• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal / Ludwigshafen – Großrazzia Wirtschaftsstrafsachen – 650 Einsatzkräfte, Polizei, Steuerfahndung, Zoll sowie mehrere Staatsanwälte im Einsatz

      Frankenthal / Ludwigshafen / Kaiserslautern – Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 15.04.2021 kam es zu einem Großeinsatz mit Rund 650 Einsatzkräften von Polizei, Steuerfahndung und Zoll sowie mehrere Staatsanwälte. Die Durchsuchungen bezogen sich auf zwei Verfahrenskomplexen der Staatsanwaltschaft – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – Kaiserslautern parallel über 60 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hilfsbereitschaft einer 95-jährigen ausgenutzt und bestohlen – #GlasWasserTrick –

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Sagt Ihnen der sogenannte “Glas Wasser-Trick” etwas? Nein? Bei dieser Masche klingeln die Täterinnen oder Täter bei zumeist älteren Menschen und täuschen Übelkeit, eine Schwangerschaft oder die Notwendigkeit einer Arzneimitteleinnahme vor. Sie bitten dann um ein Glas Wasser und erschleichen sich so den Zugang zu den Wohnräumlichkeiten ihrer Opfer. Sie selbst oder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 86-Jährige lässt sich nicht täuschen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 86-Jährige aus Ludwigshafen-Oppau reagierte vorbildlich als am 22.03.2021, gegen 13 Uhr, ein Mann bei ihr anrief, der sich als ihr Neffe ausgab und sie um Geld bat. Sie erklärte, sie könne das Geld nicht besorgen und legte auf. Danach rief sie eigenständig ihren echten Neffen an, der den Täuschungsversuch bestätigte. Beachten Sie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Enkeltrickbetrug gescheitert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochvormittag (03.03.2021) erhielten eine 99-jährige und eine 82-jährien Seniorin einen Anruf von einer vermeintlichen Enkelin. Die Anruferin habe den Frauen gegenüber einen Notfall vorgetäuscht, weswegen sie Geld bräuchte. Beide Seniorinnen kamen die Anrufe verdächtig vor und legten auf. Beachten Sie die Tipps Ihrer Polizei, um sich vor Betrug am Telefon zu schützen: … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Achtung falsche Polizeibeamte am Telefon

      Rhein-Pfalz-Kreis / Bobenheim-Roxheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwochnachmittag, den 11.02.2021, ereigneten sich im Bereich Bobenheim-Roxheim mindestens drei Anrufe von sogenannten “Falschen Polizeibeamten”, welche bekanntermaßen eine betrügerische Absicht hegen. In den konkreten Fällen wurden in kürzester Zeit von 14:10 Uhr bis 14:20 Uhr drei Damen im Alter zwischen 56-82 Jahren von einer weiblichen Unbekannten angerufen, welche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zeugen gesucht – Schwerer Raub

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Als zwei 19-Jährige am 07.02.2021, gegen 20 Uhr, die Mundenheimer Straße entlang liefen, trafen sie auf drei Personen, welche sie unvermittelt festhielten und mit einem Messer bedrohten. Einem der beiden 19-Jährigen wurde außerdem mit einem Schlagstock auf den Hinterkopf geschlagen. Er wurde hierdurch leicht verletzt. Die Täter forderten die 19-Jährigen auf, ihre Wertgegenstände … Mehr lesen

      Speyer – Versuchter Telefonbetrug durch Gewinnspielanruf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter versuchten am Montag bzw. Donnerstag, durch einen sogenannten Gewinnspielanruf eine 53-jährige Frau aus Speyer um 1000EUR zu erleichtern. Bereits in einem ersten Anruf am Montag wurde der 53-Jährigen der Gewinn eines höheren Geldbetrages durch die Teilnahme an einem Gewinnspiel eröffnet. Hinsichtlich der Übergabe des Preisgeldes solle sie in den nächsten Tagen … Mehr lesen

      Schwetzingen – 84-Jährige um mehrere Tausend Euro betrogen – Enkeltrick erneut erfolgreich

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch wurde eine Seniorin aus Schwetzingen Opfer eines sog. Enkeltrick-Betrugs. Am Vormittag erhielt die 84-Jährige einen Anruf von einer weiblichen Person, die durch geschickte Gesprächsführung und mutmaßlich detailliertes Hintergrundwissen den Eindruck erweckte, sie sei die Enkeltochter der Geschädigten. Sie konnte der Seniorin glaubhaft machen, sie benötige für einen Wohnungskauf eine höhere Geldsumme … Mehr lesen

