• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Zusammenrottung einer größeren Personengruppe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gegen 1 Uhr kam es in der Hauptstraße Heidelberg zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der eine Person verletzt wurde. Die Beteiligten gingen zunächst flüchtig. Im Zuge der unmittelbar eingeleiteten groß angelegten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen stellten Polizeikräfte, die im Rahmen der Partnerschaft “Sicheres Heidelberg” eingesetzt waren, auf dem Marktplatz eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Kontroll- und Einsatzmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft “Sicher in Heidelberg”

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Partnerschaft “Sicher in Heidelberg” führte das Polizeirevier Heidelberg-Mitte am Donnerstagnachmittag im Bereich der Altstadt sowie am Bismarckplatz Präventionsmaßnahmen zur Bekämpfung der Taschendiebstahlskriminalität durch. An den Maßnahmen waren Polizeikräfte des Polizeipräsidiums Mannheim und Polizeibeamte der Bereitschaftspolizeidirektion Bruchsal beteiligt. Dabei wurde ein Schwerpunkt auf das Präventionsprojekt “Gelbe Hand” gelegt und mit zahlreichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF und Maincal kooperieren bei der Markteinführung von Südamerikas erstem mit Infinergy® hergestellten Sicherheitsschuh!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Die führende argentinische Schuhmarke Maincal geht eine Partnerschaft mit BASF ein, um den ersten Sicherheitsschuh in Südamerika auf den Markt zu bringen, der mit Infinergy®, expandiertes Thermoplastisches Polyurethan (E-TPU), hergestellt wird. Voran SportSafe, die neue Sicherheitsschuhserie von Maincal, ermöglicht den Trägern von Sicherheitsschuhen, sich Dank des Rückstellverhaltens dauerhaft komfortabel … Mehr lesen

      Speyer – Israelische Generalkonsulin zu Besuch in Speyer – Judentum als Teil der Speyerer Geschichte

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Kennenlerngespräch empfingen Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Bürgermeisterin Monika Kabs am gestrigen Dienstag, 25. August 2020, Sandra Simovich, Generalkonsulin des Staates Israel für Süddeutschland in Speyer. Simovich ist in ihrer Rolle zuständig für die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und das Saarland. Im Mittelpunkt des Treffens standen der Austausch über die gemeinsame … Mehr lesen

      Mainz – Zur aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der US Air Base #Spangdahlem der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf

      Mainz US Air Base Spangdahlem – Christian Baldauf:Positive Signale machen Mut – Chancen nutzen Zur aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der US Air Base Spangdahlem erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf: „Die jüngste Stellungnahme der Airforce zur Zukunft der US Air Base Spangdahlem macht Hoffnung. Offenbar soll der Flugplatz nicht komplett geschlossen werden. Das … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Präventionspreis” 2020: „Heidelberg macht Mut!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der vom Verein Sicheres Heidelberg e. V. ausgeschriebene Heidelberger Präventionspreis steht unter dem dauerhaften Motto „Heidelberg macht Mut!“ und befasst sich im Jahr 2020 mit dem Thema „Miteinander für Vielfalt – Miteinander gegen Diskriminierung“. Diskriminierungen und Ausgrenzungen aufgrund von Hautfarbe, Geschlecht oder Religionszugehörigkeit zeigen sich oft in einer Form von … Mehr lesen

      Landau – Starke Partner: Stadt Landau wird Gesellschafterin der TechnologieRegion Karlsruhe – Aktionsbündnis setzt auf Zusammenarbeit bei Mobilität, Energie und Digitalisierung

      Landau / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/ Stadt Landau/ TechnologieRegion Karlsruhe GmbH) – „Hightech trifft Lebensart“: Das ist das Motto der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH, einem Aktionsbündnis aus Unternehmen, Kammern, Wissenschaftseinrichtungen und Kommunen, dem die Stadt Landau jetzt beigetreten ist. Die TechnologieRegion Karlsruhe verfolgt das Ziel, Wirtschaft, Wissenschaft und Innovationskraft in der Region zu stärken. Der Fokus liegt insbesondere … Mehr lesen

      Nußloch/Heidelberg – Nußloch erneuert Partnerschaft mit den Stadtwerken Heidelberg! Konzessionsvertrag um weitere 20 Jahre verlängert

      Nußloch / Heidelberg – Am 9. Juli 2020 besiegelte die Gemeinde Nußloch für weitere zwanzig Jahre ihre Partnerschaft mit den Stadtwerken Heidelberg Netze im Bereich der Gasversorgung. Die Vergabe der Konzession hatte der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung bereits am 27. Mai beschlossen. Nun haben beide Partner den neuen Konzessionsvertrag unterzeichnet. „Unser langjähriger Gasnetzbetreiber hat uns … Mehr lesen

      Heidelberg – WERKstattSCHULE begegnet Lockdown mit Kreativität: Trotz Zugangsverbot an Schulen, zuverlässiger Partner für berufliche Orientierung und Potenzialentfaltung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem die Bundesländer mittels Allgemeinverfügung den gesellschaftlichen Lockdown durchführten, wurde es auch für die Heidelberger WERKstattSCHULE (WsS) eng. Projekte der „Kooperativen Berufsorientierung“, eine wesentliche Einnahmequelle des Vereins, fanden bislang regelmäßig in Zusammenarbeit mit und in den Schulen des Landes statt. Doch die hatten schon früh ihre Tore geschlossen – und … Mehr lesen

      Worms – Innovationspartnerschaft zur Digitalisierung! Stadt, Hochschule und EWR unterzeichnen Kooperationsvertrag

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ausgerechnet die Corona-Krise hat in vielen Lebensbereichen die Digitalisierung deutlich gefördert und beschleunigt. Vieles, das zuvor kaum möglich schien, musste nun kurzfristig digitalisiert und online-basiert angeboten werden. Doch bereits vor Corona hat sich die Stadt Worms einem ehrgeizigen Digitalisierungskonzept verschrieben, das in Teilbereichen auch schon umgesetzt werden konnte. Die Stadt … Mehr lesen

      Mannheim – 104. Aktuelle Meldung – Corona-Fälle bleiben bei 497 – 30. Albert-Schweitzer-Turnier verschoben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 104. Aktuelle Meldung zu Corona 17.06.2020 – orona-Fälle bleiben bei 497 – 30. Albert-Schweitzer-Turnier verschoben 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Mannheimer Bäder: Gültigkeit der Jahreskombikarten verlängert 3. Mannheimer Brunnenanlagen werden wieder sprudeln 4. Verschiebung des 30. Albert-Schweitzer-Turniers um ein Jahr 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim bleibt … Mehr lesen

      Mannheim – Alois Dallmayr Automaten-Service GmbH bleibt SVW Partner

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die in Langen ansässige Alois Dallmayr Automaten-Service GmbH hat als Vorreiter in der aktuellen schwierigen „Coronazeit“ sich weiter an die Blau-Schwarzen gebunden. Die Partnerschaft wurde langfristig und ohne Ligazugehörigkeit verlängert. „Wir sind bereits frühzeitig an den Verein herangetreten, dass wir uns eine Verlängerung der Partnerschaft vorstellen können. Umso mehr freuen wir uns, dass … Mehr lesen

      Landau – Landau bleibt „fair“- Südpfalzmetropole als Fairtrade-Stadt rezertifiziert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Titel erfolgreich verteidigt: Zwei Jahre ist es nun her, dass die Stadt Landau mit dem begehrten Fairtrade-Siegel des Vereins TransFair ausgezeichnet wurde. Seitdem darf sie sich offiziell Fairtrade-Stadt nennen – und das wird auch weiterhin so bleiben. Anfang April stellte die lokale Steuerungsgruppe den Antrag auf Titelerneuerung; diesem wurde nun stattgegeben. Bürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Neustadt – #Europatag – In guten wie in schwierigen Zeiten: nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Neustadt / Südliche Weinstraße / Germersheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und … Mehr lesen

      Heidelberg – “Die Sicherheitspartnerschaft in Heidelberg ist ein Erfolgsmodell und wird fortgesetzt!“ – Innenminister Thomas Strobl erfreut über sinkende Kriminalitätszahlen und Zugewinn an Sicherheit in der Stadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ MINISTERIUM FÜR INNERES, DIGITALISIERUNG UND MIGRATION) – „Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Insbesondere im öffentlichen Raum soll und muss sich jede und jeder sicher fühlen können. In Heidelberg ist es uns mit der Sicherheitspartnerschaft auch im zweiten Jahr gelungen, das Sicherheitsempfinden nachhaltig zu stärken. Dazu trugen unter anderem die hohe … Mehr lesen

      Landau – In guten wie in schwierigen Zeiten – nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und für die europäische Idee einzustehen. „Wir sind davon überzeugt, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neuer Bürgerfonds fördert deutsch-französische Begegnungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem gemeinsamen Bürgerfonds wollen Deutschland und Frankreich den zivilgesell-schaftlichen Austausch zwischen beiden Ländern fördern und den europäischen Zusammen-halt vertiefen. Der neu aufgelegte Deutsch-Französische Bürgerfonds verfügt über ein Ge-samtbudget von 2,4 Millionen Euro, so die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabge-ordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon. Gefördert werden auch Projekte in Rheinland-Pfalz, die deutsch-französische … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheims chinesische Partnerstädte helfen bei der Beschaffung medizinischer Schutzausrüstung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Medizinische Schutzmasken zählen zu den besonders wichtigen Gegenständen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie und sind derzeit weltweit sehr schwer zu erwerben. „Es freut mich sehr, dass unsere Städtepartnerschaft mit Qingdao in China nun dazu geführt hat, dass wir eine große Anzahl an Mund-Nase-Schutzmasken für Mannheim beschaffen konnten.“, so Mannheims Oberbürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Landau – Wechsel im Frauenbüro – Isabelle Stähle ist die neue Gleichstellungsbeauftragte im Kreis

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Frauen in Krisensituationen zu beraten, wird ein wesentlicher Bestandteil ihrer neuen Aufgabe im Frauenbüro sein: Isabelle Stähle ist die neue Gleichstellungsbeauftragte im Kreishaus. Ab 1. April kümmert sie sich um die Belange von Frauen aber auch von Männern, wenn nötig. Rund 242 Beratungen bei 145 Frauen fielen in den letzten drei Jahren in … Mehr lesen

      Heidelberg – Wechselwirkungen zwischen Tumor- und Bindegewebszellen fördern Metastasenbildung

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Damit sich abgesiedelte Krebszellen in anderen Organen niederlassen und zu Tochtergeschwülsten heranwachsen können, müssen sie ihre neue Umgebung manipulieren und sich eine so genannte metastatische Nische schaffen. Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum und vom Heidelberger Institut für Stammzelltechnologie und Experimentelle Medizin* haben nun herausgefunden, dass einige Krebszellen die Bindegewebszellen in ihrer Umgebung dazu anregen, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Hand in Hand in die Zukunft: Pfalz 90 und die Fußballakademie art of soccer

      Rhein-Pfalz-Kreis/Fußgönheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist genau 14 Monate her, da wurde die neue Plattform Pfalz 90 geboren. Die Idee dahinter: den Vereinen in der Region dabei zu helfen, die zahlreichen Vereinsaktivitäten einer großen Reichweite mitzuteilen. Pfalz 90 ist mittlerweile für die Fußballbegeisterten in der Vorderpfalz die Anlaufstelle Nummer eins bei der Suche nach den neusten Entwicklungen … Mehr lesen

      Hockenheim – Bürger-Informationsveranstaltung „Weiterentwicklung Hockenheimring“

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim lädt alle interessierten Bürger zur Informationsveranstaltung „Weiterentwicklung Hockenheimring“ ein. Sie findet am Montag, 23. März 2020, 19 Uhr, in der Stadthalle Hockenheim statt. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird in den sozialen Netzwerken auf der Facebook-Seite der Stadtverwaltung live übertragen. Diese … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Ludwigshafen trauert um einen großen Oberbürgermeister” – Ehrenbürger Dr. Werner Ludwig am 25. Februar im Alter von 93 Jahren verstorben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Die Stadt Ludwigshafen trauert um einen großen Oberbürgermeister, der seine Stadt wie kein anderer geprägt und gestaltet hat”, so reagierte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck auf die Nachricht, dass Ehrenbürger Dr. Werner Ludwig am 25. Februar im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Ludwig war von Juli 1965 bis Juni 1993 Oberbürgermeister der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Eröffnung der Ausstellung „Blicke auf das eigene ICH“

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zur Eröffnung der Ausstellung „Blicke auf das eigene ICH“ mit Künstlerselbstbildnissen in allen Facetten von Max Liebermann bis heute, lädt Kreisbeigeordneter Manfred Gräf, Verbandsbürgermeister Michael Reith und Ortsbürgermeister Ewald Merkel, am Sonntag, 15. März 2020 um 11 Uhr, in das Schloss Kleinniedesheim, Großniedesheimer Straße 1, herzlich ein. Von der Zeit … Mehr lesen

      Heidelberg – Vorbeugend gegen Diskriminierung, Extremismus und Hassgewalt: Neuer Arbeitskreis in Heidelberg gegründet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Diskriminierung, Hassgewalt und Extremismus dürfen nicht zu einer Gefahr für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und das weltoffene Klima Heidelbergs werden. Um Menschen vor Ausgrenzung noch besser zu schützen, will die Stadt Heidelberg Präventionsmaßnahmen weiter stärken. Am Mittwoch, 12. Februar 2020, hat sich im Heidelberger Rathaus der Arbeitskreis „Präventiv gegen Diskriminierung, Extremismus … Mehr lesen

      Seite 1 von 21
      1 2 3 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X