• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Einbruch in Vereinsheim – Täter konnten live über Videoüberwachungsanlage beobachtet und festgenommen werden

      Landau / Gommersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23.11.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Vereinsheim in Gommersheim. Der Anzeigenerstatter konnte den Einbruch über die Videoüberwachungsanlage des Vereinsheims live beobachten und die anfahrenden Polizeistreifen stets auf dem Laufenden halten. Als die Täter mit ihrem Pkw über einen Feldweg vom Tatort flüchteten, konnte … Mehr lesen

      Mannheim – 29 jähriger wegen des Verdachts des versuchten Raubs und der gefährlichen Körperverletzung in Haft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, einen versuchten Raub und eine gefährliche Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am frühen Samstagmorgen, kurz vor 01:00 Uhr, zusammen mit zwei noch unbekannten Mittätern einen ebenfalls … Mehr lesen

      Walldorf – Erneuter Raubüberfall auf Wettbüro – Polizei sucht Zeugen

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend (12.11.2020) kurz vor 20 Uhr wurde ein Wettbüro in der Nußlocher Straße überfallen. Ein bislang unbekannter maskierter Täter hatte das Wettbüro betreten und den alleine anwesenden Angestellten mit einer Waffe bedroht. Mit der Beute in noch unbekannter Höhe flüchtete der Täter anschließend zu Fuß in Richtung Tränkstraße/Flugplatz. Das gleiche Wettbüro war … Mehr lesen

      Heidelberg – 24-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts der sexuellen Nötigung und der versuchten Vergewaltigung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 24-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Samstag, dem 05.09.2020, in Heidelberg einen sexuellen Übergriff auf eine Studentin verübt zu haben. Der Tatverdächtige soll gegen 07.30 Uhr eine 22-jährige Studentin auf einem Fußweg … Mehr lesen

      Worms – Schlägerei mit schwerverletztem Opfer – Der Verletzte wehrte sich gegen ärztliche Versorgung und beleidigte die Rettungskräfte

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar / (ots) Am 25.10.2020, gegen 02:20 Uhr, wird gemeldet, dass in Worms, in der Arndtstraße ein Mann verprügelt wird. Der Mann liege auf dem Boden und sei bewusstlos. Beim Eintreffen der Polizei fliehen drei Männer in Richtung Hans-Dörr-Park. Durch weitere Zeugen werden die Beamtinnen und Beamten auf die Männer aufmerksam gemacht. … Mehr lesen

      Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstagabend wurde in der Zeit zwischen 15.45 und Sonntag, 0:15 Uhr in ein Haus in der Pfaffengrundstraße zwischen Obere Rödt und An der Bahn eingebrochen. Dabei wurde das Fenster zum Wohnzimmer aufgehebelten und mithilfe eines vorgefundenen Gartenstuhls eingestiegen. Im Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und Schränke sowie Schubladen durchwühlt. Dabei wurde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diebe klauen Pfandmarken und wollen diese dann im Supermarkt einlösen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachdem zwei Männer bereits am 14.10.2020, in einem Supermarkt in der Saarlandstraße eine Spendenbox mit Pfandmarken geklaut hatten, kehrten einer der Täter gestern (15.10.2020, gegen 15:15 Uhr) zurück zum Tatort und versuchte die Bons einzulösen. Dies wurde durch eine Mitarbeiterin bemerkt. Sie informierte die Polizei. Der 31-jährige Täter, der außerdem noch … Mehr lesen

      Mannheim-Herzogenried – 17-Jähriger von unbekanntem Mann überfallen – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/Mannheim-Herzogenried (ots) Am Samstagabend wurde im Stadtteil Herzogenried ein 17-jähriger Mann von einem Unbekannten überfallen. Der junge Mann hielt sich Uhr auf dem Platz des Haupteingangs zum Herzogenriedpark in der Max-Joseph-Straße auf. Gegen 21.20 Uhr kam eine Gruppe von 5 bis 6 Männer hinzu, setzten und unterhielten sich. Als sich der junge Mann im weiteren … Mehr lesen

      Rauenberg – Geldautomat der Volksbank gesprengt; Unbekannte erbeuten Bargeld in noch unbekannter Höhe

      Rauenberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Bislang unbekannte Täter sprengten am Mittwochmorgen gegen 4.30 Uhr einen Geldautomaten der Volksbank in der Talstraße auf und erbeuteten dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe. Ersten Erkenntnissen zufolge soll es sich um mehrere Täter gehandelt haben, die mit einem offenbar hochmotorisierten Fahrzeug und mit hoher Geschwindigkeit durch Rauenberg in … Mehr lesen

      Mannheim-Rheinau – 27-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung in Untersuchungshaft

      Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht am frühen Montagnachmittag einen 62-jährigen Mann mit einem Messer mit zumindest bedingtem Tötungsvorsatz lebensgefährlich verletzt zu haben. Dem Tatverdächtigen werden versuchter Totschlag und … Mehr lesen

      Osterburken – 43-jähriger Mann nach Einbrüchen in Kindergärten und Schulen in Untersuchungshaft

      Osterburken/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für zahlreiche Einbrüche im Bereich Adelsheim und Osterburken aber auch in der Region Heilbronn sowie im Rhein-Neckar-Kreis dürfte ein 43-jähriger Mann verantwortlich sein, der am Samstag durch Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Mannheim festgenommen werden konnte. Seit Mitte Juni war es im Bauland immer wieder zu Einbrüchen,beispielsweise in Kindergärten und Jugendhäusern, gekommen. Die zunächst unbekannte … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach: Mann mit Messer verletzt! Tat im Drogenmilieu; Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl gegen 39-jährigen Tatverdächtigen; Opfer wegen Drogendelikts ebenfalls in U-Haft!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar-Rohrbach (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, am Mittwoch, den 09. September 2020, gegen 12.45 Uhr nach einer körperlichen Auseinandersetzung einem 38-Jährigen mehrere Messerstiche und Schläge mit einem stumpfen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oktober-Konzerte im BASF-Kulturprogramm

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Am 2. Oktober startet das BASF-Kulturprogramm in die Saison 2020/2021. Sehr lange war unklar, unter welchen Bedingungen die geplanten Veranstaltungen stattfinden können. Nach der Veröffentlichung der jüngsten Landesverordnung konnte die Zahl der zugelassenen Besucher im Rahmen des bestehenden Sicherheits- und Hygienekonzepts erhöht werden, für alle Veranstaltungen im Oktober sind … Mehr lesen

      Mannheim – 2.Nachtrag:Großeinsatz der Polizei in der Innensadt- acht Personen vorläufig festgenommen -verschieden Arten von Waffen sichergestellt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Nach den Auseinandersetzungen zweier Gruppierungen am Mittwochabend auf dem Marktplatz wurden insgesamt acht Personen vorläufig festgenommen. Drei Beteiligte wurden im Rahmen der handfesten Auseinandersetzungen verletzt. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagenbesatzungen versuchten zwar alle Beteiligte, sich abzusetzen, allerdings konnten acht von ihnen Dank des schnellen und konsequenten Eingreifens festgesetzt werden. Es wurden … Mehr lesen

      Landau – Alles anders: Kulturstadt Landau stellt Spielplan 2020/2021 vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir wollen spielen und wir werden spielen!“ Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron, Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas und Andrea Bindrich, stellvertretende Betriebsleiterin Veranstaltungsstätten bei der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, sind sich einig: Die Stadt Landau will auch in der aktuell so schwierigen, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit möglichst vielen Menschen den Zugang zu Kultur … Mehr lesen

      Landau – „Oscar Wilde – ein Leben zwischen Komödie und Tragödie“ mit Ex-Tatort-Kommissar Dominic Raacke am 19. September in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu Beginn der neuen Spielzeit 2020/2021 darf sich das Landauer Kulturpublikum am Samstag, 19. September, auf einen literarisch-musikalischen Abend mit Dominic Raacke (Lesung), David Ott (Viola), Hanno Kuhns (Violoncello) und Isabel Lhotzky (Klavier) freuen. Im Mittelpunkt: Das Leben des großen irischen Schriftstellers Oscar Wilde. Beginn im Großen Saal der Jugendstil-Festhalle ist im 20 … Mehr lesen

      Heidelberg-Rohrbach – Mann nach Streit mit Messer verletzt – Motiv noch unklar – Zeugen gesucht – Nachtrag

      Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach wie vor ist der Aufenthalt des Mannes, der im Verdacht steht, am frühen Mittwochnachmittag in der Straße “Kühler Grund” einen anderen Mann mit einem Messer verletzt zu haben, nicht bekannt. An der sofort eingeleiteten Großfahndung, die am späten Nachmittag ohne Ergebnis beendet wurde, waren über 20 Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Raubstraftat am Bahnhofsvorplatz – unbekannter Tatverdächtiger bedroht jungen Mann mit Messer – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Bahnhofsvorplatz bedrohte am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr eine bislang unbekannte männliche Person einen 20-Jährigen mit einem Messer und forderte diesen auf, sein mitgeführtes Bargeld herauszugeben. Der junge Mann, der sich gemeinsam mit seinem 16-jährigen Bruder auf dem Nachhauseweg befand, händigte dem Tatverdächtigen, der ihm bekannt sei, seine letzten 20 Euro aus. … Mehr lesen

      Mannheim-Lindenhof – Fahrraddiebstahl vereitelt – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

      Mannheim-Lindenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank einer aufmerksamen Zeugin wurde am frühen Donnerstagmorgen gegen 0.50 Uhr ein mutmaßlicher Fahrraddieb in der Waldparkstraße auf frischer Tat angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Der 41-Jährige wurde von einer Anwohnerin beobachtet, wie er sich im Innenhof des Anwesens an einem der dort abgestellten Fahrräder zu schaffen machte. Die unverzüglich alarmierten Polizeibeamten nahmen … Mehr lesen

      Limburgerhof – Bisher 23 Geldautomatensprengungen in Rheinland-Pfalz – LKA hat Ermittlungen übernommen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Limburgerhof/Mainz/ Erneut Geldautomaten in Rheinland-Pfalz gesprengt Mainz (ots) – Am frühen Donnerstagmorgen und am Samstagmorgen sprengten bislang unbekannte Täter jeweils Geldautomaten in Limburgerhof und in Mendig.In beiden Fällen konnten die Täter flüchten. Die Tatortarbeit der Polizei ist in Limburgerhof abgeschlossen. Die Sprengung richtete im Gebäude der Filiale der Deutschen Bank erheblichen Sachschaden an. Auf Grund … Mehr lesen

      Schwetzingen – NACHTRAG – Staatsanwaltschaft Mannheim – 21jähriger Iraker steht im dringenden Verdacht des versuchten Totschlags –

      Mannheim – Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar – 21-jähriger Mann wegen des Verdachts des versuchten Totschlags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 21-jährigen Mann erlassen. Der Iraker steht im dringenden Verdacht, am späten Sonntagnachmittag, kurz vor 18 Uhr, bei einer Auseinandersretzung in der Schwetzinger Nordstadt einen … Mehr lesen

      Worms – Geldautomatensprengung in der Paternusstraße

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Um 4:56 Uhr gehen Mitteilungen von Anwohnern der Paternusstraße in Worms beim Notruf der Polizei ein. Sie schildern, durch laute Knallgeräusche wach geworden zu sein. Gleichzeitig wird ein Alarm in einer Bankfiliale ausgelöst. Erste Überprüfungen bestätigen den Verdacht, dass es sich um die Sprengung eines Geldautomaten handelt. Eine sofort … Mehr lesen

      Mannheim – Farbschmierer-Trio erwischt und festgenommen

      Mannheim/ Mannheim-Feudenheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Drei Junge Leute beschmierten am Donnerstagabend die Eisenbahnbrücke an der Schleuse in Feudenheim mit Sprühfarbe. Ein Zeuge beobachtete gegen 22.30 Uhr drei Personen, die sich auf der Eisenbahnbrücke aufhalten sollten, Alkohol trinken würden und die Brücke besprühen würden. Beim Eintreffen einer Polizeistreife, konnten drei Personen im Alter von 16 bis 18 … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Bankraub in der Innenstadt jetzt beide Männer in Haft – Beute von 190.000 Euro wurden sichergestellt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 44-jährigen Mann mit kroatischer Staatsbürgerschaft und einen 22-jährigen Mann mit serbischer Staatsbürgerschaft erlassen. Beide stehen im dringenden Verdacht, am Mittwoch, 29.07.2020, gemeinsam einen schweren Raub in der Mannheimer Innenstadt begangen zu haben. Die beiden Tatverdächtigen sollen gegen 08:00 … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG LEICHENFUND – 35-jähriger Gabriel V. mit Sektflasche getötet – 33-jähriger wohnsitzloser Iraker festgenommen

      Mannheim-Neckarstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Abend des 23. Juli 2020 konnte in Homberg (Efze) ein 33-jähriger Mann festgenommen werden, der im dringenden Tatverdacht steht, Gabriel V. in dessen Wohnung getötet zu haben. Konkret gehen die Ermittler der Soko „Lorbeer“ und die Staatsanwaltschaft Mannheim nach derzeitigem Stand davon aus, dass der Tatverdächtige am 7. Juli … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X