• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kanzelrede von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zum Gedenken an Pfarrer Hermann Maas

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vor 50 Jahren ist der bekannte Heidelberger Altstadtpfarrer und Ehrenbürger Hermann Maas verstorben. Ihm zu Ehren hält Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Sonntag, 27. September 2020, 11 Uhr, während des Gedenkgottesdienstes in der Heiliggeistkirche die diesjährige Kanzelrede mit dem Titel „Hermann Maas uns seine Bedeutung für die Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Starkmachen für Innovationspark Künstliche Intelligenz!

      Ketsch / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine große Chance bietet sich der Metropolregion Rhein-Neckar mit dem vom Land Baden-Württemberg geplanten „Innovationspark Künstliche Intelligenz“. Die Landesregierung möchte einen Ort schaffen, an dem künftig weltweit bedeutende Innovationen im Bereich Künstliche Intelligenz entwickelt und umgesetzt werden. KI-basierte Produkte und Dienstleistungen aus dem Innovationspark KI sollen einen substantiellen Beitrag zur … Mehr lesen

      Heidelberg/Schwetzingen – Radschnellweg zwischen Heidelberg und Schwetzingen: Unterzeichnung der Planungsvereinbarung!

      Heidelberg / Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Regierungspräsidium Karlsruhe) – Am 24. September 2020 unterzeichneten für das Land Baden-Württemberg Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder, für die Stadt Heidelberg Erster Bürger-meister Jürgen Odszuck, für die Stadt Schwetzingen Oberbürgermeister Dr. René Pöltl, für die Stadt Eppelheim Bürgermeisterin Patricia Rebmann und für die Gemeinde Plankstadt Bürgermeister Nils Drescher die Vereinbarung zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Mieterverein informierte in der Halle02 zum “Einwohnerantrag Wohnungspolitik” und über “Die neue Krise der Städte” – VIDEO

      Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 23. September 2020 ging es bei einer öffentlichen Veranstaltung des Mietervereins Heidelberg einmal mehr um die Situation auf dem Wohnungsmarkt in der Universitätsstadt. 75 Interessierte waren unter Beachtung des Hygienekonzeptes in die Halle02 gekommen, um sich über den Stand des von Christoph Nestor initiierten Einwohnerantrags Wohnungspolitik sowie … Mehr lesen

      Landau – OB Hirsch sagt Danke – Langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Landau geehrt – Übergabe des neuen Feuerwehranbaus in Arzheim – Glückwünsche an stellvertretenden Stadtfeuerwehrinspekteur Bumb zur Wiederwahl

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was wäre Landau ohne seine Feuerwehrleute? Die über 200 Aktiven in den sechs Einheiten der Stadt und der Stadtdörfer sind #immerda, um ihren Mitmenschen zu helfen. Und viele von ihnen sind schon seit Jahrzehnten dabei! Für ihr Engagement wurden sie jetzt von Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Stadtfeuerwehrinspekteur Dirk Hargesheimer geehrt. Corona-bedingt konnte die … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist neues Mitglied des „Rainbow Cities Network“ – Einsatz für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist Regenbogenstadt: In Anerkennung ihres Einsatzes für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ist die Stadt im September 2020 als neues Mitglied im „Rainbow Cities Network“ (RCN) aufgenommen worden. Das Netzwerk der Regenbogenstädte – das „Rainbow Cities Network“ – ist ein internationaler Zusammenschluss von Städten, die sich der Akzeptanz von … Mehr lesen

      Frankenthal – „Die Kirche bleibt nicht im Dorf“ – neue Ausstellung im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Von Samstag, 10. Oktober, bis Donnerstag, 8. November, ist im Kunsthaus Frankenthal die Ausstellung „Die Kirche bleibt nicht im Dorf“ von Wolfgang Beck zu sehen. Oberbürgermeister Martin Hebich eröffnet die Ausstellung gemeinsam mit dem Künstler am Freitag, 9. Oktober, um 19 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernimmt Guido Paliot (Saxophon). Die Eröffnung … Mehr lesen

      Landau – Wichtiger Beitrag zur Nahversorgung in der Corona-Krise: Dorfladen Tante Emma in Arzheim erhält Soforthilfe des Bundes

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Kurze Wege, möglichst wenig Kontakte: So lautet weiterhin das Gebot der Stunde, das – ganz besonders – auch beim Einkaufen gilt. Die Einkaufsmöglichkeit „um die Ecke“, die schon vor der Corona-Krise für die Bewohnerinnen und Bewohner zahlreicher Dörfer von großer Bedeutung war, zeigt sich in der aktuellen Situation als ganz besonders … Mehr lesen

      Hockenheim – Millioneninvestition in die Versorgungssicherheit der Region: Stadtwerke Hockenheim und Netze BW modernisieren Umspannwerk

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Leistungsfähiger, kompakter und attraktiver – in Hockenheim fiel heute der Startschuss für die Modernisierung des Umspannwerks (UW) Hockenheim. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Stadtwerke-Werkleitung Erhard Metzler und Martina Wilk sowie Netze BW-Geschäftsführer Dr. Martin Konermann vollzogen dabei den traditionellen ersten Spatenstich. Das UW an der Talhausstraße wird mittelspannungsseitig (20-kV) von den Stadtwerken … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg- Präsidium des Deutschen Städtetages tagte in Mannheim! Städte fordern Ausbildungsoffensive für pädagogisches Personal – Oberbürgermeister Eckart Würzner: „Eltern und Kinder benötigen Betreuungsplätze mit qualifiziertem Personal und nicht nur ein politisches Versprechen…!”

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Deutscher Städtetag) – Die Städte drängen auf eine Ausbildungsoffensive für mehr Fachpersonal, damit ein starker Ausbau der Ganztagsbetreuung von Schulkindern gelingt. Der Deutsche Städtetag schlägt außerdem vor, den von Bund und Ländern geplanten Rechtsanspruch gestaffelt umzusetzen. Der stellvertretende Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg, Prof. Dr. … Mehr lesen

      Heidelberg – Freiwilligentag 2020: Rund 525 Helferinnen und Helfer wirkten in Heidelberg mit 39 Projekte wurden am Aktionstag umgesetzt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam Gutes tun: Rund 525 Helferinnen und Helfer haben am Samstag, 19. September 2020, beim Freiwilligentag in Heidelberg bei der Umsetzung von 39 gemeinnützigen Projekten mitgeholfen. Trotz coronabedingten Einschränkungen wirkten damit in Heidelberg annährend genauso viele Unterstützer mit wie beim vorherigen Freiwilligentag im Rekordjahr 2018 – damals waren es mehr … Mehr lesen

      Landau – Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar mit 120 Helferinnen und Helfern ein voller Erfolg

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau schafft was: Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar mit 120 Helferinnen und Helfern ein voller Erfolg – OB Hirsch: „Gemeinsam kann etwas ganz Großes entstehen“ Zusammen schafft es sich einfach besser: Das haben die rund 120 Ehrenamtlichen beim diesjährigen Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in Landau erneut unter Beweis gestellt. Große und kleine Hände packten … Mehr lesen

      Weinheim – Wohnen in einer sozialen Stadt – Erster Spatenstich im Neubaugebiet „Allmendäcker“ in Weinheim – Stadt verzichtet auf Grundstückserlös für soziale Ausrichtung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just steht das Neubaugebiet „Allmendäcker“ für „Städtebau mit Weitsicht“. Und der Rathauschef dankte beim ersten Spatenstich noch einmal den politischen Gremien, die den Weg mitgegangen sind, der zum Bauen und Wohnen in einem sozialen Umfeld steht. Denn die Stadt verzichtet auf rund 3,3 Millionen Euro aus Grundstückserlösen und verpflichtet … Mehr lesen

      Bergstraße/Bürstadt – Der Kaiser und die Bergstraße Oberbürgermeister und Bürgermeister der Ferienregion Bergstraße hören interessante Berichte und besuchen den Lampertheimer Wald

      Bergstraße/Bürstadt/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein außergewöhnliches Jahr. Nicht nur, aber vor allem für die Tourismusbranche. War Corona ein Fluch für Hotels und Vermieter von Ferienwohnungen (wegen des Lockdowns) oder ein Segen (wegen des sicheren Reiselands Deutschland)? Noch ist es zu früh, eine Bilanz zu ziehen. Klar ist aber: Der Tourismusservice Die Bergstrasse (TSB), der … Mehr lesen

      Mannheim – Verleihung des Bertha-und-Carl-Benz-Preises an die saudi-arabische Frauenrechtlerin Loujain AlHathloul

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sichtbarkeit für eine Pionierin „Mit ihrem Grundverständnis, dass Mobilität ein selbstverständlicher Teil menschlicher Freiheit ist und demzufolge allen Menschen ohne Ansehen des Geschlechts gleichermaßen zu gewähren ist, steht Loujain AlHathloul in der Tradition von Bertha Benz. Als außergewöhnlich charakterstarke Persönlichkeit hat sie sich in herausragender Weise für Werte eingesetzt, die für … Mehr lesen

      Hockenheim – Das Land zu Gast in der Rennstadt!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Premiere in der Rennstadt: Die Arbeitsgemeinschaft der Presseamtsleiter im Städtetag Baden-Württemberg tagte am letzten Donnerstag und Freitag (17. und 18. September) zum ersten Mal seit Bestehen in Hockenheim. Die Einladung sprachen Christian Stalf und Judith Böseke von der Pressestelle der Stadt Hockenheim aus. Die Tagung war ursprünglich für Ende März … Mehr lesen

