• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Gastfamilien gesucht – AFS-Schüleraustausch: Rund 100 internationale Jugendliche kommen im Februar

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer internationalen Schülerin oder einem Schüler ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken – das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Die Familien im Landkreis Germersheim haben ab Februar 2020 genau diese Chance. Sie können durch die Aufnahme internationaler Gastschülerinnen und Gastschüler ihr eigenes Familienleben bereichern und … Mehr lesen

      Weinheim – „Freigeist der ersten Stunde“- Miriam Lohrer folgt Uwe Seehaus im Vorstand des Weinheimer Bündnis für Ausbildung – WHAT in diesem Jahr am 26. Mai

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Er gehörte zu den Ideengebern und Gründern des Weinheimer Bündnisses für Ausbildung. Und er setzte sich mit seinem ganzen Fachwissen, seinem Netzwerk und der Empathie für junge Menschen ein: Jetzt hat sich Uwe Seehaus (61) aus der vorderen Reihe der „Zweiburgentalente“ zurückgezogen. Bei der Mitgliederversammlung in dieser Woche kandidierte der langjährige Personalleiter der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 4. Neujahrsempfang der GO-LU gemeinsam mit der Ärztlichen Kreisvereinigung und rund 120 Gästen im Pfalzbau Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit der Ärztlichen Kreisvereinigung veranstaltete das Ludwigshafener Ärztenetz GO-LU eG seinen 4. Neujahrsempfang im Pfalzbau Ludwigshafen unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Begrüßt wurden die geladenen Gäste von dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Herbert Lutz. Unter anderem waren Vertreter von Krankenkassen, den Ludwigshafener Kliniken, politische Vertreter der Stadt und des Rhein-Pfalz-Kreises, … Mehr lesen

      Landau – Treffen der Unternehmerinnen der Südpfalz und Umgebung am 6. Februar

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das nächste Treffen der Unternehmerinnen der Südpfalz und Umgebung findet am Donnerstag, den 6. Februar um 19 Uhr in den Räumlichkeiten des Kurpfalz-Hotels, Horstschanze 8 +10, in Landau statt. Interessierte Unternehmerinnen oder Frauen, die sich auf den Weg zur Selbständigkeit machen, haben hier die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Gesundheit – eine Summe aus Details!

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ortsverband des Bunds der Selbständigen (BdS) Neustadt und Südliche Weinstraße veranstaltet am Donnerstag, 06. Februar ab 12.00 Uhr, seinen Business Lunch im OSCAR´S Restaurant im Cineplex Neustadt. Dieses Mal wird Gesundheitsberaterin Silke Riehl erwartet. Sie wird über grundsätzliche Vorgänge im Körper aufklären, die gerne im Alltag vergessen werden und … Mehr lesen

      Mutterstadt – Neujahrsempfang 2020

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Neujahrsempfang 2020 haben Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und seine Frau, die Schornsteinfegermeister Michael Fußer und Michael Rutz, Inge Wieser von der Gemeindeverwaltung und Marliese Renner vom Palatinum die Gäste traditionell persönlich mit guten Wünschen zum neuen Jahr begrüßt. Zu Beginn spielte die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von Peter Reinartz die … Mehr lesen

      Heidelberg – Aline Moser wird neue Referentin des Oberbürgermeisters: Die 45-Jährige tritt ihr Amt am 1. Februar an – Zuvor engagiert für Bündnis für Familie und Wirtschaftsförderung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelbergerin Aline Moser wird neue Persönliche Referentin von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner. Die 45-Jährige arbeitet seit rund 13 Jahren in verschiedenen Aufgabenfeldern bei der Stadt. Sie war unter anderem elf Jahre in Führungspositionen bei den Heidelberger Diensten. Dort hat sie beispielsweise das Bündnis für Familie Heidelberg aufgebaut. In … Mehr lesen

      Mannheim – Skandalöser Anlass mit 1440 fröhlichen Gästen – KinderVesperkirche – Dekan Hartmann fordert Politik zu verstärktem Handeln gegen Kinderarmut auf

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach zwei Wochen endete die 12. Mannheimer KinderVesperkirche am 3. Advent. Zu der sozialpolitischen Aktion der Evangelischen Kirche in Mannheim kamen Schulklassen aus elf Stadtteilen mit insgesamt 1440 jungen Gäste. Dekan Ralph Hartmann fordert weiterhin eine Grundsicherung für Kinder sowie bezahlbaren Wohnraum für Familien. „Dass es in unserem reichen Land Kinderarmut gibt, ist … Mehr lesen

      Landau – Wechsel an der Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz – Landauer OB Hirsch freut sich auf Zusammenarbeit in neuem Vorstand – Konnexitätskommission vorgeschlagen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem guten halben Jahr an der Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz hat Landaus OB Thomas Hirsch (CDU) den Vorsitz des kommunalen Spitzenverbands jetzt turnusgemäß an seinen Mainzer Kollegen Michael Ebling (SPD) abgegeben. Hirsch selbst zeichnet jetzt als Erster stellvertretender Vorsitzender für die kreisfreien Städte im Land verantwortlich; neuer Zweiter stellvertretender Vorsitzender mit dem … Mehr lesen

      Landau – Südpfalzweiter Mobilitätstag im Jahr 2020, Förderung von Technologie-Netzwerk und Chancen für Uni-Reform: Landräte zum Frühstück bei OB im Landauer Rathaus

      Landau/südliche Weinstraße / Germershei / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrssituation in der Südpfalz war das bestimmende Thema beim jüngsten Arbeitsfrühstück von OB Thomas Hirsch mit den Landräten Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) im Landauer Rathaus. Von der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken in der Region über die kritische Situation an der Rheinbrücke bis zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Kommt zum Kreativ-Weihnachtsmarkt im Dezernat 16 am 14. Dezember! Schöne Kunst- und Designobjekte aus dem Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum für besondere Geschenke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einem Weihnachtsmarkt der besonderen Art und in außergewöhnlichem Ambiente lädt das Kreativwirtschaftszentrum Dezernat 16 am Samstag, 14. Dezember 2019, in die Emil-Maier-Straße 16 in Bergheim ein. Von 14 bis 21 Uhr werden der Innenhof der ehemaligen Feuerwache, Ateliers, Werkstätten und Studios zur Bühne für Kunst und Design, Fotografie und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Internationaler Gedenktag gegen Gewalt an Frauen-Fahnehissen in Ludwigshafen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist 5 vor 12! Aus diesem Grund wurde am Internationalen Gedenktag gegen Gewalt an Frauen am Montag, 25. November 2019, genau um 11:55 Uhr, in einer gemeinsamen Aktion des Arbeitskreises Gewalt gegen Frauen Ludwigshafen/Rh., dem Rat zur Kriminalitätsverhütung Ludwigshafen/Rh. und dem Netzwerk gegen Gewalt an Frauen Rhein-Pfalz-Kreis „Flagge gezeigt“. Das Hissen der … Mehr lesen

      Heidelberg – FensterLunch am 11. Dezember: Start-up „Bildbrauerei“ informiert über Videomarketing

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, 11. Dezember 2019, findet in der Kurfürsten-Anlage 58 von 12.30 bis 14 Uhr die 23. Ausgabe des „FensterLunch“, des Branchentreffens der Kultur- und Kreativschaffenden zur Mittagspause, statt. Impulsgeber ist die junge Videoproduktionsfirma „Bildbrauerei“. Die vier Gründer des Heidelberger Start-ups mit aktuellem Sitz im Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE): Heidelberg erneut ausgezeichnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist ein Vorbild für Nachhaltigkeit: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie die Deutsche UNESCO-Kommission haben Heidelberg am 20. November 2019 in Berlin zum fünften Mal als Modell-Kommune im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ausgezeichnet. Von drei möglichen Auszeichnungsstufen hat Heidelberg wieder die höchste erreicht. Die Jury begründete … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Beratungsangebote im Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im Dezember 2019 finden folgende statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 4., 5., 11., 12., … Mehr lesen

      Heidelberg – Dürrenmatt bringt Dublin und Heidelberg zusammen! Heidelberger Kultur-Delegation bereitete in Irland Kooperationsprogramm vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Schweizer Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt lässt die UNESCO-Literaturstädte Heidelberg und Dublin zusammenrücken: Bei einem Besuch der irischen Hauptstadt vom 18. bis 21. November konnten Kulturbürgermeister Dr. Joachim Gerner, Kulturamtsleiterin Dr. Andrea Edel und Jürgen Popig, leitender Dramaturg des Theaters und Orchesters Heidelberg, vor Ort ein Kooperationsprojekt der beiden UNESCO-Literaturstädte auf … Mehr lesen

      Mannheim – Plakataktion in Straßenbahnen zum Welt-AIDS-Tag – Gesundheitsamt informiert über seine Beratungsangebote

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) leben in Deutschland 87.900 HIV-positive Menschen. Darüber hinaus rechnet das RKI mit etwa 10.600 Menschen, die mit dem HI-Virus infiziert sind, dies aber nicht wissen. Im Jahr 2018 haben sich geschätzt 2.400 Personen in Deutschland mit HIV infiziert, 2017 waren es 2.500 Neuinfektionen. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Mutterstadt Gastgeber für Vernetzungstreffen der Fairen Kommunen von Rheinland-Pfalz

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem 24. September darf Mutterstadt sich offiziell Fair Trade Gemeinde nennen. Die Zertifizie-rung erfolgte durch TransFair e.V./Köln im Rahmen der diesjährigen „fairen Woche“ Ein solches Siegel bedeutet aber weiterhin „am Ball bleiben“ und den Fairtrade-Gedanken voranbringen. Nur so kann es gelingen, dass Mutterstadt in zwei Jahren, wenn eine Rezertifizierung ansteht, auch weiterhin … Mehr lesen

      Heidelberg – Das Theater und Orchester Heidelberg lädt zum Kultur-Event Adelante! Das Iberoamerikanische Theaterfestival in der Stadt präsentiert vom 1. bis 8. Februar 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Nckar(red/ak) – ¡Adelante! Vorwärts in die nächste Runde! Vom 1. bis 8. Februar 2020 lädt das Theater und Orchester Heidelberg nach dem großartigen Erfolg der ersten Festivalausgabe 2017 erneut Gastspiele aus insgesamt 11 Ländern ein. An das umfangreiche Netzwerk iberoamerikanischer Künstler*innen und Kompanien anknüpfend, das im Zuge von ¡Adelante! 2017 entstand und … Mehr lesen

      Frankenthal – „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu zwei Lesungen zum Tabuthema Depressionen in der Familie lädt die Psychiatriekoordination der Stadtverwaltung am 20. und 21. November ein. Autorin Claudia Gliemann liest aus ihrem mehrfach ausgezeichneten und für Preise nominierten Buch „Papas Seele hat Schnupfen“ und singt selbst komponierte Lieder. In ihrem Werk beschreibt sie sehr einfühlsam und für … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Internationaler Gedenktag gegen Gewalt an Frauen – Fahnehissen in Ludwigshafen und Filmvorführung in Limburgerhof

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit flankierenden Aktionen und Veranstaltungen wird jährlich bundesweit an den internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am 25. November erinnert. Aus diesem Anlass werden die Fahnen „Frei Leben – ohne Gewalt“ von Terre des Femmes an vielen öffentlichen Gebäuden zu sehen sein und soll ein deutlich sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Inbetriebnahme von vier E-Ladesäulen in der VG Freinsheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Freinsheim hat die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT heute insgesamt vier Ladesäulen für Elektrofahrzeuge im Verbandsgemeinde-Gebiet in Betrieb genommen. Jeweils in Weisenheim am Sand (Parkplatz am Rathaus), Weisenheim am Berg (Parkplatz Karl-Gayer-Straße), Dackenheim (Golfplatz) und in Herxheim am Berg (Parkplatz Weisenheimer Straße) wurde eine Normalladesäule mit zwei Ladepunkten á 22kW pro Ladepunkt errichtet. … Mehr lesen

      Mannheim – Kinderarmut: Die Bundes- und Landespolitik ist gefragt – 12. Mannheimer KinderVesperkirche rückt ab 2. Dezember das Thema Armut in den Blick

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der KinderVesperkirche fordert die Evangelische Kirche Mannheim mehr Teilhabe und Gerechtigkeit für Kinder und Jugendliche. Dekan Ralph Hartmann sieht die Bundes- und die Landespolitik in der Pflicht. Er verspüre eine „zunehmende Wut darüber, dass wir in einem reichen Land leben, das das Thema Kinderarmut nicht in den Griff bekommt“, sagte Dekan Hartmann … Mehr lesen

      Heidelberg – Weltdiabetestag: Veranstaltung am 14. November im Heidelberger Rathaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zuckerkrankheit, Diabetes mellitus, zählt inzwischen zu einer der am weitesten verbreiteten Volkskrankheiten. Zudem wissen viele Menschen nicht, dass sie daran erkrankt sind. Um dem entgegenzuwirken, lädt das „Netzwerk Diabetes Heidelberg“ mit der Stadt Heidelberg am Donnerstag, 14. November 2019, ab 15.30 Uhr zum Weltdiabetestag ins Heidelberger Rathaus ein. Bei … Mehr lesen

      Speyer – Bieneninitiative Speyer erhält Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zeichnete gestern im Historischen Ratssaal das Projekt „Speyer blüht für Biene Hummel und Co. – eine Initiative für Artenvielfalt in der Stadt“ als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt aus. Die Auszeichnung wird an vorbildliche Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für den Erhalt der biologischen Vielfalt in Deutschland … Mehr lesen

      1 2 3 20
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X