• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – BASF spart 29 Millionen Euro durch gute Ideen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Fortschritt durch kontinuierliche Verbesserung: BASF hat 2020 durch die vielen Ideen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Ludwigshafen rund 29 Millionen Euro eingespart und Prozesse weiter optimiert. Wie in den vergangenen Jahren auch, war die Beteiligung sehr hoch. Rund 5700 Ideen wurden von über 5400 Mitarbeitenden eingereicht. Kai Axenath, … Mehr lesen

      Mannheim – Testpflicht für Unternehmen Hilfen zur Umsetzung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar unterstützt Unternehmen dabei, die ab 19. April geltende Testpflicht umzusetzen. So bietet die IHK-Organisation eine bundesweite Plattform, die Hersteller und Händler von Schnell- und Selbsttests mit potenziellen Kunden zusammenbringt. Unter www.ihk-ecofinder.de finden Interessenten derzeit rund 140 Anbieter. Hersteller und Händler können sich dort kostenfrei eintragen. Im Internet … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Wirtschaft nicht noch mehr aufbürden – Finanzielle Kompensation muss mit Angebotspflicht einhergehen

      Frankenthal / Mainz Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, spricht sich für eine finanzielle Kompensation der aus der Corona-Test-Angebotspflicht resultierenden Kosten für die Unternehmen aus: „Umfangreiche Testungen – auch in Betrieben – sind ein wichtiges Element einer erfolgreichen Pandemiebekämpfung. Eine Angebotspflicht der Unternehmen für ihre Beschäftigten darf aber nicht zu zusätzlichen Belastungen für die von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz: Bereitstellungspflicht ist unnötige Belastung für Unternehmen

      Ludwigshafen. (pd/and). Ab kommender Woche gilt für Arbeitgeber die Pflicht zur Bereitstellung von Corona-Tests. Dies hat das Bundeskabinett mit der Änderung der Arbeitsschutzverordnung beschlossen. Betriebe müssen nun jedem Mitarbeiter in Präsenz mindestens einmal pro Woche einen Test anbieten. Mitarbeitern mit erhöhtem Infektionsrisiko – etwa verstärktem Kundenkontakt – müssen mindestens zwei Tests pro Woche angeboten werden. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sieht hier eine unnötige Belastung für die Unternehmen in der Pandemie.

      Metropolregion – Mannheim – Grünes Licht für Innovationszentrum Green Tech

      Mannheim. (pd/and). Frohe Kunde aus Stuttgart und Bestätigung einer starken Konzeption: Das Innovationszentrum Green Tech ist im Rahmen des Fördermittelwettbewerbs des Landes „Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit − RegioWIN 2030“ als Leuchtturmprojekt der Metropolregion Rhein-Neckar prämiert worden.

      Rhein-Neckar – Metropolregion – Stuttgart –   Metropolregion Rhein-Neckar beim Landeswettbewerb RegioWin prämiert

      Regionalentwicklungskonzept mit den Leuchtturmprojekten „Innovationzentrum Green Tech“ und „Reallabor für vernetzte nachhaltige Pendlermobilität“ wird mit rund 15 Millionen Euro gefördert

      Neckar-Odenwald – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Neckar-Odenwald. (pd/and). Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenfreien Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird.

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Podcast „Spillover“ mit dem Heidelberger Startup Spoontainable ist online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einweg-Plastik ist schlecht für die Umwelt und ab Anfang Juli 2021 sind viele Einweg-Plastikprodukte in der Europäischen Union ohnehin verboten. Julia Piechotta und Amelie Vermeer, die Gründerinnen des Heidelberger Start-ups Spoontainable, haben dieses Problem früh erkannt und noch während ihres Studiums für eine nachhaltige Alternative im Bereich Einwegbesteck gesorgt. Herausgekommen … Mehr lesen

      Heidelberg – #DigitalesWirtschaften: Heidelberger Betriebe können sich ab sofort anmelden! Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen beim Thema Digitalisierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die Digitalisierung für Unternehmen weiter an Bedeutung gewonnen. Manchmal braucht es etwas Unterstützung, damit die digitale Transformation gelingen kann. Hier setzt das Projekt #DigitalesWirtschaften des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg an: Teilnehmende Betriebe erhalten dabei eine Beratung von bis zu sieben Stunden … Mehr lesen

      Mannheim – Online Veranstaltung “Digitalisierung der Stadt Mannheim” heute 18:00-19:15 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der AK-Wirtschaft lädt zu einem Dialog zur Digitalisierungsstrategie der Stadt Mannheim ein. Als Gäste werden Frau Judith Geiser ( Team Digitalisierungsstrategie Stadt Mannheim) und Herr Thomas Wiesler (CIO Stadt Mannheim) die Digitalisierungsstrategie der Stadt und deren aktuellen Stand vorstellen. Ein inhaltlicher Schwerpunkt soll dabei insbesondere der Bereich E-Government für Bürger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 123energie überzeugt im DEUTSCHLAND TEST mit seiner Nachhaltigkeit

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den letzten Jahren ist mit Blick auf die zukünftigen Generationen die Notwendigkeit für nachhaltiges leben und wirtschaften immer deutlicher in den Fokus der Menschen gerückt. Die Ökosysteme unserer Erde können nicht erhalten bleiben, wenn Menschen und Unternehmen keine nachhaltigen Entscheidungen treffen. Nicht nur durch Ökotarife für Strom und Gas … Mehr lesen

      Walldorf – SAP schließt strategische Partnerschaft für die Finanzdienstleistungsbranche

      Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm SAP SE) – SAP und die Beteiligungsgesellschaft Dediq GmbH haben heute den Abschluss einer Partnerschaft für die Finanzdienstleistungsbranche bekanntgegeben. Die beiden Unternehmen werden das SAP-Portfolio für Finanzdienstleister gemeinsam ausbauen und in neue branchenspezifische Lösungen investieren, um die Banken- und Versicherungsbranche, die sich derzeit in einem sehr raschen Wandel befindet, besser unterstützen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF startet Corona-Impfungen am Standort Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. BASF Teil des Modellprojektes „Betriebsarztimpfungen“ des Landes Rheinland-Pfalz Vorerst nur Impfung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Impfgruppe 2 Impfstoffverteilung über das Land Rheinland-Pfalz Seit heute, 14. April 2021, werden im eigens dafür eingerichteten Impfzentrum der BASF am Standort Ludwigshafen die ersten Mitarbeitenden gegen Corona geimpft. Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat das BASF-Impfzentrum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TWL warnt vor Betrügern

      Ludwigshafen. (pd). Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) warnen vor unlauteren Telefonanrufen von Betrügern, die sich als TWL-Mitarbeiter ausgeben, um an vertrauliche Daten zu kommen.

      Ludwigshafen – Webinarreihe der Welcome Center für Fachkräfte

      Ludwigshafen. (pd/and). Seit dem 2. März 2020 gilt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das die Einreise von Fachkräften aus Drittstaaten ermöglicht. Mit dem Beschleunigten Fachkräfteverfahren sieht es wesentliche Verbesserungen für Arbeitgeber vor. Zentraler Ansprechpartner in Rheinland-Pfalz ist die eigens eingerichtete Zentrale Ausländerbehörde in Kaiserslautern. Die Welcome Center der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) bieten gemeinsam mit der Zentralen Ausländerbehörde und der Agentur für Arbeit am Mittwoch, den 21. April 2021, ein kostenfreies Webinar für Unternehmen an, damit diese das neue Verfahren kennen und anschließend auch nutzen.

