• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Migrationsbeirat: Bewerbungen für neue Amtszeit möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Er ist die Stimme der Mannheimerinnen und Mannheimer mit Migrationsbiografie in der Kommunalpolitik und wird in diesem Jahr zum vierten Mal neu berufen: der Migrationsbeirat. Alle, die die kommunale Integrationspolitik aktiv mitgestalten und dabei ihre spezifischen Erfahrungen und ihre Expertise einbringen möchten, können sich ab 1. März für die neue Amtszeit … Mehr lesen

Mannheim – Ehrenamtliche Richterinnen und Richter für Vorschlagsliste aus dem Handwerk gesucht! Zur Unterstützung der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit – Handwerkskammer Ansprechpartner für mögliche Kandidaten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald sucht für den Bereich der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Handwerk, die sich als ehrenamtliche Richterinnen und Richter engagieren wollen. Mit dem Aufruf unterstützt die Handwerkskammer die Gerichte bei der Erstellung von Vorschlagslisten mit Kandidatinnen und Kandidaten. „Vertreterinnen und Vertreter aus dem selbständigen … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat beschließt Neuerungen zur Wahl des Beirats von Menschen mit Behinderungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehrheitlich hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 1. Februar 2024 Vorschläge des Beirats von Menschen mit Behinderungen (bmb) zur künftigen Zusammensetzung des Beirats sowie zu Organisation und Ablauf der kommenden Wahl angenommen. Das Gremium wird im Juni 2024 neu besetzt. Danach soll der bmb sich künftig aus 15 Mitgliedern … Mehr lesen

Heidelberg – Jagoda Marinić in Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schriftstellerin und Journalistin Jagoda Marinić wurde in den Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen. Marinić hat 2023 die künstlerische Leitung des Literaturfestivals „feeLit“ (ehemals „Heidelberger Literaturtage“) übernommen. Zuvor leitete sie über zehn Jahre lang das von ihr mitgegründete Interkulturelle Zentrum (IZ) in Heidelberg. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels … Mehr lesen

Thomas Hitschler zu Gast im Kreishaus Südliche Weinstraße

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News – Der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Hitschler, Mitglied des Deutschen Bundestags, hat sich kürzlich im Kreishaus Südliche Weinstraße mit Landrat Dietmar Seefeldt ausgetauscht. Die beiden Politiker sprachen unter anderem über den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine, denn Hitschler ist durch seine Position als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verteidigung natürlich … Mehr lesen

Mannheim – Antrag auf Zulassung der Berufung verworfen: Oberbürgermeisterwahl rechtskräftig

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem bereits das Verwaltungsgericht Karlsruhe am 10. Oktober 2023 den Wahleinspruch eines Bürgers gegen die Oberbürgermeisterwahl der Stadt Mannheim zurückgewiesen hatte, hat jetzt auch in zweiter Instanz der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg den Rechtsbehelf dieses Bürgers gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts verworfen. Damit ist das Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe rechtskräftig und die Oberbürgermeisterwahl gültig. … Mehr lesen

Diese Themen werden 2024 in Heidelberg wichtig!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimawandel, internationale Konflikte und Kriege, eine hohe Inflation und ein zunehmender Fachkräftemangel – ein krisenintensives Jahr geht zu Ende und viele Herausforderungen schlagen auch auf lokaler Ebene in Heidelberg durch und werden 2024 prägen. Es gibt aber auch vieles, worauf man sich 2024 in Heidelberg freuen kann: Am 21. Januar … Mehr lesen

Hockenheim – Jetzt Sportler für die Hockenheimer Sportlerehrung 2024 nominieren!

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Hockenheim ehrt am Montag, dem 19. Februar 2024, erfolgreiche Einzelsportlerinnen und -sportler sowie Mannschaften für deren im Jahr 2023 erzielten Leistungen. Gleiches gilt für Sportlerinnen und Sportler mit Wohnsitz Hockenheim, die für einen auswärtigen Verein an den Start gehen. Auch Sportlerinnen und Sportler können gemeldet werden, deren Vereine … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Finanzministerin Doris Ahnen lässt Ludwigshafen im Stich!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar . Entsetzt zeigt sich die FWG Stadtratsfraktion über die Antwort von Finanzministerin Doris Ahnen bezüglich der Gewerbesteuerrückzahlung in Höhe von 171 Millionen Euro aufgrund von Klagen von Ludwigshafener Firmen. Vollkommen unverständlich und nicht nachvollziehbar ist die Nichtinformation der Stadt Ludwigshafen über die Klagen in Millionenhöhe. Tatsächlich sieht die AO in § … Mehr lesen

„Auch wir sind Heilige“ – Bischof Edouard Sinayobye aus der Partnerdiözese Cyangugu zu Besuch in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Zum Hochfest Allerheiligen feierte Weihbischof Otto Georgens am Mittwoch, dem 1. November, um 10 Uhr im Speyerer Dom ein Pontifikalamt. Als besonderer Gast nahm Edouard Sinayobye, Bischof der Partnerdiözese Cyangugu in Ruanda, an der Messfeier teil. „Heilige sind keine Superhelden, wir brauchen keine Angst zu haben, wenn wir uns auf den … Mehr lesen

Frankenthal – Landgericht: Ausfälligkeiten in sozialen Netzwerken können zu fristloser Kündigung von Pachtvertrag führen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Entscheidung des Monats Oktober 2023 – Soziale Netzwerke und Messenger-Dienste sind kein rechtsfreier Raum. Wer dort gegenüber seinem Verpächter ausfällig wird, muss damit rechnen, dass ihm das Pachtverhältnis fristlos gekündigt wird. So hat die 6. Zivilkammer des Landgerichts Frankenthal in einem aktuellen Räumungs-Rechtsstreit entschieden. Ein Mann aus dem Landkreis Bad Dürkheim … Mehr lesen

Hockenheim – Kunst im Pop-up-Store

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Hockenheimer Pop-up-Store in der Oberen Hauptstraße 10 können ab sofort Kunstwerke von den beiden Künstlern Alexander Müller-Speiser und Nikolay Ninov bewundert und erworben werden. „Ein Ortskern muss pulsieren und sollte das Zentrum eines lebendigen All-tags sein. Daher freue ich mich sehr, dass das Projekt des Pop-up-Stores so gut angenommen wird und wir … Mehr lesen

Landau – Mehr als 40 Jahren im Einsatz für Pflegebedürftige und deren Angehörige – Leiterin des Pflegestützpunkts Landau Birgit Herdel in Ruhestand verabschiedet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ihr gesamtes Berufsleben hat sich Birgit Herdel um Pflegebedürftige und deren Angehörigen gekümmert und sich dafür eingesetzt, dass sie am Leben mitten in der Gesellschaft teilnehmen können. Nun geht die 65-jährige Leiterin des Pflegestützpunkts in Landau nach 45 Berufsjahren und über 40 Jahren bei der Ökumenischen Sozialstation in den Ruhestand. Im Rahmen einer … Mehr lesen

Speyer – „Demut – Mut zum Dienen – das ist die Haltung des Diakons“

Weihbischof Georgens weihte Gabriel Kimmle im Dom zu Speyer zum Diakon Speyer. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes im Dom zu Speyer hat Weihbischof Otto Georgens am Samstag den Priesteramtskandidaten Gabriel Kimmle zum Diakon geweiht. Kimmle stammt aus dem kleinen Ort Birkenhördt bei Bad Bergzabern. Der 31-jährige studierte nach seinem Abitur katholische Theologie in Eichstätt, Leuven … Mehr lesen

Schwetzingen – Fünf neue leuchtende Sterne am Pflegehimmel

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH: Absolventen des Ausbildungskurses zu Pflegehelfern bekommen ihre Zeugnisse ausgehändigt Katja Mülberger, stellvertretende Kursleiterin (BZG-Wiesloch), und die Absolventen des Ausbildungskurses zu Pflegehelfern Mira Clormann, Melanie Kühltau, Daniel Menzel, Leandro Maurice Bur. Es hätte, passend zur hervorragenden Stimmung im Raum „Wiesloch“ des Bildungszentrums Gesundheit (BZG) in meteorologischer Hinsicht gerne noch etwas … Mehr lesen

Ludwigshafen – “DER AKTIONÄR” BASF will Sparte Katalysatoren abstoßen – FREIE WÄHLER: BASF Abwanderung geht ungebremst weiter

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bereits gestern am 22.08 berichtete “DER AKTIONÄR”, dass die BASF ihr Geschäft mit Katalysatoren für Verbrennungsmotoren abzustoßen will. Die FREIE WÄHLER haben bereits im März deutlich vor dieser Entwicklung gewarnt. Nun titeln die FREIE WÄHLER: BASF-Abwanderung geht ungebremst weiter. Generalsekretär Christian Zöpfchen: „Der Standort Deutschland erleidet massiven Schaden und die … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Klage gegen Baugenehmigung für Umbau und Erweiterung der „Brunnenhalle“ abgewiesen

Bad Dürkheim / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Baugenehmigung für den Umbau und die Erweiterung der „Brunnenhalle“ in Bad Dürkheim verletzt die Nachbarn nicht in eigenen Rechten. Das hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Neustadt in einem am 1. August 2023 zugestellten Urteil entschieden und deshalb die Klage einer Nachbarin abgewiesen. Die Klägerin ist Eigentümerin … Mehr lesen

Schwetzingen – „Dieser Job ist kein Beruf, sondern eine Berufung“ – Eva Madaras ist neue Koordinatorin des Geriatrischen Schwerpunkts an der GRN-Klink Schwetzingen – Diplom-Pflegepädagogin mit langer Erfahrung

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eva Madaras (42) hat Anfang Februar das Amt als Koordinatorin des Geriatrischen Schwerpunktes an der GRN-Klinik Schwetzingen übernommen und damit die Nachfolge von Karin Kircher angetreten. Madaras begann ihre Laufbahn mit einer praktischen Pflege-Ausbildung in der ehemaligen Kreispflege in Weinheim, dem heutigen GRN-Betreuungszentrum. Bevor die Diplom-Pflegepädagogin ihre jetzige Stelle als neue Koordinatorin antrat, … Mehr lesen

Neustadt – Verwaltungsgericht: Kein Anspruch auf Befreiung vom Verhüllungsverbot im Straßenverkehr zum Tragen eines Gesichtsschleiers (Niqab)

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hat die Klage einer Muslimin auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung vom Verhüllungsverbot der Straßenverkehrsordnung zum Tragen eines Gesichtsschleiers (Niqab) beim Autofahren als unbegründet abgewiesen. Im Gegensatz zu einem aus religiösen Gründen getragenen Kopftuch (Hijab) verhüllt ein sogenannter Niqab nicht nur die Haare sowie ggf. den Hals-, … Mehr lesen

TSG Hoffenheim richtet sportliche Abteilung neu aus

Sinsheim / Metropolregion Rhein-neckar – Geschäftsführer Alexander Rosen hat die sportliche Abteilung des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim neu ausgerichtet und den gestiegenen Erfordernissen angepasst. Mit sofortiger Wirkung wird Bastian Huber (43) die neu geschaffene Position des Technischen Direktors bekleiden. Pirmin Schwegler (36) rückt zum Leiter Profifußball auf, Maximilian Vollmar (37) fungiert künftig als Leiter der Lizenzspielerabteilung. … Mehr lesen

Urteil zur Ludwigshafener Gasexplosion 2014 – Betreiberin der Gasleitung haftet voll – Bauunternehmen und deren Mitarbeiter nicht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In zwei Schadensersatzprozessen im Zusammenhang mit der Gasexplosion in Ludwigshafen/Oppau vom 23. Oktober 2014 hat der 1. Senat des Pfälzischen Oberlandesgerichts Zweibrücken über die Haftung entschieden: Die Betreiberin der Gasleitung haftet voll, die beteiligten Bauunternehmen und deren Mitarbeiter hingegen nicht. Am 23. Oktober 2014 war es bei Tiefbauarbeiten in Ludwigshafen/Oppau … Mehr lesen

Wolfgang Schwarz ist neues Mitglied der Unabhängigen Aufarbeitungskommission für sexuellen Missbrauch im Bistum Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – „Etwas für die Betroffenen tun und deren ureigene Geschichte erfahren”. Wolfgang Schwarz, ehemaliger Polizeibeamter bei der Kriminalpolizei in Ludwigshafen und langjähriger Landtagsabgeordneter, ist neues Mitglied der Unabhängigen Aufarbeitungskommission für sexuellen Missbrauch im Bistum Speyer. Er wurde von der Landesregierung Rheinland-Pfalz vorgeschlagen und in Abstimmung mit dem Betroffenenbeirat des Bistums von … Mehr lesen

Neuberufung von Prof. Dr.-Ing. Riegel im Fachbereich Informatik der Hochschule Worms

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – Neue Professur mit Schwerpunkt Künstliche Intelligenz im Fachbereich Informatik. Mit Prof. Dr.-Ing. Norman Riegel hat die Hochschule Worms die Professur im Fachbereich Informatik für den Schwerpunkt „Künstliche Intelligenz für digitalisierte Arbeitswelten” hochkarätig besetzt. Mit dieser Berufung baut der Studiengang seine innovative Ausrichtung konsequent aus. Prof. Riegel vereint mit seinen umfangreichen … Mehr lesen

Speyer – Freiburger Orgelprofessor setzt auf stilistische Bandbreite – Matthias Maierhofer gastiert am 24. Juni im Rahmen des „Internationalen Orgelzyklus“ im Dom

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich einen ganzen Zyklus hat der Freiburger Orgelprofessor und Domorganist Matthias Maierhofer von Max Reger, dessen 150. Geburtstag in diesem Jahr begangen wird, für sein Konzert im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus im Dom zu Speyer ausgewählt. Er präsentiert am Samstag, 24. Juni, Regers „Neun Stücke“, die ein breites stilistisches Spektrum umfassen: von barocken … Mehr lesen

Ein Multitalent mit Gemeinschaftssinn – Herbert Schömig mit Landesehrennadel Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Bei der Ehrung im Kreishaus SÜW: Landrat Dietmar Seefeldt, Bürgermeisterin Kathrin Flory, Herbert Schömig, Erika Schömig, Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart und Ministerpräsident a.D. Kurt Beck (von rechts nach links). Foto KV SÜW. Herbert Schömig aus Steinfeld hat heute die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Landrat Dietmar Seefeldt hat ihm im … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4

///MRN-News.de