• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Vision für die Wissensstadt – Präsentation und Diskussion der »Raumstrategien der Wissenschaften«

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 10 Wochen IBA-Finale neigen sich dem Ende: Im Rahmen ihres vielfältigen Begleitprogramms lädt die IBA Heidelberg am 6. Juli 2022 noch einmal in die CHAPEL – Raum für Stadtkultur in der Heidelberger Südstadt zur Präsentation und Diskussion der im LABOR Wissen + Stadt entwickelten »Raumstrategien der Wissenschaften« ein. »Wissen | … Mehr lesen

Mannheim – Interreligiöses Friedensgebet auf dem Marktplatz – FORUM DER RELIGIONEN lädt die ganze Stadtgesellschaft am 29. Juni ein

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das FORUM DER RELIGIONEN MANNHEIM setzt ein deutliches Zeichen für ein friedliches Miteinander: Am Mittwoch, 29. Juni, um 18 Uhr laden Vertreter: innen der christlichen Kirchen, der Moscheegemeinden, der jüdischen Gemeinde und der alevitischen Gemeinde zu einem interreligiösen Friedensgebet auf dem Marktplatz ein. Kombiniert wird dieser Aufruf für Toleranz und religiöses wie kulturelles … Mehr lesen

Ludwigshafen – Förderbescheide für Stadtdörfer-Projekte in Oppau und Edigheim erhalten

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Für Projekte in den Stadtteilen Oppau und Edigheim hat Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck am heutigen Mittwochvormittag, 22. Juni 2022, Förderbescheide des Innenministeriums Rheinland-Pfalz (MdI) in Höhe von rund 790.000 Euro im Stadtpark Oppau entgegengenommen. Im Beisein von Ortsvorsteher Frank Meier übergab Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion … Mehr lesen

Mannheim – Besuch des Alevitischen Zentrums

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Kreisverband Mannheim besucht am Mittwoch, den 8. Juni 2022 um 15 Uhr die Alevitische Gemeinde in Mannheim. Dabei geht es um die Vorstellung der Aktivitäten und der Akteure der Gemeinde sowie auch um die Vorstellung des Alevitentums, die zweitgrößte Religionsgemeinschaft in der Türkei. Die hiesige Alevitische Gemeinde … Mehr lesen

Mannheim – Interreligiöses Friedensgebet statt Meile der Religionen – Gebet, Begegnungsmöglichkeit und Musik am 29. Juni auf dem Marktplatz

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine interreligiöse Begegnungsmöglichkeit im Herzen der Quadratestadt – das ist die Mannheimer Meile der Religionen, die das FORUM DER RELIGIONEN MANNHEIM für dieses Jahr geplant hatte. Nun wird die Meile am Mittwoch, 29. Juni allerdings nicht in gewohnter Form stattfinden. Vielmehr laden die Vertreter der christlichen Kirchen, der Moscheegemeinden, der jüdischen Gemeinde und … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: Jetzt Projektidee einreichen! Online-Anmeldung für Aktionstag am 17. September läuft – Viele Mitmach-Möglichkeiten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und interessante Projekte umsetzen: Das können alle Interessierten am Samstag, 17. September 2022, beim 8. Freiwilligentag in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorbereitungen zu dem regionalen Großereignis, das alle zwei Jahre stattfindet, laufen: Gemeinnützige Vereine und Initiativen sind bereits jetzt aufgerufen, ihre Projektideen im Internet unter … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: Jetzt Projektidee einreichen! Online-Anmeldung für Aktionstag am 17. September läuft! Viele Mitmach-Möglichkeiten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und interessante Projekte umsetzen: Das können alle Interessierten am Samstag, 17. September 2022, beim 8. Freiwilligentag in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorbereitungen zu dem regionalen Großereignis, das alle zwei Jahre stattfindet, laufen: Gemeinnützige Vereine und Initiativen sind bereits jetzt aufgerufen, ihre Projektideen im Internet unter … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelle Schulstatistik 2021/22 liegt vor – ab sofort online abrufbar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Schulstatistik 2021/22 liegt vor. Die jährlich erscheinende Schulstatistik des Fachbereichs Bildung zeichnet durch die mehrjährige Betrachtung ein detailliertes Bild der kommunalen Schulentwicklung. „Insbesondere die steigenden Schülerzahlen stellen die die kommunale Schulentwicklungsplanung vor vielfältige Herausforderungen. Die Mannheimer Bevölkerungsprognose 2018 bis 2040 geht von einem Wachstum von 5,7 Prozent bis … Mehr lesen

Mannheim – Zweite Runde der Bürgerbeteiligung zum Masterplan Mobilität 2035 startet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Masterplan Mobilität 2035 schafft die gemeinsame Grundlage zur Gestaltung der Mobilität von morgen in Mannheim. Er setzt den Handlungsrahmen und die Strategien zur Steuerung des Mobilitätsverhaltens und des Verkehrs für die nächsten 15 bis 20 Jahre. Die Mannheimerinnen und Mannheimer wurden bereits im letzten Jahr aktiv in den Prozess über verschiedene Beteiligungsformate … Mehr lesen

Mannheim – Die Jugend im Fokus: Bydgoszcz und Mannheim setzen auf Projekte mit jungen Menschen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie lassen sich Beziehungen zwischen jungen Menschen aus Mannheim und der Partnerstadt Bydgoszcz in Polen knüpfen? Was verbindet uns über rund 1.000 Kilometer hinweg? – Diese Fragen stellten sich rund 30 Aktive und Interessierte am deutsch-polnischen Jugendaustausch im Zuge eines Online-Treffens Ende April. Vertreter*innen aus insgesamt 14 Schulen, außerschulischen Bildungseinrichtungen … Mehr lesen

Heidelberg – Prämierung „Nachhaltiges Wirtschaften“ und Verleihung des Heidelberger Umweltpreises! Klimaschutz und umweltfreundliche Mobilität

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt acht Unternehmen mit zusammen rund 1.400 Mitarbeitenden erfolgreich teilgenommen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Montag, 9. Mai 2022, auf dem Airfield … Mehr lesen

Ludwigshafen – Daniel Meyer neuer Digitalisierungsbeauftragter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 33-jährige gebürtige Heidelberger Daniel Meyer wird Digitalisierungsbeauftragter der Stadt. Er tritt sein Amt am heutigen 2. Mai 2022 an. Meyer wird im Büro von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck arbeiten. Damit verortet die Stadtverwaltung das Thema Digitalisierung erstmals unmittelbar an zentraler und steuernder Stelle. Zu den künftigen Aufgaben Meyers gehört es, eine gesamtstädtische Digitalstrategie … Mehr lesen

Heidelberg – Klimaneutralität: Heidelberg wird europäische Modellstadt! EU-Kommission stellt insgesamt 117 Millionen bereit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine von 112 Städten, die die Europäische Union (EU) am Donnerstag, 28. April 2022, als Modellstadt für Klimaneutralität ausgewählt hat. Das Ziel: 100 Kommunen aus der EU und zwölf Kommunen aus assoziierten Ländern sollen bis 2030 klimaneutral werden und ihre Erfahrungen an andere Städte und Gemeinden weitergeben. Dafür … Mehr lesen

Heidelberg – 2 Jahre nach Hanau: Gespräch mit der Bildungsinitiative Ferhat Unvar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 19. Februar 2020 veränderte sich Serpil Temiz Unvars Leben für immer.Beim rassistischen Terroranschlag von Hanau wurde ihr Sohn Ferhat Unvar getötet. Ein halbes Jahrspäter, am Geburtstag ihres Sohnes, gründete sie die Bildungsinitiative Ferhat Unvar. Mit derInitiative geht sie an Schulen und spricht mit Jugendlichen über Rassismus, Diskriminierung und darüber, … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: Jetzt Projektidee einreichen! Online-Anmeldung für Aktionstag am 17. September läuft – Viele Mitmach-Möglichkeiten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und interessante Projekte umsetzen: Das können alle Interessierten am Samstag, 17. September 2022, beim 8. Freiwilligentag in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorbereitungen zu dem regionalen Großereignis, das alle zwei Jahre stattfindet, laufen: Gemeinnützige Vereine und Initiativen sind bereits jetzt aufgerufen, ihre Projektideen im Internet unter … Mehr lesen

Ludwigshafen – #FWG: Konzept für die City West/Beteiligung der Stadtgesellschaft Antrag zur Sitzung des Stadtrates am 25.04.2022

Ludwigshafen Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Ansicht der FWG-Stadtratsfraktion müssen die Planungen zur „City West“ jetzt verstärkt fortgesetzt werden und der Stadtrat wegen der Größe und Auswirkungen dieses Areals auf die Stadtgesellschaft laufend informiert werden. Insbesondere sollen bei der zukünftigen Konzeption wichtige Akteure der Stadtgesellschaft beteiligt werden, die Freien Wähler schlagen vor, dass neben dem Stadtentwicklungsausschuss und … Mehr lesen

Mannheim – Namensfindung zur Umbenennung von vier Straßen in Rheinau-Süd: Erste Bürgerbeteiligung startet ab 30. April

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Februar 2022 hat der Gemeinderat mit großer Mehrheit beschlossen, die vier Straßen Gustav-Nachtigal-Straße, Leutweinstraße, Lüderitzstraße und Sven-Hedin-Weg in Rheinau-Süd umzubenennen. Die erforderliche Findung von neuen Namen wird durch eine dreistufige Bürgerbeteiligung vorbereitet. Die drei Stufen sind notwendig, damit der Gemeinderat auf Basis eines Meinungsbildes der Stadtgesellschaft die neuen Namen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Staatsphilharmonie stellt Konzertsaison 22–23 vor: Intendant Beat Fehlmann und Chefdirigent Michael Francis stellten in einer Pressekonferenz das Programm für die Saison 22–23 vor

