• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Jetzt mitmachen: Dankeschein einsetzen und Heidelbergs Wirtschaft in der Corona-Krise helfen! Bürgerinnen und Bürger finden Dankescheine in der kommenden Woche in ihren Briefkästen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Machen Sie mit und helfen Sie Heidelberger Betrieben, Kulturschaffenden und Vereinen in der Corona-Krise: Mit dem neuen „Dankeschein“ der Stadt Heidelberg können Heidelbergerinnen und Heidelberger jetzt ganz schnell und einfach ihr Lieblingsgeschäft, das Restaurant oder Hotel um die Ecke, ihre favorisierte Kunst- und Kultureinrichtung, ihren Stammfriseur oder Heimatverein und viele … Mehr lesen

      Ladenburg – Weihnachts-Gutschein – Gutschein einlösen und 2 x helfen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 1. Dezember 2020 bis zum 31.01.2021 spendet die Stadt Ladenburg pro eingelöstem Ladenburg-Gutschein einen Betrag von 2 Euro an den Garangoverein Ladenburg e.V. Das Einlösen stärkt die lokale Wirtschaft und es hilft dem Garangoverein, dessen traditioneller Garango-Frühschoppen aufgrund der Absage des Weihnachtsmarkts nicht stattfinden kann. Darüber hinaus kann jeder eingelöste … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF sagt Veranstaltungen im Dezember 2020 und am 1. Januar 2021 ab

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der von Bund und Ländern am 25. November 2020 vereinbarten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sagt BASF alle öffentlichen Veranstaltungen ab, die im Zeitraum vom 1. Dezember 2020 bis einschließlich 1. Januar 2021 geplant waren. Im Einzelnen betrifft dies: alle Veranstaltungen im BASF Besucherzentrum alle Veranstaltungen im Rahmen des BASF-Kulturprogramms, … Mehr lesen

      Speyer – Polizei Speyer gewinnt zweiten Platz bei der Verleihung des Verkehrssicherheitspreises

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.11.2020 zeichnete das Verkehrssicherheitsforum Rheinland-Pfalz unter Federführung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Weinbau und Landwirtschaft die Polizeiinspektion (PI) Speyer, vertreten durch den Inspektionsleiter, Polizeirat Kristof Brockmann, mit dem zweiten Platz des Verkehrssicherheitspreises aus. Der Preis wurde aufgrund der andauernden Corona-Pandemie im Rahmen einer Videoschaltkonferenz verliehen. Die Polizeiinspektion erhielt den Preis für ihr … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin reagiert auf die Beschlüsse von Bund und Ländern – Zusammenfassung der kommenden Maßnahmen – Stringente Test- und Quarantänestrategie unabdingbar

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den gestrigen Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschef*innen der Länder wurde im Rahmen einer anschließenden Pressekonferenz verkündet, dass die Novembermaßnahmen bis mindestens 20. Dezember 2020 verlängert und zum Teil noch verschärft werden sollen. In diesem Zusammenhang ist eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes zu erwarten, die die verkündeten Entscheidungen in eine … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaft sieht Licht und Schatten im Maßnahmenplan des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar setzt sich für die Stärkung des Landesstraßennetzes in der Region ein. „Landesstraßen erschließen Standorte und sind für die Unternehmen wichtige Zubringer zu den Fernstraßen“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke. Als sehr bedeutend bewertet er daher die heute vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg angekündigte Aufnahme der Ortsumfahrung L 547 von … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Beschlüssen der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Pandemiebekämpfung ist für die Wirtschaft von großer Bedeutung. Es geht um den Gesundheitsschutz von uns allen. Zudem können stark steigende Infektionszahlen den Konsum ausbremsen, die Investitionszurückhaltung verstärken und negativ auf die Beschäftigung durchschlagen. Von daher ist nachvollziehbar, dass Bund und Länder erneut reagieren mussten. Schwer verständlich ist aber nach wie vor, dass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG LU: Brückenschlag zwischen Forschungszentren in Ludwigshafen am Rhein und Frankfurt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Brückenschlag zwischen Forschungszentren in Ludwigshafen am Rhein und Frankfurt am Main Holger Roßberg, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Forschung und Kooperation (ZFK) der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) ist seit November 2020 assoziiertes Mitglied des Forschungszentrums FUTURE AGING an der Frankfurt University of Applied Sciences. Dort steht die … Mehr lesen

      Heidelberg – Grüne loben GGH für ihr Engagement – fordern aber weitere Anstrengungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Grüne Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – In Heidelberg fehlt günstiger Wohnraum. Die städtischen Wohnungsbaugesellschaft GGH unternimmt bereits viel, um dem entgegenzuwirken. Dennoch braucht es weitere gemeinsame Anstrengungen von Politik, Wirtschaft und Stadtverwaltung, um das Wohnraumproblem in Heidelberg zu entspannen. “Wir haben mit der GGH eine engagierte und gemeinwohlorientierte Akteurin auf dem Heidelberger Wohnungsmarkt”, … Mehr lesen

      Mannheim – Digitaler Besuch aus Brüssel in Mannheim: EU-Kommissar Nicolas Schmit und Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz beim „Road to Mannheim-Event“ am 26. und 27. November

      Mannheim / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die ersten zwei Veranstaltungen aus der Reihe „Road to Mannheim“ auf dem Weg zum Internationalen Kongress „European Social Economy Summit“, der im Mai 2021 in Mannheim stattfinden soll, waren ein voller Erfolg: Über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa nahmen jeweils an den Online-Veranstaltungen teil und diskutierten über aktuelle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Blitzumfrage zur Corona-Krise: Pfälzer Wirtschaft leidet auch unter zweitem Lockdown stark

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut wurden diverse Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen auf den Weg gebracht, die viele Unternehmen vor existenzbedrohende Wochen stellen. 85 Prozent der Betriebe kämpfen weiterhin mit den Auswirkungen der Corona-Krise. Dies ist ein Ergebnis der fünften bundesweiten IHK-Blitzumfrage zur Corona-Krise für den Bereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Geschäftstätigkeit Die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nicht nur für Überflieger und Einserkandidaten: Online-„Tag des Stipendiums“ am 24. November um 17.00 Uhr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, dem 24. November 2020 bieten ArbeiterKind.de und die HWG LU von 17.00-19.00 Uhr Studieninteressierten und Studierenden einen Online-„Tag des Stipendiums“ mit Informationen rund um Stipendien, Stipendiengeber, Stipendienbewerbungen und andere Formen der Studienfinanzierung. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) veranstaltet in Kooperation mit Arbeiterkind.de am Dienstag, dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die nördliche Innenstadt – lebenswert und entwicklungsfähig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die freie, unabhängige Bewerberin Anita Hauck gibt Ihre Kandidatur für die Ortsvorsteherwahl am 10. Januar 2021 bekannt. Die notwendigen Unterstützerunterschriften wurden bereits mit dem Wahlvorschlag eingereicht. Die 24-jährige Studentin und Immobilienverwalterin ist seit 2016 im elterlichen Betrieb tätig, und wird ihr Studium der Germanistik, sowie der Fächerkombination Wirtschaft, im Frühjahr 2021 … Mehr lesen

      Mannheim – S.K.E.T-Bürotürme am Bahnhof Süd in Karlsruhe termingerecht übergeben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm DIRINGER & SCHEIDEL Bauunternehmung GmbH & Co. KG) – Die Badischen Neuesten Nachrichten bezeichneten dieses Bauvorhaben in ihrer Berichterstattung Anfang 2019 als das „Projekt der Rekorde“ in Karlsruhe: Der neue Büro- und Seminarkomplex mit einer Gesamtkubatur von 152.000m³ am Bahnhof Süd, den die DIRINGER & SCHEIDEL Bauunternehmung GmbH & Co. KG … Mehr lesen

      Mannheim / Ludwigshafen – Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland 2022 in der Rhein-Neckar-Region – Metropolregion Rhein-Neckar als Gastgeber des nationalen und internationalen Austauschs zwischen Unternehmen und jungen Führungskräften

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwighafen) – 2022 richten die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen die Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland aus. Insgesamt werden über 1.000 junge Unternehmer und Führungskräfte zur Bundeskonferenz in der Metropolregion Rhein-Neckar in knapp zwei Jahren erwartet. Die Konferenz soll neue Impulse und Ideen für eigene Projekte sowie für die persönliche Weiterentwicklung bieten. Der … Mehr lesen

      Mannheim – Bildungskonzept „BerufsHochschule“ – FOM Mannheim wird Hochschulpartner für Ausbildungsbetriebe

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Fom Hochschule) – Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Mannheim wird ab dem Wintersemester 2021 Teil der „BerufsHochschule“. Dieses Bildungskonzept verzahnt akademische und berufliche Bildung. Die FOM wird das Angebot um Dual-Studierende im Fachbereich Informatik erweitern. Ein entsprechender Kooperationsvertrag zwischen der FOM und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wurde … Mehr lesen

      Mannheim – Herbst-Steuerschätzung: Mannheimer Haushalt 2020 ist stabil – für 2021 und 2022 sind weitere Hilfen von Bund und Land notwendig

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der Corona-bedingten außerordentlichen Steuerschätzung im September hat der Bund jetzt die Ergebnisse der regulären Herbst-Steuerschätzung bekanntgegeben. Nach derzeitiger Prognose verlieren Kommunen insgesamt 12,8 Mrd. Euro (-10,9 %) im Vergleich zur Steuerschätzung vom letzten Herbst, sprich vor Ausbruch der Corona-Pandemie. Für die kommenden zwei Jahre werden Ertragsausfälle von 9,2 Mrd. … Mehr lesen

      Mosbach – Bewerbungstipps beim Studieninfotag!

