• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Fair Trade auf dem Weihnachtsmarkt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung verkauft in Aktionsbude des Weltladens Am Donnerstag, 12. Dezember, übernehmen Mitarbeiter der Stadtverwaltung die Aktionsbude des Weltladen Frankenthal auf dem Weihnachtsmarkt. Von 14 bis 17.30 Uhr verkaufen sie Produkte aus fairem Handel – vom Kaffee über Schokolade bis Kunsthandwerk. Mit dieser Aktion möchte die Stadtverwaltung auf das Thema „Fair Trade“ … Mehr lesen

      Landau – Südpfalzweiter Mobilitätstag im Jahr 2020, Förderung von Technologie-Netzwerk und Chancen für Uni-Reform: Landräte zum Frühstück bei OB im Landauer Rathaus

      Landau/südliche Weinstraße / Germershei / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrssituation in der Südpfalz war das bestimmende Thema beim jüngsten Arbeitsfrühstück von OB Thomas Hirsch mit den Landräten Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) im Landauer Rathaus. Von der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken in der Region über die kritische Situation an der Rheinbrücke bis zur … Mehr lesen

      Landau – Zahl der Baulücken in Landau in acht Jahren mehr als halbiert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Zahl der Baulücken in der Stadt Landau hat sich in den zurückliegenden acht Jahren von rund 420 auf heute 173 mehr als halbiert. Das ist die wichtigste Erkenntnis der Baulückenabfrage, die das städtische Bauamt im laufenden Jahr durchgeführt hat und deren ausgewertete Ergebnisse nun vorliegen. Oberbürgermeister Thomas Hirsch begrüßt die positiven Ergebnisse, … Mehr lesen

      Landau – Begegnungsfest zum Thema „Dialog und Begegnung“ im Kreishaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind am Samstag, den 14. Dezember um 14 Uhr zu einem geselligen Beisammensein unter dem Motto „Dialog und Begegnung“ in die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße eingeladen. Das kleine Begegnungsfest, das von Landrat Dietmar Seefeldt eröffnet wird, soll vor allem Raum zum interkulturellen Austausch bieten. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtratsitzung beginnt mit Paukenschlag: Abriß Hochstraße Süd könnte schon im Januar Realität sein!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu Beginn der heutigen Stadtratssitzung, bei der das Thema Hochstraße im Focus steht, gab es eine Topmeldung. Mit dem Abriß der Pilzhochstraße Süd könnte bereits im Januar begonnen werden. Steinruck bestätigte dass Land und Bund hinter der Finanzierung stehen würden.Es wird nachberichtet.

      Speyer – Johanniskreuzer Kapelle zur Waldweihnacht geöffnet – „Come in – we’re open!“ – Neues Angebot für Erwachsene und Kinder am dritten Adventswochenende

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Premiere bei der romantischen Waldweihnacht am dritten Adventswochenende in Johanniskreuz: Nach über sechs Jahren ist die dortige Kapelle während der beiden Tage wieder geöffnet – und zum ersten Mal während der Waldweihnacht überhaupt. Unter dem Motto „Come in – we’re open!“ wird ein besonderes Programm angeboten. Es wird organisiert vom Arbeitsbereich Missionarische Pastoral … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 13. Dezember im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 13. Dezember, 19 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

      Mannheim – 220 Plätzchen-Tüten für die KinderVesperkirche – Roche Diagnostics Casinobetriebe – 20 Mitarbeitende backen 55 kg Plätzchen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In ihrer Freizeit haben 20 Mitarbeitende der Roche Casinobetriebe Plätzchen für die KinderVesperkirche gebacken. Team-Chef Thorsten Haane brachte am Nikolaustag gemeinsam mit zwei Mitarbeiterinnen 220 Gebäcktüten in die KinderVesperkirche. 12 kg Mehl und Butter, 20 kg Zucker und 10 kg Eier, 5 kg Nüsse und diverse weitere Zutaten für Teig und Dekoration verarbeiteten … Mehr lesen

      Mosbach – „Schön, dass es Euch gibt“ – Johannes-Diakonie Mosbach würdigte den Einsatz ihrer Ehrenamtlichen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Jahresende ist traditionell der Zeitpunkt, Danke zu sagen und die Verdienste besonderer Menschen zu würdigen. Die Johannes-Diakonie stellte daher ihre zahlreichen Ehrenamtlichen im Kultur- und Begegnungszentrum fideljo in den Mittelpunkt – und damit Menschen, die sonst das ganze Jahr über unermüdlich und selbstlos ihre Zeit anderen schenken, so Ehrenamtskoordinatorin Tanja Bauer bei … Mehr lesen

      Speyer – Wolfgang Bosbach spricht beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in voll besetzter Speyerer Stadthalle

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Zwischen Büttenrede und Bergpredigt“ Wo steht Deutschland gerade – und was sollte sich in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ändern, um international nicht den Anschluss zu verlieren? Diese Fragen standen im Zentrum eines Vortrags von Wolfgang Bosbach beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in der Speyerer Stadthalle an diesem Dienstag. Mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg an Natascha Wodin verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Autorin Natascha Wodin ist mit dem Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr. Joachim Gerner überreichte den Preis am 3. Dezember im Heidelberger Rathaus. Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert. Sie wird alle drei Jahre an Schriftstellerinnen und Schriftsteller vergeben, die im … Mehr lesen

      Heidelberg – Kommt zum Kreativ-Weihnachtsmarkt im Dezernat 16 am 14. Dezember! Schöne Kunst- und Designobjekte aus dem Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum für besondere Geschenke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einem Weihnachtsmarkt der besonderen Art und in außergewöhnlichem Ambiente lädt das Kreativwirtschaftszentrum Dezernat 16 am Samstag, 14. Dezember 2019, in die Emil-Maier-Straße 16 in Bergheim ein. Von 14 bis 21 Uhr werden der Innenhof der ehemaligen Feuerwache, Ateliers, Werkstätten und Studios zur Bühne für Kunst und Design, Fotografie und … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplan Im Neuenheimer Feld: Veranstaltung “Verkehrskonzepte der Büros auf dem Prüfstand” Rund 200 Besucher waren vor Ort! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck: „Alle vier Verkehrskonzepte funktionieren“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Halten die Verkehrskonzepte der Planungsbüros der Entwicklung im Neuenheimer Feld stand? Mit dieser Frage beschäftigte sich die öffentliche Veranstaltung im Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen am Donnerstag, 28. November 2019, in der Aula der Neuen Universität. Rund 200 Besucherinnen und Besucher waren gekommen, um zu erfahren, ob die Konzepte … Mehr lesen

      Landau – Advent im Zoo Landau in der Pfalz am 15. Dezember – Familienführung zum Thema „Zootiere im Winter“, gemütliches Basteln und weihnachtliche Leckereien in der Landauer Zooschule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch im Dezember wird es nochmal eine öffentliche Sonntagsführung im Zoo Landau geben. Die Zooschule Landau lädt am Sonntag, den 15.12.2019, um 14 Uhr Erwachsene und Kinder zu einer Zooführung unter dem Motto „Zootiere im Winter“ ein! Die Sibirischen Tiger sind natürlich ursprünglich in der Kälte zuhause, doch schätzen sie den oft nasskalten … Mehr lesen

      Heidelberg – „Nachtbürgermeister*in“ soll Heidelberger Nachtkultur aufwerten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Förderung der Clubkultur und die Lärmbelastung der Anwohner*innen in der Altstadt waren Thema in der vergangenen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Klar wurde dabei: Alle Gruppierungen sind um Lösungen bemüht, die Ansätze unterscheiden sich jedoch. Die grüne Fraktion fordert differenzierte Maßnahmen und hat konkrete Vorschläge. Zur Förderung der Clubökonomie und zur Erhöhung … Mehr lesen

      Frankenthal – Kita-Kinder schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit letzter Woche versetzt ein Tannenbaum im Foyer des Rathauses Besucher und Mitarbeiter der Verwaltung in vorweihnachtliche Stimmung. Unterstützung beim Schmücken des Baumes bekam Oberbürgermeister Martin Hebich von Kindern aus der Kindertagesstätte Jean-Ganss-Straße. Diese hatten dafür im Vorfeld nicht nur hölzernen Baumschmuck aus fairem Handel bemalt, sondern auch eine Geschichte zum Thema „Fair … Mehr lesen

      Wiesloch – Es geht voran bei Mobilität und Digitalisierung

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Brandenburg besucht Oberbürgermeister Dirk Elkemann Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg besuchte bereits zum zweiten Mal Oberbürgermeister Dirk Elkemann im Wieslocher Rathaus. Brandenburg vertritt seit 2017 den Wahlkreis Rhein-Neckar in Berlin und ist mit seinem Wahlkreisbüro in Wiesloch vor Ort. Als Sprecher für Studium, berufliche Bildung und lebenslanges Lernen … Mehr lesen

      Landau – Zum Thema „Protest und Gegenprotest“- Früherer Justizminister Robbers kommt für Vortrag nach Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Viel aktueller könnte ein Thema kaum sein: Wie von Oberbürgermeister Thomas Hirsch vor wenigen Tagen bei einem Pressegespräch angekündigt, laden die Stadt Landau, das Frank-Loeb-Institut und die Evangelische Akademie der Pfalz noch in diesem Jahr zu einer ersten Veranstaltung, die das Miteinander in der Gesellschaft zum Thema hat. Am Freitag, 13. Dezember, kommt … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Jahresschlussempfang 2019 im Rosengarten. IHK-Präsident Schnabel: „Der Sozialen Marktwirtschaft gehört die Zukunft!“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 4. Dezember 2019. Digitalisierung, ökologische Transformation und verschärfte Globalisierung: diese drei Megatrends stellen die Unternehmen der Region vor erhebliche Herausforderungen. Dies betonte Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, anlässlich des diesjährigen IHK-Jahresschlussempfangs im Mannheimer Rosengarten. „Die Intensität, mit der uns diese Megatrends begegnen, hat zugenommen. Aber wir Unternehmer scheuen die … Mehr lesen

      Frankenthal – Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Bernd Knöppel zum Thema EWF

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Bürgersprechstunde zu Angelegenheiten des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes Frankenthal lädt Bürgermeister Bernd Knöppel am Donnerstag, 12. Dezember, von 16 bis 18 Uhr, ins Rathaus (Zimmer 302) ein. Bürger können hier speziell Fragen und Anregungen zu den Aufgaben des EWF ansprechen. Dazu gehören die Abfallwirtschaft, die Straßenreinigung, der Bereich Abwasser sowie das Friedhofswesen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung lädt zu weiterem Bürgerdialog zu den Hochstraßen ein: Neues Format und neuer Ort für Veranstaltung am 12. Dezember 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Nord, Süd? Oben, unten?” mit dieser Fragestellung lädt die Stadtverwaltung Interessierte ein, am Donnerstag, 12. Dezember 2019, 15 bis 19 Uhr, in der Rhein-Galerie mit Mitgliedern des Stadtvorstandes und Expert*innen aus der Verwaltung zu den Hochstraßen ins Gespräch zu kommen. Erstmals wird an diesem Tag ein Bürgerdialog als Info-Markt angeboten. Vorträge, … Mehr lesen

      Heidelberg – FensterLunch am 11. Dezember: Start-up „Bildbrauerei“ informiert über Videomarketing

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, 11. Dezember 2019, findet in der Kurfürsten-Anlage 58 von 12.30 bis 14 Uhr die 23. Ausgabe des „FensterLunch“, des Branchentreffens der Kultur- und Kreativschaffenden zur Mittagspause, statt. Impulsgeber ist die junge Videoproduktionsfirma „Bildbrauerei“. Die vier Gründer des Heidelberger Start-ups mit aktuellem Sitz im Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. IHKs in der Metropolregion Rhein-Neckar Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur Die vier Industrie- und Handelskammern (IHKs) in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) intensivieren ihre etablierte Zusammenarbeit unter der neuen Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“. Das neue Format wurde heute (3. Dezember 2019) der Öffentlichkeit durch die Präsidenten Albrecht Hornbach (IHK … Mehr lesen

      Mannheim – Ehrung für die Arbeit im Gemeinderat – Stadt Mannheim vergibt Ratsmedaillen und Dankesurkunden an Mandatsträgerinnen und Mandatsträger

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Arbeit im Gemeinderat ist eine außerordentlich anspruchsvolle ehrenamtliche Tätigkeit. Deshalb wollen wir das jahrelange verantwortungsvolle Engagement mit einer neuen Auszeichnung, der Ratsmedaille würdigen“, erklärte Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz im Rahmen seiner Grußworte bei der Ehrung von Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern in der Kunsthalle Mannheim. Der OB betonte, wie wichtig die Wertschätzung in der … Mehr lesen

      Worms – Wormser Heimatjahrbuch 2020 – Neuerscheinung im Worms Verlag

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr ist ein neues Heimatjahrbuch der Stadt Worms, prallvoll mit vielen interessanten Beiträgen, erschienen. Das wichtigste Thema, das sich schon auf dem Titel ankündigt, ist das Jubiläum des Andreasstifts, das 2020 tausend Jahre alt wird. Viel hat das alte Gebäude, das zu den schönsten der Stadt gehört, in dieser Zeit … Mehr lesen

      1 2 3 26
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X