• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Virtueller FensterLunch am 10. Juni! Start-ups aus dem SRH-Gründer-Institut stellen sich vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die Breidenbach GmbH laden alle Interessierten zur dritten digitalen Ausgabe des FensterLunch am Mittwoch, 10. Juni 2020, von 12.30 bis 14 Uhr ein. Benjamin Zierock, Professor für Design und Innovationsentwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg, berichtet live aus dem SRH-Gründer-Institut über … Mehr lesen

      Speyer – Kettcar-Angebot der Jugendförderung verlängert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der überaus positiven Resonanz hat die städtische Jugendförderung das Angebot „Kettcar-Spaß gegen Langeweile“ bis zum Beginn der Sommerferien, also bis einschließlich Sonntag, 5. Juli 2020, verlängert. Seit Anfang Mai können Familien täglich zwischen 10 und 18 Uhr kostenlos die Kettcars der Jugendförderung ausleihen und gemeinsam auf dem Gelände der Walderholung fahren oder … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zum von der Regierungskoalition beschlossenen Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. “Das von der Regierungskoalition jetzt beschlossene Konjunkturpaket begrüße ich insgesamt ausdrücklich. Besonders die darin beschlossenen Maßnahmen für die Kommunen werden die Städte in dieser schwierigen Zeit finanziell unterstützen, sind ein wichtiger Beitrag, die Investitionstätigkeit der Kommunen zu sichern. Mit diesem Paket werden einige, teils langjährige Forderungen der Kommunen jetzt erfüllt, sodass die Maßnahmen … Mehr lesen

      Heidelberg – Bauantrag zur Sanierung der Stadthalle eingereicht! Arbeiten im Inneren gehen weiter voran – Neubauarbeiten ab Herbst geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Stadthalle wird im Inneren umfassend saniert: Nun ist der nächste große Schritt erfolgt: Der Antrag auf die Baugenehmigung ist Ende Mai eingereicht worden. Dieser enthält unter anderem detaillierte Baubeschreibungen und Pläne zu den Sanierungsmaßnahmen. Stellungnahmen und Gutachten von Fachunternehmen und -experten, zum Beispiel zur Statik, zum Denkmalschutz und … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Präsident Manfred Schnabel kommentiert das aktuelle „Konjunkturpaket“ der Bundesregierung:

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Beschluss des Koalitionsausschusses kommt zur rechten Zeit. Es ist wichtig, Zuversicht auf- und Unsicherheiten abzubauen, so wie wir es als IHK Rhein-Neckar in unserem 3. Corona-Positionspapier vom 29. Mai bereits betonten. Dass die Bundesregierung mit ihrem Maßnahmenpaket die Wirtschaftskraft Deutschlands entfesseln will, ist in der aktuellen Lage der richtige Tenor. Beim … Mehr lesen

      Frankenthal – VarioPark baut dritten Gewerbepark in Frankenthal

      Frankenthal / Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar. VarioPark erwirbt Grundstück für den Bau eines Gewerbeparks in Frankenthal ▪ VarioPark erwirbt das Gelände Adam-Opel-Straße 22 im Frankenthaler Unternehmenspark Nord ▪ Innovativer Gewerbepark mit ca. 6.200 m² Nutzfläche ▪ Baubeginn voraussichtlich 2021 Die VarioPark GmbH hat das Grundstück AdamOpel-Straße 22 in Frankenthal gekauft und wird dort einen Gewerbepark … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Sind Sie Unternehmer?

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dann sollten Sie Ihre Mitarbeiter unbedingt über die Betrugsmasche CEO-Fraud aufklären. Bei dieser Masche melden sich Kriminelle per Telefon oder E-Mail bei Unternehmens-Mitarbeitern, um diese unter Angabe falscher Tatsachen dazu zu bringen, größere Geldbeträge auf Konten im Ausland zu überweisen. Die Täter geben sich am Telefon bzw. per Mail als Führungskraft aus, beispielsweise … Mehr lesen

      Eberbach – Positive Entwicklung fortgesetzt! GELITA veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

      Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/ pm Gelita AG) – Die GELITA AG hat ihren Nachhaltigkeitsbericht für dasJahr 2019 vorgelegt. Der Bericht informiert über die Leistungen des Unternehmens, stellt Projekte für eine ressourcenschonende Produktion vor, beschreibt soziale Initiativen an den Standorten und bilanziert die erzielten Fortschritte. Der Bericht steht ab sofort in englischer Sprache unter … Mehr lesen

