• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Ausgebrannter Pkw wirft Fragen auf – Zeugen gesucht!

Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Pfingstmontag stellte ein Zeuge gegen 08:15 Uhr im Waldgebiet Gewann “Entenpfuhl” an der L 722 in Fahrtrichtung Speyer, ein vollständig ausgebranntes Fahrzeug fest. Die derzeitigen Ermittlungen zu dem Fahrzeug ergaben, dass es sich um einen SUV der Marke Jeep handelt. Hinweise auf den Besitzer konnten bislang nicht erlangt werden. Womöglich haben … Mehr lesen

34 Bewerbungen für den Beirat von Menschen mit Behinderung der Stadt Heidelberg – Wahlkommission prüft und entscheidet über Besetzungsvorschläge

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Neubesetzung des Beirats von Menschen mit Behinderung (bmb) haben bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Freitag, 17. Mai 2024, insgesamt 34 interessierte Personen ihre Bewerbung bei der Stadt Heidelberg abgegeben. Der Gemeinderat wird die Mitglieder im Juli 2024 berufen. Das neue Gremium nimmt seine Arbeit nach der Sommerpause … Mehr lesen

Weinheim – Busunfall in der Ahornstraße

Weinheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. [RM] Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim wurde am Montagvormittag in die Ahornstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus gerufen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und unterstützte Polizei und Rettungsdienst. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus kam es am Montagvormittag in der Ahornstraße. Da die Lage zunächst unklar war, wurde auch die Feuerwehr Weinheim … Mehr lesen

Speyer – Wetterlage in Speyer: Sperrung der Wege entlang des Woogbachs für Kraftfahrzeuge

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund weiterer Wetterwarnungen werden in Speyer vorbeugende Maßnahmen getroffen. So werden die Wege entlang des Woogbachs zwischen der Theodor-Heuss-Straße und dem Jakobsweg ab sofort für Kraftfahrzeuge (Kfz) aller Art gesperrt. Personen, die aktuell Kraftfahrzeuge in diesem Bereich abgestellt haben, werden dazu aufgefordert, diese umgehend zu entfernen. Des Weiteren sollten Besitzer*innen von … Mehr lesen

Rülzheim – Einbruch in Streichelzoo

Rülzheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Unbekannte Täter brachen am frühen Samstagmorgen gegen 02:05 Uhr in den Streichelzoo in Rülzheim ein. Sie brachen eine durch Eisengitter gesicherte Tür der Gaststätte auf und entwendeten Bargeld sowie ein IPad. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1500,-EUR. Zeugen die Angaben zur Tat oder den tatbeteiligten Personen … Mehr lesen

Kaiserslautern – Public Viewing am 25.Mai

Kaiserslautern. Die FCK-Fans können sich am Wochenende vom 25. und 26. Mai 2024 auf ein tolles Programm in der Innenstadt von Kaiserslautern freuen. Nach dem geglücktem Klassenerhalt und der sensationellen Pokalsaison vom 1. FC Kaiserslautern lädt die Stadt in Kooperation mit dem FCK sowie der Karlsberg Brauerei und RPR.1 zum Public Viewing des DFB-Pokalfinales und … Mehr lesen

Ludwigshafen – 24-jähriger verursacht unter Einfluß von Drogen Unfall auf der #A61 – Fünf verletzte Personen, darunter vier Kinder

Ludwigshafen / Ruchheim (ots) Am Montag, den 20.05.2024, kam es gegen 13:30 Uhr auf der A61 in Richtung Koblenz, kurz vor dem Autobahnkreuz Ludwigshafen zu einem Verkehrsunfall zwischen drei beteiligten PKW. Aufgrund von stockendem Verkehr musste ein 62-jähriger seinen VW bis zum Stillstand abbremsen. Dahinter kam ein 41-Jähriger, dessen Ehefrau und die gemeinsamen fünf Kinder … Mehr lesen

Ludwigshafen – Raubüberfall in Lu-Süd – Wer kann Hinweise geben?

Ludwigshafen – Südliche Innenstadt – Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montag den 20.05.2024, gegen 00:40 Uhr, kam es im Bereich der Hans-Sachs-Straße in Ludwigshafen zu einem Raubdelikt. Der Geschädigte befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Heimweg, als ihn einer der zunächst flüchtigen Täter von hinten umklammerte. Währenddessen kamen zwei weiteren Täter hinzu, entnahmen den Geldbeutel … Mehr lesen

Ludwigshafen – Autoscheibe eingeschlagen – Wer hat was gesehen?

