• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Spitzes Eck: Bahnstadt-Heidelberg erhält zum Sommeranfang neuen grünen Erholungsort – Knapp 30 Bäume gepflanzt – jeweils bereits fünf Meter hoch

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Spitzen Eck, der neuen Bahnstadt-Grünfläche am Langen Anger, wurde seit Herbst 2023 gegraben, geschichtet und kleine Hügel angehäuft. Nach den umfangreichen Erd- und Bodenarbeiten sind nun die Bäume gefolgt. Die knapp 30 Neuankömmlinge sind bereits rund fünf Meter hoch und werden im Sommer ersten Schatten spenden. Rund um die … Mehr lesen

Weinheim – Sturmböen sorgen für umgestürzte Bäume und herabfallende Äste

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend wurde es im Weinheimer Stadtgebiet leicht stürmisch. Mehrere Sturmböen sorgten für umgestürzte Bäume und herabfallende Äste. Alle Weinheimer Feuerwehrabteilungen waren mit 110 Feuerwehrfrauen und Männern im Einsatz. Weinheim. [RM] Am frühen Montagabend kurz nach 16 Uhr sorgten Sturmböen für zwei umgestürzte Bäume. Einer blockierte die Wachenbergstraße und ein anderer … Mehr lesen

Mannheim – Baumschäden nach Sturm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Mannheim haben die starken Sturmböen den Bäumen zu schaffen gemacht. Baumschäden sind im gesamten Stadtgebiet zu beobachten. Sowohl in Straßen, als auch in den Parkanlagen. Daher wird beim Betreten der Parkanlagen vor hängenden Ästen in den Baumkronen gewarnt. Diese können herunterstürzen und zu Verletzungen führen. Die Aufräumarbeiten sind in … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Stromausfälle auf Grund von Sturm

Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Waldsee / Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend kam es aufgrund des Sturmes ab ca. 16:33 Uhr zu mehreren Störungen im 20-Kilovolt-Netz der Pfalzwerke Netz AG. Ursache waren Seilrisse durch umgestürzte Bäume. Betroffen waren Teile von Münchweiler, Neuhemsbach, Steinbach, Breunigweiler, Börrstadt, Sippersfeld, Gonbach, Ransweiler, Stahlberg, Schönborn, Rockenhausen und Bisterscheid. Die Versorgungsunterbrechungen lagen zwischen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stürmischer Abend bei der Feuerwehr

Ludwigshafen (ots) (SK)Am 15.04.2024 gegen 17:56 Uhr gingen bei der Integrierten Leitstelle Ludwigshafen, aufgrund des Unwetters, in kurzer Zeit ca. 360 Notrufe ein. Daraus resultierten im Stadtgebiet Ludwigshafen 80 Einsätze. Bei den Einsätzen handelte es sich um umgestürzte Bäume auf die Fahrbahn, auf Fahrzeugen oder auf Stromleitungen. Auch lose Dachziegel und umherfliegende Folien sowie umgestürzte … Mehr lesen

Mannheim – Heidelberg – Einsätze auf Grund von Unwetter

Mannheim/Heidelberg/RNK (ots) Polizei und Feuerwehr sind derzeit im gesamten Rhein-Neckar-Raum bei einer Vielzahl von Einsätzen aufgrund eines Unwetters gebunden. Es sind unzählige Bäume umgestürzt, Dächer wurden abgedeckt und Steine sind auf auf Straßen gestürzt. Bislang sind keine Verletzten zu verzeichnen. Der entstandene Sachschaden lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Weinheim – Ein Frühling voll exotischer Pracht – Am 21. April bietet Weinheim wieder eine fachkundige Führungen durch den Exotenwald an

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Besonders im Frühling, wenn der Wald aufblüht und es überall sprießt und duftet, ist der Weinheimer Exotenwald besonders spannend – ein exotisches Naturerlebnis in voller Pracht. Dort wo die Exoten stehen, nahe am Weinheimer Schlosspark, wird es früher Frühling als anderswo. Die frühlingshaften Temperaturen an der Bergstraße lassen in den Pflanzen schon die … Mehr lesen

Sandhausen – “Unser Spiel, unsere Verantwortung”

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktionsspieltag Klimaschutz beim SV Sandhausen Im April 2024 beteiligen sich elf Klubs der 3. Liga am Aktionsspieltag Klimaschutz. Die Vereine haben sich zusammengefunden, um gemeinsam das Thema Klimaschutz in der 3. Liga zu verankern. Im Rahmen des Freitagabendspiels gegen Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld ist der SV Sandhausen mit von der Partie. Ebenfalls eingebunden … Mehr lesen

Mannheim – BUGA-23-Bäume werden im Stadtgebiet gepflanzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 1.500 der Zukunftsbäume, die zuvor auf dem Gelände der Bundesgartenschau standen, pflanzt der Stadtraumservice Mannheim seit Oktober 2023 nach und nach im Stadtgebiet aus. Einen dieser Bäume, eine Hainbuche, pflanzten Oberbürgermeister Christian Specht, Erste Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell, BUGA-23-Geschäftsführer Michael Schnellbach und Stadtraumservice-Leiter Markus Roeingh heute in der Bürgermeister-Fuchs-Straße … Mehr lesen

Weinheim – Zu den besonderen Bäumen – Neue Führungen mit „Baumflüsterer“ Bernhard von Hirschheydt in Weinheim im Schlosspark und dem „Exotenwald-West“

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Stadt Weinheim, wo Bernhard von Hirschheydt etliche Jahre als Landschaftsgärtnermeister und Baumprüfer eingesetzt war, nannte man ihn manchmal den „Baumflüsterer“, weil er mit den Bäumen wie verwandt wirkte. Er schaut sie an und weiß, was ihnen fehlt. Oft päppelte er sie auf, meistens gelang es. Zu vielen konnte er Geschichten erzählen, … Mehr lesen

Landau – Immer im Einsatz für die Tiere – Verein Schüler für Tiere e. V. erhält Umweltpreis 2023 für Kinder und Jugendliche des Landkreises SÜW

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für seinen unermüdlichen Einsatz für den Tierschutz hat der Verein Schüler für Tiere e. V. – und allen voran Gründerin Sabine Luppert aus Herxheim – kürzlich den Umweltpreis 2023 für Kinder und Jugendliche des Fördervereins zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft e. V. von Landrat Dietmar Seefeldt entgegengenommen. Der Landrat … Mehr lesen

Weinheim – Neue Führungen mit „Baumflüsterer“ Bernhard von Hirschheydt in Weinheim

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Zu den besonderen Bäumen Neue Führungen mit „Baumflüsterer“ Bernhard von Hirschheydt in Weinheim im Schlosspark und dem „Exotenwald-West“ Bei der Stadt Weinheim, wo Bernhard von Hirschheydt etliche Jahre als Landschaftsgärtnermeister und Baumprüfer eingesetzt war, nannte man ihn manchmal den „Baumflüsterer“, weil er mit den Bäumen wie verwandt wirkte. Er schaut sie an … Mehr lesen

Landau – Star(c)kes Engagement für Landau – Schattenspender und Naschbäume an der Strecke des Bréal-Marathons gepflanzt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir freuen uns am Bréal-Marathon in Landau teilzunehmen“, so Georg Starck von der Starck Stiftung mit Sitz in Leinsweiler. Gemeinsam mit seiner Frau Astrid Starck leitet er die Stiftung, die der Stadt zum Stadtgeburtstag sechs Bäume entlang der Marathonstrecke spendet. Die Kosten in Höhe von 5.000 Euro wird er mit einer Gruppe von … Mehr lesen

Sinsheim – Erster Beigeordneter Bernd Kippenhan hat zum 1. April sein neues Amt angetreten

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat der Stadt Sinsheim hat in seiner Sitzung am 30.01.2024 Bernd Kippenhan, den seitherigen Amtsleiter des Amts für Infrastruktur, mit deutlichem Votum zum Bürgermeister bzw. Ersten Beigeordneten der Stadt Sinsheim gewählt. Zum 1. April trat er sein Amt an. Neben der verantwortlichen Leitung und Steuerung des technischen Dezernats, wird er … Mehr lesen

Heidelberg-Europaplatz: Rund 30 Bäume gepflanzt! Platz rund um das neue Stadtentree wird grüner – Unterirdische Baumgruben notwendig

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Passend zum Frühling wird der neue Europaplatz in der Bahnstadt grüner: Insgesamt werden derzeit rund 30 Bäume auf dem Platz gepflanzt. Der Fokus liegt hier auf Baumarten, die mit heißen urbanen Sommern in den Städten gut zurechtkommen, wie Japanischer Schnurbaum, Silberlinde, Hopfenbuche, Zelkove und Feldahorn. Aufgrund der unter dem Platz … Mehr lesen

Frankenthal – Rathausplatz: Projekt Mobiles Stadtgrün“ verbessert Situation rund um den Leerstand der ehemaligen Ihr-Platz-Filiale

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthaler Innenstadt „Projekt Mobiles Stadtgrün“ verbessert Situation rund um den Leerstand der ehemaligen Ihr-Platz-Filiale – Folierung der Fensterflächen geplant Ein weiterer Schritt zur Attraktivierung der Innenstadt ist getan: Pflanzen verschönern die Stadt und spenden Schatten. Aber nicht überall können Bäume, Sträucher gepflanzt und gesetzt werden. Drei mobile Pflanzkübel samt Bepflanzung (Glanzmispel, … Mehr lesen

Frankenthal – Basketballplatz an der Benderstraße Kunststoffbelag wird aufgetragen – Sperrung ab 25. März

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Sanierungs- und Umbauarbeiten am Basketballplatz in der Benderstraße gehen auf die Zielgeraden: Ab Anfang April wird die noch fehlende Kunststoffschicht aufgetragen. Zur Anlieferung des Materials wird der Basketballplatz bereits ab Montag, 25. März gesperrt. Der Einbau beginnt dann am Dienstag, 2. April und dauert rund zwei Wochen. Nach Aufbringen der Kunststoffschicht, … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Mehr rosa entlag der B271

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Bad Dürkheim Markus Wolf hat beim Landesbetrieb Mobilität angeregt, dass entlang der neuen B271 Mandelbäume gepflanzt werden. „Als Wahlkreisabgeordneter ist man naturgemäß viel in der Region unterwegs. Natürlich heißt das bei uns auch die Nutzung sowohl der alten wie der neuen Trasse der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Portisch (FWG): Wie geht es mit der Hochstraße Nord weiter?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Portisch, Kandidat im vergangenen OB – Wahlkampf und nun Mitglied bei der Freien Wähler Gruppe meldet sich zu den derzeitigen Diskussionen rund um den Berliner Platz und den Abriss der Hochstraße zu Wort. Er habe die Idee der Entwicklung einer autofreien und begrünten Innenstadt 2017 in seinem Wahlkampf thematisiert. Dabei … Mehr lesen

Heidelberg – Nördliche Hornraben im Zoo

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Hoffnung auf Nachwuchs bei gefährdeter Vogelart Von 1987 bis 2023 hielt der Zoo Heidelberg Südliche Hornraben in der Voliere am Afrikahaus. Seit März dieses Jahrs bewohnen Nördliche Hornraben das Gehege. Das zwei Jahre alte Hornraben-Männchen ist am 14. März aus dem niederländischen Tierpark Hoenderdaell in den Zoo Heidelberg gekommen. Am 22. März … Mehr lesen

Heidelberg-Bergheim: Neue Bäume für Seitenstraßen – Gepflanzt wird ab dem viertem Quartal 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Stadtteil Bergheim wird ein weiteres OASIS-Projekt umgesetzt: In fünf Seitenstraßen werden insgesamt zwölf neue Bäume gepflanzt. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. März 2024 einstimmig beschlossen. Um Einschränkungen möglichst gering zu halten, sollen die Bäume nach und nach in die Erde gesetzt werden. Die Pflanzungen beginnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sie sind wieder da! – Birkenpollen

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für Pollenallergiker beginnt die schlimmste Zeit des Jahres. Birkenpollen gehören zu den aggressivsten Pollen überhaupt. Zur Hauptblütezeit im April werden große Mengen davon freigesetzt. Regional sind die ersten Birkenpollen bereits in der Luft. Allergiker reagieren auf die Pollen mit Juckreiz, Niesattacken und tränenden Augen, manche sogar mit Atembeschwerden. Im … Mehr lesen

Heidelberg-Universitätsplatz: Aus Sicherheitsgründen mussten zwei pilzkranke Linden gefällt werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der wurzelschädigende Pilzbefall war leider zu stark: Am vorderen Heidelberger Universitätsplatz, angrenzend an die Hauptstraße, mussten wegen Umsturzgefahr aus Sicherheitsgründen zwei Bäume der dortigen kleinen Lindengruppe gefällt werden. Die Fachleute des Landschafts- und Forstamtes werden die verbleibenden Baumgruben jetzt qualitativ aufwerten und dort in den kommenden Wochen zwei stattliche neue … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG: Sommersemester 2024 startet – unter Einbezug des Neubaus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) startete am 11.03.2024 mit dem regulären Vorlesungsbetrieb. Damit haben nach den Erstsemestern nun alle Studierenden Gelegenheit, den Neubau (Gebäude C) von Innen in Augenschein zu nehmen und von den neuen, hellen Räumlichkeiten zu profitieren. Große Teile des Gebäudes C sind bereits nutzbar und … Mehr lesen

Landau – Ein Zukunftswald für Landau im Jubiläumsjahr: Rotary Club Landau pflanzt 750 Bäume im Stadtwald

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Wer Geburtstag hat, bekommt Blumen geschenkt – oder, sehr viel nachhaltiger, Bäume. Der Rotary Club Landau pflanzte anlässlich des 750-jährigen Stadtjubiläums der Stadt Landau in diesem Jahr jetzt 750 Bäume im Stadtwald auf dem Taubensuhl bei Eußerthal. Mit dem amtierenden Präsidenten Prof. Dr. Christian Bermes an der Spitze, der tatkräftigen Unterstützung durch … Mehr lesen

Seite 1 von 21
1 2 3 21

///MRN-News.de