• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Studium Generale-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen startet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 19.03.2019: Auch für das kommende Sommersemester liegt wieder ein vielfältiges Programm für die Vorlesungsreihe „Studium Generale“ der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen vor. Das Themenspektrum reicht dabei von Politischer Beteiligungskultur und Automobiler Nachhaltigkeit über Rückgang der Artenvielfalt und Welternährung bis hin zu Gladiatoren im Römischen Reich und der zentralen Bedeutung von Schaf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: IMI-Workshop für KMU zum Thema Employer Branding

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der „Fachkräfte- und Qualifizierungsinitiative Pflege 2.0, 2018 – 2022“ des Landes Rheinland-Pfalz findet an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen am 21. März 2019 die 1. Fachtagung Gesundheitsförderung & Prävention in der Pflege statt. Von 10.00 bis 17.00 Uhr widmet sich die Tagung in der Aula der Hochschule … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt zum Thema Employer Branding kostenfreie Workshops für kleine und mittlere Unternehmen durch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Workshop: Employer Branding in Rheinland-Pfalz Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt zum Thema Employer Branding kostenfreie Workshops für kleine und mittlere Unternehmen durch. Der Bedarf an Fachkräften ist ungebrochen und insbesondere in Rheinland-Pfalz müssen sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dieser Herausforderung stellen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK:Konjunktur in der Metropolregion Rhein-Neckar: Wirtschaft steht vor Herausforderungen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Die Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind mit der aktuellen wirtschaftlichen Entwicklung zufrieden. 48% der Firmen bezeichnen ihre Lage als gut, 43% als befriedigend. Eine gleichbleibende wirtschaftliche Entwicklung erwarten 63%, 23% rechnen mit einer Belebung. Der Konjunkturklimaindex liegt bei 123 Punkten. Dies sind die wichtigsten Ergebnisse der Befragung von rund 3.300 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorstellung der neuen Vizepräsidentinnen und strategische Ausrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Hochschule wurden am 14. Januar 2019 die beiden langjährigen Vizepräsidenten, Prof. Dr. Hans-Ulrich Dallmann und Prof. Dr. Andreas Gissel, aus dem Amt verabschiedet. Seit 1. Februar 2019 hat nun Prof. Dr. Edith Rüger-Muck als Vizepräsidentin für Internationales und Diversity die Nachfolge von Prof. Dr. Gissel angetreten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ersti-Welcome an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn begrüßte die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen die neuen Erstsemester: Am heutigen Montag, dem 11. März 2019, wurden die Studienanfängerinnen und -anfänger des Sommersemesters 2019 auf dem zentralen Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 Willkommen geheißen. Hier hatten die „Erstis“ Gelegenheit, sich noch fernab des eigentlichen Studienbetriebes … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ersti-Welcome an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn begrüßte die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen die neuen Erstsemester: Am heutigen Montag, dem 11. März 2019, wurden die Studienanfängerinnen und -anfänger des Sommersemesters 2019 auf dem zentralen Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 Willkommen geheißen. Hier hatten die „Erstis“ Gelegenheit, sich noch fernab des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kinderuni-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen startet ins Sommersemester

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Einblicke in versteckte Winkel der Hochschule, die Unterwasserabenteuer von Jule Verne oder das Programmieren mit Scratch sind in diesem Semester die Themen für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren. Mit Einblicken in die hintersten Winkel und verborgenen Abläufe der Hochschule startet das Kinderuni-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ins … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wettbewerb Innovation Hubs@Campus: Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) unter den acht Finalisten

      Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar, 26.02.2019: Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ist mit ihrem Projektantrag „Social Innovation Lab“ unter den acht Finalisten des vom Stifterverband und der Dieter Schwarz Stiftung ausgelobten Wettbewerbs Innovation Hubs@Campus. Damit hat sich das Team um Imke Buß, Leiterin der Abteilung Studium & Lehre, in einem Bewerberfeld von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen macht mit: Bundesweiter Fernstudientag 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Drei MBA-Fernstudiengänge stellen sich vor Am bundesweiten Fernstudientag, am Freitag, den 22. Februar können sich Berufstätige, die sich neben Job und anderen Verpflichtungen weiterqualifizieren möchten,umfassend informieren. Die Hochschulen des zfh-Verbunds haben ein vielseitiges OnlineAktionsprogramm unter dem Motto „Einfach clever Fernstudium“ zusammengestellt. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ist mit drei … Mehr lesen

