• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Rhein-Pfalz-Kreis – Sertac Bilgin CDU: “Die Einführung der Bezahlkarte für Flüchtlinge ist ein positives Signal!”

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, hat der Rhein-Pfalz-Kreis am 30. April 2024 als erste Kommune in Rheinland-Pfalz die Bezahlkarte für Flüchtlinge eingeführt. Landrat Clemens Körner hat bei einer Pressekonferenz die Funktion aber auch die Vor- und Nachteile, die durch die Karte entstehen können, aufgezeigt. Ebenfalls bei der Einführung der Karte mit dabei … Mehr lesen

Ludwigshafen – ACHTUNG – Neue Phishing-Attacke auf Mitgliedsunternehmen der IHK

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. IHK Pfalz warnt vor neuer Phishing-Attacke auf Mitgliedsunternehmen der IHK Pfalz Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland und ihre Mitgliedsunternehmen sind derzeit wieder von einer Masche des Datenklaus betroffen. Wer dieser Tage E-Mails von einer „IHK Deutschland“ oder der „Deutsche Industrie und Handelskammer Daten Aktualisierung“ erhält, sollte keinesfalls auf den … Mehr lesen

Germersheim – ProSumer-Infoabend für kleine und mittelständische Unternehmen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Umweltfreundlichen Strom produzieren und wieder konsumieren – darum geht es bei dem Prinzip „ProSumer“, das insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmer interessant sein dürfte. Das Konzept bietet zahlreiche Möglichkeiten, wie sich gerade auch Selbstständige aktiv an der Energiewende beteiligen und gleichzeitig Energiekosten senken können. Aus diesem Grund bietet das … Mehr lesen

Mannheim – Südwestmetall: Ankündigung Änderung Nachweisgesetz ist Schritt in richtige Richtung – Weitere Maßnahmen müssten auch folgen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Nekar(pm Südwestmetall, Bezirksgruppe Rhein-Neckar-Odenwald) – Seit langem beklagen Unternehmer die ausufernde Bürokratie am Standort Deutschland. Mit der geplanten Änderung des Nachweisgesetzes, soll nun der bislang nur per Schriftform mögliche Nachweis über die wesentlichen Arbeitsbedingungen in Textform, also digital (z.B. per E-Mail) erbracht werden können. Die Bezirksgruppe Rhein-Neckar-Odenwald des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall sieht dies … Mehr lesen

Neckar-Odenwald-Kreis – IHK-Vollversammlung – Katrin Schimscha ist neues Mitglied

Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Katrin Schimscha wurde von der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar als neues Mitglied kooptiert. Die 26-Jährige folgt auf ein Vollversammlungsmitglied, das mit Ausscheiden aus dem Unternehmen auch sein Mandat in der IHK niedergelegt hat. Schimscha ist besonders Bevollmächtigte der Schimscha GmbH aus Ravenstein. „Ich bringe meine Expertise als … Mehr lesen

Heidelberg auf dem Weg zur Weltstadt der Nachhaltigkeit: 3. “Dinner im Schloss”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Finanzminister, KI-Unternehmer und Hip-Hopper zeigen auf, wie Nachhaltigkeit funktioniert Heidelberg, 12.03.2024 – Die Zukunft ist jetzt: Dieses Credo liegt über der besonderen Netzwerkveranstaltung „Dinner im Schloss“, die am Dienstag, 23. April 2024, zum dritten Mal im Schloss in Heidelberg stattfindet und für alle Interessierten offen ist. „Dinner im Schloss“ in … Mehr lesen

Hockenheim – Pop-up-Store wird zur Galerie

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf Künstlerinnen mit fünf einzigartigen Stilen haben eine Mission: Ihre Kunst dem Hockenheimer Publikum zu präsentieren. „Kunst macht Spaß und erweitert den Horizont des Betrachters. Daher freue ich mich sehr, dass die Räumlichkeiten des Pop-up-Stores mit so viel Kreativität gefüllt werden. Vielen Dank, Gabi Bley, Christine Druskeit, Birgit Jung, Heike Penner und Hanne … Mehr lesen

Mannheim – Schwierige Unternehmensnachfolge – IHK-Präsident Schnabel: „Es fehlt an Zutrauen und Zuversicht“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 27. Februar 2024. Rund ein Viertel der Unternehmerinnen und Unternehmer plant statt einer Übergabe die Schließung ihres Unternehmens. Von denen, die ihr Unternehmen weitergeben möchten, wünscht sich ein Drittel eine Nachfolge innerhalb der Familie, 26 Prozent den Verkauf an ein anderes Unternehmen und 19 Prozent an eine externe Person. Das sind … Mehr lesen

