• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Auf ins neue Heim: von der Grundstückssuche bis zum Einzug – Tipps gibt Peter Bausch, Leiter ImmobilienCenter der Sparkasse Vorderpfalz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Fast zwei Drittel der jungen Berufstätigen wollen sich laut LBS-Umfrage „Young Generation“ auf jeden Fall Wohneigentum anschaffen. Zunächst denken gerade junge Familien dabei meist an einen Neubau. Denn der bietet mehr Raum für individuelle Wünsche als eine gebrauchte Immobilie, ist energieeffizient und damit auch günstig in den monatlichen Betriebskosten – und … Mehr lesen

      Heidelberg – Süddeutsche Erdgasleitung: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner für Schutz hochsensibler Landschaft: „Wir haben große Vorbehalte gegen den Bau durch Heidelberg!“

      Die „Terranets BW GmbH“ plant den Bau einer 250 Kilometer langen „Süddeutschen Erdgasleitung“, die auch durch den Heidelberger Süden verlaufen könnte. Die Planungen des Unternehmens haben zum Ziel, den Bau bis 2026 abzuschließen. Heidelbergs Oberbürgermeister Professor Dr. Eckart Würzner sagt dazu: „Die Stadt Heidelberg ist Vorreiter beim Klimaschutz. Für unseren Weg zur klimaneutralen Stadt haben … Mehr lesen

      Worms –  Laufende Arbeiten an den SchUM-Stätten in Worms

      Worms. (pd/and). Zur Vorbereitung von Instandsetzungsmaßnahmen an der Mikwe werden von der Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE), Landesarchäologie Mainz, Ausgrabungen im Synagogengarten durchgeführt. Der Grund: Die Bauschäden an der Mikwe wurden neben anderen Ursachen von eindringendem Oberflächenwasser hervorgerufen. Daher sieht das Sicherungskonzept nun zuerst eine Horizontalabsperrung vor, die circa 1,2 Meter unter der Grasnarbe eingebaut werden wird. Diese Maßnahme ist erforderlich, bevor die statische und bauliche Sicherung im Inneren der Mikwe beginnen können, sind sich die Fachleute der GDKE, der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Worms und des Instituts für Steinkonservierung e.V. in Mainz einig.

      Karlsruhe – Stuttgart – Freiburg – Herren-Oberliga Baden-Württemberg – Saison wird beendet und annulliert

      Karlsruhe/Stuttgart/Freiburg.(pd/and) Die Gesellschafterversammlung und die Spielkommission mit Vertretern der drei Fußballverbände des Landes (bfv, SBFV und wfv) haben am Donnerstag den Beschluss gefasst, den Spielbetrieb in der Oberliga Baden-Württemberg der Herren in der Saison 2020/21 nicht wieder aufzunehmen. Die beendete Meisterschaftsrunde ist mit diesem Beschluss annulliert mit der Folge, dass es insbesondere weder Auf- noch Absteiger gibt. Grundlage für den Beschluss ist § 4 Nr. 2.2.3. der wfv-Spielordnung. Die Vereine der Oberliga Baden-Württemberg wurden am heutigen Nachmittag über die Entscheidung informiert.

      Mannheim – Mitteilung des Landes Baden- Württemberg – Impfungen für Beschäftigte kritischen Infrastruktur voraussichtlich ab Mitte Mai möglich

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mitteilung des Landes Baden- Württemberg – Impfungen für Beschäftigte kritischen Infrastruktur voraussichtlich ab Mitte Mai möglich Voraussichtlich von Mitte Mai an sind die Beschäftigten von Unternehmen der dritten Priorität entsprechend der Corona-Impfverordnung des Bundes – etwa aus dem Lebensmittelhandel, der Energieversorgung oder aus anderen Teilen der sogenannten kritischen Infrastruktur – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Friesenheim – Hochdorf – Marc-Robin Eisel wechselt ins HLZ Friesenheim-Hochdorf

      Ludwigshafen / Friesenheim – Hochdorf. (pd/and). Bereits am 23. Februar unterschrieb Marc-Robin Eisel einen Einjahres-Vertrag und war damit der erste spektakuläre Neuzugang des neu gegründeten Handball-Leistungszentrums Friesenheim-Hochdorf.

