• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Tuningkontrollen

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Samstagabend führten Beamte der Polizeidirekten Ludwigshafen in Zusammenarbeit mit Kollegen der Polizei Mannheim Schwerpunktkontrollen im Bereich Tuning durch, wobei insgesamt neun Fahrzeuge festgestellt wurden, bei welchen aufgrund illegaler Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen war. Das Expertenteam kontrollierte insgesamt ca. 30 getunte Fahrzeuge. Bei etwa einem Drittel davon mussten Beanstandungen … Mehr lesen

      Mannheim meldet 9 weitere Fälle nachgewiesener Coronavirus-Infektionen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 515. Aktuelle Meldung zu Corona 31.07.2021 – Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 31.07.2021, 16 Uhr, 9 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 16.533. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv mit einem PCR-Test getesteten Fällen auf, nachdem … Mehr lesen

      Heidelberg – Eventfläche am Tiergartenbad und konsumfreier Treffpunkt für Jugendliche auf Ochsenkopfwiese! DJ Boulevard Bou und DJ Trick-E als erste Künstler gewonnen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Ziel, in Heidelberg schnell neue Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene zu schaffen, war eine Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und Vertretern der Jugend sowie aus dem Jugendgemeinderat, der Heidelberger Nachtbürgermeister Jimmy Kneipp, Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Mathias Schiemer, Geschäftsführer von Heidelberg Marketing, zusammengekommen. Der Wunsch nach einer … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationale Stadt mit besten Bildungsmöglichkeiten! Amt für Chancengleichheit und Mosaik Deutschland e.V. eröffnen Bildungsstelle “Plurales Heidelberg”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine Stadt, in der Vielfalt gelebt wird. Damit wächst auch der Bedarf an Bildungsangeboten, die ein respektvolles Miteinander stärken und dadurch ein klares Zeichen gegen Ideologien der Ausgrenzung setzen. Die neue Bildungsstelle „Plurales Heidelberg“ soll künftig helfen, diesen Bedarf zu decken. Als Kooperationsprojekt der Stadt Heidelberg und des … Mehr lesen

      Heppenheim – Tagespflege Starkenburg verabschiedet Auszubildende

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die am 01.09.2020 eröffnete Tagespflege Starkenburg in der Heppenheimer Donnersbergstraße hat am 30.07.2021 eine Auszubildende verabschiedet. Dazu erklärte einer der beiden Geschäftsführer, Alexander Fritz: „ Frau Christina Knoll war die 1. Auszubildende aus dem Bereich der Altenpflege die bei uns einen Außeneinsatz im Rahmen ihrer 3 jährigen Ausbildung zur Altenpflegerin absolviert hat. … Mehr lesen

      Mannheim – UMM – Digitale Innovationen im Gesundheitswesen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Staatssekretärin Dr. Ute Leidig besucht die Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW), um sich zu Rahmenbedingungen und Hürden bei der Implementierung von Innovationen im Gesundheitswesen auszutauschen Dr. Ute Leidig, Staatssekretärin im Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration, hat im Rahmen ihrer Sommertour am 27. Juli die Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW) in Mannheim besucht. … Mehr lesen

      Speyer – Futtermittel auf Zusatzstoffe untersuchen – LUFA erhält zwei neue Hochdruckflüssigkeitschromatographen für 80.000 Euro

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Um Futtermittel auf Zusatzstoffe und unerwünschte Substanzen untersuchen zu können, hat die Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) in Speyer zwei neue Hochdruckflüssigkeitschromatographie-Systeme angeschafft. Diese werden im Rahmen der amtlichen Futtermittelkontrolle sowie für Privatkunden eingesetzt. Neben den Tierhaltern ist es auch für Verbraucherinnen und Verbraucher wichtig, dass die Tiere, deren Produkte später auf ihren … Mehr lesen

      Eberbach – Raubüberfall – Polizei fahndet derzeit mit einem Großaufgebot nach den Tätern

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen kam es in der Ringstraße zu einem Raubüberfall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand überfielen drei bislang unbekannte Täter einen Mann und forderten unter Vorhalt einer Waffe Wertgegenstände. Dieser setzte sich zu Wehr, woraufhin die Täter in unbekannte Richtung flüchteten. Die genauen Tatumstände sind derzeit Ermittlungssache der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Täterbeschreibung: Alle drei Personen sind … Mehr lesen

      Speyer – Einbruch in Fitnessstudio gescheitert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte versuchten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in ein Fitnessstudio Im Neudeck einzudringen, was jedoch misslang. Durch den Einbruchsversuch entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugen, die von 27.07.2021, 20:00 Uhr bis 28.07.2021, 06:50 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Straße Im Neudeck beobachtet haben, werden gebeten, sich unter … Mehr lesen

      Germersheim – Erstes Job-Camp der Jugendberufshilfe wurde gut angenommen – Neuauflage geplant – Christoph Buttweiler: Jugendberufshilfe erreicht Jugendliche und ist wichtiger Baustein in der Jugendarbeit

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Komm ins Job – Camp!“ Diesem Aufruf folgte eine große Anzahl von Jugendlichen, die ein konkretes Anliegen im Bereich Ausbildungsplatzsuche hatten oder sich einfach nur informieren wollten. In der Zeit vom 15. bis 28. Juli standen sowohl die Mitarbeiter der Jugendberufshilfe der Kreisverwaltung Germersheim als auch die Berufsberater der Arbeitsagentur täglich Rede … Mehr lesen

      Bensheim – Dreister Dieb auf Mountainbike hat sich auf Physiopraxen spezialisiert

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Rund 950 Euro wurden im Laufe des Montags (26.07.) zwischen 9 Uhr und 12.30 Uhr in drei Physiopraxen gestohlen. Während der Täter in der Arminstraße von außen aus einem offen stehenden Fenster eine Handtasche heraus angeln konnte, betrat er zwei weitere Praxen in der Darmstädter Straße und setzte dort seine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Exhibitionist auf der Hannelore-Kohl-Promenade

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.07.2021, gegen 13:00 Uhr, entblößte ein unbekannter Mann sein Glied vor einer 28-Jährigen im Bereich der Hannelore-Kohl-Promenade. Der Mann war etwa 1,70 cm groß und hatte einen Dreitagebart. Er trug ein dunkelblaues Shirt und eine dunkelblaue kurze Hose. Zudem hatte er einen Rucksack dabei. Wer Angaben zu dem unbekannten Mann machen kann, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF mit sehr starkem zweiten Quartal aufgrund höherer Preise und Mengen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Umsatzwachstum um 56 Prozent auf 19,8 Milliarden Euro EBIT vor Sondereinflüssen mit 2,4 Milliarden Euro kräftig gesteigert Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit mit 2,5 Milliarden Euro um 295 Millionen Euro über dem Wert des Vorjahresquartals Ausblick 2021 für den Umsatz auf 74 Milliarden Euro bis 77 Milliarden Euro und für das EBIT … Mehr lesen

      Frankenthal – Modellprojekt zur interkommunalen Zusammenarbeit zwischen Speyer, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis gestartet

      Frankenthal / Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie können Kommunen zusammenarbeiten, Synergien nutzen und gleichzeitig besseren Bürgerservice anbieten? Welche Rolle kann die Digitalisierung dabei spielen? Diesen und weiteren Fragen geht das vom Ministerium des Innern und für Sport geförderte Modellprojekt zur Interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) Vorderpfalz nach, zu dem sich die Städte Speyer und Frankenthal … Mehr lesen

      Heppenheim – Frau aufgelauert und angegriffen – Polizei fahndet jetzt mit Phantombild

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Eine 33 Jahre alte Frau wurde am 16. Juni im Bereich des Kanonenwanderweges von einem Mann aufgelauert und angegriffen. Der noch Unbekannte packte die Spaziergängerin gegen 21.30 Uhr an den Schultern und zog sie in eine kleine Ausbuchtung des Wanderweges, etwa 150 Meter entfernt vom Parkplatz Starkenburg. Nur aufgrund der heftigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Radarkontrollen für die Woche vom 2. August bis 8. August 2021

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor. Montag, 2. August: Mundenheim, Mitte und Nord; Dienstag, 3. August: Oggersheim, Oppau und Pfingstweide; Mittwoch, 4. August: Rheingönheim, Süd und Ruchheim; Donnerstag, 5. August: West, Edigheim und Friesenheim; Freitag, 6. August: Gartenstadt, Maudach und Mundenheim; Samstag, 7. August: Mitte, Nord und Oggersheim. Kurzfristige Änderungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weltkriegsbombe entschärft

      Weltkriegsbombe entschärft – Evakuierung aufgehoben Rund 22 Minuten benötigte der Kampfmittelräumdienst am heutigen Abend, Dienstag, 27. Juli 2021, um die am Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg zu entschärfen. Die Evakuierung ist aufgehoben. Im Einsatz waren rund 50 Feuerwehrkräfte, 40 Polizist*innen und zehn Mitarbeiter*innen des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD). … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weltkriegsbombe in Höhe des Pesch Hauses gefunden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet wurde bei vorbereitenden Arbeiten zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung heute Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses eine englische 250-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde darüber um 10.50 Uhr informiert. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort und wird die Bombe heute Abend gegen 19 Uhr entschärfen. … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Meldung des Landes: Gemeinsame Erklärung zur Luca-App unterzeichnet 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16467 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 27.07.2021, 16 Uhr, 16 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Umleitungen und Fahrtausfälle wegen Bombenentschärfung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Aufgrund der Entschärfung und Räumung einer Fliegerbombe in Ludwigshafen im Bereich des Neubaugebiets am Heinrich-Pesch-Haus am heutigen Abend muss der Betrieb der Linien 4/4A und 9 und die Buslinie 71 ab etwa 18.30 Uhr geändert werden. Ab dieser Zeit fahren die Bahnen von Bad Dürkheim kommend bis zur Endstelle Oggersheim und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 250 kg schwere Weltkriegsbombe in Höhe des Pesch Hauses gefunden – #Evakuierung erforderlich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (Archivfoto) Entschärfung heute Abend Bei vorbereitenden Arbeiten zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung wurde heute Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses eine englische 250-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde darüber um 10.50 Uhr informiert. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort und wird die Bombe heute Abend gegen 19 Uhr … Mehr lesen

      Speyer – Robin Nolasco: Neuer Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung und Bauwesen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Er ist das neue Gesicht des Fachbereichs Stadtentwicklung und Bauwesen der Stadt Speyer: Robin Nolasco tritt zum 1. September 2021 die gefragte Stelle als Leitung im Fachbereich 5 an. Nachdem mit dem Weggang von Bernd Reif im Sommer letzten Jahres eine erste Stellenausschreibung nicht zur Besetzung führte, wurde im Frühjahr … Mehr lesen

      Heidelberg – Kompetenzzentrum für Lernspiele aus dem Bereich Gesundheit und Lebenswissenschaften in Heidelberg eröffnet – Serious Games nehmen in Prävention, Therapie, Rehabilitation sowie für Schulung eine immer wichtigere Rolle ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat am Montag den 26. Juli gemeinsam mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ein Kompetenzzentrum für Lernspiele eröffnet. Am GamesHub für Health / Life Science in Heidelberg erhalten Gründerteams aus der Games-Branche die Gelegenheit, Spiele und Anwendungen – sogenannte Serious Games (Lernspiele) – im Bereich Gesundheit … Mehr lesen

      Ketsch – Unbekannte beschädigen Toilettenanlage – Wer kann Hinweise geben?

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verwüsteten am Wochenende die Toilettenanlage auf der Alla-Hopp-Anlage in der Straße Am alten Wasserwerk und verursachten so einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Am Freitag, in der Zeit von 8 Uhr bis 21 Uhr, beschädigten der oder die Unbekannten einen Spiegel und verteilten anschließend Toilettenpapier … Mehr lesen

      Seite 1 von 155
      1 2 3 155
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X