• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Reaktionen der Speyerer Bistumsspitze auf den Brand der Kathedrale Notre Dame – Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens äußern Bestürzung – Brandschutz am Speyerer Dom wichtiges Thema

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kathedrale Notre Dame ist das Symbol für das katholische Frankreich. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann reagierte bestürzt und betroffen auf die Nachrichten über den Brand der weltberühmten Kirche in Paris. „Unseren Glaubensbrüdern und -schwestern und allen Menschen in Frankreich gilt unser Mitgefühl. Notre Dame ist mehr als ein herausragender gotischer Kirchenbau. Er ist … Mehr lesen

      Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal „Museum im Koffer“ zum Thema „Lernen in Frankenthal“

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 10. April, um 15 Uhr bietet das Erkenbert-Museum im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Museum im Koffer“ in der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne einen Nachmittag im Zeichen der Frankenthaler Schulgeschichte(n) an. Das Thema lautet „Lernen in Frankenthal“. Dieter König vom Frankenthaler Altertumsverein wird die Veranstaltung leiten. Frankenthals Geschichte als Schulstandort reicht weit … Mehr lesen

      Frühlingsempfang der Wirtschaftsregion Bergstraße 2019 -Veranstaltung stand unter der Überschrift „Mobilität“ – Gesprächsrunde beleuchtete das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln – Mehr als 350 Gäste

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut durfte die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) auf ihrem Frühlingsempfang 2019 mehr als 350 Gäste aus der regionalen Wirtschaft, den beiden Metropolregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar sowie aus der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik begrüßen. Die Veranstaltung fand am vergangenen Dienstag bei der Vogel Autohäuser GmbH & Co. KG in Zwingenberg … Mehr lesen

      Landau – Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße – Web-Vortrag zum Thema Schlafstörungen von Dr. Hans-Günter Weeß

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der bekannte Buchautor und Schlafmediziner, Dr. Hans-Günter Weeß, hält am Donnerstag, 28. März, um 18:45 Uhr einen Online-Vortrag, in dem kurz und verständlich verschiedene Schlafstörungen dargestellt werden. Dabei erläutert der Leiter des Interdisziplinären Schlafzentrums am Pfalzklinikum Klingenmünster die neuesten Erkenntnisse zu den jeweiligen Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten. Die Schlafstörungen sind häufig und weit verbreitet. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: IMI-Workshop für KMU zum Thema Employer Branding

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der „Fachkräfte- und Qualifizierungsinitiative Pflege 2.0, 2018 – 2022“ des Landes Rheinland-Pfalz findet an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen am 21. März 2019 die 1. Fachtagung Gesundheitsförderung & Prävention in der Pflege statt. Von 10.00 bis 17.00 Uhr widmet sich die Tagung in der Aula der Hochschule … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt zum Thema Employer Branding kostenfreie Workshops für kleine und mittlere Unternehmen durch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Workshop: Employer Branding in Rheinland-Pfalz Das Institut für Management und Innovation der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt zum Thema Employer Branding kostenfreie Workshops für kleine und mittlere Unternehmen durch. Der Bedarf an Fachkräften ist ungebrochen und insbesondere in Rheinland-Pfalz müssen sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dieser Herausforderung stellen. … Mehr lesen

      Heidelberg – OB Eckart Würzner: Frauenrechte sind nicht nur am Weltfrauentag Thema

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am vergangenen Freitag wurde der internationale Weltfrauentag bundesweit gefeiert. Wie gleichberechtigt sind und waren Frauen national, international? Wie stark sind sie im Berufsleben präsent, welche Positionen halten sie inne und warum? Soll man ungleiche Machtstrukturen per Quote regeln, oder nicht? Um diese Themen drehte sich der Gedenktag. Für die Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in Heidelberg: Vielfältiges Programm zum Thema!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 11. bis 24. März 2019. „Es ist eine Erfolgsgeschichte, zu der viele Heidelbergerinnen und Heidelberger beigetragen haben: Aus acht kleineren Veranstaltungen sind, nach nur sechs Jahren, … Mehr lesen

      Landau – Rund um das Thema „Geschichte und Traditionspflege“: Stadt Landau bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis 2019

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund um das Thema „Geschichte und Traditionspflege“: Stadt Landau bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis 2019 – Verleihung mit „Vereinsmeile“ am 29. Mai auf neu gestaltetem Johannes-Bader-Platz Auf Initiative von Oberbürgermeister Thomas Hirsch verleiht die Stadt Landau auch in diesem Jahr einen Ehrenamtspreis, um besonderes freiwilliges Engagement für die Allgemeinheit zu würdigen. … Mehr lesen

      Frankenthal – Beruf und Familie – gut vereinbar? Torbjörn Kartes diskutiert mit Experte Oliver Schmitz und Gästen – Kinderbetreuung wichtigstes Thema

