• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – „Ripper radelt“ mit Botschaft: Weinheimer Kuriosum beim Stadtradeln: Odenwald-Dorf bricht alle Rekorde

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Nerckar(red/ak) – Die Geschichte erinnert ein bisschen an Asterix und das kleine gallische Bergdorf. Ganz Deutschland findet sich damit ab, dass die Radwegeverbindungen von den hügeligen Lebensräumen des vorderen Odenwaldes hinab in die Ballungsräume nicht gut sind. Ganz Deutschland? Nein, denn da gibt es die Bürgerinnen und Bürger von Rippenweier, dem rund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kinderuni-Programm startet im November ins Wintersemester!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Wintersemester 2020/2021 steht die Kinderuni im Zeichen der Mathematik und der Naturwissenschaften: „Was kostet ein Monat?“, „Hat die Natur Mathematik gelernt?“ und „Urknall, Quarks und das, was die Welt zusammenhält“ sind die Themen – aber kein bisschen trocken, versprochen! Nachdem im Sommersemester 2020 wie so Vieles auch die Kinderuni … Mehr lesen

      Heppenheim – Viel Wissenswertes über gründungsbezogene Fragen – Sprechtag für Gründer in freien Berufen fand in Viernheim statt – Angebot erfreute sich guten Zu-spruchs – Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße, der Stadt Viernheim und des Instituts für Freie Berufe

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Künstler, Coaches, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Ingenieure, Heilpraktiker, Journalisten – wer den Schritt in einen freien Beruf wagt, benötigt gründungsbezogenes Know-how. Aus diesem Grund erfreut sich der Sprechtag für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in freien Berufen, den die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) regelmäßig anbietet, stets guter Resonanz. Die WFB führt … Mehr lesen

      Dudenhofen – Bahnradfahrer Timo Bichler vom RV Dudenhofen stürzte in Rostock

      DudenhofenRhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bahnradfahrer Timo Bichler vom RV Dudenhofen wurde beim Bahnrad-Wettbewerb am Sonntagmittag in Rostock in einen schweren Unfall verwickelt. Der 21-Jährige aus Simbach am Inn ging beim ersten Bahnrad-Wettbewerb seit der Corona-Pandemie beim BDR-Sprintcup auf der Radrennbahn in Rostock an den Start. Der Sturz ereignete sich beim zweiten Halbfinale im Keirin-Rennen. Dort fahren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Radweg zwischen Maudach und Oggersheim JETZT!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits seit Jahrzehnten setzt sich die CDU im Maudacher und im Oggersheimer Ortsbeirat für die Errichtung eines ausgebauten und sicheren Radwegs zwischen den beiden Stadtteilen entlang der K 6 ein. „Allein außer heißer Luft und der Einstellung von jeweils EUR 100.000 für Planungskosten im derzeitigen Doppelhaushalt ist nichts passiert – die … Mehr lesen

      Landau – „Im Miteinander liegt unsere Stärke“: Landaus OB Hirsch wirbt angesichts steigender Infektionszahlen für Vernunft, Vorsicht und Rücksicht – Stadtchef warnt vor Fake News und Hetze

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland steigen wieder – auch in der Stadt Landau und der gesamten Südpfalz. Oberbürgermeister Thomas Hirsch nimmt die jüngsten Entwicklungen zum Anlass, um an die Landauerinnen und Landauer zu appellieren: „Rücksicht und Vorsicht, Abstand und Hygiene sind weiter der beste Schutz, um erneute Einschränkungen zu vermeiden.“ Mehr denn … Mehr lesen

      Weinheim – Nadine Schön trifft Johannes Steiniger auf Sommertour an der Universität Speyer

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Nadine Schön besucht am 25. August 2020 die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer. Der Besuch ist Teil der Sommertour des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU). Er besucht dabei ab dem 11. August über 30 verschiedenste Unternehmen, Institutionen und Vereine. Im Mittelpunkt des … Mehr lesen

      Landau – Landauer Altstadt-Shuttle nimmt am Montag, 17. August, Betrieb auf

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Sie parken. Wir fahren: Landauer Altstadt-Shuttle nimmt am Montag, 17. August, Betrieb auf – Probefahrten am Samstag, 15. August – Start des kostenfreien Samstagsparkens auf dem Alten Meßplatz Einsteigen, bitte: Mit dem ticketfreien Altstadt-Shuttle geht in Kürze einer der zentralen Bausteine der großangelegten Neuordnung der Landauer Innenstadtmobilität an den Start. Ab … Mehr lesen

