• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Falscher Bankmitarbeiter erbeutet über 9000 Euro

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montag (19.02.2024) erhielt eine 70-Jährige aus Ludwigshafen einen Anruf von einem falschen Bankmitarbeiter. In dem Gespräch erlangte der Betrüger die Zugangsdaten zum Online-Banking. In mehreren Überweisungen wurden über 9.000 Euro bei der 70-Jährigen abgebucht. Falsche Bankmitarbeiter gehen professionell vor und nutzen technologische Möglichkeiten, um ihre Opfer zu täuschen. Oft … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Sexualdelikt in Waldsee

Waldsee Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagabend (16.02.2024) war eine 29-Jährige mit der Buslinie 572 aus Speyer kommend nach Waldsee unterwegs. Gegen 20:30 Uhr stieg sie an der Haltestelle Partnerschaftsplatz in der Neuhofener Straße in Waldsee aus. Ein ihr unbekannter Mann, der ebenfalls in dem o.g. Bus mitfuhr, stieg ebenfalls aus. Unmittelbar danach ergriff … Mehr lesen

Ludwigshafen – Autofahrer unter Drogeneinfluss

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend (15.02.2024), gegen 18:00 Uhr, kontrollierten Polizeikräfte in der Bürgermeister-Kutterer-Straße einen 33-jährigen Autofahrer. Während der Kontrolle konnten Hinweise auf Drogenkonsum durch den 33-Jährigen erlangt werden. Ein freiwilliger Urintest reagierte positiv auf Amphetamin. Der Mann wurde zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bedrohung mit Schreckschusswaffe endet in Polizeigewahrsam

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag (11.02.2024), gegen 14:45 Uhr, bedrohte ein 45-Jähriger im Friedenspark in Ludwigshafen eine 3-köpfige Personengruppe mit einer Schreckschusswaffe. Durch Polizeikräfte konnte der 45-Jährige im Nahbereich der Tatörtlichkeit auf einem Fahrrad fahrend festgestellt und widerstandslos festgenommen werden. Aufgrund seines hoch aggressiven Verhaltens gegenüber den Beamten wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Die zuvor … Mehr lesen

Ludwigshafen – Falsches Gewinnversprechen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 84-Jährige aus Ludwigshafen wurde am Donnerstag (08.02.2024) von einer Frau einer Lotto-Agentur “Lotto-Top” angerufen, die ihr einen angeblichen Gewinn in Höhe von 38.500 Euro versprach. Um den Gewinn zu erhalten müsste sie nur eine Transportpauschale entrichten. Anschließend meldete sich telefonisch eine zweite Person, um die weitere Übergabe des Gewinns zu koordinieren. Die … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Aktuell kommt es in Schifferstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe Geldbeträge und … Mehr lesen

Schifferstadt/Mutterstadt – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt/Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es im Rhein-Pfalz-Kreis insbesondere im Bereich Schifferstadt und Mutterstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise … Mehr lesen

Ludwigshafen – vor Polizeikontrolle geflohen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend (04.02.2024), gegen 22:00 Uhr, wollten Polizeikräfte den 25-jährigen Fahrer eines weißen Kleinwagens kontrollieren. Das Fahrzeug war laut Zeugenaussagen zuvor in Schlangenlinien und mit stark überhöhter Geschwindigkeit vom Kaiserwörthdamm auf die B44 in Fahrtrichtung Speyer aufgefahren. An der Abfahrt der B9 bei Waldsee konnte das Fahrzeug durch Polizeikräfte festgestellt und verfolgt werden. … Mehr lesen

Haßloch – Eingeschaltetes Fernlicht überführt betrunkenen Autofahrer

Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Sonntag auf Montag, den 05.02.2024, wurde die Streife gegen 02:15 Uhr auf der L530 zwischen Meckenheim und Haßloch auf einen Pkw aufmerksam, welcher dauerhaft mit eingeschalteten Fernlicht unterwegs war. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass im Fahrzeuginneren mehrere leere Flaschen alkoholischer Getränke herumlagen und auch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kopfstoß und Faustschläge bei Raub auf 18-Jährigen am Berliner Platz

