• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – IHK: Wirtschaft und Stadtverwaltung im Austausch: „Wirtschaftsstandort durch zukunftsorientierte Mobilität gemeinsam stärken“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar 20.Oktober 2021 Wirtschaft und Stadtverwaltung im Austausch / „Wirtschaftsstandort durch zukunftsorientierte Mobilität gemeinsam stärken“ Auf Einladung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar haben sich Vertreter von IHK-Mitgliedsunternehmen und der Mannheimer Stadtverwaltung zu Mobilitätsfragen in Mannheim ausgetauscht. IHK-Präsident Manfred Schnabel trug die aus Sicht der Wirtschaft kritischen Punkte vor und betonte die … Mehr lesen

      Hockenheim – Öffentliche Sitzung des Werkausschusses am 27. Oktober

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, dem 27. Oktober 2021, 17 Uhr, findet im Bürgersaal des Rathauses Hockenheim eine öffentliche Sitzung des Werkausschusses statt. Es wird darum gebeten, während dieser Sitzung eine Mund- und Nasenbe-deckung zu tragen, sofern keine Befreiung durch eine ärztliche Bescheini-gung mitgeführt wird. Die Stadtverwaltung folgt damit den allgemeingültigen Hygieneempfehlungen, um einen Beitrag zur … Mehr lesen

      Hockenheim – Nächster Hauptausschuss am 26. Oktober

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, dem 26. Oktober 2021, 17 Uhr, findet im Bürgersaal des Rat-hauses Hockenheim eine öffentliche Sitzung des Hauptausschusses statt. Die Teilnehmer werden gebeten, während dieser Sitzung eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen, sofern keine Befreiung durch eine ärztliche Bescheinigung mitgeführt wird. Die Stadtverwaltung folgt damit den allge-meingültigen Hygieneempfehlungen, um einen Beitrag zur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD-Stadtratsfraktion packt das Abstellchaos von E-Scootern in Ludwigshafen an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer ersten Anfrage packt die SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen das Abstellchaos von E-Scootern an. Ziel der Anfrage ist es, eine Übersicht über die Anzahl der aktiven E-Scooter der verschiedenen Anbieter, die gemeldeten Probleme wie Unfälle oder unsachgemäßes Abstellen sowie bisherige Absprachen zwischen Verwaltung und den Dienstleistern zu erhalten. Dadurch sollen in einem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit der Hochstraße Süd?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie soll der neue Brückenabschnitt zwischen der so genannten Weißen Hochstraße und der Rheinvorlandbrücke/Konrad-Adenauer-Brücke aussehen? Wann beginnen die Bauarbeiten und wann werden sie fertig sein? Und wie könnte sich das Bauwerk ins Stadtbild integrieren? Die Stadtverwaltung hat ihre Planungen soweit abgeschlossen. Am 27. Oktober startet der nächste Online-Dialog zur Hochstraße Süd mit einem … Mehr lesen

      Heidelberg – Auftakt der Aktionswoche gegen Armut des Heidelberger Bündnis – VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-neckar – Am Samstag, den 16.10.2021, veranstaltete das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung die Auftaktveranstaltung seiner diesjährigen Aktionswoche, die bereits zum 17. mal stattfindet. Die rund 50 Bündnispartner aus sozialen Trägern, Hilfsorganisationen, Gewerkschaften und sozialen Einrichtungen hatten in die Chapel in der Heidelberger Südstadt geladen, um die Aktionswoche, die bereits am … Mehr lesen

      Heidelberg – Außenbewirtschaftung in der östlichen Altstadt ist bis zum Jahresende bis Mitternacht möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis zum Ende des Jahres 2021 können Gastronomen in der östlichen Altstadt an Freitagen und Samstagen ihre Außenbewirtschaftung bis Mitternacht betreiben. Darüber wurde der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 informiert. Eine entsprechende Duldungsregelung praktiziert die Verwaltung mit Blick auf Wünsche aus dem Gemeinderat und der Gastronomie schon … Mehr lesen

      Heidelberg – Gesundes Essen in Kitas! Verwaltung soll Catering-Neuvergabe für 2023 vorbereiten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kinder sollen in den städtischen Kitas in Heidelberg gerne und gesund essen. Die Verwaltung hat deshalb aus dem Jugendhilfeausschuss als Arbeitsauftrag mitgenommen, zusätzlich den Bedarf für eine vollwertige vegetarische Verpflegung abzuklären. Dafür soll der Catering-Vertrag zum September 2023 neu ausgeschrieben werden. Darüber hat die Verwaltung den Gemeinderat am 14. Oktober … Mehr lesen

      Heidelberg – Sechs neue Projekte für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Vorhabenliste informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 103 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wird nun um sechs neue Vorhaben ergänzt. Diese werden erstmals in der Liste veröffentlicht. Das hat … Mehr lesen