      Mosbach – Produkte aus der Region Neckar-Odenwald sind weltweit gefragt Export stärkt Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze im Neckar-Odenwald-Kreis

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Nachfrage nach Dienstleistungen für ihre außenhandelsorientierten Mitgliedsunternehmen ist weiterhin lebhaft, wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach in ihrer Jahresbilanz meldet. Im Jahr 2018 wurden von der IHK 6.482 Exportdokumente, wie zum Beispiel Ursprungszeugnisse oder Handelsrechnungen, gecheckt und bescheinigt. „Wir bewegen uns damit weiterhin auf hohem Niveau“, so IHK-Standortleiter Dr. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK – Harter Brexit: Folgen für die rheinland-pfälzische Wirtschaft schwerwiegend

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Nach monatelangem Tauziehen ließ sich am gestrigen Dienstag keine Mehrheit im britischen Unterhaus für das mühsam ausgehandelte Brexit-Abkommen finden. Damit scheiterte Premierministerin Theresa Mays Plan für einen geordneten Austritt Großbritanniens aus der EU und einer zweijährigen Übergangsphase mit temporärem Verbleib in der europäischen Zollunion. Auch wenn der Europäische Gerichtshof inzwischen den Weg … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neujahrsempfang der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft mit feierlicher Verabschiedung der Vizepräsidenten

      Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfangs der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen werden in diesem Jahr die beiden langjährigen Vizepräsidenten der Hochschule, Prof. Dr. Hans-Ulrich Dallmann (59) und Prof. Dr. Andreas Gissel (53), aus dem Amt verabschiedet. Nach dem Rückblick von Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter Mudra auf ein … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Bilanz 2018: „Haus der Wirtschaft“ in Mosbach gut besucht

      Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar, 10. Januar 2019. Mit rund 2.500 Kunden lag die Besucherzahl in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach im Jahr 2018 auf weiterhin hohem Niveau. „Das ‚Haus der Wirtschaft‘ in Mosbach ist als beliebter Treffpunkt und gesuchte Plattform für Interessenvertretung, Dienstleistungen, Informationen und Austausch hervorragend in der Region … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aus Hochschule Ludwigshafen am Rhein wird ab Januar “Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen – stark in Betriebswirtschaftslehre, Sozial- und Gesundheitswesen. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (vormals Hochschule Ludwigshafen am Rhein) ist mit gut 4.500 Studierenden eine Institution mittlerer Größe in der vielfältigen Hochschullandschaft der Metropolregion. Praxisorientierung, Forschungsstärke sowie regionale und internationale Vernetzung mit Institutionen, Partnerhochschulen, gesellschaftlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Meet & greet economy 4.0: Was bringt mir Social Media? Mitmach-Veranstaltung am 12. November im Haus der Wirtschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Heidelberg und die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg laden am Montag, 12. November 2018, von 19 bis 21 Uhr zum „meet & greet economy 4.0“ ins Haus der Wirtschaft in Heidelberg, Hans-Böckler-Straße 4, 69115 Heidelberg, ein. Die Veranstaltung findet am Vorabend des bundesweiten Aktionstags … Mehr lesen

      Heidelberg – „Zukunftsdialog“ zur Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft! Veranstaltung zu Herausforderungen und Chancen der „Medizin 4.0“ am 6. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Die Gesundheit ist ein wertvolles Gut. Insbesondere durch den demographischen Wandel und die fortschreitende Alterung der Gesellschaft steht die Gesellschaft vor großen Herausforderungen. Der stetig steigende Bedarf an zusätzlichen Gesundheitsleistungen eröffnet vielfältige Möglichkeiten, durch innovative Lösungen entscheidende Fortschritte für Gesundheit und Wohlbefinden zu erzielen. Hierfür ist eine enge Vernetzung von Wissenschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – IHK-„Haus der Wirtschaft“ in Heidelberg bekommt neue Geschäftsführung

      Mannheim/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar, 15. Oktober 2018. Ab April 2019 wird Andreas Kempff neuer Geschäftsführer bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Verbunden mit der Position ist auch die Leitung des Geschäftsbereichs „Industrie, Innovation und Unternehmensförderung“. Kempff tritt die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers und stellvertretenden Hauptgeschäftsführers Dr. Wolfgang Niopek an. Niopek geht nach mehr als 30 Jahren … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bei Wettbewerb „Die digitalste Stadt“ ausgezeichnet! Stiftung Lebendige Stadt lobt Einbindung von Bürgern, Wissenschaft und Wirtschaft in Digitalisierungsprozess

