• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Tanztheater Wuppertal Pina Bausch gastiert mit Palermo Palermo am 10.12. und 11.12.2021 im Theater im Pfalzbau –

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In Pina Bauschs 1989 uraufgeführtem Stück Palermo Palermo legt eine umfallende Mauer eindrucksvoll unterdrückte Emotionen und die Spannungen zwischen Arm und Reich bloß. Das Tanzstück des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch gastiert am Freitag, 10.12. und am Samstag, 11.12.2021 jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 12.12.2021 um 18 Uhr auf den … Mehr lesen

      Schwetzingen – ZAZ 2022 live im Schwetzinger Schlossgarten! Allgemeiner Vorverkaufsstart am 26. November

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – ZAZ veröffentlichte im Oktober ihr fünftes Album, „Isa“. Im Rahmen ihrer Welttour gibt sie im Anfang 2022 zunächst bestuhlte Konzerte in kleineren Spielstätten, nah am Publikum. Nach der begeisterten Resonanz auf die Ankündigung dieser Konzerte ist sie im Sommer dann auch in Open Air-Konzerten zu erleben, so auch am Dienstag, … Mehr lesen

      Bensheim – Ausgezeichnetes Streichquartett aus Dänemark

      Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Kultur-Veranstalter ist die aktuelle Corona-Lage – wieder einmal – eine große Herausforderung. Die Fallzahlen steigen rasant, die Menschen sind zunehmend verunsichert, auch wenn es um den Besuch von Veranstaltungen wie etwa Konzerten geht. Den Kunstfreunden Bensheim ist es besonders wichtig, dass die Besucher ihrer Konzertreihe sich im Parktheater sicher fühlen können. … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Preisträgerinnen und Preisträger mit Umweltpreis 2021 ausgezeichnet – Landrat Seefeldt: „Kinder unvoreingenommen an das Thema Naturschutz herangeführt“

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Zum neunten Mal hat der Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e. V. den Umweltpreis für Kinder und Jugendliche vergeben, doch erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden worden. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Retrospectrum 1

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Theater im Pfalzbau Ludwigshafen) – Mit seinem Solo Retrospectrum 1 – 5 solos for 5 decades gastiert der Tänzer und Choreograph Tomi Paasonen am Sonntag, 28.11.2021 um 20 Uhr auf der Kleinen Bühne der Pfalzbau Bühnen. Über Monate hinweg beschäftigte sich Paasonen intensiv mit seinem zurückliegenden Œuvre. Dabei legt der inzwischen 50jährige … Mehr lesen

      Landau – Wenn die Kulturtage Südliche Weinstraße und der Umweltpreis zusammenkommen, dann entsteht „natürlich kunst“- Ausstellung ab Sonntag im Kreishaus SÜW zu sehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden. Und die Früchte dieser Verbindung können sich im wahrsten Wortsinn sehen lassen: Die Ausstellung „natürlich kunst“ ist ab Sonntag für alle Interessierten im Kreishaus Südliche Weinstraße zu betrachten. Bis 12. Dezember, immer samstags und sonntags, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “How Do I Love Myself After Pain…”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit ihrer Lecture Performance “How Do I Love Myself After Pain” gastieren die beiden Künstlerinnen Emilene Wopana Mudimu und Sarah Fartuun Heinze am Samstag, 20.11.2021 um 20 Uhr in Rahmen der Reihe Ovel / Eibel auf der Probebühne 1 der Pfalzbau Bühnen (Eingang Hinterbühne Berliner Straße 30b). In ihrer szenischen … Mehr lesen

      Hemsbach – Gitarrenkonzert zum Jahresabschluss am 12. Dezember Groovige und „stille“ Töne

      Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 12. Dezember, wird die Kulturbühne Max mit einem Gitarrenkonzert das Jahr beschließen, so wie es seit Bestehen des städtischen Kulturprogramms Tradition ist und so Corona es zulässt. Zu Gast sind Alf Wilhelm Lundberg aus Norwegen und der Wormser Bassist Ralf Gauck. Beide begeisterten schon öfter die Saitenfans in Hemsbachs familiärer Kleinkunstbühne. … Mehr lesen

      Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“: Termine im November – Anmeldung zu Veranstaltungen ist online möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom Orientierungskurs im Wald über eine Stadtführung rund um Steine bis hin zur Kunst der Fermentation – die Veranstaltungen der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ sind vielfältig. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald Veranstaltungen zusammengestellt. Interessante Führungen, Exkursionen und … Mehr lesen

      Speyer – „Gerdi König – Schattenlicht – Retrospektive“ vom 5.11. -5.12.2021 in der Städtischen Galerie im Kulturhof Flachsgasse

