• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen beteiligen sich am World Clean Up Day und räumen im Jungbusch auf

      – Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen ) – Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 19. September nahmen über 20 Personen am World Cleanup Day im Stadtteil Mannheim-Jungbusch teil. Die Reinigungsinitiative ging von den Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen und CleanLup Ludwigshafen aus. Innerhalb von zwei Stunden konnten mehr als zehn große Säcke voller Müll gesammelt werden, darunter jede Menge Zigarettenkippen, … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Starkmachen für Innovationspark Künstliche Intelligenz!

      Ketsch / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine große Chance bietet sich der Metropolregion Rhein-Neckar mit dem vom Land Baden-Württemberg geplanten „Innovationspark Künstliche Intelligenz“. Die Landesregierung möchte einen Ort schaffen, an dem künftig weltweit bedeutende Innovationen im Bereich Künstliche Intelligenz entwickelt und umgesetzt werden. KI-basierte Produkte und Dienstleistungen aus dem Innovationspark KI sollen einen substantiellen Beitrag zur … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar, 24. September 2020. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 12. Oktober 2020 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer … Mehr lesen

      Heidelberg -Vier neue Standorte des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Nationalen Dekade gegen Krebs sollen bundesweit vier neue Standorte des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) entstehen. Für den Endausbau der Zentren in Berlin, Köln/Essen, Tübingen/Stuttgart-Ulm sowie Würzburg mit den Partnern Erlangen, Regensburg und Augsburg plant das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), je Zentrum bis zu 13 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: Prof. Dr. Marcus Sidki, Professur für VWL und Statistik, als Fellow an das Liberale Institut der Friedrich-Naumann-Stiftung berufen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wissenschaftliches Herzstück des Fellowship ist eine Studie über die Stellung öffentlicher Unternehmen in einer Sozialen Marktwirtschaft Dr. Marcus Sidki, Professor für Volkswirtschaftslehre und Statistik und Leiter der Forschungsstelle für öffentliche und Nonprofit-Unternehmen an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, ist im September 2020 für die Dauer von 12 Monaten als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit dem sanierungsbedürftigen Rathaus und dem Rathaus-Center ? Sondersitzung des Stadtrates

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Integriertes Entwicklungskonzept für Ludwigshafen Stadtverwaltung schnürt Gesamtpaket zu Hochstraßen, Rathaus und Rathaus-Center – Heute Sondersitzung des Stadtrates Wie geht es weiter mit der Hochstraße Nord und wie läuft die Planung für die künftige Stadtstraße? Wie könnten Verbesserungen in den Bauabläufen erzielt werden? Wie und wann soll die inzwischen fast … Mehr lesen

      Hirschberg – Kreisparteitag der Freien Demokraten wählte Leitungsgremium neu

      Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vorstand der FDP Rhein-Neckar sind zur Hälfte Frauen Kreisparteitag der Freien Demokraten wählte Leitungsgremium neu Titelbild:Hinten v.l.: Jochen Haußmann (stellv. Vorsitzender der FDP/DVP-Landtagsfraktion), Dr. Michael Kunzmann, Andreas Maier, Claudia Felden, Dr. Matthias Spanier (alle Vorstandsmitglieder der FDP Rhein-Neckar), Dr. Jens Brandenburg (FDP-Bundestagsabgeordneter),. Vorne v.l.: Silke Buschulte-Ding, Dietrich Herold, … Mehr lesen

      Mannheim – Bahn-Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar: IHKs in der Region fordern rasche Umsetzung der Planungen und ausreichend Lärmschutz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die 11. Sitzung des Beteiligungsforums der Deutschen Bahn zur Neubaustrecke „Rhein/Main–Rhein/Neckar“ am 23. Oktober 2020 wird die Entscheidung für die gesamte Trasse von Frankfurt bis Mannheim erwartet. Im Vorfeld betonen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) entlang der Strecke gemeinsam die Bedeutung des Projektes für die beiden Wirtschaftsregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar. … Mehr lesen

      Mannheim – Verleihung des Bertha-und-Carl-Benz-Preises an die saudi-arabische Frauenrechtlerin Loujain AlHathloul

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sichtbarkeit für eine Pionierin „Mit ihrem Grundverständnis, dass Mobilität ein selbstverständlicher Teil menschlicher Freiheit ist und demzufolge allen Menschen ohne Ansehen des Geschlechts gleichermaßen zu gewähren ist, steht Loujain AlHathloul in der Tradition von Bertha Benz. Als außergewöhnlich charakterstarke Persönlichkeit hat sie sich in herausragender Weise für Werte eingesetzt, die für … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaften in Krisenzeiten: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2020 vor! – OB Hirsch kündigt weiteres Hilfspaket für die Innenstadt an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sehr viel weniger Einnahmen, dafür deutlich höhere Ausgaben: Die Corona-Krise stellt nicht nur die freie Wirtschaft, sondern auch die öffentliche Hand vor große Herausforderungen. Die Stadt Landau hat jetzt den Entwurf ihres Nachtragshaushalts für das laufende Jahr vorgelegt – und wo die Südpfalzmetropole im Vergleich zum Ursprungshaushalt sonst ein deutlich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler unterstützen Schausteller

      Ludwigshafen / Neuwied Corona-Krise bringt Schausteller in echte finanzielle Not – Wefelscheid wirbt für Petition Viele Geschäfte mussten im März im Lockdown schließen, die Corona- bekämpfungsverordnungen der Länder sahen das so vor. Seit dem Ausbruch der Corona-Krise sind Veranstaltungen kaum möglich, die Auswirkungen bekommen auch die traditionsreichen Schaustellerfamilien der Region zu spüren. Um Jahrmärkte auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #HWG Lu: Smart Cities und Digitale Dörfer: beim „iHack RLP“ entwickeln Studierende Geschäftsmodelle der Zukunft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Der Green Hackathon „iHack RLP“ geht vom 16. bis 18. Oktober in Kooperation von Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) und dem Landesverband für Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz (LDEW) als virtuelles Format an den Start. Dabei gilt es, in studentischen Teams innerhalb von 48 Stunden innovative Produkte und Dienstleistungen … Mehr lesen

      Mannheim / Stuttgart / Kaiserslautern – Neufahrzeug Siemens Mireo für Erweiterung der S-Bahn Rhein-Neckar vorgestellt – Aufgabenträger der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen investieren rund 270 Millionen Euro in neue Fahrzeuge für ein erweitertes S-Bahn-Netz ab 13. Dezember 2020 – Neue Fahrzeuge ab 14. September im Probebetrieb zwischen Mannheim und Biblis

      Mannheim/Stuttgart/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Liniennetz der S-Bahn Rhein-Neckar ist das verkehrliche Rückgrat der Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13. Dezember 2020 startet DB Regio als heutiger und künftiger Betreiber den Verkehr im Los 2 der S-Bahn Rhein-Neckar im Rahmen des neuen Verkehrsvertrages. Dazu gehören die heutigen S-Bahn-Linien S5/S51, S6 sowie die neue S9. Zum Einsatz kommen hier sukzessive … Mehr lesen

      Heppenheim – Viel Wissenswertes über gründungsbezogene Fragen – Sprechtag für Gründer in freien Berufen fand in Viernheim statt – Angebot erfreute sich guten Zu-spruchs – Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße, der Stadt Viernheim und des Instituts für Freie Berufe

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Künstler, Coaches, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Ingenieure, Heilpraktiker, Journalisten – wer den Schritt in einen freien Beruf wagt, benötigt gründungsbezogenes Know-how. Aus diesem Grund erfreut sich der Sprechtag für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in freien Berufen, den die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) regelmäßig anbietet, stets guter Resonanz. Die WFB führt … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr als 140 Betriebe machten mit! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zeichnet nachhaltig geführte Heidelberger Unternehmen aus!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt sechs Unternehmen erfolgreich teilgenommen – darunter eines aus Wiesloch sowie eines aus Edingen-Neckarhausen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwoch, 9. September … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zweites Corona-Positionspapier der IHK: Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz liefert Denkanstöße – „Pandemie überwinden und Rheinland-Pfalz auf den Wachstumspfad führen“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) haben ein zweites Corona-Positionspapier herausgegeben. Darin befassen sie sich mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie nach den Sommermonaten. Zu den konkreten wirtschaftspolitischen Empfehlungen, wie die Landesregierung sowohl die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie als auch die schon seit Ende 2018 währende Rezession der rheinland-pfälzischen Wirtschaft … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Ausstellungsschiff MS Wissenschaft legt an!

