• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Kinderuni-Vorlesung „Rassismus – was ist das eigentlich?“ am 28. Januar 2020 in der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Lu

      Ludwigshafen am Rhein/ Metropolregion Rhein-Neckar, 22.01.2020: Mit dem Thema „Rassismus – was ist das eigentlich?“ endet am Dienstag, dem 28. Januar 2020, das Kinderuni-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen im Wintersemester 2019/2020. Diversity-Managerin Petra Schorat-Waly geht dabei auf kindgerechte Weise und unter anderem am Beispiel des berühmten Fußballers Jérôme Boateng den Fragen nach, … Mehr lesen

      Mannheim – Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen – Neuer Vorstand und Jahresprogramm vorgestellt

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen haben bei ihrer Mitgliederversammlung „Interna“ am 15. Januar 2020 in der IHK Pfalz in Ludwigshafen ihr Führungsteam durch eine Satzungsänderung neu aufgestellt: Neue Kreissprecher sind Azize Ekinci (Rechtsanwaltskanzlei mannheim law) und Giuseppe Randisi (activitalis Praxis für Sport und Physiotherapie). Der Vorstand wird durch den ehemaligen Kreissprecher Thorsten Broich (ACS … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz: Schülerteams aus Speyer gewinnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 50.000 Euro Startkapital übten 183 Schülerinnen und Schüler dreizehn Wochen die Geldanlage in 175 Wertpapieren. Die Sieger bekamen Preise von der Sparkasse Vorderpfalz. Das Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz ist entschieden: Der erste Platz geht an das Team “Weißer Finanzhai” vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium Speyer (Depotwert 54.832 Euro). Zweiter wurde die Spielgruppe … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Herzliche Glückwünsche zum 70. Geburtstag von Ernst Merkel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Großer der Ludwigshafener Stadtpolitik feiert einen runden Geburtstag: Ernst Merkel, ehemaliger Kreisvorsitzender, Beigeordneter und GAG-Vorstand, wird am 22. Januar 70 Jahre alt. Herzliche Glückwünsche senden der CDU-Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes, Mitglied des Deutschen Bundestages, und Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion. „Ernst Merkel hat tiefe Spuren in Ludwigshafen hinterlassen“, so Kartes … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Heidelberger Gespräche „Gesundheitsberufe“ am 5.2.2020

      Der zunehmende Mangel an Ärzten und medizinischem Assistenzpersonal rückt zunehmend ins Bewusstsein der Akteure. Insbesondere bei den Pflegeberufen, bei den Medizinischen Fachangestellten und bei den Zahnmedizinischen Fachangestellten wird es in den kommenden Jahren eine weitere Verschärfung der Situation geben. Parallel spitzt sich der Versorgungsengpass im hausärztlichen Bereich zu. Ein vielversprechender Lösungsansatz ist es, die Versorgung … Mehr lesen

      Mutterstadt – Pfalzmarkt eG startet Dialoginitiative: Stellvertretend für die mehr als 1.400 Genossenschaftsmitglieder möchte Pfalzmarkt den Verbrauchern ein realistisches Bild von Landwirtschaft vermitteln

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – „Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG“ starte eineDialoginitiative, die das Miteinander von Verbrauchern und Landwirten stärken soll. Stellvertretend für die mehr als 1.400 Genossenschaftsmitglieder öffnet Pfalzmarkt eG dazu von Ende Januar bis Ende Mai die Tore und lädt – neben interessierten Verbrauchern – unter anderem auch Partner aus dem Handel, … Mehr lesen

      Hockenheim – Wirtschaftsministerin im Goldenen Buch

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, Nicole Hoffmeister-Kraut, besuchte am Mittwoch, 15. Januar 2020, den Hockenheimring. Bei dieser Gelegenheit trug sie sich auf dem Dach des Porsche Experience Centers in das Goldene Buch der Stadt ein. Der Eintrag wurde unter anderem von OB Marcus Zeitler, Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG Ludwigshafen: Einfach clever Fernstudium – jetzt noch bis zum 31. Januar anmelden!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bewerbung für das Fernstudium Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA) an der HWG Ludwigshafen noch bis 31. Januar möglich Berufstätige, die sich im neuen Jahr per Fernstudium berufsbegleitend weiterqualifizieren möchten, haben jetzt noch die Chance sich bis zum 31. Januar zu bewerben: Das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund hat … Mehr lesen