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wirkung der Kunst Gerdi Königs beruht auf dem Zusammenspiel von überwiegend abstrahierten, kontrastreichen Farb- / Formkompositionen und der Fokussierung auf gegenständliche Aspekte. Sie betrachtet ihre künstlerische Arbeit als eine Visualisierung von Erinnerungen, die aus der Seele stammen; verarbeitete Erfahrung und visuelle Eindrücke erscheinen auf der Leinwand in Form einer … Mehr lesen

      Mannheim – Festkonzert: „Tradition lebendig erhalten, Zukunft gestalten“ – 50 Jahre Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim und 50 Jahre Musikschule Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Musikhochschule Mannheim und die Musikschule Mannheim feiern gemeinsam ihr 50 – jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass treten die großen Ensembles der beiden Institute am Sonntag, 7. November, 19 Uhr, im Mozartsaal des Mannheimer Rosengartens auf. Im Rahmen des Festkonzerts spielen das gemeinsame Bläserensemble beider Institute unter der Leitung von Ehrhard Wetz, das … Mehr lesen

      Germersheim – Winter in der Südpfalz! – Neuer Flyer ab sofort erhältlich

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Winter in der Südpfalz! – Neuer Flyer ab sofort erhältlich Winterwanderland, Kulturgenuss und Gaumenfreuden Winter, Tristesse, nichts los in der Südpfalz? Von wegen! Auch im Winter hat die Südpfalz viel zu bieten: die ruhende Natur entdecken, Kunst und Kultur mit allen Sinnen genießen, stimmungsvolle und genussreiche Angebote auskosten – wo, was … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dialogführung und Buchpräsentation in der Rudolf-Scharpf-Galerie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Begleitprogramm der Ausstellung “Denken wie ein Oktopus, oder: Tentakuläres Begreifen”, die bis 9. Januar 2022 in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, gezeigt wird, lädt das Wilhelm-Hack-Museum am Sonntag, 6.November 2021, 16 Uhr, zu einer Dialogführung mit dem Medientheoretiker Matthias Wittmann und Ausstellungskuratorin Julia Katharina Thiemann ein. Sie sprechen im offenen Dialog über ausgewählte … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – KURPFALZ-KONZERTE BEETHOVEN-SINFONIEKONZERT – Di, 09.11.2021 | 18 Uhr Saalbau Neustadt an der Weinstraße (Bahnhofstraße 1, 67434 Neustadt)

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kammermusik, Sinfoniekonzert, Oper, Ballett – auch in der Saison 2021/2022 präsentieren Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim im Rahmen der Kurpfalzkonzerte eine große Programmvielfalt mit Werken von Klassik bis Moderne. Auf hohem Niveau und mit großer Spielfreude beeindrucken die Studierenden hier mit ihrem Können. Große Unterhaltung … Mehr lesen

      Mannheim – Helene Hecht-Preise 2021 verliehen – Stadt Mannheim setzt Zeichen für Gleichstellung im Kulturbereich

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim hat durch den FrauenKulturRat am 24. Oktober 2021 im Nationaltheater Mannheim den Helene Hecht-Preis und den Helene Hecht-Nachwuchspreis vergeben. Die beiden Preise zeichnen herausragende Leistungen von Frauen aus dem Kunst- und Kulturbereich in der Metropolregion Rhein-Neckar aus. Die Preisvergabe zielt auf die Förderung und vermehrte Sichtbarkeit von Frauen im Kulturbetrieb. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grandioses Tanztheater “The Roots” gastiert am 06.11.2021 im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. The Roots Mit Kader Attous grandiosem Tanztheater mit Hiphop-Elementen The Roots gastiert die CIE Accrorap vom Centre Chorégraphique National de La Rochelle am Samstag, 6.11.2021 um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Bereits im Titel wird klar, woraus sich Attous Choreographie speist: Dieses Werk ist tief ver­wurzelt in den Ursprüngen seiner … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunstausstellung “ArTmut – Heilung” bis zum 30. November in der St. Bonifatiuskirche – Aktionswoche gegen Armut 2021 – VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion-Rhein-Neckar – Am Sonntag wurde die traditionelle Kunstausstellung “ArTmut” im Rahmen der Aktionswoche gegen Armut des Heidelberger Bündnisses mit einer Vernbissage in der St. Bonifatiuskirche eröffnet. Das Motto lautet diesmal “Heilung”, in Anlehnung an die Coronapandemie und deren Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit der Menschen. Nach zwei harten Corona-Jahren bietet sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunstwerke zum Mitnehmen werden im Stadtgebiet verteilt! Mitglieder des Vereins „KON.NEX ART“ wollen Zugangshürden abbauen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Insgesamt 120 originale und signierte Reproduktionen von Heidelberger Künstlerinnen und Künstlern der Vereinigung „KON.NEX ART e.V.“ werden ab Samstag, 23. Oktober, bis zum 30. Oktober 2021 im Heidelberger Stadtraum gehängt, gelegt und installiert. Wer eine Arbeit entdeckt, darf sie mitnehmen. Nach dem Motto „Kunst für alle“ wollen die Mitglieder der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klara Marie Faßbinder-Gastprofessur: erfolgreiche Antrittsvorlesung zum Thema „Empowerment“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen) – Bereits zum dritten Mal darf sich die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) über die Ausrichtung der internationalen und interdisziplinäre Klara Marie Fassbinder-Gastprofessur für Frauen- und Geschlechterforschung Rheinland-Pfalz freuen: Mit Diplom-Psychologin Dr. Monika Henn ist es dem Fachbereich Management, Controlling, HealthCare gelungen, eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Konzertlesung der GEDOK Künstlerinnen Viola Senghaus in der Stadtbücherei Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – “Zwischen Tag und Traum” – Konzertlesung der GEDOK Künstlerinnen Viola Senghaus in der Stadtbücherei Heidelberg Eckdaten zur Veranstaltung: Ort: Stadtbücherei Heidelberg, Hilde-Domi-Saal, Posttsr. 5 , 69115 Heidelberg Veranstaltungszeit: Freitag, 29.10.2021, 19.00 Uhr Titel: Zwischen Tag und Traum, Musikalische Begleitung: Rolf Verrs, Piano; Lyrik: Sonja Viola Senghaus, Kosten: Abendkasse7€ / erm. … Mehr lesen

      Heidelberg – Werke von Wassili Lepanto finden im Rathaus und dem Kurpfälzischen Museum neue Heimat – Empfang zum Gedenken an das Wirken des Künstlers und Altstadtrats

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wassili Lepanto hat seine Wahlheimat Heidelberg auf zweierlei Art geprägt: als Maler, der in seinen Werken das Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur erforschte und dabei auch immer wieder Heidelberg zu seinem Thema machte, und durch sein politisches Engagement, schließlich auch als Stadtrat, der 2009 mit seiner eigenen Wählervereinigung „Kulturinitiative Heidelberg … Mehr lesen

      Landau – „Kunst, die aufrüttelt“- Ausstellung „Weltenbrand“ mit Werken von Betty Beier und Francisco Klinger Carvalho noch bis 21. November in der städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen – Begleitprogramm lockt u.a. mit Filmvorführung, Podcast und Exkursion

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Welt brennt: Waldbrände werden weltweit immer häufiger zum Problem. Einerseits liegen die Ursachen im fortschreitenden Klimawandel, andererseits wird gezielt gerodet. Mit den Auswirkungen dieser Umweltzerstörung vor allem im Amazonasgebiet beschäftigt sich die Ausstellung „Weltenbrand“, die jetzt in der städtischen Galerie Villa Streccius in Landau eröffnet wurde. Die Schau mit Werken von Bildhauerin … Mehr lesen

      Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG Ludwigshafen: Klara Marie Faßbinder-Gastprofessur: Antrittsvorlesung von Dr. Monika Henn zum Thema „Empowerment“ am 15. Oktober 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zum dritten Mal darf sich die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) über die Ausrichtung der internationalen und interdisziplinäre Klara Marie Fassbinder-Gastprofessur für Frauen- und Geschlechterforschung Rheinland-Pfalz freuen: Mit Diplom-Psychologin Dr. Monika Henn ist es dem Fachbereich Management, Controlling, HealthCare gelungen, eine renommierte Persönlichkeit zu gewinnen, die sich … Mehr lesen

      Landau – Filmemacher-Ehepaar Knauf erhält für Dokumentarfilm zu Theodor Graf Fugger-Glött Bürgermedienpreis – OB Hirsch gratuliert: „Landauer Stadtgeschichte lebendig gemacht“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Herzlichen Glückwunsch: Die Stadt Landau ist stolz auf das Filmemacher-Ehepaar Gabriele und Werner Knauf, das für seinen Dokumentarfilm „Theodor Graf Fugger-Glött – Freiheitskämpfer oder Deserteur?“ beim OK-Tag 2021 in Speyer mit dem Bürgermedienpreis ausgezeichnet wurde. Die Knaufs siegten in der Kategorie „Ehrenamt“. Beim OK-Tag kommen Vertreterinnen und Vertreter der 18 Offenen Kanäle in … Mehr lesen

      Seite 1 von 74
      1 2 3 74
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X