• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Mannheim IHK – Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe Plus – Corona-Hilfen bis Ende September verlängert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-bedingten Beschränkungen dauern in einigen Branchen weiter an. Die Bundesregierung verlängert deshalb die Überbrückungshilfe für betroffene Unternehmen und Soloselbstständige als Überbrückungshilfe III Plus bzw. Neustarthilfe Plus bis zum 30. September 2021. Die beiden Hilfen können ab sofort beantragt werden. Die Überbrückungshilfe III Plus ermöglicht es Unternehmen und Solostelbständigen, Zuschüsse zu den Fixkosten … Mehr lesen

      Heidelberg – McKinsey Global Institut bescheinigt Heidelberg erfolgreiche Entwicklung seit 2007: Wachstum bei hochqualifizierten Jobs!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist ein Top-Standort in vielerlei Hinsicht: Die Stadt ist im vergangenen Jahrzehnt dynamisch gewachsen, hat sich erfolgreich weiterentwickelt und verfügt über sehr gute Zukunftsaussichten. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „The future of work in Europe“ des McKinsey Global Institutes, das knapp 1.100 regionale Arbeitsmärkte auf dem Kontinent miteinander … Mehr lesen

      Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar wird nun offiziell zur „Smart Region“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolgreiche Bewerbung im nationalen Förderaufruf „Modellprojekte Smart Cities“ Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat hat unlängst die neu ausgewählten „Modellprojekte Smart Cities“ veröffentlicht. Unter den bundesweit 28 geförderten Projekten ist auch der Verband Region Rhein-Neckar mit dem Antrag „Smarter, nachhaltiger Tourismus“. Verbandsdirektor Ralph Schlusche freut sich über diese Förderzusage: … Mehr lesen

      Heppenheim – Sommer-Pressekonferenz der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Themen waren die wirtschaftliche Entwicklung der Region sowie die Projekte und Vorhaben der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Beim Projekt Bildungscoach wurde Halbzeitbilanz gezogen

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße sind in unterschiedlichem Maße von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen. Während Branchen wie besonders Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen und andere noch immer stark betroffen sind, sind die Auswirkungen etwa für das produzie-rende Gewerbe, die Baubranche und die unternehmensnahen Dienstleistungen geringer. Insgesamt zeigt sich regionale Wirtschaft robust und … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausbildungsstart 2021: Rund 1.000 freie Stellen in diesem Jahr noch offen – Stadt Heidelberg und Agentur für Arbeit rufen dazu auf, sich kurzfristig noch zu bewerben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bewerbungsmappe einwerfen, Vorstellungsgespräch vor Ort und kurz darauf schon in die Ausbildung starten: So kann für viele junge Menschen der ideale Einstieg in das Berufsleben aussehen. Und das noch in diesem Jahr: Denn aktuell suchen noch viele Unternehmen in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis Auszubildende für den Ausbildungsstart im August und … Mehr lesen

      Mannheim – IHK: Ökologische Transformation Vollversammlung beschließt Grundsätze/ „Die Unternehmen brauchen Planungssicherheit“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 9. Juli 2021. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat formuliert, wie aus der notwendigen ökologischen Transformation auch ein ökonomischer Erfolg werden kann. „Das ist Voraussetzung dafür, dass uns andere Länder auf dem Weg zur Klimaneutralität folgen“, sagte IHK-Präsident Manfred Schnabel auf der Vollversammlung am 7. Juli im Mannheimer Kongresszentrum Rosengarten. … Mehr lesen

      Rechenzentrumsanbieter PFALZKOM präsentiert Marktstudie

      Ludwigshafen. (pd/and). Bereits seit Jahren fluten immer neue IT-Trends, Technologien, gesetzliche Anforderungen und digitale Businesskonzepte sowohl den Dienstleistungssektor, das produzierende Gewerbe als auch alle anderen Branchen. Die Notwendigkeit, sich der zahlreichen Themen anzunehmen, ist für IT-Verantwortliche unausweichlich. Der Ludwigshafener Rechenzentrumsbetreiber PFALZKOM hat diese Trends in einer wissenschaftlich durchgeführten Marktstudie mit 29 IT-Experten überwiegend aus der Metropolregion Rhein-Neckar analysiert.

      Ludwigshafen – audit familiengerechte hochschule: HWG LU als einzige Hochschule bereits zum siebten Mal erfolgreich zertifiziert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) wurde im Rahmen einer virtuellen Festveranstaltung im Juni 2021 für die strategische Weiterentwicklung ihrer familiengerechten Arbeits- und Studienbedingungen geehrt und gehört in den kleinen Kreis der neun Organisationen, die bereits zum siebten Mal und damit dauerhaft das begehrte Qualitätssiegel für die nachhaltige … Mehr lesen

      Mannheim – Lust auf Ausbildung? – dann ruf doch an!

