• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – OPUS KLASSIK Gewinner kommt nach Frankenthal

      Philharmonie Südwestfalen Andreas Ottensamer, Klarinette Otto Tausk, Leitung Beim Opus Klassik 2019 (ehemals Echo) wurde der Klarinettist Andreas Ottensamer als Instrumentalist des Jahres für sein Soloalbum „Blue Hour“ ausgezeichnet. Bereits 2015 erhielt Ottensamer einen gleichrangigen Echo Klassik. Nun kommt der Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker nach Frankenthal und wird das Publikum mit dem einzigartigen Ton bezaubern, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Spektakuläres Tanzstück Vertikal der französischen Compagnie Käfig am 23.10. im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vertikal Fünf immense Säulen (Bühne: Benjamin Lebreton) rahmen die Tanz- oder vielmehr Flug¬fläche ein, die Mourad Merzouki mit Fabrice Guillot von der Compagnie Retour¬amont für Vertikal ersonnen hat. Die spektakuläre Produktion von Centre Chorégraphique National de Créteil et du Val-de-Marne und der Compagnie Käfig wird am Mittwoch, 23.10.2019 um 19.30 Uhr im Rahmen … Mehr lesen

      Neckargemünd – FDP-Kreistagsfraktion vor Ort: Kultur im Landkreis

      Neckargemünd/ Metropolregion Rhein-Neckar. Im Kommandantenhaus der ehemaligen Feste Dilsberg trafen sich die Mitglieder der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar mit dem Dezernenten für Verwaltung und Schulen, Ulrich Bäuerlein, in dessen Zuständigkeit auch das Engagement des Rhein-Neckar-Kreises auf kulturellem Gebiet zählt. Dieses Engagement geht – wie Kreisrat Dietrich Herold, Mitglied der Kreiskulturkommission, feststellte – „sowohl in die Breite wie … Mehr lesen

      Frankenthal – „Museum im Koffer“ in Stadtbücherei und Seniorenresidenz

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Erkenbert-Museum Frankenthal „Museum im Koffer“ in Stadtbücherei und Seniorenresidenz Zu zwei Veranstaltungen der Reihe „Museum im Koffer“ lädt das Erkenbert-Museum ein. Am Mittwoch, 16. Oktober, geht es um 15 Uhr an gewohntem Ort in der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne auf einen nostalgischen Foto-Schaufensterbummel in die jüdische Geschäftswelt Frankenthals. Am Donnerstag, 17. Oktober, 16 Uhr, … Mehr lesen

      Mannheim – Kulturfest zum 20-jährigen Jubiläum von KulturQuer Quer-Kultur – Auftaktveranstaltung des KulturQuer-Festivals 2019 am Do, den 10. Oktober um 19 Uhr im EinTanzHaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Benefiz-Kulturfest im EinTanzHaus startet am Do, den 10. Oktober um 19 Uhr das KulturQuer-Festival 2019. Bei der diesjährigen Ausgabe feiert der Verein, der sich für den kulturellen Austausch einsetzt, sein 20-jähriges Jubiläum. Grund genug, beim Kulturfest ein ganz besonderes Programm bereitzuhalten, vom Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz über Projektpräsentationen zahlreicher … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Dannstadter Grumbeerexpress sucht Verkaufshilfe für “Kunst und Genuss im Dorf” und Bauernmärkte

      Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Tony Kleinert, Inhaber vom “Dannstadter Grumbeerexpress” sucht für die Veranstaltung “Kunst und Genuss im Dorf” am 26. u. 27. Oktober und für Bauernmärkte im Jahr 2020 noch eine nette Verkaufshilfe auf Nebenjobbasis. Verkaufserfahrung ist nicht notwendig. Benötigte Kenntnisse werden angelernt. Ideal z. B. Schülerinen, Studentinen, Arbeitssuchende oder jemand, … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Kunst und Genuss im Dorf am 26. und 27. Oktober

      Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr lockt auch dieses Jahr “Kunst und Genuss im Dorf” am 26. und 27. Oktober Freunde guter Genüsse und Liebhaber des Kunsthandwerks in die Dannstadter Kirchenstraße. Zahlreiche Beschicker aus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim und der Metropolregion Rhein-Neckar präsentieren frisches Obst und Gemüse aus … Mehr lesen

      Mannheim – „15. Nachtwandel im Jungbusch“ am 25. und 26. Oktober 2019 – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 15. Nachtwandel im Jungbusch 2019 wirft seine Schatten voraus und im Hintergrund wird eifrig geplant und vorbereitet. Am 25. und 26. Oktober lädt der Stadtteil wieder zum bunten Kunst- und Kulturfest ein, welches maßgeblich durch die aktive Mitwirkung der Menschen aus dem Jungbusch geprägt wird. Mit den gewachsenen Besucherzahlen – zuletzt kamen … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Kurpfalz-Konzerte Orchesterkonzert – Di, 15.10.2019 / 18 Uhr Stadthalle Saalbau (Bahnhofstraße 1, 67433 Neustadt a. d. W.)

