• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Weiterführende Schulen stellen sich vor

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „In welche weiterführende Schule schicke ich mein Kind?“ – vor dieser Frage stehen die Eltern der aktuellen Viertklässler. Die Schulen informieren sowohl bei Präsenzveranstaltungen als auch online über ihr Angebot. Die Angebote im Überblick Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation, u.a. Integrative Form der Realschule plus Im Rahmen eines Projekttags am Samstag, 30. Oktober, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 16-Jähriger schlägt 13-Jährigen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 13-Jähriger eine Halskette trug, wurde er am Montag (18.10.2021) von einem 16-Jährigen abgepasst und ins Gesicht geschlagen. Der 13-Jährige war gegen 16.10 Uhr im Bereich der Gabriele-Münter-Straße auf einer Kerwe unterwegs und traf dort auf den 16-Jährigen. Dieser forderte unmittelbar die Herausgabe der Halskette. Der 13-Jährige widersetzte sich aber der Aufforderung. … Mehr lesen

      Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Wohnungsmarkt bereits seit Jahren für schwierige Verhältnisse bei Einkommensschwächeren sorgt, werden die immer weiter steigenden Mieten und die explodierenden Nebenkosten in Heidelberg und anderen Städten allmählich selbst für Besserverdienende zu einer deutlichen Belastung. Auch die Möglichkeit an Wohneigentum zu gelangen verringert sich für einen großen Teil der Bevölkerung … Mehr lesen

      Mannheim – SPD: Mitfahrmöglichkeit für Eltern beim MAXX-Ticket

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert für das MAXX-Ticket eine kostenlose Mitfahrmöglichkeit für Eltern an den Wochenenden. Mit einer Anfrage soll eine mögliche Umsetzung nun von der Stadtverwaltung geprüft werden. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Gemeinderatsfraktion, Isabel Cademartori, erklärt: “Das MAXX-Ticket wird von den Mannheimer Schülerinnen und Schülern gut angenommen. Viele nutzen … Mehr lesen

      Sinsheim – Infoveranstaltung für werdende Eltern – GRN-Klinik Sinsheim informiert werdende Eltern über das Angebot der Geburtshilfe

      Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zweimal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Dr. Ana-Maria Schmidt, mit ihrem Team zu einem Infoabend für werdende Eltern ein. Im Kasino neben der Klinik informieren sie über das Leistungsangebot der Geburtshilfe und beantworten alle offenen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Die nächste Veranstaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Südstadt: Verkehrssituation rund um das Englische Institut soll verbessert werden – Konzept sieht zeitlich begrenztes Haltverbot und Einrichtung von „Drop-Off“-Zonen vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Verkehrssicherheit vor allem für die Schulkinder rund um den Zugang zum Englischen Institut im Bereich Rheinstraße/Turnerstraße zu verbessern, hat das Amt für Verkehrsmanagement ein Hol- und Bringzonenkonzept erarbeitet. Dieses nahm der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 zur Kenntnis. Vorgesehen ist die Einrichtung von Elterntaxi-Haltestellen („Drop-Off“-Zonen) … Mehr lesen

      Heidelberg – “DER MOND BRAUST DURCH DAS NECKARTAL!” – “DER GOTT DES GEMETZELS” – Theater-Intendant Holger Schultze präsentiert Publikum zwei Erfolgsinszenierungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Theater-Intendant Holger Schultze präsentiert zwei Erfolgsinszenierungen: DER MOND BRAUST DURCH DAS NECKARTAL Wiederaufnahme am Donnerstag, 14. Oktober 2021, 20.00 Uhr | Alter Saal DER GOTT DES GEMETZELS Wiederaufnahme am Donnerstag, 30. Oktober 2021, 19.30 Uhr | Marguerre-Saal Romantik mit Fragezeichen Gleich zwei Erfolgsinszenierungen des Heidelberger Intendanten Holger Schultze kehren im … Mehr lesen

      Landau – Weihnachtszauber für Osteuropa – Südpfälzische Verwaltungschefs Brechtel, Hirsch und Seefeldt rufen zu Unterstützung für Weihnachtspäckchenkonvoi der Round-Table-Familie auf – Päckchen können bis 14. November abgegeben werden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Startschuss für die diesjährige Weihnachtspäckchenkonvoi-Aktion ist gefallen: Anfang Dezember reist der Weihnachtspäckchenkonvoi wieder zu bedürftigen Kindern in Rumänien, Bulgarien, Moldawien und der Ukraine. Die bundesweite Aktion der Round-Table-Familie sammelt in Deutschland Geschenkpakete und bringt diese per LKW-Konvoi in entlegene und ländliche Regionen der vier osteuropäischen Länder. Dafür sammeln Ehrenamtliche unter anderem in … Mehr lesen

      Mannheim – GRÜNE Gemeinderatsfraktion:Sichere Schul- und freie Gehwege!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Mannheim)-Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion verlangt endlich die Berücksichtigung der Rechte schwächere Verkehrsteilnehmer*innen. Heftig diskutiert wird derzeit das Gehwegparken. Zu Beginn der Schulzeit wurden insbesondere an den Schulwegen Hinweiszettel durch die Ordnungsbehörde verteilt, die darauf hinwiesen, dass das Parken auf dem Gehweg, auch mit zwei Reifen, laut Straßenverkehrsordnung nicht erlaubt ist. … Mehr lesen

      Mosbach- Spaß ist garantiert! Jugendfarm bietet viel Programm für die Herbstferien

      Mosbach / Schwarzach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Dieses Programm hat Spaßgarantie: Das Team der Jugendfarm Schwarzach lädt Kinder für die Herbstferien zu vielen Aktivitäten ein. So werden gemeinsam Äpfel von den Streuobstwiesen gesammelt und daraus selbst Apfelsaft gepresst. Beim Pony-Esel-Tag stehen die Ponys und Esel der Jugendfarm im Mittelpunkt. Im Hüttenbaudorf können Kinder nach Herzenslust bauen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Landesimpfzentrum vermittelt Impftermine für Schüler und Schülerinnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für Schüler*innen ab zwölf Jahren in Ludwigshafen gibt es ein neues Impfangebot auf Initiative des Landesimpfzentrums und der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Ab jetzt bis 12. November 2021 können sich Schüler*innen und ihre Eltern beim Landesimpfzentrum melden und Mitarbeiter*innen des Impfzentrums organisieren dann die Impftermine für die Schüler*innen bei niedergelassenen Ärzt*innen. Geimpft wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Telefonbetrüger blitzen ab

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei versuchte Telefonbetrüge sind der Polizei am Montag, 11. Oktober, gemeldet worden. Gegen 13.30 Uhr meldete sich eine weibliche Person bei einer 77-Jährigen und gab vor, deren Enkelin zu sein. Eine weitere Frau schilderte am Telefon, die Enkelin habe ein Kind totgefahren, und die Eltern des Kindes forderten nun 75.000 Euro. Die 77-Jährige … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ende der kostenfreien Bürgertestung

      Ludwigshafen / Mainz Mit der Änderung der Testverordnung des Bundes, welche am 11. Oktober 2021 in Kraft tritt, endet die kostenfreie Bürgertestung im Projekt „Testen für Alle“. Ab Montag stehen kostenlose Testungen nur noch einem in § 4a TestV genau definierten Personenkreis zur Verfügung. Demnach können diese ausschließlich von Personen, die zum Zeitpunkt der Testung … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Aktion “Sicherer Schulweg”, – Ergebnisse der Kontrollmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 13. September bis 1. Oktober führte das Polizeipräsidium Mannheim im Rahmen der jährlich stattfindenden landesweiten Aktion “Sicherer Schulweg” an insgesamt 329 Schulwegen verschiedene Kontrollen und Verkehrsüberwachungsmaßnahmen durch. Ziel der Aktion ist es, Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern und andere Verkehrsteilnehmer, auf die Gefahren des Schulweges hinzuweisen und nach den Ferien bzw. … Mehr lesen

      Heidelberg-Handschuhsheim – 14-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 7.15 Uhr in der Rottmannstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 14-jähriger Schüler verletzt wurde. Eine 47-Jährige parkte ihren weißen Seat in der Rottmannstraße in Höhe des Anwesens mit der Hausnummer 32 vollständig auf dem Radfahrschutzstreifen. Ein 14-jähriger Schüler, der dort zur gleichen Zeit mit seinem Mountain Bike fuhr, … Mehr lesen

      Landau – 1000. Geburt des Jahres 2021 in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, dem 06.Oktober um 22.35h erblickte die kleine Marie das Licht der Welt – und machte die 1000 Geburten am Vinzentius-Krankenhaus Landau voll. Das gesamte Team der geburtshilflichen Abteilung freute sich mit den Eltern von Marie, die bei der Geburt 3430 g wog und 52 cm groß war. Diese schöne Nachricht freut … Mehr lesen

      Bad-Schönborn – Helft Eric! „Es gibt nur ein Ziel: Das Leben unseres Kindes zu retten.“

      Köln/Bad Schönborn/Metropolregion Rhein-Neckar(DKMS)– Der zehnjährige Eric aus Bad Schönborn (Landkreis Karlsruhe) hat Blutkrebs. Seine neuen Klassenkameraden hat er bis heute nicht kennengelernt. Freunde treffen, spielen, Sport treiben, rumalbern – all das gehört der Vergangenheit an. Nur eine Stammzelltransplantation kann sein Leben retten. Wer helfen möchte, kann sich über www.dkms.de/eric ein Registrierungsset nach Hause bestellen und … Mehr lesen