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn, Plastik aus Pflanzen – wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können Mitte September macht das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft auf seiner Tour durch 19 Städte in Mannheim und Heidelberg Station. An Bord des umgebauten Frachtschiffs ist diesmal eine Mitmach-Ausstellung zum Thema Bioökonomie zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – GSRN startet in Kooperation mit der Hochschule Mannheim neues Online-Programm „Biomedizinische Informatik und Data Science“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Berufsbegleitender Online-Masterstudiengang und Zertifikatskurse in Biomedizinischer Informatik und Data Science ab Oktober – innovativ, interaktiv, selbstorganisiert und familienfreundlich Qualifizierte Medizinische Informatiker sind in allen Einrichtungen des Gesundheitswesens und der Gesundheitsindustrie sehr gefragt. Aus diesem Grund bieten die Hochschule Mannheim und das MIRACUM-Konsortium in Kooperation mit der Graduate School Rhein Neckar (GSRN) … Mehr lesen

      Germersheim – Bronzene Ehrenplakette des Landkreises Germersheim verliehen – Landrat Brechtel ehrt Wolfgang P. Herzog und Ernst Rassenfoss für ihr Engagement als Ausbildungspaten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihr bemerkenswertes Engagement in der Arbeit mit jungen Menschen, die Unterstützung beim Übergang von der Schule ins Berufsleben benötigen, haben Ernst Rassenfoss und Wolfgang P. Herzog am Montag, 7. September 2020, die Ehrenplakette in Bronze des Landkreises Germersheim erhalten. Überreicht wurde die Auszeichnung von Landrat Dr. Fritz Brechtel im Rahmen der … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat ruft zur Teilnahme an MRN-Umfrage auf

      Landkreis Germersheim / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachhaltigkeitsziele im Fokus der Regionalentwicklung Wie sehen die Menschen die Region Rhein-Neckar im Jahr 2030? Was ist ihnen wichtig und wo sehen sie die relevanten Stellschrauben für eine nachhaltige Entwicklung und Sicherung von globaler Lebensqualität? Welche Ziele wollen wir uns dabei als Region setzen – für den Klimaschutz, … Mehr lesen

      Landau – Auf gute Zusammenarbeit – Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe zum Antrittsbesuch in Landau – OB Hirsch: „Vernetzung gut für Stadt und Region“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hightech trifft Lebensart: Das ist das Motto der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (TRK), einem Aktionsbündnis aus Unternehmen, Kammern, Wissenschaftseinrichtungen und Kommunen, dem die Stadt Landau kürzlich beigetreten ist. Der Geschäftsführer der TRK, Jochen Ehlgötz, war jetzt zu einem Antrittsbesuch im Landauer Rathaus, wo er sich mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch zu unterschiedlichen Themen austauschte. So … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Mitmachen bei der Online-Umfrage “Nachhaltigkeit in der Metropolregion Rhein-Neckar”

      Metropolregion Rhein-Neckar – Wie sehen die Menschen die Region Rhein-Neckar in 2030? Was ist ihnen wichtig und wo sehen sie die relevanten Stellschrauben für eine nachhaltige Entwicklung und Sicherung von globaler Lebensqualität? Welche Ziele wollen wir uns dabei als Region setzen – für den Klimaschutz, im sozialen Bereich oder in der Wirtschaft? Eine kurze Online-Umfrage … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: Prof. Dr. Stefan Iskan legt Herausgeberschrift zu “Corona in Deutschland – Die Folgen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik” vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Herausgeberschrift: „Corona in Deutschland – Die Folgen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik“ Dr. Stefan Iskan, Professor für Logistik und Wirtschaftsinformatik, insbes. Automotive SCM und Digitalisierung, legt Fachbuch zur Corona-Krise und deren sozio-politischen wie wirtschaftlichen Konsequenzen für die Bundesrepublik vor. Das Buch mit Fachbeiträgen u.a. von Dr. Tanjev Schultz, Professor am Journalistischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt begrüßte neue Auszubildende und Studienanfänger! Start in die berufliche Zukunft für 59 Personen – Neuer Studiengang zum Thema Klimaschutz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 59 neue Auszubildende und Studierende in 27 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen: Die Nachwuchskräfte starten zum 1. September oder 1. Oktober 2020 ihre Ausbildung bei der Heidelberger Stadtverwaltung. Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner begrüßte die Nachwuchskräfte in einem Video-Grußwort: „Herzlich willkommen an Sie, an euch: Sie haben es geschafft und starten Ihre … Mehr lesen

      Mannheim – Ausstellungsschiff MS Wissenschaft legt in Mannheim an!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mitte September macht das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft auf seiner Tour durch 19 Städte auch in Mannheim Station. An Bord des umgebauten Frachtschiffs ist diesmal eine Mitmach-Ausstellung zum Thema Bioökonomie zu sehen. Mit den Exponaten der Stuttgarter Universität Hohenheim und des Fraunhofer Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik (IGB) sind auch zwei … Mehr lesen

      Seite 1 von 23
      1 2 3 23
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X