• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Frankenthal – „Lichter gegen Dunkelheit“ – Gedenken für die Opfer des Nationalsozialismus

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – „Lichter gegen Dunkelheit“ – Gedenken für die Opfer des Nationalsozialismus – Der Gedenkstein in der Glockengasse erinnert an die Synagoge in der Glockengasse. (Foto: Förderverein) Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Förderverein für jüdisches Gedenken am Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar. Da wegen der … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Weinheim – Frischer Wind von der Bergstraße! Die Weinheimer Unternehmen KOS KLIMA und Freudenberg Filtration Technologies arbeiten zusammen an Corona-Abwehrmaßnahmen -Hoffnung für Kulturveranstalter!

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/KOS KLIMA GmbH/ Freudenberg Filtration Technologies) – Ganze Branchen klammern sich an diesem Strohhalm, gerade angesichts des neuen und teilweise zerstörerischen Corona-Lockdowns: Wie kann es gelingen, dass sich mehrere Menschen wieder in einem geschlossenen Raum aufhalten können, ohne der Gefahr einer Infektion ausgesetzt zu sein? Veranstalter und Künstler, Theater- und Kulturmenschen, die … Mehr lesen

      Landau – Die Sportstadt Landau ehrt ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler – Verleihung der Stadtsporturkunden und Sonderehrungen für das Sportjahr 2019 an 48 Jugendliche und Erwachsene – Gold für Lorenz Herrmann

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für herausragende Leistungen in ihrer jeweiligen Disziplin im Sportjahr 2019 sind jetzt 48 Landauer Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet worden. Corona-bedingt konnte Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron aber nur einem von ihnen – stellvertretend für alle Geehrten – die Stadtsporturkunde persönlich überreichen. Die übrigen Geehrten erhalten ihre Auszeichnung auf dem Postweg. 19 Mal … Mehr lesen

      Die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen als Weihnachtswichtel

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Dieses Jahr war für alle eine große Herausforderung, so auch für die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen, einen Verband junger Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte. Viele Aktivitäten des Vereins liefen dieses Jahr anders ab als üblich. Genauso die Weihnachtsfeier des Arbeitskreises Kritisches Engagement in der Politik und Gesellschaft (KEP), die digital stattfand. „Insbesondere soziale Einrichtungen sind … Mehr lesen

      Neustadt – Willkomm Gemeinschaft begrüßt Positionierung des Innenstadtbeirats zum Thema Mobilität

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir begrüßen die Unterstützung des Neustadter Innenstadtbeirats für das seit Jahren von der Willkomm Gemeinschaft vorgeschlagene Konzept zentraler, attraktiver Parkhäuser an den Zugängen zur Altstadt“, kommentiert der Vorstand der Neustadter Gemeinschaft der Unternehmer und Kulturschaffenden ein Interview mit Norbert Schied, dem Vorsitzenden des Beirats in den lokalen Medien. Der von Schied … Mehr lesen

      Speyer – Speyer Kalender 2021 – Verkaufsstart am Donnerstag

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der aus der Foto-Mitmachaktion der Stadtverwaltung entstandenen limitierte Wandkalender geht am Donnerstag, 3. Dezember 2020 zum Preis von 15 Euro bei mehreren Speyerer Einzelhändler*innen in den Verkauf. Unter dem Motto „Speyer – viel zu erleben! Zeig uns Deine Lieblingsfotos“ hatte die Stadtverwaltung im August Hobby- und Profifotograf*innen dazu aufgerufen, schöne und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert ausgewogene Flächenentwicklung über kommunale Grenzen hinweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – In der dichtbesiedelten Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind Flächen knapp. Dies darf nicht zu verstärkten Konflikten zwischen Wohnen, Gewerbe und Logistik führen. Vielmehr braucht es überzeugende Konzepte, um bestehende Flächen effizient nutzbar zu machen. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar tritt daher dafür ein, die unterschiedlichen Belange ausgewogen zu berücksichtigen und … Mehr lesen

      Landau – unserlandau.app – Stadtmarketing Landau startet Web-App Angebot zur Unterstützung der Landauer Innenstadt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Welche Geschäfte haben geöffnet? Wer liefert meine Weihnachtsgans nach Hause? Wo in Landau kann ich Schuhe kaufen? All diese Fragen und noch mehr sollen ab sofort mit der unserlandau.app beantwortet werden. Erst vor wenigen Wochen hat das Stadtmarketing beschlossen, noch vor Weihnachten eine App an den Start zu bringen, die die innerstädtischen Unternehmerinnen … Mehr lesen

      Mannheim / Ludwigshafen – Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland 2022 in der Rhein-Neckar-Region – Metropolregion Rhein-Neckar als Gastgeber des nationalen und internationalen Austauschs zwischen Unternehmen und jungen Führungskräften

