• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar, 24. Mai 2019. Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 17. Juni 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte Hightech-Unternehmen Heidelberg Instruments !

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Hightech-Unternehmen Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH im Gewerbegebiet Rohrbach-Süd ist Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von laserbasierten Lithographie-Systemen. Mit Hilfe der sogenannten maskenlosen Laser-Lithographie können extrem schnell und genau Mikrostrukturen auf Oberflächen erzeugt werden. Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Marc Massoth, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft – Studie: Auswirkungen der aktuellen Gesetzgebung auf den Wissenstransfer zwischen externen Experten und Unternehmen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen hat eine Studie zu den Auswirkungen der Gesetzgebung (Arbeitnehmerüberlassung & Scheinselbstständigkeit) auf den Wissenstransfer zwischen externen Experten und Unternehmen durchgeführt. Von der Politik nicht einkalkuliert, hat die AÜGReform von 2017 für Verunsicherungen im Bereich der wissensintensiven Dienstleistungen (z.B. … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 13. Mai 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, wie sie … Mehr lesen

      Heidelberg: Praktikumsplätze online finden! Mittlerweile bieten rund 130 Unternehmen und Institutionen auf „practise!“ Praktika für Jugendliche an

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Heidelberger Online-Börse „practise!“ können Jugendliche Praktikumsplätze finden. Wer praktische Erfahrungen in verschiedenen Berufen sammeln möchte, kann sich unter www.practise-heidelberg.de über freie Praktikumsstellen bei Unternehmen und Institutionen informieren. Seitdem „practise!“ im Mai 2017 gestartet ist, haben rund 130 Unternehmen mehr als 170 Praktikumsplätze für Schülerinnen und Schüler aus Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt fördert Ausbildung in Unternehmen – Marc Massoth präsentiert Projekt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine international renommierte Universitätsstadt. Der Fortschritt der hier ansässigen Unternehmen wird aber auch von Ausbildungsplätzen ab. Darum fördert das Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft Unternehmen in ihrem Bestreben, ein Ausbildung anzubieten. Amtsleiter Marc Massoth präsentiert ein Projekt dazu. Ein Video von Atossa Kamran

      Heidelberg – Stadt fördert Digitalisierung von Unternehmen – Infos von Marc Massoth

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wir sind inmitten des digitalen Zeitalters. Das betrifft alle Lebens- und Wirkbereiche. Auch Unternehmen müssen den digitalen Wandel bewältigen. Deshalb bietet das Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft mit verschiedenen Projekten eine Förderung an. Wie diese aussieht, das erläutert Marc Massoth, Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg. … Mehr lesen

      Mosbach – Stabwechsel im Unternehmen – Nachfolge erfolgreich planen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 700.000 mittelständische Unternehmen in Deutschland stehen vor der Herausforderung, einen geeigneten Nachfolger für ihren Betrieb zu finden. 80 Prozent dieser Unternehmen haben die Nachfolge nicht geregelt. Andererseits tun sich Jungunternehmer schwer, ein neues Unternehmen zu gründen. „Gründen“ durch „Übernehmen“ kann in diesen Fällen eine Alternative sein. Ob Übergabe oder Übernahme – beides … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Organisation bringt regionale Start-ups und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft zusammen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Start-up-Abend im Urban Kitchen in Heidelberg Sechs regionale Start-ups haben diese Woche im Urban Kitchen in Heidelberg ihre Geschäftsmodelle präsentiert und sich mit Unternehmen der Gesundheitswirtschaft aus ganz Deutschland ausgetauscht. Organisiert wurde der Start-up-Abend vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Kooperation mit dem … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 18. März 2019. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 8. April 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Füh-rungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion RheinNeckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 8. April 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Füh-rungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, wie sie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt zum Thema Employer Branding kostenfreie Workshops für kleine und mittlere Unternehmen durch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Workshop: Employer Branding in Rheinland-Pfalz Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt zum Thema Employer Branding kostenfreie Workshops für kleine und mittlere Unternehmen durch. Der Bedarf an Fachkräften ist ungebrochen und insbesondere in Rheinland-Pfalz müssen sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dieser Herausforderung stellen. … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ausbildung von Ausbildern“: Kostenlose Qualifizierung für kleine und mittlere Unternehmen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg setzt sich für die Qualifizierung von Ausbilderinnen und Ausbildern in kleinen und mittelständischen Unternehmen ein. Das Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft unterstützt die „JOBSTARTER plus-Initiative“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF): Kleine und mittlere Betriebe aus Heidelberg können sich ab sofort bei der städtischen Wirtschaftsförderung darüber … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kompetenznetz-Mittelstand – Drei vorderpfälzer Unternehmen sind für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert

      Ludwigshafen/Speyer/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. GAIA mbH aus Lambsheim, PFW Aerospace GmbH und GABIS GmbH, beide aus Speyer, gehören zu den Unternehmen, die 2019 für Rheinland-Pfalz ins Rennen um den Großen Preis des Mittelstandes gehen. Nominiert wurden sie von Doris Barnett, SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied der Oskar-Patzelt-Stiftung. „Wir haben hier in der Region echte Hidden-Champions, die in ihren jeweiligen … Mehr lesen

      Mosbach – Gewerbesteuer-Hebesatz in Mosbach IHK-Präsident Manfred Schnabel: Unternehmen sollten entlastet werden

      Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir freuen uns mit der Stadt Mosbach über das Rekordergebnis in ihrem Haushalt 2018“, kommentiert Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, die nun bekanntgegebenen Zahlen für Mosbach. „Dass dafür vor allem die Gewerbesteuereinnahmen verantwortlich sind, zeigt einerseits, dass es der Wirtschaft in Mosbach gut geht. Das … Mehr lesen

      Landau – Schnell, flexibel und CO2-neutral: Landauer Startup-Unternehmen „schoppe-wellbrock“ bietet Fahrradkurierservice an

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Schnell, flexibel und CO2-neutral: Landauer Startup-Unternehmen „schoppe-wellbrock“ bietet Fahrradkurierservice an – Lebensmittel-Lieferdienst ab sofort beim Biomarkt Füllhorn Die Innenstadt vom Autoverkehr und die Menschen vom Transport schwerer Waren und Gegenstände entlasten: Das ist die Idee der beiden jungen Unternehmer Tobias Schoppe und Joshua Andreas Wellbrock, die mit ihrem Start-Up „schoppe-wellbrock“ einen Fahrradkurierservice für … Mehr lesen

      Mannheim – Regionale Konjunktur kühlt sich etwas ab – IHK-Konjunkturumfrage zu Jahresbeginn – Unternehmen vorsichtig optimistisch für 2019

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar starten zurückhaltend in das neue Jahr. „Die regionale Wirtschaft bewegt sich nach wie vor auf einem hohen Niveau. Zwar schätzen die Betriebe ihre Lage etwas schlechter ein als im vergangenen Jahr, doch fast die Hälfte der Unternehmen berichtet von einer guten Geschäftslage. Bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Infoveranstaltung für Unternehmen zum Thema „Beschäftigung und Ausbildung von Geflüchteten“ – Programm am 20. Februar im Rathaus bietet Orientierung und Hilfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu der Veranstaltung „Chancen und Herausforderungen bei der Beschäftigung und Ausbildung von Geflüchteten“ laden die Stadt Heidelberg und das „Reallabor Asyl“ in der Rhein-Neckar-Region am Mittwoch, 20. Februar 2019, ein. Zielgruppe sind Vertreterinnen und Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen der Region. Die kostenlose Veranstaltung findet um 18 Uhr im Großen … Mehr lesen

      Landau – Software-Unternehmen AUVESY spendet 1.000 Euro an Landauer Jugendförderung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Investition in die Zukunft: Das in Landau ansässige Software-Unternehmen AUVESY unterstützt die Jugendförderung der Stadt Landau mit 1.000 Euro. Piet Wissing, Prokurist bei AUVESY, und Personalreferentin Sylvia Hohwiller überreichten die Spende jetzt an Stadtjugendpfleger Arno Schönhöfer, Mitarbeiterin Nadine Bönicke und einige Jugendliche im Haus der Jugend in der Waffenstraße. Das Team der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF gründet mit weiteren Unternehmen weltweite Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 30 Unternehmen der Wertschöpfungskette von Kunststoffen und Konsumgütern stellen über 1 Milliarde Dollar bereit und engagieren sich gegen Plastikabfälle in der Umwelt BASF unterstützt die Allianz, um Lösungen für das weltweite Plastikmüll-Problem voranzutreiben BASF hat heute eine weltweite Allianz von rund 30 Firmen mitgegründet, um Lösungen voranzubringen, die die Entsorgung von Plastikmüll … Mehr lesen

      Landau – Software-Unternehmen AUVESY spendet an Freiwillige Feuerwehr Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Als Dank für großes ehrenamtliches Engagement: Das in Landau ansässige Software-Unternehmen AUVESY unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Landau mit 1.000 Euro. Dr. Thorsten Sögding, Director Costumer Services bei AUVESY, überreichte die Spende jetzt an Stadtfeuerwehrinspekteur Dirk Hargesheimer. Der Feuerwehrchef freut sich über die Finanzspritze und die mit der Spende verbundene Wertschätzung. „Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Praktikumsplätze online finden! Mittlerweile bieten mehr als 120 Unternehmen und Institutionen auf „practise!“ Praktika für Jugendliche an

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Heidelberger Online-Börse „practise!“ können Jugendliche Praktikumsplätze finden. Wer praktische Erfahrungen in verschiedenen Berufen sammeln möchte, kann sich unter www.practise-heidelberg.de über freie Praktikumsstellen bei Unternehmen und Institutionen informieren. Seitdem „practise!“ im Mai 2017 gestartet ist, haben 127 Unternehmen 160 Praktikumsplätze für Schülerinnen und Schülern aus Heidelberg und der Umgebung … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 21. November 2018. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 10. Dezember 2018 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltiges Wirtschaften“: Sieben Unternehmen und Institutionen ausgezeichnet! Prämierung für erfolgreiches Umweltmanagement

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Erfolg haben sieben Heidelberger Unternehmen und Institutionen am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ teilgenommen. Bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwoch, 24. Oktober 2018, im Luxor Filmpalast in der Bahnstadt sind sie für ihr erfolgreiches Umweltmanagement ausgezeichnet worden. „Nachhaltiges Wirtschaften dient dazu, den Bedürfnissen heutiger Generationen Rechnung zu tragen, ohne die Möglichkeiten zukünftiger … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach / Neckar-Odenwald, 24. Oktober 2018. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 12. November 2018 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und … Mehr lesen

      1 2 3 9
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X