      Otterstadt/Speyer – Mehrere Einbrüche in Fahrzeuge in Otterstadt und Speyer-Nord

      Otterstadt/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum 12.01 – 14.01.2021 kam es zu insgesamt sechs Einbrüchen in Fahrzeuge, die zur Tatzeit in Otterstadt und Speyer-Nord geparkt waren. In fünf Fällen wurde eine Seitenscheibe der betroffenen Fahrzeuge eingeschlagen, in einem Fall wurde die Scheibe hierdurch lediglich beschädigt. Ein Tatzusammenhang scheint aufgrund der zeitlichen / örtlichen Nähe der Tatorte und … Mehr lesen

      Heidelberg – In Hotel eingemietet – Jugendlichen und Heranwachsende feiern Party

      Heidelberg/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag beendete die Polizei in der Weststadt eine Corona-Party, an der etwa zehn Personen teilnehmen. Wie sich herausstellte, hatten sich die Teilnehmer in einem Hotel ein Zimmer gemietet um zu feiern. Eine Nachbarin hatte wegen des zu starken Lärms die Polizei verständigt. Diese fand in dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldbeutel gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25.11.2020, zwischen 10:30 Uhr und 11:30 Uhr, wurde einer 83-Jährigen beim Einkauf in einem Lebensmittelladen in der Ludwigstraße ihr Geldbeutel gestohlen. Dieser befand sich zum Tatzeitpunkt in einer Umhängetasche, die am Einkaufswagen hing. Immer wieder nutzen Taschendiebe in Geschäften unbeobachtete Momente um Wertgegenstände zu ergaunern. Wir raten deswegen: – Tragen Sie Ihre … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Falscher Bankmitarbeiter verweist an falschen Polizisten

      Rhein-Pfalz-Kreis/Maxdorf/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Dienstag, den 24.11.2020, gegen 10:00 Uhr, meldete sich ein vermeintlicher Bankmitarbeiter telefonisch bei dem 66-jährigen Geschädigten aus Maxdorf und wollte diesen nach einer angeblichen Fehlbuchung von seinem Konto an einen Polizeibeamten in Ludwigshafen verweisen. Dieser könne ihm auch bei finanziellen Problemen helfen. Glücklicherweise blieb der Geschädigte misstrauisch, sodass sich die Annahme schnell … Mehr lesen

      Hockenheim – „Hockenheimer Advent“ basteln

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesem Jahr wird Hockenheim Corona-bedingt auf seinen beliebten „Ho-ckenheimer Advent“ verzichten müssen – nicht aber auf die Freude, schöne Weihnachtsmarkt-Stände zu bewundern. Dazu sind die Hockenheimer auf-gerufen, selbst aktiv zu werden und den „Hockenheimer Advent“ im Minia-turformat zu basteln. Aus einem Schuhkarton soll ein Weihnachtsmarkt-Stand entstehen. Der Bastler kann dabei die Gestaltung … Mehr lesen

      Worms – Vorsicht Betrüger am Telefon – Erneutes Auftreten von “falschen Polizeibeamten” am Telefon

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Dienstagabend gaben sich Betrüger erneut als Polizeibeamte am Telefon aus und versuchten die vermeintlichen Opfer auszutricksen. In bislang fünf bekannt gewordenen Fällen im Stadtgebiet Worms gaukelten die “Falschen Polizeibeamten” Einbrüche oder Raubüberfälle in der Nachbarschaft vor. Ihr Ziel war es offenbar an Wertgegenstände / Geld der vermeintlichen Opfer zu gelangen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf Wohnungseinbrüche in der Region – Zeugen gesucht – Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen nutzen – Tipps der Polizei

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dunkle Jahreszeit – Einbruchszeit! – alleine in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis wurden insgesamt in fünf Fällen in Häuser eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. In der Straße Am Taubenfeld in Heidelberg scheiterte am Montag zwischen 7.30 und 13.30 Uhr zunächst der Versuch über die Terrassentür in ein Zweifamilienhaus einzudringen. Anschließend wurde das Metallgittertor und die … Mehr lesen

      Speyer – Geldbeutel aus Mercedes E-Klasse gestohlen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte/r Täter entwendete/n in den frühen Morgenstunden des Sonntags einen Geldbeutel aus der Mittelkonsole einer Mercedes-E-Klasse. Das zur Tatzeit in der Schulstraße parkende Fahrzeug war dabei vermutlich unverschlossen. Aufbruchspuren konnten nicht festgestellt werden. Der Geldbeutel sowie darin befindliche Dokumente und Karten konnten zwischenzeitlich im Nahbereich der Tatörtlichkeit wieder aufgefunden werden. Aus dem Gelbeutel … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weiterhin Vorsicht vor Betrugsmaschen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus – Bekannte Betrugsmaschen werden an das Corona-Virus angepasst.

