• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Neuer Computertomograph mit Photon-Counting Technologie an UMM

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Universitätsmedizin Mannheim) – Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) hat ihren neuartigen Photon-Counting Computertomographen vorgestellt. Der von Siemens Healthineers entwickelte Computertomograph Naeotom Alpha nutzt eine völlig neue Technologie mit einem photonenzählenden Detektor und liefert so ultra-hochauflösende Aufnahmen aus dem Körperinneren mit einer bisher unerreichten Informationstiefe.Kern des innovativen Computertomographen ist ein neuartiger photonenzählender Detektor, der … Mehr lesen

Landau – Landrat Seefeldt gratuliert Miniköchen zur erfolgreichen Prüfung! Projekt sensibilisiert Kinder für gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und Tischkultur

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – In der Südpfalz gibt es 14 frischgebackene Miniköche, die nach zwei Jahren „Ausbildung“ kürzlich eine bundeseinheitliche Prüfung bestanden haben. Die jungen Absolventinnen und Absolventen können nun nicht nur einige Gerichte zubereiten, sondern auch eindecken, servieren und alkoholfreie Cocktails mixen. Am vergangenen Samstag haben die Jungen und … Mehr lesen

Heidelberg – Trotz Pandemie: Große Zahl an Einbürgerungen im Jahr 2021 – 343 neue Deutsche begrüßt – Bürgermeister Wolfgang Erichson überreichte Einbürgerungsurkunden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Einbürgerungszahlen in Heidelberg waren im Jahr 2021 trotz pandemiebedingter Erschwernisse ungebrochen hoch. Insgesamt 343 Menschen wurde 2021 in Heidelberg eine Einbürgerungsurkunde ausgestellt. Zum Vergleich: Im Jahr 2020 haben sich 382 Menschen in Heidelberg einbürgern lassen, im Jahr 2019 waren es 589 Personen und 2018 waren es 367 Personen. Ein … Mehr lesen

Mannheim – KfW-Förderprogramme – IHK kritisiert mangelnde Verlässlichkeit

Mannheim, 26. Januar 2022. Die Bundesregierung hat eine Woche früher als ursprünglich geplant Förderprogramme für energieeffiziente Gebäude gestoppt. Noch am Wochenende vor dem plötzlichen Aus hat die KfW in Online-Anzeigen das Programm 55 für Neubauten beworben und geschrieben, dass Einreichungen bis zum 31. Januar möglich seien. „Für private, aber auch für viele gewerbliche Antragsteller und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erfolgreiche Prüfung: 14 frischgebackene Miniköche!

Ludwigshafen/Edenkoben/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Pfalz) – In der Südpfalz gibt es 14 frischgebackene Miniköche, die nach zweieinhalb Jahren erfolgreich eine bundeseinheitliche Prüfung abgelegt haben. Am Samstag haben sie dies – soweit unter Corona-Bedingungen möglich – mit ihren Eltern, Betreuern und Ehrengästen im Klimahotel Gutshof Ziegelhütte gefeiert. Vorausgegangen waren zweieinhalb Jahre mit monatlichen Treffen zum Praxisunterricht, einem Theorie-Block … Mehr lesen

Heidelberg – Gebrauchtmaschinen: Auch die Industrie wird nachhaltiger!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Beim Thema Nachhaltigkeit wird die Industrie nur selten bedacht, doch gerade hier gibt es viele Möglichkeiten, um buchstäblich „auf den grünen Zweig“ zu kommen. Ob in der Metallbearbeitung oder im Bereich der Produktion, in der Industrie gehören große Maschinen dazu. Gerade sie bieten jede Menge Potenzial, wenn es um nachhaltigere … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wichtiger Beitrag für Gemeinwohl: 641 Projekte profitieren 2021 von der Förderung durch die Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort können wieder Förderanfragen auf der Homepage der Sparkasse unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/spenden gestellt werden. Die Sparkasse Vorderpfalz unterstützte mit 908.489 Euro im zurückliegenden Jahr 641 Vereine, Schulen, Projekte und Initiativen in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Von den Spenden-, Sponsoring- und Stiftungsgeldern der Sparkasse profitierten die Bereiche Soziales, Kunst und Kultur, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz stellt auf digitales Telefonsystem mit einheitlichen Rufnummern um

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Vorderpfalz hat am Wochenende auf ein neues digitales Telefonsystem umgestellt. Alle Standorte und Nebenstellen sind nun unter der einheitlichen Rufnummer 0621 5992 mit der jeweiligen 4-stelligen Durchwahl erreichbar. Die bisherigen Anschlüsse 06232 103-xxx (Speyer) und 0621 5988-xxx (Rhein-Pfalz-Kreis) werden im Juli 2022 abgeschaltet. Danach läuft aber auch kein Anrufer … Mehr lesen

Frankenthal – Spatenstich für den VarioPark Frankenthal: Fertigstellung und Bezug im September 2022 geplant

Frankenthal / Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm VarioPark GmbH) – Optimale Standortbedingungen für ein innovatives Konzept: In Frankenthal baut die VarioPark GmbH einen weiteren Gewerbepark in der Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist nach Bensheim und Pfungstadt der dritte Komplex dieser Art, mit dem der Projektentwickler modulare Gewerbeflächen für Start-ups sowie kleine und mittelgroße Unternehmen realisiert. Mit dem … Mehr lesen

Mannheim – VR Bank Rhein-Neckar setzt sich mit Streuobstwiesen für Nachhaltigkeit in der Region ein (VIDEO)

Mannheim / Heddesheim / Metropolregion Rheineckar – Mit dem Streuobstwiesenprojekt setzt die Die VR Bank Rhein-Neckar für Nachhaltigkeit in der Region ein. In Mannheim, Ludwigshafen und in Heddesheim werden von der Genossenschaftsbank wurden Streuobstwiesen angelegt und im Rahmen der neuen Nachhaltigkeitsinitiative gepflegt und erhalten. Aktuell wird in Heddesheim die Streuobstwiese am See neu gestalltet. Vorstandsmitglied … Mehr lesen

Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Export „Digitale Dokumente sind deutlich effizienter“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 17. Januar 2022. Die Digitalisierung in der Abwicklung von Exportgeschäften hat seit der Corona-Pandemie einen Sprung gemacht. So stellte die Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar (IHK) im vergangenen Jahr fast 90 Prozent der Ursprungszeugnisse elektronisch aus (33.298 von 37.365 = 89,11 Prozent). 2019 lag die Quote bei lediglich 26 Prozent. „Die digitalen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkassen Vorderpfalz: Stiftungen helfen auch 2022 mit Spenden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Förderanfragen können Online unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftungen gestellt werden. Ab sofort können wieder Förderanfragen an die fünf selbstständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz gestellt werden. Unterstützt werden lokale Projekte in Ludwigshafen, Speyer, Schifferstadt sowie dem Rhein-Pfalz-Kreis. Über die Vergabe der Mittel entscheidet das Kuratorium der jeweiligen Stiftung in der ersten Jahreshälfte und bei Förderanträgen, … Mehr lesen

Mannheim – Siegerentwürfe für den Neubau des „Innovationszentrums Green Tech“ im Glückstein-Quartier vorgestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Bis Ende 2025 entsteht das Innovationszentrum Green Tech am südlichen Ende des Glückstein-Quartiers unmittelbar neben dem MAFINEX. Ziel des Innovationszentrums Green Tech ist die Entwicklung zukunftsorientierter Umwelt- und Energietechnologien. Heute wurden die Sieger des interdisziplinären Realisierungswettbewerbs unter Federführung der Architekten der Öffentlichkeit vorgestellt. Ausgelobt hatte den Wettbewerb der Fachbereich für Wirtschafts- … Mehr lesen

Wiesloch/Bad Rappenau – Querverschub schreibt Technikgeschichte

Wiesloch / Bad-Rapenau / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolrgion Rhein-Neckar(pm ViA6West GmbH) – Auf dieses Ereignis wurde knapp fünf Jahre zielstrebig hingearbeitet, jetzt ist es so weit: Mit dem Querverschub des Neckartalübergangs wird die finale Phase beim sechsstreifigen Ausbau der A 6 eingeläutet. Dabei wird das nördliche Teilbauwerk um exakt 21,74 Meter in seine künftige Endlage verschoben. … Mehr lesen

Landau – WertstoffApp des Landkreises nutzen!

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wann wird welcher Müll abgeholt? Welche Mülltonne muss morgen auf die Straße? Darüber gibt der Wertstoff Wegweiser mit den Abfuhrkalendern des Eigenbetriebs Wertstoff Wirtschaft des Landkreises Südliche Weinstraße Auskunft. Für das Jahr 2022 wurde dieser Anfang Dezember 2021 in allen Amtsblättern der Verbandsgemeinden für die verschiedenen Ortschaften abgedruckt. Wer kein Amtsblatt erhalten oder … Mehr lesen

Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis – „2022 wird das Jahr des Wasserstoffs“ – Landrat Stefan Dallinger stellte Moritz Oppelt MdB Projekte des Rhein-Neckar-Kreises vor

Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Rhein-Neckar-Kreis). Moritz Oppelt, frisch gewählter CDU-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Rhein-Neckar sowie Betreuungsabgeordneter für die Wahlkreise Heidelberg und Mannheim, kam zu einem Antrittsbesuch in das Landratsamt Rhein-Neckar, um mit Landrat Stefan Dallinger über Projekte in der Region zu sprechen. „Mir ist es sehr wichtig, mich in Berlin für meinen Wahlkreis … Mehr lesen

Mannheim – IHK kritisiert geplante Steuererhöhungen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit großer Sorge sieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar die Erhöhungen von Grund- und Gewerbesteuer im Rhein-Neckar-Kreis. Jüngstes Beispiel: Hockenheim. „Die im Januar geplanten Steuererhöhungen kommen für viele Betriebe in der vierten Welle der Corona-Pandemie zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt. Allein die Erhöhung der Gewerbesteuer würde die Hockenheimer Wirtschaft um eine Million Euro … Mehr lesen

