• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Kirchheimbolanden – Zusatztermin: Geführte Mountainbike-Tour am 21. August 2021 Alten Forstnutzungen auf der Spur

      Kirchheimbolanden/Aus der MRN News Nachbarschaft/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet Revierförster Dieter Gass am Samstag, 21. August 2021 einen Zusatz-Termin seiner diesjährigen Mountainbike-Tour „Alten Forstnutzungen auf der Spur“ an. Sie führt durch die Wälder von Sippersfeld und befasst sich inhaltlich mit alten Forstnutzungen und historischen Waldberufen. Holz war bis weit ins 20. Jahrhundert ein … Mehr lesen

      Landau – Den Herausforderungen des Klimawandels trotzen – Landaus Baummanagerinnen und Baummanager wachen über rund 35.000 Stadtbäume

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 35.000 städtische Bäume sind im digitalen Baumkataster der Stadt Landau verzeichnet – und alle müssen unterhalten, gepflegt und regelmäßig kontrolliert werden. Diesen Job übernehmen die bei der Grünflächenabteilung des Umweltamts angestellten Baummanagerinnen und Baummanager. Erschwert wird ihre ebenso spannende wie wichtige Aufgabe durch die Folgen des Klimawandels: Die Hitzesommer der vergangenen Jahre … Mehr lesen

      Frankenthal – Baumfällungen im Stadtgebiet notwendig

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.Zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit müssen im Frankenthaler Stadtgebiet neun Bäume gefällt werden, die vermutlich in Folge der Trockenheit der vergangenen Jahre abgestorben sind. Betroffen sind insgesamt fünf Birken in der Wilhelm-Hauff-Straße, auf der Wiese im Westring und auf dem Parkplatz Nachtweideweg. Drei Japanische Zierkirschen müssen in der Berliner Straße und im Emil-Nolde-Ring … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Mensa der Waldparkschule eingeweiht! Neubau für drei Millionen Euro verbessert Essenssituation und bietet Raum für Schulversammlungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Mensa der Waldparkschule im Heidelberger Stadtteil Boxberg ist eingeweiht: Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck übergab den Neubau am 23. Juli 2021 offiziell an Rektor Thilo Engelhardt. Das eingeschossige Gebäude am oberen Schulhof bietet 150 Sitzplätze. Neben der klassischen Nutzung als Mensa im Zweischichtbetrieb dient der Neubau auch als Versammlungsstätte … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach: Entwurfsplanung für Teilabschnitt der Oberen Rathausstraße kann beginnen – Gemeinderat beschließt Gestaltungskonzept

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Entwurfsplanung für die sanierungsbedürftige Obere Rathausstraße zwischen Rathausplatz und Leimer Straße im Stadtteil Rohrbach kann erarbeitet werden. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 22. Juli 2021 einstimmig beschlossen. Mit der Neugestaltung in diesem Abschnitt soll die Abfolge der bereits neu gestalteten Bereiche wie dem Rathausplatz und der … Mehr lesen

      Unwetterkatastrophen: Freie Wähler-Fraktion stellt Fünf-Punkte-Programm mit Forderungen an Bund und Land vor

      MAINZ. Eine Woche leben wir nun mit den tragischen Ereignissen der Unwetterkatastrophe. Wir alle sind bestürzt, schockiert und voller Trauer. Gerade diese Trauer ist es, die die FREIE WÄHLER-Fraktion antreibt, etwas dagegen zu tun. „Wir müssen den Menschen jetzt schnell und unbürokratisch helfen“, fordert Joachim Streit, Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER. Aber es gelte auch Vorkehrungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klimamessungen im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Umwelt stellt derzeit die Grundlagen für die Erstellung eines Klimaanpassungskonzeptes zusammen. Hierzu gehören auch Klimamessungen, die durch das beauftragte Planungsbüro ÖKOPLANA aus Mannheim durchgeführt werden. Für die Klimamessungen sind Messfahrten und Ballonaufstiege notwendig. Befahren werden hierbei auch Wege von Grünflächen und Feldern. Die Fahrten können nur bei bestimmten Wetterlagen gemacht werden, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klimamessungen im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Umwelt stellt derzeit die Grundlagen für die Erstellung eines Klimaanpassungskonzeptes zusammen. Hierzu gehören auch Klimamessungen, die durch das beauftragte Planungsbüro ÖKOPLANA aus Mannheim durchgeführt werden. Für die Klimamessungen sind Messfahrten und Ballonaufstiege notwendig. Befahren werden hierbei auch Wege von Grünflächen und Feldern. Die Fahrten können nur bei bestimmten Wetterlagen gemacht werden, … Mehr lesen

      Heidelberg – Drei Kastanien in Neuenheim und der Weststadt werden zurückgeschnitten! Kronenschnitt dient der Verkehrssicherheit – Zwei der Bäume müssen im Spätjahr gefällt werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den kommenden Tagen stehen in Neuenheim und in der Weststadt Schnittarbeiten an drei Kastanien an. Die Kronen der Bäume sind aus unterschiedlichen Gründen beschädigt und müssen zurückgeschnitten werden, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Zwei der Bäume sind leider so stark beschädigt, dass sie nicht mehr erhalten werden können – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochwasserpegel fällt Stadtpark bleibt gesperrt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Höchstwasserstand des Rheins wurde am Sonntag, 18. Juli, um 9.15 Uhr mit 7,44 Metern erreicht. Zwischenzeitlich ist der Wasserstand auf 7,19 Meter gefallen. Nach der aktuellen Prognose wird der Wasserstand weiter stetig fallen und heute Abend, Montag, 19. Juli 2021, die 7 Meter-Marke unterschreiten. Heute, 19. Juli, steht die Kontrolle der städtischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach: Kinder übergeben Ideen für neuen Spielplatz in Lahrer Straße an die Stadt – Vorschläge aus Kinderbeteiligung werden Teil der weiteren Planung – Erste Entwürfe im Herbst 2021

      Vier Kindergruppen und das Quartiersmanagement präsentierten ihre Ideen für die neue Spielplatzgestaltung auf dem Spielplatz. Die Stadtverwaltung nimmt die Vorschläge nun in die weiteren Planungen auf. Foto: Tobias Dittmer[/caption] Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Spielplatz in der Lahrer Straße in Rohrbach soll neu gestaltet werden. Dass dieses Projekt vielen Kindern und Jugendlichen aus dem … Mehr lesen

      Mannheim – Unwetter und Starkregen in der Region sorgten für Polizeieinsatz

      Mannheim/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolrgion Rhein-Neckar. (ots) Das Unwetter, das am frühen Nachmittag über die Region hinwegzog, sorgte beim Polizeipräsidium Mannheim für insgesamt 19 Polizeieinsätze. In den Mannheimer Stadtteilen Lindenhof und Wallstadt stürzten Bäume auf geparkte Fahrzeuge. Hierbei wurden mehrere PKW beschädigt. Verletzt wurde hierbei niemand. Die genaue Höhe des hierbei entstandenen Sachschadens ist derzeit noch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Linie 10: Bauphasen 3, 4 und 5 vor Abschluss

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erneuerung der Stadtbahnlinie 10 im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim geht in die letzte Runde. Ende Juli wird die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) drei Bauphasen auf einen Streich abschließen. Dann stehen die letzten beiden Baubereiche in der Kreuzstraße auf dem Abschnitt zwischen Luitpold- und Sternstraße an. Voraussichtlich im Frühjahr des kommenden Jahres wird die Maßnahme … Mehr lesen

      Mannheim – Rheindammsanierung – Gutachter für die Stadt erarbeitet Methoden zur Dammsanierung zum Erhalt der Bäume

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadt Mannheim kommt bei der geplanten Rheindammsanierung des Regierungspräsidiums Karlsruhe nicht nur die Rolle als Planfeststellungsbehörde zu, sondern sie ist auch Trägerin öffentlicher Belange (TÖB). „Die Stadt Mannheim hat immer betont, dass sie ein eigenes Gutachten in Auftrag geben wird. Wir wollen für den Rheindamm ausreichenden Hochwasserschutz mit einem möglichst geringen Eingriff … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Feuerwehr wegen Starkregen im Dauereinsatz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) (S.B.) Am Montag den 28.06.2021 ab ca. 18.30 Uhr standen die Telefone in der Integrierten Leitstelle Vorderpfalz nicht mehr still. Im Einzugsgebiet der Leitstelle wurden 265 Einsätze aufgrund des Starkregenereignisses binnen kurzer Zeit erfasst und die zuständigen Feuerwehren alarmiert. Allein im Stadtgebiet Ludwigshafen waren 84 Einsätze zu verzeichnen. Der Einsatzschwerpunkt befand sich … Mehr lesen

      Brühl – Neubürgerempfang als „Rad-Tour de Brühl“ kam sehr gut an

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Corona und aufgrund von Sanierungsarbeiten in der Festhalle konnte ein Neubürgerempfang länger nicht stattfinden. Dieses Mal hatte die Verwaltung zu einem kleinen Empfang in den Garten der Villa Meixner eingeladen – mit anschließender Radtour zu interessanten Stationen der Hufeisengemeinde. Mehr als 700 Menschen ziehen jedes Jahr nach Brühl, fast genauso viele verlassen … Mehr lesen

      Schwetzingen – “Das süßeste Gold – Mit der Imkerin unterwegs im Schlossgarten!”

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Veranstaltungstipp für Sonntag, 27. Juni 2021, 14.30 Uhr: Das süßeste Gold – Mit der Imkerin unterwegs im Schlossgarten! Zwölf Bienenvölker bestäuben derzeit die Blumen und Bäume im Schlossgarten, sammeln dort ihren Nektar und Pollen. Von der Imkerin des Schlossgartens erfährt man viel Wissenswertes über das Leben der Honigbienen, … Mehr lesen

      Landau – Unwetter über Landauer Dienstgebiet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag auf Dienstag beschäftigte ein Unwetter die Polizei Landau. Nach starken Regenfällen musste die Polizei zwischen 23:00 Uhr und 02:30 Uhr in Annweiler, Siebeldingen und Albersweiler wegen überschwemmter Fahrbahnen und dadurch bedingter Gefahrenstellen im Verkehr anrücken. In Albersweiler musste die Eußerthaler Straße aufgrund eines abgerutschten Hanges gesperrt werden. In … Mehr lesen

      Germersheim – Unwetter sorgt für mehrere Einsätze

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend sorgte das Unwetter und insbesondere der Sturm für mehrere Polizeieinsätze. Insgesamt vier Bäume stürzten auf Straßen, wodurch diese teilweise vollständig gesperrt waren. Betroffen waren neben der B35 bei Germersheim Nord und Mitte, die K6 bei Kuhardt, und die Josef-Probst-Straße in Germersheim. Dabei bekamen die dafür originär zuständigen Einsatzkräfte auch tatkräftige … Mehr lesen

      Mannheim – Agenda Aktion für Kinder startet wieder

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Online-Übersicht mit Angeboten der Mannheimer Agenda Aktion für Kinder – Abwechslungsreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche zum Thema Nachhaltigkeit bietet Jahr für Jahr die Agenda Aktion der Jugendförderung im Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt. Mithilfe zahlreicher Kooperationspartner*innen werden regulär vom Frühjahr bis in den Herbst spannende, vielfältige Programme für Kinder ab … Mehr lesen

      Heidelberg – Wunderbare Welt der Bäume! Baumarten, Baumgeschichten und Waldgeschichte kennenlernen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der abendlichen Exkursionsreihe „Natur pur“ erleben die Teilnehmenden die Heidelberger Natur hautnah auf drei spannenden abendlichen Wanderungen gemeinsam mit dem Biologen und Pädagogen Dr. Jakob von Au. Auf attraktiven Routen lernen sie essbare und giftige, seltene und häufige, in jedem Fall aber außergewöhnliche Pflanzen und deren Geschichte kennen. Der … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Großbäume werden verpflanzt! Transport der Linden erfolgt in der Nacht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Bahnstadt werden in der Nacht von Montag auf Dienstag, 7. bis 8. Juni 2021, drei Großbäume ausgepflanzt und an einen neuen Standort an der Promenade versetzt. Die Linden sind rund 12 Meter hoch und wachsen auf den Baufeldern zwischen Czernyring und Grüner Meile gegenüber des Einkaufszentrums Westarkaden. Dort … Mehr lesen

      Heidelberg – Ladenburg – Knappes Holz und hohe Preise – goldene Zeiten für Waldbesitzer und Sägewerke?

      Heidelberg. (pd/and).  Erst Sand und Stahl, jetzt das Holz: Baustoffe werden knapp und damit teuer. Der Holzmarkt hat sich damit in kurzer Zeit grundlegend gewandelt. Jahrelang hatten Trockenheit und Borkenkäferbefall für ein massives Überangebot und niedrige Erlöse für Rundholz aus dem Wald und Schnittholz, also verarbeitetes oder veredeltes Holz aus den Sägewerken, gesorgt. Diese Entwicklung hatte auch der Stiftung Schönau aus Heidelberg, mit rund 7.600 ha größte körperschaftliche Waldbesitzerin in Baden-Württemberg, schwer zugesetzt.

      Heidelberg – Umbau des Czernyrings: Lückenschluss im Bereich Czernybrücke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Umbau des Czernyrings in der Bahnstadt schreitet zügig voran. Jetzt ist ein weiteres wichtiges Etappenziel erreicht: Der Lückenschluss im Bereich der Czernybrücke wurde fertiggestellt. Am morgigen Freitag, 28. Mai 2021, kann die Verkehrsfreigabe erfolgen. Dann stehen zwischen Czernybrücke und Wasserturm für den Autoverkehr wieder zwei Spuren pro Fahrtrichtung zur … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes – Neuordnung und Kapazitätserweiterung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Beginn der Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim Alles neu macht der Mai und somit starteten die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim durch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und die Stadt Mannheim planmäßig ab Mai 2021. Mit dem gemeinsamen Bauvorhaben wird der am … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X