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwighafen) – 2022 richten die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen die Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland aus. Insgesamt werden über 1.000 junge Unternehmer und Führungskräfte zur Bundeskonferenz in der Metropolregion Rhein-Neckar in knapp zwei Jahren erwartet. Die Konferenz soll neue Impulse und Ideen für eigene Projekte sowie für die persönliche Weiterentwicklung bieten. Der … Mehr lesen

      Mannheim – Zuschalten, teilnehmen, profitieren unter www.start-rhein-neckar.com: Start für den digitalen Existenzgründungstag Rhein-Neckar am 21.11.2020

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Projektbüro Existenzgründungstag Rhein-Neckar) – Gesellig und gemütlich, ein Haus der Gastlichkeit und des Genusses – mit einem neuen Konzept wollten sie im November in Wiesloch eröffnen: Wie Hotelier und Unternehmer Bernhard Zepf, Inhaber des Privathotels Erbprinz in Ettlingen, und sein Geschäfts-partner Alex Schneider, mit der aktuellen Situation „Stopp vor Start“ kurz vor Neueröffnung … Mehr lesen

      Landau – Schwierige Situation des Einzelhandels im aktuellen „Lockdown light“: Landauer Unternehmerin schreibt „LeibBRANDBRIEF“ – Stadtmarketing plant digitale Plattform für Einkaufsstadt Landau – OB Hirsch bittet um Solidarität für heimischen Handel

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Susi Leibbrand ist besorgt. Die Landauer Unternehmerin, Inhaberin des Traditionsgeschäfts Leder Horn, hat einen „LeibBRANDBRIEF“ geschrieben, in dem sie auf die aktuelle Situation des Einzelhandels im „Lockdown light“ aufmerksam macht. Denn: Im Gegensatz beispielsweise zur Gastronomie bleiben die Geschäfte weiter geöffnet, vermissen jedoch schmerzlich die Frequenz, die Gastro, Tourismus, … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – Live-Stream-Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren am 16. November: Wieviel Ehrlichkeit und Mut gibt es noch in der Wirtschaft?

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen, ein Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte, laden zu einer Veranstaltung mit einem der bekanntesten deutschen Politiker, dem ehemaligen Vize-Bundeskanzler Sigmar Gabriel (SPD), am Montag, 16. November 2020 um 19:15 Uhr via Livestream ein. Dabei werden die Wirtschaftsjunioren mit Gabriel über sein aktuelles Buch, seine Funktionen … Mehr lesen

      Heppenheim – Gelungenes Web-Seminar der WFB zu Home-Office! Angebot der Wirtschaftsförderung Bergstraße war Baustein des geförderten Verbundprojekts „HO² – Home-Office Odenwald“ – Antworten zur Implementierung von Home-Office-Modellen

      Heppenheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße)- Aufgrund der Corona-Pandemie führt auch die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) ihre Veranstaltungen in diesem Jahr größtenteils virtuell durch. So auch das ursprünglich in Abtsteinach als Workshop geplante Seminar „Home-Office Odenwald“, das kürzlich online stattfand. „Auch in dieser Veranstaltung konnten wir Unternehmer zielgerichtet und individuell darüber … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Uneinsichtiger Unternehmer bekommt Fahrzeug zur Verwertung sichergestellt

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwoch, d. 11.11.2020, führten Kräfte der ZVD Rheinpfalz der Polizeidirektion Neustadt/Wstr. mit Unterstützung der Polizeiinspektion Bad Dürkheim zum wiederholten Male Schwerpunktkontrollen im Bereich des gewerblichen Personenverkehrs in Bad Dürkheim durch. Hierbei wurden zwei Fahrzeuge eines Personenbeförderungsunternehmens festgestellt, das seinen Betriebssitz in 60km Entfernung hat und ohne örtliche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abgeordnete Anke Simon bietet im November Telefon-Sprechstunden an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landtagsabgeordnete Anke Simon bietet eine telefonische Bürgersprechstunde zur aktuellen Corona-Lage an. Das Gesprächsangebot richtet sich insbesondere an Unternehmerinnen und Unternehmer, Selbstständige und Kulturschaffende sowie Ehrenamtliche. „Die Corona-Krise fordert uns als Gesellschaft mehr denn je heraus. Die neuerlichen Kontakteinschränkungen sind für uns alle hart. In dieser herausfordernden Zeit möchte ich für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne fordern rasche Hilfen für Gastronomie und Kreativwirtschaft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Unser wichtigstes Ziel sollte es sein, die Corona-Infektionszahlen zu drücken und damit möglichst wenig schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle zu riskieren. Das geht nur über Kontaktbeschränkungen, Abstand und Maskenpflicht,“ so Hans-Uwe Daumann, Co-Fraktionsvorsitzender der Grünen im Rat. „Es ist uns aber vollkommen klar, dass Soloselbstständige und Kleinunternehmen in der Kultur, der Kreativwirtschaft … Mehr lesen