      Mannheim – Studieren in Mannheim – Lizengo hat die passende Software

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Studieren in Mannheim – Lizengo hat die passende Software – Mit dem Aufkommen des Internets hat sich auch das Studieren grundlegend verändert. Während früher Stunden in der Bibliothek noch unumgänglich waren, sind etliche Studienmaterialien heute digitalisiert. Über das Internet lässt sich häufig sogar vom eigenen PC von zu Hause aus … Mehr lesen

      Speyer – Pflegenden Angehörigen eine Stimme geben – „Rathausgespräch“ am 2. September 2020

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz eine Stimme geben“ – Unter diesem Motto laden die Stadt Speyer und das Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg am Mittwoch, 2. September 2020, um 16:00 Uhr zum „Rathausgespräch“ in den Historischen Ratssaal der Stadt Speyer ein. „Mit der Veranstaltung wollen wir Menschen zusammenbringen, die sich über … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar: An die Spitze mit Unternehmensgründungen in der Life Sciences-Region Rhein-Neckar

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/www.m-r-n.com) – Die aktuelle Pandemie macht deutlich, wie wichtig es für alle Menschen ist, aus Spitzenleistungen der Forschung innovative Produkte und An-wendungen zu entwickeln. Mit einer gemeinsamen Initiative möchte ein Netzwerk aus Wissen-schaft, Wirtschaft und Städten der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) dafür sorgen, dass die Potenziale wissenschaftlicher Spitzenleistungen im Bereich der Lebenswissenschaften (einem Sammelbegriff für … Mehr lesen

      Landau – Campus Landau wird eine tragende Säule für die zukünftige Rheinland-Pfälzische Technische Universität

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Funktions- und Strategiefähigkeit des Campus Landau für die künftige Rheinland-Pfälzische Technische Universität ist sichergestellt. Diese Zusage hat die Vizepräsidentin der Universität Koblenz-Landau, Prof. Dr. Gabriele E. Schaumann, gestern von Staatssekretär Dr. Denis Alt aus dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur im Rahmen des Auftakts eines umweltwissenschaftlichen Forschungsexperiments des … Mehr lesen

      Landau – Die Universität in Landau ehrt ihre Besten: Verleihung der Universitätspreise im Rathaus – Drei Absolventinnen für herausragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet!

      Landau / Meropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Drei Frauen, drei Universitätspreisträgerinnen: Herzlichen Glückwunsch an Dr. Charlotte Fechter, Julia Wedekind und Laura Voland! Die drei Akademikerinnen sind jetzt mit den Universitätspreisen ausgezeichnet worden, die der Freundeskreis der Universität Koblenz-Landau am Campus Landau einmal im Jahr für die besten wissenschaftlichen Arbeiten vergibt. Glückwünsche gehen auch an die Verantwortlichen … Mehr lesen

      Landau- „Ein schlechter Witz“: Landaus OB Hirsch kritisiert Landesvorschlag zur touristischen Vermietung von Zimmern des Studierendenwerks Vorderpfalz – Hirsch und Universitätsbeauftragte Trippner fordern stattdessen angemessene finanzielle Überbrückungshilfen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Der Vorschlag, leerstehende Zimmer in Studierendenwohnheimen an Touristinnen und Touristen zu vermieten, um Umsatzausfälle zu kompensieren, sei wohl ein „schlechter Witz“: So deutlich reagiert Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch auf die Empfehlung des Landes, wie das Studierendenwerk Vorderpfalz die Corona-Krise überwinden soll. Während in anderen Bundesländern diese wichtige soziale Infrastruktur … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Regionale Zusammenarbeit im Sport weiter gestärkt!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar) – Bereits seit über 15 Jahren bündelt der Verein Sportregion Rhein-Neckar die Kräfte von Sportvereinen und -verbänden, Kommunen, Wirtschaft und Wissen-schaft in einem länderübergreifenden Netzwerk. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat sich das regionale Netzwerk des Vereins weiter vergrößert und so eine noch engere Kooperation ermöglicht. Durch diese regionale Zusammenarbeit sind … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Spitze der IG Metall Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm IG Metall Mannheim ) – Die IG Metall Mannheim hat ein neues Führungstrio: Am heutigen Nachmittag hat unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg im Maimarktclub Mannheim die konstituierende Delegiertenversammlung der IG Metall stattgefunden. Künftig wird Thomas Hahl Mannheims größte Gewerkschaft als 1. Bevollmächtigter führen. Von 92 … Mehr lesen

