• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Mobinetz: Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann und Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner feiern mit der Eröffnung der neuen Haltestelle Hauptbahnhof nächsten Etappensieg – Ausblick: Minister Hermann hofft auf Straßenbahn ins Neuenheimer Feld

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Erfolgsgeschichte des Heidelberger Mobilitätsnetzes geht in die nächste Runde: Die neue Haltestelle Hauptbahnhof wurde am 10. September 2019 eingeweiht. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann, Heidelbergs Stadtoberhaupt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner, Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck, Bürgermeister Hans Jürgen Heiss, Michael Jäger(Geschäftsführer HSB), und Martin In der Beek(Technischer Geschäftsführer RNV), nahmen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ersti-Welcome an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 16.09.2019, starteten 718 Bachelor- und 170 Masterstudierende an der HWG LU ins Studium. Organisatorische Neuerungen brachten bei der traditionellen Erstsemesterbegrüßung die „Stadt“ zu den Studies und entzerrten den bislang straff durchorganisierten Ersti-Tag. Eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn begrüßte die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen die neuen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD LU begrüßt Mobilitätspakt und neue Stadtbahnlinien

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ludwigshafener SPD begrüßt und unterstützt, dass sowohl der Mobilitätspakt für die Region Rhein-Neckar als auch die Planung neuer Stadtbahnlinien nun näher rücken. „Der Verband Region Rhein-Neckar ist genau die richtige Organisation, um einen solchen Mobilitätspakt zu knüpfen und hat dazu in den vergangenen Jahren schon wichtige Vorarbeiten zusammen mit den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Studieninformationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) am 09. Oktober 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Studieninformationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) am 09. Oktober 2019 um 17.00 h Der Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen lädt am Mittwoch, dem 09.Oktober 2019 alle Interessentinnen und Interessenten zu einer Informationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) in den Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen, Maxstraße 29 in 67059 … Mehr lesen

      Ladenburg – FDP vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

      Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar FDP vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg Die FDP-Kreistagsfraktion besuchte kürzlich die Integrierte Leitstelle für Rettungswesen und Feuerwehr im Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg und (noch) Mannheim in Ladenburg. Dort steht demnächst der turnusmäßige Austausch der Hardware an, was auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Kreistagsausschusses für Umwelt, Wirtschaft und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VHS lädt zur Langen Nacht der Volkshochschulen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland. Sie findet erstmals am 20. September 2019 bundesweit statt. Auch die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen beteiligt sich. Die Lange Nacht startet an der Ludwigshafener Bildungseinrichtung im Bürgerhof um 18 Uhr. Sozialdezernentin Beate Steeg eröffnet die Veranstaltung gemeinsam mit … Mehr lesen

      Heidelberg – #DigitalesWirtschaften im Handwerk : Individuelle Beratung für Heidelberger Unternehmer: Anmeldung ab sofort möglich! Start am 14. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Digitale Geschäftsprozesse, Apps, Onlinesichtbarkeit, Social-Media-Marketing, digitale Plattformen, personalisierter Service – diese und weitere Schlagworte prägen die Digitalisierung in der Wirtschaft. Wie können lokale Unternehmen der Digitalisierung aktiv begegnen und sich in der Onlinewelt positionieren? Wo liegen die besonderen Anforderungen? Und welche Chancen bietet die Digitalisierung speziell für Handwerksbetriebe? Antworten auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KMU-Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch-Unverbindliche Erstberatung an der Hochschule in Ludwigshafen bis Ende Oktober 2019 möglich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Professionelle Beratung für Personal, Wissen und Digitalisierung mit bis zu 80 % bezuschusst Unverbindliche Erstberatung an der Hochschule in Ludwigshafen bis Ende Oktober 2019 möglich Ludwigshafen, 09.09.2019: Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt ebenso wie der demografische Wandel. Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen. Dies gilt insbesondere für kleine und mittlere Betriebe (KMU), … Mehr lesen

      Heidelberg – IHK-Veranstaltung zur Unternehmensnachfolge

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.So klappt die Nachfolge Für alle, die einen Generationenwechsel im Unternehmen planen oder Interesse an einer Unternehmensnachfolge haben, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Kooperation mit dem Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. (VDU) eine Veranstaltung an. Diese findet am Mittwoch, den 18. September 2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr im Haus … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Fachkräftesicherung im ländlichen Raum „dickes Brett“

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaum ein Standort in unserer Region ist wie der Neckar-Odenwald-Kreis von der Industrie geprägt. „Rund ein Drittel aller Beschäftigten im Neckar-Odenwald-Kreis arbeiten im Industrie-Sektor. Hierzu gehören beispielsweise die Branchen Maschinenbau, Metallverarbeitung und Automobilzulieferung“, erläutern Ralf Rohmann, Vorstand des IHK-Ausschusses für Industrie und Forschung, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – VIDEO NACHTRAG – Wurstmarkt Eröffnung von Christoph Glogger – Super Stimmung im Pfalzwiesenzelt mit Bildergalerie

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – VIDEO NACHTRAG – Am Freitag wurde der 603. Wurstmarkt mit Platzkonzert, Beschickerumzug und traditionellem Schauspiel zur Geschichte des größten Weinfestes der Welt feierlich von Bürgermeister Christoph Glogger eröffnet. Die Begrüßung der zahlreichen Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft nahm Bürgermeister Glogger im Pfalzwiesenzelt, bei köstlicher Bewirtung mit einem Pfäzerteller … Mehr lesen

      Heidelberg -„Heidelberg-Kreis Klimaschutz und Energie“ tagt am 11. September öffentlich zum Thema Mobilität

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Mit dem Ausrufen des Klimanotstandes in Heidelberg soll Klimaschutz noch mehr als bisher zum zentralen Leitmotiv für politisches Handeln von Wirtschaft und Bürgerschaft werden. Um die Energie- und Verkehrswende schnell voranzubringen, muss auch in Heidelberg – einer Stadt mit einem Klimaschutzkonzept und vielen Klimaschutzprojekten – noch ambitionierter gehandelt werden. Der „Heidelberg-Kreis … Mehr lesen

      Mannheim – Mobilitätspakt Rhein-Neckar aufsetzen – für verschiedene Hochstraßen-Szenarien wappnen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 6. September 2019. „Angesichts der Sperrung der Hochstraße Süd und der anstehenden verkehrlichen Herausforderungen im Kernraum der Metropolregion Rhein-Neckar machen wir uns für einen Mobilitätspakt Rhein-Neckar stark“, erklären die IHK Rhein-Neckar, der Handelsverband und die Werbegemeinschaft Mannheim City gemeinsam. „Wir erwarten, dass die Stadt Ludwigshafen erläutert, wie sie die Sanierung der Hochstraßen plant. … Mehr lesen

      Mosbach – DHBW Mosbach und Fachkräfte im Fokus – IHK im Gespräch mit der Politik

      Mannheim/Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 6. September 2019. Im Mittelpunkt eines Informationsaustausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand die Entwicklung der DHBW Mosbach. Angesichts der derzeitigen Schwierigkeiten der Unternehmen geeignete Bewerber für eine Ausbildung oder ein Studium – insbesondere in den IT-Bereichen – zu finden, sei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bewerbertraining für den Polizeiberuf

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeipräsidium Rheinpfalz bietet in Kooperation mit der Berufsbildenden Schule Wirtschaft II Ludwigshafen am Samstag, dem 21.09.2019 wieder ein Bewerbertraining für das Auswahlverfahren bei der Polizei an. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einer kurzen Einführung, danach erhalten Interessenten einen Einblick in die verschiedenen Bestandteile von Eignungstests. Aus erster Hand werden an … Mehr lesen

      Frankenthal – Ermittlungsverfahren wegen der Gasexplosion in Ludwigshafen-Edigheim eingestellt

      Frankenthal / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Einstellung des Ermittlungsverfahrens wegen der Gasexplosion in Ludwigshafen-Edigheim am 23.10.2014. Im Verlauf einer Baumaßnahme kam es am 23.10.2014 im Bereich Ludwigshafen–Edigheim zu einer Gasexplosion, wobei das aus der beschädigten Gaspipeline austretende Gas an der Explosionsstelle eine über ca. 100 Meter hohe Flammensäule verursachte. Durch die Gasexplosion kamen zwei Mitarbeiter … Mehr lesen

      Frankenthal – „Geschichten öffnen Horizonte“ – Internationales Erzählfest zu Gast im Mehrgenerationenhaus

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 18. September, macht das achte Internationale Erzählfest der Metropolregion Station im Mehrgenerationenhaus. Um 14.15 Uhr und um 15.15 Uhr entführt die Erzählerin Maria Carmela Marinelli große und kleine Zuhörer in eine Fantasiewelt: Sie stellt Tiere vor, die auf der Suche nach Gesellschaft und Abenteuer durch zauberhafte Wälder und Felder ziehen und … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle IHK-Ausbildungsstatistik: Erneute Zunahme an Ausbildungsverträgen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Trotzdem noch rund 1.500 offene Ausbildungsplätze Mannheim, 3. September 2019. In diesem Jahr setzen die Betriebe im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wiederum auf die duale Berufsausbildung, um den dringend benötigten Nachwuchs an Fachkräften zu gewinnen. Zum Start des Ausbildungsjahres am 1. September 2019 hat die IHK bei den … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Auszubildende und Studierende bei der Stadt Mannheim begrüßt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 170 neue Auszubildende haben gestern (2. September 2019) ihre Ausbildung und ihr Studium in mehr als 20 verschiedenen Berufen bei der Stadt Mannheim begonnen. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hieß die neuen Auszubildenden und Studierenden im Ratssaal des Stadthauses N 1 herzlich willkommen. „Sie haben sich für einen Beruf mit Perspektive … Mehr lesen

      Hockenheim – Neue Auszubildende starten bei der Stadt Hockenheim

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Stadtverwaltung Hockenheim begann für sieben Auszubildende und eine Praktikantin am Montag (2. September 2019) der sprichwörtliche „Ernst des Lebens“. Sie starteten mit den Einführungstagen in die Ausbil-dung beziehungsweise Praktikum bei der Stadtverwaltung und den Stadt-werken Hockenheim. Die Nachwuchskräfte wurden am Montag von Per-sonalleiter Andreas Walz begrüßt und erhielten erste Informationen über … Mehr lesen

      Eberbach – Zwölf Azubis und Studenten starten in ihre berufliche Zukunft

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt acht Auszubildende und vier dual Studierende begrüßt die GELITA AG, einer der weltweit führenden Hersteller von Kollagenproteinen, zum diesjährigen Ausbildungsstart am Standort in Eberbach. Das Berufsleben begann für die Auszubildenden bereits am gestrigen Montag mit einem Einführungstag. Für die Bachelor-Studierenden startet das Berufsleben mit Semesterbeginn am 1. Oktober. Ihre duale Ausbildung erfolgt … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt Heidelberg begrüßte neue Auszubildende und Studienanfänger: Start in die berufliche Zukunft für 58 Frauen und Männer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 58 neue Auszubildende und Studierende in 22 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen: Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck hat am heutigen Montag, 2. September 2019, die Nachwuchskräfte im Rathaus empfangen, die zum 1. September oder 1. Oktober 2019 ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Heidelberg starten. „Herzlich willkommen bei der Stadt Heidelberg! Knapp 1.700 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das 15. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein feiert einen Helden ohne Heldentum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, den 1. September 2019 – Wenn der Schauspieler Bjarne Mädel aus der Limousine auf der Parkinsel steigt und den roten Teppich betritt, gibt es für das Ludwigshafener Publikum kein Halten mehr. Standing Ovations für ihren Publikumsliebling, der in so vielen, unterschiedlichen Rollen die Millionen Herzen der Kino- und TV-Zuschauer erobert. So war auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festival des deutschen Films: Rainer Kaufmann mit „Regiepreis Ludwigshafen“ ausgezeichnet

      Ludwigshafen, den 30.08.2019 — Rainer Kaufmann, der „Meister der Filmregie“, hat heute Abend von Festivaldirektor Dr. Michael Kötz den „Regiepreis Ludwigshafen“ erhalten. Die neu geschaffenene, undotierte Auszeichnung wurde im letzten Jahr erstmalig verliehen. Regisseur Hans Weingartner war 2018 der Preisträger. Im Rahmen der Galaveranstaltung vor 2.500 Gästen zeigt das Festival des deutschen Films Ludwigshafen am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Hochstraßenplanung muss zügig vorangehen- Polemik nicht hilfreich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorwürfe der FDP entbehren jeglicher Grundlage. Anstatt konstruktive Vorschläge zu machen, holt die FDP zum Rundumschlag gegen den Dezernenten und die Mitarbeiter des Baudezernates und die Landtagsund Bundestagsabgeordneten aus. „Die Aussagen sind populistisch und disqualifizieren die FDP“, so der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. „Der FDP Fraktionsvorsitzende hält sich nicht … Mehr lesen

      1 2 3 9
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X