Ludwigshafen – Corona: Lockerungen ab Freitag IHK Pfalz: Gutes Signal

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sieht in der Verkürzung der Quarantäne und den Lockerungen in der Gastronomie ein gutes Signal. Diese Bestimmungen treten am Freitag in Rheinland-Pfalz in Kraft. IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Tibor Müller sieht darin eine Regelung mit Augenmaß: „Bei der neuen Quarantäneregelung wird das Motto ‚so kurz wie möglich, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mainz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Ab Freitag: Frisch Geimpfte und Genesene werden von Testpflicht im Rahmen von 2G-Plus befreit –

Ludwigshafen / Mainz „Auch Personen, die frisch – das heißt, vor weniger als drei Monaten – doppelt geimpft bzw. genesen oder die nach einer doppelten Impfung genesen sind, werden von der Testpflicht im Rahmen der 2G-Plus-Regelung befreit. Damit erweitern wir die Ausnahmeregelung, die aktuell für Personen mit Booster-Impfung gilt“, erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach einem … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Voderpfalz: Immobilienfinanzierung: Warum sich der Blick auf die Zinsen jetzt besonders lohnt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bauherren und Immobilienkäufer profitieren zurzeit von historisch niedrigen Zinsen. Während für Wohnbaukredite mit fünf- bis zehnjähriger Zinsbindung vor zehn Jahren noch rund vier Prozent Effektivzins zu bezahlen waren, ist es heute etwa ein Viertel davon. Das zeigen Zahlen der Deutschen Bundesbank. „Wie lange die Konditionen so günstig bleiben, kann niemand voraussagen. … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Bund-Länder-Beschlüssen vom 7. Januar

Mannheim/Metropolregion/Metropolregion Rhein-Neckar, 7. Januar 2022. „Die Bund-Länder-Beschlüsse bedeuten für die Wirtschaft in Baden-Württemberg nur geringe Änderungen. Stuttgart sieht schon in seiner noch aktuellen Corona-Verordnung massive Einschränkungen für die Gastronomie, die Freizeit- und Eventwirtschaft sowie den Nicht-Lebensmittel-Einzelhandel vor. Selbst mit dem Nachziehen der anderen Bundesländer geht das Land in Teilen immer noch über die heutige Beschlusslage … Mehr lesen

Ludwigshafen – Jetzt für den Ernst-Schneider-Preis der IHKs bewerben – 52.000 Euro Preissumme, Frist 13. Februar

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn Sie Steuerthemen nicht unter Verkehr einordnen, lokale Wirtschaft nicht nur vom Durstlöschen kennen und Cum Ex nicht für ein biologisches Phänomen halten, dann sind Ihre journalistischen Beiträge vielleicht genau richtig für eine Bewerbung beim Ernst-Schneider-Preis. Der renommierte Journalistenpreis der deutschen Wirtschaft wird von den deutschen Industrie- und Handelskammern gestiftet und ist mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unternehmen durch digitale Prozesse erfolgreich steuern! Der Fernstudiengang Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA) der Hochschule Ludwigshafen stellt sich vor

Ludwigshafen/ Koblenz / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, den 12. Januar 2022 ab 17.00 Uhr informiert die Graduate School Rhein-Neckar (GSRN), eine Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG), über den berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengang Digital Finance, Strategie & Accounting. Die Studiengangleitung, vertreten durch Prof. Dr. Stephanie Hehn-Ginsbach und Prof. Dr. Gösta Jamin, sowie Programm … Mehr lesen

Landau/Südliche Weinstraße – Ein Blick in die Zahlen der Agrarförderung: 2021 gingen über zehn Millionen Euro an 1.030 Betriebe im Zuständigkeitsbereich der Kreisverwaltung SÜW

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Südliche Weinstraße ) – Zusammengerechnet über zehn Millionen Euro haben landwirtschaftliche Betriebe und Weinbau-Betriebe im Zuständigkeitsgebiet der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße im Jahr 2021 an Agrarförderung erhalten. Auf diesem Themenfeld ist die Kreisverwaltung sowohl für den Landkreis als auch für das Stadtgebiet Landau zuständig. Bei der Förderung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stabwechsel bei der IHK Pfalz in Landau: Thorsten Tschirner ist neuer Regionalleiter

Ludwigshafen / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Industrie- und Handelskammer für die Pfalz) – Thorsten Tschirner (46) ist seit dem 1. Januar 2022 der neue Regionalleiter für die Südpfalz. Der Diplom-Kaufmann ist Nachfolger von Dipl.-Phys. Marc Watgen, der Anfang September nach mehr als 21 Jahren im Dienst der IHK Pfalz in den Ruhestand getreten ist. Thorsten Tschirner … Mehr lesen

Seite 1 von 46
1 2 3 46


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN