• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Fifty-Fifty-Projekt an weiterführenden Schulen geht weiter – Kreative Ideen für Klimaschutz und Umwelt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Unser Energieeinsparprojekt Fifty-Fifty ist eine kleine Erfolgsgeschichte. Seit 2015 sparen darin unserer weiterführenden Schulen durch unterschiedlichste Maßnahmen Energie und profitieren letztlich davon auch finanziell. Ab dem 1. Januar 2021“, so berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel, „geht dieses Projekt in eine neue, zwei Jahre dauernde Runde. So haben wir es auch im integrierten … Mehr lesen

      Hockenheim – Millioneninvestition in die Versorgungssicherheit der Region: Stadtwerke Hockenheim und Netze BW modernisieren Umspannwerk

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Leistungsfähiger, kompakter und attraktiver – in Hockenheim fiel heute der Startschuss für die Modernisierung des Umspannwerks (UW) Hockenheim. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Stadtwerke-Werkleitung Erhard Metzler und Martina Wilk sowie Netze BW-Geschäftsführer Dr. Martin Konermann vollzogen dabei den traditionellen ersten Spatenstich. Das UW an der Talhausstraße wird mittelspannungsseitig (20-kV) von den Stadtwerken … Mehr lesen

      Heidelberg – Freie Fahrt für E-Mobilität! Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) und die Stadtwerke Heidelberg Energie erweitern gemeinsam das Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion-Neckar(red/ak) – „Wir setzen in unseren Bauprojekten auf nachhaltigeEnergiekonzepte und planen unsere Quartiere mit innovativen Mobilitätskonzepten“, berichtet Peter Bresinski, Geschäftsführer der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbHHeidelberg: „Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, mit den Stadtwerken Heidelberg gemeinsam die E-Mobilität im Stadtgebiet voranzubringen. Wir haben bei unsererAuswahl der ersten Standorte darauf geachtet, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: Prof. Dr. Marcus Sidki, Professur für VWL und Statistik, als Fellow an das Liberale Institut der Friedrich-Naumann-Stiftung berufen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wissenschaftliches Herzstück des Fellowship ist eine Studie über die Stellung öffentlicher Unternehmen in einer Sozialen Marktwirtschaft Dr. Marcus Sidki, Professor für Volkswirtschaftslehre und Statistik und Leiter der Forschungsstelle für öffentliche und Nonprofit-Unternehmen an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, ist im September 2020 für die Dauer von 12 Monaten als … Mehr lesen

      Landau – Klimafreundlich auf Dienstfahrt – Ein reines E- und ein Hybridfahrzeug ergänzen ab sofort die EWL-Fahrzeugflotte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt kann die Fahrt losgehen! Die neuen Dienstflitzer des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) sind frisch beklebt und fahrbereit. Aber das Beste daran ist der Antrieb: Denn ein reines Elektrofahrzeug und ein Hybridmodell ersparen Klima und Umwelt schädliche Emissionen. „Um den Klimaschutz entscheidend voranzubringen, braucht es klimaneutrale und praktische Mobilitätslösungen. Auch hier geht … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist als Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“ wiedergewählt! Er vertritt mehr als 1.000 europäische Städte!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Prof. Dr. Eckart Würzner bleibt Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“: Heidelbergs Oberbürgermeister ist am Donnerstag, 17. September 2020, bei der ersten Online-Jahreskonferenz des Netzwerkes für drei Jahre wiedergewählt worden. „Ich freue mich sehr über die Wiederwahl als Vorsitzender von Energy Cities und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Ich werde mich weiterhin … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #HWG Lu: Smart Cities und Digitale Dörfer: beim „iHack RLP“ entwickeln Studierende Geschäftsmodelle der Zukunft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Der Green Hackathon „iHack RLP“ geht vom 16. bis 18. Oktober in Kooperation von Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) und dem Landesverband für Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz (LDEW) als virtuelles Format an den Start. Dabei gilt es, in studentischen Teams innerhalb von 48 Stunden innovative Produkte und Dienstleistungen … Mehr lesen

      Lambrecht – Gärten im deutsch-französischen Wettbewerb prämiert

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Gärten für die Artenvielfalt prämiert Preisverleihung im grenzüberschreitenden Projekt des Biosphärenreservats „Der Wettbewerb ,Gärten für die Artenvielfalt – Jardiner pour la biodiversité‘ ist nicht nur für die Teilnehmenden und die Ausgezeichneten ein Gewinn, sondern auch für die Natur: Denn er erhält Lebensräume für Fauna und Flora und sensibilisiert die Öffentlichkeit für … Mehr lesen

      Mannheim – Mit TENK bringen TWL, MVV und Stadtwerke Heidelberg ein gemeinsames e-Mobilitätsnetzwerk in der Region an den Start – Flächendeckendes Ladenetzwerk in der Metropolregion Rhein-Neckar – einfacher und zuverlässiger Zugang zur Elektromobilität an über 180 Ladepunkten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Umstieg auf Elektrofahrzeuge gerade im städtischen Bereich ist ein unverzichtbares Element einer erfolgreichen Energiewende. Damit wird die Elektromobilität zu einem wesentlichen Bestandteil des Energiesystems der Zukunft – lokal, regional und national. In der Metropolregion Rhein-Neckar vereinfachen nun die drei führenden regionalen Energieunternehmen den Zugang zur Elektromobilität weiter und leisten damit einen direkten … Mehr lesen

      Heppenheim – Viel Wissenswertes über gründungsbezogene Fragen – Sprechtag für Gründer in freien Berufen fand in Viernheim statt – Angebot erfreute sich guten Zu-spruchs – Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße, der Stadt Viernheim und des Instituts für Freie Berufe

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Künstler, Coaches, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Ingenieure, Heilpraktiker, Journalisten – wer den Schritt in einen freien Beruf wagt, benötigt gründungsbezogenes Know-how. Aus diesem Grund erfreut sich der Sprechtag für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in freien Berufen, den die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) regelmäßig anbietet, stets guter Resonanz. Die WFB führt … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr als 140 Betriebe machten mit! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zeichnet nachhaltig geführte Heidelberger Unternehmen aus!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt sechs Unternehmen erfolgreich teilgenommen – darunter eines aus Wiesloch sowie eines aus Edingen-Neckarhausen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwoch, 9. September … Mehr lesen

      Mannheim – Bioabfall als Baustein der Energiewende: MVV-Vorstand sieht zum Auftakt der Biokampagne Sachsen in der Bioabfallvergärung einen Bestandteil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als Baustein der Energiewende und Bestandteil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft sieht der Technikvorstand des Mannheimer Energieunternehmens MVV, Dr. Hansjörg Roll, viel Potenzial in der Bioabfallvergärung. Zum Auftakt einer landesweiten Biokampagne im Freistaat Sachsen mit dem sächsischen Umweltminister Wolfram Günther betonte Dr. Roll am Mittwoch in Dresden, dass das dabei erzeugte und … Mehr lesen

      Landau – Doppeltes Dienstjubiläum für Leiterin der Volkshochschule Landau – Sigrid Gensheimer feiert 40 Jahre bei der Stadtverwaltung und 25 Jahre bei der VHS

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da hat Sigrid Gensheimer doppelten Grund zur Freude: Die Leiterin der Volkshochschule Landau in der Pfalz feiert in diesem Jahr ein zweifaches Dienstjubiläum. Seit 40 Jahren ist sie bei der Stadtverwaltung tätig, davon 25 Jahren bei der Fort- und Weiterbildungseinrichtung. „Die Landauer Volkshochschule ist eine ganz wichtige, ja unverzichtbare Akteurin in unserer Bildungslandschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neuinszenierung des Musicals Fame feiert am 17.September im Theater im Pfalzbau Premiere

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 17.09.2020 um 19.00 Uhr feiert die Neuinszenierung des Musicals Fame an den Pfalzbau Bühnen Premiere. Iris Limbarth studierte das bekannte Werk nach dem gleich-namigen, mitreißenden Film aus dem Jahre 1980 mit jungen Mitwirkenden aus Ludwigshafen und der der Region vom Jungen Musical der Pfalzbau Bühnen ein. Das Musical Fame … Mehr lesen

      Landau – Auf gute Zusammenarbeit – Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe zum Antrittsbesuch in Landau – OB Hirsch: „Vernetzung gut für Stadt und Region“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hightech trifft Lebensart: Das ist das Motto der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (TRK), einem Aktionsbündnis aus Unternehmen, Kammern, Wissenschaftseinrichtungen und Kommunen, dem die Stadt Landau kürzlich beigetreten ist. Der Geschäftsführer der TRK, Jochen Ehlgötz, war jetzt zu einem Antrittsbesuch im Landauer Rathaus, wo er sich mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch zu unterschiedlichen Themen austauschte. So … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt begrüßte neue Auszubildende und Studienanfänger! Start in die berufliche Zukunft für 59 Personen – Neuer Studiengang zum Thema Klimaschutz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 59 neue Auszubildende und Studierende in 27 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen: Die Nachwuchskräfte starten zum 1. September oder 1. Oktober 2020 ihre Ausbildung bei der Heidelberger Stadtverwaltung. Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner begrüßte die Nachwuchskräfte in einem Video-Grußwort: „Herzlich willkommen an Sie, an euch: Sie haben es geschafft und starten Ihre … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg ist Gewinner beim Energiewende-Award: Ausgezeichnet in der Kategorie „Strom“!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg wurden im Rahmen der internationalen Innovationsplattform „The smarter E Europe“ erneut als Gewinner des Energiewende-Awards ausgezeichnet – in der übergeordneten Kategorie „Strom“. Aus einer deutschlandweiten Erhebung des unabhängigen Markt- und Wirtschaftsforschungsinstituts EuPD Research Anfang des Jahres gingen die Stadtwerke Heidelberg unter den rund 1.800 untersuchten Energieversorgern als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF und Maincal kooperieren bei der Markteinführung von Südamerikas erstem mit Infinergy® hergestellten Sicherheitsschuh!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Die führende argentinische Schuhmarke Maincal geht eine Partnerschaft mit BASF ein, um den ersten Sicherheitsschuh in Südamerika auf den Markt zu bringen, der mit Infinergy®, expandiertes Thermoplastisches Polyurethan (E-TPU), hergestellt wird. Voran SportSafe, die neue Sicherheitsschuhserie von Maincal, ermöglicht den Trägern von Sicherheitsschuhen, sich Dank des Rückstellverhaltens dauerhaft komfortabel … Mehr lesen

      Speyer – Priesterweihe in Corona-Zeiten – Am 12. September empfangen Stefan Häußler und Artur Noras im Speyerer Dom die Priesterweihe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Gottesdienst zum Fest Mariä Himmelfahrt begrüßte Bischof Karl-Heinz Wiesemann im Speyerer Dom schon einmal ganz besonders die beiden zukünftigen Speyerer Neupriester – an dem Ort, an dem er am Samstag, 12. September, den beiden Diakonen Stefan Häußler von der Pfarrei Speyer-Pax Christi und Artur Noras von der Pfarrei Lauterecken-Heiliger Franz Xaver die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zweite „Bewegte Mittagspause“ startet am Donnerstag

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Selbst Sommersandalen mit Absatz und Businesskleid hielten Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck am vergangenen Donnerstag nicht ab, bei der Premiere der „Bewegten Mittagspause“ auf dem Ludwigsplatz mitzusporteln. Zwischen zahlreichen Terminen an diesem Tag nahm sich das Stadtoberhaupt Zeit, um „neue Energie für Körper und Geist zu tanken“, so das Motto der „Bewegten Mittagspause“. … Mehr lesen

      Neckargemünd – Karten für „Music & Poetry“ zu gewinnen! Stadtwerke Neckargemünd unterstützen Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V.

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, den 12. September 2020, findet ab 18 Uhr wieder die Veranstaltung „Music & Poetry“ im Pfarrgarten der Feste Dilsberg in Neckargemünd statt. Bei dem spätsommerlichen Open-Air-Event erwartet die Zuschauer mitreißende Popmusik und geistreiche Poesie. Weitere Informationen und Hinweise zum Besuch unter www.kultur-im-kreis.net. Die Stadtwerke Neckargemünd verlosen … Mehr lesen

      Lambrecht – Kulinarische Glanrindertage Alte pfälzische Hausrinderrasse im Mittelpunkt der Aktion des Biosphärenreservats

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 4. bis 18. September gibt es während der kulinarischen Glanrindertage bei neun Partnerrestaurants des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen köstliche Gerichte vom pfälzischen Glanrind. Das Fleisch dieser relativ seltenen Rinderrasse ist besonders schmackhaft, da die Tiere bei Sommerweidehaltung im Freien aufgezogen werden und mit hofeigenem Futter oder Futter aus der Region versorgt werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg spenden an OBDACH e.V.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Heidelberg einen Spendenscheck an OBDACH e.V. Der regionale Energieversorger unterstützt den gemeinnützigen Verein, der wohnungslosen Menschen eine Brücke bauen will, die zu einem Leben ohne Armut und Ausgrenzung führen soll. „Wir freuen uns, das Engagement des Vereins unterstützen zu können. Das Team samt seinen ehrenamtlich tätigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg spenden an OBDACH e.V.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Heidelberg einen Spendenscheck an OBDACH e.V. Der regionale Energieversorger unterstützt den gemeinnützigen Verein, der wohnungslosen Menschen eine Brücke bauen will, die zu einem Leben ohne Armut und Ausgrenzung führen soll. „Wir freuen uns, das Engagement des Vereins unterstützen zu können. Das Team samt seinen ehrenamtlich tätigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen -Besondere Auszeichnung für hack-museumsgARTen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz ist Preisträger der “UN-Dekade Biologische Vielfalt 2020 Sonderpreis Soziale Natur – Natur für alle”. Staatssekretär Dr. Thomas Griese vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz übergab die Auszeichnung am 18. August 2020 im Beisein von Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg an Projekt-Initiatorin Theresia … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X