      Mannheim – Vorbildliche Stadtteileinrichtung, an den Wünschen der Jugendlichen orientiert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neuer Jugendtreff Schwetzingerstadt offiziell eröffnet Nachdem die feierliche Eröffnung des Jugendtreffs Schwetzingerstadt/Oststadt pandemiebedingt mehrmals verschoben werden musste, konnte diese nun gestern offiziell nachgeholt werden. Bereits seit Ende Mai steht die Einrichtung Jugendlichen ab zwölf Jahren mit unterschiedlichen Angeboten offen. „Mit dem neuen Jugendtreff erhalten die Angebote für Jugendliche im Stadtteil … Mehr lesen

      Hockenheim – Stadtverwaltung hebt ab

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitarbeiter der Stadtverwaltung Hockenheim, die „in die Luft gehen“ oder „abheben“, lösen bei manchen Bürgerinnen und Bürger sicherlich gewisse Vorstellungen aus. Das ist aber kein Grund für wilde Phantasien, sondern war in dieser Woche Realität im Gartenschaupark. Der Grund: Elf Mitarbei-ter der Stadtverwaltung Hockenheim absolvierten eine Ausbildung zum Fernpiloten. Dafür durchliefen die frisch … Mehr lesen

      Speyer – Stadtratsbeschluss zum Neubau der Kita Regenbogen hat weiter Bestand

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem weiteren Gesprächstermin der Verwaltung mit dem Elternausschuss der Kita Regenbogen und Vertreter*innen der Stadtratsfraktionen steht fest, dass seitens der Fraktionen, die an dem Termin teilgenommen hatten, kein Änderungs- oder Aufhebungsantrag zu dem weiterhin gültigen Stadtratsbeschluss zum Neubau der Kita Regenbogen gestellt wird. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler wird über die Umsetzung des Ratsbeschlusses … Mehr lesen

      Heppenheim – Sicherheitsbefragung im Rahmen der Initiative „KOMPASS“

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Heppenheim nimmt an der Sicherheitsinitiative „KOMPASS“ des Hessischen Innenministeriums teil. Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Kommune und der Polizei das Sicherheitsgefühl in Heppenheim nachhaltig zu stärken. Hierzu soll zunächst das subjektive Sicherheitsempfinden, also auch die Sorgen und Ängste der Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2021 – Trotz Corona: Kaufkraft in der Region weiterhin hoch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK) – Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft ist in den meisten Kommunen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wieder gestiegen, nachdem sie 2020 aufgrund der Corona-Pandemie geschrumpft ist. Gleichzeitig sanken die Einzelhandelsumsätze ein weiteres Jahr in Folge. Im deutschland- und Baden-Württemberg-weiten Vergleich zählt die Region dabei weiterhin zu den attraktivsten Handelsregionen: Es … Mehr lesen

      Mannheim – GRÜNE Gemeinderatsfraktion:Sichere Schul- und freie Gehwege!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Mannheim)-Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion verlangt endlich die Berücksichtigung der Rechte schwächere Verkehrsteilnehmer*innen. Heftig diskutiert wird derzeit das Gehwegparken. Zu Beginn der Schulzeit wurden insbesondere an den Schulwegen Hinweiszettel durch die Ordnungsbehörde verteilt, die darauf hinwiesen, dass das Parken auf dem Gehweg, auch mit zwei Reifen, laut Straßenverkehrsordnung nicht erlaubt ist. … Mehr lesen

      Mannheim – MVV startet mit „Mannheimer Modell“ in eine klimapositive Zukunft!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Energieunternehmen MVV treibt mit „Mannheimer Modell“ die Energiewende voran und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Erreichung des Pariser Klimaschutzabkommens – Bis 2040 wird MVV klimaneutral und ab 2040 sogar klimapositiv – MVV-Chef Dr. Müller: „Mit unserem ‚Mannheimer Modell‘ wollen wir eines der ersten klimapositiven Energieunternehmen werden.“ Die MVV Energie … Mehr lesen

      Brühl – Pflege-Beratung jetzt auch vor Ort im Rathaus

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Dass wir jetzt regelmäßig einen Mitarbeiter des Pflegestützpunktes Rhein-Neckar hier vor Ort im Rathaus haben, macht es für viele einfacher, sich zu informieren“, begrüßte Bürgermeister Dr.Ralf Göck den Berater Walter Klink an seiner neuen Wirkungsstätte. Einmal in der Woche – jeweils dienstags von 9 bis 12 und 14 bis 16 … Mehr lesen

