• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Lehrpreis des Landes für die Landauer Psychologin Dr. Ute Waschulewski

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dr. Ute Waschulewski ist eine von zehn Dozierenden, die Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf mit dem „Lehrpreis Rheinland-Pfalz“ ausgezeichnet hat. Alle zwei Jahre ehrt das Land mit diesem Preis herausragende Leistungen und besonderes Engagement der Lehrenden an ihren Hochschulen. Die Prämierten erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro, … Mehr lesen

      Mannheim – Verleihung des Bertha-und-Carl-Benz-Preises an die saudi-arabische Frauenrechtlerin Loujain AlHathloul

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sichtbarkeit für eine Pionierin „Mit ihrem Grundverständnis, dass Mobilität ein selbstverständlicher Teil menschlicher Freiheit ist und demzufolge allen Menschen ohne Ansehen des Geschlechts gleichermaßen zu gewähren ist, steht Loujain AlHathloul in der Tradition von Bertha Benz. Als außergewöhnlich charakterstarke Persönlichkeit hat sie sich in herausragender Weise für Werte eingesetzt, die für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Engagement und Ehrenamt: Neue Bundesstiftung mit erstem Förderprogramm Torbjörn Kartes: „Vereine für die digitale Zukunft fit machen“

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Im März hat der Deutsche Bundestag per Gesetz die Gründung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) beschlossen – federführend war der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, in dem der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes Mitglied ist. Die Stiftung hat inzwischen im brandenburgischen Neustrelitz die Arbeit aufgenommen und … Mehr lesen

      Speyer – Bischof Wiesemann: „Caritas ist gelebtes Evangelium“- Bistum Speyer feierte 100-jähriges Jubiläum des Diözesan-Caritasverbandes mit festlichem Pontifikalamt im Speyerer Dom – Hohe Anerkennung von Vertretern aus Politik und Gesellschaft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Menschen helfen, Gesellschaft gestalten: Sozial, verlässlich und innovativ“: Unter diesem Leitwort feierte das Bistum Speyer am Sonntag, den 20. September, das 100-jährige Jubiläum seines Diözesan-Caritasverbandes mit einem Pontifikalamt im Speyerer Dom. „Die Caritas gehört zum Innersten der Botschaft Jesu. Caritas ist gelebtes Evangelium“, betonte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, der den Gottesdienst gemeinsam mit … Mehr lesen

      Mannheim – Mit Engagement, Tatkraft und viel Herzblut: Über 300 Ehrenamtliche unterstützen die Einrichtungen des Diakonischen Werks!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ohne sie wäre die Arbeit in vielen Beratungsstellen der Diakonie Mannheim gar nicht denkbar. Ehrenamtliche, die oft seit Jahren schon die über 34 Einrichtungen des Diakonischen Werks unterstützen und begleiten. Gerade auch unter Corona-Bedingungen haben viele von ihnen gezeigt, mit wieviel Ideenreichtum und mit welcher Flexibilität sie helfen und mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Grußwort zum Jüdischen Neujahrsfest

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Integrationsbürgermeister Wolfgang Erichson richten sich mit einem Grußwort zum jüdischen Neujahrsfest am 19./20. September 2020 an die Heidelberger Bevölkerung und die jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger: „Zu Rosh Hashana grüßen wir Sie alle herzlich und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Freunden in Deutschland, Israel und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Internationaler Tag der älteren Menschen” am 1. Oktober dieses Mal dezentral in den Seniorentreffs

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Internationale Tag der älteren Menschen am 1. Oktober ist ein Aktionstag, den die UNO 1990 ins Leben gerufen hat. An diesem Tag werden zum einen auf die Belange der älteren Generation aufmerksam gemacht, zum anderen aber auch deren Verdienste für die Gesellschaft gewürdigt. Auch die Stadt Ludwigshafen organisiert am … Mehr lesen

      Speyer – Junior-Demenzbegleiter im Fokus: Spendenaktion von dm-drogerie markt für Malteser-Projekt: Nominierung zum Deutschen Engagement-Preis!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gleich zwei Highlights bringt der September für die Malteser Junior-Demenzbegleiter mit sich. Am Montag, den 28. September gehen im Rahmen der Aktion „Jetzt Herz zeigen!“ der dm-Sozialinitiative HelferHerzen jeweils fünf Prozent des Tagesumsatzes der drei dm-Märkte in Speyer an das innovative Projekt. Außerdem können die Jugendlichen als Preisträger des Brückenpreises … Mehr lesen

      Neustadt – Bis zu 100.000 Euro für Initiativen im Ehrenamt!

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Förderprogramm “Engagement fördern, Ehrenamt stärken und gemeinsam wirken” will die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt gemeinnützige Organisationen unterstützen. Das Förderprogramm, welches besonders neue Formen des Miteinanders während der Corona- Pandemie fördern will, ist das erste Programm der neu gegründeten Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Der direkt gewählte … Mehr lesen

      Germersheim – Helmut-Simon-Preis der Diakonie Rheinland-Pfalz 2020 ausgeschrieben

      Landkreis Germersheim / Germersheim Bewerbungen noch bis zum 30. September 2020 möglich Die Diakonie Rheinland-Pfalz schreibt den Helmut-Simon-Preis 2020 aus. Darauf weist der Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernent Christoph Buttweiler hin: „Der Helmut-Simon-Preis würdigt und fördert das Engagement von Personen, Initiativen oder Institutionen, die sich gegen Armut, Rassismus und für Inklusion und damit für soziale Gerechtigkeit … Mehr lesen

      Viernheim – Erster Stadtrat Bastian Kempf besucht Tierheim in Viernheim: „Das ist mehr als nur ein Job“

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar Das Viernheimer Tierheim leistet seit Jahrzehnten mit vielen ehrenamtlichen Helfern und durch das große Engagement der Hauptamtlichen Außergewöhnliches für das Wohl vernachlässigter Tiere. Hiervon konnte sich nun auch Erster Stadtrat Bastian Kempf überzeugen, der dem Tierheim am vergangenen Mittwoch einen Besuch abstattete. Gegenüber der Tierheimleiterin Nicole Dalesio sowie der 1. Vorsitzenden … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Am kommenden Samstag gilt’s! Anpacken für den guten Zweck beim Freiwilligentag Metropolregion Rhein-Neckar

      Metropolregion Rhein-Neckar – Nur noch wenige Tage bis zum Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar: Über 280 Mitmach-Projekte sind für die siebte Auflage der großen Ehrenamtsaktion am Samstag, 19. September, gemeldet. In mehr als 60 Städten und Gemeinden in Nordbaden, Pfalz und Südhessen wird gemeinsam für einen guten Zweck angepackt. „Viele gemeinnützige Einrichtungen benötigen noch Freiwillige. Im … Mehr lesen

      Schweigenheim – Ivonne Wittmer ist neue Leiterin der vhs Schwegenheim!

      Germersheim / Schweigenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ivonne Wittmer ist die neue Leiterin der vhs Schwegenheim. Der Vorsitzende der Kreisvolkshochschule, Landrat Dr. Fritz Brechtel, hat Ivonne Wittmer im Beisein von Ortsbürgermeister Bodo Lutzke und der Leiterin der Kreisvolkshochschule Germersheim, Karin Träber, zur neuen Leiterin der vhs Schwegenheim bestellt. Die vhs-Arbeit ist für Ivonne Wittmer kein … Mehr lesen

      Karlsruhe – Tiefe Trauer um Ehrenpräsident Gerhard Seiderer

      Karlsruhe / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar – Der langjährige Präsident und Ehrenpräsident des Badischen Fußballverbandes, Gerhard Seiderer, ist am 13. September 2020 im Alter von 83 Jahren nach längerer Krankheit verstorben. Der Badische Fußballverband trauert um eine hoch respektierte Persönlichkeit, die den Fußball in Baden jahrzehntelang prägte. „Mit Gerhard Seiderer tritt eine Persönlichkeit von der Fußballbühne, … Mehr lesen

      Landau – Träger der Ehrennadel der Stadt Landau: Trauer um Vorsitzenden des Thomas-Nast-Vereins Hubert Lehmann

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landauer Stadtspitze trauert um den Vorsitzenden des Thomas-Nast-Vereins, Hubert Lehmann. Der Träger der Ehrennadel der Stadt Landau verstarb im Alter von 82 Jahren. Hubert Lehmann engagierte sich zunächst in der Kommunalpolitik und gehörte insgesamt 25 Jahre, von 1969 bis 1994, der CDU-Fraktion des Landauer Stadtrats an. Viele Jahren lang war … Mehr lesen

      Landau – Alles anders: Kulturstadt Landau stellt Spielplan 2020/2021 vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir wollen spielen und wir werden spielen!“ Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron, Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas und Andrea Bindrich, stellvertretende Betriebsleiterin Veranstaltungsstätten bei der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, sind sich einig: Die Stadt Landau will auch in der aktuell so schwierigen, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit möglichst vielen Menschen den Zugang zu Kultur … Mehr lesen

      Mannheim – Mit TENK bringen TWL, MVV und Stadtwerke Heidelberg ein gemeinsames e-Mobilitätsnetzwerk in der Region an den Start – Flächendeckendes Ladenetzwerk in der Metropolregion Rhein-Neckar – einfacher und zuverlässiger Zugang zur Elektromobilität an über 180 Ladepunkten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Umstieg auf Elektrofahrzeuge gerade im städtischen Bereich ist ein unverzichtbares Element einer erfolgreichen Energiewende. Damit wird die Elektromobilität zu einem wesentlichen Bestandteil des Energiesystems der Zukunft – lokal, regional und national. In der Metropolregion Rhein-Neckar vereinfachen nun die drei führenden regionalen Energieunternehmen den Zugang zur Elektromobilität weiter und leisten damit einen direkten … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt – VHS: Lilli Frühling-Mattern übergibt Leitung an Eva Heyder

      Über 8 Jahre war Lilli Frühling-Mattern als örtliche Leitung der VHS Mutterstadt tätig. Aus diesem Anlass sprach ihr Bürgermeister Schneider Dank und Anerkennung für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit aus und überreichte eine Urkunde und ein Präsent. Lilli Frühling-Mattern, die mit Mutterstadt verwurzelt ist und die auch als Dozentin für die VHS tätig war, hat mit … Mehr lesen

      Schifferstadt – Heimat in der Tüte „Heimat shoppen“ vom 11.-30. September mit Losaktion und Schifferstadt Dudd

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Freitag, 11. September heißt es in Schifferstadt wieder: 3, 2, 1, Heimat shoppen! Händler, Gastronomen und Dienstleister wollen zeigen, wie viel Spaß es machen kann, in der eigenen Stadt einzukaufen – und wer das tut, wird während der Aktionstage sogar belohnt. „Heimat shoppen“-Initiator ist die Industrie- und Handelskammer (IHK). Schifferstadt ist in … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Migrationsbeirat des Rhein-Pfalz-Kreis trifft erstmals zusammen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der neu gewählte Migrationsbeirat des Rhein-Pfalz-Kreises trat am 08.09.2020 zu einer konstituierenden Sitzung für die Legislaturperiode 2019 bis 2024 zusammen. In einem öffentlichen Wahlgang wurde Herr Ishan Altindasoglu zum neuen Vorsitzenden und Herr Maurice Nickeleit-Bassing, Frau Denise Goßlau und Herr Abdülkerim Kurt zu Stellvertretern gewählt. Gemeinsam mit dem Gremium werden sie die anfallenden … Mehr lesen

      Landau – Doppeltes Dienstjubiläum für Leiterin der Volkshochschule Landau – Sigrid Gensheimer feiert 40 Jahre bei der Stadtverwaltung und 25 Jahre bei der VHS

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da hat Sigrid Gensheimer doppelten Grund zur Freude: Die Leiterin der Volkshochschule Landau in der Pfalz feiert in diesem Jahr ein zweifaches Dienstjubiläum. Seit 40 Jahren ist sie bei der Stadtverwaltung tätig, davon 25 Jahren bei der Fort- und Weiterbildungseinrichtung. „Die Landauer Volkshochschule ist eine ganz wichtige, ja unverzichtbare Akteurin in unserer Bildungslandschaft … Mehr lesen

      Speyer – Pontifikalamt zum 100-jährigen Jubiläum des Caritasverbandes – Präsident des Deutschen Caritasverbandes Prälat Dr. Peter Neher hält die Festpredigt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Diözesan-Caritasverband feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Höhepunkt ist ein Pontifikalamt am Sonntag, den 20. September, um 10 Uhr im Speyerer Dom. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zelebriert den feierlichen Gottesdienst gemeinsam mit Weihbischof Otto Georgens, Generalvikar Andreas Sturm, dem Vorsitzenden des Caritasverbandes Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer und dem Präsidenten des Deutschen Caritasverbandes … Mehr lesen

      Speyer – Endspurt: Jetzt noch SEGENSORTE eintragen! Bisher 100 Ortstermine mit knapp 1.400 Beteiligten – Vorstellung der Ergebnisse bei Diözesanversammlung Mitte November

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Visionsprozess SEGENSORTE im Bistum Speyer geht weiter, trotz der Einschränkungen durch die Corona-Krise. „Seit Juni treffen sich wieder lokale Gruppen im Bistum, häufig in digitaler Form, und tauschen sich darüber aus, wie sie in Zukunft Kirche sein wollen. Dabei arbeiten die Gruppen kreativ und beschreiben, entdecken und gestalten ihre … Mehr lesen

      Germersheim – 25-jähriges Dienstjubiläum von Frank Herzog

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dr. Fritz Brechtel gratulierte Frank Herzog zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum. 1995 begann Frank Herzog bei der Kreisverwaltung Germersheim seine Ausbildung zum Verwaltungswirt. Seit Beendigung seiner Ausbildung 1997 war und ist er – bis auf eine kurze Unterbrechung, während der er im FB 41 – Ordnung Kommunalaufsicht beschäftigt war – im Fachbereich … Mehr lesen

      Landau – Jetzt für alle sichtbar – Stadt Landau mit neuem Schild am Rathaus als Fairtrade-Stadt ausgewiesen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau ist fair – und das ist nun auch am Rathaus der Südpfalzmetropole für alle sichtbar: Denn rechtzeitig zum Start der bundesweiten Aktionstage „Faire Woche“ haben Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron dort jetzt ein Schild enthüllt, das die Stadt als „Fairtrade-Town“ ausweist. OB Hirsch freut sich über diese Auszeichnung: „Ich … Mehr lesen

      Seite 1 von 27
      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X