      Mannheim. (pd/and). Die Corona-Pandemie hat Spuren auf dem Ausbildungsmarkt hinterlassen. Der Findungsprozess zwischen ausbildungsinteressierten Jugendlichen und den Betrieben ist schwierig wie selten zuvor. Mehr als ein Jahr lang konnten in den Schulen weder Praktika noch berufsvorbereitende Veranstaltungen umgesetzt werden. Dabei sind die Chancen auf einen Ausbildungsplatz auch in Zeiten von Corona in unserer Region nicht gesunken und viele Ausbildungsstellen noch unbesetzt. Um Jugendliche bei ihrem Einstieg in die Berufswelt und der Suche nach Ausbildungsstellen zu unterstützen, findet auch in diesem Jahr wieder eine „Last-Minute-Ausbildungswoche“ statt.

      Ludwigshafen – Institut cyclos-HTP zertifiziert die Recyclingfähigkeit von Mehrschichtfolien mit Polyamid 6

      Ludwigshafen. (pd/and). Institut cyclos-HTP GmbH hat die von BASF SE beauftragten Untersuchungen zur Neubewertung der Recyclingfähigkeit von Polyamid 6 (PA6) in coextrudierten PE/PA6-Mehrschichtverbundfolien im haushaltsnahen Verpackungsabfall abgeschlossen. Das zentrale Ergebnis: Mehrschichtfolien auf Basis PE/PA6 wird eine Recyclingverträglichkeit für den Polyethylen (PE)-Folienstrom attestiert.

      Landau – Übersicht über den Arbeitsmarkt im Mai 2021

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Agentur für Arbeit Landau) – Die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Landau ist im Mai auf 12.380 gesunken und liegt um rund 1.000 niedriger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sinkt auf 4,7 Prozent. Ausbildungsbetriebe melden noch mehr als 1.000 offene Berufsausbildungsstellen in der Region. Nachdem die Zahl … Mehr lesen

      Mannheim – Start der betriebsärztlichen Corona-Impfungen bei MVV

      Mannheim. (pd/and). Im April wurde das Mannheimer Energieunternehmen MVV vom baden-württembergischen Sozialministerium als eines von landesweit zwölf Modellprojekten für Corona-Impfungen in Betrieben ausgewählt. Seit 17. Mai haben zunächst die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in nicht Homeofficefähigen kritischen Funktionen die Erstimpfung erhalten. Anschließend werden nun im vollen Impfbetrieb bis zu 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Mannheim pro Tag geimpft. Bis Ende Juli sollen alle Erst- und Zweitimpfungen abgeschlossen sein.

      Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafen – BASF und Shanshan gründen Joint Venture zur Belieferung des größten Markts für Batteriematerialien, China

      Ludwigshafen am Rhein. (pd/and). BASF wird ihre Stärke als ein weltweit führender Anbieter von Kathodenmaterialien für die Automobilindustrie einbringen mit starker Technologie- und Entwicklungskompetenz, globaler Präsenz sowie strategischen Partnerschaften für die Rohstoffversorgung. Mit der Gründung des geplanten Joint Ventures in China baut BASF ihre Position in Asien weiter aus und schafft eine integrierte, einzigartige globale Lieferkette für Kunden in China und weltweit. Damit erhöht BASF ihre Jahreskapazität auf 160 Kilotonnen bis 2022, wobei weitere Erweiterungen in Planung sind.

      Walldorf – SAP verbessert integrierten Support in Lösungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz

      Walldorf. (pd/and). SAP hat am Donnerstag verbesserten integrierten Support für SAP-Lösungen angekündigt und verwirklicht somit eine höhere Benutzerfreundlichkeit auf Anwenderseite. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen unterstützt der Built-In Support von SAP direkt in der Anwendung. Ein integrierter digitaler Supportassistent, der Kontextinformationen nutzt, vereinfacht und beschleunigt dabei die Interaktion mit Kunden. Um Kunden passend abzuholen, bietet der Built-In Support innovative Werkzeuge und Live-Support von Experten in noch weniger Schritten. SAP-Kunden profitieren dadurch von mehr Effizienz und einem größeren Mehrwert.

      Ludwigshafen – Konjunkturbericht Frühsommer: Wirtschaft sieht Hoffnungsschimmer

      Ludwigshafen. (pd/and). In der Pfälzer Wirtschaft zeichnet sich eine Erholung ab – insbesondere bei Unternehmen, die keinen unmittelbaren Corona-Beschränkungen unterliegen. Das Abflauen der Infektionszahlen und die steigende Impfquote sorgen für Hoffnung bei den Betrieben. Der Konjunkturklimaindex liegt derzeit bei 102 Punkten und damit um neun Punkte höher als bei der letzten Umfrage zu Jahresbeginn, so ein Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Dabei fallen die Einschätzungen je nach Branche sehr unterschiedlich aus: Die Industrie und viele Dienstleistungsunternehmen haben die Krise weitgehend unbeschadet überstanden, konsum- und freizeitorientierte Unternehmen sind weiterhin stark gebeutelt.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X