      Heppenheim – Beratung für Gründerinnen und Gründer in freien Berufen – Vierter Sprechtag der Wirtschaftsförderung Bergstraße und des Instituts für Freie Berufe findet am 16. Juni 2020 statt – Durchführung erfolgt aufgrund der aktuellen Situation als Videoberatung

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) veranstaltet in diesem Jahr zum vierten Mal einen Sprechtag speziell für Existenzgründerinnen und Existenzgrün-der in freien Berufen. Die Veranstaltung findet erneut in Kooperation mit dem Institut für Freie Berufe (IFB) statt und wird vom hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen gefördert. Die … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Exhibitionist belästigt Studentin im Schlosspark- Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 11 Uhr näherte sich ein unbekannter Mann in unsittlicher Weise einer Studentin im Schlosspark. Er trat auf der Wiese vor der Uni-Mensa von hinten an die junge Frau heran, ließ seine Hose herunter und manipulierte an seinem entblößten Geschlechtsteil. Der lautstarken Aufforderung der Studentin, sein Handeln zu unterlassen, kam der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sven Lehmann ist neuer Leiter der Mutterstadter Bauverwaltung

      „Fachbereichsleiter Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen“ sowie „Technischer Werkleiter Abwasserbeseitigungseinrichtung“ – so lauten die offiziellen Aufgaben des 54-jährigen, in Ruchheim lebenden, Sven Lehmann. Diese Bereiche in der Gemeindeverwaltung Mutterstadt übernahm er von Werner Klein, der nach 32 Jahren auf dieser Position in den verdienten Ruhestand ging. Der in der näheren Umgebung von Berlin geborene Lehmann studierte … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Hotline der Sozialdienste für Patienten am Universitätsklinikum und am NCT Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Maßnahmen sind momentan viele Patienten verunsichert und haben Fragen, die ihre weitere Behandlung oder Versorgung betreffen. Das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) und das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg bieten daher ab sofort eine Hotline unter der Rufnummer 06221/56-32211 an. Sozialarbeiter beraten Patienten des UKHD und NCT … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Marion Schneid: „Studierende, Hochschul- und Uni-Beschäftigte im Land brauchen Klarheit“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die hochschulpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Marion Schneid, unterstützt die Forderung der Studierenden nach klaren Regelungen im Universitäts- und Hochschulbetrieb. Es dürfen den Studentinnen und Studenten aufgrund von zeitlichen Verschiebungen von Klausuren und Prüfungen keine Nachteile entstehen. „Wir müssen an unsere Studierenden denken, die in dieser … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes weist auf Schülerwettbewerb „INVENT a CHIP“ hin

      Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer hat die beste Idee für einen Mikrochip? Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes informiert über den Schülerwettbewerb „INVENT a CHIP“. Der Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung suchen junge Talente, die Spaß an Mathematik, Technik und Naturwissenschaften haben und in die Welt der Mikrochips eintauchen möchten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pfarrer Georg Weber neu am Klinikum Lu

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Pfarrer Georg Weber neu am Klinikum Lu – Zusätzliche Unterstützung im Kirchenbezirk – Einführungsgottesdienst am 10. Februar 2020 Von der Uni-Klinik in Homburg nach Ludwigshafen: Seit Beginn dieses Jahres arbeitet Pfarrer Georg Weber als Seelsorger am Klinikum Ludwigshafen. Zusätzlich unterstützt er den Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen als Springer. Mit einem Einführungsgottesdienst in … Mehr lesen

      Landau – Landauer Vornamen-Hitliste 2019: Emma zum dritten Mal in Folge auf Platz 1 – Paul löst Spitzenreiter Elias ab

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Landauer Vornamen-Hitliste 2019: Emma zum dritten Mal in Folge auf Platz 1 – Paul löst Spitzenreiter Elias ab – Greta klettert von Platz 35 auf Rang 5 Emma und Paul waren 2019 die beliebtesten Vornamen für in Landau geborene Kinder. Das geht aus der Jahresstatistik hervor, die das städtische Standesamt jetzt … Mehr lesen

      Landau – Südpfalzweiter Mobilitätstag im Jahr 2020, Förderung von Technologie-Netzwerk und Chancen für Uni-Reform: Landräte zum Frühstück bei OB im Landauer Rathaus

      Landau/südliche Weinstraße / Germershei / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrssituation in der Südpfalz war das bestimmende Thema beim jüngsten Arbeitsfrühstück von OB Thomas Hirsch mit den Landräten Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) im Landauer Rathaus. Von der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken in der Region über die kritische Situation an der Rheinbrücke bis zur … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X