      Landau – „Miteinander in Landau“ – Stadtverwaltung unterstützt Ehrenamt, Organisationen und Initiativen sowie freie Kulturszene mit mehr als 200.000 Euro aus örtlichem Hilfspaket – Weitere Förderrunde geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist das Miteinander, das uns stark macht. Nur so können wir die Krise überwinden.“ Mit diesen Worten betonte Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch in seiner Ansprache zum diesjährigen Stadtgeburtstag, wie wichtig das bürgerschaftliche Engagement und der Zusammenhalt in der Stadt ganz besonders in der aktuellen Situation seien. Um das Ehrenamt, Organisationen und Initiativen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Konjunkturbericht der IHK Pfalz: Konjunkturklimaindex stürzt ab

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Konjunkturklimaindex hat seit der letzten Umfrage zu Jahresbeginn 43 Punkte verloren und ist damit so heftig wie noch nie abgestürzt. Dies hat die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz in der zweiten Maihälfte ergeben. Der Konjunkturklimaindex liegt jetzt bei 70 Punkten. Wenn alle befragten Unternehmen sowohl ihre Geschäftslage … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitslosigkeit steigt weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterbildung als Chance in der Krise Die Arbeitslosigkeit ist auch im Mai weiter angestiegen. In diesem Monat haben sich 1600 Personen neu arbeitslos gemeldet. „Der Anstieg ist im Vergleich zu April leicht abgeflacht“, sagt Klaus Pawlowski, Chef der Agentur für Arbeit Heidelberg. „Im April haben sich noch 2100 Personen gemeldet. Die … Mehr lesen

      Landau – Endlich ins „kühle Nass“- Landau macht sich bereit für die Freibadsaison

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Inkrafttreten der 8. Corona-Bekämpfungs-verordnung ist in Rheinland-Pfalz die Nutzung von Schwimm- und Spaßbädern im Freien wieder gestattet – unter strengen Auflagen. Täglich 5 Zeitfenster à 2 Stunden Ab Montag, 15. Juni 2020, 7:00 Uhr startet das Freibad am Prießnitzweg in Landau mit täglich fünf Zeitfenstern in die Badesaion 2020. So können Besucherinnen … Mehr lesen

      Frankenthal – Landtagsabgeordneter Martin Haller und die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Frankenthal laden ein zur Telefonkonferenz „Arbeitnehmerfragen in Zeiten von Corona“

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. „Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie für die Beschäftigten?“ fragt der Landtagsabgeordnete Martin Haller und lädt gemeinsam mit der AfA Frankenthal, Betriebsund Personalräte sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Vorderpfalz zu einer Telefonkonferenz zu aktuellen Arbeitnehmerfragen ein. „Die Folgen der Corona-Pandemie für die Arbeitswelt sind vielfältig und tiefgreifend: Völlig unverschuldet finden … Mehr lesen

      Mainz – Landesregierung und Kommunale Spitzenverbände vereinbaren weitere Lockerungen

      Mainz Gemeinsame Verantwortung für Rheinland-Pfalz – Landesregierung und Kommunale Spitzenverbände vereinbaren weitere Lockerungen Über den Stufenplan der Landesregierung Rheinland-Pfalz hinaus hat heute die Landesregierung gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden weitere Lockerungen ab dem 10. Juni angekündigt. „Die weiterhin niedrigen Infektionszahlen lassen uns diesen durchdachten und verantwortungsvollen Schritt gemeinsam gehen,“ so Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach dem … Mehr lesen

      Mannheim – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Podcast mit IHK-Präsident Manfred Schnabel

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 29. Mai 2020 stellte die IHK Rhein-Neckar bei einer Pressekonferenz mit IHK-Präsident Manfred Schnabel und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke den „IHK-Maßnahmenplan zum Wiedererstarken der Wirtschaft“ Haus der Berufsbildung vor. – Corona-Pandemie: Unsicherheiten prägen Wirtschaftsleben – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Video Statement von IHK-Präsident … Mehr lesen

      Mannheim – Schnelles Internet: Wie Tech-Riesen ihre Milliarden verdienen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Es mag widersprüchlich erscheinen, dass Unternehmen, die ihr Geschäft exklusiv übers Internet betreiben, jedes Jahr erhebliche Gewinne erzielen können, obwohl sie ihre Dienste kostenlos anbieten. Die Wahrheit ist, dass solche Unternehmen auf verschiedene Weisen enorme Einnahmen erzielen können, während sie den Verbrauchern weiterhin Internetdienste kostenlos anbieten. Im Hinblick darauf, dass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Wir stehen zu TWL

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir legen ein ganz klares Bekenntnis zur TWL AG ab“, betont der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel als Reaktion auf die Ereignisse der letzten Monate. „Die TWL AG ist Opfer einer schweren Straftat geworden. Ein gravierender Schaden ist entstanden. Die genauen Ausmaße kann man derzeit noch nicht einschätzen. Dies gilt … Mehr lesen