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 20-Jähriger überfiel am Donnerstagabend (01.02.2024, 19.05 Uhr) einen 18-Jährigen in Bereich der Lichtenbergerstraße/Berliner Platz. Der Täter wirkte mit einem Kopfstoß und Faustschlägen auf den 18-Jährigen ein und erbeutete hierbei ein Smartphone und Tabak. Polizeikräfte stellten den 20-jährigen Täter in der Roonstraße fest und verbrachte ihn auf eine Polizeidienststelle. Er stand unter Alkoholeinfluss … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verdächtiger Mann spricht Kind an

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag (29.02.2024), gegen 13:45 Uhr, hat ein älterer Mann an der Bushaltestelle der Karl-Kreuter-Schule ein 11-jähriges Mädchen angesprochen und sie aufgefordert mit ihr zu gehen. Eine Zeugin hatte dies beobachtet und den Mann verscheucht. Als das Mädchen später in den Bus einsteigen wollte, sei der Mann wieder da gewesen und habe sie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Polizeikräfte kontrollierten einen 40-jährigen Autofahrer am Dienstagmittag (30.01.2024, gegen 12:30 Uhr) in der Bliesstraße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf THC. Dem Mann wurde in der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Für die Fahrt unter Drogeneinfluss muss … Mehr lesen

Speyer – Reihe an Betrugsversuchen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, dem 29.01.2024 kam es zwischen 14:15 Uhr und 18:30 Uhr zu mehreren Betrugsversuchen via Telefonanruf. Hierbei wurden mehrere Speyerer von ihnen unbekannten Personen angerufen. Durch die unbekannten Anrufer wurde hierbei vorgetäuscht, dass die Geschädigten etwas gewonnen hätten oder eine Schocknachricht überbracht. Zudem gaben sich die unbekannten Anrufer als Polizeibeamte aus. Die … Mehr lesen

Mühlhausen – Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht!

Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Donnerstag, gegen 13 Uhr und Sonntag, gegen 10 Uhr verschaffte sich eine noch unbekannte Täterschaft auf noch ungeklärte Weise Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Straße “Am Hahnenberg” und versuchte gewaltsam einen Tresor zu öffnen. Die Täterschaft begab sich ersten Ermittlungen zufolge gezielt zu dem Tresor und machte sich daran zu schaffen. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Trickbetrüger erbeuten 40.000 Euro von Seniorin

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagnachmittag (26.01.2024), gegen 14:30 Uhr, erhielt eine Seniorin aus der Giselherstraße einen Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten, der ihr mitteilte, dass ihre Tochter bei einem Verkehrsunfall einen Fußgänger schwer verletzt habe. Die Frau müsse nun eine Kaution in Höhe von 90.000 Euro aufbringen. Die Seniorin glaubte dem Anrufer, öffnete gegen 18:30 Uhr einer … Mehr lesen

Waghäusel/Mannheim – Sexuelle Belästigung im Zug – Zeugenaufruf

Waghäusel/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Sonntagabend (28. Januar) ist es in der S9 zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil einer 18-Jährigen gekommen. Die Bundespolizei sucht neben Zeugen des Vorfalls auch weitere Geschädigte. In der Zeit von 20:50 – 21:25 Uhr befand sich die Geschädigte in der S9 auf dem Weg von Waghäusel nach Mannheim. Bereits während … Mehr lesen

Ludwigshafen – Autofahrer unter Cannabis-Einfluss unterwegs

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmittag (23.01.2024) kontrollierten Polizeikräfte in der Mannheimer Straße den 24-jährigen Fahrer eines Kleintransporters. Im Rahmen der Kontrolle erlangten die Beamten Hinweise auf eine drogenbedingte Beeinflussung des Fahrzeugführers. Ein freiwilliger Urintest reagierte positiv auf THC . Der 24-Jährige wurde zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Einfluss von Alkohol … Mehr lesen

POL-PDLU: Speyer – Betrug durch falschen Bankmitarbeiter

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Am Mittwoch, den 17.01.2024, erhielt ein 66-jähriger Mann einen Anruf eines vermeintlichen Sicherheitsbeauftragten einer Bank. Der falsche Bankmitarbeiter wollte die Zugangsdaten zum Konto des 66-Jährigen, hiermit wollte man dem Geschädigten einen Betrag eines mehrere Monate zurückliegenden Betruges wieder auf sein Konto überweisen. Die unbekannten Täter legitimierten sich über eine fingierte E-Mail … Mehr lesen

Rülzheim – Kinderansprecher gemeldet

Rülzheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.01.2024, gegen 07:30 Uhr Uhr, soll eine 15-Jährige in der Straße “Am Friedhof” (Wendehammer) von einem Unbekannten angesprochen worden sein. Wir nehmen solche Meldungen immer sehr ernst. Deshalb suchen wir Zeugen: Wer hat den Sachverhalt beobachtet? Wer kann Hinweise zu der Person geben? Diese wird wie folgt beschrieben: – älterer Mann … Mehr lesen

Schwetzingen/Wiesloch/Ketsch/Gaiberg – Zahlreiche Betrugsanrufe überfluten die Rhein-Neckar-Region

Schwetzingen/Wiesloch/Ketsch/Gaiberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In den letzten Tagen kam es im Rhein-Neckar-Kreis erneut zu zahlreichen Anrufen durch bislang unbekannte Täter, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Sie versuchten ihre Opfer geschickt in Gespräche zu verwickeln und deren Vertrauen zu gewinnen und gaben an, dass es in der Nachbarschaft zu Einbrüchen kam, bei denen die Täter jedoch bereits festgenommen … Mehr lesen

Ludwigshafen – NACHTRAG Messerattacke auf Ehefrau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet verletzte am 07.01.2024 ein Mann seine Ehefrau schwer mit einem Messer.Die Frau musste notoperiert werden. Wie die Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt mitteilten wurde der 37-Jährige am 08.01.2024 dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Verdachts der gefährlichen Körperverletzung, als Haftgrund … Mehr lesen

Heidelberg – Brutaler Überfall auf 17jährigen mit Messer und Schlagstock

Heidelberg – Edingen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montagabend um kurz nach 22 Uhr versuchte ein derzeit noch unbekannter Täter einem 17-jährigen Fahrgast der Straßenbahnlinie 5 zwischen Heidelberg und Edingen unter der Anwendung von massiver Gewalt die Umhängetasche zu rauben. Der Täter sprach den 17-Jährigen zunächst auf dessen Tasche an und versuchte ihm im Laufe … Mehr lesen

Waldsee – Widerstand durch Fußgänger

Waldsee/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 04.01.2024, gegen 20:00 Uhr, wurde ein Fußgänger auf der K30 zwischen Waldsee und Schifferstadt mitgeteilt. Im Bereich der Auffahrt zur B9 wurde der 57-jährige Mann laufend auf der Fahrbahn festgestellt. Mehrmalige Aufforderungen stehenzubleiben, ignorierte der Mann und beleidigte die Beamten. Gegen die Fesselung wehrte sich der 57-Jährige und versuchte, einen Beamten zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Autofahrer unter Drogeneinfluss

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht zum Donnerstag (04.01.2024), gegen 00:15 Uhr, kontrollierten Polizeikräfte in der Friedrichstraße einen 27-jährigen Autofahrer. Während der Kontrolle ergaben sich Hinweise darauf, dass der Mann unter Drogeneinfluss steht. Ein freiwilliger Urintest reagierte positiv auf Kokain und Cannabis. Der 27-Jährige wurde zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bei Beziehungsstreitigkeiten mit Messer verletzt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Stadtteil Mitte verletzte ein 24-Jähriger seine Ex-Freundin leicht mit einem Messer. Der Mann erschien bei der Frau zu Hause und schlug direkt auf sie ein, als sie die Tür öffnete. Anschließend nahm er sich ein Messer aus der Küche in der Wohnung und stach in Richtung der Frau. Sie … Mehr lesen

Seite 1 von 17
1 2 3 17

///MRN-News.de