• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Ohne Termin zum Bürgerservice der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim

      Rhein-Pfalz-Kreis / Dannstadt-Schauernheim Ab Mittwoch, 8. Juli 2020, ist der Bürgerservice der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim wieder ohne Terminvereinbarung zugänglich. Wer einen Ausweis verlängern möchte, ein Führungszeugnis braucht oder seinen Wohnsitz gewechselt hat, der kann künftig zu folgenden Öffnungszeiten vorbeikommen: Montag, Donnerstag, Freitag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag von 8 bis 12 Uhr sowie von 14 … Mehr lesen

      Speyer – Dom-Besucherdienst wieder im Einsatz

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ehrenamtliche seit dem 4. Juli wieder in der Kathedrale präsent Speyer. Seit dem 4. Juli wartet der Speyerer Dom wieder mit einem besonderen Angebot auf: Mitglieder der Dompfarrei stehen Besuchern der Kathedrale als persönliche Ansprechpartner für Fragen oder bei besonderen Anliegen zur Verfügung. Ziel ist es, den Gästen den Dom als Gotteshaus zu … Mehr lesen

      Mannheim – Jan-Christoph Bartels wechselt an den Alsenweg

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Der SV Waldhof Mannheim hat Torhüter Jan-Christoph Bartels vom 1. FC Köln verpflichtet. „Jan Christoph Bartels ist ein junger, talentierter Torhüter, welchen ich schon zu seiner Zeit bei Mainz 05 beobachtet hatte. Schon damals war sein Talent zu erkennen. Das moderne und zielorientierte Torwartspiel, welches Jan favorisiert, ist durch seinen Ausbildungsweg … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – ZEUGENAUFRUF – Versuchter Raubüberfall in Lambsheim

      Rhein-Pfalz-Kreis – Lambsheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine dreiköpfige Personengruppe (15-20 Jahre) trifft sich am 05.07.20 gegen 00:18 Uhr am Skaterplatz in Lambsheim in der Straße “Am Holzacker”. Unerwartet seien drei männliche Jugendliche, ca. 16 Jahre alt, auf die besagte Personengruppe zugelaufen und haben diese zunächst in ein Gespräch verwickelt. Personenbeschreibung: Person 1: blonde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – versuchter Trickdiebstahl in Gartenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstag, den 04.07.2020, gegen 18:15 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekanntes Täterpärchen unter einem Vorwand Zutritt in die Wohnung einer 78-jährigen Ludwigshafenerin. Einer der Täter verwickelte die Geschädigte in ein Gespräch, während der zweite Täter in der Wohnung nach Wertsachen suchte. Als die Tochter der Geschädigten zuhause erschien, ergriff … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 89-Jährige erkennt Betrüger noch rechtzeitig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Eine 89-Jährige konnte noch im letzten Moment einen Betrug zu ihrem Nachteil verhindert. Die Seniorin wollte am Donnerstag (02.07.2020), gegen 9 Uhr, mit einer vollen Einkaufstasche ihre Wohnung (Bereich Dackenheimer Straße) betreten, als eine Frau auf sie zukam und Hilfe beim Tragen anbot. Die 89-Jährige nahm die Hilfe an und … Mehr lesen

      Mannheim – Trauercafé öffnet am 5. Juli wieder

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Trauercafé auf dem Mannheimer Hauptfriedhof öffnet am 5. Juli nach der Corona- Zwangspause wieder. Die Haupt- und Ehrenamtlichen, die diese Begegnungsmöglichkeit am Ort des Erinnerns seit mehreren Jahren anbieten, sind froh darüber. Zu wissen, dass man möglicherweise gebraucht würde, aber nicht aktiv werden dürfe, sei für die meisten schwierig … Mehr lesen

      Heidelberg – Telefonaktionstag der Berufsberatung am 9. Juli 2020 von 13 bis 18 Uhr! Ausbildungssuche nicht vernachlässigen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kurzarbeit, Betriebsschließungen und steigende Arbeitslosigkeit sorgen bei Schulabgängern und Ausbildungsplatzsuchenden für Unsicherheit. Die Entscheidung für einen Ausbildungsberuf oder Studiengang ist für junge Menschen oft schwierig. Die Experten der Berufsberatung unterstützen Jugendliche bei ihren Entscheidungen und helfen bei der Ausbildungsplatzsuche. Da die sonst üblichen persönlichen Beratungsgespräche in Schulen und der Arbeitsagentur … Mehr lesen

      Mainz – DAK-Rheinland-Pfalz: Kaum Rückgang bei zehn- bis 15-jährigen #Komasäufern

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. • 1.296 Kinder und Jugendliche landeten 2018 nach Alkoholmissbrauch in rheinland-pfälzischen Kliniken • Insgesamt Rückgang um 10,5 Prozent • Neuer Einsendeschluss für DAK-Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ ist der 15. September In Rheinland-Pfalz ist nach neuester Statistik die Zahl der alkoholbedingten Klinikeinweisungen bei Kindern und Jugendlichen unter 15 Jahren im … Mehr lesen

      Heidelberg – Literatur frei Haus! Heidelberger Literaturtage präsentieren sich noch bis 28. Juni als Online-Festival!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Autoren auf dem Sofa treffen: Erstmals in seiner traditionsreichen Geschichte sind die Heidelberger Literaturtage wegen der Corona-Pandemie vom 24. bis 28. Juni als reines Online-Festival gestartet . Am vergangenen Mittwoch, 24. Juni 2020, um 18.30 Uhr startete die 26. Ausgabe des Festivals online unter www.heidelberger-literaturtage.de eröffnet, unter anderem mit Grußworten … Mehr lesen

      Worms – Alle müssen an einem Strang ziehen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die semestrigen Wahlen für ein handlungsfähiges Studierendenparlament (StuPa) sind unter Corona Bedingungen schwierig. Was fehlt ist das gemeinsame Gespräch der Studierenden, das Campusleben und das Gefühl für das Miteinander. An der Hochschule Worms haben die Erstsemester im Sommer 2020 ihren Campus nur zur Erstsemesterbegrüßung betreten können, danach kam der Lockdown. Kein Webinar und … Mehr lesen

      Ladenburg – Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Stefan Schmutz

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister Stefan Schmutz lädt am Donnerstag, den 2. Juli 2020, von 16.00 – 18.00 Uhr zur Bürgersprechstunde ein. Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, Anliegen und Anregungen, die in Verbindung mit Ladenburg stehen, ihm in einem persönlichen Gespräch zu schildern. Auf Wunsch steht Bürgermeister Schmutz auch telefonisch zur Verfügung. Anmeldungen mit Angabe des … Mehr lesen

      Mannheim – Kitas ab Juli wieder für alle Kinder geöffnet! Rückkehr zum „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

      Mannheim / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Mannheim sowie die freien Träger streben für ihre Kindertagesstätten – gemäß der entsprechenden Verordnung des Landes – zum 1. Juli die Rückkehr der Tageseinrichtungen für Kinder zu einem „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ an. Dabei müssen nach wie vor die strengen Vorgaben des Infektionsschutzes gewährleistet bleiben. Das bedeutet umgekehrt, dass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trickdiebstahl

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr klingelte ein Mann bei einer Seniorin in der Georg-Ludwig-Krebs-Straße. Der Mann gab sich als Dachdecker aus und verschaffte sich Zutritt zu dem Haus, indem er vortäuschte, dass Dach müsse repariert werden. Ein zweiter Mann, der sich auch als Dachdecker ausgab, kam hinzu. Einer der Männer verwickelte die Frau … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum: Lockdown Conversations zum Thema „Mut zum Engagement“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Roth, Staatsminister für Europa, und Jürgen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, im Gespräch mit Jagoda Marinić und Steffen Sigmund – Lockdown Conversations zum Thema „Mut zum Engagement“ Am 22. Juni 2020 um 19 Uhr präsentiert das Interkulturelle Zentrum in Kooperation mit der Bürgerstiftung Heidelberg die dritten Lockdown Conversations unter dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorsicht: Betrügerische Anrufe

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Donnerstagmorgen erhielten zwei ludwigshafener Senioren einen verdächtigen Anruf. Die Anruferin meldete sich bei beiden als Justizbehörde Stuttgart und informierte die Angerufenen über einen angeblichen Pfändungsbescheid. Bei beiden Anrufen wurde das Gespräch vorzeitig beendet und es blieb beim Betrugsversuch. Immer wieder kommt es zu Anrufen mit betrügerischer Absicht. Die Betrüger täuschen … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Trickbetrüger – “I am Queen Elisabeth!”

