überlebten als Patienten in nicht-zertifizierten Kliniken, sondern auch geringere Kosten verursachten – trotz des Mehraufwands. Dies ermittelten Gesundheitsökonomen vom Deutschen … Mehr lesen

      Wiesloch – Vorfahrt genommen, Unfall verursacht und geflüchtet – Zeugen gesucht!

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmorgen missachtete ein bislang unbekannter Fahrer eines Pkw die Vorfahrt einer 31-jährigen Seat-Fahrerin im Kreuzungsbereich der Baiertaler Straße und Im Kleegarten in Richtung Zentrum. Diese konnte noch rechtzeitig bremsen um einen Zusammenstoß zu verhindern, allerdings bemerkte ein 29-Jährige die Situation zu später und fuhr auf den Seat auf. Der eigentliche Verursacher, der … Mehr lesen

      Heidelberg – Kirchheim: Montessori Zentrum zieht für zwei Jahre in die Stettiner Straße – Stadt stellt Grundstück als Interimslösung zur Verfügung – Baustelleneinrichtung hat begonnen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Montessori Zentrum Heidelberg mit Schule und Kinderhaus erhält auf einem Grundstück in Kirchheim eine neue vorübergehende Bleibe. Die Kinder ziehen dort für voraussichtlich zwei Jahre in einen Containerbau ein. Die Stadt stellt dafür an der Stettiner Straße neben dem Verkehrsübungsplatz ein 6.600 Quadratmeter großes Grundstück zur Verfügung. Dieses wird … Mehr lesen

      Worms – HIER STEHE ICH. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021

      Worms.(pd/and). Die Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ wird von einem umfangreichen Begleitprogramm für viele Altersstufen begleitet. Bitte beachten: Die Sicherheit der Besucher geht vor. Alle Veranstaltungen finden deshalb natürlich unter den tagesaktuell gültigen Corona-Rahmenbedingungen statt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vorab auf www.worms2021.de über etwaige Änderungen sowie Hygiene- und Abstandsregelungen.

      Ludwigshaen – Zehn Brückenbauer:innen weitergebildet – Zertifikatsübergabe bei der IHK Pfalz

      Ludwigshafen. (pd/and). Im Zentrum für Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK Pfalz), Bahnhofstraße 101, erhielten am Mittwoch, 14. Juli 2021, zehn “Brückenbauer*innen” ihre Zertifikate. Sie hatten an einem 75 Unterrichtseinheiten umfassenden Weiterbildungs-Lehrgang „Interkulturelle*r Vermittler*in (IHK)“ der Stadt Ludwigshafen und der IHK Pfalz erfolgreich teilgenommen. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration der Stadt Ludwigshafen, ließ es sich nicht nehmen, die Zertifikate persönlich an die Teilnehmer*innen (sieben Frauen und drei Männer) zu übereichen – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

      Heidelberg – Deutesches Krebsforschungszentrum: Warum identische Mutationen unterschiedliche Krebsarten auslösen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Warum verursachen Veränderungen bestimmter Gene nur in bestimmten Organen Krebs? Wissenschaftler vom Deutschen Konsortium für translationale Krebsforschung (DKTK), der Technischen Universität München (TUM) und der Universitätsmedizin Göttingen haben nun nachgewiesen, dass Zellen, die aus verschiedenen Organen stammen, unterschiedlich empfänglich für aktivierende Mutationen in krebstreibenden Genen sind: Die gleiche Mutation in Vorläuferzellen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt den letzten Test vor dem Saisonauftakt

      Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern konnte auch sein letztes Testspiel vor dem Saisonstart für sich entscheiden. Am Samstag, 17. Juli 2021, siegten die Roten Teufel in Weingarten durch Treffer von Elias Huth und Felix Götze mit 2:0 gegen den Regionalligisten VfB Stuttgart II. Zum letzten Testspiel der Saisonvorbereitung traten die Roten Teufel in Weingarten gegen … Mehr lesen

