• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Erneut Schockanruf in Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch am 24.11.2022 kam es wieder zu einem Schockanruf durch einen falschen Polizeibeamten. Die 53-jährige Empfängerin des Anrufs fiel auf die mittlerweile relativ bekannte Masche, der Anrufer gab an, dass ihr Sohn einen Verkehrsunfallfall verursacht und eine Person zu Tode gekommen sei, nicht herein. Sie beendete das Gespräch zeitnah und informierte die Polizei. … Mehr lesen

Ludwigshafen – 15-jährige Ladendiebin verletzt Personen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 15-Jährige rannte am Donnerstag (17.11.2022, 12.30 Uhr) mit vollen Einkaufstaschen aus einem Non-Food-Discounter in der Ludwigsstraße ohne die Waren zu bezahlen. Zwei aufmerksamen Frauen versuchten die 15-Jährige auf dem Boden festzuhalten. Hierbei biss die Jugendliche einer der Frauen in den Arm und schlug der zweiten Zeugin mit der Faust in das Gesicht. … Mehr lesen

Mannheim – AKTUELL – Vermisstensuche – Polizeihubschrauber im Einsatz

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuell finden in den südlichen Mannheimer Stadtteilen Neckarau und Rheinau Suchmaßnahmen nach einer vermissten Person statt. Die Suchmaßnahmen werden durch einen Polizeihubschrauber unterstützt. In diesem Zusammenhang wird ein 74-jähriger Mann aus Mannheim vermisst, der ca. 170 cm groß und von schlanker Statur ist. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: ca. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Körperverletzung und Fahrt unter Alkoholeinfluss

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen (13.11.2022) geriet ein Pärchen auf dem Weg nach Hause in der Rheinallee in Streit. Der 28-jährige Mann schlug hierbei seine Lebensgefährtin. Diese wurde leicht verletzt. Bei der anschließenden Kontrolle wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt. Da der 28-Jährige zuvor mit dem Auto von Mannheim nach Ludwigshafen … Mehr lesen

Mutterstadt – NACHTRAG – Streitigkeiten unter Autofahrern endet mit Messerangriff

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet kam es heute Morgen zu einem Polizei- und Notarzteinsatz in der Ludwigshafener Straße. Die Redaktion MRN-News berichtete in der ERSTMELDUNG, auf Grund von Augenzeugen die von Schnittverletzungen sprachen, dass ein Messer zum Einsatz kam. Wie die Polizei am Abend mitteilt, wurden die Schnittverletzungen durch eine … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrere E-Scooter-Fahrer berauscht aus dem Verkehr gezogen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Montag (30. – 31.10.2022) kontrollierten Kräfte der Polizei Ludwigshafen drei E-Scooter-Fahrer, die nicht mehr fahrtüchtig waren. Gegen 23:00 Uhr kontrollierten die Polizeikräfte einen 36-Jährigen in der Frankenthaler Straße. Der E-Scooter-Fahrer war alkoholisiert und stand vermutlich unter dem Einfluss von Drogen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Außerdem … Mehr lesen

Sinsheim – 64-jähriger vermisst

Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion rhein-Neckar. (ots) Seit Freitagmittag, gegen 12.30 Uhr, wird der 64-jährige Joachim Reichhardt aus Sinsheim vermisst. Der Vermisste wurde zuletzt in der GRN-Klinik in Sinsheim gesehen, wo er sich aufgrund einer medizinischen Behandlung aufhielt. Er befindet sich aufgrund einer Vorerkrankung vermutlich in einem hilflosen Zustand. Hr. Reichhardt ist 180cm groß, stämmig, … Mehr lesen

Walldorf – Betrüger machen sich erneut Messenger-Dienst “WhatsApp” zunutze

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagmorgen erhielt ein über 50-jähriger Mann eine “WhatsApp”-Nachricht von bislang unbekannten Trickbetrügern. Angeblich habe sein Sohn eine “neue” Handynummer und benötige nun dringend Hilfe bei der Begleichung von Rechnungen. Fest im Glauben, dass er seinem Sohn tatsächlich helfen würde, tätigte der über 50-Jährige eine Überweisung in Höhe von rund 3000 Euro auf … Mehr lesen