      Frankenthal / Rhein-Pfalz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie familienfreundlich ist unsere Arbeitswelt? Mit vierzig Gästen diskutierte der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes am vergangenen Donnerstag, 7. Februar, im Frankenthaler Hieronymus-Hofer-Haus darüber, was die Politik tun kann, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern, und wie sie besser auf die Bedürfnisse junger Familien eingehen kann. … Mehr lesen

      Mannheim – „Club der unmöglichen Fragen“ beschäftigt sich mit dem Thema Konsum

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weltbevölkerung lebt derzeit so, als hätte sie 1,7 Erden zur Verfügung. Der Ressourcenverbrauch ist regional sehr unterschiedlich verteilt. Würde die gesamte Weltbevölkerung auf dem hohen Konsumniveau von Deutschland leben, wären sogar mehr als drei Erden nötig. Damit eine soziale und wirtschaftliche Entwicklung im Rahmen der Tragfähigkeit der Ökosysteme stattfinden kann, müssen wir … Mehr lesen

      Heidelberg – Infoveranstaltung für Unternehmen zum Thema „Beschäftigung und Ausbildung von Geflüchteten“ – Programm am 20. Februar im Rathaus bietet Orientierung und Hilfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu der Veranstaltung „Chancen und Herausforderungen bei der Beschäftigung und Ausbildung von Geflüchteten“ laden die Stadt Heidelberg und das „Reallabor Asyl“ in der Rhein-Neckar-Region am Mittwoch, 20. Februar 2019, ein. Zielgruppe sind Vertreterinnen und Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen der Region. Die kostenlose Veranstaltung findet um 18 Uhr im Großen … Mehr lesen

      Mannheim – Gottesdienste und Filmevent zum Valentinstag Besondere Einladungen am 14. Februar zum Thema Liebe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Er gilt als Tag der Liebenden und erinnert an den Priester Valentin, der sich seinerzeit für die Liebe und gegen die Regeln aussprach. Am Valentinstag, dem 14. Februar, sind Liebende und Sehnsüchtige zu besonderen Feiern in evangelische und katholische Kirchen eingeladen: Es gibt einen Filmevent sowie Gottesdienste mit Segnungen, Musik und auch mit … Mehr lesen

      Speyer/Neustadt – „Wo geht Arbeit in Zukunft hin?“- Das Bistum Speyer lädt zu einem Dialogforum zum Thema Mensch und Digitalisierung ein

      Speyer/Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Herausforderungen der Digitalisierung betreffen mittlerweile alle Lebensbereiche. Arbeitsabläufe sollen durch Digitalisierung einfacher, Zeit und Kosten gespart sowie Flexibilität und Produktivität gesteigert werden. Die Entwicklung ist jedoch für viele Arbeitnehmer mit Sorgen um den eigenen Arbeitsplatz verbunden. Die Arbeitswelt von morgen, die Frage wie der Wandel hin zu einer menschengerechten Arbeitswelt gemeinsam von … Mehr lesen

      Heidelberg-Rohrbach: Infotruck zum Thema “Einbruchschutz” macht am 23.01.2019 Halt am Einkaufszentrum

      Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Infotruck zum Thema "Einbruchschutz" macht am 23.01.2019 Halt am Einkaufszentrum. EINSTEIGEN BITTE… DAMIT BEI IHNEN NIEMAND EINSTEIGT! Als besonderes Serviceangebot zum Thema ” Wirksamer Schutz vor Wohnungseinbruch” ist das Polizeipräsidium Mannheim mit einem Infotruck des LKA Baden-Württemberg, einer mobilen Beratungsstelle, am 23.01.2019 in Schriesheim zu Besuch: 10.00 – 18.00 Uhr Parkplatz Einkaufszentrum / … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Infoveranstaltung an der Anna-Freud-Schule zum Thema “Freiwilliges soziales Jahr”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Veranstaltung am 23.01.2019 an der Anna-Freud-Schule BBS SGH zum Thema „Freiwilliges Soziales Jahr“. Am 23.01.2019 findet im Rahmen des Anna-Freud-Forums um 13:30 eine Veranstaltung über das Freiwillige Soziale Jahr bei der DRK mit anschließender Möglichkeit zur Einzelberatung statt. Referentin ist Frau Mersinger (Bundesreferentin Freiwilligendienste). Die Veranstaltung findet im Raum H130 in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vortrag in der Anna-Freud-Schule zum Thema “Finanzplatz Europa”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Veranstaltung am 24.01.2019 an der Anna-Freud-Schule BBS SGH zum Thema “Finanzplatz Deutschland“. Am 24.01.2019 findet im Rahmen des Anna-Freud-Forums eine Veranstaltung zum Thema „Finanzplatz Deutschland“ statt. Referent ist Herr Schäffer (Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg). Die Veranstaltung findet um 17:15 Uhr im Raum 115, im Haupthaus der Anna-Freud-Schule BBS SGH, … Mehr lesen

      Mannheim – Mitwirkende ab 14 Jahren für eine neue Theaterproduktion rund um das Thema Wohnen und Baukunst gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Produktion „Junge Perspektiven“ der Jungen Bürgerbühne sucht das Junge Nationaltheater noch Mitwirkende im Alter von 14 – 24 Jahren. Gemeinsam mit dem künstlerischen Team begeben sie sich als Forscher in den Stadtraum Mannheim und erkunden Wohnmodelle und Lebensentwürfe. Wer legt eigentlich fest, wie groß eine Wohnung sein sollte? Wie verhält sich … Mehr lesen

      Landau – Informationsveranstaltung zum Thema “Arbeitswelt 4.0” in der Agentur für Arbeit Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Arbeitswelt 4.0 – Soft Skills werden Hard Skills Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Landau Die Arbeitswelt als auch die Gesellschaft stehen vor großen Umbrüchen. Die Möglichkeiten, die durch künstliche Intelligenz aufkommen, aber auch die neuen Geschäftsmodelle der Internet-Plattformen tragen hierzu bei. Schon heute ändern sich dadurch auch die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Maudach lädt zum Infoabend mit Kriminalhauptkommissar Horst Gesell zum Thema Sicherheit rund ums Wohnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sicherheit rund ums Wohnen Wie kann ich meine Wohnung vor Einbruch schützen? Was kann ich sichern? Was ist die richtige Sicherheitstechnik? Wie kann ich mich bei Einbruch richtig verhalten? Einbruch kann jeden treffen – gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit! Gerade wenn es darum geht, die Wohnung einbruchssicher zu machen, bedarf … Mehr lesen

      Heidelberg – Neujahrsempfang der GAL am 6. Januar 2019 – Thema: “Nachhaltige Stadtentwicklung – Ein radikaler Blick auf die Zukunft der Stadt”

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(pm Grüne Alternative Liste,GAL) – „Es gibt viele gute Ideen, unterstützenswerte Ansätze und vorbildhafte Projekte – sie müssten aber konsequenter und radikaler umgesetzt werden.“ So zitiert das Forschungsmagazin ‚Ruperto Carola‘ Prof. Dr. Ulrike Gerhard, Leiterin des ‚Reallabor Urban Office – Nachhaltige Stadtentwicklung in der Wissensgesellschaft‘. Das Reallabor hat in vier Teilprojekten aktuelle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD lädt zum Diskussionsforum mit dem Mainzer Staatssekretär Hans Beckmann – Thema: “Kita-Zukunftsgesetz in Rheinland Pfalz”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Diskussionsforum mit dem Mainzer Staatsekretär Hans Beckmann lädt die SPD-Stadtratsfraktion zum Thema „KITA – ZUKUNFTSGESETZ IN RHEINLAND-PFALZ“ am Donnerstag, den 17. Januar 2019 um 18 Uhr in den Stadtratssaal im Rathaus ein. Die Einladung geht an alle Erzieherinnen und Erzieher sowie an alle interessierte Eltern und Bürgerinnen und Bürger. … Mehr lesen

      Worms – Buchvorstellung zum Thema Digitalisierung an der Hochschule Worms

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Digitalisierung ist ein aktuelles Thema, das uns alle beschäftigt und das auch nicht so schnell an dieser Aktualität verlieren wird. Selbstverständlich setzt sich auch der Fachbereich Informatik der Hochschule Worms mit diesem Thema besonders intensiv auseinander. Ein Ergebnis dieser Tätigkeit ist das neue Buch der Reihe „Angewandte Wirtschaftsinformatik“ mit dem Titel „Digitalisierung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Für Sachlichkeit und Fingerspitzengefühl bei Thema Luftreinhaltung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Verwundert ist die FWG über die Ausführungen des Grünen Fraktionsvorsitzenden Hans-Uwe Daumann zum Thema Luftreinhaltung. Die Freien Wähler positionieren sich klar auf die Seiten der Fakten. Selbstverständlich müssen Messdaten verlässlich sein, da unmittelbare Handlungen -wie in der Heinigstraße- auf deren Grundlagen erfolgen. Wenn Fahrverbote durch Gerichte erlassen werden, muss eine valide Messung zu … Mehr lesen

      Landau – Machthaber, Meinungsmacher, Moralprediger – Elitenkritik als Thema der Landauer Akademiegespräche 2018/2019 – Erste Veranstaltung zu „Wirtschaftseliten“ am Mittwoch, 12. Dezember

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kritik an „denen da oben“ ist fast so alt wie die Menschheit. In jüngster Zeit – mit Donald Trumps polemischen Äußerungen gegen das politische „Establishment“, den „Danke Merkel“-Rufen in Deutschland und der EU-Skepsis der „Brexiteers“ in Großbritannien – haben die Vorbehalte gegenüber sogenannten Eliten jedoch eine neue Dimension erreicht. Die Landauer Akademiegespräche … Mehr lesen

      1 2 3 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X