      Landau – Stadt Landau und Landkreis Südliche Weinstraße informieren – Einführung der luca-App wird vorbereitet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wann kommt die luca-App? Das ist eines der häufigsten Anliegen, das aktuell an die politischen Vertreter der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße herangetragen wird. Auch Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt wünschen sich eine schnelle Einführung der App zur digitalen Nachverfolgung von Kontakten. Aber: Die flächendeckende Einführung wird in Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Online-Jobmesse der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen am 20. April 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Karrieremesse der HWG LU bringt auch 2021 Studierende, Schülerinnen und Schüler, Unternehmen und soziale Einrichtungen zusammen – virtuell, schnell und einfach sicher, powered by talentefinder. Nachdem die Jobmesse der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) im letzten Jahr Corona-bedingt ausfallen musste, bietet die Hochschule ihre erfolgreiche Karrieremesse 2021 … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Testpflicht für Unternehmen

      Mannheim, 12. April 2021. „Im Zentrum der staatlichen Testbemühungen und einer Teststrategie müssen die Bürgertests stehen. Nur die Bürgertests sind in der Lage, die Bevölkerung in der Breite zu erreichen. Eine flächendeckende Infrastruktur hierfür ist mittlerweile vorhanden oder noch im Aufbau. Diese Tests finden unter kontrollierten Bedingungen statt und münden bei einem positiven Ergebnis in … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitales „FensterLunch“ am 14. April rund um Social Media! Die Kreativwirtschaft lädt ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche sind die wichtigsten und unternehmerisch zielführendsten Social-Media-Plattformen? Wie kann man sich, seine Produkte oder Dienstleistungen möglichst effektiv in den Sozialen Medien platzieren? Beim digitalen „FensterLunch“ am Mittwoch, 14. April 2021, von 12.30 bis 14 Uhr geht es um genau diese Fragen und das Thema Social Media. Die Stabsstelle Kultur- … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltiges Wirtschaften: Zehn weitere Betriebe streben eine nachhaltige Zukunft an

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren umweltfreundlich, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei bares Geld. In den vergangenen 20 Jahren haben über 140 Heidelberger Unternehmen an dem städtischen Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ teilgenommen. Sie haben ihre Betriebe auf deren Nachhaltigkeit hin durchleuchtet und bei Bedarf optimiert. Damit haben sie ihre Umweltfreundlichkeit unter Beweis gestellt. Mitte … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 12. April 2021. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind … Mehr lesen

      Speyer – Johanniter-Unfall-Hilfe etabliert Schnellteststation auf dem Festplatz

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die erste zusätzliche Teststation, die die Stadt Speyer und die verschiedenen Speyerer Hilfsorganisationen gemeinsam realisieren, startet schon am morgigen Samstag, 10. April 2021, auf dem Festplatz. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Ortsverband Speyer wird dort ab 10 Uhr bereitstehen, um testwillige Speyerer*innen und Besucher*innen der Domstadt mittels PoC-Antigenschnelltest abzustreichen. Eine vorherige Anmeldung ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Infoveranstaltung des Rhein-Neckar-Kreises zur Luca-App am Montag den 19. April von 17 bis 18.15 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis)- Mehr Freiheit, weniger Zettelwirtschaft – das verspricht die Luca-App im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Auch der Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt Heidelberg setzen auf die App zur Kontaktnachverfolgung, mit der Infektionsketten schneller unterbrochen werden sollen. Wie funktioniert sie, wo kann sie zum Ein-satz kommen und was ist dabei zu beachten? Das … Mehr lesen

      Heidelberg – MINT- Berufe mit Zukunft! Der Girls Day- Mädchenzukunftstag am 22.April 2021 ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mädchen haben im Schnitt die besseren Schulabschlüsse, entscheiden sich aber trotzdem überproportional häufig für „typisch weibliche“ Berufsfelder oder Studienfächer und lassen somit viele Möglichkeiten außer Acht. Petra Bölle, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Heidelberg, bietet deshalb in Kooperation mit Prof. apl. Dr. Nicole Marmé und … Mehr lesen

      Worms – In Worms startet MINT-Initiative

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung fördert das Bildungsprojekt „MINT-Nibelungen Worms“ mit 400.000 Euro. Die Stadt Worms mit ihrem Bildungsbüro hat sich als Verbundpartner mit dem Fachbereich Informatik der Hochschule Worms zusammengeschlossen und unter dessen Leitung den Zuschlag für das Projekt „MINT-Nibelungen Worms“ erhalten. In den kommenden drei Jahren soll … Mehr lesen

      Seite 1 von 60
      1 2 3 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X