      Landau – Landau bleibt „fair“- Südpfalzmetropole als Fairtrade-Stadt rezertifiziert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Titel erfolgreich verteidigt: Zwei Jahre ist es nun her, dass die Stadt Landau mit dem begehrten Fairtrade-Siegel des Vereins TransFair ausgezeichnet wurde. Seitdem darf sie sich offiziell Fairtrade-Stadt nennen – und das wird auch weiterhin so bleiben. Anfang April stellte die lokale Steuerungsgruppe den Antrag auf Titelerneuerung; diesem wurde nun stattgegeben. Bürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Mannheim – Windpark Siegfriedeiche geht in Betrieb

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.  Nach einem Jahr sind die Bauarbeiten im Windpark Siegfriedeiche an sechs Windenergieanlagen vom Typ GE 2.75-120 mit einer Gesamthöhe von 199 Metern und einer Leistung von 16,7 MW abgeschlossen.  MVV-Vorstände Dr. Georg Müller und Dr. Hansjörg Roll, Windwärts-Geschäftsführer Björn Wenzlaff sowie Grävenwiesbachs Bürgermeister Roland Seel haben den Windpark offiziell in Betrieb … Mehr lesen

      Mannheim – Neustart von Erste-Hilfe-Kursen – Johanniter bieten sichere Erste Hilfe unter Corona-Bedingungen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erste-Hilfe-Ausbildung bei den Johannitern in der Rhein-Neckar-Region wird ab dem 1. Juni nach der Corona-Pause wieder durchgeführt. Doch haben sich die Bedingungen durch das neuartige Virus in diesem Bereich geändert. Sie haben Auswirkungen auf die Teilnehmerzahl, Ausstattung der Örtlichkeiten sowie auf Anpassungen und Erweiterungen der Lehrinhalte. „Zunächst muss gewährleistet sein, dass sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Webinarreihe „Weiterbildung Master“ startet im Juni

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Webinarreihe Weiterbildung Master Graduate School Rhein-Neckar, ein Unternehmen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, stellt ab 3. Juni in einer Webinarreihe ihre diversen Studienkonzepte und –inhalte vor. Wer aktuell nach einer berufsbegleitenden Weiterbildung sucht,kann nicht auf Info-Veranstaltungen oder Messen zurückgreifen. Dennoch reichen die Infos auf den Webseiten nicht immer, um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lohnersatzleistung für Eltern verlängert Torbjörn Kartes: „Wichtige Absicherung für Familien in der Pandemie“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Bundestag hat die Verlängerung des Entschädigungsanspruchs für Eltern beschlossen, die ihrer Erwerbstätigkeit nicht nachgehen können, weil sie ihre Kinder zu Hause betreuen müssen. Die gesetzliche Umsetzung erfolgte am Donnerstag im Rahmen des Gesetzes zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (Corona-Steuerhilfegesetz). „Das ist eine wichtige Absicherung für Familien … Mehr lesen

      Offenbach – Öffnung des Queichtalbads noch ungewiss

      Offenbach / Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister Wassyl sieht dringenden Klärungsbedarf im Hygieneplan des Landes Als das Land seine ‚Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz‘ am 13.05.2020 veröffentlichte, kamen noch am selben Tag die ersten Anrufe wegen der Öffnung der Freibäder. Auch die Fans des Queichtalbads freuten sich bereits auf die Wiedereröffnung. Auf Grundlage von Expertenvorgaben ging … Mehr lesen

      Mannheim – engelhorn und Tristan Brandt gehen getrennte Wege

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – engelhorn und Tristan Brandt gehen ab 30. Mai 2020 getrennte Wege. Brandt war seit 2013 Chefkoch des OPUS V im Mannheimer Modehaus und zudem Geschäftsführer der engelhorn Gastro GmbH mit insgesamt fünf Restaurants, drei Bars und einer Chocolaterie. Die Trennung erfolgte im besten gegenseitigen Einvernehmen. „Unser gemeinsamer Weg, an dessen … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtarchiv ruft zu Corona-Zeugnissen auf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stadtarchiv Frankenthal möchte die Corona-Krise im historischen Gedächtnis der Stadt verankern und ruft daher Bürger, Unternehmen oder Geschäftsinhaber dazu auf, ihre aktuel-len Erlebnisse zu dokumentieren. „Wir erleben aktuell eine außergewöhnliche Zeit. Eine Zeit, die im historischen Gedächtnis der Stadt verankert werden sollte“, so Oberbürgermeister Martin Hebich: „Bürger und Unternehmer sind aufgerufen, ihre … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X