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kammermusik, Sinfoniekonzert, Oper, Ballett – auch in der Saison 2019/2020 präsentieren Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim im Rahmen der Kurpfalzkonzerte in sechs Veranstaltungen eine große Programmvielfalt mit Werken von Klassik bis Moderne. Am Dienstag, 15. Oktober 2019 startet die beliebte Kurpfalz-Konzert-Reihe in die neue Saison! … Mehr lesen

      Mannheim – Die Zukunft der Therapieforschung: Das ZI eröffnet das Zentrum für Innovative Psychiatrie- und Psychotherapieforschung (ZIPP)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 30.09.2019 – Psychische Erkrankungen sind Volkskrankheiten, neue Therapien werden dringend benötigt. In Anwesenheit von Dr. Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, sowie Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) nun das Zentrum für Innovative Psychiatrie- und Psychotherapieforschung (ZIPP) eröffnet. Das innovative Konzept des ZIPP soll … Mehr lesen

      Schwarzach – Es geht wieder rund – Erntedank- und Herbstfest der Johannes-Diakonie in Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund geht es am Sonntag, 6. Oktober, beim traditionellen Erntedank- und Herbstfest auf dem Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie. Ob auf dem Hoverboard, Ninebot und Segway, dies und noch weit mehr können Besucher auf dem Fest erleben, das um 10 Uhr mit einem Erntedank-Gottesdienst im Haus Luther unter Mitwirkung des Posaunenchors Aglasterhausen/Schwarzach beginnt. Ab … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: #Festspiele Ludwigshafen 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Festspiele Ludwighafen 2019 Schauspiel Nach Flaggschiffen wie dem Burgtheater Wien oder dem Residenztheater München präsentiert die Werkschau bei den Festspielen Ludwigshafen 2019 ein weiteres führendes Sprechtheater: Das Deutsche SchauSpielHaus Hamburg ist mit vier Produktionen zu Gast. Seit 2013 wird es von der Regisseurin Karin Beier geführt, unter ihrer Intendanz entstanden … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Metropolregion ist eingeladen: Bummeln, Entdecken, Feiern beim „50. Heidelberger Herbst“ am 28. und 29. September! Breites Programm in der Altstadt mit Livemusik und Märkten – „Familien-Herbst“ und Einkaufs-Sonntag

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der „Heidelberger Herbst“ feiert Jubiläum: Das überregional bekannte Stadtfest findet am Wochenende, 28. und 29. September 2019, zum 50. Mal statt. Der „50. Heidelberger Herbst“ wird am Samstag, 28. September, um 11 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus eröffnet. Anschließend wird auf dem gesamten Veranstaltungsgelände in der Altstadt bis … Mehr lesen

      Heidelberg – „La La Lab“ on Tour: Interaktive Ausstellung zur faszinierenden Verbindung von Mathematik und Musik

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mathematik hören und Töne sehen: Begleitend zum 7. Heidelberg Laureate Forum präsentiert die Stiftung Heidelberg Laureate Forum Foundation vom 22. bis 26. September Highlights der Ausstellung „La La Lab – die Mathematik der Musik“ im Senatssaal der Alten Universität Heidelberg. „La La Lab“ ist seit Mai 2019 in der Heidelberger … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt will Kreativschaffende verstärkt bei der Suche nach temporären Arbeitsräumen unterstützen! Agentur für Zwischennutzung hat ihre Arbeit aufgenommen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kreativschaffende, die Projektideen umsetzen oder den Sprung in die Gründung eines eigenen Unternehmens wagen wollen, brauchen vor allem eines: möglichst kurzfristig bezahlbare Arbeits- und Produktionsräume. Mit einer Agentur für Zwischennutzung will die Stadt Heidelberg Kreative und Künstler deshalb bei der Suche nach temporär leerstehenden privaten und öffentlichen Räumen und Immobilien … Mehr lesen

      Hemsbach – Kunst: Hemsbacher „Galerie im Schloss“ bietet Künstlern auch 2020 wieder öffentlichen Raum – Für 2020 sind fünf Ausstellungen geplant: jetzt bewerben!

      Hemsbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Noch bis zum 30 September 2019 haben Künstlerinnen und Künstler Zeit, sich für eine Ausstellung in der Hemsbacher „Galerie im Schloss“ im Jahr 2020 zu bewerben. Für das neue Jahr sind wieder fünf Ausstellungen geplant, zu denen die Hemsbacher Galerie einlädt. Die „Galerie im Schloss“ verfolgt keinerlei kommerzielle … Mehr lesen

      Heidelberg – Weltkindertag am 22. September : Spielfest für die ganze Familie auf der Neckarwiese

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg feiert den Weltkindertag: Am Sonntag, 22. September 2019, gibt es von 14 bis 18 Uhr wieder ein großes Spiel- und Mitmachfest für die ganze Familie auf der Neckarwiese. „Wir Kinder haben Rechte!“ lautet das diesjährige Motto für den Weltkindertag. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland rufen dazu auf, die … Mehr lesen

