• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heßheim – NACHTRAG: Brand auf dem Gelände der Mülldeponie im Bereich Gerolsheim/Heßheim – Feuerwehren weiterhin im Einsatz – Keine Gefahr für Anwohner

      Heßheim/Gerolsheim/Rhein-Pfalz-Kreis Weiterhin sind die Feuerwehren auf dem Deponiegelände in Heßheim im Einsatz. Auch die Messfahrzeuge fahren in der Region umher. Es sind keine erhöhten Schadstoffkonzentrationen festzustellen, es besteht keine Gefahr! Wahrgenommen wird allerdings weiterhin Brandgeruch. Sobald das Feuer soweit eingedämmt ist, wird ein bereits alarmierter Baufachberater des Technischen Hilfswerkes sich die Lagerhalle und deren Statik … Mehr lesen

      Mannheim – VfR nimmt die Hürde Kirrlach – Arbeitssieg im Nervenspiel

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der VfR Mannheim bleibt auch im 2. Auswärtsspiel ohne Punktverlust und Gegentor. In einer hart umkämpften Partie gab letztlich Benedikt Koeps Kopfballtreffer in der 44. Minute den Ausschlag zu Gunsten der Rasenspieler. In einer nervösen Anfangsphase konnte der VfR allerdings von Glück reden, dass er nicht frühzeitig in Rückstand geraten war. Die Taktik … Mehr lesen

      Landau – Am Samstag, 26. September: Neuer Sirenentest in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es beim bundesweiten Warntag am 10. September in vielen deutschen Städten zu Schwierigkeiten kam, führt die Stadt Landau am kommenden Samstag, 26. September, einen neuerlichen Sirenentest durch. Die Sirene auf dem Dach der Grundschule Wollmesheimer Höhe wird um 10 Uhr für eine Minute ausgelöst; um 10:05 Uhr folgt die Entwarnung. Die Stadt … Mehr lesen

      Eppelheim – Feuerwehreinsatz nach Ammoniakgeruch bei Eishalle in der Rudolf-Diesel-Straße

      Eppelheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Sonntagabend an der Eppelheimer Eishalle in der Rudolf-Diesel-Straße. Passanten hatten über Notruf starken Ammoniakgeruch rund um das Gebäude mitgeteilt. Die Eppelheimer Feuerwehr, die mit einem Großaufgebot und mit Unterstützung ihrer Kollegen aus Leimen vor Ort war, machte sich an die Suche nach der Ursache, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mannheim und Ludwigshafen stehen gemeinsam im Fokus des bundesweiten Warntags – Blick auf jahrzehntelange und enge Kooperation zum Schutz der Bevölkerung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim und Ludwigshafen haben am heutigen Donnerstag, 10. September 2020, gemeinsam den ersten bundesweiten Warntag seit der Wiedervereinigung begangen. Am diesjährigen Tag der deutschlandweiten Probewarnungen durch Sirenen, die Warn-Apps NINA und KATWARN sowie unter Beteiligung der Medien liegt der Fokus in den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz auf der engen Kooperation der Nachbarstädte, um … Mehr lesen

      Landau – Bundesweiter Warntag – Landau informiert über neues, modernes und flächendeckendes Sirenennetz

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Nicht erschrecken: Am Donnerstag, 10. September, 11 Uhr werden bundesweit alle Warnmittel ausgelöst. Damit findet zum ersten Mal seit 1990 wieder ein bundesweiter Warntag statt. Ziel ist es, die Bevölkerung für das Thema Warnung zu sensibilisieren und auf die Bedeutung der Risiko- und Krisenkommunikation hinzuweisen. Auch die Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Probealarm! Test von Warn-Apps, Sirenen und Radiodurchsagen am 10. September 2020 um 11 Uhr: „1. bundesweiter Warntag“ will für Gefahren und Warnmeldungen sensibilisieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Motto „Wir warnen Deutschland“ findet am Donnerstag, 10. September 2020, erstmals ein bundesweiter Warntag statt. In ganz Deutschland werden Warn-Apps piepen, Sirenen heulen und Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen. Droht Gefahr für die Bevölkerung, ist schnelle Information das A und O; dann zählt jede Sekunde. Ziel des bundesweiten Warntags … Mehr lesen

      Heidelberg – Nur zur Probe: Test von Warn-Apps, Sirenen und Radiodurchsagen am 10. September 2020, 11 Uhr! „1. bundesweiter Warntag“ will für Gefahren und Warnmeldungen sensibilisieren

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Motto „Wir warnen Deutschland“ findet am Donnerstag, 10. September 2020, erstmals ein bundesweiter Warntag statt. In ganz Deutschland werden Warn-Apps piepen, Sirenen heulen und Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen. Droht Gefahr für die Bevölkerung, ist schnelle Information das A und O; dann zählt jede Sekunde. Ziel des bundesweiten Warntags … Mehr lesen

      Mosbach – Mit KI zu mehr Sicherheit im Luftraum

      Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Studierende der Wirtschaftsinformatik an der DHBW Mosbach erarbeiten in Kooperation mit dem Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr die Anwendbarkeit von künstlichen neuronalen Netzen zur automatischen Erkennung von Vogelschwärmen im Luftraum. Sie sind oft in großen, dichten Schwärmen unterwegs und streifen mit ihren faszinierend synchronisierten Manövern über unseren Himmel … Mehr lesen

      Frankenthal – Polizeilicher Einsatz nach Hinweis auf Bedrohung – Festnahme erfolgt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund von Hinweisen auf eine mögliche Bedrohung im familiären Bereich in Frankenthal (Pfalz) im Ortsteil Mörsch fand am Mittwoch, dem 02.09.2020, von 10:00 bis 14:00 Uhr, ein Polizeieinsatz statt. Während der polizeilichen Einsatzmaßnahmen musste der Bereich auch für den Verkehr gesperrt werden. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen konnte die gesuchte … Mehr lesen

      Harthausen – Freilaufende Schafe auf der Landstraße wohl auf Suche nach paarungsbereiten Partnern

      Harthausen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) (Harthausen) Am 29.08.2020 gegen 12:30 Uhr wurden mehrere freilaufende Schafe im Bereich der Landstraße in Harthausen gemeldet, die möglicherweise eine Gefahr für den Straßenverkehr darstellten. Die Schafe konnten durch eine Gruppe Jugendlicher in Richtung Feld getrieben werden. Der Verantwortliche kümmerte sich anschließend weiter um die “geflüchteten” Tiere, die … Mehr lesen

      Haßloch – Außenlandung eines Segelflugzeugs

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei der Polizei Neustadt ging am Samstag, 22.08.2020, gegen 17:00 Uhr, die Meldung ein, dass ein Segelflugzeug auf einem Feld zwischen Neustadt/Weinstraße und Haßloch, nördlich der Bahngleise, auf Grund mangelnder Thermik gerade notgelandet sei. Um nicht auf die nahegelegenen Bahngleise zu gelangen, brachte der Pilot das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rückläufige Gewerbeflächen in Ludwigshafen: IHK Pfalz in Sorge um den Wirtschaftsstandort

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Betriebe in Ludwigshafen machen sich zunehmend Sorgen um die künftige Entwicklung ihres Wirtschaftsstandorts. „Die IHK Pfalz erreichen vermehrt Anfragen von besorgten Unternehmen zu den Planungen der Stadt“, so Mathias Berkel, Geschäftsführer der Berkel Unternehmung GmbH & Co. KG und Vorsitzender der IHK Tischrunde Ludwigshafen. Grund sind mehrere Entscheidungen der Stadt Ludwigshafen, … Mehr lesen

      Weinheim – VfR im Achtelfinale – Erstmals seit über acht Jahren gewinnt der VfR ein Pflichtspiel in Weinheim

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach mehr als acht Jahren, damals gewannen die Rasenspieler mit 2:0 im bfv-Pokal, gab es in Weinheim endlich wieder was zu feiern. Mit 4:1 distanzierte der VfR die TSG 1862/09 Weinheim und steht somit im Achtelfinale des bfv-Pokals, wo der Landesligist ASC Neuenheim wartet. Die erste Chance des Spiels verbuchte der VfR für … Mehr lesen

      Weinheim – Kein Hitzefrei für die Freiwillige Feuerwehr

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Brandmeldealarme, Rauchsichtung, ein vollgelaufener Keller und ein abgebrochener Ast forderten die Weinheimer Feuerwehr am Samstag. 7 Einsätze mussten die ehrenamtlichen Kräfte abarbeiten. [RM] Auch am Wochenende war die Wärmebelastung für alle wieder sehr hoch. Während sich jeder seine Gedanken macht, wie er am besten mit der Hitze zurechtkommt und sich ein … Mehr lesen

      Kirchheimbolanden – Sippersfeld: Geführte Mountainbike-Tour am 28. August Unser Wald im Zeichen des Klimawandels

      Kirchheimbolanden/Aus der Nachbarschaft/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 28. August 2020 bieten die beiden Revierförster Dieter Gass und Franz Kern eine geführte Mountainbike-Tour an, die durch den Sippersfelder und Kerzenheimer Wald führt und den Titel „Unser Wald im Zeichen des Klimawandels“ trägt. Die Häufung und Verschärfung von Witterungsextremen wie Hitze, Trockenheit und Stürmen bedeuten eine große Gefahr … Mehr lesen

      Schwetzingen – Infoabend für werdende Eltern fällt aus – Dr. Thomas Schumacher, Chefarzt der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, sagt sicherheitshalber die am 11. August geplante Veranstaltung ab

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Corona-Ausbruch in einer rumänischen Gemeinde in Steinsfurt geht Dr. Thomas Schumacher, Chefarzt der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, auf Nummer sicher und sagt die für den 11. August geplante Infoveranstaltung für werdende Eltern ab. „Ich möchte nicht, dass auf einer Infoveranstaltung von uns Menschen Gefahr laufen, sich mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DRK Tipps für heiße Sommertage: Viel trinken und Sonne meiden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Viel trinken und Sonne meiden Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Hitze in Ludwigshafen und der Region. Dabei besteht die Gefahr der Austrocknung, der sogenannten Dehydration. Trinken ist bei sommerlichen Temperaturen absolut notwendig. „Wasser ist lebensnotwendig! Eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme stellt ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar. Ältere Menschen sollten pro Tag rund … Mehr lesen

      Böbingen – Beschädigte Gasleitung bei Baggerarbeiten

      Böbingen/Landkreis Südliche einstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Morgen des 03.08.2020 kam es gegen 08:30 Uhr zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Bereich der Hauptstraße in Böbingen. Dort wurde bei Baggerarbeiten auf der Straße die Gashauptleitung beschädigt, wodurch es an der betroffenen Stelle zu Gasaustritt kam. Durch die eingesetzten Feuerwehren aus Böbingen, Gommersheim, Maikammer und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AKTUELL sucht die Polizei mit einem Hubschrauber eine vermisste Person im Bereich Melm

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. #Polizei sucht derzeit eine vermisste 80jährige Frau im Bereich der Melm und der dortigen Weihern. Ein Polizeihubschrauber ist im Einsatz. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung! Die Gesuchte ist klein, hat graue Haare und trägt ein grünes T-Shirt.

      Heidelberg – GRÜNE-Radtour: “Unser Feld” – zu Kirchheimer Höfen

      Heidelberg / Metroolregion Rhei-Neckar – Die grünen Stadträte Derek Cofie-Nunoo und Frank Wetzel laden ein zu einer Fahrradtour zu ausgewählten Höfen auf Kirchheimer Gemarkung. Dabei möchten sie die Teilnehmer*innen für den hohen Wert des Areals mit der Kombination aus Freizeit und Erholung sowie regionaler Lebensmittelerzeugung sensibilisieren. Vier Landwirte haben sich bereit erklärt, über ihre Arbeit, … Mehr lesen

      Hockenheim – Bekannte Mitarbeiterin geht von Bord

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Diejenigen, die im Bürgerbüro der Stadt Hockenheim ihren Personalausweis verlängern oder andere Angelegenheiten regeln, kennen ihr Gesicht: Doris Diehm. Nach 47 Jahren Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Hockenheim verabschiedet sie sich Ende August in den verdienten Ruhestand. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Fachbereichsleiterin Doris Trautmann und Personalrat Johannes Lienstromberg haben sich deshalb nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Brand in Ludwigshafen Stadtteil Süd – Arbeitsreicher Tag für die Feuerwehr Ludwigshafen – Insgesamt 22 Einsätze

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Paralleleinsätze beschäftigen Feuerwehr Ludwigshafen (ots) (JD) Am 31.07.2020 beschäftigten eine Vielzahl von Einsätzen die Ludwigshafener Berufsfeuerwehr und alle Einheiten der Freiwlligen Feuerwehr. Insgesamt wurden im Laufe der Schicht vom 31. Juli auf den 1. August 22 Einsätze abgearbeitet. Rauchmelder macht Nachbarn auf Brand aufmerksam (ots) (JD) Am 31.7.2020 um 11:11 Uhr wurde die … Mehr lesen

      Heidelberg – Sommerschnitt an Obstgehölzen: Jetzt anmelden zum Schnittkurs am 8. August!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein fachgerechter Schnitt im August an Obstbäumen bringt Vorteile: Im Gegensatz zum Winterschnitt wird durch den Verlust von Blattfläche das Wachstum der Gehölze im Folgejahr gebremst und die Fruchtbarkeit gefördert. Dieses kann man sich bei stark treibenden und/oder jungen Obstbäumen jeglicher Art zu Nutze machen. Ein weiterer Vorteil: Durch das … Mehr lesen

      Koblenz – FREIE WÄHLER sehen SPD auf sicherheitspolitischen Abwegen

      Koblenz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Wefelscheid: Alkoholverbote in Großstädten auf öffentlichen Plätzen gesetzlich erleichtern Die jüngsten Äußerungen der Mainzer Regierungschefin Malu Dreyer (SPD) stoßen auch bei FREIE WÄHLER Spitzenkandidat Joachim Streit auf völliges Unverständnis: „Die Polizei ist schon von Amts wegen auf Deeskalation ausgerichtet. Diese angesichts der nächtlichen Krawalle in Stuttgart und Frankfurt, bei … Mehr lesen

      Seite 1 von 10
      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X