• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – „Pop-up Living Lab“ zeigt Technik zum Anziehen! 15 Wochen lang in der Kurfürsten-Anlage – Wechselnde Themenwochen und Veranstaltungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wearable Technologies“ sind kleine tragbare Computersysteme – Technik zum Anziehen. Sie sammeln Fitnessdaten am Handgelenk, messen kontaktlos den Blutzuckerspiegel und machen das Gehen für Menschen mit Bewegungseinschränkungen wieder möglich. In Heidelberg gibt es zahlreiche Akteure, die sich damit beschäftigen – darunter Spitzenforschung und innovative Unternehmen. Auf Initiative des Amtes für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Siemens und BASF arbeiten zusammen an der Förderung der Kreislaufwirtschaft

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Leistungsschalter von Siemens ist das erste elektrische Sicherheitsprodukt mit Kunststoffkomponenten, für die fossile Rohstoffe durch Bio-Methan aus recycelten Bioabfällen ersetzt wurden • Durch die Materialumstellung in der Produktion des Leistungsschalters SIRIUS 3RV2 werden rund 270 Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente pro Jahr eingespart1 • SIRIUS 3RV2 ist eines der ersten Produkte, die das kürzlich … Mehr lesen

Mannheim – Kommunal- und Europawahlen – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 10. Juni 2024. „Es ist erfreulich, dass so viele Menschen wie noch nie seit der Wiedervereinigung von ihrem Wahlrecht zum EU-Parlament Gebrauch gemacht haben. Auch bei den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab. Das ist ein ermutigendes Zeichen in einer Zeit, in der unsere demokratisch verfassten Gesellschaften unter … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtführungen in Frankenthal – Industriegeschichte mit Werksbesichtigung bei KSB

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „Industriegeschichte im Wandel der Zeit“ lautet das Motto der Stadtführung, die der Frankenthaler Altertumsverein am Freitag, 14. Juni anbietet. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Torbogen der ehemaligen Wollstofffabrik im Metznerpark. Dort erfolgt zu-nächst eine Einführung in die Entstehung der Frankenthaler Industrie, die maßgeb-lich durch Kurfürst Carl Theodor im 18. Jahrhundert beeinflusst wurde. … Mehr lesen

Mannheim – Wasserstofftankstelle auf Firmengelände – Projektupdate der DHBW Mannheim zu H2F@Home

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Praktisch und klimafreundlich: Im Projekt „Hydrogen Fueling@Home“ entwickelt die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim zusammen mit der B&S Service GmbH eine Wasserstofftankstelle für Firmenfahrzeuge. Seit der Projektvorstellung im Januar hat sich einiges getan. Und so präsentierten die Projektpartner am 3. Juni 2024 am Campus Eppelheim das funktionstüchtige Laborsystem. Knapp 40 Teilnehmende aus … Mehr lesen

BASF forscht an Ludwigshafen – CO2-neutraler Herstellung von biobasiertem Fumarat durch Bakterien aus Kuhmagen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar  BASF koordiniert gemeinsames Forschungsprojekt der Universitäten des Saarlands, Marburg und Kaiserslautern  Bakterium aus dem Pansen des Holstein-Rinds produziert aus Zucker und CO2 das Zwischenprodukt Fumarat, das ein wichtiger Baustein in der Chemieindustrie ist  CO2 für den Fermentationsprozess stammt aus Abgasströmen aus chemischen Produktionsanlagen BASF möchte in Zukunft mit dem Bakterium … Mehr lesen

Ludwigshafen/Kaiserslautern/Landau/Pirmasens – Webinar für Gründungsinteressierte – IHK Pfalz macht fit für die Existenzgründung

Ludwigshafen/Kaiserslautern/Landau/Pirmasens/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz bietet am 20. Juni 2024 von 9 Uhr bis 13 Uhr eine kostenfreie Online-Infoveranstaltung mit wichtigen Informationen und Tipps rund um das Thema Existenzgründung an. Mit dem Webinar „Grundlagen der Existenzgründung“ unterstützt die IHK Pfalz Gründerinnen und Gründer auf dem Weg in die unternehmerische Selbständigkeit. … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zum getöteten Polizisten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 31. Mai fand auf dem Mannheimer Marktplatz eine tödliche Messerattacke statt. Dazu erklärt Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar: „In Gedanken sind wir bei den Angehörigen, Freunden und Kollegen des in Mannheim getöteten Polizisten. Er ist im Dienst für unsere offene Gesellschaft gestorben. Mannheim und die … Mehr lesen