      Heidelberg – Grußwort zum Jüdischen Neujahrsfest

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Integrationsbürgermeister Wolfgang Erichson richten sich mit einem Grußwort zum jüdischen Neujahrsfest am 19./20. September 2020 an die Heidelberger Bevölkerung und die jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger: „Zu Rosh Hashana grüßen wir Sie alle herzlich und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Freunden in Deutschland, Israel und … Mehr lesen

      Heidelberg – Rad-Kilometer für Heidelberg sammeln: Jetzt noch anmelden zum Wettbewerb „Stadtradeln“: Auftakt mit Radparade am Sonntag, 20. September 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Startschuss zum Wettbewerb „Stadtradeln“ steht kurz bevor: Der Fahrradwettbewerb startet gemeinsam mit der Heidelberger Radparade am Sonntag, 20. September 2020, 14 Uhr, am Universitätsplatz. Ziel ist es, bis Samstag, 10. Oktober 2020, möglichst viele Rad-Kilometer für die Stadt Heidelberg zu sammeln. Dazu zählen alle Fahrten – beispielsweise der Weg … Mehr lesen

      Frankenthal – Interkulturelle Woche 2020: Babylonischer Leseabend im neuen Format!

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 präsentiert die Stadtverwaltung gemeinsam mit dem Beirat für Migration und Integration den 17. Babylonischen Leseabend in einem neuen Format. In einem Kurzfilm, der ab dem 2. Oktober auf der städtischen Internetseite www.frankenthal.de und dem YouTube-Kanal „Stadt Frankenthal“ zu sehen ist, werden die Zuschauer eingeladen, … Mehr lesen

      Mannheim – Das Herschelbad feiert seinen 100. Geburtstag – und wir feiern mit!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vor 100 Jahren wurde das Herschelbad eröffnet. Dieses Jubiläum möchte die Stadt Mannheim im Rahmen der Möglichkeiten, die unter Berücksichtigung der coronabedingten Auflagen und Hygienemaßnahmen gegeben sind, würdig feiern. Ab Mitte September startet das Programm mit drei unterschiedlichen Ausstellungen, die alle etwas mit dem Herschelbad zu tun haben. Am 21. … Mehr lesen

      Landau – Ein neuer Stadteingang für Landaus Südwesten: Pläne für Entwicklung des ehemaligen Hofmeister-Areals auf der Wollmesheimer Höhe vorgestellt – Wasgau-Markt und Wohnquartier mit 64 Wohneinheiten vorgesehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Nicht nur in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs soll auf dem Gelände des derzeitigen Kaufhofgebäudes ein neues Stadttor entstehen. Auch im Südwesten Landaus, wo unter anderem das 13 Hektar große neue Stadtquartier Südwest geplant ist, ist in den kommenden Jahren die Entwicklung eines neuen attraktiven Stadteingangs vorgesehen. In der jüngsten … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist als Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“ wiedergewählt! Er vertritt mehr als 1.000 europäische Städte!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Prof. Dr. Eckart Würzner bleibt Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“: Heidelbergs Oberbürgermeister ist am Donnerstag, 17. September 2020, bei der ersten Online-Jahreskonferenz des Netzwerkes für drei Jahre wiedergewählt worden. „Ich freue mich sehr über die Wiederwahl als Vorsitzender von Energy Cities und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Ich werde mich weiterhin … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Bürgeramt Ziegelhausen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner findet am Montag, 21. September 2020, im Bürgeramt Ziegelhausen, Kleingemünder Straße 18, 69118 Heidelberg, statt. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils haben an diesem Tag die Gelegenheit, sich während der Sprechstunde mit ihren Anregungen und Problemen persönlich an den Oberbürgermeister zu wenden. … Mehr lesen

      Landau – Adventskalender der besonderen Art: Stadt Landau sucht Mitgestalterinnen und Mitgestalter für die ersten Landauer Adventstürchen – Anmeldungen noch bis 1. Oktober möglich

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Um den Landauerinnen und Landauern die Wartezeit bis Weihnachten zu versüßen, ruft die städtische Jugendförderung in diesem Jahr die Landauer Adventstürchen ins Leben. Die Idee dahinter: Vom 1. bis zum 24. Dezember gestaltet jeden Tag ein Verein, eine Einrichtung, ein Geschäft oder auch eine Privatperson eine kleine Aktion für … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaften in Krisenzeiten: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2020 vor! – OB Hirsch kündigt weiteres Hilfspaket für die Innenstadt an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sehr viel weniger Einnahmen, dafür deutlich höhere Ausgaben: Die Corona-Krise stellt nicht nur die freie Wirtschaft, sondern auch die öffentliche Hand vor große Herausforderungen. Die Stadt Landau hat jetzt den Entwurf ihres Nachtragshaushalts für das laufende Jahr vorgelegt – und wo die Südpfalzmetropole im Vergleich zum Ursprungshaushalt sonst ein deutlich … Mehr lesen

      Seite 1 von 182
      1 2 3 182
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X