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsche Staatsphilharmonie RLP) – „Wir spielen weiter. Spielen Sie mit!“ lautet das Motto für die Spielzeit 22–23. Denn mit dem eigens entwickelten Orchester-Kartenspiel kann man die – Staatsphilharmonie von nun an mit nach Hause nehmen und mitspielen. Die Spielkarten sind zudem konzeptioneller Bestandteil des Saisonhefts: Jedem Abonnementkonzert ist eine Karte aus dem … Mehr lesen

Kaiserslautern – Neue Wege für Kaufmännische Direktorin: Stefanie Niedermeier verlässt das Pfalztheater Kaiserslautern

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach annähernd 12-jähriger Tätigkeit als Kaufmännische Direktorin im Pfalztheater Kaiserslautern wird Stefanie Niedermeier im Frühsommer das Haus verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Sie war 2010 vom Süddeutschen Verlag in München ans Pfalztheater gekommen und ist seitdem in leitender Funktion mit den Intendanten Johannes Reitmeier und seit 2012 Urs … Mehr lesen

Landau – #miteinanderinLD: SV Mörlheim spendet mehr als 1.000 Euro für Ukraine-Hilfe der Stadt Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hilfsbereitschaft in Landau für Geflüchtete aus der Ukraine ist weiter groß. Neben zahlreichen Hilfsangeboten, die auf der städtischen Plattform https://hilfe.engagement-landau.de gesammelt werden, erreicht die Stadtverwaltung auch finanzielle Unterstützung. Die jüngste Spende stammt vom SV Mörlheim, der vor wenigen Wochen das Projekt „Fit for Charity“ ins Leben rief und bei einem Sportevent im … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt ehrte ehrenamtlich Engagierte mit der Ehrenamtsmedaille: Oberbürngermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte 29 Auszeichnungen für außergewöhnlichen Einsatz für die Mitmenschen und das Gemeinwohl

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Donnerstagabend, 10. März 2022, mit der Ehrenamtsmedaille 2021 (bisher „Bürgerplakette“) der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 29 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „In diesem Jahr vergeben … Mehr lesen

Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner appelliert: „Bitte helfen Sie uns, den Geflüchteten aus der Ukraine ein Zuhause zu geben“ – Stadt benötigt am dringendsten längerfristige Wohnraumangebote! Spendenmöglichkeiten auf Internetseite der Stadt Heidelberg!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Angesichts der zunehmenden Zahl von Menschen, die aus den ukrainischen Kriegsgebieten flüchten, appelliert Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner an die Mithilfe der Bevölkerung: „Die humanitäre Katastrophe in der Ukraine verschärft sich täglich. Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind auf der Flucht vor dem Krieg in die europäischen Nachbarländer. Auch wenn … Mehr lesen

Mannheim – Ein lebendiger Ort der Erinnerung: Mannheimer Gastarbeiter*innen erzählen ihre Geschichte

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Mannheim ist eine Einwanderungsstadt und ihre Stadtgesellschaft ist von Migration geprägt. An die Geschichten der Eingewanderten und ihrer Familien wird bisher allerdings in Mannheim noch wenig erinnert. Die Beschäftigung mit und die Anerkennung von Migrationsgeschichte(n) ist für die Gesellschaft insgesamt aber von großer Bedeutung. Deshalb entsteht jetzt in Mannheim ein Erinnerungs- … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU: Offen für unterschiedliche Musikstile und Kulturrichtungen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neben den kulturellen Angeboten der freien Kulturszene, des Theaters, der Museen und weiterer Kultureinrichtungen sollten auch Festivals in Ludwigshafen fest verankert sein. Das Straßenmusikfestival, die Biennale für aktuelle Fotografie und das Festival des Dt. Films sind seit vielen Jahren in Ludwigshafen etabliert. Die Projektgruppe des Bliesfestivals plant ebenfalls eine 2. Auflage. … Mehr lesen

Speyer – Speyer hilft: 39 Menschen aus der Ukraine in Speyer angekommen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 8 Uhr ist heute Vormittag der Speyerer Hilfskonvoi von der polnisch-ukrainischen Grenze in Korczowa-Krakowiec zurückgekehrt. An Bord des von der Firma Gabis in Kooperation mit dem Speyerer Busunternehmen Wydra organisierten Busses waren 39 Frauen und Kinder, die durch die Stadt Speyer nun zunächst in der Jugendherberge untergebracht wurden. Notfallseelsorger*innen und Ärzt*innen sind … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN