• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen – Neuer Vorstand und Jahresprogramm vorgestellt

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen haben bei ihrer Mitgliederversammlung „Interna“ am 15. Januar 2020 in der IHK Pfalz in Ludwigshafen ihr Führungsteam durch eine Satzungsänderung neu aufgestellt: Neue Kreissprecher sind Azize Ekinci (Rechtsanwaltskanzlei mannheim law) und Giuseppe Randisi (activitalis Praxis für Sport und Physiotherapie). Der Vorstand wird durch den ehemaligen Kreissprecher Thorsten Broich (ACS … Mehr lesen

      Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: 12. Ludwigshafener Personalgespräche: „Hinfallen – Krone richten – Weitergehen. Warum Scheitern zum Erfolg gehört“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29. Januar 2020 ab 17.30 Uhr; Aula der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Die Veranstaltung ist kostenfrei; um Anmeldung wird gebeten. Am Mittwoch, dem 29. Januar 2020, lädt das hochschulzugehörige Institut für Beschäftigung und Employability IBE ab 17.30 Uhr zu den 12. Ludwigshafener Personalgesprächen in die Aula (A-Geb., EG) … Mehr lesen

      Heppenheim – Workshopreihe Online-Kommunikation für Handel und Gastgewerbe – Die IHK Darmstadt unterstützt mit kostenloser Veranstaltungsreihe kleine Unternehmen bei Digitalisierung – Start ist am 27. und 28. Januar 2020 in Heppenheim

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der stationäre Handel und das Gastgewerbe sind für die Innenstädte und Kommunen unverzichtbar. Deswegen führt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar nun im dritten Jahr ihre Veranstaltungsreihe „Einfach handeln! Online auftreten, vor Ort gewinnen“ fort. In kostenlosen Workshops und Fachvorträgen zeigen Experten, wie kleine Unternehmen durch eine gute Online-Präsenz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – After-Work-Wissen für Händler – IHK Pfalz startet mit neuer Veranstaltungsreihe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz startet im Januar mit einer neuen Veranstaltungsreihe: „After-Work-Wissen für Pfälzer Händler“ richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, die ihre Prozesse und Systeme digitalisieren wollen. Der Auftakt ist am 20. Januar 2020 ab 17 Uhr im IHK-Dienstleistungszentrum in Ludwigshafen. Die Veranstaltungen sind für IHK-Mitglieder kostenlos. Bis … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis, 6. Januar 2020. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation … Mehr lesen

      Landau – Große Stimmen beim Landauer Neujahrsempfang – OB Hirsch lädt zu gemeinsamem Jahresauftakt mit musikalischer Begleitung von Nora Brandenburger und dem Gospelchor Good News am Sonntag, 12. Januar 2020

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das wird stimmgewaltig: Für seinen Neujahrsempfang am Sonntag, 12. Januar, hat Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die Sängerin Nora Brandenburger verpflichtet. Die Künstlerin, die durch ihre Teilnahme an der 8. Staffel der TV-Show The Voice of Germany überregionale Bekanntheit erlangte und in diesem Jahr mehr als 15.000 Besucherinnen und Besucher beim German Bowl begeisterte, … Mehr lesen

      Heidelberg – Visualisierungen zeigen es: So flexibel kann die Stadthalle nach der Sanierung genutzt werden!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Stadthalle wird im Inneren umfassend saniert. Der Haupt- und Finanzausschuss des Gemeinderates hat im vergangenen September die Sanierung nach dem sogenannten Waechter-Konzept beschlossen. Die Projektleitung hat die städtische Wohnungsbaugesellschaft GGH. Die Arbeiten laufen bereits und liegen im Zeitplan. Die Wiedereröffnung ist für 2022 geplant. Zwei Visualisierungen geben jetzt … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Atypischer Treffer – Schwerverkehrskontrolltrupp kontrolliert Kleinkraftrad