      Walldorf – Jens Brandenburg (FDP) besucht Gründerzentrum InnoWerft in Walldorf

      Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Gründergeist in Rhein-Neckar Unternehmen haben es in der aktuellen Corona-Pandemie nicht leicht. Vor allem junge Gründer/innen sehen sich mit ihren Startups plötzlich mit ganz neuen Herausforderungen konfrontiert. Dies ist nur einer der Gründe, aus denen die innoWerft den FDP-Bundestagabgeordneten Dr. Jens Brandenburg für ein Gespräch in ihre Räumlichkeiten nach Walldorf eingeladen hat. Dort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafener Unternehmer investieren in neue Filtertechnik

      Ludwighafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ludwigshafener Geschäftsleute Marcus Keller-Leist und der Inhaber des Turmrestaurants Anatol Elert investieren in neue Technik zur Luftverbesserung. Durch die Optimierung unserer Klimaanlage, konnten wir die Frischluftzufuhr deutlich erhöhen. Zudem setzen wir moderne Filtertechnik ein, um die Raumluft zu reinigen. Zusätzlich haben wir mehrere Turmluftreiniger mit HEPA-Filtertechnik und Aktivkohlefilter angeschafft, so … Mehr lesen

      Wiesloch – Ausbildungsperspektiven in Zeiten von Corona: „FREI-Talk“ mit Jens Brandenburg MdB (Gäste: Clemens Wieland, Harald Töltl und Holger Höfs)

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Wahlkreisbüro Dr. Jens Brandenburg, MdB) – Die Corona-Pandemie hat erhebliche Auswirkungen auf die berufliche Bildung. In krisengebeutelten Branchen sinkt das Ausbildungsplatzangebot. Berufsorientierungsmessen fallen aus. Auszubildende erleben geschlossene Berufsschulen, das Ausbleiben oder die Umstellung auf digitale Lernangebote, den Ausfall oder die Verschiebung von Zwischen- und Abschlussprüfungen, Kurzarbeit und drängende Fragen zur beruflichen … Mehr lesen

      Weinheim – Ein Besuch bei „St. Peter“ – Führungen über den Alten Friedhof in Weinheim am 22. Oktober – Grabstätten prominenter Bürger

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist ein verwunschener Ort. Uralte Bäume neigen ihre Äste über Gräber, zu denen verschlungene Pfade führen. Der Alte Friedhof „St. Peter“ oberhalb der Peterskirche in Weinheim, nahe der Weschnitz an der Stelle der ersten bekannten Besiedelung, ist der älteste noch vorhandene Friedhof Weinheims. Seit 1893 nicht mehr für Bestattungen … Mehr lesen

      Landau – Spende für den guten Zweck: KFE Die Kaffeerösterei GmbH spendet 1.000 Euro an den Verein Getrennte Farben, Gemeinsames Herz! e.V

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt KFE Die Kaffeerösterei GmbH die wichtige, soziale Arbeit des gemeinnützigen Vereins „Getrennte Farben, Gemeinsames Herz! e.V“. Am vergangenen Mittwoch überreichte Michael Kiefer stellvertretend für das gesamte Team der Kaffeerösterei den Spendenscheck an Timo Gerach, Vorstand des Vereins GFGH! e.V. Zum Sammeln der … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar/Neckar-Odenwald, 6. Oktober 2020. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der … Mehr lesen

      Landau – Traditionelle Feste mal anders: Stadt Landau stellt vorläufige Planungen für alternativen Thomas-Nast-Nikolausmark vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Traditionelle Feste mal anders: Stadt Landau stellt vorläufige Planungen für alternativen Thomas-Nast-Nikolausmarkt und weitere Veranstaltungen im Winterhalbjahr vor Die Pfälzerinnen und Pfälzer feiern gerne, jedoch können die traditionellen Feste und Veranstaltungen in Zeiten von Corona nicht in gewohnter Form stattfinden – auch nicht in der Südpfalzmetropole Landau. OB Thomas Hirsch und Tourismus-Geschäftsführer Bernd … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ab 1. Oktober Insolvenzantrag größtenteils wieder Pflicht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. IHKs: Unternehmen haben Chance auf Sanierung Zu Beginn der Corona-Krise war es eine Sofortmaßnahme der Bundesregierung zur Stützung der Wirtschaft: Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht sollte besonders Unternehmen aus Tourismus, Messe und Handel helfen, die pandemiebedingte Ausfallzeit zu überstehen. Für den Insolvenzgrund der Zahlungsunfähigkeit läuft diese Regelung zum 30. September 2020 aus. … Mehr lesen

      Seite 1 von 20
      1 2 3 20
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X