• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Geldbeutel aus Handtasche geklaut

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Supermarkt in der Flomersheimer Straßen stahl eine bislang unbekannte Person am 25.03.20202, gegen 12:30 Uhr, den Geldbeutel einer 60-Jährigen. Diese war gemeinsam mit ihrer Tochter einkaufen und hatte ihre Handtasche an den Einkaufswagen gehängt. Als die 60-Jährige an der Kasse zahlen wollte, muss-te sie feststellen, dass ihr Geldbeutel sich nicht mehr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falsche Wasserwerkmitarbeiter überführt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Seit Anfang des Jahres 2020 kam es im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz wiederholt zu Trickdiebstählen aus Wohnungen durch die Betrugsmasche “Falscher Wasserwerker”. Die Täter geben sich hierbei als Mitarbeiter der Wasserwerke aus und erschleichen sich so das Vertrauen, insbesondere älterer Menschen. Die Betrüger erhalten auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Taschendiebstahl in der Straßenbahn

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 07.03.2020, zwischen 14:30 Uhr und 16:10 Uhr, stahl eine bisher unbekannte Person aus der Umhängetasche einer 81-jährigen Ludwigshafenerin einen Geldbeutel samt Bargeld im Gesamtwert von etwa 400 Euro. Die 81-Jährige vermutetet, dass ihr die Geldbörse in der Straßenbahnlinie 6, zwischen Mannheim Paradeplatz und Ludwigshafen Ludwigstraße, geklaut wurde. Die Polizei rät: Lassen Sie … Mehr lesen

      Römerberg – Einbruch in Wohnhaus

      Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In ein Einfamilienhaus in der Viehtriftstraße in Römerberg brachen am Mittwochabend unbekannte Täter ein und entwendeten Wertgegenstände. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat am Mittwoch im Zeitraum von ca. 19:00-22:00 Uhr auffällige Personen oder ortsfremde Fahrzeuge im Bereich der Viehtriftstraße bemerkt? Zeugenhinweise nimmt die Polizei Speyer unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail … Mehr lesen

      Limburgerhof – 7000EUR Schaden durch Enkeltrick Betrug

      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 89-jährige Dame erhielt einen Anruf ihres vermeintlichen Neffen. Dieser habe angeblich einen Autounfall gehabt und benötige schnell eine größere Summe Bargeld. Da er auf Grund des Unfalls das Geld nicht persönlich abholen könne, wolle er eine vertraute Person zu der alten Dame schicken. Durch geschickte Gesprächsführung konnte der Anrufer die Seniorin dazu … Mehr lesen

      Heidelberg – 25 jähriger Österreicher in Haft – Er soll sich als “falscher Polizeibeamter” ausgegeben haben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein 25-Jähriger österreichischer Staatsangehöriger am Freitag, den 24.01.2020 dem Haftrichter beim Amtsgericht Heidelberg vorgeführt. Er soll sich als falscher Polizeibeamter ausgegeben haben. Der Mann steht im dringenden Verdacht, im Zeitraum vom 13.01.2020 bis zum 23.01.2020 gemeinsam … Mehr lesen

      Edenkoben – Erneut betrügerische “Enkeltrick”-Anrufe

      Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gleich zwei Personen meldeten sich am Freitagmittag (17.01.), gegen 12:00 Uhr bei der Polizeiinspektion Edenkoben. Zuvor hatten beide einen Anruf von ihrem angeblichen Enkel erhalten. Sowohl der 90-Jährige aus der Verbandsgemeinde Edenkoben als auch der 87-Jährige aus der Verbandsgemeinde Maikammer reagierten besonnen und ließen sich nicht hinters Licht … Mehr lesen

      Frankenthal – vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthal (Pfalz) – vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter Seit den Mittagsstunden des 16.01.2020 kommt es vermehrt zu Anrufen falscher Polizeibeamter. Sie behaupten, dass es zu Festnahmen von angeblichen Dieben gekommen sei. Dabei habe man Zettel mit den Namen und Adressen der Angerufenen aufgefunden. Man gehe angeblich davon aus, dass die Angerufenen die nächsten Opfer … Mehr lesen

      Neustadt – ACHTUNG aktuell falsche Polizeibeamte in Lachen-Speyerdorf

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Seit ca. 09.00 Uhr treiben Betrüger wieder ihr Unwesen in Neustadt, insbesondere im Ortsteil Lachen-Speyerdorf. Von dort wurden binnen 30 Minuten drei Anrufe gemeldet, bei der sich die Anruferin als Frau Schönauer von der Polizei Neustadt ausgab. Immer wieder verbreitet diese Frau die Lüge, dass in der Nachbarschaft der Angerufenen eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Über die Weihnachtsferien wurde in Kindergarten eingebrochen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Über die Weihnachtsferien, im Zeitraum 20.12.2019, 17 Uhr, und 02.01.2020, 7 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in eine Kindertagesstätte in der Von-Weber-Straße ein. Ersten Erkenntnissen nach gelang es ihnen nicht, Wertgegenstände zu entwenden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kdludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

      Mannheim – Einbruch in Firmengebäude, hoher Schaden hinterlassen – Zeugen gesucht

      Mannheim / Mannheim-Waldhof / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Zeit Samstag 13.15 Uhr bis Montag 12.30 Uhr brachen ein oder mehrere Täter in eine Firma in der Schienenstraße Ecke Altrheinstraße ein. Der oder die Täter hebelten die Eingangstür zum Büro auf und gelangten so ins Innere der Firma. Hier wurden Schränke und Schubladen durchwühlt. Es … Mehr lesen

      Mainz – Razzia wegen des Verdachts des Verkaufs von Scheinrechnungen und wegen Schwarzarbeit im Raum Ludwigshafen/Mannheim

      Mainz / Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Rund 750 Einsatzkräfte von Polizei, Steuerfahndung und Zoll sowie mehrere Staatsanwälte durchsuchten am heutigen Tag in einem Verfahrenskomplex der Staatsanwaltschaft – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – Kaiserslautern über 80 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen/Mannheim sowie im Großraum Frankfurt/Main. Im Fokus einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe des Landeskriminalamtes … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Falsche Polizeibeamtin

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine bisher unbekannte Frau rief am Vormittag, des 11.12.19 bei einer älteren Dame an, gab sich als Kriminalbeamtin aus und teilte der älteren Frau mit, dass zwei Männer festgenommen wurden, die in ihrem Rucksack die Anschrift der Dame gehabt hätten. Danach erkundigte sich die “falsche Kriminalbeamtin” nach Wertgegenständen und Bargeld. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weihnachtsprävention – Tipps für ein sicheres Zuhause in der Weihnachtszeit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wohnungseinbruchsdiebstähle werden vornehmlich in der sogenannten dunklen Jahreszeit begangen. Dies liegt daran, dass eine Abwesenheit von Hausbewohnern für Täter leicht erkennbar ist, weil es bereits früh dunkel wird und in den Häusern und Wohnungen kein Licht brennt. Als besonders kritisch sind die späten Mittagsstunden und frühen Abendstunden anzusehen, weil dort häufig Hausbewohner noch … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – LKA und Polizei warnen: Betrüger geben sich weiterhin als Enkel und Polizeibeamte aus!

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Anrufe durch falsche Polizisten und vermeintliche Enkel bleiben in Rheinland-Pfalz weiterhin aktuell. Erst kürzlich schlugen die falschen Polizisten zu und konnten eine Seniorin um 40.000 Euro betrügen. Vorwiegend ältere Menschen werden als Opfer ausgewählt und mit ständig neuen Tricks und erfundenen Geschichten unter Druck gesetzt, um Bargeld, … Mehr lesen

      Sinsheim – Fünf Anrufer falscher Polizeibeamter – Polizei warnt vor falschen Anrufen

      Mannheim/Sinsheim/Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf Anrufe falscher Polizei-/Kriminalbeamter am Montagvormittag im Bereich des Polizeireviers Sinsheim Mannheim (ots) Den Überfall auf eine Frau, einen festgenommenen wie auch einen noch flüchtigen Täter gaukelten bislang unbekannte männliche Anrufer fünf älteren Bürgerinnen und Bürgern im Sinsheimer Stadtteil Hoffenheim am Montagvormittag vor. In polnischer Sprache fanden die vermeintlichen Polizei-/Kriminalbeamten eine angebliche Notiz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 81jährige durchschaut falschen Polizeibeamten in Oggersheim

      Ludwigshafen – Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Gegen 11 Uhr, am 02.12.2019, erhielt eine 81-Jährige aus Oggersheim einen Anruf mit unterdrückter Nummer. Am Telefon war ein Mann, der sich als Kriminalpolizist Pascal Lang mit der Rückrufnummer: 0621-679616 ausgab. Er behauptete, dass es am Morgen in der Nachbarschaft zu einem Einbruch mit flüchtigen Tätern gekommen sei, … Mehr lesen

      Grünstadt – Einbruch in Kindertagesstätte Kinderkiste

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte haben über’s Wochenende einen Einbruch in eine Kindertagesstätte in Carlsberg verübt. Sie sind offensichtlich durch ein Toilettenfenster eingestiegen. In der Küche waren mehrere Schränke geöffnet. Wertgegenstände wurden nicht vorgefunden – es waren auch keine vorhanden. Letztlich wurde die Glastür des Backofens beschädigt – umso mehr schade, weil die Erzieherinnen diese … Mehr lesen

      Speyer – ACHTUNG NEUE Betrugsmasche – Erneut fiese Trickbetrüger mit Mischung aus falscher Polizei und Enkeltrick unterwegs

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 27.11.2019, kam es in Speyer erneut zu einem Betrug durch eine Mischung aus Enkeltrick und falschem Polizeibeamten. Gegen 13:30 Uhr erhielt eine 72-Jährige einen Anruf von einer ihr unbekannten Frau, die sich als ihre Nichte ausgab und nach Wertgegenständen fragte. Schnell erkannte die Seniorin den Betrugsversuch und legte auf. Nur … Mehr lesen

      Hockenheim – Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter Bankdaten von älteren Damen zu erlangen. Der Polizei sind bislang zehn Fälle bekannt, in denen versucht wurde von Senioren Informationen über ihre Bankgeschäfte zu erhaschen. Der Täter gab sich als Polizeibeamter vom Polizeirevier Hockenheim aus und rief mit einer regionalen Telefonnummer an. Mit geschickter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zwei unterschiedliche Enkeltricks

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Laufe des 25.11.2019 rief mehrmals ein unbekannter Mann bei einer 84-Jährigen an, gab sich als ihr Enkel aus und erklärte, dass ihm Wertgegenstände gestohlen worden seien und er jetzt Bargeld oder Schmuck bräuchte. Als es dann gegen 21:00 Uhr bei der Seniorin an der Tür klingelte und ein unbekannter Mann sie aufforderte, … Mehr lesen

      Ludwigshafen/Neustadt/Landau – Weihnachtsmärkte – Wintermärkte – Silvestermärkte Sicherheit 2019

      Ludwigshafen/Neustadt/Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz werden in der Zeit vom 20.11.2019 bis 06.01.2020 Weihnachts-, Winter- und Silvestermärkte betrieben. Diese Veranstaltungen erfahren regelmäßig einen hohen Publikumszulauf und ziehen überregionale Besucher an. Dies führt gerade an den Wochenenden zu einem hohen Besucheraufkommen und zu einer abstrakten Gefährdung der Veranstaltungsörtlichkeiten. Die Sicherheitslage in Deutschland ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldbeutel gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.11.2019, gegen 18:00 Uhr, war eine 75-Jährige in einem Kleider- und Textilgeschäft in der Kaiser-Wilhelm-Straße einkaufen. Als sie das Geschäft verließ, legte sie ihren Geldbeutel auf einem Warengestell ab, um ihre Einkäufe zu verstauen. Als sie ihn wieder an sich nehmen wollte, musste sie feststellen, dass unbekannte Täter einen Moment der Unaufmerksamkeit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 83-Jährige wird Opfer von #Enkeltrickdieben – Dreiste #Trickdiebe ergaunern über 30.000 Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 06.11.2019, gegen 13:00 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei einer 83-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Rheinauen an und gab sich als der Ehemann “Michael” ihrer Enkelin aus. Er erklärte, er habe gerade eine Wohnung ersteigert und brauche dringend Geld, um das Geschäft abwickeln zu können. In der Folge kam es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafenerinnen und Ludwigshafener fallen nicht auf Anrufe von falschem Kripobeamten herein

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24.10.2019, zwischen 21:00 Uhr und 23:00 Uhr, meldeten sich mehrere Ludwigshafenerinnen und Ludwigshafener bei der Polizei und teilten mit, dass sie von einem “Herrn Stahl” von der “Kripo” angerufen worden seien. Dieser habe am Telefon gesagt, dass nach der Festnahme von rumänischen Einbrechern mehrere Zettel gefunden worden seien, auf denen die Adressen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X