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Beifang würde in der Fischerei bezeichnet, was dem Schwerverkehrskontrolltrupp der Zentralen Verkehrsdienste bei seiner Kontrolle in Lachen-Speyerdorf am 12.12.2019 “ins Netz” ging. Im Altenschemel hatte der Trupp zwischen 09:00 und 15:00 Uhr eine Kontrollstelle eingerichtet, im Rahmen derer er über 20 Fahrzeuge des gewerblichen Verkehrs kontrollierte. Doch auch ein Rollerfahrer wurde völlig … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar, 6. Dezember 2019. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Jahresschlussempfang 2019 im Rosengarten. IHK-Präsident Schnabel: „Der Sozialen Marktwirtschaft gehört die Zukunft!“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 4. Dezember 2019. Digitalisierung, ökologische Transformation und verschärfte Globalisierung: diese drei Megatrends stellen die Unternehmen der Region vor erhebliche Herausforderungen. Dies betonte Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, anlässlich des diesjährigen IHK-Jahresschlussempfangs im Mannheimer Rosengarten. „Die Intensität, mit der uns diese Megatrends begegnen, hat zugenommen. Aber wir Unternehmer scheuen die … Mehr lesen

      Hockenheim – Besondere Bücher zu den Humanismus-Tagen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Hockenheim und die Buchhandlung Gansler bieten Goethe-Freunden im Vorfeld der Humanismus-Tage eine besondere Gelegenheit. Nur im Zeitraum von Montag, 9. Dezember, bis Samstag, 14. Dezember 2019, können interessierte Leser bei der Buchhandlung Gansler zwei Bü-cher der beteiligten Autoren erwerben. Am Tag der Veranstaltung (14. De-zember) besteht zwischen 16.30 und 17 Uhr … Mehr lesen

      Mosbach – Pierre Barillet/ Jean-Pierre Grédy „Das Schmuckstück“

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der temporeichen Komödie „Das Schmuckstück“ von Pierre Barillet und Jean-Pierre Grédy setzt die Badische Landesbühne die Spielzeit fort. Sie steht unter dem Motto „Weltgeschichten“. Das Stück erlangte große Bekanntheit durch die Verfilmung mit Catherine Deneuve und Gérard Depardieu, beginnt am Dienstag, 10. Dezember um 19:30 Uhr in der Alten Mälzerei. Mit einer … Mehr lesen

      Hockenheim – Fairtrade Kinoabend

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, den 22. November 2019, lädt die Fairtrade-Steuerungsgruppe ab 19 Uhr zu ihrem ersten Fairtrade-Stadt Kinoabend ein. Gezeigt wird die Dokumentation „Fairtraders“. Wirtschaften muss auch fair gehen. Das dachten sich auch die drei Prota-gonisten dieses Films und begannen sich neu zu orientieren: Sina Trinkwal-der, früher Leiterin einer Marketing-Agentur, fertigt heute „Zero-Waste“-Kleidung mit … Mehr lesen

      Heppenheim – Jubiläums-Preisverleihung im Gründerwettbewerb – Dieses Jahr feiert die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald ihr zehnjähriges Bestehen – Am vergangenen Mittwoch fand die feierliche Preisverleihung im Bürgerhaus Mörlenbach statt

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zehn Jahre Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald – seit einer Dekade ermutigen die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH und die Odenwald Regional-Gesellschaft mbH (OREG) mit diesem modellhaften Projekt die Gründer und Gründungswilligen in der Wirtschaftsregion Bergstraße und dem Odenwaldkreis dazu, ihre innovativen unternehmerischen Ideen in die Tat umzusetzen. Mit Erfolg. Jedes Jahr aufs Neue … Mehr lesen

      Worms – Deutschlandstipendien 2019 vergeben

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die besonders leistungsstarken und engagierten Studierenden der Hochschule Worms freuten sich, als am 6. November 25 Deutschlandstipendien für den Vergabezeitraum 2019/2020 an der Hochschule Worms verliehen wurden. Zum neunten Mal in Folge konnte die Hochschule Worms das Deutschlandstipendium an Studierende aus allen Fachbereichen übergeben. Die zusätzlichen 300 Euro monatlich erleichtern den Stipendiatinnen und … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaftsjunioren Südpfalz engagieren sich gemeinsam mit dem Bundesjugendministerium beim bundesweiten Aktionstag am 19.11.2019

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktion „Ein Tag Azubi“ Um jungen Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen den Weg in Ausbildung und Beschäftigung zu ebnen, arbeitet das Bundesjugendministerium im Projekt “JUGEND STÄRKEN: 1000 Chancen” seit 2011 mit den Wirtschaftsjunioren Deutschland zusammen. Im bundesweit größten Verband junger Unternehmerinnen, Unternehmer und Führungskräfte engagieren sich national mehr als … Mehr lesen

      Mannheim – EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung verkompliziert Arbeitsabläufe

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Was bis vor kurzem in vielen Betrieben individuell gehandhabt wurde, ist seit dem 14. Mai 2019 nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs streng geregelt: Alle Arbeitszeiten der vollständigen Arbeitnehmerzahl eines Betriebs müssen punktgenau maschinell festgehalten werden. Hierbei geht es in erster Linie darum, Arbeitnehmern ihre Rechte gegenüber dem Arbeitgeber zu … Mehr lesen

      Mannheim – 122 Prüfungsbeste im Rosengarten geehrt IHK-Präsident Manfred Schnabel: „Duale Berufsbildung sichert unseren Wirtschaftsstandort“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 5. November 2019. 122 Prüfungsbeste der beruflichen Aus- und Fortbildung wurden in diesem Jahr von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in einer Feierstunde im Musensaal des m:con Congress Center Rosengarten geehrt. 15 von ihnen gehören zu den Besten in Baden-Württemberg, vier von ihnen sind sogar Bundesbeste in ihrem Ausbildungsberuf geworden. IHK-Präsident Manfred … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Mannheim/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbstständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden … Mehr lesen

      Weinheim – Die geballte Kompetenz Weinheimer Förderkreis Selbstständigkeit trifft sich erstmals mit OB Just und hat wieder Erfolge vorzuweisen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Innenstadt entwickelt sich – trotz schwieriger Rahmenbedingungen – im Moment sehr dynamisch. Bald eröffnet ein Unverpackt-Laden, ein Studio für Naturkosmetik ist in Planung, ein Tattoo-Studio wird gut angenommen. Einige neue Einzelhändler in der Stadt haben durchaus einen Plan. Und das ist kein Zufall, denn sie sind gut beraten worden. Seit sieben … Mehr lesen

      Südhessen – Polizei kontrolliert flächendeckend südhessische Autobahnen

      Südhessen (ots) – Flächendeckend kontrollierten am Donnerstag (17.10.) hessische Polizeibeamte gemeinsam mit ihren Kollegen aus Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz schwerpunktmäßig Transportfahrzeuge auf südhessischen Autobahnen (A5/ A6/ A 60 und A 67). Insgesamt wurden 16 Fahrzeuge/-Kombination durch die Beamten kontrolliert. Darunter fielen auch ein Kraftomnibus im grenzüberschreitenden Linienverkehr zwischen Serbien und Deutschland sowie ein Großraumschwertransport, welcher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitaler Finanzbericht: Sparkasse erweitert Service für Firmenkunden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Vorderpfalz ermöglicht es ihren Firmenkunden künftig, ihre Jahresabschlüsse und Finanzberichte in digitaler Form zu übermitteln. “Wir schaffen damit einen sicheren elektronischen Übertragungsweg und senken den Zeit- und Kostenaufwand für unsere Firmenkunden deutlich. Gleichzeitig fällt das aufwendige Handling papiergebundener Abschlüsse weg”, hebt Ulli Sauer, Vorstandsmitglied der Sparkasse Vorderpfalz, hervor. Mit … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Präsident Manfred Schnabel zum Brexit-Abkommen: „Lichtstreif am Horizont“

      Mannheim, 17. Oktober 2019. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar begrüßt das neue Brexit-Abkommen. Endlich komme Bewegung in die verfahrene Situation. „Ich bin froh, dass es vorangeht“, so IHK-Präsident Manfred Schnabel. „Zum Jubeln wird dennoch kaum einem Unternehmer mit Großbritannien-Geschäft zumute sein. Dazu ist zu viel in den vergangenen zweieinhalb Jahren der Unsicherheit verloren gegangen.“ … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Rechtssprechstunde für Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 2. Oktober 2019. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen an, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbstständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr Sonnenstrom in Gewerbebetrieben: Stadt und Partner bieten kostenlose Beratungen an! Solarkampagne „Heidelberger Sonnenstrom – Energie vom Dach“ zum Ausbau von Photovoltaik-Anlagen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einem besonderen Fokus auf Gewerbetreibende geht die Solarkampagne der Stadt Heidelberg 2019 in die zweite Runde. Unternehmer haben ab sofort die Möglichkeit, kostenlose Beratungen zur Nutzung von Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach des eigenen Betriebes zu erhalten. Besonders für Gewerbetreibende lohnt sich die Installation und Nutzung einer eigenen Photovoltaikanlage mehr … Mehr lesen

      1 2 3 17
      • VIDEOS

      • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
        >> VIDEOCENTER

      • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




      • PRODUKTIONSPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden
        >> A-Z-Eintrag einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X