      Schwetzingen –  Siegel sichert höchsten Qualitätsstandard

      EndoProthetikZentrum der GRN-Klinik Eberbach zum sechsten Mal in Folge zertifiziert / Chefarzt Dr. Martin Stark dankt Mitarbeitern und Kooperationspartnern

      Schwetzingen. (pd/and). Das EndoProthetikZentrum (EPZ) für künstliche Knie- und Hüftgelenke der GRN-Klinik Eberbach ist zum sechsten Mal in Folge mit dem Siegel Endocert, das von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC) vergeben wird, zertifiziert worden.

      Heidelberg/Mannheim – Neues Netzwerk der kurzen Wege! Digitaler FortschrittsHub LeMeDaRT: Mit Digitalisierung die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen verbessern

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Spätsommer des Jahres startet das von der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg koordinierte Projekt LeMeDaRT. Das ambitionierte Verbundprojekt hat zum Ziel, mit Hilfe der Digitalisierung die Gesundheitsversorgung von Menschen des ländlichen Raums, mit zunehmend eingeschränkter medizinischer Versorgung, zu verbessern und eine patientenzentrierte, sektoren-übergreifende medizinische Versorgung von … Mehr lesen

      Weinheim – Große Impfaktion bei der AWO Rhein-Neckar in Weinheim

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Wohlfahrtsverband mit vielfältigen sozialen Aufgaben haben wir im Alltag einen – auch räumlich – sehr engen Umgang mit unserem Klientel. Unter Corona tragen wir ein ganz besonders hohes Maß an Verantwortung gegenüber dem uns anvertrauten Klientel, eine mögliche Ansteckung zu vermeiden. Auch in Zeiten der Pandemie sind zum Teil enge Kontakte unvermeidbar, … Mehr lesen

      Mosbach  – KI-gestützte digitale Assistenzsysteme: Präsentation eines Chat-Bots

      Mosbach. (pd/and). Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach lädt am 21. April um 15 Uhr zum virtuellen Vortrag über Chat-Bots. Der Vortrag richtet sich insbesondere an KMU, die solche Systeme selbst einführen möchten.

      Kaiserslautern – Pfalzbibliothek sucht Erinnerungsstücke

        Vorbereitung der „Nanu?“-Ausstellung zur geschlechtlichen Vielfalt   Kaiserslautern. (pd/and). Im Mai macht die Wanderausstellung „Nanu?* Geschlechtliche Vielfalt in der Pfalz Gestern und Heute“ in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern Station,  teilt der Bezirksverband Pfalz mit.   Das Projekt, erarbeitet vom Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde Kaiserslautern, dem Stadtmuseum Zweibrücken und dem Historischen Verein Zweibrücken, beleuchtet … Mehr lesen

      Mainz – KiTas offenzulassen, auch wenn die Inzidenz über 200 steigt. Die meisten KiTa-Fachkräfte in Rheinland-Pfalz sind anderer Meinung

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Stellungnahme zu den Äußerungen des Landeselternausschussvorsitzenden Andreas Winheller Gegenüber dem SWR sprach sich Herr Winheller am 13.4.2021 dafür aus, dass die Kitas auch bei einer Inzidenz von mehr als 200 im eingeschränkten Regelbetrieb für alle Kinder geöffnet bleiben. Eine Notbetreuungsregelung lehnt der Vorsitzende grundsätzlich ab. Er sagt, dass der … Mehr lesen

      Weinheim/Bensheim – Gemeinsam die Bergstraße stärken Weinheims OB – Manuel Just traf sich zum ersten Mal mit seiner neuen Bensheimer Kollegin Christine Klein – Tourismus im Blick

