• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Impfappell von Sozialdezernentin und BMI – Video in 30 Sprachen „Impfen schützt und rettet Leben“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Omikron-Variante des Coronavirus verbreitet sich immer schneller. Somit steigt die Ansteckungsgefahr. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration, wendet sich gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Beirates für Migration und Integration (BMI), Joannis Chorosis, und der Integrationsbeauftragten der Stadt Ludwigshafen, Hannele Jalonen, in einem neuen Video-Appell mit dem Titel „Impfen schützt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tilman Gersch bleibt unbefristet Intendant der Pfalzbau Bühnen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Tilman Gersch (57), seit Januar 2015 Intendant des Theaters im Pfalzbau, wird nach Ablauf seines befristeten Vertrags ab 1. August 2022 in ein unbefristetes Dienstverhältnis bei der Stadt Ludwigshafen übernommen. „Tilman Gersch hat die notwendigen Fähigkeiten, die Erfahrung und das Wissen, um das Theater im Pfalzbau sicher durch diese bewegten Zeiten … Mehr lesen

Hockenheim – Bundestagsabgeordneter Moritz Oppelt (CDU) ist Mitglied des Innenausschusses

Hockenheim / Berlin / Rhein-Neckar. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Moritz Oppelt (Wahlkreis Rhein-Neckar) wird in dieser Legislaturperiode dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages als ordentliches Mitglied angehören. Am Mittwoch (15. Dezember) fand in Berlin die konstituierende Sitzung des Ausschusses für Inneres und Heimat statt. „Die Innenpolitik ist ein ganz zentrales Politikfeld. Ich bin dankbar, dass mich meine Fraktion … Mehr lesen

Heppenheim – Imkerverein stiftet Honig für Bedürftige

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Imkerverein 1880 e.V. ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Spender von hochwertigem, selbst erzeugtem Honig. Zahlreiche bedürftige Heppenheimer konnten sich in der Vorweihnachtszeit über die süße Gabe freuen. „Der Ertrag ist in diesem Jahr sehr viel kleiner ausgefallen als in den letzten Jahren“, erläuterte der erste Vorsitzende des Vereins Gerhard Wipplinger.“ … Mehr lesen

Frankenthal – Absage „Eine gute Stunde Weihnachten“ und Babylonischer Leseabend

Frankenthal7Metropolregion Rhein-Neckar. zwei für die nächsten Wochen angekündigten Veranstaltungen in der Stadtbücherei müssen leider entfallen: „Eine gute Stunde Weihnachten“ am morgigen Mittwoch, 8. Dezember, und der Babylonische Leseabend am Donnerstag, 16. Dezember. Erstere Veranstaltung kann krankheitsbedingt nicht stattfinden. Zur Verschiebung des Babylonischen Leseabends hat sich der Beirat für Migration und Integration aufgrund der aktuellen Pandemielage … Mehr lesen

Frankenthal – Geschichten aus aller Welt – Babylonischer Leseabend als Weihnachts-Spezial

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Frankenthaler Beirat für Migration und Integration lädt gemeinsam mit der Stadtbücherei am Donnerstag, 16. Dezember, ab 19 Uhr zum 18. Babylonischen Leseabend in die Räume der Bücherei in der Welschgasse 11 ein. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Weihnachten aus aller Welt“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erzählen über traditionelle … Mehr lesen

Ludwigshafen – Malteser erhalten Auszeichnung von Ministerpräsidentin

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Brückenpreis für Online-Tandem Die Malteser in Ludwigshafen freuen sich über eine ganz besondere Auszeichnung: Das interkulturelle Online-Tandem-Projekt erhält von Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Brückenpreis 2021 in der Kategorie „Digitales Engagement für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.“ Aus einer Corona-bedingten Notwendigkeit entstand im vergangenen Jahr mit dem Online-Tandem ein echtes Erfolgsprojekt der Malteser. 68 … Mehr lesen

Frankenthal – Online-Tandem und Mieter-Schulung – Neue Angebote der Malteser Integrationshilfe

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie hat auch in diesem Winter einen großen Einfluss auf unser Miteinander. Viele schränken ihre Begegnungen mit Familie, Freundinnen und Freunden sicherheitshalber ein und neue Kontakte zu knüpfen, fällt besonders schwer. Um Begegnungen zu erleichtern und den interkulturellen Austausch trotz Pandemie zu fördern, starten die Malteser ein neues Angebot: Das Malteser Online … Mehr lesen

Frankenthal – Ausländerbehörde ändert Telefonsprechzeiten

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. ab Dienstag, 2. November, ändern sich die telefonischen Sprechzeiten für Beratung und Terminvergabe in Anliegen des Allgemeinen Aufenthaltsrechts, Ausländerbehörde, Bereich Migration und Integration in der Westlichen Ringstraße 27. Die Sachbearbeiter sind dann montags und dienstags von 14 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr zu erreichen. Mehr Informationen sind auf … Mehr lesen

Mannheim – Oberbürgermeister Dr.Peter Kurz beim Jahresgipfel des Global Parliament of Mayors in Palermo

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. und 22. Oktober trafen sich mehr als 60 Bürgermeister aus der ganzen Welt zum Jahresgipfel des Global Parliament of Mayors (GPM), um über drängende Themen wie klimabezogene Migration und die wirtschaftliche Zukunft nach COVID zu diskutieren. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, der 2019 zum Vorsitzenden des GPM gewählt wurde, eröffnete … Mehr lesen

Mannheim – Europäische Sicherheitskonferenz in Nizza – Specht tritt Amt als Vizepräsident an

Mannheim7Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 20. bis 22. Oktober 2021 fand in Nizza die Konferenz des Europäischen Forums für urbane Sicherheit (EFUS) statt. Daran nahm auch die Stadt Mannheim teil, vertreten durch Ersten Bürgermeister und Sicherheitsdezernenten Christian Specht. Für ihn war es gleichzeitig der Antrittsbesuch in seinem neuen Amt als Vizepräsident von EFUS, in das er im … Mehr lesen

Landau – Integration auch im Tod: Stadt Landau weiht muslimisches Grabfeld ein – OB Hirsch: „Ein selbstverständlicher Teil unseres Friedhofs“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(Stadt Landau) – Seit einigen Jahren schon gibt es in der Stadt Landau den Wunsch nach einem Grabfeld, das es Musliminnen und Muslimen erlaubt, nach ihrem Tod dort beerdigt zu werden, wo auch zu Lebzeiten ihre Heimat war. Mit der Anlage eines rund 500 Quadratmeter großen Grabfelds westlich des Hauptfriedhofs wird dieser … Mehr lesen

Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ludwigshafen beteiligt sich am 12. Europäischen Filmfestival der Generationen – Auftakt am 8. Oktober in der VHS

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Sozialdezernat der Stadt Ludwigshafen am Europäischen Filmfestival der Generationen und zeigt im Oktober und November vielfältige Spielfilme und Dokumentationen rund um die Themen Älterwerden, Selbstverwirklichung im Alter, Dialog der Generationen, Migration und Klimawandel. Organisiert werden die kostenfreien Kinoerlebnisse von der Volkshochschule (VHS), der Abteilung Seniorenförderung in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: Lovesong und Ekhaya – Zwei Klang- und Videoinstallationen im Rahmen der Reihe Ovel/Eibel

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Mit zwei Klang- und Videoinstallationen im Foyer der Pfalzbau Bühnen beginnt die neue Veranstal­tungs­reihe Ovel/Eibel zum Thema Liebe, die von den Kurator*innen Özlem Avcı, Guy Dermosessian und Mohammad Poor zusammengestellt wurde. Bis zum Ende der Festspiele Ludwigshafen am 12. Dezember sind die beiden Kunstwerke während den Öff­nungs­zeiten zu sehen. Mit Lovesong … Mehr lesen

Mannheim – Wohlfahrtsverbände laden zu interkulturellen Begegnungen ein – Interkulturelle Wochen 2021 starten am 26. September mit vielfältigem Programm

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mannheimer Wohlfahrtsverbände AWO, Caritas und Diakonie laden vom 26. September bis 24. Oktober 2021 zu den Interkulturellen Wochen ein. Zum vielfältigen Programm gehören eine Diskussion über Frauen in der Corona-Krise, ein Suppenfest und ein Vortrag zu unterschiedlichen Trauerkulturen. „Als Wohlfahrtsverbände setzen wir uns mit unserer täglichen Arbeit für eine offene Gesellschaft und … Mehr lesen

Germersheim – #offen geht – Interkulturelle Woche im Landkreis Germersheim – 23 Veranstaltungen und Aktionen laden zum Zuschauen und Mitmachen ein

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. #Offengeht lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW), an der sich auch der Landkreis Germersheim wieder mit einem vielfältigen Angebot beteiligt. Vom 26. September bis 03. Oktober 2021 zeigen 26 Akteure, dass – auch und gerade in Zeiten von Corona – Integration weiterhin einen wichtigen Stellenwert hat. Dabei steht das … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verwaltungsgericht: Abschiebung ausreisepflichtiger Familie ohne 16-jährigen Sohn rechtmäßig

