• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Stadtbibliothek öffnet zum Lernen und Arbeiten unter Einhalten von Coronaregelungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Stadtbibliothek Ludwigshafen, Bismarckstraße 44-48, ist ab Dienstag, 22. Juni 2021, der Aufenthalt zum Lernen und Arbeiten wieder möglich, allerdings nur für eine begrenzte Anzahl an Nutzer*innen. Die Regelung gilt für die Zentralbibliothek, die Kinderbibliothek und die Stadtteil-Bibliotheken. Die Ausleihe von Laptops und Tablets in der Zentralbibliothek ist gestattet. … Mehr lesen

      Mannheim – 5 Tipps: So findet man ein seriöses Online Casino!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Zeitalter der Online Casinos ist längst da und die Nutzer freuen sich über umfangreiche Angebote bei den verschiedenen Anbietern. Flexible Öffnungszeiten, nicht mehr vorhandene Anfahrtswege und der entfallende Dresscode sind hier genauso attraktiv wie die umfangreichen Bonusangebote. Doch wie findet man wirklich ein seriöses Casino, bei dem man sicher … Mehr lesen

      Landau – Übersichtlicher, gerechter und flexibler – Stadt Landau ordnet Parken neu – Knapper Parkraum in der Innenstadt soll künftig für jede Nutzerin und jeden Nutzer gleich viel kosten – Stadt will Handelsparken stärken – Anwohnerparken soll auslaufen – Südstadt soll in Bewirtschaftung mit aufgenommen werden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für eine funktionierende Innenstadt ist ein ausreichendes, zentrumsnahes und ständig verfügbares Parkraumangebot von großer Bedeutung. Die Verwaltung der Stadt Landau hat ihre Hausaufgaben gemacht und schlägt den städtischen Gremien die umfassende Neuordnung des Parkens in der Innenstadt und den umliegenden Bereichen vor. Denn: Die historisch gewachsene Bewirtschaftung für das gesamte Stadtgebiet ist momentan … Mehr lesen

      Limburgerhof – CarSharing startet in Limburgerhof

      Limburgerhof. (pd/and). In Limburgerhof dürfen sich die Kunden von stadtmobil CarSharing über das erste Auto vor Ort freuen. Sie müssen jetzt nicht mehr nach Rheingönheim in Ludwigshafen oder gar nach Mannheim, wenn sie ein Auto benötigen. Auch die Kunden in den Nachbargemeinden Altrip, Neuhofen und Schifferstadt profitieren vom Auto in Limburgerhof.

      Ludwigshafen – “Impfbrücke” nun für alle Volljährigen verfügbar

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die seit Mitte Mai in Ludwigshafen betriebene, kurzfristige Vergabe von Impfterminen für Restdosen über das Softwaresystem “Impfbrücke” steht jetzt allen Menschen über 18 Jahren offen. Bisher war diese Form der Terminvergabe für übriggebliebene Impfdosen nur für Personen vorgesehen, die das 60. Lebensjahr vollendet hatten. Die Registrierung bei der “Impfbrücke” erfolgt unverändert über den … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Online-Angebot: Stadt bündelt auf „Stage“ eigene Beiträge aus den sozialen Medien: Posts von Verwaltung und Stadtoberhaupt Prof. Dr. Eckart Würzner kompakt auf einen Blick – Datenschutzfreundlich ohne Anmeldung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Freizeit- und Kulturangebote bietet die Stadt Heidelberg? Wie entwickeln sich die Corona-Zahlen? Welche Entscheidungen hat der Gemeinderat getroffen? Wer in Heidelberg zu aktuellen Neuigkeiten der Stadtverwaltung auf dem Laufenden bleiben möchte, ist auf der neuen „Stage“ für Social Media der Stadt richtig, die unter https://stage.heidelberg.de oder auch über www.heidelberg.de … Mehr lesen

      Mannheim – Ausbau dynamischer Fahrgastinformation (DFI) vereinfacht den Umstieg zum ÖPNV im VRN – DFI-Anlagen zeigen Verkehrsangebot in Echtzeit an den Zugangsstellen zu den Bussen & Bahnen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) im ÖPNV werden dynamische Fahrgastinformationsanzeiger (DFI) an verschiedenen Stationen im Zulauf auf die Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg installiert. Durch die Echtzeitanzeige des bestehenden Verkehrsangebotes an den Zugangsstellen zu den Bussen & Bahnen erhalten die Nutzer ein aktuelles Bild von der Betriebslage. Die Inbetriebnahme der … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf Theorien: Wie wir in Zukunft Videospiele spielen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Millionen von Menschen spielen täglich Videospiele. Die Gaming-Branche macht mittlerweile mehr Umsatz als die Filmindustrie und veröffentlicht praktisch täglich neue und spannende Titel. Die Technologien, die dahinter stecken, verbessern sich ständig und geben den Entwicklern von Videospielen viele neue Möglichkeiten, die sie in die Spiele einbauen können. Sehr erwähnenswert ist … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler begrüßt Start der Luca-App

