• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Wohnen in einer sozialen Stadt – Erster Spatenstich im Neubaugebiet „Allmendäcker“ in Weinheim – Stadt verzichtet auf Grundstückserlös für soziale Ausrichtung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just steht das Neubaugebiet „Allmendäcker“ für „Städtebau mit Weitsicht“. Und der Rathauschef dankte beim ersten Spatenstich noch einmal den politischen Gremien, die den Weg mitgegangen sind, der zum Bauen und Wohnen in einem sozialen Umfeld steht. Denn die Stadt verzichtet auf rund 3,3 Millionen Euro aus Grundstückserlösen und verpflichtet … Mehr lesen

      Mannheim – Vollversammlung wählt IHK-Spitze neu

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 16. September 2020. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich heute in Mannheim neu konstituiert. Ihr gehören 82 Unternehmensvertreter an, von denen 29 erstmals in die Vollversammlung gewählt wurden. Die Amtsdauer der Vollversammlung und in den Wahlämtern beträgt fünf Jahre. Als IHK-Präsident wurde Manfred Schnabel, Geschäftsführender Gesellschafter der expert ESCH … Mehr lesen

      Heidelberg – Pendlerbericht 2020: Erstmals seit Jahren wieder weniger Einpendler nach Heidelberg – Vorstellung der Studie am 16. September im Stadtentwicklungsausschuss

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einpendler, Auspendler und Binnenpendler innerhalb Heidelbergs: Die Gesamtzahl der Menschen, die für ihren Job Wege zurücklegen, steigt seit 2010 stetig – das belegt der aktuelle Pendlerbericht, der am Mittwoch, 16. September 2020, im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgestellt wird. Die Untersuchungsregion umfasst den Rhein-Neckar-Kreis und die Großstädte Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen-Trainer Ben Matschke wechselt ab der Saison 2021 nach Wetzlar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (Eulen Ludwigshafen/Michael Sonnick) – Nur wenige Tage nachdem Eulen-Trainer Ben Matschke mitteilte, dass er nach Saisonende im Juni 2021 die Eulen Ludwigshafen verlässt, hat er beim Bundesliga-Rivalen HSG Wetzlar einen Zweijahresvertrag unterschrieben und folgt ab der neuen Saison 2021/22 als Cheftrainer auf Dauerbrenner Kai Wandschneider (60). Neuer stellvertretende Kapitän des Handball-Bundesligisten … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobilfunknetz: Mit App der Bundesnetzagentur Funklöcher in Heidelberg aufspüren! Stadt bittet Smartphone-Nutzer um Unterstützung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg erhält immer wieder vereinzelte Hinweise auf Funklöcher oder unbefriedigende Verbindungsgeschwindigkeiten im Mobilfunk im Stadtgebiet. Um ein flächendeckendes Bild über die Netzverfügbarkeit in Heidelberg zu erhalten, ruft das Amt für Digitales und Informationsverarbeitung der Stadt zur Suche nach Funklöchern auf und bittet die Bürgerinnen und Bürger dabei um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne: Trauer um Antonio Priolo

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Die grüne Stadtratsfraktion, die grüne Ortsbeiratsfraktion in der Nördlichen Innenstadt und der grüne Kreisvorstand trauern mit um den Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt, Antonio Priolo. “Antonio Priolo war im Wahlkampf um das Ortsvorsteheramt 2019 schon sehr krank. Er hat die Wahl gewonnen, weil er in den zehn Jahren vorher zum Inbegriff der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Matschke verlässt Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen zum Ende der Saison 2020/21

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ende einer großartigen Ära: Trainer Ben Matschke (38) verlässt Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen zum Ende der Saison 2020/21. Der frühere Eulen-Kapitän ist seit 2015 als Cheftrainer im Amt. „Der Club hat es verdient, einen neuen Impuls setzen zu können“, sagt Matschke, der auch sein letztes Jahr als Eulen-Chefcoach mit 120 Prozent gehen … Mehr lesen

      Speyer – Dominik Geiger wird leitender Pfarrer in Ludwigshafen

      Speyer/Metrplregion Rhein-Neckar. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann überträgt Pfarrer Dominik Geiger, der derzeit als Kooperator der Pfarrei Heiliger Christophorus in Waldsee tätig ist, zum 1. Oktober die Leitung der Pfarrei Heilige Cäcilia in Ludwigshafen. Er wird Nachfolger von Dr. Udo Stenz, der nach Queidersbach wechselt. Dominik Geiger wurde 2012 zum Priester geweiht. Er war als Kaplan … Mehr lesen

      Speyer – Katholikenrat des Bistums Speyer wählt fünfköpfiges Vorstandsteam an seine Spitze

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer coronabedingten Verzögerung von fast vier Monaten hat sich der Katholikenrat im Bistum Speyer für die Amtsperiode 2020 – 2024 konstituiert. Dabei gab es bei seiner Versammlung in Ludwigshafen ein geschichtsträchtiges Novum: die Wahl eines Vorstandsteams, das künftig gemeinsam den Katholikenrat leiten wird. Mit der seit Januar 2020 gültigen Satzung wurde das … Mehr lesen

      Heidelberg – „#Digitales Wirtschaften“: Beratung und Workshops für Heidelberger Unternehmer: Angebote für Einzelhändler und Handwerksbetriebe: Anmeldung noch bis 28. August möglich!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Onlinesichtbarkeit, Suchmaschinen-Werbung und Social-Media-Marketing – diese und weitere Schlagworte prägen die Digitalisierung in der Wirtschaft. Wie können lokale Unternehmen der Digitalisierung aktiv begegnen und sich in der Onlinewelt positionieren? Eine Antwort darauf gibt das Projekt „#Digitales Wirtschaften“ des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg. Teilnehmende Betriebe erhalten eine … Mehr lesen

      Viernheim – Freiwillige Polizeihelfer gesucht! Engagierte Bürgerinnen und Bürger als Partner für mehr Sicherheit

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung) – „Mehr Sicherheit für die Bürger“ – das ist das Ziel der Hessischen Landesregierung. Ein Baustein zu mehr Sicherheit ist der Einsatz des Freiwilligen Polizeidienstes. Auch in Viernheim gehören die engagierten Ordnungshüter in den blauen Uniformen seit 2006 mittlerweile zum normalen Stadtbild dazu und unterstützen mit … Mehr lesen

      Maxdorf – Andreas Frank neuer Leiter der Polizeiwache Maxdorf

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 13.08.2020 wurde der neue Leiter der Polizeiwache Maxdorf, Polizeihauptkommissar Andreas Frank, von Polizeipräsident Thomas Ebling offiziell in sein Amt eingeführt. Gleichzeitig wurde die vorherige Leiterin, Polizeihauptkommissarin Katja Bauer, verabschiedet. Sie hat mittlerweile die Funktion der persönlichen Mitarbeiterin von Thomas Ebling übernommen. Andreas Frank ist 34 Jahre alt und wohnt in Haßloch. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fahrgastbeirat wird zehn Jahre alt! Ehrenamtliches Gremium setzt sich für Interessen der Fahrgäste ein – Jubiläumsfeier findet erst 2021 statt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Fahrgastbeirat wird zehn Jahre alt. Seit 2010 ist dieser als unabhängiges Bindeglied zwischen Fahrgästen und den für den ÖPNV in Heidelberg Verantwortlichen tätig. Das Gremium ist Ansprechpartner für Wünsche, Anregungen und Kritik der Fahrgäste und vertritt deren Interessen. Zudem weist der Fahrgastbeirat auf Schwachstellen des ÖPNV hin und … Mehr lesen

      Heidelberg – Sommerkurse „Digitale Chancen 60 +“: Amt für Soziales und Senioren bietet Unterstützung für Senioren rund um Smartphone, Tablet und Laptop!

      Heidelberg / Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seniorinnen und Senioren, die Interesse daran haben, ihr Smartphone, Tablet oder Laptop besser kennen- und nutzen zu lernen, können jetzt an einem der vier Sommerkurse „Digitale Chancen 60 +“ des Amtes für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg im Seniorenzentrum Weststadt, Dantestraße 7, teilnehmen. Das Angebot ist kostenfrei. Termine sind … Mehr lesen

      Heidelberg – „Girls only“-Ferienangebot: Heidelberger Lieblingsplätze in digitale Kunstwerke verwandeln! Ab 24. August: IT-Akademie online für Schülerinnen aller Schulformen ab Klasse 6

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei der IT-Akademie können Schülerinnen in den Ferien ab Montag, 24. August 2020, online Grundkenntnisse des Programmierens und grundlegende IT-Kenntnisse erlernen. Fokus der Online-Akademie liegt in der Erstellung digitaler Kunstwerke mittels der grafischen Programmierumgebung SNAP!, die einen leichten Einstieg in die Programmierung ermöglicht. Die Mädchen können ihre Heidelberger Lieblingsplätze kreativ … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: persönliche Beratungsangebote wieder möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet neben telefonischen Beratungen wieder persönliche Beratungsgespräche an. Die Interessierten werden bei der Terminfindung über das Hygienekonzept informiert. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im September 2020 zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi … Mehr lesen

      Heidelberg – 1.100 kostenlose Notfalldosen für Heidelberger Senioren! Stadt verteilt sie in den Seniorenzentren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Sturz, ein Herzinfarkt oder eine Bewusstseinsstörung – ein Notfall kann sich gerade bei älteren Menschen schnell und unerwartet einstellen, auch in der eigenen Wohnung. Wichtig ist dann, dass der Notarzt schnell alle medizinischen Informationen von den Betroffenen bekommt. Hier erweist sich zunehmend die sogenannte Notfalldose als hilfreich – eine … Mehr lesen

      Heidelberg -„#Digitales Wirtschaften“: Beratung und Workshops für Heidelberger Unternehmer! Angebote für Einzelhändler und Handwerksbetriebe – Anmeldung bis 28. August möglich!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Onlinesichtbarkeit, Suchmaschinen-Werbung und Social-Media-Marketing – diese und weitere Schlagworte prägen die Digitalisierung in der Wirtschaft. Wie können lokale Unternehmen der Digitalisierung aktiv begegnen und sich in der Onlinewelt positionieren? Eine Antwort darauf gibt das Projekt „#Digitales Wirtschaften“ des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg. Teilnehmende Betriebe erhalten eine … Mehr lesen

      Speyer – Abstrichzentrum wird reaktiviert – Testmöglichkeit für Reiserückkehrer*innen in der Halle 101

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Samstag, 1. August 2020 können sich Reiserückkehrer*innen aus Risiko- und Nicht-Risikogebieten innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise kostenlos auf SARS-CoV-2 testen lassen. Für solche, die aus einem Risikogebiet zurückkehren, wird die Testung ab Samstag, 8. August 2020 verpflichtend. Die Stadt Speyer, der DRK Kreisverband Speyer und der medizinische Fachberater der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg -„Claim your Space“ im August: Jüdisch-Muslimische Kulturtage mit Online-Talkrunde und Street Art

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage Heidelberg, kurz JMKT, bieten seit 2017 einen Raum für gesellschaftspolitische Debatten aus jüdischer und muslimischer Perspektive. Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage zeigen die Vielfalt muslimischen und jüdischen Lebens in Deutschland. Sie diskutieren Fragen von sozialer Verantwortung, politischer Partizipation und dem Zusammenleben in einer pluralen Gesellschaft. Da die Kulturtage im … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobilfunknetz: Mit App der Bundesnetzagentur Funklöcher in Heidelberg aufspüren: Stadt bittet Smartphone-Nutzer um Unterstützung!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg erhält immer wieder vereinzelte Hinweise auf Funklöcher oder unbefriedigende Verbindungsgeschwindigkeiten im Mobilfunk im Stadtgebiet. Um ein flächendeckendes Bild über die Netzverfügbarkeit in Heidelberg zu erhalten, ruft das Amt für Digitales und Informationsverarbeitung der Stadt zur Suche nach Funklöchern auf und bittet die Bürgerinnen und Bürger dabei um … Mehr lesen

      Mannheim – Neuer Night Mayor der Stadt Mannheim ab 01. August 2020 im Amt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Resonanz auf die Einführung des ersten Night Mayors Deutschlands war überwältigend. Nach erfolgreicher struktureller Einführung der Position und ersten sichtbaren inhaltlichen Erfolgen läuft die „Amtszeit“ des jetzigen Night Mayors, Hendrik Meier, aus. Dem Bewerbungsaufruf von STARTUP Mannheim und EventKultur Rhein-Neckar e.V. sind rund zwanzig Personen gefolgt. Nach Auswahlgesprächen mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachtbürgermeister für Heidelberg: Jury gibt die finalen Kandidaten bekannt! Entscheidung des Gemeinderats fällt am 8. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Vorauswahlverfahren für die Position der Nachtbürgermeisterin oder des Nachtbürgermeisters sind abgeschlossen: Die Jury, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der regionalen Gastro- und Nachtkulturszene, der Jugend- und Studierendenvertretungen sowie der Stadtgesellschaft, hat die folgenden Bewerberinnen und Bewerber ins letzte Rennen geschickt. Sie sind aus ihrer Sicht in folgender Reihenfolge am … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheims Leitender Oberstaatsanwalt Alexander Schwarz geht in den Ruhestand – Minister der Justiz und für Europa Guido Wolf: „Er war ein Strafverfolger und Behördenleiter, wie man ihn sich wünscht.“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der langjährige Leiter der Staatsanwaltschaft Mannheim, Leitender Oberstaatsanwalt Alexander Schwarz, hat heute seinen letzten Arbeitstag als Leiter der Mannheimer Behörde. Er tritt in den Ruhestand ein. „Er wird uns sehr fehlen, wir gönnen ihm aber seinen wohlverdienten Ruhestand und ich wünsche ihm für diesen neuen Lebensabschnitt von Herzen alles Gute“, sagt Minister der … Mehr lesen

      Weinheim – Kinderfreude in der City und im Westen – Karussell und Schiffschaukel werden zur coronagerechten kleinen Schaustellerei ab dem „Kerwe-Wochenende“ über die großen Ferien

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Keine Frage, ohne Schausteller wäre das Leben ärmer, Kinderaugen leuchten seltener ohne die Karussells, Schiffschaukeln und andere Jahrmarkt-Fahrgeschäfte. Im Coronajahr gehören die Schausteller zu den Branchen, die am meisten betroffen sind – große Jahrmärkte und Volksfeste werden wohl noch eine Weile ausfallen. Manche Kommunen suchen daher im Moment nach Auswegen: Für die Kinder, … Mehr lesen

      Seite 1 von 57
      1 2 3 57
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X