      Heidelberg / Metropolregion RThein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist für ihr vorbildliches Engagement im Bereich der Digitalisierung ausgezeichnet worden. Heidelberg wurde in dem Wettbewerb „Die digitalste Stadt“ der Stiftung Lebendige Stadt als eine von vier Vorreiterstädten in der digitalen Entwicklung geehrt. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Stadtdirektorin Nicole Huber, Koordinatorin der digitalen Aktivitäten der … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Am Puls der Wirtschaft – IHK-Präsident Manfred Schnabel blickt hinter die Kulissen bei Eirich

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Neckar-Odenwald-Kreis sind marktführende und ausbildungsstarke Unternehmen zuhause. Dies machte ein Besuch von Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, bei der Maschinenfabrik Gustav Eirich in Hardheim, eindrucksvoll deutlich. Empfangen wurde die IHK-Delegation von den Geschäftsführern Stefan Eirich und Ralf Rohmann sowie von Paul Eirich, Generalbevollmächtigter. Die Nähe und der persönliche … Mehr lesen

      Heidelberg – Impulse für Heidelberger Wirtschaft: #Digitalles Wirtschaften und Migrantenökonomie in Bürgersprechstunde bei Stadtrat Waseem Butt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Stadtrat Waseem Butt) – Am Dienstag, den 18. September 2018 um 18.30 Uhrlädt Stadtrat Butt zu einer innovativen Bürgersprechstunde rund um das Thema „HD Wirtschaft“ in die Bahnhofstraße 3 ein. Herzlich willkommen sind alle, die sich für neue wirtschaftliche Trends interessieren und wissen wollen, an wen man sich in Heidelberg wenden … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Bahnstadt – Urbaner Mix aus Wohnen und Wirtschaft, Soziales und Bildung, Freizeit und Kultur

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sechs Jahre nach dem Einzug der ersten Bewohnerinnen und Bewohner leben in der Bahnstadt bereits 3.908 Menschen (Ende Juni 2018) – das sind knapp 300 mehr als ein Jahr zuvor. Die Bahnstadt ist auch im Hinblick auf die Bevölkerung ein junger Stadtteil – jeder zweite Bewohner ist jünger als 30 … Mehr lesen

      Heidelberg – 2. Forum „Digitale Stadt“: Großes Interesse an der digitalen Zukunft Heidelbergs Stadtverwaltung und Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Bürgerschaft präsentierten Projekte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie entwickelt sich Heidelberg zur digitalen Stadt? Welche smarten, intelligenten Lösungen gibt es bereits heute in der Stadt? Und welche Vorteile bieten sich für die Bürgerinnen und Bürger in der digitalen Stadt Heidelberg? Antworten auf diese und viele weitere Fragen haben die Besucherinnen und Besucher beim 2. Forum „Digitale Stadt“ … Mehr lesen

      Mannheim – Internationale Fachkräfte für die regionale Wirtschaft – Welcome Center Rhein-Neckar unterstützt internationale Studierende

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind hervorragend ausgebildet und wichtige potenzielle Fachkräfte für die regionale Wirtschaft. Doch Studien belegen, internationale Absolventinnen und Absolventen deutscher Universitäten und Hochschulen fühlen sich über Bleibemöglichkeiten schlecht oder gar nicht informiert. Sie sind erfahrungsgemäß weniger gut vernetzt, kaum mit den aufenthaltsrechtlichen Bedingungen vertraut und verfügen teilweise über nicht ausreichende Deutschkenntnisse. … Mehr lesen

      Heidelberg – IHK-Veranstaltung „Wirtschaft und Wissenschaft“ Was bewegt die Wirtschaft der Metropolregion Rhein-Neckar?

      Heidelberg, 4. Juli 2018. „Die Metropolregion Rhein-Neckar ist eine Chancenregion – mit hohem Potential für Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus ganz Deutschland,“ betonte IHK-Präsident Manfred Schnabel anlässlich des Heidelberger Abends der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Die Veranstaltung dient dem Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft der Region. Zum Einstieg erläuterte IHK-Präsident Schnabel was die regionale … Mehr lesen

      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X