      Heidelberg – “KUNST – RAUM – DIALOG!” – 7. METROPOLINK – Festival für urbane Kunst vom 29. Juli bis 8. August im PHV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Metropolink entwickelt mit urbaner Kunst Begegnungs- und Stadträume: Das Metropolink Festival, das 2021 in die 7. Runde geht, findet bereits zum 4. Mal im PHV statt. Auf der Fläche der ehemaligen US-Militärsiedlung entsteht gerade der 16. Stadtteil Heidelbergs. Zum Start des Festivals am 29. Juli öffnet, als diesjähriges Highlight, Metropolink’s … Mehr lesen

      Heidelberg – UNESCO Literaturstadt Heidelberg unterstützt Briefaktion für verfolgte Autorinnen und Autoren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Weltweit werden Autorinnen und Autoren politisch verfolgt oder verhaftet. Die UNESCO-Literaturstadt Heidelberg hat sich einer Aktion der Menschenrechtsorganisation English PEN angeschlossen: Bei der Briefaktion „PENWrites“ schicken Autorinnen und Autoren Worte der Ermutigung und Solidarität an Kolleginnen und Kollegen, die aufgrund ihrer schriftstellerischen oder journalistischen Tätigkeit verfolgt werden oder verhaftet worden … Mehr lesen

      Heppenheim – Sommer-Pressekonferenz der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Themen waren die wirtschaftliche Entwicklung der Region sowie die Projekte und Vorhaben der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Beim Projekt Bildungscoach wurde Halbzeitbilanz gezogen

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße sind in unterschiedlichem Maße von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen. Während Branchen wie besonders Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen und andere noch immer stark betroffen sind, sind die Auswirkungen etwa für das produzie-rende Gewerbe, die Baubranche und die unternehmensnahen Dienstleistungen geringer. Insgesamt zeigt sich regionale Wirtschaft robust und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schnelltest-Zentrum bleibt im Bürgerhof bis Ende August erhalten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das von der Stadtverwaltung und dem Deutschen Roten Kreuz gemeinsam in Schulungsräumen der Volkshochschule Ludwigshafen (VHS) betriebene Corona-Testzentrum wird dort noch bis 31. August 2021 fortgeführt. Das Schnelltest-Zentrum im Bürgerhof befindet sich in der Ludwigstraße 73 und ist über den Eingang Karlsruher Gässel erreichbar. “Somit bleibt für die Dauer des Sommers dieses Corona-Testangebot … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF-Kultur im Jubiläumsjahr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Das Kulturprogramm der BASF hat eine lange Tradition: Ein Konzert des damaligen Pfalzorchesters, der heutigen Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, am 30. November 1921 im BASF-Feierabendhaus gilt als die Geburtsstunde des Engagements. 100 Jahre später gibt es ein breites Kulturangebot der BASF und auch in der Zukunft wird Kultur eine wichtige … Mehr lesen

      Schifferstadt – Open Air Kino im August

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Dienstag, 3. bis Sonntag, 8. August veranstalten die Stadtverwaltung und das ist Rex-Kino-Center ein Open Air Kino. Einlass ist ab 20 Uhr im Stadion – bei Einbruch der Dunkelheit starten die Kinofilme auf einer großen Leinwand. Für Verpflegung sorgt der MGV 1854 e.V. mit Getränken und kleinen Speisen. Los geht´s am Dienstag, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Philosophien des Glücks”- Vortrag von Michaela Brohm-Badry im Ernst-Bloch-Zentrum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry spricht am Mittwoch, 21. Juli 2021, um 18 Uhr, im Ernst-Bloch-Zentrum. Walzmühlstraße 63, zum Thema “Der Sprung zum Niegewesenen. Was uns Ernst Bloch und die Positive Psychologie über ein glückliches Leben sagen”. Aufgeschlossen und neugierig der Welt zu begegnen gilt innerhalb der Forschungsrichtung “Positive Psychologie”, die Prof. Brohm-Badry vertritt, … Mehr lesen

      Seite 1 von 30
      1 2 3 30
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X