• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Heidelberger Triathlon am 25. Juli! Verkehrseinschränkungen auf B37, L534 und rund um den Königstuhl

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Triathlon „HeidelbergMan“ markiert einen Höhepunkt im Heidelberger Ausdauersport: Die Athletinnen und Athleten absolvieren am Sonntag, 25. Juli 2021, vor einer atemberaubenden Kulisse, eine anspruchsvolle Schwimm-, Rad- und Laufstrecke. Der Start in das Rennen erfolgt in diesem Jahr an der Alten Brücke, pandemiebedingt als sogenannter „Rolling Start“. Dabei gehen alle zehn bis 30 … Mehr lesen

      Mannheim – IMFORUM-Cup 2021 ein voller Erfolg- Randbericht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Atmosphäre am vergangenen Wochenende beim Jugendturnier des VfR Mannheim war gigantisch. Lange sehnten sich Eltern, Trainer, Spieler und Betreuer nach Normalität. Zugegeben es ist noch ein langer Weg in die Normalität, aber wir haben am vergangenen Wochenende ein gemeinsames Miteinander erlebt. Das sportliche Highlight war neben vielen anderen Spielen des Turniers der … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Rad-Demo hat gezeigt, wie dringend wir Schnellverbindung brauchen!“ Rund 1.000 Teilnehmende bei Tour des Aktionsbündnisses von Heidelberg nach Mannheim

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 1.000 Personen haben nach Angaben der Veranstalter am Sonntag, 4. Juli 2021, an einer Rad-Demonstration des Aktionsbündnisses „Raddemo 2021 – Radschnellweg Rhein-Neckar jetzt“ zwischen Heidelberg und Mannheim teilgenommen – darunter auch Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Klimabürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain. Als Schirmherr der Veranstaltung gab Würzner … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Martin in der Beek erneut als Technischer Geschäftsführer der rnv bestellt!

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Martin in der Beek, seit 2007 Technischer Geschäftsführer der Rhein Neckar Verkehr GmbH (rnv), wurde am 30. Juni 2021 vom Aufsichtsrat der Gesellschaft für weitere fünf Jahre bestellt und damit bis Juni 2027 in seiner Position bestätigt. Somit wird das größte kommunale Verkehrsunternehmen in der Metropolregion Rhein Neckar … Mehr lesen

      Heidelberg – Rad-Kilometer für Heidelberg sammeln! Jetzt anmelden zum Wettbewerb „Stadtradeln“ – Auftakt am Sonntag, 4. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Startschuss zum Wettbewerb „Stadtradeln“ steht kurz bevor: Der Fahrradwettbewerb startet am Sonntag, 4. Juli 2021. Ziel ist es, bis Samstag, 24. Juli 2021, möglichst viele Rad-Kilometer für die Stadt Heidelberg zu sammeln. Dazu zählen alle Fahrten – beispielsweise der Weg zur Arbeit, in die Schule oder den Kindergarten, zum … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrskontrollen im Stadtgebiet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer gestrigen Kontrollstelle in der Auestraße wurden in einem Zeitraum von 07:30 Uhr bis 10:00 Uhr bei 26 Verkehrskontrollen sieben Verkehrsverstöße geahndet. Hierbei führten die Personen überwiegend die vorgeschriebenen Warnwesten und Warndreiecke nicht mit. Zudem befand sich ein Kind ohne jegliche Sicherung in einem Fahrzeug. Eltern sollten darauf achten, Kinder immer auch … Mehr lesen

      Heidelberg – Rad-Kilometer für Heidelberg sammeln! Jetzt anmelden zum Wettbewerb „Stadtradeln“ – Auftakt am Sonntag, 4. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Startschuss zum Wettbewerb „Stadtradeln“ steht kurz bevor: Der Fahrradwettbewerb startet am Sonntag, 4. Juli 2021. Ziel ist es, bis Samstag, 24. Juli 2021, möglichst viele Rad-Kilometer für die Stadt Heidelberg zu sammeln. Dazu zählen alle Fahrten – beispielsweise der Weg zur Arbeit, in die Schule oder den Kindergarten, zum … Mehr lesen

      Hockenheim – Noch bis 2. Juli mitradeln und Rennstadtkarte gewinnen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das STADTRADELN in Hockenheim geht in die letzte Etappe. Hinter der Aktion steht die Förderung der Landesinitiative RadKULTUR. Noch bis Frei-tag, 2. Juli, haben die Radlerinnen und Radler Zeit, im Alltag möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen und somit gemeinsam ein Zeichen für nachhaltige Mobilität zu setzen. All jene, die noch nicht … Mehr lesen

      Hockenheim – Auf die Räder, fertig, los!

      Hockenheim. (pd/and). In Hockenheim geht es ab kommenden Samstag, 12. Juni, beim STADTRADELN wieder um nachhaltige Mobilität, Bewe-gung, Klimaschutz und Teamgeist. Bereits seit 2018 beteiligt sich Hockenheim als Kommune des Rhein-Neckar-Kreis im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis. Das Ziel: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

      Mannheim – Digitale Kompetenz auf dem Vormarsch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Neben allen Einschränkungen, die uns Corona beschert, hat die digitale Entwicklung der Deutschen sichtbar an Volumen und Know-how gewonnen. Das zeigt sich zum einen im Arbeitsmarkt, zum anderen im Freizeitverhalten. Da wir seit Monaten auf gewohnte Hobbys verzichten müssen oder nur eingeschränkt teilnehmen können, verlagern wir unsere Mußestunden auf die … Mehr lesen

      Stuttgart – Heidelberg – Mannheim – Pfingstwochenende – Verkehr auf den Autobahnen

      Stuttgart/Heidelberg/Mannheim (pd/and). Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest rechnet am Pfingstwochenende mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf den baden-württembergischen Autobahnen. Ein ähnlich intensiver Reiseverkehr wie in den Jahren vor der Corona-Pandemie wird jedoch nicht erwartet. Staus und stockender Verkehr sind baubedingt auf verschiedenen Strecken möglich, denn viele Menschen werden das Pfingstwochenende für innerdeutsche Ausflüge nutzen. Schrittweise touristische Öffnungen in einigen Regionen Deutschlands tragen dazu bei.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X