      Brühl – Zum 50. Geburtstag Rathaus-Aufzug erneuert

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Aufzug im Rathaus, der 1971 von der Firma Thyssen errichtet wurde, ist 50 Jahre später rundum erneuert und an die neuen Regeln angepasst worden. Seit einigen Tagen fährt er wieder und das Personal sowie die Nachbarschaft hat die durchaus hörbaren Stemmarbeiten im Sommer schon fast vergessen. Die Aufzugstüren wurden für die deutlich … Mehr lesen

      Hockenheim – Kanalfilter lassen aufatmen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In letzter Zeit rümpften einige Bürgerinnen und Bürger die Nase. Kanalgerü-che dämpfte ihre Laune. Die Stadtverwaltung Hockenheim ergriff deshalb die Initiative im Kampf gegen die ungewollten „Grüße aus der Unterwelt“. Binnen kürzester Zeit war eine Lösung gefunden – der Einbau von Aktiv-kohlefiltern in die Kanalisationsschächte. Die Schmutzfracht im Siedlungs- und Gewerbeabwasser führte vor … Mehr lesen

      Mannheim – Zukunft schaffen: SPD fordert Parkraumkonzept für die Stadtteile/ Sanktionierung des Gehwegparkens soll vorerst ausgesetzt werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. die Stadtverwaltung Mannheim verteilt derzeit in vielen Stadtteilen Strafzettel für Gehwegparken und beruft sich dabei auf eine Erlasslage des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg, das die Ahndung des Gehwegparkens angewiesen habe. Die SPD im Mannheimer Gemeinderat fordert von der Stadtverwaltung jedoch zunächst ein Parkraumkonzept für jeden Stadtteil zu erstellen, bevor die Sanktionierungen umgesetzt werden. … Mehr lesen

      Heppenheim – Heppenheimer Mühlenkreisel und Geopunkt-Tafel mit Sitzbereich und Mühlsteinen werden offiziell ihrer Bestimmung übergeben

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon seit Ende 2019 kann der neu gebaute Kreisel im Kreuzungsbereich des Erbacher Tals und der B3 in Heppenheim befahren werden. Nun wurden der „Mühlenkreisel“ und die in der Nähe platzierte Geopunkt-Tafel offiziell eingeweiht. Der Bau des Kreisels war eine Gemeinschaftsmaßnahme von Hessen Mobil und der Stadt Heppenheim. Die Kosten betrugen rund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerinitiative Rheingönheim “Unser Süden muss grün bleiben” : Bürgerbeteiligung zum neuen Flächennutzungsplan

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 27. September, startete die Stadt Ludwigshafen ihre Bürgerbeteiligung zum neuen Flächennutzungsplan mit einer Online-Podiumsdiskussion. Neben der Erläuterung zur Fortführung des Flächennutzungsplans durch Experten aus Politik und Verwaltung war auch eine Beteiligung von Bürgern im Rahmen einer „Online-Sprechstunde“ angedacht. Die Realität war eine Andere: als reine Informationsveranstaltung wäre der … Mehr lesen

      Wiesloch – Wie ernst nimmt Wieslochs Stadtverwaltung das Thema Verkehrssicherheit?

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Stadtrat Thorsten Krings: „Warum tut die Verwaltung nicht mehr für die Sicherheit unserer Kinder im Straßenverkehr?“ Den lokalen Medien war zu entnehmen, dass es das Ordnungsamt Wiesloch in Person von Herrn Morlock im Ortschaftsrat Baiertal abgelehnt hat, die aus Sicherheitsgründen geforderte Tempo-30-Zone einzurichten. Hr. Morlock wurde mit den Worten zitiert, dass … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Projekt soll Coronafolgen bei Kindern und Jugendlichen abmildern – Gemeinderat beschließt Förderprogramm im Umfang von 1,36 Millionen Euro

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Mannheim wird das neue Projekt gegen die „Coronafolgen bei Kindern und Jugendlichen“ starten und hierfür ein Budget von 1,36 Millionen Euro investieren. Das hat der Gemeinderat gestern beschlossen. Aufgrund der Schließung fast aller niederschwelligen Unterstützungsangebote und schulischen Angebote während des Lockdowns, wurden die Schwierigkeiten von Kindern und Jugendlichen … Mehr lesen

      Brühl – Wiesenbegehung der Bürgermeister führt zu den Hochwasserschäden am Sommerdamm und Leinpfad

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die jährliche Wiesenbegehung der Bürgermeister von Brühl, Edingen-Neckarhausen und Schwetzingen, die alle drei im Natur- und Landschaftsschutzgebiet Schwetzinger Wiesen – Edinger Ried – Backofen über Gemarkungsflächen verfügen, führte auf Einladung von Bürgermeister Dr. Göck zu den Brennpunkten der beiden diesjährigen Hochwasserereignisse. Ziele der Begehung waren der Sommerdamm in den Schwetzinger Wiesen, der während … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X