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Kreisverwaltung am gestrigen Montag informiert hat, ist die Luca-App nun beim Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises eingebunden und einsatzbereit. Das bedeutet, dass alle Speyerer Betriebe und Einrichtungen, die gemäß der geltenden Rechtslage zur Kontaktdatenerfassung verpflichtet sind, dafür nun die Luca-App nutzen können. „Ich freue mich sehr, dass die Luca-App nun im Zuständigkeitsbereich des … Mehr lesen

      Landau – Luca-App ab sofort im Kreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Luca-App ist in aller Munde. Denn diese Anwendung für mobile Endgeräte ermöglicht schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern. Ab dem morgigen Mittwoch, 2. Juni 2021, ist die Nutzung auch im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau möglich. „Wir freuen uns, dass die App nun einsatzbereit ist. Für … Mehr lesen

      Landau – Start der Freibadsaison 2021

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Landau startet in die Freibadsaison 2021 Mit Inkrafttreten der 22. Corona-Bekämpfungsverordnung ist in Rheinland-Pfalz die Nutzung von Freibädern unter Auflagen wieder gestattet. Ab Mittwoch, 2. Juni, startet das Freibad am Prießnitzweg in die Badesaison 2021. „Wir freuen uns, endlich wieder Gäste begrüßen zu dürfen“, berichtet der Beigeordnete Alexander Grassmann in seiner … Mehr lesen

      Landau – „Blind Date mit einem Buch“- Stadtbibliothek Landau vermittelt noch bis Ende Juni geheimnisvolle Rendezvous

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereit für die ganz große (Bücher-)Liebe? Noch bis Dienstag, 29. Juni, verkuppelt die Stadtbibliothek Landau ihre Nutzerinnen und Nutzer mit geheimnisvollen Leseabenteuern. Dazu haben die Mitarbeiterinnen der städtischen Einrichtung „Blind Dates“ mit insgesamt 306 Büchern vorbereitet. Schön verpackt in blickdichtes Papier und nur mit einem Hinweis auf das Genre versehen, warten die Blind-Date-Bücher … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Pfalzbibliothek Kaiserslautern wieder geöffnet! Lesesaal kann zeitlich begrenzt genutzt werden

      Kaiserslautern / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern ist wieder geöffnet. Das wird zahlreiche Leserinnen und Leser freuen, die auch während der vergangenen Wochen der Pfalzbibliothek die Treue gehalten und Bücher gegen Vorbestellung an der eingerichteten Ausgabe abgeholt haben. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften ist es möglich, wieder die Bibliothek zu betreten, den Lesesaal … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Virtual Reality statt Präsenz: Wie sieht das Online Casino bei Betinia & Co in der Zukunft aus?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Virtual Reality dürfte manchen immer noch wie Zukunftsmusik vorkommen, denn viele Möglichkeiten für den Einsatz der neuen Technologie gibt es bisher nicht allzu viele. Von Technikfreaks wird VR begeistert gefeiert, aber zu mehr als nur Spielereien führte die Technologie bisher nicht. Es gibt zwar einige Spiele, die mit einer VR-Brille … Mehr lesen

      Landau – Neuer Lesestoff direkt aus dem Regal – Stadtbibliothek Landau öffnet am Donnerstag, 27. Mai, wieder für den Publikumsverkehr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landauer Bücherwürmer und Leseratten können aufatmen: Denn ab Donnerstag, 27. Mai, können sich die Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Landau wieder selbstständig in der Einrichtung am Heinrich-Heine-Platz mit „Lesefutter“ eindecken – natürlich unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln. „Die Landauerinnen und Landauer haben in den vergangenen Monaten den Abholservice der Stadtbibliothek zahlreich … Mehr lesen

      Neustadt – Zwei schwere Unfälle innerhalb weniger Minuten

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Zunächst ereignete sich am Samstag (22.05.2021), gegen 16.35 h, auf der Bundesstraße 39 zwischen Lambrecht und Neustadt an der Weinstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 44jähriger aus Kassel befuhr mit seinem Ford Focus die Bundesstraße 39 in Richtung Neustadt an der Weinstraße. Aus ungeklärter Ursache kam er auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hier … Mehr lesen

      Walldorf – SAP verbessert integrierten Support in Lösungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz

      Walldorf. (pd/and). SAP hat am Donnerstag verbesserten integrierten Support für SAP-Lösungen angekündigt und verwirklicht somit eine höhere Benutzerfreundlichkeit auf Anwenderseite. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen unterstützt der Built-In Support von SAP direkt in der Anwendung. Ein integrierter digitaler Supportassistent, der Kontextinformationen nutzt, vereinfacht und beschleunigt dabei die Interaktion mit Kunden. Um Kunden passend abzuholen, bietet der Built-In Support innovative Werkzeuge und Live-Support von Experten in noch weniger Schritten. SAP-Kunden profitieren dadurch von mehr Effizienz und einem größeren Mehrwert.

      Hockenheim – Besuch mit Einschränkungen wieder möglich

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Hockenheim lockert vor dem Hintergrund sinkender Corona-Fallzahlen im Rhein-Neckar-Kreis ihre Benutzungsregeln und öffnet wieder ihre Türen. Interessierte Nutzer können die Einrichtung ab Dienstag, 25. Mai, mit Einschränkungen besuchen. Diese werden von der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vorgeschrieben. Dafür ist die Vorlage eines Gesundheitsnachweises mit Hilfe eines tagesaktuellen nega-tiven Corona-Schnelltests, einer komplett … Mehr lesen

      Mosbach – Corona-Kontakttagebuch als digitaler Pandemie-Helfer entwickelt von Studierenden der DHBW Mosbach

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Corona-Kontakttagebuch als digitaler Pandemie-Helfer – Studierende der Wirtschaftsinformatik an der DHBW Mosbach entwickeln und gestalten App zur Kontaktnachverfolgung – Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie stellen Analyse und Nachverfolgung von Kontakten infizierter Personen eine wichtige Maßnahme zur Kontrolle des epidemischen Geschehens dar. Im Rahmen von Projektarbeiten an der Dualen Hochschule … Mehr lesen

      Landau – Arbeit an Strukturen – EWL-Verwaltungsrat zu Neuorganisation, zusätz­lichen gelben Tonnen und neuer Service-Gesellschaft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kontinuität, Leistungsfähigkeit und Effizienz sind gerade für Betriebe, die für die Daseinsvorsorge der Bürgerinnen und Bürger arbeiten, elementar. Darauf achtet auch der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL), der sich um die Entsorgungssicherheit in der Stadt Landau kümmert. „Der Gesetzgeber stellt uns Aufgaben, denen der Betrieb im engen Schulterschluss mit der Stadt nachkommt“, ordnet … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Informationen per Telefon anhören! Ab 19. Mai geht es los: Stadt startet Pilotprojekt „Heidelberger Silberdraht“ für ältere Menschen ohne Internet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können ältere Menschen in Heidelberg ohne Internet dennoch Zugang zu digitalen Infos und Angeboten für Seniorinnen und Senioren erhalten? Eine Antwort gibt die Stadt mit dem „Heidelberger Silberdraht“. Der Dienst ermöglicht es, Informationen aus dem Internet am Telefon zu hören. So können sich Nutzerinnen und Nutzer über aktuelle Neuigkeiten, … Mehr lesen

      Grünstadt – Bockenheim – Neuauflage Broschüre „Wandern im Leiningerland“ 

      Grünstadt/Bockenheim. (pd/and). Die dritte Auflage der beliebten Broschüre „Wandern im Leiningerland“ beinhaltet neben den aktuellsten Strecken-Updates erstmals auch einen aktiven Brückenschlag ins Internet. Schließlich sind mittlerweile zahlreiche Wanderrouten des Leiningerlandes auch „online“ sehr ausführlich dargestellt.

      Ludwigshafen – Gisela Witt: Vorfahrt fürs Fahrrad eine sehr gute Entscheidung

      Ludwigshafen. (pd/and). Die Grüne Ortsbeiratsfraktion der Nördlichen Innenstadt begrüßt es sehr, dass Einbahnstraßen im Hemshof jetzt auch für das Fahrradfahren in der Gegenrichtung geöffnet werden. Die 2018 von der Stadt erstellte Liste mit 60 Einbahnstraßen, die für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet werden sollen, wird jetzt auch in der Nördlichen Innenstadt umgesetzt.

      Ludwigshafen – Ludwigshafen verwendet “Impfbrücke” zur kurzfristigen Terminvergabe bei Corona-Restimpfstoff – Über 60-Jährige können sich registrieren – Benachrichtigung erfolgt per SMS

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Das Landesimpfzentrum Ludwigshafen setzt ab sofort bei der Vergabe von Terminen zur kurzfristigen Verimpfung von Restdosen das Softwaresystem “Impfbrücke” ein. Die Anwendung ermöglicht es, Personen, die sich gegen Corona impfen lassen wollen und sich dafür über die “Impfbrücke” registrieren, kurzfristig per SMS-Mitteilung einen Impftermin anzubieten, wenn Impfstoffreste vorhanden sind. Dieses Angebot richtet … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X