• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist als Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“ wiedergewählt! Er vertritt mehr als 1.000 europäische Städte!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Prof. Dr. Eckart Würzner bleibt Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“: Heidelbergs Oberbürgermeister ist am Donnerstag, 17. September 2020, bei der ersten Online-Jahreskonferenz des Netzwerkes für drei Jahre wiedergewählt worden. „Ich freue mich sehr über die Wiederwahl als Vorsitzender von Energy Cities und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Ich werde mich weiterhin … Mehr lesen

      Heidelberg – Chancen genutzt: Englisches Institut fit für die digitale Welt Zusammenarbeit mit Heidelberger IT-Experten schafft technische Voraussetzungen für digitale Vorreiterrolle des Englischen Instituts Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG) – Die Erfahrungen in der Corona-Krise haben das Bewusstsein für die Notwendigkeit einer Digitalisierung der Schulen massiv gestärkt. Fördermittel aus dem „DigitalPakt Schule“, die Bund und Länder seit einem Jahr zur Verfügung stellen, um Schulen flächendeckend mit einer zeitgemäßen digitalen Bildungsinfrastruktur auszurüsten, werden von Schulträgern … Mehr lesen

      Mannheim – Mit TENK bringen TWL, MVV und Stadtwerke Heidelberg ein gemeinsames e-Mobilitätsnetzwerk in der Region an den Start – Flächendeckendes Ladenetzwerk in der Metropolregion Rhein-Neckar – einfacher und zuverlässiger Zugang zur Elektromobilität an über 180 Ladepunkten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Umstieg auf Elektrofahrzeuge gerade im städtischen Bereich ist ein unverzichtbares Element einer erfolgreichen Energiewende. Damit wird die Elektromobilität zu einem wesentlichen Bestandteil des Energiesystems der Zukunft – lokal, regional und national. In der Metropolregion Rhein-Neckar vereinfachen nun die drei führenden regionalen Energieunternehmen den Zugang zur Elektromobilität weiter und leisten damit einen direkten … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr als 140 Betriebe machten mit! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zeichnet nachhaltig geführte Heidelberger Unternehmen aus!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt sechs Unternehmen erfolgreich teilgenommen – darunter eines aus Wiesloch sowie eines aus Edingen-Neckarhausen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwoch, 9. September … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweiter „Tag des Geotops“ am Sonntag, 20. September, in Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“ bietet kostenlose Führungen zu Zeugnissen der lokalen Erdgeschichte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am bundesweiten „Tag des Geotops“ am Sonntag, 20. September 2020, bietet die städtische Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ einige Führungen zu Orten mit einer besonderen geologischen Vergangenheit an. Zwei dieser Veranstaltungen führen zu den beiden bedeutenden Aufschlüssen, die 2011 und 2016 vom Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald als Geotope des Jahres ausgezeichnet wurden: zum Löss … Mehr lesen

      Hockenheim – Schulstart am Gauß-Gymnasium verzögert sich

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sommerferienzeit ist zugleich Renovierungshochzeit in den städtischen Schulen. Diese Zeitfenster sind für alle Baugewerke knapp bemessen. Im Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium wurden in diesen Sommerferien ver-schiedene Sanierungsmaßnahmen vorgenommen. Eine dieser Maßnah-men, die finalen Arbeiten an der elektroakustischen Anlage, können leider nicht rechtzeitig bis zum Schulstart abgeschlossen werden. Daher beginnt für alle Schüler des Gauß-Gymnasiums das neue … Mehr lesen

      Mannheim – CDU: Privates Engagement sinnvolle Ergänzung zur GBG

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Mannheim-Neckarstadt) – Entwickelt sich der Immobilienmarkt in der Neckarstadt-West in die richtige Richtung? Dieser Frage gingen CDU-Mitglieder bei einem Treffen im Platzhaus nach. Anlass dafür sind die aktuellen Diskussionen rund um die Pläne der Initiative Westwind und die kritischen Stimmen zur erteilten Baugenehmigung des Kiosk Alphorn auf dem Neckarvorland Höhe Dammstraße. … Mehr lesen

      Mosbach – Mit KI zu mehr Sicherheit im Luftraum

      Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Studierende der Wirtschaftsinformatik an der DHBW Mosbach erarbeiten in Kooperation mit dem Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr die Anwendbarkeit von künstlichen neuronalen Netzen zur automatischen Erkennung von Vogelschwärmen im Luftraum. Sie sind oft in großen, dichten Schwärmen unterwegs und streifen mit ihren faszinierend synchronisierten Manövern über unseren Himmel … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stabwechsel beim DRK Vorderpfalz – Carlo Bansah übernimmt von Michael Kurz die Geschäftsführung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Carlo Bansah ist seit 1. September 2020 neuer Geschäftsführer des DRK Kreisverbandes Vorderpfalz und der DRK-Altenhilfe Vorderpfalz. Der 40-jährige Wirtschaftswissenschaftler folgt auf Michael Kurz, der sich wohnortnäher, neuen beruflichen Herausforderungen als neuer Geschäftsführer des DRK Kreisverbands Mainz-Bingen stellt. „Mit Carlo Bansah haben wir eine Führungspersönlichkeit gefunden, die bereits beim Roten Kreuz verankert ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – STADTRADELN-Kampagne startet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Ludwigshafen startet das STADTRADELN am Montag, 7. September. Über 90 Teams mit insgesamt mehr als 770 Radelnden haben sich bereits angemeldet. Vergangenes Jahr wurden in 87 Teams von 1.094 Teilnehmer*innen insgesamt 214.584 Kilometer geradelt. Damit wurde bereits die Anzahl der Teams übertroffen. Im Zeitraum vom 7. bis zum 27. September können Mitglieder … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen legen Charity-Wein auf und spenden an Kinderhospiz Sterntaler e.V. und Johannes-Calvin-Haus in Mannheim – Edler Tropfen für edle Spender

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen, das Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren, haben zusammen mit dem Weingut Heinrich Vollmer aus Ellerstadt eine Sonderedition eines Grauburgunders aufgelegt und für den guten Zweck verkauft. Unter dem Motto „Gutes trinken, Gutes tun“ wurde die auf 120 Flaschen begrenzte, eigens etikettierte Edition binnen weniger Tage restlos verkauft. … Mehr lesen

      Landau – Auf dem Weg zur Digitalen Stadt – Landau tritt interkommunalem Netzwerk bei – OB Hirsch: „Gemeinsam gute Lösungen finden“ – Stelle einer bzw. eines Digitalisierungsbeauftragten ausgeschrieben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen geht’s besser: Darum ist die Stadt Landau jetzt dem interkommunalen Netzwerk Digitale Stadt beigetreten. Mit dabei sind auch Andernach, Bad Kreuznach, Kaiserslautern, Katzenelnbogen, Pirmasens, Speyer, Trier, Wörth und Zweibrücken, die im Austausch miteinander die Digitalisierung in ihren Kommunen vorantreiben möchten. Die Städte im Netzwerk sollen dabei von Lösungen der anderen lernen und … Mehr lesen

      Mannheim – MVV und GBG arbeiten bei Innovationen zusammen! Weiterer Ausbau des drahtlosen Funknetzwerks LoRaWAN von MVV in Mannheim – Gemeinsames Mieterstromprojekt auf FRANKLIN

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG arbeiten gemeinsam an innovativen und nachhaltigen Projekten für Mannheim und die Region. Mit zwei neuen Zukunftsprojekten wollen sie nun die Wohn- und Lebensqualität in der Quadratestadt weiter steigern. MVV verdichtet sein Funknetzwerk für neue Smart-Cities-Projekte Bei der Stadt der Zukunft steht … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: persönliche Beratungsangebote wieder möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet neben telefonischen Beratungen wieder persönliche Beratungsgespräche an. Die Interessierten werden bei der Terminfindung über das Hygienekonzept informiert. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im September 2020 zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi … Mehr lesen

      Speyer/Contwig – Neue Aufgabe für Kaplan Matthias Schmitt – Seelsorger kümmert sich zukünftig um Messdiener und den Bereich Berufungspastoral

      Speyer/Contwig/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dreijährigem Einsatz als Kaplan in der Pfarrei Heiliger Pirminius in Contwig wechselt Matthias Schmitt zum 1. September als Leiter der Stabstelle „Berufungspastoral“ und Referent für Messdiener-Seelsorge im Bischöflichen Jugendamt nach Speyer. „Eigentlich hätte jetzt ein Wechsel in eine andere Pfarrei angestanden“, erklärt Schmitt. Aber nach einer kurzen Bedenkzeit entschied er sich dann … Mehr lesen

      Mannheim – 10 Jahre Deutschlandstipendium an der Hochschule Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gerade in Zeiten großer gesellschaftlicher Herausforderungen wie zum Beispiel der Corona-Pandemie wird besonders deutlich, wie wichtig der Zusammenhalt und die Bereitschaft zur gegenseitigen Unterstützung sind. Denn im Miteinander erfahren Menschen Rückhalt und die Motivation, Verantwortung zu übernehmen. Das Deutschlandstipendium, das an der Hochschule Mannheim im Jahr 2020 zum zehnten Mal vergeben wird, ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Archive während der Pandemie: Stadtarchiv Heidelberg informiert über die Arbeit der Kollegen weltweit in Corona-Zeiten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Berichte von mehr als 30 Archivarinnen und Archivaren aus allen Erdteilen hat das Heidelberger Stadtarchiv in den letzten Wochen gesammelt und stellt sie jetzt auf der Homepage der Stadt Heidelberg interessierten Leserinnen und Lesern zur Verfügung. Fast täglich kommt ein neuer Report dazu. „Das Corona-Virus stellt seit Wochen auch die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pffalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Bund fördert Hilfsnetzwerke – Neue Bewerbungsphase bis 11. September Der Bund fördert Netzwerke, die Menschen mit Demenz und ihre Familien im Alltag unterstützen. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes weist Zusammenschlüsse aus Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis, die im bisherigen Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ keine Förderung … Mehr lesen