      Germersheim – Albert-Haueisen-Kunstpreis 2019 verliehen – Die Arbeiten von Michael Rausch und Claudia Urlaß überzeugten die Jury

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Rausch (Windesheim) und Claudia Urlaß (Wiesloch) heißen die beiden Gewinner des Albert-Hauseisen-Preises 2019. Der Künstler und die Künstlerin haben jetzt vom Ersten Kreisbeigeordneten Christoph Buttweiler ihre Preise in Höhe von 5000 bzw. 2000 Euro verliehen bekommen. Für den diesjährigen Hauptpreis des Wettbewerbs überzeugte Michael Rausch die Jury mit seinen Radierungen der … Mehr lesen

      Heidelberg – “DER SECHSTE KONTINENT” – Eine szenische Installation von Lothar Kittstein, Bernhard Mikeska und Maria Schneider im Elefantenhaus des Zoos Heidelberg – Uraufführung! Premiere am Freitag den 20. September 2019 um 18.30 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – »Was tun! Was Wichtiges. Was Großes!« Was ebenso das Spielzeitmotto eines ambitionierten deutschen Theaters sein könnte, ist in der Heidelberger Uraufführung »Der sechste Kontinent« der treibende Gedanke einer Performancekünstlerin die ein aufsehenerregendes, radikales und von einer Großbank üppig finanziertes Kunstprojekt zum sogenannten »Schwerpunkt Afrika« vorbereitet. Ihr Thema: Eine vor etwa … Mehr lesen

      Landau – Von Max Slevogt bis Madeleine Dietz – Künstlertafel mit acht Künstlerinnen und Künstlern im Landauer Stadtdorf Godramstein enthüllt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Schon immer gab es Künstlerinnen und Künstler, die unser Dorf besuchten und hier lebten. Die Landschaft, das Klima, der Wein, die Kultur und Geschichte haben sie hierher geführt, manche nur zu Besuch, andere sind geblieben.“ So steht es auf der Künstlertafel zu lesen, die jetzt auf dem Dorfplatz des Landauer Stadtdorfs Godramstein auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das 15. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein endet nach 19 intensiven Tagen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar, den 07. September 2019 – „Es ist die bisher beste Ausgabe seit Bestehen des Filmfestivals“, stellt Festivaldirektor Dr. Michael Kötz zum Abschluss des 15. Festivals des Deutschen Film Ludwigshafen am Rhein fest. Ausverkaufte Vorstellungen, ein Roter-Teppich-Marathon, intensive Publikumsgespräch, mehr Fachbesucher, mehr Journalisten, mehr besuchte Kindervorstellungen, insgesamt wieder etwas mehr Kinobesucher und eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Altstadt zum Anfassen: Heidelberg bekommt ein Blindenstadtmodell

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Altstadt im Maßstab 1:800 und aus Bronze – dieses Blindenstadtmodell zum Anfassen wird ab Frühjahr 2020 auf dem Karlsplatz stehen. Gespendet wird die taktile Stadtskulptur von den fünf Rotary Clubs Heidelberg. Wie sie aussehen wird, haben die Rotarier und der Künstler Felix Brörken aus Welver in Westfalen am … Mehr lesen

      Landau – Heimat, Labor, Plattform und Bühne der Kreativität – kuk-Malwerkstatt in Landauer Villa Streccius feiert Sommerfest mit vielen Neuerungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim diesjährigen Sommerfest der kuk-Malwerkstatt, die in der Remise der Villa Streccius in Landau untergebracht ist, gab es nicht einen, nicht zwei, sondern mindestens drei Gründe zum Feiern: Zum einen wurde der neue Vorstand des Fördervereins um die Vorsitzende Gertrud Stenzenberger vorgestellt, zum anderen konnten die Aktiven der pädagogischen Malwerkstatt eine etwa zehn … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag des offenen Denkmals am 8. September: Von Altstadtführung über Tankturm und Landfried-Villa bis hin zum Haus am Wehrsteg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – nsgesamt 21 Programmpunkte locken am Tag des offenen Denkmals in Heidelberg die Besucherinnen und Besucher an. Der bundesweite Aktionstag findet am Sonntag, 8. September 2019, statt und steht unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Die Stadt Heidelberg koordiniert die Aktivitäten zum Denkmaltag in Heidelberg. Zu besichtigen sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Medienpreis Parlament – Jetzt bewerben! Torbjörn #Kartes weist auf Wettbewerb des Deutschen Bundestages hin

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Medienpreis Parlament zeichnet der Deutsche Bundestag exzellente journalistische Beiträge aus, die zu einem besseren Verständnis der parlamentarischen Praxis sowie zur Beschäftigung mit Fragen des Parlamentarismus anregen. Eingereicht werden können publizistische Arbeiten mit regionalem oder überregionalem Bezug, die in Zeitungen, Online-Medien, Rundfunk oder Fernsehen zwischen dem … Mehr lesen

      1 2 3 53
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X