Mannheim – Kommunal- und Europa-Wahlen IHK-Präsident appelliert, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) weist auf die Bedeutung der anstehenden Kommunal- und Europawahlen hin. „Beide sind wichtig für die Rahmenbedingungen wirtschaftlichen Handelns“, sagt IHK-Präsident Manfred Schnabel. Auf kommunaler Ebene zählen dazu aus Sicht der Unternehmen vor allem die Verfügbarkeit von Flächen für Industrie und Gewerbe, Erhalt und Ausbau der Infrastruktur sowie … Mehr lesen

Mosbach – IHK StarterCenter-Termine im Juni 2024

Mannheim / Mosbach / Neckar-Odenwald, 27. Mai 2024. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt Gründer und Unternehmensnachfolger zu folgendem Termin ein: • Basisinformation Existenzgründung zum grundsätzlichen Überblick am 17. Juli 2024 in Walldürn (Anmeldung unter www.ihk.de/rhein-neckar/basisinfo-nok erforderlich). Weitere Termine im IHK StarterCenter vor Ort in Mosbach sind: • Rechtssprechstunde: 21. Juni 2024 … Mehr lesen

Mannheim – Öffnungs- und Betreuungszeiten in Kindertageseinrichtungen – IHK warnt vor den Folgen kürzerer Öffnungszeiten

Mannheim, Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim plant, die Öffnungs- und Betreuungszeiten von Tageseinrichtungen für Kinder zumindest für die kommenden drei Jahre zu reduzieren. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar kritisiert dieses Vorhaben mit Blick auf seine Auswirkungen für die Beschäftigten und den Arbeitsmarkt. „Bereits heute arbeiten aufgrund der unzureichenden Betreuungssituation viele Eltern weniger als sie … Mehr lesen

Handwerkskammer Mannheim: Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung: Kurs für Führungskräfte von morgen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Handwerkskammer bietet die Weiterbildung sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit an – Fördermöglichkeit reduziert Kursgebühr Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet in ihrer Bildungsakademie wieder die Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt / geprüfter Betriebswirtin nach der Handwerksordnung an. Der Kurs, der sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten wird, behandelt alle wesentlichen … Mehr lesen

Viernheim – Wirtschaftsförderung – Eintauchen in die Welt des Online-Marketings – Kostenlose Workshop-Trilogie für Existenzgründer

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon seit Jahren weist die lokale Wirtschaftsförderung immer wieder auf Angebote des Beratungs- und Informationszentrums Elektronischer Geschäftsverkehr (BIEG Hessen) hin. Die Beratungseinrichtung fünf hessischer Industrie- und Handelskammern (IHK) sieht sich als Ansprechpartner für die Themen Online-Marketing, E-Commerce und Social Media und bietet aktuell im Juni eine kostenlose Online-Reihe an, bei der vor … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Konjunkturumfrage

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Lage nochmals leicht verschlechtert, aber Erwartungen hellen sich auf „Die Unternehmen schätzen ihre Lage im Frühjahr leicht schlechter ein als zu Jahresbeginn, gleichzeitig verbessern sich die Erwartungen. Diese Stimmungsaufhellung weckt Hoffnung, dass die Konjunktur wieder etwas an Fahrt aufnimmt. Die Entwicklung dürfte aber weiter durch strukturelle Faktoren gehemmt bleiben“, kommentiert Dr. … Mehr lesen

Viernheim – Hessische Aufstiegsprämie für Meister, Fach- und Betriebswirte wird deutlich erhöht

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Wirtschaftsförderung weißt auf erhöhte Förderung bei der Qualifizierung hin Gute Nachrichten für alle, die sich beruflich weiterbilden möchten: Die hessische Aufstiegsprämie wird ab dem 1. Juni deutlich auf 3.500 Euro erhöht. Damit fördert das Land Hessen die Meister-, Fachwirt- und Betriebswirtabschlüsse noch stärker und macht die höhere Berufsbildung attraktiver. „Mit der deutlichen … Mehr lesen

Mannheim – Dr. Georg Müller Vorstandsvorsitzender MVV Energie AG scheidet Ende 2024 aus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Vorstandsvorsitzende der MVV Energie AG, Herr Dr. Georg Müller, hat den Aufsichtsrat des Unternehmens heute darüber unterrichtet, dass er sein Mandat im Vorstand der MVV Energie AG mit Wirkung zum Jahresende 2024 beenden möchte. Er macht damit von einer Möglichkeit Gebrauch, die ihm im Rahmen der letzten Bestellung Anfang … Mehr lesen

Speyer – CDU Speyer kritisiert neues Speyerer Buskonzept / Simone Kloos: „Wir erwarten Gegenmaßnahmen, bevor wir sie beantragen müssen”