      Weinheim/Bensheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden Städte haben viele Gemeinsamkeiten: Weinheim und Bensheim sind Mittelzentren der Bergstraße, jeweils auf badischer und hessischer Seite, sie sind jeweils die größten Großen Kreisstädte in ihren Landkreisen – man schaut aufeinander. Das wird auch unter der neuen Rathausführung in Bensheim so bleiben. Bei einem ersten Treffen im Weinheimer Rathaus bekräftigten Oberbürgermeister … Mehr lesen

      Neustadt – Speyer – Wein @Dom wird zum viralen Erfolg – über 10.000 Zuschauer

      Neustadt/Speyer.(pd/and). Aus „Wein am Dom“ wurde in diesem Jahr „Wein @Dom“ – das digitale Wein-Event der Extraklasse, teilt Pfalzwein e. V. in Neustadt mit. Das Format hielt, was es versprach. An drei Abenden wurde insgesamt über zwölf Stunden live gestreamt aus dem Historischen Rathaus in Speyer in die sozialen Netzwerke des Pfalzwein e.V. Gemeinsam mit dem Mitveranstalter, der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, konnten im Vorfeld namhafte Moderatoren aus ganz Deutschland gewonnen werden.

      Karlsruhe – Fussball: Saison 2020/21 im Badischen Fußballverband ist beendet

      Karlsruhe. (pd/and). Der Vorstand des Badischen Fußballverbandes hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, die seit dem 29.10.2020 unterbrochene Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden,  teilt der Badische Fussballverband e. V. mit. Nach § 4c der bfv-Spielordnung hat dies die Annullierung aller Meisterschaftsrunden der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts zur Folge. Es gibt somit in der Saison 2020/21 keine Auf- und Absteiger. Pokalspiele sowie die Ligen ab den Oberligen Baden-Württemberg aufwärts sind von diesem Beschluss nicht betroffen.

      Kaiserslautern – Trotz Coronafall findet das Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Zwickau statt

      Kaiserslautern. Im Rahmen der anhand des DFB-Hygienekonzepts regelmäßig stattfindenden Coronatests wurde am Montag, 05. April 2021, ein Spieler des Drittligisten 1. FC Kaiserslautern positiv getestet. Die Tests aller weiteren getesteten Spieler und Trainer am Montag sowie zwei weitere Testreihen am Dienstag fielen negativ aus, daher entschied das zuständige Gesundheitsamt, dass das Nachholspiel am Mittwochabend um … Mehr lesen

      Sandhausen – Fussball: „Es steht außer Frage, dass für uns nur ein Sieg zählt“

      Der SV Sandhausen empfängt am 27. Spieltag der Saison 2020/21 im BWT Stadion am Hardtwald den FC Würzburger Kickers, teilt der Verein mit. Angepfiffen wird die Partie am Ostersonntag, den 4. April, um 13:30 Uhr.  Bei der Begegnung ist ein vierter Heimerfolg in diesem Jahr das erklärte Ziel.

      Landau – Mit Schwerpunkt zunächst auf Handel und Sport sowie unter Vorbehalt sinkender Inzidenzen – Stadt Landau bewirbt sich als Modellkommune für zusätzliche Lockerungen – OB Hirsch: „Mit «Frei-Testen» öffentliches Leben am Laufen halten“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Inzidenz des Landes Rheinland-Pfalz liegt aktuell bei über 100. Bleibt das so, muss Mainz die zwischen Bund und Ländern vereinbarte sogenannte „Notbremse“ ziehen oder den Rechtsrahmen entsprechend anpassen, wie andere Bundesländer das bereits getan haben. Unklar ist auch, wie mit dem Projekt „Modellkommunen“ weiter verfahren werden soll. In ausgewählten Städten und Landkreisen … Mehr lesen