Landau – Landrat gratuliert Alexander Kurz, dem Unternehmer des Jahres

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein verdienter Preisträger aus dem Landkreis SÜW – Landrat gratuliert Alexander Kurz, dem Unternehmer des Jahres Landrat Dietmar Seefeldt beglückwünscht Alexander Kurz zur Auszeichnung als Unternehmer des Jahres beim Ball der Wirtschaft Südpfalz. „Alexander Kurz hat die Südpfalz im Bereich Gastronomie, Veranstaltungen und Eventservice in den vergangenen Jahren … Mehr lesen

Mannheim – Unternehmensbefragung 2024

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – 7. Mannheimer Unternehmensbefragung In der Zeit vom 19. Februar bis 25. März 2024 findet die 7. Mannheimer Unternehmensbefragung statt. Wie zufrieden sind die Mannheimer Unternehmen mit dem Wirtschaftsstandort und mit ihrer Stadtverwaltung? Zu diesem Zweck hat der Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung die LQM Marktforschung GmbH beauftragt, eine Befragung der Mannheimer Unternehmen … Mehr lesen

Mannheim – Ehrenamtliche Richterinnen und Richter für Vorschlagsliste aus dem Handwerk gesucht! Zur Unterstützung der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit – Handwerkskammer Ansprechpartner für mögliche Kandidaten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald sucht für den Bereich der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Handwerk, die sich als ehrenamtliche Richterinnen und Richter engagieren wollen. Mit dem Aufruf unterstützt die Handwerkskammer die Gerichte bei der Erstellung von Vorschlagslisten mit Kandidatinnen und Kandidaten. „Vertreterinnen und Vertreter aus dem selbständigen … Mehr lesen

Sandhausen – SPD Sandhausen: Neujahrsempfang

Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neujahrsempfänge sind eine schöne Tradition – auf das vergangene Jahr zurückschauen und das neue Jahr optimistisch begrüßen. Auch in Sandhausen eröffnen wir das politische Jahr gerne mit einem Neujahrsempfang. Auch dieses Jahr durften wir dazu viele Gäste in der alten Synagoge Sandhausen begrüßen. Besonders freuten wir uns in diesem Jahr über … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wirtschaftsjunioren wählen neuen Vorstand

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen e. V. hat Ende Januar 2024 einen neuen Vorstand gewählt. Rund 40 Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren kamen in der IHK Rhein-Neckar zusammen und stimmten über das neue Führungsteam und die Ausrichtung des Vereins für das Jahr 2024 ab. Helya Masoud Moghadam (BASF SE) tritt in … Mehr lesen

Konjunkturbericht der IHK Pfalz zum Jahresbeginn: Wirtschaft schlägt Alarm

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Pfälzer Wirtschaft herrscht zum Jahresbeginn keine Aufbruchstimmung. Stimmung und Lage sind insgesamt am Boden. Das stellt die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz fest. Nach vier Jahren im Krisenmodus geht es bei vielen Unternehmen inzwischen an die Substanz. So klagen immer mehr Betriebe über … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neubesetzung bei der IHK Pfalz: Tim Wiedemann verantwortet „Regionales und Kundenbetreuung”

Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar News – Zum 1. Februar übernimmt Tim Wiedemann (35) das Kompetenzfeld Regionales und Kundenbetreuung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. In seinen Aufgabenbereich fallen die drei IHK-Dienstleistungszentren in Kaiserslautern, Landau und Pirmasens sowie die Bereiche Mitgliederservice und Öffentlichkeitsarbeit. Wiedemann folgt Sabine Mesletzky nach, die die Geschäftsführung der Innovationsagentur Rheinland-Pfalz übernommen … Mehr lesen

Mario Daum übernimmt Leitung der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Veranstaltungen der Stadtverwaltung Speyer erhält mit Mario Daum zum 1. Februar 2024 eine neue Leitung. Der 38-Jährige vertritt die bisherige Stelleninhaberin Katja Gerwig während ihrer Elternzeit. „Mario Daum bringt ein tiefgehendes Verständnis für wirtschaftspolitische Zusammenhänge sowie umfängliche Erfahrungen in der konzeptionellen und strategischen Arbeit im Bereich … Mehr lesen

Rhein-Neckar/Sinsheim – Herausforderung Unternehmensnachfolge – so gelingt die erfolgreiche Betriebsübergabe

Kostenloser Infoabend der IHK am 8. Februar Die Regelung der Unternehmensnachfolge ist eine große Herausforderung für viele Unternehmer. Das wichtige Thema sollte nicht aufgeschoben werden. Je besser der Wechsel in der Unternehmensführung vorbereitet wird, desto größer die Chance, dass er gelingt. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet am 8. Februar 2024 um 18:00 Uhr … Mehr lesen

Speyer – Neues Veranstaltungsformat in Speyer: Garten- und Pflanzenmarkt auf der Maximilianstraße – Teilnahmeaufruf für interessierte Betriebe