      Bergstraße-Odenwald – Kurzvideos informieren Gründerinnen und Gründer! – Ab sofort gibt es vielfältige Informationen für Gründer in Videoform als „Shortcuts Gründung“

      Bergstraße-Odenwald / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald erweitert ihren Service für Gründungsinteressierte und junge Unternehmen im Wachstum: Mit Kurzvideos, sogenannten „Shortcuts Gründung“ bietet die Gründerberatung der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) künftig ein weiteres Format, um sich Informationen über die Serviceleistungen des WFB-Fachbereichs einzuholen. Aufschlussreich, kurz und anschaulich. „Mit diesem neuen Angebot … Mehr lesen

      Landau – Netzwerkpflege im Landauer Rathaus – OB Hirsch trifft MRN-Geschäftsführerin Christine Brockmann zum Austausch

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob durch ihre zentrale Lage in Europa, ihre hohe Wirtschaftskraft, ihre lebendige Kulturszene, die attraktiven Wohn- und Einkaufsmöglichkeiten oder ihre eindrucksvolle Natur: Die Metropolregion Rhein-Neckar weiß auf vielen Ebenen zu überzeugen. Auch die Stadt Landau ist hier tief verwurzelt und nimmt in dem großen Netzwerk einen wichtigen Platz ein. OB Thomas Hirsch empfing … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar: An die Spitze mit Unternehmensgründungen in der Life Sciences-Region Rhein-Neckar

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/www.m-r-n.com) – Die aktuelle Pandemie macht deutlich, wie wichtig es für alle Menschen ist, aus Spitzenleistungen der Forschung innovative Produkte und An-wendungen zu entwickeln. Mit einer gemeinsamen Initiative möchte ein Netzwerk aus Wissen-schaft, Wirtschaft und Städten der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) dafür sorgen, dass die Potenziale wissenschaftlicher Spitzenleistungen im Bereich der Lebenswissenschaften (einem Sammelbegriff für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – iDTRONIC GmbH verlässt das TZL und bezieht einen eigenen Neubau

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. iDTRONIC GmbH zieht aus dem TechnologieZentrum Ludwigshafen aus und in eigene Räumlichkeiten in der Technologiemeile ein. Als Roger Kochedörfer mit der iDTRONIC GmbH im TZL ansässig wurde, war es noch nicht absehbar wie stark die Produkte des Unternehmens zukünftig in unserem Leben verbreitet sein werden: Lesegeräte, RFID-Tags, einbettbare RFID-Module und -Antennen oder Drehsperren, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streaming-Dienst HBO in Ludwigshafen nutzen – So geht’s!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Foto-Quelle: unsplash.com Der amerikanische Privatsender Home Box Office (kurz: HBO) bietet viele Film- und Serienhighlights, die man bei Netflix & Co vergeblich sucht – z.B. Silicon Valley oder Last Week Tonight. Wer in Ludwigshafen wohnt, konnte lange Zeit aber HBO nicht empfangen. Das gilt auch für den Rest von Deutschland. … Mehr lesen

      Heidelberg – Siegerentwurf für neue Rad- und Fußwegbrücke über den Neckar steht fest Erster Preis geht an „sbp“, „LAVA“ und „Latz + Partner“ – Ausstellung im Dezernat 16 und online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie soll in Zukunft Heidelbergs wachsenden Süden an das Neuenheimer Feld anbinden und die Verkehrswende unterstützen: die neue Rad- und Fußwegverbindung über den Neckar. Jetzt hat das Team „schlaich bergermann partner“ (sbp), „LAVA Berlin“ und „Latz + Partner“ den ersten Preis beim zweistufigen Planungswettbewerb zur Gestaltung der neuen Brücke gewonnen. … Mehr lesen

      Weinheim – „Klimaschutz als Herzensangelegenheit“ – Mit der Diplom-Biologin Ute Timmermann als erster Klimaschutzmanagerin will sich Weinheim beim Klimaschutz deutlich verbessern

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Ute Timmermann und der neu geschaffenen Stelle eines Klimaschutzmanagers in der Weinheimer Stadtverwaltung war es so etwas wie Liebe auf den ersten Blick. „Ich hätte es gar nicht übers Herz gebracht, mich nicht dafür zu bewerben“, schmunzelt die Diplom-Biologin heute an ihrem neuen Arbeitsplatz, den sie am 1. Juli angetreten hat. Auch … Mehr lesen

      Seite 1 von 22
      1 2 3 22
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X