      Germersheim – Herbstferien-Angebote der Familienbüros im Landkreis Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Familienbüros im Landkreis Germersheim bieten viele interessante Veranstaltungen an. Auch in den Herbstferien finden dort Angebote statt, die sich an Familien (Kinder mit Eltern oder Großeltern oder anderen Erwachsenen) aus der jeweiligen Verbandsgemeinde und Stadt richten. „In allen Verbandsgemeinden im Landkreis sowie den Städten Germersheim und Wörth gibt es Familienbüros. Diese … Mehr lesen

      Schwetzingen – Beratung für Stillende und virtuelle Infoveranstaltung für werdende Eltern – GRN-Klinik Schwetzingen veranstaltet einen digitalen Infoabend rund um das Thema Geburt und Corona – Stillcafé findet wieder als Präsenzveranstaltung statt

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Schwetzingen) – Gerade während der Corona-Pandemie beschäftigen werdende Eltern besonders viele Fragen. Da aufgrund der aktuellen Situation die sonst an der GRN-Klinik Schwetzingen regelmäßig abgehaltenen Infoabende nicht stattfinden können, gibt es eine digitale Alternative. Am Mittwoch, 20. Oktober haben werdende Eltern die Möglichkeit, sich online über das Thema Geburt unter … Mehr lesen

      Frankenthal – Städtische Kindertagesstätten Testangebot für Kinder gestartet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Anfang der Woche werden in den städtischen Kindertagesstätten auch Kinder getestet, wenn die Eltern das möchten. Durchgeführt werden die Schnelltests in Form so genannter „Popeltests“ von Mitarbeitern des Pflegedienstes MKS-Medical aus Ludwigshafen, der an zwei Tagen auch das Corona-Schnelltestzentrum auf dem Festplatz betreibt. Um den Bedarf festzustellen, wurde zunächst bei allen Eltern … Mehr lesen

      Sinsheim – Infoveranstaltung für werdende Eltern – GRN-Klinik Sinsheim informiert werdende Eltern über das Angebot der Geburtshilfe

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zweimal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Dr. Ana-Maria Schmidt, mit ihrem Team zu einem Infoabend für werdende Eltern ein. Im Kasino neben der Klinik informieren sie über das Leistungsangebot der Geburtshilfe und beantworten alle offenen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Die nächste Veranstaltung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KinderVesperKirche sucht helfende Hände – Aktion dieses Jahr wieder in der Protestantischen Jugendkirche

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. So normal wie möglich soll die KinderVesperKirche in diesem Jahr wieder in der Woche des Buß- und Bettages stattfinden. Denn Kinder sind große Leidtragende der Pandemie und benötigen mehr als nötig die Aufmerksamkeit. Mit der Aktion macht die Evangelische Jugend Ludwigshafen jedes Jahr auf Kinderarmut aufmerksam und will den Mädchen und Jungen eine … Mehr lesen

      Hepenheim – Herbstführungen für Kinder – Mit dem Beginn der Herbstferien bietet die Tourist Information Heppenheim wieder öffentliche Führungen für Kinder an.

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Laternenführung (60 min) tauchen die Kinder ein in die Sagenwelt der Region. Spannende, lustige und geisterhafte Geschichten werden von zwei gewandeten Laternenführern unter den Laternen der Heppenheimer Altstadt vorgetragen. Mit dabei: Der kleine Ratterich Ratz Pfeifer. Er erzählt, wie die Sagen überhaupt erst in die Heppenheimer Altstadtlaternen kamen. Auf Spurensuche … Mehr lesen

      Heidelberg – Wandel von Elternschaft seit dem 20. Jahrhundert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der erste Online-Vortrag aus der Reihe „Mutter, Vater, Kind? Elternschaft gestern und heute“ am Donnerstag, 7.10., 19 Uhr richtet den Blick auf die Veränderungen von Elternschaft im letzten Jahrhundert. Wie wandelten sich die Ansprüche an Eltern und die Vorstellungen von Familie? Die Erziehungswissenschaftlerin Prof. Meike Baader von der Universität Hildesheim … Mehr lesen

      Hockenheim – Stadt berichtet über Integration

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend, Kultur und Sport nahm die Stadtverwaltung Hockenheim Stellung zu einer Anfrage der SPD-Gemeinderatsfraktion, welche sich auf die aktuelle Situation der in Hockenheim lebenden Geflüchteten bezog. Der städtische Integrationsbeauftragte Konrad Sommer führte aus, dass aktuell 419 Personen mit Fluchthintergrund in Hockenheim leben. Davon sind 100 … Mehr lesen

      Seite 1 von 55
      1 2 3 55
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X