      Mutterstadt – Neujahrsempfang 2020

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Neujahrsempfang 2020 haben Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und seine Frau, die Schornsteinfegermeister Michael Fußer und Michael Rutz, Inge Wieser von der Gemeindeverwaltung und Marliese Renner vom Palatinum die Gäste traditionell persönlich mit guten Wünschen zum neuen Jahr begrüßt. Zu Beginn spielte die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von Peter Reinartz die … Mehr lesen

      Landau – Volles Haus in Edenkoben – Landkreis feiert seinen Neujahrsempfang

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßte am Freitagabend gemeinsam mit den Beigeordneten Georg Kern, Ulrich Teichmann und Kurt Wagenführer rund 400 Gäste im Kurpfalzsaal in Edenkoben zum traditionellen Neujahrsempfang des Landkreises Südliche Weinstraße. Viele Vertreter der Wirtschaft, Politik und der Gesellschaft, sowie der Feuerwehren, Rettungsdienste, Kirchen, sozialen Dienste, der Landfrauen und der zahlreichen Vereine, Elterninitiativen, … Mehr lesen

      Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: 12. Ludwigshafener Personalgespräche: „Hinfallen – Krone richten – Weitergehen. Warum Scheitern zum Erfolg gehört“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29. Januar 2020 ab 17.30 Uhr; Aula der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Die Veranstaltung ist kostenfrei; um Anmeldung wird gebeten. Am Mittwoch, dem 29. Januar 2020, lädt das hochschulzugehörige Institut für Beschäftigung und Employability IBE ab 17.30 Uhr zu den 12. Ludwigshafener Personalgesprächen in die Aula (A-Geb., EG) … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefälschte Rechnungen im Umlauf – IHK Pfalz warnt vor krimineller Masche

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz warnt Unternehmen vor gefälschten Rechnungen. Mehrere Unternehmen in der Pfalz haben Rechnungen von einer sogenannten „Anordnende Zahldienststelle Amtsgericht Kaiserslautern“ erhalten, mit der Aufforderung, 350 Euro für die Anmeldung zum Handelsregister zu bezahlen. Betroffen sind Unternehmen, die kürzlich neu ins Handelsregister eingetragen wurden oder dort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie bunt ist eigentlich Ihr Haus?- Thermografie-Spaziergang in Friesenheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Klimaschutzbüro der Stadt Ludwigshafen und Energieberater Harms Geißler der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz laden am Mittwoch, 5. Februar, zu einem Thermografie-Spaziergang ein. Für den Rundgang kommen ausschließlich ein- und zweigeschossige Häuser in folgenden Straßen in Friesenheim in Frage: Von-Stephan-Straße, Faberstraße, Schuckertstraße, Riedsaumstraße, Siemensstraße, Dieselstraße und Ernst-Lehman-Straße. Bei dem Rundgang werden ausgewählte Wohnhäuser von außen … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis, 6. Januar 2020. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Bilanz 2019: „Haus der Wirtschaft“ in Mosbach gut besucht

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 3. Januar 2020. Mit über 2.500 Kunden lag die Besucherzahl der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach im Jahr 2019 auf weiterhin hohem Niveau. „Das ‚Haus der Wirtschaft‘ in Mosbach ist als beliebter Treffpunkt und gesuchte Plattform für Interessenvertretung, Dienstleistungen, Informationen und Austausch hervorragend in der Region verankert“, so IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht, die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind nur schwer … Mehr lesen

      Heidelberg – Wirtschaftsministerium fördert Aufbau regionaler Labore für Künstliche Intelligenz: Konsortium mit Technologiepark Heidelberg erhält über 90.000 Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg fördert mit über 2,3 Millionen Euro den Aufbau von 19 regionalen Laboren zur Künstlichen Intelligenz (KI). Sie sollen den Einsatz der KI-Technologie in mittelständischen Betrieben ankurbeln. Heidelberg und die Region profitieren von dieser Förderung: Eines der 19 modellhaften Labore wird das KI Lab Kurpfalz. Getragen wird es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Info-Veranstaltung zum Fernstudium Logistik – Management & Consulting (MBA) an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen(HWG)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Karriere sichern: Berufsbegleitend für Logistik qualifizieren Info-Veranstaltung zum Fernstudium Logistik – Management & Consulting (MBA) Wer sich für eine Karriere in der Logistik weiterqualifizieren möchte,kann sich am Samstag, den 4. Januar 2020 an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG) ausführlich über den berufsbegleitenden Fernstudiengang Logistik – Management & Consulting … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsam für eine attraktive Stadt – 13. Business-Empfang der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH im Zeichen des Stadtmarketings

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Netzwerken in besonderem Ambiente: Auf Einladung der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH und des Landauer Stadtmarketings kamen jetzt rund 150 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Kultur zum traditionellen Business-Empfang zusammen – in diesem Jahr zum ersten Mal im Palais des Etoiles auf dem Neuen Messegelände. Im Fokus … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Villastraße in Edenkoben soll 2020 ausgebaut werden

      Südliche Weinstraße/ Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar. Positive Signale des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau sind da: Die Villastraße soll im Jahr 2020 ausgebaut werden. In seiner gestrigen Sitzung hat der Kreistag außerdem beschlossen, der Abstufung der Kreisstraße 64 (von der Landesstraße 512 bis zur Villa Ludwigshöhe) zur Gemeindestraße zuzustimmen. Zudem wird die Verwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesverkehrsministerium fördert Ausbau der Wasserstoff-Nutzung in der Region mit 20 Millionen Euro! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Brennstoffzelle ist Technik der Zukunft!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) zählt zu den Gewinnern des nationalen Wettbewerbs „HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland“. Das hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) am 12. Dezember 2019 in Berlin bekannt gegeben. Die Rhein-Neckar-Region erhält den Förderzuschlag für ihr in der Kategorie „HyPerformer“ eingereichtes Konzept zum vernetzten Ausbau … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin berät sich mit Altlußheimer Kollege – Bürgerinfo zu Salierbrücke am 29. Januar 2020

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Austauschgespräch zur Salierbrücke trafen sich am heutigen Mittwoch Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Uwe Grempels, Bürgermeister der Gemeinde Altlußheim. „Wir sind beide massiv von der Brückensperrung betroffen und müssen uns zusammentun, um die Zeit der Sanierung so gut als möglich zu überbrücken“, so Seiler. Die Oberbürgermeisterin und der Bürgermeister waren sich einig, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und gesellschaft Ludwigshafen: DAAD-Preis 2019 an Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo, internationale Studierende aus Kamerun, verliehen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. DAAD-Preis 2019: Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo, internationale Studierende aus Kamerun, für herausragende Studienleistungen geehrt Der Bereich für internationale Angelegenheiten der Hochschule für Wirtshaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) zeichnet jedes Jahr internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) aus. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wird … Mehr lesen

      Landau – Südpfalzweiter Mobilitätstag im Jahr 2020, Förderung von Technologie-Netzwerk und Chancen für Uni-Reform: Landräte zum Frühstück bei OB im Landauer Rathaus

      Landau/südliche Weinstraße / Germershei / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrssituation in der Südpfalz war das bestimmende Thema beim jüngsten Arbeitsfrühstück von OB Thomas Hirsch mit den Landräten Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) im Landauer Rathaus. Von der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken in der Region über die kritische Situation an der Rheinbrücke bis zur … Mehr lesen

      Speyer – Wolfgang Bosbach spricht beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in voll besetzter Speyerer Stadthalle

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Zwischen Büttenrede und Bergpredigt“ Wo steht Deutschland gerade – und was sollte sich in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ändern, um international nicht den Anschluss zu verlieren? Diese Fragen standen im Zentrum eines Vortrags von Wolfgang Bosbach beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in der Speyerer Stadthalle an diesem Dienstag. Mit … Mehr lesen

      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X