• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Stadtverwaltung wegen Personalversammlung geschlossen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind am Montag, 25. März 2019, ab 12:30 Uhr wegen der diesjährigen Personalversammlung geschlossen. Dies betrifft auch die Bürgerbüros in der Salzgasse und der Industriestraße, das Standesamt, die VHS und die Stadtbibliothek in der Villa Ecarius sowie die Tourist-Information. Der Abfallwirtschaftshof der Entsorgungsbetriebe Speyer (EBS) in der Franz-Kirrmeier-Straße ist … Mehr lesen

      Landau – Trotz vorheriger Ankündigung – Viele Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz bei Alkohol- und Zigaretten-Testkäufen der Landauer Stadtverwaltung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes zu gewährleisten und dem unrechtmäßigen Verkauf von Alkohol und Tabakwaren an Minderjährige entgegenzuwirken, haben das Jugendamt und die Ordnungsabteilung der Stadt Landau vor wenigen Tagen Testkäufe durchgeführt. Die Bilanz fällt erschreckend aus: Bei 25 Testkäufen in 13 Geschäften kam es zu 12 Verstößen. Für die Stadtverwaltung im Einsatz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zur Parkplatzsituation in den „engen Straßen“ FWG: Bessere Zusammenarbeit innerhalb der Stadtverwaltung erforderlich!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Durchsetzen des Park- und Halteverbots aus Sicherheitsgründen bei engen Straßen durch den Ordnungsdezernenten ist eine Seite der Medaille und wo es aus Sicherheitsgründen notwendig ist auch eine berechtigte Seite! Die andere Seite der Medaille ist eine bürgernahe Politik, zu der gehört, wie es der Gartenstädter Ortsvorsteher praktiziert hat eine frühzeitige … Mehr lesen

      Landau – Stadtverwaltung Landau informiert – Führungszeugnis im neuen „Look“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mitte Februar haben deutsche Führungszeugnisse ein neues Aussehen. Darauf macht das Bürgerbüro der Stadtverwaltung Landau jetzt aufmerksam. Hier, im Erdgeschoss des Altbaus des Rathauses direkt am Haupteingang, können Bürgerinnen und Bürger Führungszeugnisse beantragen. Wichtig: Führungszeugnisse, die noch in der alten Form ausgestellt worden sind, behalten weiter ihre Gültigkeit. Das neue Führungszeugnis wurde … Mehr lesen

      Frankenthal – Torbjörn Kartes MdB – Saatkrähen: Konsequentes Vorgehen der Stadtverwaltung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Frankenthal hat angekündigt, wegen der Verschmutzungen durch Saatkrähen auf dem Spielpatz Fontanesistraße drei Platanen zurückzuschneiden und die Nester auf einen vierten sogenannten Krähenbaum zu versetzen. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes: „Die Probleme, mit denen die Stadt Frankenthal hier zu tun hat, gibt es an vielen Stellen in meinem Wahlkreis. Bürgerinnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung warnt vor aggressiver Bettelei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Öffentliche Ordnung der Stadtverwaltung warnt vor aggressiver Bettelei im Stadtgebiet. In den vergangenen Wochen und Monaten kam es häufiger vor, dass Passantinnen und Passanten in aufdringlicher Art und Weise angebettelt wurden. Manchmal geben die bettelnden Personen vor, in einer finanziellen Notlage zu sein und deshalb um eine Geldspende zu bitten. Es … Mehr lesen

      Mannheim – Bezahlbarer Wohnraum in Mannheim: SPD-Gemeinderatsfraktion fordert Erfassung von Baulücken und Leerständen durch die Stadtverwaltung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bezahlbarer Wohnraum in Mannheim: SPD-Gemeinderatsfraktion fordert Erfassung von Baulücken und Leerständen durch die Stadtverwaltung: “Keine Spekulation mit Wohnungen, Eigentum verpflichtet” Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert die Erfassung von Baulücken im Mannheimer Stadtgebiet sowie die Meldung von dauerhaft leerstehenden Wohnungen, um den Druck auf dem Mannheimer Wohnungsmarkt zu verringern. “Eine maßvolle Nachverdichtung ist entscheidend, … Mehr lesen

      Heidelberg – Inklusion ist für die Heidelberger Stadtverwaltung selbstverständlich! Die besten Ideen der Stadtverwaltung beim Wettbewerb „Verwalten. Inklusiv. Gestalten.“ wurden gekürt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgernähe ist neben Bürgerfreundlichkeit für das Handeln der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Heidelberg das erste und wichtigste Gebot. Alle Heidelbergerinnen und Heidelberger sollen die Dienstleistungen und Angebote der Stadt in Anspruch nehmen können – ob mit oder ohne Behinderung. Das schreibt seit 2015 auch das Landes-Behindertengleichstellungsgesetz vor. Mit dem … Mehr lesen

      Hockenheim – Steuerbescheide 2019 zugestellt – Hinweise der Stadtverwaltung Ho-ckenheim

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim hat die Steuerbescheide für das Jahr 2019 an die Bürger zugestellt. Dabei sind folgende Hinweise zu beachten: Grundsteuer Am letzten Freitag (10. Januar 2019) wurden die Steuerbescheide an dieje-nigen Grundstückseigentümer versandt, bei denen sich der Steuerbetrag geändert oder ein Eigentümerwechsel stattgefunden hat. Daher erhielt der Großteil der Steuerzahler … Mehr lesen

      Landau – Herzenssache: Stadtverwaltung Landau stattet Dienstgebäude mit Defibrillatoren aus – Erste Geräte stehen ab sofort im Rathaus und in der Friedrich-Ebert-Straße 3 bereit

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Manchmal entscheiden Minuten über Leben und Tod – besonders dann, wenn es um Probleme mit dem Herzen geht. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung Landau jetzt zwei Defibrillatoren angeschafft, die künftig im Bürgerbüro des Rathauses und im Erdgeschoss des Dienstgebäudes in der Friedrich-Ebert-Straße 3 zur Verfügung stehen. In den Folgejahren sollen nach und … Mehr lesen

      Speyer – Stadtverwaltung zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Dienststellen der Stadtverwaltung Speyer sind zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Dies gilt auch für die Bürgerbüros in der Salzgasse und der Industriestraße sowie die Stadtbibliothek. Die Tourist-Information ist von Montag, 24.12.2018, bis Dienstag, 01.01.2019, geschlossen. Am Mittwoch, dem 2. Januar 2019 wird der normale Dienstbetrieb wieder aufgenommen.

      Landau – Stadtverwaltung Landau „zwischen den Jahren“ geschlossen – Notdienste bei Bürgerbüro, Standesamt und Friedhofsverwaltung eingerichtet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Landau in der Pfalz bleibt in der Zeit von Montag, 24. Dezember 2018, bis einschließlich Dienstag, 1. Januar 2019, geschlossen. Für die Bürgerinnen und Bürger werden jedoch in verschiedenen Bereichen Notdienste eingerichtet. Das Bürgerbüro ist am Samstag, 22. Dezember 2018, letztmals regulär geöffnet. Sollten dringend Ausweisdokumente benötigt werden, ist am Donnerstag, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten der Stadtverwaltung zwischen Weihnachten und Neujahr

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung Die Bereiche der Stadtverwaltung sind zwischen den Jahren, am Donnerstag, 27. Dezember 2018, und Freitag, 28. Dezember 2018, geschlossen. Nicht geöffnet ist die Verwaltung außerdem am 24. Dezember 2018 und 31. Dezember 2018. Die Abteilung Standesamt im dritten Obergeschoss des Rathauses hat ausschließlich für die Beurkundung von Sterbefällen am Montag, 24. und … Mehr lesen

      Frankenthal – Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) zwischen Weihnachten und Neujahr 2018 / 2019

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung bleibt vom 24. Dezember 2018 bis einschließlich 1. Januar 2019 geschlossen. Dies gilt auch für den Bürgerservice im Rathaus und die städtischen Kindertagesstätten. Das Standesamt ist am 24. Dezember 2018 sowie am 28. Dezember 2018 von 10 bis 12 Uhr mit einem Notdienst nur für Sterbefälle besetzt und in dieser Zeit … Mehr lesen

      Mannheim – Planungs- und Entscheidungsgrundlage für Stadtverwaltung und Kommunalpolitik: Mannheimer Sozialatlas 2017 vorgestellt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Sozialatlas 2017 der Stadt Mannheim bietet eine zuverlässige Basis für alle, die sich über die sozialen Lebenslagen der Bevölkerung in Mannheim und ihre Entwicklung in den vergangenen Jahren informieren möchten. Zudem ist er Grundlage für eine soziale Stadtentwicklung und sozialraumorientierte Kommunalpolitik. Nach der Neukonzeption des Sozialatlasses 2014 und einer aktualisierten … Mehr lesen

      Frankenthal – Einpacken bitte! Stadtverwaltung ruft zur Entsorgung von Hundekot auf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. 2470 Hunde sind derzeit in Frankenthal gemeldet – wo Mensch und Tier zusammenleben, kann es zu unschönen Überraschungen kommen. Besonders ärgerlich wird es, wenn tierische Hinterlassenschaften einfach liegenbleiben. Die nicht ordnungsgemäß entsorgten Hundehaufen sorgen nämlich nicht nur für ein ungepflegtes Stadtbild, sondern enthalten laut einer aktuellen Studie der Vetmeduni Vienna auch mehr Parasiten … Mehr lesen

      Hockenheim – Stadtverwaltung, Bürgerbüro und Stadtwerke wegen Personalversammlung geschlossen

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim (einschließlich Bürgerbüro), ihre Außenstellen und die Stadtwerke Hockenheim haben am Donnerstag (22. November) ab 14 Uhr geschlossen. Grund hierfür ist die jährliche Personalversammlung. In dringenden Fällen kann der Notfalldienst der Stadtwerke Hockenheim unter folgenden Telefonnummern erreicht werden: • Stromversorgung: 06205/2855-300, 0171/2210-300, • Gas- und Wasserversorgung: 06205/2855-290, 0171/2210-290 Mehr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung warnt vor sogenannten Kaffeefahrten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor der Teilnahme an “Kaffeefahrten” warnt der Bereich Öffentliche Ordnung der Stadtverwaltung aufgrund zuletzt auftauchender, fragwürdiger Angebote dieser Art. Gewinnmitteilungen in Briefkästen von Bürgerinnen und Bürgern werben meist mit Botschaften wie beispielsweise “Sie haben gewonnen”. Ferner laden die Mitteilungen zur vermeintlichen Übergabe des Gewinns nach Fahrten in eine Gaststätte ein, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr Ruhe in der Heidelberger Altstadt: aktueller Stand der flankierenden Maßnahmen: Stadtverwaltung legte Bestandsaufnahme vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat im Juli 2018 neue Sperrzeiten für die östliche Altstadt beschlossen – und ergänzend dazu eine Reihe flankierender Maßnahmen, durch die nachts in den Gassen und Straßen mehr Ruhe für die Anwohnerschaft einkehren soll. Nun gibt es eine erste Bestandsaufnahme der Stadtverwaltung, welche der Maßnahmen kurzfristig umsetzbar … Mehr lesen

      Landau – Schmuck und Handys beliebteste Artikel – Stadtverwaltung Landau zieht positives Fazit der dritten Fundsachen-Online-Versteigerung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 3, 2, 1, meins: Die Stadtverwaltung Landau ist zufrieden mit der dritten Online-Versteigerung von Fundsachen – auch wenn nicht alle Gegenstände die Besitzerin bzw. den Besitzer gewechselt haben. Im kommenden Frühjahr sollen erneut Fundsachen unter den digitalen Hammer kommen. „Jedes Jahr werden in unserem Bürgerbüro rund 800 Fundsachen abgegeben – von Schmuck über … Mehr lesen

      Speyer – Gemeinsam für die Stadt werben – Stadtverwaltung und Interessenverbände planen Marketing-Konzept

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer gezielten gemeinsamen Marketingkampagne für Speyer wollen Stadtverwaltung, Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (WES), die Leistungsgemeinschaft „Herz Speyers“, der Bund der Selbständigen Römerberg-Speyer (BdS) und andere Interessenverbände während der Zeit der Sanierung der Salierbrücke für die Domstadt werben. Dazu hat die Stadtverwaltung jetzt eine Ausschreibung zu einem Ideenwettbewerb auf den Weg gebracht. … Mehr lesen

      Mannheim – Bezahlbarer Wohnraum in Mannheim: SPD-MdL Weirauch fordert Erfassung von Baulücken und Leerständen durch die Stadtverwaltung: “Keine Spekulation mit Wohnungen, Eigentum verpflichtet”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Landtagsabgeordnete und Mannheimer Stadtrat Dr. Boris Weirauch fordert die Erfassung von Baulücken im Mannheimer Stadtgebiet sowie die Meldung von dauerhaft leerstehenden Wohnungen, um den Druck auf dem Mannheimer Wohnungsmarkt zu verringern. “Eine maßvolle Nachverdichtung ist entscheidend, um auch in den Mannheim mehr Wohnraum zur Verfügung zu stellen”, erklärt Weirauch seinen … Mehr lesen

      1 2 3 111
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X