      Rhein-Pfalz-Kreis – Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Betrügern schlagfertig entgegnet – Wieder einmal versuchten Betrüger jemanden mit der bekannten “Microsoft-Masche” am Dienstag, 16.06.2020, gegen 11:25 Uhr, am Telefon übers Ohr zu hauen. Üblicherweise wird das Opfer hierbei veranlasst der Gegenseite Zugang zum eigenen Computer zu verschaffen, oft mit dem Vorwand, einen Virus-Befall oder ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sofakonzerte in der Philharmonie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, dem 15. Juni 2020 bietet die Staatsphilharmonie sogenannte „Sofakonzerte“ an, die im Foyer der Staatsphilharmonie in Ludwigshafen stattfinden (Eingang über Hans-Klüber Platz). Jeweils um 18.30 und um 20.00 Uhr präsentieren Ensembles der Staatsphilharmonie ausgewählte Kammermusik. Die Konzerte dauern etwa 30 Minuten und werden von den jeweiligen Ensembles konzipiert und moderiert. Durch … Mehr lesen

      Germersheim – Konstruktiver Austausch über viele Gesundheitsthemen – Gesundheitsstaatssekretär besuchte Gesundheitsamt in Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem sehr offenen und konstruktiven Gespräch tauschten sich der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler, der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Christian Jestrabek und seine Stellvertreterin Dr. Anette Georgens mit Gesundheitsstaatssekretär Dr. Alexander Wilhelm bei seinem Besuch im Gesundheitsamt Germersheim aus. Zur Sprache kam u. a. die Situation der Gesundheitsämter, die Erfahrungen mit Corona, … Mehr lesen

      Mosbach – #DHBW Mosbach und Ausbildung im Fokus: #IHK im Gespräch mit der Politik

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 15. Juni 2020. Im Mittelpunkt eines Informationsaustausches zwischen dem Mosbacher Bürgermeister Michael Keilbach sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand die Entwicklung der DHBW Mosbach. Junge Menschen, die sich eher für eine akademische Ausbildung begeistern, können nach ihrem Abitur hier weiterhin leben und zusätzlich … Mehr lesen

      Frankenthal – Trickdiebstahl – angebliche Apothekenbotin erbeutet 1650 € bei 85-jähriger

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 12.06.2020, gegen 16:30 Uhr, kommt es in der Fichtestraße in Frankenthal zu einem Trickdiebstahl zum Nachteil einer 85-jährigen Frankenthalerin. Unter dem Vorwand Apothekenbotin zu sein und Medikamente liefern zu wollen, verschafft sich die unbekannte Täterin Zutritt zur Wohnung der Geschädigten. Sie verwickelt die 85-Jährige in ein Gespräch. Unbemerkt betritt … Mehr lesen

      Heidelberg – Check der Bewerbungsunterlagen auch in Englisch und telefonisch

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Sind Sie unsicher, ob die Bewerbungsunterlagen wirklich „passen“? Sind die Unterlagen aussagekräftig und interessant genug, so dass man Sie kennenlernen will? Holen Sie sich fachkundigen Rat – egal ob in deutscher oder in englischer Sprache! Bis zum 20.06. unterstützt Sie ein erfahrener Muttersprachler bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen. Beraterinnen und Berater des Hochschulteams … Mehr lesen

      Speyer – Kaisersaal und Turm im Speyerer Dom ab 11. Juni wieder geöffnet

      Bild: Die Ausblick vom Südwestturm des Speyerer Doms – Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Erste öffentliche Domführung am 13. Juni – Seit mehreren Wochen sind die touristischen Angebote im Dom zu Speyer durch die bestehenden Corona-Maßnahmen stark eingeschränkt. Nach der jüngsten Landesverordnung und im Gespräch mit dem Ordnungsamt Speyer konnten nun Lockerungen in Bezug auf … Mehr lesen

      Mainz – Tragen von Gesichtsvisieren im Einzelhandel & Gastronomie weiter möglich, wenn Abstandsregeln gewahrt bleiben

      Mainz / Ludwigshafen Hygieneauflagen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Einzelhandel und Gastronomie In einem gemeinsamen Gespräch zwischen Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und dem Vorsitzenden des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland, Dietmar Muscheid, fand heute ein Austausch über die Erfahrungen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern insbesondere im Einzelhandel und Gastronomie statt. Auch über das Tragen von Visieren wurde gesprochen. … Mehr lesen

      Mannheim-Rheinau – Unfallflucht eines Fahrradfahrers – Zeugen gesucht

      Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein–Neckar. Bereits am Sonntag, den 31. Mai, gegen 17.15 Uhr, ereignete sich in der Relaisstraße ein Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Fahrradfahrer. Die 29-jährige Mitsubishi-Fahrerin wollte in Höhe des Anwesens Nr. 38 wenden, um auf der gegenüberliegenden Seite zu parken. Dies erkannte ein bislang noch unbekannter Fahrradfahrer zu spät und prallte auf das … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X