• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Worms – Brand in der Innenstadt

Worms Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zu einem Brand eines Einkaufsladens in der Renzstraße kam in den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstags. Gegen 02:40 Uhr wurde nach ersten Erkenntnissen mutmaßlich eine Mülltonne oder Sperrmüll hinter dem Geschäft in bislang unbekannter Weise in Brand gesetzt. Im weiteren Verlauf griff das Feuer auf den Einkaufsladen im Erdgeschoss über. Durch … Mehr lesen

MdB Schreider: Bundeshaushalt 2024 steht inklusive Sparmaßnahmen auf solidem Fundament

Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar News – “Trotz riesiger Herausforderungen aufgrund weltweiter Krisen und der neuen Rechtsprechung des Verfassungsgerichts: Beim neuen Haushalt 2024 setzen wir mit einem Rekord-Investitionsanteil sowie Sparen mit Augenmaß auf finanzpolitische Solidität und Zukunftsorientierung”, kommentiert der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider die finale Abstimmung zum Bundeshaushalt 2024 an diesem Freitag: “Klar … Mehr lesen

Klimagerechtes und bezahlbares Wohnen in Speyer: Förderbescheide für zwei Bauprojekte an GBS

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – ISB-Darlehen in Höhe von insgesamt rund 11 Millionen Euro und Tilgungszuschüsse von rund 4,7 Millionen Euro. Das Land Rheinland-Pfalz fördert den Ersterwerb und Neubau von 62 klimagerechten und bezahlbaren Mietwohnungen in Speyer: Die Baugenossenschaft Speyer eG (GBS) erhält hierfür Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) in Höhe von … Mehr lesen

Mannheim – Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt: Stadt stellt Wohnungsmarkt-Monitoring 2023 vor

Die Stadt Mannheim hat im Ausschuss für Umwelt und Technik den neuen Wohnungsmarkt-Monitoring-Bericht 2023 vorgestellt. Es stellt eine Sammlung von zentralen Kennzahlen und Analysen zum Mannheimer Wohnungsmarkt dar. Der für Stadtentwicklung zuständige Bürgermeister Ralf Eisenhauer resümiert: „Das Wohnungsmarkt-Monitoring belegt, dass wir mit unserer wohnungspolitischen Strategie auf dem richtigen Weg sind. Durch die verstärkte städtische Einflussnahme … Mehr lesen

Diese Themen werden 2024 in Heidelberg wichtig!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimawandel, internationale Konflikte und Kriege, eine hohe Inflation und ein zunehmender Fachkräftemangel – ein krisenintensives Jahr geht zu Ende und viele Herausforderungen schlagen auch auf lokaler Ebene in Heidelberg durch und werden 2024 prägen. Es gibt aber auch vieles, worauf man sich 2024 in Heidelberg freuen kann: Am 21. Januar … Mehr lesen

Heidelberg-Bahnstadt: Kopernikusquartier mit 206 neuen Wohnungen und Gewerbeflächen – Gebäude wachsen in die Höhe / Stadt legt neue Straßen und Kopernikusplatz an

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Kopernikusquartier wird in der Bahnstadt ein weiteres Passivhaus-Quartier auf einer Fläche von rund fünfeinhalb Fußballfeldern gebaut. Dort werden neue Wohnungen geschaffen: 206 Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern. Auf dem Areal sind außerdem Gebäude für Dienstleistungen und Einzelhandelsgeschäfte mit einer Fläche von etwa 22.000 Quadratmetern geplant. … Mehr lesen

Heidelberg-Boxberg: Bebauungsplan „Im Eichwald 8“ vom Gemeinderat beschlossen – Schaffung eines Hybridgebäudes mit Kita und Wohnungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat am 14. Dezember 2023 den Bebauungsplan „Waldparksiedlung Boxberg, Im Eichwald 8“ einstimmig beschlossen. Mit dem Bebauungsplan soll die Möglichkeit zur Errichtung eines Gebäudes mit einer Kindertagesstätte im Erd- und Untergeschoss sowie Wohnräumen in den oberen Geschossen geschaffen werden. Der Bebauungsplan dient der Nachverdichtung und wurde als … Mehr lesen

Landau – Kita-Neubau in Hochstadt und Kita-Erweiterung in Venningen – Neubaugebiete wirken sich auf Bedarfsplan aus

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Kreis Jugendamt Südliche Weinstraße ist Bedarfsplanungsbehörde und achtet insbesondere darauf, dass die Kita-Umbauten beziehungsweise Erweiterungen in den Ortsgemeinden des Landkreises SÜW umgesetzt werden, damit der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz erfüllt wird, die Kinder also durchgängig sieben Stunden lang inklusive Mittagessen betreut werden. Die Bedarfssituation in Hochstadt ist aktuell – wie in einigen … Mehr lesen

Heidelberg – Patrick-Henry-Village: Stadt informiert im Gemeinderat über PHV-Entwicklung – BImA startet erste Ausschreibung für Auftragsvergabe für Wohnquartiere

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der Konversionsfläche Patrick-Henry-Village (PHV) soll Heidelbergs 16. Stadtteil entstehen. Dafür hat der Gemeinderat im Februar 2022 ein wohnungspolitisches Konzept beschlossen. Danach sollen rund 5.000 Wohnungen in der ehemaligen Wohnsiedlung der US-Army gebaut werden. Die Hälfte davon wird im preisgünstigen Segment liegen. Fragen zum wohnungspolitischen Konzept seitens des Gemeinderats hat … Mehr lesen

Ludwigshafen – Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Schützenstraße – Große Rauchentwicklung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) (MM) Am 28.10.2023 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 01:19 Uhr zu einem Gebäudebrand in die Schützenstraße im Stadtteil Süd alarmiert.Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Treppenraum des mehrgeschossigen Gebäudes mit insgesamt 82 Wohneinheiten stark verraucht. Zudem befanden sich mehrere Personen an den Fenstern und machten auf den Brand aufmerksam. Die Rauchausbreitung … Mehr lesen

Speyer – Einbruch in Kellerabteil

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 01.10.2023, 00:00 Uhr bis 25.10.2023, 15:30 Uhr kam es zu einem Einbruch in einen Keller eines Mehrfamilienhauses im Flohhof. Der oder die bislang unbekannten Täter gelangten vermutlich über die Tiefgarage der Wohnanlage in den Kellerbereich der einzelnen Wohneinheiten. Dort durchtrennten sie ein Vorhängeschloss und verschafften sich so Zutritt zum Keller. … Mehr lesen

Heidelberg – Projekte des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen 2017-2023“ vorgestellt – Baukultur ist Lebenskultur – Zehn herausragende Projekte für beispielhaftes Bauen prämiert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer seit Jahren das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen“ aus. Eine Auszeichnung erhalten Projekte, die beispielgebend für die Architektur und Stadtgestaltung im Alltag sind, die Positives für das Wohlbefinden und das Zusammenleben von Menschen leisten. Das können gleichermaßen ein öffentlicher Platz … Mehr lesen

Heidelberg präsentiert Leuchtturmprojekte auf Immobilienmesse Expo Real in München – Networking und Informationsaustausch rund um Konversionsflächen und Interkommunales Gewerbegebiet stehen im Zentrum

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Konversionsflächen des Patrick-Henry-Village (PHV) als neuer Heidelberger Stadtteil, der Heidelberg Innovation Park (hip) und das interkommunale Gewerbegebiet Heidelberg-Leimen – mit diesen Schwerpunkten präsentiert sich die Stadt Heidelberg bei Europas größter Immobilienmesse, der Expo Real in München. Vom 4. bis 6. Oktober 2023 sind Vertreterinnen und Vertreter der Konversionsgesellschaft, der … Mehr lesen

Neue Heidelberger Südstadt: Stadtteil wächst weiter mit großen Schritten – Garant für neuen Wohnraum – Projekte im Überblick

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die beiden Flächen Mark-Twain-Village und Campbell Barracks bilden die Konversionsfläche „Neue Südstadt“. Mit 44 Hektar macht sie ein Drittel des gesamten Stadtteils Südstadt aus. Durch die Öffnung des Konversionsgeländes auf beiden Seiten der Römerstraße wächst seit dem Jahr 2016 ein Quartier, das Wohnen, Arbeiten und Freizeit verbindet. Kultur- und Naturorte … Mehr lesen

Frankenthal – Bürgerbeteiligung zum Sternjakob-Areal: Unterlagen liegen zur Einsichtnahme offen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 7. August bis einschließlich 7. September liegen Unterlagen zur Aufstellung des der Bebauungspläne Teil A-B-C für das Ehemalige Sternjakob-Areal sowie zur 25. Änderung des Flächennutzungsplans 1998 im Verwaltungsgebäude „JM Center“ im Foyer Nachtweideweg 1-7 für alle Bürger im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit zur Einsicht offen. Zusätzlich sind … Mehr lesen

Mannheim – Fliedner Haus mit Hygiene-Siegel ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Theodor Fliedner Haus in Feudenheim darf sich über das Good Practice Guide Hygiene-Siegel (GPGH) der Stadt Mannheim freuen. Im Neuen Technischen Rathaus nahm Betriebsleiter Andreas Schulmeister die Auszeichnung im Rahmen der 4. GPGH-Konferenz entgegen. Das Siegel erhalten stationäre Pflegeeinrichtungen, die für eine gute Infektionshygiene stehen. Anhand von sieben Qualitätsmerkmalen, die … Mehr lesen

Germersheim – Gelber Sack oder gelbe Tonne? – Kein eindeutiges Ergebnis bei Online-Umfrage

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 7.000 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Germersheim haben an der Online-Umfrage des Landkreises „Gelber Sack oder gelbe Tonne” teilgenommen. „Ein eindeutiges Ergebnis hat sie auf den ersten Blick nicht ergeben“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel. Knapp 51,5 Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich für die gelbe Tonne ausgesprochen, ca. … Mehr lesen

Mainz – ISB fördert 2022 im Landkreis Bad Dürkheim mit rund 31,6 Millionen Euro

Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) förderte im Jahr 2022 im Auftrag des Landes vor allem im Bereich der Wirtschafts- und sozialen Wohnraumförderung private und gewerbliche Kunden im Landkreis Bad Dürkheim mit insgesamt rund 31,6 Millionen Euro. Davon entfielen auf die Wirtschaftsförderung knapp 9,9 Millionen Euro und auf die Programme der sozialen Wohnraumförderung … Mehr lesen

Heidelberger Gestaltungsbeirat tagt! Sitzung am 13. Juni um 14 Uhr

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es gibt Bauvorhaben, die aufgrund ihrer Größe, exponierten Lage oder besonderen Bedeutung das Stadt- und Landschaftsbild prägen können. Bei solchen Projekten ist der Heidelberger Gestaltungsbeirat gefragt – ein unabhängiger Beirat für Architektur und Stadtgestaltung. Die nächste Sitzung des Gestaltungsbeirats findet am Dienstag, 13. Juni 2023, um 14 Uhr statt.   … Mehr lesen

Wohnungsmarkt auf den Konversionsflächen in Heidelberg: 268 neue Mietwohnungen in Hospital und Südstadt – Mehr preisgebundener Wohnraum entsteht – Alternative für Schwellenhaushalte

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der neuen Südstadt entstehen rund 1.500 Wohnungen, als Neubau oder im Bestand. 70 Prozent sind preisgünstiger oder geförderter Wohnraum und nur 30 Prozent werden auf dem freien Markt angeboten. Auf der ehemaligen US-Fläche Hospital wird unter Federführung der städtischen Wohnungsbaugesellschaft GGH ein neues Quartier mit rund 600 Wohneinheiten um … Mehr lesen

Mannheim – Eigenbetrieb Stadtraumservice erneuert ab Ende Mai 2023 die umliegenden Straßen von T4 / T5

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wichtige Herstellung der Infrastruktur: Erneuerung der umliegenden Straßen und Gehwege im Bereich T4 / T5 ab Dienstag, 30. Mai 2023 bis voraussichtlich Anfang 2024 Der Stadtraumservice Mannheim stellt ab Dienstag, 30. Mai 2023 bis voraussichtlich Anfang 2024 die wichtige Infrastruktur rund um die Quadrate von T4 und T5 her. Im … Mehr lesen

Endspurt bei der Vermarktung der ersten Neubaugebiete in den Landauer Stadtdörfern: Bewerbungen für städtische Baugrundstücke in Godramstein und Mörzheim noch bis 11. April möglich

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Bald kann es losgehen mit dem Bauen in den Landauer Stadtdörfern: Bis zum 11. April können sich Interessierte für Grundstücke in den Neubaugebieten in Mörzheim und Godramstein bewerben. (Quelle: Stadt Landau) Jetzt gilt’s: Noch bis einschließlich 11. April können sich Interessierte für städtische Baugrundstücke in den Landauer Ortsteilen Godramstein und Mörzheim … Mehr lesen

Rund um die BUGA 23 in Mannheim wird es immer schöner und grüner: Zahlreiche Aktivitäten sorgen für ein stimmiges Gesamtbild

annheim / Metropolregion Rhein-Neckar. BUGA wird auch in der Innenstadt sichtbar Am 14. April 2023 eröffnet die diesjährige Bundesgartenschau auf den ehemaligen Konversionsflächen „Spinelli“ und im Luisenpark. Die Arbeiten auf dem Spinelli-Gelände sowie an der neuen Parkmitte Luisenpark laufen auf Hochtouren. Nicht nur auf den Ausstellungsflächen wird mit Eifer an der Fertigstellung gearbeitet, sondern auch … Mehr lesen

So geht Denkmalschutz heute: Die Bühlersche Mühle in Heidelberg-Wieblingen: Aus Getreidemühle wird Wohn- und Arbeitskomplex

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg – eine Stadt mit mehr als 3.500 geschützten Einzeldenkmälern. Davon werden circa 2.900 als schützenswerte Gebäude oder Sachgesamtheiten, wie Plätze, Straßen und Gebäudegruppen, angesehen. Wie werden diese Gebäude erhalten und gleichzeitig ihre historische Substanz bewahrt? Der Bauherr muss die Chance haben, im denkmalgeschütztem Gebäude Neues zu schaffen, ohne die … Mehr lesen

Landau – Baubeginn in Arzheim – Landauer Stadtdorf feiert Spatenstich für Neubaugebiet „Am Bittenweg“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es geht los in Landau-Arzheim: 44 Wohneinheiten sollen in dem über 17.000 m² großen Neubaugebiet an der Prinz-Eugen-Straße in den kommenden Jahren entstehen – davon 28 in Einfamilienhäusern, acht in Doppelhäusern und acht in einem Mehrfamilienhaus. Den offiziellen Startschuss für die Erschließungsarbeiten des Areals gab Oberbürgermeister Dr. Dominik Geißler jetzt gemeinsam mit Bürgermeister … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3

///MRN-News.de