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Koblenz Die Abschiebung einer vollziehbar ausreisepflichtigen Familie in ihr Heimatland Armenien ohne ihren 16-jährigen Sohn, der sich der gemeinsamen Abschiebung durch Flucht entzogen hatte, war rechtmäßig. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Die Antragsteller sind ein armenisches Ehepaar und ihre 2009 bzw. 2016 geborenen Kinder. Sie reisten zusammen mit … Mehr lesen

Heidelberg – Digitale Bürgerservices werden weiter ausgebaut! Chatbot und Info-Terminal helfen schnell weiter

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg baut kontinuierlich ihre digitalen Bürgerservices aus. Im Bürgeramt Mitte stellte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Mittwoch, 18. August, ein kontaktloses Informations-Terminal, die neue Online-Terminvergabe und den Chatbot „Hardi“ vor. Mit dabei waren Jürgen Käding, stellvertretender Amtsleiter des Bürger- und Ordnungsamtes, und Dr. Philipp Lechleiter, Abteilungsleiter Digitale … Mehr lesen

Landau – Freie Kursplätze für Fortgeschrittene – Deutschkurs mit dem Abschlussziel B2 startet am 6. September 2021

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Folgekurs Deutsch mit dem Abschlussziel B2 der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße sind noch einige wenige Plätze frei. Der Kurs umfasst 600 Unterrichtsstunden und schließt mit einer zertifizierten B2 Prüfung ab; ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Geplanter Kursstart ist am 6. September 2021 in der Lazarettstraße 40 in Landau. Die Kursteilnahme … Mehr lesen

Frankenthal – Malteser Mieter-Schulung im August – Kostenfreier Kurs für Wohnungssuchende

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 23. und Dienstag, den 24. August findet die nächste Malteser Mieter-Schulung in Frankenthal (Mörscher Straße 95) statt. Ab 17 Uhr erfahren Wohnungssuchende mit und ohne Migrationsgeschichte Wichtiges rund um die Themen Wohnungsbesichtigung, Mietvertrag, Umzug und Verhalten als Mieter. Neben der Wissensvermittlung unterstützen die Malteser beim Erstellen einer Bewerbungsmappe für Wohnungsbesichtigungen. … Mehr lesen

Germersheim – Kreistag stärkt Integration im Landkreis Germersheim – Zuwendungen für Beirat und Interkulturelle Woche

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ohne Wortbeiträge hat der Kreistag in seiner jüngsten Sitzung zwei Beschlussvorschläge bestätigt, mit der die Integration im Landkreis Germersheim finanziell unterstützt wird. So wurde eine Richtlinie des Beirats für Migration und Integration beschlossen, mit der das Gremium eine Förderung in Höhe von jährlich 2.500 Euro erhält. In der dazugehörigen Richtlinie wird geregelt, … Mehr lesen

Mannheim – Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz bespricht Klima-Migration mit nationalen und UN-Vertretern – Globale Koalition von Stadtoberhäuptern drängt auf Maßnahmen zum Klimaschutz

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, den 6. Juli, nahm Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern nationaler Regierungen und UN-Beamtinnen und Beamten an einem offiziellen Side-Event des Hochrangigen Politischen Forums für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen teil, um die dringende Bedrohung durch klimabedingte Migration sowie die Bedeutung der Arbeit zur Erreichung der Nachhaltigen Entwicklungsziele … Mehr lesen

Mannheim – PTA-Sommerseminar fand auch 2021 virtuell statt – Corona bedingt beliebte Fortbildung auch dieses Jahr nur online

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das PTA-interne Sommerseminar musste nach 2020 auch in diesem Jahr aufgrund der Pandemielage virtuell stattfinden. Das tat jedoch dem regen Zuspruch und der Beteiligung der zweimal jährlich angebotenen Veranstaltung mit fachlichen Vorträgen sowie dem Bericht der Geschäftsführung keinen Abbruch. Am 18. Juni brachten sich zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bunt, etwas chaotisch und liebenswert

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Top 15 im Fotowettbewerb von Maltesern und Stadt stehen fest. Öffentliche Schaufenster-Ausstellung im Sommer. Ludwigshafen. Ludwigshafen hat gewählt – und das mit großer Beteiligung. Mehr als 770 Stimmen wurden für die 27 eingereichten Fotos „Made in LU“ im Rahmen des gleichnamigen Fotowettbewerbs der Malteser in Kooperation mit Abteilung Integration der Stadt Ludwigshafen abgegeben. … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN