• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – „Digitales Krimifestival Kurpfalz“ – Auftakt mit Claudia Schmid und Harald Schneider am Mittwoch den 10. März um 19:30 Uhr LIVE aus dem CFF-Streaming-Studio

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Freuen Sie sich auf das „Digitale Krimifestival Kurpfalz“ vom 10. bis 28.03.2021. Die Präsenzveranstaltungen des 6. Krimifestivals Kurpfalz wurden zunächst auf Herbst 2021 terminiert. Das digitale Programm mit namhaften Kurpfälzer Autoren ist nicht weniger spannend, skurril und premierenreich. Seien Sie gespannt auf mysteriöse Mordfälle, Kuriositäten und Weinseliges! Hier das Programm … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bewaffneter Überfall auf Supermarkt

      Ludwigshafen/Ludwigshafen-Mitte (ots) Am Montag, 01.03.2021 kurz nach 21:00 Uhr wurde die Kassiererin eines Einkaufs-Marktes in der Ludwigstraße von einem Mann mit einer Schusswaffe bedroht. Diesem gelang es die Kassen zu öffnen und daraus Geld zu entnehmen. Anschließend flüchtet er zu Fuß vom Tatort. Eine sofort eingeleitet Fahndung nach dem Täter blieb ohne Erfolg. Die Schadenshöhe … Mehr lesen

      Sinsheim – NACHTRAG: 13 jähriger tot aufgefunden – Erste Erkenntnisse der Kripo

      Sinsheim-Eschelbach / Metropolregion Rhein-Neckar. 14-jähriger Tatverdächtiger festgenommen; Ermittlungsmaßnahmen dauern an; Haftvorführung erfolgt (ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Die Spurensicherung vor Ort ist weiterhin nicht abgeschlossen, der Tatort ist noch nicht freigegeben. Die Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen mit einem Messer aus. Die Hintergründe der Tat sind weiterhin offen. Eine für … Mehr lesen

      Sinsheim – 13-jähriger Junge tot aufgefunden – 14-jähriger tatverdächtiger festgenommen

      Sinsheim/ Sinsheim-Eschelbach (ots) Am Mittwochnachmittag wurde am Waldrand in einem Feldgebiet bei Sinsheim-Eschelbach ein 13-jähriger Junge tot aufgefunden. In unmittelbarer Tatortnähe wurde ein 14-Jähriger festgenommen, der im Verdacht steht, den 13-Jährigen getötet zu haben. Der Tatort wurde weiträumig abgesperrt. Zum Anfertigen von Übersichtsaufnahmen war ein Polizeihubschrauber vor Ort. Das Dezernat Kapitalverbrechen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat … Mehr lesen

      Weinheim – 38-jähriger Mann bei Körperverletzung verletzt

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am Sonntag, den 21. Februar wurde ein 38-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung in der Gutleuthausstraße verletzt. Er erlitt eine Fraktur eines Fingers sowie Prellungen und Kratzwunden am Kopf. Der 39-Jährige erstattet im Laufe des 23. Februars Anzeige beim Polizeirevier Weinheim. Demnach soll er sich mit einem 37-jährigen Mann gegen … Mehr lesen

      Mannheim – Regionalbahn am Haltepunkt Mannheim-Neckarstadt beworfen – Zeugenaufruf

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am gestrigen Dienstag gegen 16:47 Uhr wurde die S3 von Germersheim kommend in Richtung Mannheim im Bereich des Haltepunkts Mannheim-Neckarstadt mit einem bislang unbekannten Gegenstand beworfen. Ein im Zug befindlicher Reisender meldete den Vorfall der Bundespolizei. Durch die Tat wurden keine Personen verletzt. Durch den Bewurf beschädigten die bislang unbekannten Täter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Taxifahrt nicht bezahlt anschließend kam es zur gefährlichen Körperverletzung in der Maudacher Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) In der Nacht zum 14.02.2021 kam es gegen 01:00 Uhr in der Maudacher Straße in Ludwigshafen am Rhein zu einem Taxibetrug und infolge dessen noch zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 56 – jähriger Taxifahrer aus Ludwigshafen hat zwei Personen von Mannheim in die Maudacher Straße gefahren. Dort sollte dann der offenstehende Betrag … Mehr lesen

      Mannheim – 33-jährigem Mann die Halskette vom Hals gerissen und geschlagen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Donnerstag gegen 16 Uhr, stand ein 33-jähriger Mann an der Haltestelle Martinskirche in Mannheim Rheinau, als er von drei unbekannten Tätern angesprochen wurde. Es entstand ein Streit, in dessen Verlauf dem Geschädigten von einem der Täter seine Kette vom Hals gerissen wurde. Als der Mann die Täter aufforderte die Kette … Mehr lesen

      Eppelheim – NACHTRAG: Streitigkeiten unter Jugendlichen führte zu Großeinsatz der Polizei – 30-jähriger durch #Messerstich verletzt

      Eppelheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagabend kam es gegen 19.40 Uhr in der Schulstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen – die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Erste Ermittlungen am Abend ergaben, dass ein 20 und ein 25-Jähriger mit zwei Männern im Alter von 28 und 30 Jahren vor einem … Mehr lesen

      Hockenheim – Bei Familienstreit 59-jähriger getötet – Tatverdächtiger wurde festgenommen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Bei einem Familienstreit in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde am Freitagabend gegen 22.20 Uhr der 59-jährige Bewohner getötet. Ein erheblich alkoholisierter 35-jähriger Tatverdächtiger wurde noch am Tatort festgenommen. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Kriminalkommissariats Mannheim dauern derzeit an.

      Mannheim – 37-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des schweren Raubs u.a. in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 37-jährigen deutschen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Mannheimer Innenstadt einen schweren Raub in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am Mittwochnachmittag, kurz vor … Mehr lesen

      Worms – Bewaffneter Überfall – Täter flüchtig

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Täter betrat am gestrigen Mittwoch, um kurz vor 19:00 Uhr, einen Einkaufsmarkt in der Kämmererstraße. Dort bedrohte er eine Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm mehrere hundert Euro ausgehändigte wurden, flüchtete er fußläufig vom Tatort. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen führte bislang nicht zu seiner Ergreifung. Die … Mehr lesen

      Worms – Schaufensterscheibe hält Einbruchsversuch stand

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 2:30 Uhr wird versucht, gewaltsam in das Leuchtmittelfachgeschäft am Marktplatz einzubrechen. Die Schaufensterscheibe soll offenbar durch Schläge mit einem spitzen Gegenstand zertrümmert werden. Dies gelingt nicht, jedoch wird die Scheibe erheblich beschädigt. Nachdem der Einbruchsalarm löst, entfernt sich die bislang unbekannte Person vom Tatort. Der Sachschaden wird auf ca. … Mehr lesen

      Germersheim – Mit Messer überfallen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend ereignete sich gegen 20:30 Uhr am Bahnhof in Germersheim ein Raubüberfall. Das 16-jährige Opfer wollte mit dem Zug von Wörth nach Ludwigshafen fahren und hatte dabei einen kurzen Aufenthalt in Germersheim. In der Unterführung des Bahnhofs kam plötzlich eine Gruppe, bestehend aus drei Personen, auf sie zu. Einer der Täter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehrere Autos auf dem Jacob-von-Lavale-Platz mutwillig beschädigt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 24.12.2020 wurden im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 21:45 Uhr mehrere, auf dem Jacob-von-Lavale-Platz in Ludwigshafen geparkte Pkw beschädigt. Der unbekannte Täter zerstach hierbei die Reifen der Fahrzeuge. Hinweise hinsichtlich des Täters sowie weiterer beschädigter Fahrzeuge am genannten Tatort in der genannten Tatzeit können an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 (Tel.: 0621/963-2122) … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schauspielerin Sabine Postel ist neue Befürworterin der Stiftung LebensBlicke

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stiftung LebensBlicke, Früherkennung Darmkrebs, hat die Schauspielerin Sabine Postel – bekannt aus den Fernsehsendungen “Tatort” und gerade aktuell “Die Kanzlei” – als neue Befürworterin und starke Persönlichkeit für die Motivation zur Darmkrebsvorsorge gewonnen. Gerade in der COVID-19- Pandemie ist es wichtig, Menschen an die Chancen der Vorsorge zu erinnern! … Mehr lesen

      Landau – Einbruch in Vereinsheim – Täter konnten live über Videoüberwachungsanlage beobachtet und festgenommen werden

      Landau / Gommersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23.11.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Vereinsheim in Gommersheim. Der Anzeigenerstatter konnte den Einbruch über die Videoüberwachungsanlage des Vereinsheims live beobachten und die anfahrenden Polizeistreifen stets auf dem Laufenden halten. Als die Täter mit ihrem Pkw über einen Feldweg vom Tatort flüchteten, konnte … Mehr lesen

      Mannheim – 29 jähriger wegen des Verdachts des versuchten Raubs und der gefährlichen Körperverletzung in Haft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, einen versuchten Raub und eine gefährliche Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am frühen Samstagmorgen, kurz vor 01:00 Uhr, zusammen mit zwei noch unbekannten Mittätern einen ebenfalls … Mehr lesen

      Walldorf – Erneuter Raubüberfall auf Wettbüro – Polizei sucht Zeugen

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend (12.11.2020) kurz vor 20 Uhr wurde ein Wettbüro in der Nußlocher Straße überfallen. Ein bislang unbekannter maskierter Täter hatte das Wettbüro betreten und den alleine anwesenden Angestellten mit einer Waffe bedroht. Mit der Beute in noch unbekannter Höhe flüchtete der Täter anschließend zu Fuß in Richtung Tränkstraße/Flugplatz. Das gleiche Wettbüro war … Mehr lesen

      Heidelberg – 24-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts der sexuellen Nötigung und der versuchten Vergewaltigung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 24-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Samstag, dem 05.09.2020, in Heidelberg einen sexuellen Übergriff auf eine Studentin verübt zu haben. Der Tatverdächtige soll gegen 07.30 Uhr eine 22-jährige Studentin auf einem Fußweg … Mehr lesen

      Worms – Schlägerei mit schwerverletztem Opfer – Der Verletzte wehrte sich gegen ärztliche Versorgung und beleidigte die Rettungskräfte

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar / (ots) Am 25.10.2020, gegen 02:20 Uhr, wird gemeldet, dass in Worms, in der Arndtstraße ein Mann verprügelt wird. Der Mann liege auf dem Boden und sei bewusstlos. Beim Eintreffen der Polizei fliehen drei Männer in Richtung Hans-Dörr-Park. Durch weitere Zeugen werden die Beamtinnen und Beamten auf die Männer aufmerksam gemacht. … Mehr lesen

      Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstagabend wurde in der Zeit zwischen 15.45 und Sonntag, 0:15 Uhr in ein Haus in der Pfaffengrundstraße zwischen Obere Rödt und An der Bahn eingebrochen. Dabei wurde das Fenster zum Wohnzimmer aufgehebelten und mithilfe eines vorgefundenen Gartenstuhls eingestiegen. Im Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und Schränke sowie Schubladen durchwühlt. Dabei wurde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diebe klauen Pfandmarken und wollen diese dann im Supermarkt einlösen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachdem zwei Männer bereits am 14.10.2020, in einem Supermarkt in der Saarlandstraße eine Spendenbox mit Pfandmarken geklaut hatten, kehrten einer der Täter gestern (15.10.2020, gegen 15:15 Uhr) zurück zum Tatort und versuchte die Bons einzulösen. Dies wurde durch eine Mitarbeiterin bemerkt. Sie informierte die Polizei. Der 31-jährige Täter, der außerdem noch … Mehr lesen

      Mannheim-Herzogenried – 17-Jähriger von unbekanntem Mann überfallen – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/Mannheim-Herzogenried (ots) Am Samstagabend wurde im Stadtteil Herzogenried ein 17-jähriger Mann von einem Unbekannten überfallen. Der junge Mann hielt sich Uhr auf dem Platz des Haupteingangs zum Herzogenriedpark in der Max-Joseph-Straße auf. Gegen 21.20 Uhr kam eine Gruppe von 5 bis 6 Männer hinzu, setzten und unterhielten sich. Als sich der junge Mann im weiteren … Mehr lesen

      Rauenberg – Geldautomat der Volksbank gesprengt; Unbekannte erbeuten Bargeld in noch unbekannter Höhe

      Rauenberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Bislang unbekannte Täter sprengten am Mittwochmorgen gegen 4.30 Uhr einen Geldautomaten der Volksbank in der Talstraße auf und erbeuteten dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe. Ersten Erkenntnissen zufolge soll es sich um mehrere Täter gehandelt haben, die mit einem offenbar hochmotorisierten Fahrzeug und mit hoher Geschwindigkeit durch Rauenberg in … Mehr lesen

      Seite 1 von 5
      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X