      Heidelberg – Werkzeugkasten für den Neuanfang, präsentiert von der SRH Berufliche Rehabilitation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Berufliche Rehabilitation) – Job verloren, Zukunft ungewiss: Manche Ereignisse ziehen einem den Boden unter den Füßen weg. Wie man damit konstruktiv umgeht, lernen Menschen an der SRH Berufliche Rehabilitation. Ein innovatives Coaching nutzt dafür Methoden aus der Psychologie. Die Wirkung wurde jetzt wissenschaftlich bestätigt. Wie belastend tiefgreifende Veränderungen sein können, zeigt … Mehr lesen

      Neustadt- Mission Royal enthüllt: Ein Charity Wein der Pfälzischen Weinhoheiten

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Werbung Pfalzwein e.V.) – Knackig, frisch, fruchtig und spritzig – der neue Wein der Pfälzischen Weinhoheiten begeistert nicht nur mit unverwechselbaren Aromen, sondern auch mit einer schönen Geschichte dahinter. Unter dem Namen „Mission Royal“ in den letzten Wochen in den sozialen Medien geheimnisvoll angekündigt, ist die Weißwein-Cuvée ab sofort im Verkauf – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Frische Ideen für die City

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vorbereitende Untersuchungen für vorläufiges Stadterneuerungsgebiet Mitte/Innenstadt gestartet Ludwigshafens Innenstadt erhält ein neues Gesicht: In den kommenden Jahren sollen die City und die angrenzenden Quartiere moderner werden und sich für neue und zeitgemäße Formen des Lebens, Wohnens, Arbeitens und Einkaufens in der Stadt öffnen. Die Stadtverwaltung kann dabei spezielle Förderprogramme nutzen. Es handelt sich … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Aufsichtsrat vergibt Thermen-Aufträge – Projektsteuerung nimmt ihre Arbeit auf

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Dienstag hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke die Vergaben für die ausgeschriebenen Gewerke für die neue Therme vorgenommen. Damit könnten nun für 73% der Bausumme die Firmen beauftragt werden. Dies kann jedoch erst nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Wartepflicht erfolgen, wie Geschäftsführer Peter Kistenmacher betont. Demnach werden die Baufirmen … Mehr lesen

      Landau – Neue Fahrzeuge

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH betreibt den öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst einschließlich der Krankentransporte in den Städten Landau, Pirmasens und Zweibrücken und den Landkreisen Germersheim, Südwestpfalz und Südliche Weinstraße. Durch den Betrieb der Rettungswachen Annweiler, Bad Bergzabern, Bundenthal einschließlich des Notarztstandortes Dahn, Edenkoben, Germersheim, Hauenstein, Herxheim, Kandel, Landau, Maximiliansau, Pirmasens, Rodalben, Weselberg und Zweibrücken wird … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarau – Verbotenes Autorennen – Drei Fahrzeuge beschlagnahmt

      Mannheim-Neckarau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend veranstaltete eine Gruppe von zehn Personen im Alter zwischen 19 und 24 Jahren im Parkhaus eines Einkaufszentrums im Stadtteil Neckarau ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen. Eine Polizeistreife bemerkte gegen 21 Uhr laute Motoren-, Brems- und Driftgeräusche ausgehend von vom oberen Parkdeck des Einkaufszentrums in der Angelstraße. Eine Überprüfung ergab, dass sich dort mehrere … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Kunsthandwerk und Natur der Pfalz locken Besucher – Museum Pfalzgalerie und Pfalzmuseum für Naturkunde wieder geöffnet

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) und das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim sind wieder geöffnet. Das mpk punktet zurzeit mit einer interessanten Sonderausstellung, die während der Schließung in den vergangenen Wochen aufgebaut wurde. Für beide Museen, in denen die Abstands- und Hygieneregeln, darunter das Tragen einer FFP2- oder medizinischen … Mehr lesen

      Seite 1 von 43
      1 2 3 43
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X