• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim -„72 Stunden – uns schickt der Himmel“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – 200 junge Mannheimer:innen setzen vom 18. bis 21. April ein Zeichen für mehr Solidarität Mannheim ist mit von der Partie, wenn es vom 18. bis 21. April bundesweit heißt: „72 Stunden – uns schickt der Himmel“. Bei der Jugendsozialaktion des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) werden in der Quadratestadt rund 200 … Mehr lesen

Frankenthal – Oberbürgermeister Nicolas Meyer zieht nach 100 Tagen im Amt positive Bilanz “Zuhören. Lösungen finden. Umsetzen.”

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – 100 Tage sind vergangen, seit Dr. Nicolas Meyer zum 1. Januar 2024 das Amt des Oberbürgermeisters in Frankenthal (Pfalz) angetreten ist. Rund 90 Grußworte und über 600 Termine jeglicher Art hat Nicolas Meyer bereits wahrgenommen – von der Gratulation an runden Geburtstagen zu Schul- und Kitabesuchen, herausfordernden Aufgaben in der … Mehr lesen

Demokratie braucht Inklusion – 60 Jahre Lebenshilfe Heidelberg! Jahresempfang mit dem Behindertenbeauftragten der Bundesregierung Jürgen Dusel und Jubiläumsfilm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Lebenshilfe Heidelberg) – Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, luden der Verein Lebenshilfe Heidelberg e.V. sowie die Stiftung Lebenshilfe Heidelberg am vergangenen Dienstag erstmals wieder zum Jahresempfang in die Werkstatt in der Freiburger Straße. Gemeinsam mit Klientinnen und Klienten, mit Selbstvertretern, Eltern, Angehörigen und Mitarbeitenden der Lebenshilfe … Mehr lesen

Mannheim – „Sport im Park“ startet in die zehnte Saison

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schon bald ist es wieder soweit und der Untere Luisenpark wird von noch mehr Aktivität geprägt sein. Denn „Sport im Park“ startet in die zehnte Saison. Seit 2014 finden regelmäßig von April bis September im Unteren Luisenpark kostenlose, unverbindliche Sportkurse statt. Dabei können alle ohne Voranmeldung spontan am Sportkurs teilnehmen. Am … Mehr lesen

Neue Standorte für Gemeinschaftsäcker in Mannheim in Aussicht

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Mannheim hat ein Konzept zur Weiterentwicklung von Gemeinschaftsäckern in Mannheim auf den Weg gebracht. Damit verbunden hat die Stadt drei neue Möglichkeitsorte in Neckarau, Neuhermsheim und Sandhofen identifiziert, auf denen es Initiativen aus der Stadtgesellschaft zukünftig ermöglicht werden soll, gemeinschaftlich Lebensmittel zur Selbstversorgung anzubauen. Informationen zum Konzept, zu … Mehr lesen

Frankenthal – Ehrenamt stärken! Bessere Vernetzung von Freiwilligen und Projekten im Ehrenamt Jennifer Speiger ist neue Ehrenamtskoordinatorin im Rathaus

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Bürgerschaftliches Engagement hat in Frankenthal und seinen Vororten einen hohen Stellenwert. Seit dem 1. Februar gibt es mit Jennifer Speiger in der Stadtverwaltung eine neue Koordinatorin für das Ehrenamt. Ehrenamtlich Tätige sind in Frankenthal überall zu finden, bei der freiwilligen Feuerwehr, beim Katastrophenschutz, in Kirchen und Religionsgemeinschaften, im Stadtrat, in Jugendorganisationen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – (K)Ein Grund zu feiern: 30 Jahre Suppenküche im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen – Projekt lebt von ehrenamtlichem Einsatz und Spenden – Mehrere Veranstaltungen zum Jubiläum

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Täglich besuchen bis zu 80 Menschen die Suppenküche an der Protestantischen Apostelkirche im Ludwigshafener Hemshof. Unter ihnen sind Alleinstehende, Menschen ohne Obdach, Rentnerinnen und Rentner sowie jene, die von Bürgergeld leben oder die einsam sind. Alle sind willkommen, Herkunft, Religion oder Lebenssituation sind unwichtig. Sie bekommen montags bis freitags kostenlos eine warme … Mehr lesen

Mannheim – Reinigungswoche als Auftakt der Cleanup-Challenge

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für ein sauberes Mannheim will die Stadt Mannheim die Bürgerinnen und Bürger motivieren. Daher ruft sie in diesem Jahr erstmals einen ganzjährigen Sauberkeits-Wettbewerb aus – die Cleanup-Challenge: das ganze Jahr über können alle Bürgerinnen und Bürger eigene Reinigungsaktionen durchführen und dabei attraktive Preise gewinnen. Der Auftakt der Cleanup-Challenge findet in einem … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG: Sommersemester 2024 startet – unter Einbezug des Neubaus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) startete am 11.03.2024 mit dem regulären Vorlesungsbetrieb. Damit haben nach den Erstsemestern nun alle Studierenden Gelegenheit, den Neubau (Gebäude C) von Innen in Augenschein zu nehmen und von den neuen, hellen Räumlichkeiten zu profitieren. Große Teile des Gebäudes C sind bereits nutzbar und … Mehr lesen

Heidelberger Frühling Musikfestival 2024 startet am 15. März Knapp 100 Veranstaltungen unter dem Motto „Brahms!“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberger Frühling) – Am 15. März startet das diesjährige Heidelberger Frühling Musikfestival. Bis zum 13. April stehen unter dem Motto „Brahms!“ knapp 100 Veranstaltungen an 24 Spielstätten auf dem Programm. Es ist die zweite Festivalausgabe mit dem Pianisten Igor Levit als Co-Künstlerischem Leiter an der Seite von Intendant Thorsten Schmidt. Zum letzten … Mehr lesen

Landau – Nicht nur „nice to have“ – Stadt Landau fördert die freie Kulturszene

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist ganz wichtig für das #immerwaslosinLD: die Landauer freie Kulturszene. Die Stadtverwaltung wird die freie Szene künftig finanziell unterstützen, sowohl bei den laufenden Betriebskosten als auch bei einzelnen Projekten. Das vom Kulturbeirat beantragte und gemeinsam mit dem städtischen Kulturbüro erarbeitete Förderkonzept wurde kürzlich vom Stadtrat beschlossen. Ab sofort können Kulturinitiativen, Vereine und … Mehr lesen

Mannheim – Migrationsbeirat: Bewerbungen für neue Amtszeit möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Er ist die Stimme der Mannheimerinnen und Mannheimer mit Migrationsbiografie in der Kommunalpolitik und wird in diesem Jahr zum vierten Mal neu berufen: der Migrationsbeirat. Alle, die die kommunale Integrationspolitik aktiv mitgestalten und dabei ihre spezifischen Erfahrungen und ihre Expertise einbringen möchten, können sich ab 1. März für die neue Amtszeit … Mehr lesen

Mannheim – Für mehr gegenseitige Rücksichtnahme: Kampagne „Umsichtig unterwegs in Mannheim – aufpassen und anpassen“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für große Aufmerksamkeit und viele lächelnde Gesichter sorgte gestern, 28. Februar 2024, ein kunterbuntes, freundlich zwinkerndes Chamäleon bei einem Rundgang auf den Planken. Es ist das überlebensgroße Maskottchen der Kampagne „Umsichtig unterwegs in Mannheim – aufpassen und anpassen“, die bis Ende des Jahres für die vielfältigen Herausforderungen für Menschen mit und … Mehr lesen

Frankenthal – Zwei Jahre Krieg in der Ukraine – Ökumenischer Friedensgottesdienst

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 24. Februar jährt sich der Angriffskrieg auf die Ukraine bereits zum zweiten Mal. Die katholischen und protestantischen Kirchengemeinden der Stadt Frankenthal laden aus diesem Anlass gemeinsam mit der Stadtverwaltung zu einem ökumenischen Friedensgottesdienst ein. Der Gottesdienst beginnt um 12 Uhr in der Kirche St. Dreifaltigkeit auf dem Rathausplatz. Pfarrerin Heike Rauber … Mehr lesen

Mannheim – 90.000 Euro für Kooperationsprojekte für Demokratie und Vielfalt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim unterstützt sechs Projekte zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Gemeinsam ist den Projekten, dass sie vom Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt im Verbund mit Kooperationspartnern geplant und umgesetzt werden. Denn das Mannheimer Bündnis engagiert sich unter dem Motto „gemeinsam aktiv und voneinander lernen“. Die Kooperationsprojekte haben unterschiedliche … Mehr lesen

Heidelberg – „Vier Jahre und ein paar Tage …“ Gedenken an die rechtsterroristischen Attentate von Halle und Hanau – Aktionen in der ganzen Stadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Vier Jahre und ein paar Tage“ ruft das vierte Jahr in Folge ein Zusammenschluss von Heidelberger Akteurinnen und Akteuren zum Erinnern an die rechtsterroristischen Attentate von Halle und Hanau und zu konkretem Handeln gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit auf. In der ganzen Stadt gibt es rund um den … Mehr lesen

Landau – Zeit für Chancengleichheit ist jetzt – Städtische Gleichstellungsbeauftrage stellt Programm der Veranstaltungsreihe „Landauer FrauenZimmer“ zum Internationalen Frauentag vor