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Speyer stellt seit Einführung des neuen Bussystems in Speyer am 10. Dezember 2023 gewisse Unzufriedenheiten in der Bevölkerung fest. Großer Frust herrscht dabei in Speyer-West. Den Bürgern hier wurde, bei Fahrtziel Innenstadt, ein Zwangsumstieg am Hauptbahnhof/ZOB zugemutet, dabei ist dieser nicht barrierefrei. Weiterhin fehlt es dort an Platz für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Werbung zur Fußball-EM 2024: Keine Rote Karte riskieren

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nur noch wenige Wochen, dann beginnt die Fußball-Europameisterschaft 2024. Zahlreiche Unternehmen nutzen das Sportereignis in Deutschland, um ihre Werbemaßnahmen danach auszurichten. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz gibt wichtige Tipps und Hinweise, damit die Firmen keine rote Karte von der UEFA riskieren. „Die EM 2024 ist ein Markenprodukt … Mehr lesen

Ludwigshafen – ACHTUNG – Neue Phishing-Attacke auf Mitgliedsunternehmen der IHK

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. IHK Pfalz warnt vor neuer Phishing-Attacke auf Mitgliedsunternehmen der IHK Pfalz Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland und ihre Mitgliedsunternehmen sind derzeit wieder von einer Masche des Datenklaus betroffen. Wer dieser Tage E-Mails von einer „IHK Deutschland“ oder der „Deutsche Industrie und Handelskammer Daten Aktualisierung“ erhält, sollte keinesfalls auf den … Mehr lesen

Ludwigshafen – IHKs in Rheinland-Pfalz qualifizieren 135 Auszubildende zu Energie-Scouts

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Koblenz/Ludwigshafen/Mainz/Trier, 26. April 2024. Sie nehmen den Wasserverbrauch ins Visier, prüfen, ob sich Verpackungen sparen lassen, entwickeln Ideen für eine Fassadenbegrünung – und bringen damit den Klimaschutz in ihren Betrieben voran: 135 Auszubildende aus 40 Unternehmen in Rheinland-Pfalz haben sich 2023/24 an der zehnten Auflage des Qualifizierungsprogrammes „Energie-Scouts“ beteiligt. Drei Azubis-Teams aus Diez, … Mehr lesen

Wiesloch – Heidelberger Druckmaschinen AG: Veränderungen im Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar – Veränderungen im Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG: Jürgen Otto folgt ab dem 1. Juli 2024 auf Dr. Ludwin Monz als Vorstandsvorsitzender – Dr. David Schmedding wird neu in den Vorstand berufen • Dr. Ludwin Monz wird sein Amt als Vorstandsvorsitzender zum Ablauf des 30. Juni 2024 niederlegen und aus dem Vorstand ausscheiden … Mehr lesen

Mannheim – DIRINGER & SCHEIDEL macht den Auftakt beim Job-Turbo in diesem Frühjahr

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Veranstaltung findet am 22. April 2024 im Radisson Blu Hotel, Mannheim statt – 123 Jobsuchende, die kriegsbedingt aus der Ukraine flüchten mussten, haben sich angemeldet – Gesucht werden Arbeitskräfte für den Bau und weitere technische Bereiche, sowie die Geschäftsfelder Hotellerie und ambulante /stationäre Pflege – Nach dem Speeddating besteht die Möglichkeit, … Mehr lesen

Frankenthal – Warum wurde am Wormser Tor das Portrait von Kurfürst Carl Theodor 1798 zugegipst? – Erfahren sie dies und noch weitere „Neuigkeiten“ aus der Vergangenheit.

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Die nächste monatliche Stadtführung des Altertumsvereins Frankenthal, findet am Samstag, dem 4. Mai 2024 statt. Die Tour führt in Richtung Wormser Tor. Sie erfahren, wie die große Vorfreude der Frankenthaler recht schnell durch eine herbe Enttäuschung verdrängt wurde. Damals, als am 27. Juni 1816 der pfälzische Landesherr König Max-„Der Vielgeliebte“, aus der … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF, SABIC und Linde feiern In­betrieb­nahme der welt­weit ersten groß­technischen elektrisch be­heizten Steam­cracker-Öfen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Demonstrationsanlage mit 6 Megawatt elektrischer Leistung dient der Erprobung von Materialverhalten und Verfahren im industriellen Maßstab Gemeinsame Entwicklung und Bau von elektrisch beheizten Steamcracker-Öfen am Verbundstandort der BASF in Ludwigshafen – Technologie hat Potenzial anfallende CO2-Emissionen um mehr als 90 % im Vergleich zu herkömmlichen Steamcrackern zu reduzieren Bildunterschrift: Von links: … Mehr lesen


///MRN-News.de