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Corona-Virus ist nach wie vor ein bestimmendes Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert, haben finanzielle Ängste und machen sich Sorgen um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie der Enkeltrick, Fake-Shops, Ransomware und … Mehr lesen

      Worms – Anrufe durch falsche Polizeibeamte

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder gehen bei der Polizei Meldungen über falsche Polizeibeamte ein. So auch gestern, als drei Wormserinnen im Alter zwischen 72 und 78 Jahren in der Zeit von 17 bis 18 Uhr angerufen werden. Die Betrüger erfinden Geschichten, um ihr Gegenüber massiv unter Druck zu setzen, um so an Bargeld, Schmuck oder andere … Mehr lesen

      Mannheim-Herzogenried – 17-Jähriger von unbekanntem Mann überfallen – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/Mannheim-Herzogenried (ots) Am Samstagabend wurde im Stadtteil Herzogenried ein 17-jähriger Mann von einem Unbekannten überfallen. Der junge Mann hielt sich Uhr auf dem Platz des Haupteingangs zum Herzogenriedpark in der Max-Joseph-Straße auf. Gegen 21.20 Uhr kam eine Gruppe von 5 bis 6 Männer hinzu, setzten und unterhielten sich. Als sich der junge Mann im weiteren … Mehr lesen

      Speyer – Räubertrio schlug am #Dom gleich dreimal zu – zu Hilfe kommende Passanten wurden u.a.mit einem Messer verletzt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) So., 11.10.2020, 00.26 Uhr. Ein Räubertrio schlug am Dom gleich dreimal zu. Zunächst hatte einer der Drei ein Smartphone entwendet, welche auf der Sitzbank neben dem 23-jährigen Geschädigten lag. Anschließend liefen sie in den Domgarten. Dort kamen ihnen zwei männliche Radfahrer im Alter von 16 und 17 Jahren. Unter Vorhalt eines Messers … Mehr lesen

      Mannheim – Achtung #Trickdiebe im Stadtteil Sandhofen

      Mannheim/Sandhofen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Donnerstag kam es gegen 14:15 Uhr zu einem Trickdiebstahl in der Memeler Straße im Mannheimer Stadtteil Sandhofen. Ein bislang unbekannter Täter klingelte an der Haustür einer Seniorin und gab an, dass er die Telefonnummer des ADAC benötige, da sein Auto stehen geblieben sei. Um die ADAC-Karte aus dem Geldbeutel der Geschädigten … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Dannstadt-Schauernheim

      Rhein-Pfalz-Kreis/Dannstadt-Schauernheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Donnerstag zwischen 08:00 und 14:30 Uhr sind bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Friedenstraße eingebrochen, haben dort mehrere Räume durchsucht und Wertgegenstände entwendet. Auffällig ist, dass auch die Biotonne entwendet wurde, vermutlich zum Abtransport des Diebesguts. Zeugen, die Angaben zur der Tat oder zu Tatverdächtigen machen können bzw. verdächtige … Mehr lesen

      Kindenheim – Einschleichdiebstahl

      Kindenheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 28.02.2020, gegen 16:00 Uhr hörte ein Bewohner eines Weinguts wie die Hauseingangstür, in welcher der Türschlüssel von außen steckte, laut zugeknallt wurde, konnte allerdings zunächst keine Auffälligkeiten feststellen. Im Hof befanden sich weder Fahrzeuge noch Personen. Seine Ehefrau stellte gegen 18:30 Uhr fest, dass aus dem Anwesen Schmuck im … Mehr lesen

      Mannheim – Unglaublich: Seniorin übergibt 25 000,- € an Enkeltrickbetüberin – ZEUGENAUFRUF

      Mannheim – Helmstadt-Bargen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ungalublich Seniorin übergibt 25 000,- € an Enkeltrickbetüberin – “Weißt du, wer dran ist?” So oder so ähnlich muss ein Anruf begonnen worden sein, der am Donnerstagnachmittag bei einer Seniorin in Helmstadt-Bargen einging. Da die Dame vermutete, dass eine nahe Angehörige am Hörer sei, wurde sie vom anderen … Mehr lesen

      Leimen – #Enkeltrick – Fiese Trickdiebe ergaunern mehrere Tausend Euro von älterer Dame

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar – Polizei sucht Zeugen (ots) In Gauangelloch wurde am Dienstagnachmittag eine 83-jährige Dame Opfer eines sogenannten Enkeltricks. Eine unbekannte Anruferin gab sich als die Nichte der Seniorin aus und gab vor, dringend Bargeld für einen Immobilienkauf zu benötigen. Die angebliche Nichte befände sich bei einem Notar und würde dort auf das Geld warten, … Mehr lesen

      Seite 1 von 5
      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X