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Ungleichheiten aufmerksam machen und Begegnungsräume schaffen: Das ist das Ziel der Veranstaltungsreihe „Landauer FrauenZimmer“ der städtischen Gleichstellungsstelle, die jedes Jahr rund um den Internationalen Frauentag am 8. März stattfindet. Gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnerinnen und -Partnern hat Gleichstellungsbeauftragte Evi Julier auch in diesem Jahr im Zeitraum von 1. bis 23. März insgesamt 12 … Mehr lesen

Heidelberg – Jagoda Marinić in Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schriftstellerin und Journalistin Jagoda Marinić wurde in den Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen. Marinić hat 2023 die künstlerische Leitung des Literaturfestivals „feeLit“ (ehemals „Heidelberger Literaturtage“) übernommen. Zuvor leitete sie über zehn Jahre lang das von ihr mitgegründete Interkulturelle Zentrum (IZ) in Heidelberg. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zum Jahrestag der Erdbebenkatastrophe in der Partnerstadt Gaziantep

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – OB Steinruck würdigt großartige Hilfsbereitschaft der Ludwigshafener Stadtgesellschaft Am 6. Februar 2024 jährt sich der Tag des schweren Erdbebens in der Türkei und in Nordsyrien, das 60.000 Todesopfer gefordert und Millionen Menschen obdachlos gemacht hat. Ludwigshafens Partnerstadt Gaziantep liegt nahe am Epizentrum des gewaltigen Bebens, die Schäden in der Umgebung von Gaziantep … Mehr lesen

Heidelberg auf dem Weg zur Kulturhauptstadt: Gemeinderat verabschiedet Konzept für Bestandsaufnahme – Entscheidung über eine Bewerbung für Herbst 2026 geplant

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie könnte eine Bewerbung Heidelbergs um den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ aussehen? Diese Frage soll ausführlich geklärt werden, ehe sich Heidelberg für eine Bewerbung entscheidet. Ein Planungsteam aus Kulturdezernentin Martina Pfister, Kulturamtsleiterin Dr. Andrea Edel und Peter Spuhler als Beauftragtem für die Bewerbung im Dezernat des Oberbürgermeisters hat ein Konzept entwickelt, … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat verabschiedet „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ – Resolution unterstreicht klares Bekenntnis zu Toleranz und Weltoffenheit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Der Gemeinderat der Stadt Heidelberg hat am 1. Februar 2024 eine Resolution unter dem Titel „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ verabschiedet. Mit der Erklärung tritt der Gemeinderat für Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und die Chancengleichheit aller Menschen in der Stadt ein. Oberbürgermeister Eckart Würzner erklärte hierzu: „Das ist ein … Mehr lesen

Mannheim – „Vesperkirche ist ein Stück Demokratie” 27. Mannheimer Vesperkirche endet mit über 17.400 Besuchern

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Es wäre ein Erfolg, wenn es Vesperkirche nicht geben müsste. Ein Misserfolg sei es deshalb, muss Pfarrerin Ilka Sobottke feststellen, weil so viele Menschen in die Vesperkirche gehen müssen. Über 17.400 Essen sind in vier Wochen Vesperkirche rausgegeben worden. „Die Kirche war noch nie so voll”, sagt Ilka Sobottke. Das läge zwar auch … Mehr lesen

Heidelberger Erklärung – Grüne Fraktion unterzeichnet geschlossen Resolution für ein Zusammenleben in Vielfalt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar News – Alle demokratischen Kräfte im Heidelberger Gemeinderat haben heute gemeinsam mit dem Oberbürgermeister eine Resolution verabschiedet, die sich einem Zusammenleben im Geist der Offenheit und der Verständigung verpflichtet. Der Fraktionsvorsitzende Derek Cofie-Nunoo: „Diese Resolution liegt uns Grünen über alle Maßen am Herzen. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass es … Mehr lesen

Bistum Speyer: „Segensort in der Welt sein”

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Bistum Speyer präsentiert Haushaltsplan 2024 und gibt Einblicke in vielfältige Prozesse des kirchlichen Lebens – Umfangreiche Sparprozesse stehen bevor – Caritas setzt auf Digitalisierung in der Pflege – Engagement in der Jugendarbeit zeigt „Kirche ist lebendig” Speyer. „Segensort in der Welt sein” – die Vision des Bistums begleitet die … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsame Erklärung für Demokratie der Mannheimer Parteien

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(Gemeinsame pm der Parteien des Gemeinderats) – Die Mannheimer Parteien Bündnis 90 /Die GRÜNEN, CDU, FDP, die Linke sowie SPD haben einen gemeinsamen Aufruf an Verbände der Mannheimer Stadtgesellschaft verfasst, mit dem Appell zusammen für Demokratie und Vielfalt einzustehen. Die Parteien bitten darin die zivilgesellschaftlichen Institutionen, als wichtige Pfeiler der Stadtgesellschaft, ihre … Mehr lesen

Seite 1 von 10
1 2 3 10

///MRN-News.de