Ludwigshafen / Ludwigshafen – Gartenstadt (ots) In der Nacht von 18.05.2024 auf den 19.05.2024 kam es in der Maudacher Straße in Ludwigshafen zu einer Sachbeschädigung an einem geparkten Fahrzeug. Hierbei wurde die hintere rechte Seitenscheibe eingeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise auf den oder die Täter gibt es nicht, sodass die … Mehr lesen

Landau – Polizeieinsatz nach Spontanversammlung

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen Samstag (18.05.2024) kam es in der Kronstraße kurz nach 15 Uhr zu einem Polizeieinsatz an einem Informationsstand der Partei “AfD”, nachdem rund 20 Personen eine spontane Gegenversammlung durchführten. Die Personen störten den Ablauf am Infostand durch laute Sprechchöre. Infolge dessen kam es zum Einsatz von Polizeikräften, um weitere unmittelbare Störungen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sachbeschädigung durch Graffiti

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 18.05.2024, gegen 21:40 Uhr, konnten durch eine aufmerksame Anwohnerin 5 Personen beobachtet werden, welche gerade ein Technikhaus in der Bertolt-Brecht-Straße in 67071 Ludwigshafen am Rhein OT Oggersheim besprühten. Vor Ort konnte ein Tatverdächtiger angetroffen werden. Im weiteren Verlauf konnten auch die weiteren Tatverdächtigen ermittelt werden. Des Weiteren konnte festgestellt werden, dass … Mehr lesen

Germersheim – Katastrophenschutz des Landkreises unterstützt bei Hochwasserlage in Wörth

Germersheim / Landkreis Germersheim / Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochwasserlage im Bereich der Altstadt Wörth ist aufgrund der möglichen Überschwemmung des Heilbachs noch immer prekär. Inzwischen unterstützt auch der Katastrophenschutz des Landkreises Germersheim die Stadt Wörth am Rhein und deren Feuerwehr mit der „Schnelleinsatzgruppe Versorgung“. Die verpflegt die derzeit bis zu 300 aktiven, ehrenamtlichen … Mehr lesen

Neustadt – Kundgebung am Hambacher Schloss – Polizei zieht positives Fazit

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am heutigen Sonntag (19.05.2024) wurde nach einer Kundgebung auf der Festwiese ein Aufzug über den Buswendeplatz am Hambacher Schloss zum Parkplatz Dammstraße durchgeführt, wo eine Abschlusskundgebung stattfand. An der Versammlung nahmen in der Spitze bis zu 625 Personen teil. Während des Aufzugs blockierten in der Straße Alter Viehberg 31 Versammlungsgegner die Aufzugsstrecke. … Mehr lesen

Mannheim – Verfolgungsfahrt endet in Unfall

Mannheim / Plankstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des 19.05.2024 fiel einer Streife des Autobahnpolizeirevier Seckenheim der Fahrer eines schwarzen Skoda, aufgrund dessen Fahrweise auf. Er sollte auf der A 656 Anschlusstelle Seckenheim einer Kontrolle unterzogen werden. Der angedachten Fahrzeugkontrolle versuchte sich der 43jährige Fahrzeugführer zu entziehen, indem er seinen Pkw stark … Mehr lesen

Heidelberg Ehrenamtsmedaille: Engagierte Personen können noch bis 1. Juni vorgeschlagen werden – Für 2024 werden 29 Ehrenamtsmedaillen verliehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Ehrenamtsmedaille. Noch bis Samstag, 1. Juni 2024, können bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung eingereicht werden. Wer eine Person für die Ehrenamtsmedaille vorschlagen möchte, benötigt dafür die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, … Mehr lesen

Ludwigshafen – ERSTMELDUNG – Straßenbahnunfall in der Rheingönheimer Straße

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell sind Polizei und Rettungsdienste in Lu-Mundenheim im Einsatz. Es kam zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto. Nach ersten Erkenntnissen gab es keine verletzten Personen. Es wird nachberichtet.