Neckargemünd – WhatsApp-Betrug vereitelt – Verhaltenstipp der Kriminalpolizei

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 65-Jähriger erhielt Mittwochnacht gegen 1 Uhr eine Nachricht einer ihm unbekannten Nummer. Der Verfasser gab sich als seine Tochter aus. Die Kommunikation beider erfolgte über einen Nachrichtenaustausch bei WhatsApp, wobei die angebliche Tochter den Mitte 60-Jährigen dazu brachte, am Mittwochnachmittag mehrere Überweisungen zu tätigen, die die geforderte Summe im fast fünfstelligen Bereich … Mehr lesen

Hockenheim – Schockanrufer erbeutet rund 14.000 Euro

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagnachmittag gegen 12:15 Uhr erhielt eine 78-Jährige einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten, der vorgab, dass ihre Schwiegertochter einen Verkehrsunfall verursacht habe und nun wegen eines Nervenzusammenbruchs im Krankenhaus sei. Weiter wurde die 78-Jährige mit einer weinenden Frau verbunden, die angab, dass ihre kleine Tochter bei dem Verkehrsunfall verletzt worden sei. Um eine … Mehr lesen

Mannheim – Wo ist Öznil Baklan?

Mannheim / Offenbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Wo ist Öznil Baklan aus Offenbach? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der 17 Jahre alten Vermissten. Frau Baklan ist etwa 1,63 Meter groß und hat schwarze lange Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war sie mit einer schwarzen … Mehr lesen

Speyer – Straßenverkehrsgefährdung – Geschädigte gesucht

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 16-jähriger Teenager aus Speyer lieferte sich am Sonntag gegen 16:55 Uhr auf seinem Roller eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Diese reichte von der Kurt-Schumacher – Straße, Landwehrstraße über die Waldseer Straße, Am Sandhügel, Spaldinger Straße, Weißdornweg bis in den Ginsterweg. Dabei wurde der Roller auf Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h beschleunigt und … Mehr lesen

Mannheim – 18 jährige sexuell belästigt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bereits am Mittwoch, den 5. Oktober 2022, wurde eine 18-Jährige auf der Strecke Mannheim-Maimarkt nach Mannheim-Friedrichsfeld in der S3 Geschädigte der sexuellen Belästigung durch einen bislang unbekannten Tatverdächtigen. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen und weitere Geschädigte. Gegen 14 Uhr stieg die Geschädigte am Mannheimer Hauptbahnhof … Mehr lesen

Landau – Alkoholisiert mit einem PKW am Straßenverkehr teilgenommen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In den frühen Morgenstunden des 13.10.2022, gegen 02:55 Uhr wurde der Fahrer eines Opel Corsa in der Merowinger Straße in Landau durch Beamte der Polizeiinspektion Landau kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle ergab sich der Verdacht des Konsums von Alkohol durch den Fahrer. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,66 Promille. Er wurde … Mehr lesen

Germersheim – 12-jährige aus Germersheim vermisst – Öffentlichkeitsfahndung

Landkreis Germersheim / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem 07.10.2022, 07:30 Uhr, ist die in Germersheim wohnhafte 12-jährige Maram ABO ABED von zu Hause abgängig und wird seitdem vermisst. Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte der Aufenthaltsort von Maram ABO ABED nicht ermittelt werden, so dass wir die Öffentlichkeit um Mithilfe bitten. Personenbeschreibung: – ca. … Mehr lesen

Speyer – Betrugsversuch durch falschen Polizeibeamten (60/0710)

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Am 07.10.2022 gegen 17:30 Uhr durch den Geschädigten mitgeteilt, dass er soeben telefonisch kontaktiert worden sei, da seine Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und ein Deal zwischen Staatsanwaltschaft und Polizei verhandelt würde. Ziel dürfte hier gewesen sein den Geschädigten zur Überweisung eines hohen Geldbetrages zu bringen. Aufgrund der Eintretenden Skepsis … Mehr lesen

Mannheim – Zwei Frauen beleidigen, bedrohen und schlagen Straßenbahnfahrerin

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In den Abendstunden des 02.10.2022 kam es in der Straßenbahn der Linie 7 (Richtung Vogelstang) an der Haltestelle Mannheim-Marktplatz zu einem zunächst verbalen sowie in der Folge körperlichen Übergriff auf die Straßenbahnfahrerin. Zwei Frauen im Alter von 32 und 35 Jahren blockierten eine Türe der Straßenbahn, wodurch die Fahrt nicht forgesetzt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss auf E-Scooter unterwegs

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Freitag (30.09.2022), gegen 00:50 Uhr, wurde eine 42-jährige E-Scooter-Fahrerin in der Frankenthaler Straße kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Polizeikräfte fest, dass die Fahrerin unter Drogeneinfluss steht. Ein Urintest verlief positiv auf Amphetamin und Methamphetamine. Um die genaue Drogenbeeinflussung festzustellen, wurde der Frau auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmittag (27.09.2022), gegen 11:20 Uhr, wurde ein 20-Jähriger auf seinem Motorroller in der Straße Am Brückelgraben kontrolliert. Die kontrollierenden Polizeibeamten stellten bei dem Fahrer Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung fest. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht, dieser verlief positiv auf THC und Amphetamin. Darüber hinaus war der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. … Mehr lesen

Landau – Betrugsanruf mit falscher Polizistin

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 79-jährige Frau erhielt am Freitag, den 23.09.2022, gegen 8:30 Uhr, einen Betrugsanruf. Die Anruferin gab sich als Polizeibeamtin aus. Unter dem Vorwand, ihre Tochter habe einen schweren Verkehrsunfall verursacht und sie benötige Geld für die Kaution, brachte sie die Seniorin dazu, 80.000 Euro in bar abzuheben. Die Übergabe fand in einer Seitenstraße … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag (22.09.2022), gegen 15:10 Uhr, wurde ein 39-jähriger Autofahrer in der Prager Straße kontrolliert. Die Polizeikräfte stellten bei dem Fahrer Hinweise auf einen Drogenkonsum fest. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf Amphetamin und Methamphetamine. Dem 39-Jährigen wurde auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen, um die genaue Drogenbeeinflussung festzustellen. Der … Mehr lesen

Angelbachtal – WhatsApp-Betrüger ergaunert mehrere tausend Euro – Vorsicht vor Betrugsmasche!

Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. “Mama, mein Handy ist kaputt – ich habe eine neue Nummer und brauche Hilfe” – mit solchen Nachrichten versuchen Betrüger via Messenger-Diensten die Empfänger zu Überweisungen von mehreren tausend Euro zu bewegen, leider oft erfolgreich! Die Versender der Nachricht geben sich als Sohn, Tochter oder Angehörige aus, die angeblich eine neue Telefonnummer haben, … Mehr lesen

Ludwigshafen – 34-Jähriger schlägt Supermarktmitarbeiterin mehrfach ins Gesicht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Mittwochmittag (21.09.2022), gegen 13:30 Uhr, greift ein 34-Jähriger in einem Supermarkt in der Knollstraße Angestellte an. Eine 46-jährige Mitarbeiterin wurde mehrfach ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Auch die alarmierten Polizeikräfte konnten den Angreifer nicht beruhigen, so dass er im Supermarkt zu Boden gebracht und gefesselt werden musste. Hiergegen … Mehr lesen

Frankfurt – Mehrere Hunde vergiftet – sieben Hunde bereits verstorben – Zeugenaufruf

Frankfurt / Aus der MRN News-Nachbarschaft (ots) (th) Wie in den Medien bereits bekannt, wurden am Freitagmorgen (16. September 2022) im Stadtteil Kalbach-Riedberg im Bereich des Bonifatiusparks mehrere Hunde mittels ausgelegter Köder vergiftet. Bislang sind der Polizei insgesamt elf Fälle bekannt; in sieben dieser Fälle sind die Hunde verstorben. Die Hunde wurden am Freitag im … Mehr lesen

Ludwigshafen – Versuchter Katalysatordiebstahl – Drei Verdächtige konnten festgenommen werden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitag (16.09.2022) kurz nach 0 Uhr meldete ein Zeuge verdächtige Personen, die sich in der Erzberger Straße an einem Auto zu schaffen machen und augenscheinlich versuchen, den Katalysator zu stehlen. Bei der sofortigen Überprüfung durch mehrere Polizeistreifen waren die Täter mittlerweile vom Tatort geflüchtet, konnten aber auf einem Parkplatz … Mehr lesen

Seite 1 von 10
1 2 3 10
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    November 2022
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN