• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – „Scherben-Hotline“: Damit die Luft im Reifen bleibt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer auf der Fahrbahn oder auf den Heidelberger Radwegen Glassplitter entdeckt, kann die Gefahrenstelle an die „Scherben-Hotline“ der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg unter der Telefonnummer 06221 58-29999 oder per E-Mail an abfallwirtschaft@heidelberg.de melden. Die Nutzerinnen und Nutzer der städtischen App haben es sogar noch leichter. Sie können jederzeit einfach vor … Mehr lesen

      Landau – Biotonnen im Blick – EWL sammelt wieder im 14-tägigen Turnus – Qualität in Verwertungskette verlangt Kontrollen – Ausdehnung der wöchentlichen Abholung wird geprüft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende des Monats September leert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die Biotonnen wieder im 14-tägigen Rhythmus. Damit endet der wöchentliche Sammelturnus, den der städtische Betrieb zwischen Juni und September als zusätzliche Dienstleistung fährt. Die Abholung pausiert erstmals in der Woche ab dem 27. September. „Die wöchentliche Leerung ist ein zusätzlicher … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Abfallmengen sorgen für Verzögerungen bei der Abfuhr

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Beginn der Pandemie verzeichnet der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft (EBA) stark ansteigende Mengen an Restabfall aus Privathaushalten. Aufgrund von Home-Office, Quarantäne usw. fallen auch weiterhin enorme Abfallmengen an. Durch die damit ebenfalls zunehmenden Behälterleerungen, kommt es immer wieder zu Verzögerungen seitens des Abfuhrunternehmens. Der EBA möchte noch einmal darauf hinweisen, dass durch … Mehr lesen

      Landau – Biotonnen im Blick – EWL sammelt wieder im 14-tägigen Turnus – Qualität in Verwertungskette verlangt Kontrollen – Ausdehnung der wöchentlichen Abholung wird geprüft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende des Monats September leert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die Biotonnen wieder im 14-tägigen Rhythmus. Damit endet der wöchentliche Sammelturnus, den der städtische Betrieb zwischen Juni und September als zusätzliche Dienstleistung fährt. Die Abholung pausiert erstmals in der Woche ab dem 4. Oktober. „Die wöchentliche Leerung ist ein zusätzlicher … Mehr lesen

      Heidelberg – Herbstputzwoche von Montag, 11., bis Sonntag, 17.Oktober 2021 Jetzt für die Aktionswoche anmelden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einzelpersonen, Familien oder kleine Gruppen sind eingeladen, gemeinsam ihre Stadt von herumliegendem Abfall zu säubern. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg ruft aufgrund der Corona-Pandemie zu einer Putzaktion im kleinen Rahmen auf. Ab sofort können sich Interessierte zu der Putzwoche telefonisch unter den Nummern 06221 58-29999 (von 8 bis 13 Uhr) … Mehr lesen

      Heidelberg – Damit die Bioabfalltonne nicht „davonkrabbelt“ – Einfache Tipps gegen Maden und unangenehme Gerüche

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Trotz der wöchentlichen Leerung der Biotonnen in den Sommermonaten kann es bei heißen Temperaturen und unsachgemäßer Behandlung der Behälter zu unangenehmer Geruchsentwicklung kommen. Zur Vorbeugung gibt der Kundenservice der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg folgende Tipps: tierische Abfälle wie Knochen, Fleisch- und Fischreste führen oftmals zu Madenbefall in der Bioabfalltonne. Käse, … Mehr lesen

      Heidelberg – Einweg-Masken und Coronatest-Materialien gehören in den Restmüll!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mund-Nasen-Bedeckungen aus Zellstoff oder anderen Materialien, die für den einmaligen Gebrauch gedacht sind, gehören nach Benutzung aufgrund des Materials und aus hygienischen Gründen in die Restmülltonne. Darauf weist die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg hin. Auf keinen Fall sollten die Masken – auch wenn sie sich papierähnlich anfühlen – über die … Mehr lesen

      Heidelberg – Abfallservice: nur auf Anmeldung zwei kostenlose Sperrmülltermine im Jahr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alte Matratzen, Möbel, Sperriges: Die Stadt Heidelberg bietet jedem Haushalt zwei kostenlose Termine pro Jahr, an denen der Sperrmüll von der Abfallwirtschaft abgeholt wird. Aktuell registriert die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung vermehrt „wilde“ Sperrmüllablagerungen – also Sperrmüll, der unangemeldet auf die Straße gestellt wird. Informationen zur Sperrmüllabholung: Die Sperrmüllabfuhr kommt ein- … Mehr lesen

      Heidelberg – Abfallentsorgung: Bitte nur die Gelben Säcke der Stadt verwenden! Oder noch besser: eine Gelbe Tonne bestellen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Entsorgung der Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundmaterialien dürfen ausschließlich die Gelben Tonnen oder die von der Stadt Heidelberg ausgegebenen Gelben Säcke verwendet werden. Darauf weist die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung hin. Andere Kunststoffsäcke sind nicht erlaubt. Gelbe Säcke gibt es in den städtischen Bürgerämtern, wenn auf dem Grundstück … Mehr lesen

      Landau – Viel mehr als „nur“ Verwaltung – Stadt Landau macht auf breites Ausbildungs-, Studien- und Praktikumsangebot im öffentlichen Dienst aufmerksam – Bewerbungen für kommendes Ausbildungsjahr noch möglich – OB Hirsch heißt elf neue Auszubildende und Anerkennungspraktikantinnen im Team willkommen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Rathaus, Kita, Bibliothek, Freizeitbad, Zoo oder Feuerwache: Für junge Menschen, die einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz suchen, ein (Jahres-)Praktikum absolvieren oder ihren Bundesfreiwilligendienst ableisten wollen, haben die Stadtverwaltung Landau, ihre Tochtergesellschaft Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH und der örtliche Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb (EWL) ganz schön was zu bieten. In sieben verschiedenen … Mehr lesen

      Heidelberg – 500 Gäste und ausgelassene Stimmung beim Auftakt von „feierbad21“ am Tiergartenbad – Außerdem: Teil der Ochsenkopfwiese als zusätzlicher Treffpunkt für Jugendliche hergerichtet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 500 Jugendliche und junge Erwachsene zog es am Samstag, 31. Juli, zum “feierbad21”, der neu geschaffenen Eventfläche am Tiergartenbad. Bei freiem Eintritt und schmalen Getränkepreisen feierten sie bis in die späten Abendstunden. An den folgenden Wochenenden im August planen die Veranstalter weitere Events. Das Angebot wurde von einer Arbeitsgruppe … Mehr lesen

      Heidelberg – Feiern auf der Neckarwiese am letzter Schultag verliefen ruhig! Jugendschutzaktion von Stadt und Polizei

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem die Vorgaben des Landes zum Infektionsschutz im vergangenen Jahr keine Schulabschlussfeiern auf dem Neckarvorland zugelassen hatten, durften die Schülerinnen und Schüler Heidelbergs in diesem Jahr wieder auf der Neckarwiese feiern. Wohl auch wegen des trüben Wetters und dem nachmittags einsetzenden Regen war die Besucherzahl sehr gering. Gegen Abend fanden … Mehr lesen

      Heidelberg – Ideenwettbewerb: Verpackungen im Alltag vermeiden! Abgabefrist verlängert bis Mittwoch, 21. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Abgabefrist des Ideenwettbewerbs des Verpackungslabors „Alles drin, wenig drum“ wird vom 15. Juli auf Mittwoch, 21. Juli 2021, verlängert. Ideen und Vorschläge können einfach per E-Mail an abfallberatung@heidelberg.de eingereicht werden. Es locken Einkaufsgutscheine derjenigen Geschäfte, die am Verpackungslabor teilnehmen, im Wert von je 50 Euro. Das Verpackungslabor ist auf … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Gegen illegale Sperrmüllentsorgung – eine gemeinsame Aktion mit der Stadt Mannheim

      Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zusammenarbeit zwischen dem Stadtraumservice der Stadt Mannheim, dem Polizeipräsidium Einsatz und dem Polizeipräsidium Mannheim fand am Montag, 12. Juli 2021, eine weitere Aktion gegen illegale Abfalllagerungen im Bereich der Neckarstadt-West statt. Die eingesetzten Polizeibeamte waren gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Abfallwirtschaft von 8:00 bis 11:00 unterwegs, um gegen die Verunreinigung des öffentlichen … Mehr lesen

      Germersheim – Restabfallentsorgung im Landkreis Germersheim wird ab 01.01.2024 neu vergeben – Landrat: Ziel ist die Senkung der derzeitigen Entsorgungskosten sowie eine möglichst regionale Beseitigung der Restabfälle

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Durch den Verkauf des Müllheizkraftwerkes Pirmasens durch den ZAS (Zweckverband Abfallwirtschaft Südpfalz), dem auch der Landkreis Germersheim angehört, endet der bestehende Vertrag der Verbandsmitglieder mit der Firma Energy from Waste zum 31.12.2023. Dadurch ist es erforderlich, die Restabfallentsorgung des Landkreises und aller Verbandsmitglieder des ZAS ab dem 01.01.2024 neu zu vergeben“, so … Mehr lesen

      Heidelberg – Wöchentliche Leerung aller Bioabfalltonnen in den Sommermonaten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Über die Sommermonate, von Montag, 5. Juli, bis Freitag, 24. September 2021, werden aus hygienischen Gründen auch die Bioabfalltonnen, die sonst nur alle 14 Tage geleert werden, wöchentlich geleert. Die Leerung findet am gleichen Wochentag statt wie gewohnt. Behälter im Teilservice: Bitte selbst wöchentlich bereitstellen: Bioabfallbehälter, die im Teilservice … Mehr lesen

      Mannheim – Einmal ohne (Verpackungsmüll), bitte! – Neues Mehrwegsiegel für Mannheimer Einzelhandel und Gastronomie

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beutel, Becher, Box und Co. – sie alle vereinfachen den verpackungsfreien Einkauf! In Mannheim und vielen anderen deutschen Städten dreht sich ab dem 28. Juni eine Woche lang alles um das Thema Mehrweg. Anlass für die Mehrwegwoche ist das EU-weite Kunststoffverbot, das am 3. Juli in Kraft tritt und verschiedene Plastikprodukte verbietet. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Verpackungen im Alltag vermeiden: Einfallsreiche und praxistaugliche Ideen gesucht! Ideenwettbewerb des Verpackungslabors „Alles drin, wenig drum“ bis 15. Juli – Gutscheine gewinnen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Den Alltag verpackungsarm gestalten: einfallsreiche und praxistaugliche Ideen sind gefragt. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg ruft kreative Menschen oder Gruppen auf, ihre Ideen und Vorschläge weiterzugeben. Einsendeschluss für den Ideenwettbewerb ist Donnerstag, 15. Juli 2021. Danach wählt eine interne Jury die besten Ideen aus. Die Siegerinnen und Sieger werden per … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt soll wieder sauberer werden: Stadt reinigt öfter und appelliert an die Bevölkerung! Corona-Trend „Essen zum Mitnehmen“ produziert viel Müll auf öffentlichen Straßen und Plätzen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Menschen in Heidelberg haben sich während des Corona-Lockdowns an den Konsum von „Essen zum Mitnehmen“ im öffentlichen Raum gewöhnt. Dies produziert jedoch viel Müll auf Straßen und Plätzen: Bedingt durch das zunehmend schöne Wetter im Frühsommer 2021, die Öffnungsschritte und das Bedürfnis der Menschen, sich wieder verstärkt zu treffen, … Mehr lesen

      Germersheim – Die Abfallwirtschaft rät zu alternativen Anlieferungszeiten an den Wertstoffhöfen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Germersheim fahren besonders häufig die Wertstoffhöfe an Freitagen und Samstagen an. Dadurch kommt es aber bedauerlicherweise an diesen Tagen immer wieder zu unangenehmen Wartezeiten bei der Anlieferung. Diese werden durch die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie noch zusätzlich verstärkt. Gerade an den Wochenenden liefern viele Bürger … Mehr lesen

      Germersheim – Verlegungen bei der Abfallentsorgung wegen Feiertagen im Mai und Juni

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass es im Mai und Juni durch die Feiertage am 24. Mai (Pfingstmontag) und am 3. Juni (Fronleichnam) zu Verschiebungen bei den Müllabfuhrterminen kommen kann. Es ist durchaus möglich, dass Abfuhrtermine vorgezogen oder auch nachgefahren werden. Deshalb sollte man sich unbedingt am Abfallkalender orientieren. Dort sind die Änderungen … Mehr lesen

      Frankenthal – Telefonsprechstunde mit Bürgermeister Knöppel zu Themen des EWF

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer telefonischen Bürgersprechstunde zu Angelegenheiten des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes Frankenthal (EWF) lädt Bürgermeister Bernd Knöppel am Dienstag, 18. Mai, von 16 bis 18 Uhr, ein. Anmeldungen nimmt das Sekretariat des Bürgermeisters unter 06233 89 204 entgegen. Bereiche des EWF sind die Abfallwirtschaft, die Straßenreinigung, den Bereich Abwasser sowie das Friedhofswesen. Weitere Betriebszweige … Mehr lesen

      Heidelberg – Photovoltaik: Die größte Auf-Dach-Anlage in Heidelberg ist in Betrieb! Sonnenkollektoren auf Kompostwerk Wieblingen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist der nächste Meilenstein beim Ausbau erneuerbarer Energie in Heidelberg: Auf dem Dach der Rottehalle des städtischen Kompostwerks Wieblingen ist seit Ende April 2021 eine große Photovoltaikanlage in Betrieb. Diese Anlage ist die größte, die bisher auf dem Dach eines Gebäudes in Heidelberg installiert worden ist. Geplant und installiert … Mehr lesen

      Mannheim – Mitteilung des Landes Baden- Württemberg – Impfungen für Beschäftigte kritischen Infrastruktur voraussichtlich ab Mitte Mai möglich

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mitteilung des Landes Baden- Württemberg – Impfungen für Beschäftigte kritischen Infrastruktur voraussichtlich ab Mitte Mai möglich Voraussichtlich von Mitte Mai an sind die Beschäftigten von Unternehmen der dritten Priorität entsprechend der Corona-Impfverordnung des Bundes – etwa aus dem Lebensmittelhandel, der Energieversorgung oder aus anderen Teilen der sogenannten kritischen Infrastruktur – … Mehr lesen

      Heidelberg – Weniger Verpackungsmüll – aber wie? Verpackungslabor testet nachhaltige Verpackungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)/ifeu/Institut für Energie- und Umweltforschung Stadt Heidelberg/BUND Kreisverbands Heidelberg/Alnatura/Annas Unverpacktes/dm) – In den letztenzwanzig Jahren haben sich Kunststoffverpackungen bei Lebensmitteln, Kleidung oder Kosmetik verdoppelt. Trotz der damit verbundenen Umweltprobleme sind nachhaltige Alternativen beim täglichen Einkauf noch immer die Ausnahme. Wie es anders gehen kann, zeigt das Forschungsprojekt Innoredux … Mehr lesen

      Seite 1 von 22
      1 2 3 22
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X