Mannheim – Verletzter 18-Jähriger an Haltestelle – Zeugenaufruf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Fachdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich gestern Mittag um 14:50 Uhr auf der Blumenau ereignet hat. An der Braunschweiger Allee bzw. am Max-Winterhalter-Ring, an der dortigen Haltestelle, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen, bei denen ein 20-Jähriger durch Schnitt- und Stichverletzungen leicht verletzt wurde. Zwei … Mehr lesen

Landau – Die vielen Sonnenstunden an der Weinstraße einfangen – Große PV-Anlage inklusive Speicher auf früherer Deponie Edesheim ist beschlossene Sache – Details stehen fest, Ausschreibung beginnt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Dass der Landkreis Südliche Weinstraße eine großflächige Photovoltaik-Anlage auf der ehemaligen Deponie bei Edesheim installieren will, ist bekannt. Nun hat der Werkausschuss für den Eigenbetrieb Wertstoff Wirtschaft (EWW) Nägel mit Köpfen gemacht: Nachdem Projektleiter und Planer umfangreich über den Sachstand und die Wirtschaftlichkeit informiert hatten, hat der Ausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig … Mehr lesen

Schwetzingen – Falsche Polizeibeamte fingieren Festnahme eines falschen Handwerkers und bestehlen Seniorin

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 83-jährige Anwohnerin der Lindenstraße bekam am gestrigen Tag ca. zwischen 12 Uhr und 13.15 Uhr Besuch von einem vermeintlichen Handwerker, der mitteilte dringend das Wasser im Badezimmer der Seniorin überprüfen zu müssen. Während sich die 83-Jährige mit dem Unbekannten im Badezimmer aufhielt, betrat ein weiterer unbekannter Mann unbemerkt die Wohnung und durchsuchte … Mehr lesen

Heidelberg – Drogen und Medikamente bei Personenkontrolle sichergestellt

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend führten Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte im Bereich der Kurfürsten-Anlage diverse Kontrollen durch. Zwei Personen fielen gegen 18 Uhr am dortigen Supermarkt auf, als sie beim Anblick der Streife fluchtartig in Richtung des Römerkreises liefen. Nachdem die Polizistinnen und Polizisten die 18 und 27 Jahre alten Männer eingeholt und kontrolliert … Mehr lesen

Landau – Stadt Landau warnt per KATWARN und NINA vor möglichen Unwettern mit Starkregen

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für die Nacht von Donnerstag auf Freitag und für den Freitag bis in die Abendstunden eine amtliche Warnung vor Unwettern mit Starkregen herausgegeben. Betroffen sein können vor allem Rheinland-Pfalz und das Saarland, auch die Südpfalz mit der Stadt Landau. Ob es tatsächlich zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ingewahrsamnahmen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (15.05.2024), gegen 20:00 Uhr, meldeten Zeugen, dass sich in der Batschkastraße eine Gruppe alkoholisierter Jugendlicher aufhalte, welche sich verbal aggressiv gegenüber den Anwohnern verhalten. Bei Eintreffen der Polizeikräfte entfernten sich unmittelbar vier Personen von der Örtlichkeit, ein 46-Jähriger und ein 24-Jähriger blieben vor Ort. Der 46-Jährige verhielt sich auch gegenüber den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Schlägerei an Straßenbahnhaltestelle – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag (15.05.2024), gegen 16:40 Uhr, kam es an der Straßenbahnendhaltestelle in der Comeniusstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Zwei 14- und 16-Jährige seien hierbei durch eine circa zehnköpfige Gruppe Jugendlicher angegriffen und leicht verletzt worden. Die Gruppe habe hierbei unter anderem mit einem Ast auf die Geschädigten eingeschlagen und Pfefferspray versprüht, woraufhin sie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nicht auf Betrüger hereingefallen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch (15.05.2024) erhielten erneut mehrere Personen in Ludwigshafen betrügerische Anrufe. Eine 71-Jährige aus Oggersheim wurde durch einen vermeintlichen Bankmitarbeiter angerufen, welcher ihr von einer verdächtigen Überweisung auf ihrem Konto berichtete. Eine Nachfrage bei ihrer Bank entlarvte den Betrugsversuch. Eine 87-jährige Oggersheimerin und eine 81-Jährige aus Edigheim erhielten sogenannte Schockanrufe durch ihre vermeintlichen … Mehr lesen

Mutterstadt – Fehlalarm fordert Evakuierung der IGS – Einsatzkräfte verdienen Lob

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen Tag, dem 16. Oktober 2024, ereignete sich an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Mutterstadt im Rhein-Pfalz-Kreis ein Zwischenfall, der eine schnelle Reaktion der Einsatzkräfte erforderte. Gegen 14:00 Uhr wurde ein Fehlalarm der Brandmeldeanlage ausgelöst, was zu einem sofortigen Eingreifen von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Polizei führte. Die Sicherheit … Mehr lesen


///MRN-News.de