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen zu spüren sind und Frühblüher ihre Köpfe aus der Erde strecken, dann heißt es auch in Speyer: Frühlingszeit ist Gartenzeit. Der Saisonbeginn wird in diesem Jahr in Speyer mit einem neuen Veranstaltungsformat gebührend eingeläutet: Von Samstag, 20. April bis Sonntag, 21. April 2024 werden auf der Maximilianstraße vielfältige Produkte rund … Mehr lesen

Stuttgart – LAKA besorgt über die Erkenntnisse der „CORRECTIV“ Recherche – „Geheimplan gegen Deutschland“

Stuttgart / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(om Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg) – Zur Recherche: Im November trafen sich hochrangige AfD-Politiker, Neonazis und finanzstarke Unternehmer in einem Hotel bei Potsdam. Das Treffen sollte geheim bleiben, wurde jedoch durch Recherchen von CORRECTIV aufgedeckt, die Briefe, Bilder und verdeckte Filmaufnahmen beinhalteten. Die Teilnehmer planten unter anderem die Vertreibung von … Mehr lesen

Heidelberg – Correctiv-Recherche: “Geheimplan gegen Deutschland” – Lesung mit Ensemblemitgliedern und Mitarbeiter*innen des Theaters und Orchesters Heidelberg am 23. Januar um 18 Uhr im Zwinger 3

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anlässlich der Veröffentlichungen der Correctiv-Redaktion vor wenigen Tagen, über ein Geheimtreffen von AfD und Neonazis, lädt das Theater und Orchester Heidelberg am Dienstag, 23. Januar 2024, zu einer Lesung mit dem Titel »Geheimplan gegen Deutschland« ein. Vorgetragen wird die veröffentlichte Recherche inkl. der Protokolle des rechten Treffens. Die Lesung beginnt … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – #Dannstadt: Manipulierter LKW aus dem Verkehr gezogen

Dannstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Pfalz(ots) Kräfte des Schwerlastkontrolltrupps der ZVD Rheinpfalz kontrollierten am heutigen Tag den 11.01.2024 nach einem Hinweis eines Kollegen auf der Raststätte Dannstadt West zwei Schwertransporte, welche mit sogenannten Mobile Homes beladen waren. Hierfür hatte die Spedition ein LKW-Gespann mit jeweils zwei dieser Häuser beladen. Aufgrund der Abmessungen, benötigten beide Fahrzeugführer … Mehr lesen

Speyer – Johannes Steiniger (MdB) und Michael Wagner (MdL): Standort Speyer erhalten bei Insolvenz Galeria

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Galeria Karstadt Kaufhof befindet sich im Insolvenzverfahren. Die Abgeordneten Johannes Steiniger und Michael Wagner haben sich daher erneut an die Geschäftsleitung von Galeria Karstadt Kaufhof gewandt. Sehr geehrter Herr van den Bossche, nach dem Insolvenzantrag des Immobilien- und Handelskonzerns Signa scheint auch die Zukunft der zur Gruppe gehörenden Kaufhauskette GALERIA Karstadt … Mehr lesen

Sinsheim – Herausforderung Unternehmensnachfolge – so gelingt die erfolgreiche Betriebsübergabe Kostenloser Infoabend der IHK am 8. Februar

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Regelung der Unternehmensnachfolge ist eine große Herausforderung für viele Unternehmer. Das wichtige Thema sollte nicht aufgeschoben werden. Je besser der Wechsel in der Unternehmensführung vorbereitet wird, desto größer die Chance, dass er gelingt. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet am 8. Februar 2024 um 18:00 Uhr in einer kostenlosen Veranstaltung im … Mehr lesen

Heppenheim – Gründungssprechtage erfahren viel Zuspruch

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar Veranstaltungen von Wirtschaftsförderung Bergstraße in Kooperation mit Stadt Viernheim und Zukunftsoffensive Überwald GmbH lieferten breites Beratungsangebot / Wirtschaftsregion Bergstraße gutes Pflaster für erfolgreiche Gründungen Mohammad Rasid übernimmt eine Änderungsschneiderei in Wald-Michelbach. Die Beratungen bei der ZKÜ führten Sebastian Schröder (re.), sowie Marco Kreuzer (li.), Projektleiter der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald und Gründerberater bei … Mehr lesen

Mannheim – Beim IHK-Jahresschlussempfang plädiert IHK-Präsident Manfred Schnabel für Ausgabenkürzungen und eine wachstumsfreundliche Politik

Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar – Auf dem Jahresschlussempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar ging IHK-Präsident Manfred Schnabel auf die durch das Bundesverfassungsgerichtsurteil ausgelösten Herausforderungen ein. Er begrüßte die grundsätzliche Einigung auf einen Bundeshaushalt für das kommende Jahr. „Das bringt der Wirtschaft nun immerhin ein Stück weit mehr Klarheit“, sagte Schnabel vor rund 600 Gästen aus … Mehr lesen


///MRN-News.de