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DHBW Mosbach) – Beim landesweiten Studieninformationstag gab es viele Informationen rund um das duale Studium und die Bewerbung an der DHBW Mosbach. Die Qual der Wahl bei der Studienwahl erleben jährlich zahlreiche Schülerinnen und Schüler. Der landesweite Studieninformationstag fand zum ersten Mal online statt und informierte Interessierte über das Studienangebot verschiedener Hochschulen … Mehr lesen

      Mannheim – Zuschalten, teilnehmen, profitieren unter www.start-rhein-neckar.com: Start für den digitalen Existenzgründungstag Rhein-Neckar am 21.11.2020

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Projektbüro Existenzgründungstag Rhein-Neckar) – Gesellig und gemütlich, ein Haus der Gastlichkeit und des Genusses – mit einem neuen Konzept wollten sie im November in Wiesloch eröffnen: Wie Hotelier und Unternehmer Bernhard Zepf, Inhaber des Privathotels Erbprinz in Ettlingen, und sein Geschäfts-partner Alex Schneider, mit der aktuellen Situation „Stopp vor Start“ kurz vor Neueröffnung … Mehr lesen

      Germersheim – Pendler-Radroute auf gutem Weg – Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr unterstützt Projekt-Umsetzung im Landkreis Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Ausbau des Radwegenetzes und die Schaffung von neuen und besser ausgebauten Strecken für Radfahrende, sind wichtiger Bestandteil für noch besseren Klima- und Umweltschutz im Landkreis Germersheim“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel am Rande der gestrigen Ausschusssitzung für „Wirtschaft und Verkehr“ in der Kandeler Bienwaldhalle. Die Unterstützung des Projektes „Pendler-Radroute“ wurde einstimmig … Mehr lesen

      Germersheim – Straßenbaumaßnahmen 2020 – zwei Projekte verschoben

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei der drei für das Jahr 2020 vorgesehenen Straßenbaumaßnahmen, die einen deutlichen Posten im aktuellen Kreishaushalt ausmachen, mussten auf das Jahr 2021 bzw. 2022 verschoben werden. Das berichtete Landrat Dr. Fritz Brechtel im Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr und erläuterte, „dass die Entscheidungen aus nachvollziehbaren Gründen gemeinsam mit den Beteiligten getroffen wurden: … Mehr lesen

      Speyer – Kim Brinkmann Zieht für Die Linke In Den Wahlkampf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag hat die Mitgliederversammlung der LINKEN Kim Brinkmann, 23, zu ihrer Direktkandidatin im Wahlkreis 39 gewählt. Kim ist seit fünf Jahren in der Partei politisch aktiv und setzt sich hauptsächlich für eine neue Bildungspolitik, den Kampf gegen Diskriminierung und ein soziales Rheinland-Pfalz ein. Eine ihrer Kernforderung ist die Abschaffung des mehrgliedrigen Schulsystems … Mehr lesen

      Mannheim – Neuer Ortsvorsitzender für die CDU Neckarstadt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(CDU Mannheim-Neckarstadt) – Die Mitglieder der CDU-Neckarstadt haben Mitte Oktober einen neuen Ortsvorsitzendengewählt. Caner Yildirim folgt auf Christian Stalf, der aus privaten Gründen von der Neckarstadt in den Stadtteil Neckarau gezogen ist. Aus diesem Grund wurde eine Nachwahlerforderlich. Außerdem wurde Wladimir Gerlein in die vertrauensvolle Aufgabe alsKassenprüfer gewählt, für die ebenfalls eine … Mehr lesen

      Lambrecht – Nachhaltigkeit vor Ort Gestalten: Onlineveranstaltung für Kommunen im Pfälzerwald

      – Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für alle Kommunen aus dem Gebiet des Biosphärenreservats gibt es am Dienstag, 01. Dezember, von 15.30 bis etwa 18.30 Uhr, eine Online-Netzwerkveranstaltung zu ausgewählten Nachhaltigkeitsthemen. Das Online-Treffen richtet sich an alle Interessierte – einschließlich Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft, öffentliche Träger, Kirche, Privatsektor und weitere Akteurinnen und Akteure. Es wird angeboten … Mehr lesen

      Worms – Vier Partner für die Skillbox!

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Worms) – Im Rahmen des Förderprogramms „Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) kooperiert die Hochschule Worms mit der TU Chemnitz, der GBZ Mannheim GmbH & Co. KG sowie der physio-sports die Physiotherapie GmbH. Nach erfolgter Förderzusage kann das Kooperationsprojekt nun starten. Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist … Mehr lesen

      Seite 1 von 26
      1 2 3 26
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X