• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Bürgerhütte auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis zum 29. Oktober 2021 können sich Vereine, Bildungsangebote, Kulturorganisationen und gemeinnützige Einrichtungen für die „Bürgerhütte“ auf dem Marktplatz bewerben, um sich und ihr Angebot dort kostenlos zu präsentieren. Anmeldungen für freie Plätze nimmt das Event-Team von Heidelberg Marketing entgegen. Joe Schwarz, Leiter des Eventmanagements von Heidelberg Marketing, beschreibt die … Mehr lesen

      Heidelberg-Schlierbach – Reh durch freilaufenden oder wildernden Hund verletzt – Polizei bittet um Hinweise

      Heidelberg-Schlierbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Freitagabend verständigte ein 42-jähriger Wanderer die Polizei, nachdem er auf einem Wanderweg im Bereich “Wolfsbrunnen-Auweg-Kopf” ein verletztes Reh vorfand, das in einem schlechten Gesundheitszustand war. Sofort suchten Einsatzkräfte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte die Örtlichkeit auf und verständigten parallel den örtlich zuständigen Jagdpächter. Dieser stellte vor Ort fest, dass das Tier deutliche Bissspuren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Motorradfahrerin stürzt bei Bremsung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagvormittag, 19.10.2021, verletzte sich eine Motorradfahrerin aufgrund einer starken Bremsung im Bereich der Mittelstraße/Silgestraße. Die Bremsung war erforderlich, weil sie einen weiteren Verkehrsteilnehmer übersah. Sie stürzte mit dem Kraftrad und zog sich leichte Verletzungen zu. Der weitere Verkehrsteilnehmer blieb unverletzt und dessen Auto überstand den Unfall unbeschadet. Der Sachschaden an Motorrad und … Mehr lesen

      Hockenheim – Training für kleine Helden

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr als die Hälfte der Kinder und Jugendlichen in Deutschland erfahren in der Schule Ausgrenzung, Hänseleien oder sogar körperliche Gewalt. Jedes dritte Grundschulkind leidet unter Mobbing. Fast jedes zweite Kind steht deshalb unter Stress (Studie der Bertelsmann-Stiftung 2019). Diese Erfahrungen können sich negativ auf die weitere Entwicklung auswirken. Das Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk … Mehr lesen

      Heidelberg – Bautätigkeitsbericht 2020: Wachstum im Bestand mit 544 neuen Wohnungen fortgesetzt! Stadt Heidelberg auf Rang zwei bei Schaffung von Wohnraum im Vergleich mit Stadtkreisen des Landes

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wächst weiter: Der Wohnungsbestand hat sich erstmals auf über 78.000 Einheiten erhöht. Insgesamt sind im Vorjahr 544 neue Wohnungen entstanden, 508 im Neubau in vielfältigen Größen für verschiedene Lebenslagen. 85 Wohnungen kamen durch Umbau- und Sanierungsmaßnahmen hinzu, doppelt so viele wie 2019 – eine Folge konsequenter Innenverdichtung. Durch Abbrüche … Mehr lesen

      Heidelberg – Höhere Zuschüsse für Jugendhilfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 einstimmig beschlossen, Zuschüsse an die freien Träger der Jugendhilfe um jeweils 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu erhöhen. Die Erhöhung betrifft Zuschüsse über 500.000 Euro für die Jahre 2021 und 2022. Davon profitieren Jugendzentren, Schulsozialarbeit und Erziehungsberatungsstellen. Mit der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Frauen und Gesundheit – WebTalk-Reihe von Oktober 2021 bis Januar 2022

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Thema „Frauen und Gesundheit“ gibt es viele spannenden Aspekte und Fragen, denen es sich lohnt nachzugehen. In der neuen Vortragsreihe hat das Heinrich Pesch Haus in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises und der Stadt Ludwigshafen am Rhein vier Themen ausgewählt, die besonders aktuell sind. Warum finden sich Frauen, die in der … Mehr lesen

      Speyer – Neue Internetseite – kirchenjahr.jetzt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Plattform dient der Vernetzung und dem Austausch von Engagierten im Bereich Katechese und Liturgie Speyer. Kirchenjahr.jetzt ist der Name einer neuen Internetplattform im Bistum Speyer, die Ideen, Materialien und Informationen rund um das Thema Kirchenjahr übersichtlich bündeln will. Zu finden sind dort Anregungen und Ideen zur Feier der im Kirchenjahr wiederkehrenden Feste aber … Mehr lesen

      Hockenheim – Eingeschränkte Begehbarkeit

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Eingangsbereich des Rathauses ist im Zeitraum von Montag, 25. Oktober, bis Freitag, 29. Oktober, nur eingeschränkt begehbar. Hintergrund dafür sind Deckenarbeiten im Eingangsbereich in der Rathausstraße. Personen mit Anliegen werden gebeten, sich vor dem Bereich anzumelden. Sie werden dann über einen separaten Weg in das Gebäude eingelassen.

      Landau – Neuansiedlung am Wirtschaftsstandort Landau mit rund 150 Arbeitsplätzen – Spatenstich für Unternehmenssitz der PHS group im Gewerbegebiet D10

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Anfang ist gemacht: Im August hat die Element-Fertigteile Speeter GmbH & Co KG aus Bornheim mit den Bauarbeiten für das neue Firmengebäude der PHS group im Landauer Gewerbegebiet D10 begonnen. Zum offiziellen ersten Spatenstich kamen jetzt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der städtische Wirtschaftsförderer Martin Messemer mit PHS-Inhaber und Geschäftsführer Peter Hüftlein-Seeger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 16-Jähriger schlägt 13-Jährigen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 13-Jähriger eine Halskette trug, wurde er am Montag (18.10.2021) von einem 16-Jährigen abgepasst und ins Gesicht geschlagen. Der 13-Jährige war gegen 16.10 Uhr im Bereich der Gabriele-Münter-Straße auf einer Kerwe unterwegs und traf dort auf den 16-Jährigen. Dieser forderte unmittelbar die Herausgabe der Halskette. Der 13-Jährige widersetzte sich aber der Aufforderung. … Mehr lesen

      Bad Dürkheim/Leistadt – Zeugen zu Unfallgeschehen gesucht

      Bad Dürkheim/Leistadt/Lndkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 16.10.2021 gegen 12:30 kam es auf einem Wirtschaftsweg im Bereich der L517 “Am Schlamberg” zu einem Unfallgeschehen, im Rahmen dessen eine Fußgängerin gestürzt ist und verletzt wurde. Beteiligt waren u.a. möglicherweise ein PKW sowie die gestürzte Fußgängerin, die mit Nordic-Walking-Stöcken den dortigen Feldweg begangen hatte und aus derzeit unbekannter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Radfahrer übersehen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 76-Jähriger kollidierte am Montag (18.10.2021) mit einen 73-jährigen Fahrradfahrer. Der 76-Jährige wollte gegen 14 Uhr mit seinem PKW im Bereich des Kaiserwörthdamms rechts abbiegen. Hierbei übersah er den 73-jährigen Fahrradfahrer. Dieser stürzte zu Boden und verletzte sich. Anschließend wurde der Senior in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand geringer Sachschaden.

      Bellheim – Tankstellenüberfall – Täter forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld

      Bellheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Räuberische Erpressung auf Tankstelle Am Sonntag, dem 17.10.2021, um 20:50 Uhr, erpresste ein unbekannter Täter unter Vorhalt eines Messers die Kassiererin der Esso Tankstelle in Bellheim. Der Täter forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen, woraufhin die Geschädigte den Inhalt der Kasse übergab. Der männliche Täter war schlank, ca. 170 … Mehr lesen

      Heidelberg-Kirchheim – Spektakuläre Flucht eines Taxifahrers endet mit Fund von 3 kg Marihuana – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg und der Verkehrsdienst Heidelberg ermitteln gegen einen Taxifahrer wegen Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, sowie Unfallflucht. Was war passiert? Bei einem Polizeieinsatz am vergangenen Mittwoch in der Philipp-Reis-Straße wollten Polizeibeamte gegen 17:30 Uhr ein Taxi kontrollieren, da der Verdacht bestand, dass sich in dem … Mehr lesen

      Mutterstadt – Versuchter Wohnungseinbruch

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 16.10.2021, im Zeitraum von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr, haben unbekannte Täter versucht, in ein Reihenhaus in der Schlesierstraße einzubrechen. Die Täter versuchten durch Aufhebeln eines Fensters im rückwärtigen Bereich in das Haus zu gelangen. Möglicherweise wurden die Täter durch einen Alarmsensor gestört. Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen oder Tätern machen können, … Mehr lesen

      Landau – Anrufe von falschen Polizeibeamten Betrugsmasche

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sehr geehrte Damen und Herren, wir weisen Sie daraufhin, dass es aktuell in den Städten Landau, Germersheim, Bad Bergzabern und Wörth vermehrt zu Anrufen bei älteren Mitbürgern kommt, bei denen es sich um Betrugsversuche im Bereich “Falscher Polizeibeamter” handeln könnte.

      Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Wohnungsmarkt bereits seit Jahren für schwierige Verhältnisse bei Einkommensschwächeren sorgt, werden die immer weiter steigenden Mieten und die explodierenden Nebenkosten in Heidelberg und anderen Städten allmählich selbst für Besserverdienende zu einer deutlichen Belastung. Auch die Möglichkeit an Wohneigentum zu gelangen verringert sich für einen großen Teil der Bevölkerung … Mehr lesen

      Böhl-Iggelheim – Einbruch während des Urlaubs

      Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 12.-16.10.2021 kam es in Ortsrandlage in der Eichenstraße zu einem Einbruch durch ein Fenster. Die Bewohner des Einfamilienhauses waren zu diesem Zeitpunkt im Urlaub. Bei Urlaubsantritt wurde versäumt den Rollladen eines als Büro genutzten Zimmers im Erdgeschoss herunterzulassen. Unbekannte nutzten das aus und verschafften sich Zutritt. Es wurden Bargeld und … Mehr lesen

      Grünstadt – Einbrecher hebeln am helllichten Tag Terrassentür auf

      Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Samstag den 16.10.2021 verschafften sich unbekannte Täter im Tatzeitraum von 09:30 bis 13:00 Uhr durch Aufhebeln einer Terrassentür Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Bereich des Grünstadter Berges. Im Einfamilienhaus wohnt ein 77-jähriges Ehepaar, welches am Morgen gemeinsam das Haus verließ. Der Ehemann kehrte jedoch gegen 11:00 Uhr kurzzeitig … Mehr lesen

      Mannheim – ADHS – neue Behandlungsansätze mit CBD

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – ADHS ist eine der häufigsten neurologischen Entwicklungsstörungen im Kindesalter und nicht nur in Mannheim, Heidelberg und Umgebung ein unverändert aktuelles Thema. Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung wird in der Regel erstmals im Kindesalter diagnostiziert und dauert oft bis in das Erwachsenenalter an. Kennzeichnend sind Symptome wie Konzentrationsschwierigkeiten und ein erhöhter Bewegungsdrang. Letztendlich kann … Mehr lesen

      Heidelberg – Polizeibeamte machen sich als Cowgirl und Cowboy nützlich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Verkehrsteilnehmer meldeten am 17.10.2021 um 00:40 Uhr mehrere entlaufene Rinder im Bereich des Baumschulenweges in Heidelberg. Die verständigten Polizeibeamten des Polizeireviers Heidelberg-Süd konnten mehrere Rinder auf der Straße feststellen. Ursächlich war ein in der Nähe liegendes offenstehendes Gehege aus dem die Rinder abgängig waren. In Funktion eines Cowboys und Cowgirls führten … Mehr lesen

      Heidelberg – Südstadt: Verkehrssituation rund um das Englische Institut soll verbessert werden – Konzept sieht zeitlich begrenztes Haltverbot und Einrichtung von „Drop-Off“-Zonen vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Verkehrssicherheit vor allem für die Schulkinder rund um den Zugang zum Englischen Institut im Bereich Rheinstraße/Turnerstraße zu verbessern, hat das Amt für Verkehrsmanagement ein Hol- und Bringzonenkonzept erarbeitet. Dieses nahm der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 zur Kenntnis. Vorgesehen ist die Einrichtung von Elterntaxi-Haltestellen („Drop-Off“-Zonen) … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist Modellkommune für Bildung für Nachhaltige Entwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom Ausflug zum Imkerverein über Experimente für Krippenkinder bis hin zur sechswöchigen Klima-Challenge: Die Aktivitäten im Heidelberger Netzwerk „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) sind vielfältig. Auf Initiative des Agenda-Büros im Umweltamt wurde die Stadt Heidelberg nun als eine von bundesweit 50 Modellkommunen im BNE-Kompetenzzentrum aufgenommen. Es wird vom Bundesministerium für … Mehr lesen

      Landau – „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“- Barriquefass-Spende für von der Flutkatastrophe betroffene Winzerinnen und Winzer im Ahrtal – Dank an alle Spenderinnen und Spender

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Spendenaktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ macht ihrem Namen alle Ehre und unterstützt jetzt eine besondere Aktion, die von Thomas Knecht aus Herxheim und Ingo Pfalzgraf aus Ingenheim ins Leben gerufen wurde. Dabei werden Barriquefässer an Winzerinnen und Winzer im Ahrtal gespendet. Die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. … Mehr lesen

      Seite 1 von 170
      1 2 3 170
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X